Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 21. Juni 2017

Regional (126)

Ausbildung bei der Stadt

Rathausfoyer Information Schüler über Ausbildung und Studiengänge.
Aalen Am Samstag, 24. Juni, findet zum zweiten Mal der „Tag der Ausbildung“ im Rathausfoyer statt. Von 9 bis 13.30 Uhr haben vor allem Schüler und Schülerinnen die Möglichkeit, sich bei den Auszubildenden und Studierenden der Stadt Aalen über Ausbildungsberufe und Studiengänge bei der weiter
  • 1361 Leser
Kommentar

Applaus für die Senioren-Kita

Ulrike Wilpert meint, dass die Senioren-Kita Schule machen sollte.
79931c51-5b95-47a2-9716-4a55420f492e.jpg
Eine eins mit Stern für diese im Aalener Stadtgebiet bahnbrechende Idee: Kita und Seniorenwohnen unter einem Dach. Eine Senioren-Kita sozusagen, wie es sie in und auch in weitem Umkreis um Aalen bislang noch nicht gibt.

Es ist ein beispielhaftes Konzept, das ein Privatinvestor und die Stadt weiter

  • 324 Leser

Autosalon in der Innenstadt

Aalen. Alle Freunde des Automobils dürfen sich am 25. Juni wieder freuen, denn gleich zwölf Autohäuser aus der Region präsentieren von 12 bis 17 Uhr ihre neusten Modelle in der Aalener Innenstadt.

Der Marktplatz, die Reichsstädter Straße und in diesem Jahr zum ersten Mal auch der weiter

  • 1377 Leser

Die Linke auf dem Markt

Politik „Zwergendemo“ auf dem Wochenmarkt für ein Leben in Würde.
tbr0000007251262_135709.jpg
Aalen. Am 11. Juni wurde auf dem Bundesparteitag der Partei „Die Linke“ in Hannover deren Programm zur Bundestagswahl 2017 verabschiedet. Unter dem Titel „Sozial. Gerecht. Für Alle.“ kämpft die Linke für gute Arbeit, faire Löhne, eine Rente in Würde und Frieden. Um auf die weiter
  • 1469 Leser

Kita und Pflegeheim unter einem Dach

Mehrgenerationenprojekt Die Kinderzahlen in Unterkochen entwickeln sich stärker als vorausberechnet. Angedacht sind deshalb eine Kita beim geplanten Seniorenzentrum und ein Waldkindergarten.
40396213-31f1-489c-b844-81740e49bacd.jpg

Aalen-Unterkochen

Ein Seniorenzentrum mit Pflegeplätzen, Servicewohnungen und zudem eine Kindertagesstätte. Alles unter einem Dach. Das ist die Vision für das Areal der ehemaligen Hofstelle in der Waldhäuser Straße 101 in Unterkochen. Eine viergruppige weiter

  • 359 Leser
Guten Morgen

Die Sache mit dem Ranzen

Bea Wiese über gute und bessere Ratschläge.
2980e0fb-a532-489c-a47f-e625238a9eb7.jpg
Sommer, Sonne. Und da war doch noch was? Richtig: Schulferien. Während Schüler und Lehrer in Baden-Württemberg noch den Endspurt zelebrieren, starten fünf deutsche Bundesländer in diesen Tagen in die Ferien. Bevor Kinder und Jugendliche in die sechswöchige Freiheit entlassen werden, gibt’s weiter
  • 355 Leser

Kochen in den Pfingstferien

64fb73fe-7908-4724-953e-ea344b96ee03.jpg
Freizeit Zum zweiten Mal fand in den Pfingstferien im KundeninformationsZentrum (KIZ) der Stadtwerke Aalen ein Ferienprogramm statt. Teilnehmen konnten Kinder und Jugendliche zwischen acht und 13 Jahren. Die Koch-Aktion wurde in diesem Jahr sehr gut von den Kindern angenommen. In den weiter
  • 209 Leser

Physiotherapie in allen Facetten

0d7d64b2-2b0a-4cef-837a-236012521365.jpg
Gesundheit Bianca Penzias (rechts) und Eva Grunert haben vergangene Woche ihre Physiotherapie-Praxis „Physio Welt“ in der Stuttgarter Straße 24 eröffnet. Am Samstag, 24. Juni, steigt in den Behandlungsräumen ein Tag der offenen Tür. „Zuvor waren weiter
  • 305 Leser

Zahl des Tages

0
Angebote sind für den Parkhausbau am Aalener Ostalb-Klinikum eingegangen. Landrat Klaus Pavel erläutert das mit der überhitzten Baukonjunktur. Der Landkreis will nun im Oktober/November neu ausschreiben, um doch noch einen Generalunternehmer zu ködern. Der könnte dann seinerseits für 2018 einen dicken Fisch an Land ziehen. weiter
  • 563 Leser

Aalener Feuerwehr präsentiert eine tadellose Übung

5713b5cd-4aea-448e-8a9a-c7e195cc262f.jpg
Alarm! Ein Brand auf dem Gelände der „Union“ in der Wilhelm-Merz-Straße in Aalen? Zum Glück war es nur eine Übung, die am Mittwochabend dort von der Freiwilligen Feuerwehr Aalen abgehalten wurde – mit Schnelligkeit und Präzision. Davon konnte sich auch Landrat Klaus Pavel weiter
  • 5701 Leser

Betrug 300 Euro kassiert und Laptop ruiniert

Wertingen. Übers Ohr gehauen wurde jetzt ein 66-Jähriger. Ein angeblicher Microsoft-Mitarbeiter rief an und erklärte, dass sich auf dem Laptop des 66-Jährigen ein Virus befinde und deshalb nun ein Trojaner installiert werden müsste. Der Amrufer hielt sein Opfer stundenlang weiter
  • 171 Leser

Die Diakonie fragt: „Geht's noch?“

Armut Anteilnahme und Empörung über Armut in Deutschland ist das Kernthema der Woche der Diakonie.
Aalen/Schwäbisch Gmünd. In der Woche vom 25. Juni bis zum 2. Juli wird in den evangelischen Kirchen in Baden-Württemberg die Woche der Diakonie begangen. Dabei wird am Sonntag, 2. Juli, in den Gottesdiensten für die Arbeit der Diakonie gesammelt. Mit dem diesjährigen Motto der Woche der weiter
  • 633 Leser

Schwitzen und Schuften

Hitze Nicht jeder hat den Luxus einer Klimaanlage an seinem Arbeitsplatz. Viele Menschen müssen in der prallen Sonne stundenlang Schwerstarbeit verrichten.
e5cc66d4-9354-4852-85e0-32c641326ae5.jpg
Kein Mensch auf der Straße. Die Büros gleichen mit ihren mit Jalousien verrammelten Fenstern Bunkern, in denen die Belegschaft sich vor der Sommerhitze verschanzt. Die Klimaanlagen laufen auf Hochtouren. Wer kann, flüchtet ins Freibad oder beschert den Eisverkäufern glänzende Umsätze. Die wahrscheinlich heißeste Woche des Jahres weiter
  • 206 Leser

Zahl des Tages

180
Mikrogramm Ozon und mehr pro Kubikmeter Luft wurden am Mittwoch im Regierungsbezirk Stuttgart gemessen. Damit gilt auch auf der Ostalb: Ozonempfindlichen Personen wird empfohlen, ungewohnte körperliche Anstrengungen und besondere sportliche Ausdauerleistungen im Freien zu vermeiden. weiter
  • 631 Leser

Musiker von der Ostalb in der Liederhalle

1657612a-3738-4716-89bf-d78547732539.jpg
Musik 45 Percussionisten der PIO (Percussion-Initiative Ostwürttemberg) eröffneten mit ihrem „Stomp it“-Programm den Bundeskongress ihres Verbandes in der Liederhalle Stuttgart. Die Leitung hatten Manfred Fischer (Musikschule Waldstetten) und Bernd Brunk (Musikschule Ellwangen). weiter
  • 597 Leser

Lob für Polizisten als Helfer

Dankeschön Eine SchwäPo-Leserin bedankt sich bei den „Freunden und Helfern“
Aalen. „Ich befuhr vor kurzem das schmale Sträßchen nach Röthardt. Im Gegenverkehr beim Grubenwäldle krachte es plötzlich. Ein junger Schnösel hatte mir in rücksichtsloser Fahrt den Außenspiegel meines Wagens weggerissen. In Wasseralfingen konnte mir an der ersten von mir aufgesuchten weiter
  • 1379 Leser

„Das Leben ist zu kurz, um Scheiße zu bauen“

Amtsgericht  Jugendschöffengericht hat es mit zwei „fleißgen“ Jugendlichen zu tun.
Ellwangen/Aalen. „Das Leben ist zu kurz, um Scheiße zu bauen“: Dieses Zitat hat durchaus Symbolcharakter für den Angeklagten 14-jährigen Benjamin B. aus Aalen. Er hätte es sich aber besser selbst hinter die Ohren, als an die Wände der Tiefgarage eines Aalener Einkaufszentrums weiter
  • 556 Leser

Berufsschüler feiern Abschluss

Bildung Bei der Abschlussfeier der kaufmännischen Berufsschule wurde am Mittwochabend die stolze Zahl von 57 Preise und 79 Belobigungen vergeben.
a25de3ae-55f9-4a55-a106-48b4ca80049d.jpg

Aalen

Die Abschlussprüfung der Kaufmännischen Berufsschule in Aalen gilt gleichzeitig als schriftlicher Teil der Prüfung von Industrie- und Handelskammern, Steuerkammern und Handwerkskammern gewertet wird. An der Prüfung haben 356 Auszubildende und 49 externe weiter

  • 1792 Leser

Bessere Akustik im „El Molino“

bb1c2456-7428-4711-b0a7-8d40f4bb31e0.jpg
Scheerer-Mühle Ein halbes Jahr nach Eröffnung des neuen Wirtschaftsgebäudes der Scheerer-Mühle soll technisch nachgerüstet werden. Seit der Eröffnung des Wirtshauses „El Molino“ hörte man immer wieder Klagen in Bezug auf die Akustik. Sie soll nun verbessert werden. Überdies soll der weiter
  • 629 Leser

Goldplakette für Paul Rösch

Sportlerehrung Schwimmen, Kegeln, Tennis und Karate stehen im Fokus. Die Band „The Five“ der Musikschule sorgt für die Umrahmung.
98e0ea2b-3f17-443b-aabc-71fc5da26074.jpg

Oberkochen

Keine Sportlerehrung ohne herausragende Erfolge der Karateka des TSV Oberkochen: So konnte heuer als einziger Sportler Paul Rösch die Sportplakette in Gold in Empfang nehmen. Bei den Deutschen Nachwuchsmeisterschaften in Warendorf hatte Rösch im Kyu und weiter

  • 520 Leser

Im Finale

ad735c84-7f92-47ac-8b4a-a20a99a79170.jpg
Qualifikation Nicht zu schlagen waren die „EAGipfelstürmer“ beim Regionalwettbewerb der World Robot Olympiade in Ingelheim. Beim Vorentscheid fürs Deutschland-Finale starteten Jonas Fanenbruck, Thomas Haag und Kevin Haag ( v. l.) in der Altersklasse senior (16 bis 19 Jahre). Die drei weiter
  • 216 Leser
Kurz und bündig

Königsbronner Musiktage

Königsbronn. Bei den 1. Königsbronner Musiktagen finden zwei Konzerte statt: am Freitag, 23. Juni, in der Klosterkirche und am Sonntag, 25. Juni, in der Hammerschmiede, jeweils um 19 Uhr (Einlass 18.30 Uhr). Das Leipziger Ensemble spielt am Freitag Werke von Schütz, Rosenmüller und Krieger. Telemann und weiter
  • 191 Leser

Sonnwendfeuer am Volkmarsberg

8f949869-4037-449f-ae4c-0d737a935dae.jpg
Sonnwende Die Sonnwendfeier auf dem Oberkochener Volksmarsberg ist ein fester Bestandteil im Jahresprogramm der Ortsgruppe des Schwäbischen Albvereins. Auch in diesem Jahr lockte das Ereignis über 100 Besucher auf den Hausberg. Zu den Akkordeon-Klängen von Albert und Winfried Schwarz wurde weiter
  • 665 Leser

Das Betreuen von Kindern wird teurer

Kinderbetreuung Der Unterschneidheimer Gemeinderat erhöht die Elternbeiträge für die Kindergärten.
Unterschneidheim. Der Unterschneidheimer Gemeinderat hat sich bei einer Enthaltung mehrheitlich für die Erhöhung der Elternbeiträge ausgesprochen. Die neuen Gebührensätze sollen ab dem Schuljahr 2017/18 gelten.

„Niemand ist begeistert, wenn Gebühren erhöht werden“, erklärte weiter

  • 671 Leser
Kurz und bündig

Grundbucheinsichtsstelle

Ellwangen. Aufgrund betriebsinterner Umstrukturierungen gelten ab dem 1. Juli neue Öffnungszeiten für die Grundbucheinsichtsstelle im Rathaus. Das Büro ist künftig Montag von 14 bis 16 Uhr geöffnet. Andere Termine können vereinbart werden bei Franziska Feil, (07961) 84-327 oder 84-229, E-Mail: weiter
  • 1563 Leser

Kollision mit Polizeiauto

Polizei Streifenwagen überholt gefährlich – ein Schwerverletzter.
Harburg. Eine Polizeistreife hat am Mittwochvormittag auf der B 25, zwischen Harburg und Hoppingen, einen Unfall verursacht. Der zivile Streifenwagen überholte über die durchgezogene doppelte Linie und stieß seitlich mit einem Auto zusammen, das auf der linken der weiter
  • 178 Leser
Kurz und bündig

Neue Ideen fürs Sommerbüffet

Ellwangen. Der Frauen-Treff St. Wolfgang veranstaltet am Donnerstag, 6. Juli, um 18 Uhr im Gemeindehaus St. Wolfgang einen Kochkurs. Unter Leitung von Brigitte Pfauth werden Gerichte zum Thema „Neue Ideen fürs Sommerbüffet“ zubereitet. Ein Unkostenbeitrag wird erhoben. Anmeldung bei Hermine Gelse unter Telefon (07961) weiter
  • 1455 Leser

Rutenfest am Wochenende

Kinderfest Im Stadtgarten wird am Samstag, 24. Juni, ab 14 Uhr gefeiert.
Bopfingen. Am Samstag, 24. Juni steigt das Rutenfest im Bopfinger Stadtgarten. Um 13.15 Uhr stellen sich die Teilnehmer des Festumzugs in Bachgasse und Schmiedgasse auf. Um 13.30 Uhr ist Abmarsch über Hauptstraße, Hintere Pfarrgasse zum Stadtgarten. Die Straßen werden für den Verkehr gesperrt. weiter
  • 925 Leser
Kurz und bündig

Tennisferienkurse

Ellwangen. Der TC Ellwangen bietet in den Sommerferien vom 7. bis 11. August Intensivkurse, auch für Nichtmitglieder, an. Angeboten werden Tages- und Abendkurse für Erwachsene, Jugendliche und Kinder. Anmeldungen und weitere Informationen bei Lieselotte Heller, Telefon (07961) 4512, oder Doris Mende, Telefon (07961) weiter
  • 1397 Leser

Wir gratulieren

Bopfingen. Xaveria Traub, Gerhart-Hauptmann-Str. 18, zum 70. Geburtstag.

Bopfingen-Oberdorf. Doris Enßlin, Karksteinstr. 3, zum 85. Geburtstag.

Lauchheim. Anna Wehner, Pfarrer-Bestlin-Str. 1, zum 80. Geburtstag.

weiter

  • 527 Leser

Geld für Hospiz

144b687b-fa8c-4ff9-b2cd-577728bf4901.jpg
Spende Die Landfrauen Trochtelfingen, Bopfingen und Umgebung haben jüngst 500 Euro an das Hospiz in Ellwangen gespendet. Der Spendenbetrag ist ein Teil des Erlöses des weihnachtlichen Plätzchenverkaufs am Weihnachtsmarkt in Bopfingen. Als Dankeschön für die Spende erhielten die Landfrauen bei weiter
  • 193 Leser
Kurz und bündig

Kinderfest in Unterriffingen

Bopfingen-Unterrriffingen. Kinderfest wird in Unterriffingen am Sonntag, 25. Juni gefeiert. Los geht es um 10.30 Uhr mit einem Gottesdienst in der Kirche Maria Himmelfahrt, der mitgestaltet wird vom Kindergarten St. Maria, dem Chor „emotional voices“ und Talita Kum. Danach gibt's Mittagstisch auf dem Gelände rund um die weiter
  • 146 Leser

Feuerwehr und Bauhof im Hitzeeinsatz

Alarmierung Lkw „fällt“ zwei Telefonmasten – Schweißarbeiten bei XXXLutz lösen Brandmelder aus.
Bopfingen. Ein Lkw-Fahrer steuerte bereits am Dienstag, gegen 14.15 Uhr, von einem Betriebsgelände in den Mühlenweg. Vermutlich wegen der großen Hitze in diesen Tagen hatte sich eine Telefonleitung so weit durchgedehnt und hing tiefer als sonst. So tief, dass sich die Leitung an einem Lkw-Aufbau weiter
  • 909 Leser

Jubilare am Kreisberufsschulzentrum gewürdigt

Dienstjubiläum Vier Lehrer wurden ausgezeichnet, beziehungsweise befördert.
8ca42295-a0a6-42c5-83a2-dd3bb03ad77e.jpg
Ellwangen. Eine Urkunde zum 40-jährigen Dienstjubiläum erhielt jetzt die Technische Oberlehrerin und Fachbetreuerin Karin Lienert. Nach ihrer Ausbildung zur Technischen Lehrerin in Reutlingen und Biberach unterrichtete sie seit 1978 ununterbrochen am Kreisberufsschulzentrums Ellwangen. 1991 wurde weiter
  • 1346 Leser

Die „Alten“ machen ihr eigenes Ding

Motorradclub Ellwangen Die „Old Crew“ verlässt den Verein, weil die anderen Mitglieder keine Kontakte zu auswärtigen Clubs pflegen wollen.
2e0114a5-fba2-4af2-88bb-59cefae55223.jpg

Ellwangen

Ehen scheitern häufig, weil sich die Partner unterschiedlich entwickeln. Es kommt auch in Motorrad-Clubs vor, dass man nach Jahrzehnten nicht mehr zusammen passt. Beim Motorradclub MC Ellwangen war das so. Immer wieder gab es Versuche der Versöhnung. weiter

  • 1679 Leser

Erlös soll den Grundstock bilden

Konzertabend Die gemischten Chöre und die Männergesangvereine in der Gemeinde Neuler singen für die neue Halle.
Neuler. Am kommenden Samstag, 24. Juni, findet ein gemeinsames Konzert der gemischten Chöre und der Männergesangvereine statt. Beginn ist um 20 Uhr in der Schlierbachhalle. Die mitwirkenden Chöre ad libitum Neuler, Sangesliebe Bronnen, Gesangverein Frohsinn Gaishardt „sonum laudate“, weiter
  • 728 Leser
Kurz und bündig

Blaulichttag am Marktplatz

Ellwangen. Am Sonntag, 25. Juni, veranstalten die Blaulichtorganisationen den 4. Ellwanger Blaulichttag, dieses Jahr das erste Mal auf dem Marktplatz. In der Zeit von 10 bis 17 Uhr präsentieren sich Malteser, DRK, DLRG, THW, Feuerwehr und Polizei und geben Groß und Klein Einblicke hinter die Kulissen. Für Essen und Trinken samt weiter
  • 1211 Leser

Die jungen Störche wiegen 2,5 Kilo

Nachwuchs Stefan und Julius Gerner beringen die vor sechs Wochen auf dem Tannhäuser Kirchdach geschlüpften Weißstörche.
6274283e-7861-42bd-82d5-3a116d3e820a.jpg

Tannhausen

Seit rund zwölf Jahren bemüht sich der Tannhäuser Hobby-Ornithologe Stefan Gerner um die Ansiedlung von Weißstörchen in Tannhausen. Heuer hat es endlich geklappt, in der Nisthilfe auf dem Kirchendach wurden erstmals zwei Eier ausgebrütet. Jetzt hat Gerner weiter

  • 481 Leser
Kurz und bündig

Pauken, Orgel und Trompeten

Ellwangen. Am Sonntag, 25. Juni, sind um 17 Uhr in der evangelischen Stadtkirche Ellwangen unter dem Motto „Mit Pauken, Trompeten und Orgel“ Klaus-Ulrich Dann, Hubertus von Stackelberg, Martin Schmelcher an Trompete und Clarinhorn, sowie Marion Hafen an den Pauken und Albrecht Schmid an der Orgel zu Gast. Das Ensemble musiziert weiter
  • 1237 Leser
Kurz und bündig

Waldfest in Hummelsweiler

Rosenberg-Hummelsweiler. Der Gesangverein Frohsinn lädt am zum traditionellen Waldfest. Am Samstag, 24. Juni, um 18.30 Uhr beginnt der zünftige Abend mit Musik, Auftritten, kulinarischen Köstlichkeiten und Barbetrieb. Am Sonntag, 25. Juni, ist um 9 Uhr Zeltgottesdienst. Um 10 Uhr beginnt ein Frühschoppenkonzert mit mehreren weiter
  • 602 Leser

Wie man lernt, sich künstlerisch auszudrücken

Kunstprojekt Bei „Meine Form – meine Farbe“ verwirklichen sich Bewohner des Rabenhofs Ellwangen.
8772e612-f2c7-4538-98f2-77df3e5e848b.jpg
Ellwangen-Rabenhof. Sieben Teilnehmer machten mit auf dem Rabenhof beim Kunstprojekt „Meine Form - meine Farbe“. Unter Anleitung eines erfahrenen Kunstpädagogen sollte den Rabenhof-Klienten der Zugang zur Kunst, zu Farbe und Form erleichtert werden.

Sogar der blinde Thomas weiter

  • 376 Leser

Industrie und Kunst verbinden

Ausbildung Auslobung des ersten „Young Industrial Art Award Ostwürttemberg“. Kreative Arbeit von Auszubildenden in technischen Berufen soll belohnt werden.
bf42f9c4-15ac-4625-b62d-b6e4aad33809.jpg

Aalen

Industrielle Produktion und das Erschaffen von Kunstwerken zusammenbringen. Der Wettbewerb rund um den „Young Industrial Art Award Ostwürttemberg“ soll dies bewerkstelligen. Der Preis wird innerhalb der gerade laufenden landesweiten Industriewoche weiter

  • 2183 Leser

Makko gegen Programm der SPD zur Rente

Südwestmetall Der Arbeitgeberverband richtet Kritik in Richtung Politik. Für Wahlgeschenke fehle der Spielraum.
Aalen. Jörn P. Makko, Geschäftsführer der Bezirksgruppe Ostwürttemberg von Südwestmetall, warnt vor Wahlgeschenken im Bundestagswahlkampf. Makko: „Es gibt nichts geschenkt, einer muss immer zahlen!“ Es sei verantwortungslos, die Beschäftigten und die Unternehmen mit immer höheren weiter
  • 2136 Leser
Zur Person

Nejat Cankaya geht bei Leitz

cdeeed90-0dea-4777-b6d5-3cc43cfcec29.jpg
Oberkochen. Leitz verabschiedete nach 23 Jahren den Geschäftsführer und Gründer der türkischen Leitz Vertriebs- und Service Gesellschaft in den Ruhestand. Nejat Cankaya bleibt dem Verwaltungsrat vor Ort aber weiterhin erhalten. Die Gesellschafterinnen und die Geschäftsführung dankten Cankaya für weiter
  • 895 Leser

„Autofahrer muss aufpassen“

Innenstadt Ein weiteres Stück Bahnhofstraße wird saniert. Welche Erfahrungen der radelnde OB Rentschler gerade macht und was sonst beschlossen wurde.
9b294d47-927f-43d9-83bd-4e39845561ec.jpg

Aalen

Und wieder eine Baustelle in der Innenstadt. Die Bahnhofstraße zwischen Nördlicher Stadtgraben und Kreisel Curfeßstraße wird ausgebaut. Der Technische Ausschuss hat am Mittwoch die Arbeiten für rund 786 000 Euro an die Aalener Firma Rossaro vergeben. Der weiter

  • 1390 Leser

Transporter für Feuerwehr

Brandschutz Stadt schafft fünf MTW an. Zwei zahlt sie aus eigener Tasche.
Aalen. Die Stadt kauft fünf Mannschaftstransportwagen für die Feuerwehr. Sie ersetzen Uraltfahrzeuge mit enormer Kilometerleistung, wie OB Thilo Rentschler sagt. Drei MTW in Hochdachausführung werden über eine Sammelbestellung des Landkreises angeschafft. Dadurch gibt es Rabatt und je 3000 Euro weiter
  • 1372 Leser

Ein Herz für die Feuerwehr

Spende Aktion bei der Maibaumhocketse erbrachte 220 Euro.
tbr0000007251245_135681.jpg
Aalen-Fachsenfeld. Bereits zum vierten Mal fand in Fachsenfeld die Maibaumhocketse mit Walpurgisnacht der Fachsenfelder Schloß-Gugga und Schlosshexen am Dorfplatz neben dem Rathaus statt. Wie in jedem Jahr, wurden kleine, bunte, selbstgemachte Holzherzchen verkauft, die jeder mit seiner weiter
  • 575 Leser

Endlich bekommt das SG neue Fachklassen

Neubau Spatenstich für den modernen Klassentrakt am Schubart-Gymnasium.
71a4576b-24cd-4f7b-a13d-113a90356239.jpg
Aalen. Der erste Spatenstich für den neuen Fachklassentrakt am Schubart-Gymnasium ist gemacht. Dass es sich dabei um einen bedeutenden Akt innerhalb der über 100-jährigen Schulgeschichte des SG handelt, betonten OB Thilo Rentschler und Schulleiterin Christiane Dittmann weiter
  • 1513 Leser
Polizeibericht

Fahrraddiebstahl

Aalen. Wie erst jetzt gemeldet wird, entwendete zwischen Montag, 12. Juni, 18 Uhr und Mittwoch, 14. Juni, 12 Uhr, ein Fahrraddieb ein schwarzes Trekkingfahrrad der Marke Bulls, Modell Street Flyer mit 28-Zoll-Bereifung. Das Fahrrad war in diesem Zeitraum im Bereich des Fahrradabstellplatzes eines Mehrfamilienhauses in der weiter
  • 1353 Leser
Polizeibericht

Motorradfahrer verletzt

Obergröningen. Ein 24 Jahre alter Motorradfahrer war am Dienstag gegen 17.15 Uhr auf der B19 in Richtung Untergröningen unterwegs. Kurz vor Algishofen kam er mit seiner Yamaha aufgrund eines Fahrfehlers nach rechts von der Fahrbahn ab und stürzte in der angrenzenden Wiese. Dabei zog er sich zumindest leichte Verletzungen zu. weiter
  • 211 Leser
Polizeibericht

Parkrempler

Aalen. Im Parkhaus Reichstädter Markt streifte am Montag gegen 9.15 Uhr eine 53-Jährige beim Einparken mit ihrem Mazda einen dort abgestellten VW. Dadurch verursachte sie 1500 Euro Sachschaden. weiter
  • 1685 Leser
Polizeibericht

Radfahrerin leicht verletzt

Aalen. Wegen leichten Verletzungen musste eine Radfahrerin am Mittwochnachmittag im Krankenhaus ambulant behandelt werden. Die 54 Jahre alte Frau befuhr gegen 14.20 Uhr den Radweg in der Gartenstraße in Richtung Innenstadt. Dabei wurde sie von einer 58 Jahre alten Golf-Fahrerin übersehen, die von der Gartenstraße nach rechts weiter
  • 1447 Leser
Polizeibericht

Unfall beim Rangieren

Aalen. Beim Rangieren in der Hülener Straße übersah am Mittwoch gegen 11 Uhr ein 52 Jahre alter Fahrer einer Arbeitsmaschine einen nahenden Audi, sodass es zum Zusammenstoß kam. 2000 Euro sind bei diesem Unfall die Schadensbilanz. weiter
  • 1737 Leser
Polizeibericht

Unfallflucht

Aalen. Auf dem Hochschul-Parkplatz im Burren in der Anton-Huber-Straße beschädigte ein unbekannter Autofahrer am Dienstag zwischen 13.45 und 17 Uhr einen dort abgestellten Golf. Der Verursacher machte sich aus dem Staub, ohne sich um den Schaden von etwa 1500 Euro zu kümmern. Hinweise nimmt das Polizeirevier Aalen unter Telefon weiter
  • 1661 Leser

Jetzt schnell noch anmelden

Stadtfest Personen und Vereine können spontan am Umzug teilnehmen.
Neresheim. Das Stadtfest beginnt mit einem Umzug durch die Altstadt am Samstag, 24. Juni, 15 Uhr. Vereine, Gruppen oder auch Einzelpersonen, die sich bisher nicht gemeldet haben aber gerne am historischen Umzug mitwirken möchten, werden gebeten, sich umgehend mit Klaus Stiele, Tel. (07326) 8114 weiter
  • 431 Leser

Klassik in der Scheune

Konzert Das Aris Quartett gastiert mit Thorsten Johanns in Essingen.
Essingen. Die Kulturinitiative Schloss-Scheune Essingen lädt am Samstag, 24. Juni, zu einem Konzert in die Schloss-Scheune. Musikalische Größen zeigen ab 20 Uhr „Himmelsmusik und irdisches Vergnügen“. Karten gibt es im Getränke-Markt Karl Meyer und bei Christl’s Schreibwaren in weiter
  • 896 Leser
Kurz und bündig

Flohmarkt beim Stadtfest

Neresheim. Beim Stadtfest mit historischem Flair findet ein Flohmarkt für Jedermann statt. Insbesondere Schüler und Jugendliche der Gesamtstadt, aber auch alle interessierte Erwachsene können sich beteiligen. Der Flohmarkt findet in der Gerbergasse statt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, weiter
  • 354 Leser

Oberamtsgebäude wird ertüchtigt

Technischer Ausschuss Neue Heizung für das Gebäude mit Notariat und Touristikbüro.
ed1a1ec2-2427-4b67-9adf-99b437501a51.jpg
Neresheim. Die 30 Jahre alte Heizungsanlage im ehemaligen Oberamtsgebäude an der Neresheimer Hauptstraße muss erneuert werden. Im Erdgeschoss des Bauwerks befinden sich die städtische Tourist-Info sowie ein EDV-Dienstleister. Im ersten Obergeschoss ist das Bauamt, im Dachgeschoss das Notariat weiter
  • 550 Leser
Kurz und bündig

Ortschaftsrat Ebnat

Aalen-Ebnat. Das Gremium kommt am Donnerstag, 22. Juni, um 18.30 Uhr im Foyer der Jurahalle zur Sitzung zusammen. Auf der Tagesordnung: Fortschreibung des Kindertagesbetreuungsplans AKITA+ 2025, Baugebiet Krautgarten/Birkenmahd, Haushaltsanmeldungen des Stadtbezirks für das Jahr 2018, Beschaffung von fünf weiter
  • 970 Leser
Kurz und bündig

St. Ulrichsfest in Dehlingen

Neresheim-Dehlingen. Die katholische Kirchengemeinde lädt am Dienstag, 4. Juli, zum St. Ulrichsfest in Dehlingen ein. Das Fest beginnt um 9 Uhr mit dem feierlichem Hochamt, anschließend ist eine Prozession mit Reitersegnung zum Ulrichsbrunnen geplant. Gastprediger ist Pfarrer Hubert Klimek. Außerdem gibt es weiter
  • 751 Leser
Kurz und bündig

Verkehrsbehinderungen

Neresheim. Wegen des historischen Stadtfestes am Wochenende vom 24. und 25. Juni ist die Ortsdurchfahrt (B 466) in Neresheim von Freitag, 23. Juni, 13 Uhr bis Montag, 26. Juni, bis zirka 9 Uhr für den Durchgangsverkehr gesperrt. Die innerörtlichen Umleitungsstrecken sind ausgeschildert. Mit Verkehrsbehinderungen ist zu weiter
  • 301 Leser

Mehr Idylle am Härtsfeldsee schaffen

Egauwasserverband Kioskgebäude soll um einen Aufenthaltsraum erweitert, die WC-Anlage modernisiert werden. Natursteine gegen den Kot von Schwänen im Uferbereich.
a06185fa-8d13-4d01-88b8-bea7840a846d.jpg

Neresheim/Dischingen

Der Härtsfeldsee ist beliebtes Ausflugsziel auf dem Härtsfeld. Seine Infrastruktur war Thema der Verbandsversammlung des Wasserverbandes Egau. Probleme bereitet dort der Kot von Schwänen und Hunden. Zudem ist das Gebäude mit Kiosk und sanitären weiter

  • 877 Leser

Über 200 Radfahrer starten bei der Staffel-Tour

Aktionstag Bei der Veranstaltung der Remstal Gartenschau 2019 GmbH traten viele Radler in die Pedale.
a5b5c4f7-145d-450a-819a-f9d853bce3b6.jpg
Essingen. Weit über 200 Radfahrer haben am gestrigen Mittwoch an der Staffel-Rad-Tour durch das Remstal teilgenommen, die von der Remstal Gartenschau 2019 GmbH als Aktionstag organisiert worden war. Zwei Staffel-Teams gingen dabei zunächst an den Start: eines in Remseck am Neckar und eines in weiter
  • 621 Leser

Rundflüge, Tandemsprünge, Kunstflug

Flugplatzfest Bopfinger Fliegergruppe feiert am 24. und 25. Juni auf dem Sandberg.
50313d7b-0577-4e08-8eb9-bba5592ccfe9.jpg
Bopfingen. Die Mitglieder der Fliegergruppe Bopfingen freuen sich auf das Fliegerfest auf dem Sandberg und hoffen auf viele Gäste. „Wir haben eine regelrechte Festflut an diesem Wochenende, aber wir hoffen darauf, dass die Menschen trotzdem auf den Sandberg kommen. Wir haben schließlich weiter
  • 1031 Leser

Das Zeitlose als Verbindung

Ausstellung „Timelessness“ titelt die Ausstellung des Ellwanger Kunstvereins mit Werken von Gerd Kanz und Barbara Karsch-Chaïeb.
ab431af0-826c-434c-bf58-a5d8f5f4a9f4.jpg
Silke Schwab-Krüger, Kuratorin im Ellwanger Kunstverein, will in der neuen Ausstellung in den Räumen im Schloss zwei Künstler zusammenbringen. Anknüpfungspunkte und Interpretationsmöglichkeiten liefern die Werke von Barbara Karsch-Chaïeb und Gerd Kanz viele.

Eine Brücke bildet auch der Titel: weiter

  • 297 Leser

Der Steg wird konkret

Stadtoval Stadt sucht Planer in europaweiter Ausschreibung.
73bd6f8f-f6a1-4e9a-899b-8d45957f09ea.jpg
Aalen. Bislang existiert nur eine Konzeptstudie. Jetzt sucht die Stadt Aalen in einer europaweiten Ausschreibung einen Generalplaner für den Steg aufs Stadtoval. Der Technische Ausschuss gab am Mittwoch schon mal grünes Licht – allerdings gegen die Stimmen der Grünen. Für sie mag der Steg weiter
  • 1546 Leser

BürgermeisterMihm bleibt

Verwaltung Gemeinderat wählt Baubürgermeister mit 30 von 46 Stimmen.
Schwäbisch Gmünd. Julius Mihm bleibt Gmünds Baubürgermeister. Der 51-Jährige erhielt 30 von 46 Stimmen. Neben Mihm bewarben sich Vladimir Nekola aus Stuttgart und Lutz Scharla aus Kassel. Nekola erhielt zwei Stimmen, Scharla keine. Vier Stimmen waren ungültig, weiter
  • 149 Leser

Harley-Davidson kommt nach Gmünd

Wirtschaft Im Technologiepark West soll eine 1400 Quadratmeter große Handelsvertretung der Motorrad-Kultmarke entstehen.
9c3134ee-e885-4f28-9da2-6f152dd7925e.jpg

Schwäbisch Gmünd

Einen Harley-Davidson Vertragshändler gab es in Schwäbisch Gmünd und in ganz Ostwürttemberg bislang nicht. Das wird sich nun ändern: Bernhard Gneithing, 51-jähriger Geschäftsführer von Harley-Davidson Stuttgart Süd in Böblingen, wird in Schwäbisch weiter

  • 324 Leser

Geld für neue Kompasse

Sozial Abtsgmünder Bank übergibt Spende an die Reservisten.
Abtsgmünd. Die Vorstände der Abtsgmünder Bank – Eugen Bernlöhr, Werner Bett und Ludwig Schwarz - übergaben eine Spende in Höhe von 400 Euro aus dem Gewinn-Spartopf an die Reservistenkameradschaft Abtsgmünd. Vorsitzender Jochen Jäger bedankte sich im Namen seiner Kameraden ganz herzlich für weiter
  • 573 Leser
Kurz und bündig

Rundgang durch wilde Wiesen

Abtsgmünd. Rund 70 Wiesen blühen beim Wildblumensommer in Abtsgmünd. Bei einem kostenlosen Rundgang mit Ralf Worm vom Landschaftsschutzverband Ostalb erfahren Interessierte am Freitag, 23. Juni, von 18 bis 19.30 Uhr mehr über die wilden Wiesen. Anmeldung unter (07366) 8211. Treffpunkt: Kochertal-Metropole, Parkplatz. weiter
  • 997 Leser

Dorffest und Kapellenjubiläum

Jahrestag Zum Kapellenjubiläum hat Mesner Erich Goppelt die Geschichte der Johanneskapelle zusammengetragen.
d25a290e-1d9b-44a1-9d56-029466945991.jpg
Hüttlingen-Sulzdorf. Idyllisch eingebettet liegt die Johanneskapelle im Hüttlinger Teilort Sulzdorf. In ausreichend Entfernung zur Hauptverkehrsstraße zwischen den Gemeinden Hüttlingen und Neuler steht die Kapelle an der Weggabelung Johannesweg – Dorfstraße. Seit nunmehr 600 Jahren bietet weiter
  • 1064 Leser

Ziel: Politiker aus der Reserve locken

Bundestagswahl Elftklässler des St.-Jakobus-Gymnasiums erarbeiten Fragen für die im Juli geplante Podiumsdiskussion der Abtsgmünder Kolpingsfamilie.
0cbddd5a-5e0d-4851-9521-f14c28aa6316.jpg

Abtsgmünd

Es geht um die Zukunft. Es geht darum, dass heute die Weichen gestellt werden für morgen. Es geht um die Politik in diesem Land und für dieses Land. Es geht um die Bundestagswahl.

Die ist doch erst im September. Eigentlich noch weit weg – weiter

  • 790 Leser
Ortschaftsrat Lippach

Grünes Licht für die Erweiterung der Firma Schmidt

Westhausen-Lippach. Das Bauvorhaben des Maschinenbauteileherstellers Schmidt in Lippach kann in die nächste Runde gehen. Ortsvorsteher Rudolf Haas sowie der beauftragte Planer informierten die Ortschaftsräte über das Ergebnis einer öffentlichen Anhörung. Seitens der Bürger seien demnach keine weiter
  • 182 Leser
Kurz und bündig

Sommerfest der Concordia

Lauchheim. Concordia Lauchheim bittet am Sonntag, 25. Juni, zum Sommerfest an die Deutschorden-Schule. Ab 11.30 Uhr wird bewirtet. Der Kinderchor „cantinis“ unterhält. weiter
  • 956 Leser
Kurz und bündig

Vorverkauf Jubiläumskonzert

Westhausen-Lippach. Der junge Chor „Vita Musica“ der Sängerlust Lippach singt am Samstag, 24. Juni, 19.30 Uhr in der Turn- und Festhalle. Karten (Sieben Euro, AK: neun Euro) gibt es bei der VR-Bank in Lippach, Dalkingen und Westhausen. Alle unter 18 Jahren haben freien Eintritt. weiter
  • 958 Leser

21 weitere Bauplätze in Lippach geplant

Ortschaftsrat Das Baugebiet Rinnebach soll im Nordwesten zügig erweitert werden – Bauherren dürfen sich über viele Freiheiten freuen, nur die Bauhöhe wird vorgeschrieben.

Westhausen-Lippach

Vor wenigen Wochen kaum vorstellbar, soll das bestehende Wohngebiet Rinnenbach zügig erweitert werden. Eine Gesetzesänderung ermöglicht seit Kurzem deutlich reduzierte Genehmigungsverfahren.

Lippach werde wohl die erste Gemeinde im weiter

  • 665 Leser
Kurz und bündig

Bunte Kocherburgschule

Aalen-Unterkochen. Mit einem Schulfest klingt am Freitag, 23. Juni, von 15 bis 18 Uhr die Projektwoche „Unsere Schule ist bunt“ an der Kocherburgschule aus. Auf die Gäste warten Baste- und Spielstationen, selbstgemachte Leckereien, Ausstellungen von Schülerprodukten und vieles mehr. weiter
  • 619 Leser
Kurz und bündig

Fastenbrechen bei Aakademie

Aalen-Unterkochen. Der Verein „Aakademie“ lädt am Donnerstag, 22. Juni, ab 20.45 Uhr zum Fastenbrechen im Albert-Schweitzer-Haus in Unterkochen, Otto-Hahn-Straße 55, ein. weiter
  • 607 Leser
Kurz und bündig

Gemeindefest in Peter und Paul

Aalen. „Hast du Töne – Ökumene“ heißt das Thema beim Gemeindefest in Peter und Paul auf der Heide am Sonntag, 25. Juni. Beginn ist um 10.30 Uhr mit einem ökumenischen Gottesdienst mit musikalischer Begleitung durch den Posaunenchor. Ab 12 Uhr gibt's Mittagessen, später Kaffee und Kuchen, außerdem ein weiter
  • 1295 Leser
Kurz und bündig

Handdruckspritzenwettstreit

Aalen-Dewangen. Beim Feuerwehrgerätehaus in Dewangen steigt am Samstag, 24. Juni, ab 18 Uhr der 11. Wettbewerb mit historischen Handdruckspritzen. Bei der anschließenden Pumpenparty können die Mannschaften mit dem Publikum Sieg oder Niederlage begießen. weiter
  • 525 Leser
Kurz und bündig

Info-Tag über Smart Factory

Aalen. Im Rahmen der Industrie-Woche Baden-Württemberg findet an der Technischen Schule Aalen am Donnerstag, 22. Juni, von 10 bis 15 Uhr ein Informationstag über die neue Produktionskonzeption Industrie 4.0 mit der Smart Factory (Lernfabrik 4.0) im Anwendungslabor statt. Die Besucher können die Umsetzung von Industrie 4.0 an weiter
  • 1554 Leser
Kurz und bündig

Kinderfest im Spiesel

Aalen-Wasseralfingen. Die Schloss-Schule richtet am Freitag, 23. Juni, das Wasseralfinger Kinderfest auf dem Sandplatz im Spiesel mit Spielen für die Klassen 1 bis 4 aus. Der Startschuss zum Luftballonwettbewerb fällt um 12.15 Uhr. weiter
  • 811 Leser
Kurz und bündig

Kinderfest in Dewangen

Aalen-Dewangen. „Mach mit und hab Spaß“ heißt es am Samstag, 24. Juni, wenn auf dem Festplatz beim Wanderheim Welland das Dewanger Kinderfest gefeiert wird. Der Umzug stellt sich um 11.45 Uhr vor der Wellandhalle auf. Nach Ankunft auf dem Festplatz gibt es Vorführungen der Kindergärten, der Schule und des TSV. Anschließend weiter
  • 711 Leser
Kurz und bündig

Kultur und Küche Georgiens

Aalen. In jedem Semester laden die evangelische und die katholische Hochschulgemeinde zum Internationalen Abend ein. Am Freitag, 23. Juni, stellen georgische Studierende ihr Land vor und bieten landestypische Speisen an Beginn ist um 20 Uhr im Gemeinschaftsraum des Carl-Schneider-Wohnheims, Rombacher Str. 91. weiter
  • 1345 Leser
Kurz und bündig

Mehr Leidenschaft im Leben

Aalen. Den Zauber der eigenen Stärke wieder zu spüren und seine Sehnsüchte wieder in den Blick zu nehmen, ist ein Ziel des After-work-coachings der VHS Aalen im Torhaus am Donnerstag, 22. Juni, um 18 Uhr. weiter
  • 1453 Leser
Kurz und bündig

Pecha-Kucha-Nacht

Aalen. In der Pecha-Kucha-Nacht am Freitag, 23. Juni, um 20.20 Uhr, widmen sich Thomas Maile und Gerburg Maria Müller dem Thema der Ausstellung „Wir sind Aalen“. Veranstaltungsort ist das Weststadt-Zentrum in Hofherrnweiler, Pelikanweg 21. Der Eintritt ist kostenlos, Kulturabgabe auf Getränke. weiter
  • 1319 Leser

Probe-Alarm Rathaus eine Stunde zu

Aalen. Feuerwehrübung im Rathaus: An diesem Donnerstag, 22. Juni, findet im Aalener Rathaus um 10.30 Uhr ein Probealarm statt. Ziel der Aktion ist das Einüben des richtigen Verhaltens bei einem Brandfall.

Da alle Bediensteten das Rathaus verlassen müssen, ist von weiter

  • 1504 Leser
Tagestipp

Kulinarische Meile

5a3b1d41-ee7f-43fd-b36a-c5c2dc964e5a.jpg
Die Kulinarische Meile ist wieder auf dem Aalener Spritzenhausplatz. Fünf Spitzenköche aus der Region bieten allerlei frisch zubereitete Schmankerln. Mit dabei: die „Linde“ aus Wöllstein, der „Wilde Mann“ und der „Fuchsbau“ aus Wasseralfingen, das „Läuterhäusle“ aus Unterkochen, Café Schieber und weiter
  • 218 Leser

Sperrung wegen Frittierfett-Spur

801ddbda-5d52-4739-bb47-2abf07c02c8a.jpg
Gesperrt Die Weidenfelder Straße in Aalen musste am Mittwoch für Reinigungsarbeiten gesperrt werden. Ein unbekanntes Fahrzeug hatte Frittierfett verloren – vermutlich aus einer Küche. Der Bauhof dampfte das Fett mit Hochdruckreinigern ab. Um 14.30 Uhr war die Straße wieder frei. weiter
  • 2967 Leser

Zahl des Tages

52
Schüler in einer Klasse – das kann und mag man sich heute gar nicht mehr vorstellen. In den Fünfziger Jahren war das jedoch gang und gäbe. Frühere Schüler des Peutinger-Gymnasiums berichteten jetzt beimGgeschichts- und Altertumsverein davon. weiter
  • 534 Leser

Einbruch Im Wertstoffhof Handys geklaut

Unterschneidheim. Zwischen Samstagmittag und Dienstagnachmittag drang ein Einbrecher in ein Gebäude des Wertstoffhofes in der Walxheimer Straße ein. Der Dieb entwendete danach eine Vielzahl gebrauchter beziehungsweise defekter Mobiltelefone. Der Polizeiposten Tannhausen hat weiter
  • 1036 Leser

Fahrerflucht Porsche Carrera beschädigt

Stödtlen-Strambach. Vermutlich war es der Fahrer eines weißen Kastenwagens, der am Montag zwischen 20 und 20.10 Uhr einen in der Waldstraße parkenden Porsche Carrera angefahren und dabei beschädigt hat. Der Verursacher machte sich anschließend auf und davon. Der weiter
  • 798 Leser

Diesel gestohlen

Ellenberg. Unbekannte entwendeten zwischen Dienstagnachmittag und Mittwochmorgen aus einem Lastwagen rund 200 Liter Diesel. Das Fahrzeug stand im genannten Zeitraum im Bereich des Eulenbuckweges im Wald beim Windpark Ellwanger Berge. weiter
  • 716 Leser

Rettungsdose jetzt auch in Rainau

8dc87ce4-4534-4151-808d-d1e1cd277eb1.jpg
Aktion Die „SOS-Dose“ wird jetzt in den Rathäusern Dalkingen und Schwabsberg, beim DRK, den Maltesern, in der Tankstelle Schmid, bei der VR-Bank in Dalkingen und Schwabsberg, in der Bäckerei Maier in Schwabsberg sowie vom örtlichen Vorsitzenden der Krankenpflegevereine verteilt. weiter
  • 570 Leser

Skoda beschädigt

Ellwangen. Im Bereich der Parkplätze eines Pflegeheims in der Gartenstraße stieß am Montag gegen 13 Uhr eine 22-jährige Ford-Fahrerin gegen einen parkenden Skoda. Dadurch verursachte sie rund 1500 Euro Schaden. weiter
  • 1797 Leser

Unbekannte Einbrecher machen Beute

Einbrüche Täter dringen in das Vereinsheim des Tennisclub und das Fitnessstudio ein und erbeuten Bargeld.
Ellwangen. Zwei Einbrüche musste die Polizei am Mittwochmorgen registrieren. Unbekannte drückten in der Nacht auf Mittwoch beim Tennisclub in der Langres Straße ein Kellerfenster auf und stiegen ein. Sie durchsuchten einige Behältnisse und brachen einen Blechschrank auf. Entwendet wurde Bargeld, weiter
  • 1384 Leser

Die Räuber ließen das Gold im Grab zurück

Alamannenmuseum Sonderpräsentation zur Goldscheibenfibel aus Freiberg-Beihingen mit Hörstation.
045404b0-2038-406b-a51a-a5b0dcc33421.jpg
Ellwangen. Im Alamannenmuseum ist seit Anfang Juni eine Sonderpräsentation zu der als „Dreifaltigkeitsfibel“ gedeuteten Goldscheibenfibel aus Freiberg-Beihingen zu sehen. Jetzt wurde das Exponat noch um eine thematisch passende Hörstation ergänzt.

Die Fibel, die im Winter in weiter

  • 1378 Leser
Polizeibericht

Im Tunnel aufgefahren

Ellwangen. Im Tunnel der Südtangente fuhr am Mittwoch gegen 13.30 Uhr ein 33 Jahre alter Opel-Fahrer aus Unachtsamkeit auf den Suzuki einer vor ihm bremsenden 52-Jährigen auf. Es entstand Sachschaden von etwa 1000 Euro. weiter
  • 1710 Leser
Polizeibericht

Unfallflucht

Ellwangen. Ein unbekannter Autofahrer beschädigte zwischen Sonntagabend und Dienstagabend ein Wohnmobil, das im Gratzener Weg abgestellt war. Dabei entstand rund 500 Euro Schaden, der Verursacher entfernte sich unerlaubt. Hinweise nimmt das Polizeirevier Ellwangen unter Tel. (07961) 9300 entgegen. weiter
  • 1611 Leser
Polizeibericht

Unfallflucht

Bühlertann. Ein Auto beschädigte am Montagvormittag auf einem Parkplatz in der Hauptstraße einen geparkten BMW; der Fahrer fuhr anschließend einfach davon. Schaden: 1500 Euro. Hinweise nimmt die Polizei unter Tel. (07904) 94260 entgegen. weiter
  • 499 Leser

Abschlussfest des Bildhauersymposiums

97e717e6-f16c-448a-8520-9c8ddb6e04d7.jpg
Kunstaktion Nach zwei ereignisreichen Wochen lädt das Kulturforum Schorndorf am Sonntag, 25. Juni um 18 Uhr zum Abschlussfest des 3. Schorndorfer Bildhauersymposiums beim Arbeitsort der Künstler an der Mühlgasse ein. Foto: Alexa Heyder weiter
  • 678 Leser

Aris Quartett konzertiert in Essingen

Schlossscheune Das Ensemble gastiert zusammen mit Thorsten Johanns bei der Reihe Kultur im Park.
dff87c66-4771-42ee-a231-57e2d4acb637.jpg
Das Aris Quartett wurde 2009 in Frankfurt gegründet und ist eines der gefragtesten jungen Streichquartette Deutschlands. Die jungen Musiker konzertieren international bei großen Musikfestivals, wie den Festspielen Mecklenburg-Vorpommern, dem Rheingau Musik Festival oder dem „Festival quartetto d’archi“ (Reggio Emilia/Italien). weiter
  • 184 Leser

Konzert mit Pauken und Trompeten

Am Sonntag, 25. Juni um 17 Uhr sind in der evangelischen Stadtkirche Ellwangen unter dem Motto „Mit Pauken, Trompeten und Orgel“ Klaus-Ulrich Dann, Hubertus von Stackelberg, Martin Schmelcher an Trompete und Clarinhorn, sowie Marion Hafen an den Pauken und Albrecht Schmid an der Orgel zu Gast. Das Ensemble musiziert Werke von Georg weiter
  • 171 Leser

Streicher spielen Borodin

Klassik Das Klenze Streichquartett spielt bei den Ellwanger Schlosskonzerten Schostakowitsch.
039ec904-2e0f-438e-a4bc-e4dc1e938625.jpg
Auch im gediegenen Rahmen spielt sich der Sommer in der Stadt ab: Bei den Ellwanger Schlosskonzerten ist am Samstag, 24. Juni, 20 Uhr, im Thronsaal im Schlossmuseum das Klenze Streichquartett zu Gast.

Dieses Ensemble wurde vor 15 Jahren in München gegründet und entstand durch den gemeinsamen Wunsch der Musiker, neben dem Dienst im weiter

  • 272 Leser

Wagner-Oper ganz nah erleben

Die Gewinner der Karten für die Heidenheimer Opernfestspielen stehen fest. Die Karten des Gewinnspiels sind gültig für die Hauptprobe der Oper „Der fliegende Holländer“ am 1. Juli um 19 Uhr auf der Freilichtbühne im Rittersaal von Schloss Hellenstein oder, je nach Witterung, nebenan im Festspielhaus Congress Centrum Heidenheim. weiter
  • 156 Leser

Julius Mihm ist wiedergewählt

Der Amtsinhaber bleibt Gmünder Baubürgermeister
1498060120_phps7er0P.jpg
Schwäbisch Gmünd. Baubürgermeister Julius Mihm ist im Gmünder Gemeinderat mit 30 von 46 Stimmen wiedergewählt worden. Der Amtsinhaber setzte sich gegen zwei Mitbewerber durch. Hier im Bild ist er mit seiner Frau Eva, seinem Sohn Leonhard und Oberbürgermeister Richard Arnold. weiter
  • 4050 Leser

Zuschuss für Waiblingen sicher

Verkehr Ortsdurchfahrt wird saniert. Stadt will zügig ausschreiben, damit der Straßenbau 2018 beginnen kann.
bc914a36-17b2-4f05-886b-e7cf57cd7b61.jpg
Aalen-Fachsenfeld. Was lange währt, wird endlich gut. Nachdem OB Thilo Rentschler im April im Fachsenfelder Ortschaftsrat von einer mündlichen Zusage des Regierungspräsidenten Wolfgang Reimer berichtet hatte, gab die Stadt jetzt bekannt, dass das Land den Ausbau der Waiblinger Ortsdurchfahrt mit weiter
  • 603 Leser

Ein Anlaufpunkt für Touristen

Tourismus Die Stadt Bopfingen hat im ehemaligen Pfeilmeierhaus in der Hauptstraße 56 eine Tourist-Information eingerichtet.
0d5b9bfe-1082-4dcd-b258-67b6d559349b.jpg

Bopfingen

Ab sofort gibt es auch in der Stadt Bopfingen eine Tourist-Info. Die neue Einrichtung ist im ehemaligen Pfeilmeierhaus in der Hauptstraße 56 untergebracht. Die Stadt setzt auf Synergie, denn zusätzliches Personal zum Betreiben der Tourist-Info wird zunächst weiter

  • 1087 Leser

Harley-Davidson kommt nach Schwäbisch Gmünd

Im Technologiepark West soll eine 1.400 Quadratmeter große Handelsvertretung der Motorrad-Kultmarke entstehen.
1498051466_php98sv8e.jpg
Einen Harley-Davidson Vertragshändler gab es in Schwäbisch Gmünd und Ostwürttemberg bislang nicht. Das wird sich ändern: Bernhard Gneithing, Geschäftsführer von Harley-Davidson Stuttgart Süd, wird in Schwäbisch Gmünd eine Vertretung bauen. weiter
  • 1591 Leser

Die steinigen Wege einer Künstlerin

Ausstellung Selbstporträts und Aktstudien im Wasseralfinger Bürgerhaus.
4501b5dd-02ed-4aa8-bfc6-57ef7cb2ea51.jpg
Die Wege, die man gehen muss, um als Künstler überleben zu können, sind bisweilen steinig. Davon erzählen die Bilder der Malerin Angela Vanini eindrücklich. Sie sind Teil der Ausstellung „Wege zur Kunst“, die am Dienstag im Bürgerhaus Wasseralfingen eröffnet wurde.

Die 13 Ölbilder mit dem Titel „400-Euro-Jobs“ sind weiter

  • 383 Leser

Klassenbuch wandert ins Museum

Peutinger Gymnasium Der Abiturjahrgang von 1957 stiftet das Tagebuch, das ein Schüler „gesichert“ hat, dem Geschichts- und Altertumsverein.
ff653a6c-0f72-49f4-bbb4-2c9316d5026f.jpg

Ellwangen

Vor 60 Jahren haben sie am Peutinger Gymnasium Abitur gemacht. Jetzt sind sie um die 80 Jahre alt und feiern drei Tage lang ihr Klassentreffen. Beim Besuch im Schlossmuseum übergibt Helmut Mall, der das Treffen organisiert hat, das Ergebnis eines weiter

  • 1487 Leser

Eine "Natterndame" auf Besuch im Hirschbach

1498045396_phpWaGv6G.jpg
Aalen. Ja was ist denn das? Einen überraschenden Fund haben da die Katzen der Familie Bühler am Sonntagnachmittag aus dem Gebüsch des Gartens hervorgezogen. Joseph Bühler wohnt im Aalener Hirschbach und hat den Fund der Katzen sogleich im Bild festgehalten. "Eigentlich sehr erstaunlich, dass eine solche weiter
  • 643 Leser

Schwerer Unfall auf der A7 bei Langenau - zwei Schwerverletzte

1498043728_phpeXGydd.jpg
Ulm. Wie die Polizei jetzt mitteilt, war die  Autobahn in Richtung Würzburg zwischen Nersingen und Langenau bis kurz vor 12 Uhr gesperrt. Der Grund: Gegen 9.40 Uhr war auf Höhe von Langenau ein 40-Tonner auf einen kleineren Lastwagen geprallt. Dieser wurde auf einen davor fahrenden Lkw geschoben und stürzte weiter
  • 4129 Leser

Verfahren gegen Busfahrer eingestellt

Gerichtsverhandlung Busfahrer soll Muslimin Mittelfinger gezeigt haben. Die nötigen Beweise fehlten.
Aalen. Wegen Beleidigung musste sich ein 47-jähriger Busfahrer vor dem Aalener Amtsgericht verantworten. Er soll mitte Januar der Muslimin M. in Vollverschleierung den Mittelfinger aus dem fahrenden Bus gezeigt haben, wie es in der Anklage heißt. Der Vorfall ereignete sich auf dem Gmünder Platz weiter
  • 1436 Leser

Bergmesse in blühender Natur

Relgion Über 100 Gläubige pilgern zur Marienkapelle auf dem Sandberg. Traditionelle Messe mit Chor und Alphornbläsern.
411aaac4-5340-491b-81af-fa424ab23974.jpg

Aalen

Im vergangenen Jahr war die traditionelle Bergmesse der katholischen Kirchengemeinde von St. Bonifatius wegen schlechten Wetters ausgefallen. Diesmal kamen die weit mehr als 100 Gläubigen aus der Aalener Weststadt beim Aufstieg zur 550 Meter hoch gelegenen weiter

  • 1665 Leser

Porsche in Schlangenlinien unterwegs

Polizei sucht Zeugen
1498029641_phpUfPCKT.jpg
Schwäbisch Gmünd. Verkehrsteilnehmer beobachteten am Dienstagabend einen Porsche-Cabrio-Fahrer, der von der Innenstadt in Schlangenlinien in Richtung Lindach fuhr und meldeten dies der Polizei. Der Fahrer fuhr von der Ledergasse, über die Remsstraße, der Aalener Straße und schließlich der weiter
  • 6031 Leser

Einbrecher haben es auf kaputte Mobiltelefone abgesehen

1498028766_phpnkdSoU.jpg
Unterschneidheim. Zwischen Samstagmittag und Dienstagnachmittag drang ein Einbrecher in ein Gebäude des Wertstoffhofes in Unterschneidheim ein. Der Dieb entwendete danach eine Vielzahl gebrauchter, teils defekter Mobiltelefone. Der Polizeiposten Tannhausen hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet unter Telefon (07964) weiter
  • 3925 Leser

Lastwagen bleibt an Telefonkabeln hängen

1498027951_phpLaaZTu.jpg
Bopfingen. Ein Lastwagenfahrer fuhr am Dienstag gegen 14.15 Uhr von einem Betriebsgelände in den Mühlenweg aus. Vermutlich aufgrund der sehr warmen Lufttemperaturen hingen die über den Mühlenweg gespannten Telefonkabel tiefer als normal. Der Lkw blieb an diesen Kabeln hängen und riss auch zwei Holzmasten weiter
  • 5661 Leser

Porsche Carrera beschädigt und geflüchtet

1498027392_phpHKLg4R.jpg
Stödtlen-Strambach. Vermutlich der Fahrer eines weißen Kastenwagens beschädigte am Montag zwischen 20 Uhr und 20.10 Uhr einen in der Waldstraße parkenden Porsche Carrera. Das berichtet zuminest die Polizei. Der Verursacher entfernte sich anschließend unerlaubt und hinterließ rund 4000 Euro weiter
  • 4307 Leser

Eigenmächtiger Kreuzzug gegen Autohaus

Justiz Wißgoldinger scheitert mit seinem Vorhaben vor dem Gmünder Amtsgericht.
1498025252_phpsApdGi.jpg
Schwäbisch Gmünd. Weil er sich von einem Autohaus aus dem Kreis Göppingen ungerecht behandelt gefühlt hatte, startete der Wißgoldinger K. (Name von der Redaktion geändert) einen persönlichen Kreuzzug gegen eben dieses. Der Streit endete nun vor dem Gmünder weiter
  • 1295 Leser

Der Ostalb-Morgen

Der Live-Ticker mit Verkehr, Wetter und allem, was Sie zum Start in den Tag wissen müssen
1498018377_phpwHQWYd.jpg
9.06: Ausgrechnet alte, teils kaputte Mobiltelefone sind das Ziel von Einbrechern im Wertstoffhof in Unterschneidheim.  Mehr dazu.

8.28: Horrorunfall bei Murrhardt: Lastwagen fährt voll auf Autos auf, die an Ampel stehen. Mehr dazu.

8.17: Geht's ihnen auch so? Immer öfter liest man etwas von Fahrerflucht. Ein weiter

  • 3316 Leser

Lastwagen kracht in Autokolonne

1498026231_phpJlQloO.jpg
Murrhardt. Einen schwerwiegenden Auffahrunfall verursachte am Dienstag ein 25-jähriger Lastwagenfahrer bei Murrhardt. Er fuhr aus Richtung Murrhardt kommend und übersah an einer Ampel stehende Autos und  krachte mit voller Wucht auf das Heck eines Ford Ranger und schob diesen noch auf einen Honda Civic. Der weiter
  • 6279 Leser

Einfach abgehauen nach Unfall

1498025820_phpbxUses.jpg
Aalen. Auf dem Hochschul-Parkplatz im Aalener Burren in der Anton-Huber-Straße beschädigte ein unbekannter Fahrzeuglenker am Dienstag zwischen 13.45 Uhr und 17 Uhr ein Auto, einen VW-Golf. Der Verursacher entfernte sich unerlaubt, ohne sich um den Schaden von etwa 1500 Euro zu kümmern. Hinweise nimmt das weiter
  • 6656 Leser

Motorradfahrer nach Unfall verletzt

1498025082_phpDl8Zpf.jpg
Obergröningen. Ein 24 Jahre alter Motorradfahrer war am Dienstag gegen 17.15 Uhr auf der B19 in Richtung Untergröningen unterwegs. Kurz vor Algishofen kam er mit seiner Yamaha aufgrund eines Fahrfehlers nach rechts von der Fahrbahn ab und stürzte in der angrenzenden Wiese. Dabei zog er sich zumindest leichte weiter
  • 463 Leser

Innung unter Beobachtung

Zukunft Zahl der Auszubildenden in Fleischereifachbetrieben schwindet rapide. Auch die Fachgeschäfte werden weniger.
e7133476-2960-4318-8819-bd94afb51d25.jpg
Aalen. Bei der Hauptversammlung der Fleischer-Innung am Dienstag in Hüttlingen wurde eines deutlich – die Zahl derer, die eine Ausbildung im Fleischerhandwerk machen möchten, wird immer kleiner. Das bemängelte nicht nur Innungsobermeister Jürgen Vetter, sondern auch Nuray Glock. Sie war die weiter
  • 2062 Leser

Sehr hohe Ozon-Werte an diesem Mittwoch

1498020485_phpIJNk9r.jpg
Aalen/Schwäbisch Gmünd. Hohe Ozonwerte meldet die Landesanstalt für Umwelt, Messungen und Naturschutz Baden-Württemberg (LUBW). Gebietsweise können die Ozonwerte auf über 180 Mikrogramm pro Kubikmeter steigen. Ozonempfindlichen Personen rät die LUBW, ungewohnte körperliche Anstrengungen weiter
  • 7034 Leser

Regionalsport (16)

Aktuelles im Tischtennis

Tischtennis, Bezirkstag Informationen und Wahlen in Waldhausen am Freitag.
Im Vereinsheim in Waldhausen wird am Freitag ab 19.30 Uhr der Bezirkstag des Tischtennis-Bezirks-Ostalb abgehalten. Als Gastredner wird vom Tischtennis-Verband Württemberg-Hohenzollern Präsidiumsmitglied Karl Vochezer da sein und den Mitgliedern die aktuellen Neuerungen mitteilen. Alle Ressortleiter werden ihre Berichte vorstellen. Die weiter
  • 160 Leser

EM-Bronze für Lisa Arnholdt

Beachvolleyball, U22-EM Gmünderin wird mit Leonie Welsch Dritte in Österreich.
Die Gmünderin Lisa Arnholdt und Leonie Welsch vom TV Rottenburg haben sich den Traum von einer Medaille bei der U22-Beach-EM in Baden (Österreich) erfüllt. Dabei verpassten sie nur knapp den Einzug ins Finale. Gegen die Rumäninnen Adriana-Maria Matei und Beata Vaida verlor das deutsche, an Nummer vier gesetzte Team mit 1:2 Sätzen. Im kleinen weiter
  • 155 Leser

Korbjagd für Deutschland

Basketball Nördlingerin Kathy Schenk rückt in die U16-Nationalmannschaft.
Jahrelange konstante Trainingsarbeit zahlt sich aus. Bei der Nördlingerin Kathy Schenk gleich in doppelter Hinsicht. Jüngst wurde sie von Bundestrainer Stefan Mienack in den Kader der U16-Nationalmannschaft berufen und in der kommenden Saison wird die 16-Jährige auch im Trainingskader des Erstliga-Teams der TH Wohnbau Angels stehen. Schenk wird weiter
  • 158 Leser

Luftsportring Aalen führt Bundesliga an

Segelfliegen, Bundesliga Schöne und schnelle Flüge in der zehnten von 19 Runden.
1565733c-ce5f-4d7f-9419-3c15723f4517.jpg
Nach dem zehnten Flugwochenende liegen die Segelflieger des Luftsportring Aalen ganz vorne. 16 Punkte dahinter folgen die Piloten aus Donauwörth.

Die Aalener Piloten starteten wieder an beiden möglichen Tagen, Samstag und Sonntag. Dabei war der Samstag mit sehr starkem Wind nicht leicht für die Segelflieger. Der Sonntag war thermisch weiter

  • 184 Leser

Olympiasieger oder Weltmeister erster Rekordhalter?

Skispringen Internationales Einweihungs-Springen der 75-Meter-Schanze am Sonntag, 13 Uhr in Degenfeld.
3b04657f-548e-4de8-a84e-01e390c59b89.jpg
In Degenfeld wird sich am Sonntag nicht die Frage stellen, ob ein neuer Schanzenrekord aufgestellt wird, sondern lediglich wer der neuer Rekordhalter sein wird. Und wird die neue Bestmarke über oder unter 80 Metern liegen wird.

Kandidaten hierfür gibt es viele. Einer der größten Anwärter dürfte sicherlich Markus Eisenbichler vom TSV weiter

  • 231 Leser

Fußball total beim SV Kerkingen

Fußball Von Freitag bis Sonntag dreht sich alles um den Fußball. Jugendturnier mit 42 Teams und Dorfpokal.
Auf dem Sportgelände in Kerkingen dreht sich drei Tage lang alles um den Fußball. Neben dem Jugendturnier mit 42 Mannschaften wird der Kerkinger Dorfpokalsieger ausgespielt.

Am Freitag von 18 bis 23 Uhr finden die Gruppenspiele um den Dorfpokal statt. In der Gruppe A spielen: SG-AH-Sechtenhausen, Rapid Edelmühle, Hüftsteif Itzlingen; weiter

  • 266 Leser

Vater und Sohn fahren wieder zur WM

Schießen, Armbrust Gebhard und Louis Fürst aus Hüttlingen heimsen einen nach dem anderen Erfolg ein. Sie treten bei der Weltmeisterschaft in Kroatien vom 10. bis 18. Juli an.
71aeed98-9eaf-4a39-8df0-a11e4280cee5.jpg
Die bereits mit weltmeisterlichen Medaillen ausgezeichneten Gebhard und Louis Fürst, Vater und Sohn aus Hüttlingen, stehen wieder vor einem erfolgreichen Sommer im Armbrustschießen. Beim internationalen Austria-Open in Innsbruck kam Youngster Louis zu drei Einzelerfolgen: Sowohl im 10-m-Wettbewerb (391 weiter
  • 204 Leser

Vier Meter Höhe für den Gesamtsieg

Leichtathletik Beim Stabhochsprungabend der LSG Aalen stellen einige Athleten Saisonbestleistungen auf. Bei den Frauen reichen 3,50 Meter für den Sieg.
35744d85-a552-4e89-9d2a-d1521575edc3.jpg
Hohe Sprünge und viele Bestleistungen, gepaart mit fetziger Musik und guter Laune: Das war der 4. Aalener Stabhochsprungabend im Stadion des MTV Aalen, den die LSG Aalen ausgerichtet hatte. Die vierte Veranstaltung dieser Art wurde ein voller Erfolg. Die teilnehmenden Athleten bedankten sich mit weiter
  • 206 Leser

LG-Senioren nehmen Ausnahmestellung im Land ein

Leichtathletik, Baden-Württembergische Meisterschaften Zwölf Gold-, elf Silber- und vier Bronzemedaillen für die Essinger.
a97936ed-000f-460f-b311-9785167520d3.jpg
Wieder einmal war das badische Helmsheim für zwei Tage Ausrichter der Landesmeisterschaften. Ein wahrer Medaillenregen prasselte bei hochsommerlichen Temperaturen auf das Team der LG Rems-Welland nieder. Mit Zwölf Gold-, elf Silber- und vier Bronzemedaillen dekoriert kehrten die Essinger Seniorinnen und Senioren auf die Ostalb zurück.

Als weiter

  • 182 Leser

Siegesserie der Elks hält an

Baseball, Landesliga Auch im fünften Spiel gewinnt der TSV Ellwangen. Souveräner 14:4-Sieg bei den Tübingen Hawks II.
Somit stehen die Elks weiterhin auf dem ersten Tabellenplatz. Die Grundlage für den Sieg legten die Elks wieder im ersten Inning: Mit sieben Hits, darunter zwei Triples, konnten die Elks sechs Runs erzielen. Erst ein Pitcherwechsel der Hawks konnte die Elks stoppen. Aber auch die Hawks fanden gut ins Spiel. Mit vier Hits und zwei Runs machten weiter
  • 169 Leser

Zahl des Tages

35
Treffer erzielte Toni Holzner in der abgelaufenen Saison für den TSV Westhausen. Der 22-jährige Angreifer war damit mit Abstand der beste Torjäger des künftigen A-Ligisten – gefolgt von Daniel Schneider (13), Mirzet Agovic (12) und Lukas Frei (12). weiter
  • 167 Leser

Früher Baseball-Einstieg beim MTV Aalen

d62e4b36-3f51-4212-93ca-76c0f0efba21.jpg
Baseball Vier- bis achtjährige Mini-Baseballer treffen sich ab sofort wieder donnerstags von 16.30 bis 17.30 Uhr im Aalener MTV-Stadion. Ziel ist es, Kindern aus Aalen und Umgebung frühzeitig einen spielerischen und kindgerechten Einstieg in die faszinierende Sportart zu ermöglichen. weiter
  • 238 Leser

Wie ein Verein Trainer gewinnt

54f648aa-2498-4e33-93d1-8f3612eec6ba.jpg
„Wie gewinne ich Kinder- und Jugendtrainer?“ ist eine Kurzschulung des Fußballbezirks Kocher/Rems und des WFV in Kooperation mit dem DFB überschrieben, die am Freitag angeboten wird. Und zwar in der Vereinsgaststätte des FC Normannia Gmünd. Die Kurzschulung dient als Einführung in die Thematik der Ehrenamtsgewinnung im Fußball und weiter
  • 266 Leser

Ü32 der TSG Siebter beim Supercup

Fußball Unter 40 Teams aus dem Bundesgebiet schlägt sich Hofherrnweiler sehr gut, scheidet im Elfmeterschießen aus.
Zum vierten Mal in Folge reiste die TSG zum Deutschen Ü32-Supercup. In diesem Jahr fand das größte und bedeutendste Turnier dieser Altersklasse im Vogtland/Sachsen statt. Der SV 1903 Kottengrün und seine Nachbarvereine begrüßten 40 Teams aus dem kompletten Bundesgebiet. Das Trainer-Duo Joachim Paluch und Mario Katinic mussten in diesem Jahr auf weiter
  • 208 Leser

Die Nerven machen die Hoffnung wahr

Fußball Der TSV Westhausen ist nach zwei aufreibenden Last-Minute-Siegen in der Relegation wieder A-Ligist. Mit so gut wie nicht veränderter junger Mannschaft soll die Klasse gehalten werden.
24f02990-d9a4-46af-b81d-e32c1bf922de.jpg
Der TSV Westhausen hat es geschafft. Nach der B-Klassenmeisterschaft 2012 ist dies der größte Vereinserfolg seit fünf Jahren. Die höchste Klasse, in die es der Traditionsklub von 1896 je geschafft hat, war die Bezirksliga.

Mit ihren zwei Last-Minute-Siegen in der Relegation stellten die weiter

  • 288 Leser

Ellwanger Damen mit Bopfinger Hilfe in der Oberliga

Volleyball Wechsel von einigen Bopfinger Aufsteigerinnen zum TSV macht das „Experiment Oberliga“ möglich.
Dass in Ostwürttemberg auch im Damenbereich anspruchsvoller Volleyballsport betrieben wird, ist Insidern längst bekannt. Der Durchmarsch des TV Bopfingen durch die Landesliga Nord hat also nur insofern verwundert, dass dies meist im Presseschatten von Schwäbisch Gmünd und Aalen stattgefunden hat. Bedingt durch persönliche Veränderungen bei den weiter
  • 183 Leser

Überregional (29)

219 neue Planeten

Die Entdeckungen werden weiter analysiert.
Mit dem Weltraumteleskop „Kepler“ haben Forscher der US-Raumfahrtbehörde Nasa 219 mögliche neue Planeten erspäht. Zehn von ihnen seien etwa so groß wie die Erde und könnten möglicherweise die Voraussetzungen für Leben bieten, teilte die Nasa mit. Die Zahl der Exoplaneten-Kandidaten, die „Kepler“ entdeckt hat, steigt damit weiter
  • 407 Leser

Achenbach: Es bleibt bei 19 Millionen

Auch im zweiten Zivilprozess hält das Gericht die Preise des Kunstberaters für Berthold Albrecht für Betrug.
Der einstige Kunstberater Helge Achenbach (65) und zwei seiner insolventen Firmen müssen der Familie des gestorbenen Aldi-Erben Berthold Albrecht 18,7 Millionen Euro Schadenersatz bezahlen. Das hat das Landgericht Düsseldorf in einem neu aufgerollten Zivilprozess entschieden. Es bestätigte das erste Zivilurteil von 2015 „bis auf kleine weiter
  • 239 Leser

Ballartist mit Biss: Goretzka trumpft auf

Der höchst begabte Mittelfeldspieler hat das Potenzial, das Spiel der deutschen Elf bei der WM im nächsten Jahr entscheidend zu prägen.
459086242_613d27474f.irswpprod_85g.jpg
Der richtige Ball sagt mehr als tausend Worte. Und Leon Goretzka hat fast immer die richtige Antwort, zumindest auf dem Fußballplatz. Der Mittelfeldspieler der deutschen Nationalmannschaft ist kein Lautsprecher wie der Kollege Sandro Wagner und kein Gute-Laune-Faktor im Dauertakt wie Thomas Müller. Der Ball ist sein Freund, Goretzka will einfach weiter
  • 575 Leser
Leitartikel Dieter Keller zur Lage der Kommunen

Balsam für die Seele

458991880_5f30c1725c.irswpprod_1rr.jpg
Klagen gehört für Verbände zum Handwerk. Wer nicht laut jammert, wie schlecht seine Klientel dran ist, kann auf keine Hilfen der Bundespolitik hoffen. Das gilt für Bauern genauso wie für Städte und Gemeinden. Letztere klagen durchaus zu Recht: Der Bund beschließt gern Leistungen, die Kommunen erfüllen müssen, ohne dass für die Umsetzung der weiter
  • 282 Leser
Land am Rand

Coolness-Schub durch Kängurus

Woran denken Sie als erstes, wenn Sie „Karlsruhe“ hören? Richtig: Kängurus. Kängurus? Tja, so läuft das wohl, wenn PR-Strategen eine Stadt derart öde finden, dass nur noch die Notfalldosis Australien-Flair helfen kann. Denn mit Karlsruhe, so liest man, verbänden die meisten Menschen das Verfassungsgericht (gähn), die Uni (schnarch) oder weiter
  • 575 Leser

Ein neuer Marktplatz

Supermarktkette kontert Amazons Vorstoß mit Online-Angebot.
Die Supermarktkette Rewe baut ihr Angebot zum Online-Einkauf um Produkte wie Spielzeug und Tierbedarf aus und will damit offenbar Amazon die Stirn bieten. Rewe wolle einen Online-Marktplatz eröffnen und dort Produkte von Partnerfirmen wie ZooRoyal, Weinfreunde und myToys anbieten. Damit entstehe für Kunden eine „zentrale Anlaufstelle für weiter
  • 687 Leser

Gedichte aus dem Alltag

Der 45-jährige Jan Wagner wird für seine lyrischen Werke mit dem Georg-Büchner-Preis ausgezeichnet.
458897272_1a43ee51bb.irswpprod_85e.jpg
In seinen Gedichten beschäftigt sich Jan Wagner oft mit den kleinen unscheinbaren Dingen des Alltags, zum Beispiel einem Teebeutel oder einer Regentonne. Es war eine riesige Überraschung, als der Lyriker im Frühjahr 2015 im Kampf gegen vier Romanciers den Belletristikpreis der Leipziger Buchmesse erhielt. Gut zwei Jahre später erscheint die höchste weiter
  • 246 Leser

Gericht erlaubt Atommüll auf dem Fluss

Castoren mit 342 Brennelementen dürfen per Schiff nach Neckarwestheim.
Hochradioaktive Brennelemente aus Obrigheim dürfen auf dem Wasserweg nach Neckarwestheim gebracht werden. Das Verwaltungsgericht Berlin lehnte gestern einen Eilantrag der Gemeinde gegen den Transport auf dem Neckar ab. Bürgermeister Jochen Winkler will nun prüfen, ob die Kommune Beschwerde gegen das Urteil einlegt. Die Berliner Verwaltungsrichter weiter
  • 256 Leser

Gesittet sitzen

459089928_4241f0c662.irswpprod_85p.jpg
Jeden Morgen dasselbe Spiel: Die U-Bahn, der Bus, die S-Bahn platzen aus allen Nähten. Pendlerzeit. Und da sitzt er. Breitbeinig. Eineinhalb, wenn nicht zwei Sitzplätze sind belegt. Rücksichtnahme auf andere? Schlechtes Gewissen? Pfff . . .  In Spanien wollte man es nicht mehr so hinnehmen. Die Madrider Busbetriebe weiter
  • 280 Leser
Querpass

Im Reich der Filzkrempen

459078170_89b10c3c65.irswpprod_r76.jpg
Die Mützen der russischen Polizisten erinnern an frühere Zeiten, diese riesigen Krempen aus dickem Filz in gedeckten Farben. Je näher Akteure und Besucher den Stadien kommen, in denen die Confed-Cup-Spiele ausgetragen werden, desto höher wird die Dichte der Polizeikappen. Die Wachtmeister sind praktisch überall. Sie parken ihre Autos mitten im weiter
  • 554 Leser

Immer mehr Essens-Hypochonder

Ernährungstrends sind auch Mode-Erscheinungen. Doch zunehmend verzichten Menschen in Deutschland auf Grundnahrungsmittel. Wegen echter Allergien und häufig wegen eingebildeter.
459016248_e249587e16.irswpprod_85a.jpg
Beim Kindergeburtstag oder beim Kochen mit Freunden kann es ganz schön kompliziert werden: Gluten-Unverträglichkeit, Laktose-Intoleranz, Nuss-Allergie – und bitte bloß keinen Zucker! Als Reaktion auf eine Einladung folgt nicht selten eine Leidensliste der Gäste. Leiden sie wirklich oder sind Lebensmittel-Zipperlein einfach nur schick weiter
  • 490 Leser

Karneval in Rio droht auszufallen

Die Stadt ist pleite und der Bürgermeister hält nichts von freizügiger Fröhlichkeit. Die Samba-Paraden sind in Gefahr.
458725888_0626f2acd7.irswpprod_85l.jpg
Die kommende Auflage des Samba-Karnevals in Rio de Janeiro ist akut bedroht. Der vorgebliche Grund: die schwere Finanzkrise der Stadt. Bürgermeister Marcelo Crivella sagte, er wolle den Zuschuss zum Samba-Karneval für 2018 auf die Hälfte kürzen – von zwei Millionen Reais (545 000 Euro) auf eine Million. „Ich kann nicht anders“, weiter
  • 435 Leser

Kreise und Gemeinden sollen kontrollieren

Für Prostituierte und Bordellbetreiber gelten von Juli an neue Vorschriften.
459070630_9d42189e46.irswpprod_85m.jpg
Kreise und Gemeinden im Südwesten sollen zentrale Aufgaben des bundesweiten Prostituiertenschutzgesetzes erst einmal aus Gefälligkeit übernehmen. Das geht aus einer Kabinettsvorlage hervor, die dieser Zeitung vorliegt. Der Entwurf zum Ausführungsgesetz im Land soll nächste Woche in den Ministerrat, bis zum Stichtag am 1. Juli sind Anhörung und weiter
  • 240 Leser

Land will bei E-Mobilität Vorbild sein

Die grün-schwarze Koalition fördert den Ausbau der Ladeinfrastruktur, die Forschung und die Flottenerneuerung. Bis 2021 stehen für die Initiative 43,5 Millionen Euro bereit.
458966120_33591b30a6.irswpprod_85k.jpg
Die Zahl der Kraftfahrzeuge mit elektrischen Antrieben soll im Südwesten bis 2020 von derzeit rund 30 000 auf 200 000 steigen. Das geht aus dem gemeinsamen Entwurf zur „Landesinitiative Elektromobilität“ vom federführenden Verkehrsminister Winfried Hermann (Grüne) und von Wirtschaftsministerin Nicole Hoffmeister-Kraut (CDU) hervor, den weiter
  • 229 Leser

Leitplanke für Robo-Pkw

Das autonome Fahren ist nicht mehr aufzuhalten. Eine Ethikkommission hat jetzt versucht, Regeln für den Umgang mit dieser neuartigen Technologie zu entwickeln.
458936618_1f1b3ede8e.irswpprod_85n.jpg
Die Bremse versagt. Der Aufprall steht bevor. Wie entscheidet sich ein Autofahrer in so einer Situation? Instinktiv. Bei einem vollautomatischen Fahrzeug ist die Antwort schwieriger – Autopiloten haben keinen Instinkt. Es kommt also darauf an, was Menschen in die Software programmieren. Und das soll in Deutschland nach moralisch einwandfreien weiter
  • 225 Leser

Luft am Ende des Tunnels

Bereits vor 40 Jahren gab es die ersten Überlegungen: Im Herbst soll der Scheibengipfeltunnel bei Reutlingen endlich öffnen.
459076052_c3d64af816.irswpprod_85p.jpg
Es ist Licht am Ende der größten Tunnelbaustelle im Land zu erkennen: Die Arbeiten am Scheibengipfeltunnel in Reutlingen neigen sich nach achtjähriger Bauzeit dem Ende. Im Herbst soll der knapp zwei Kilometer lange Tunnel für den Verkehr freigegeben werden. Und er soll Reutlingen von einer großen Sorge befreien: Er soll helfen, dass die Luft in der weiter
  • 264 Leser
Klassisch

Reine Poesie

Zum 70. Geburtstag des Dirigenten Frieder Bernius erscheint eine CD mit Liedern von Mendelssohn.
458948834_bec551540e.irswpprod_85d.jpg
1968 hat Frieder Bernius den Kammerchor Stuttgart gegründet. Er leitet ihn bis heute. Zum 70. Geburtstag des Dirigenten, jetzt am 22. Juni, ist die CD „Lieder im Freien zu singen“ erschienen, mit der sich das Mendelssohn-Projekt der Stuttgarter nun langsam dem Ende zuneigt. Das gesamte geistliche Chorwerk des Frühvollendeten liegt weiter
  • 365 Leser

Scharfe Kritik an Umwelthilfe

Für Vertreter der Autobranche ist die Organisation ein „grün angestrichener Abmahnverein“.
In der Debatte um die Zukunft des Diesels gerät die Deutsche Umwelthilfe (DUH) zunehmend in die Kritik. Der Präsident des Zentralverbands Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe (ZDK), Jürgen Karpinski, bezeichnete die Umweltorganisation als „grün angestrichenen Abmahnverein“. Die Umwelthilfe sei „von den Bedürfnissen arbeitender Menschen weiter
  • 688 Leser

Streit um Aktiendeals

Opposition und Koalition sind uneins in der Schuldfrage.
Bei der Aufarbeitung umstrittener „Cum-Ex“-Aktiengeschäfte zulasten der Staatskassen haben sich Koalition und Opposition nur auf den kleinsten gemeinsamen Nenner verständigen können. Nach einjähriger Arbeit des Untersuchungsausschusses sind sich Union, SPD sowie Grüne und Linke einig, dass „Cum-Ex“-Geschäfte illegale weiter
  • 252 Leser

Streit um Aktiendeals

Opposition und Koalition sind uneins in der Schuldfrage.
Bei der Aufarbeitung umstrittener „Cum-Ex“-Aktiengeschäfte zulasten der Staatskassen haben sich Koalition und Opposition nur auf den kleinsten gemeinsamen Nenner verständigen können. Nach einjähriger Arbeit des Untersuchungsausschusses sind sich Union, SPD sowie Grüne und Linke einig, dass „Cum-Ex“-Geschäfte illegale weiter
  • 204 Leser

Stuttgart: Zeitplan für die Polizeireform wackelt

Baden-Württembergs Regierungsfraktionen streiten über den Umbau der Präsidien. Die Anti-Terror-Gesetze kommen mit Abstrichen.
Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) zweifelt, ob das Landeskabinett die Korrekturen der Polizeireform noch wie geplant vor der Sommerpause verabschieden kann. „Ich hoffe es, aber ich bin inzwischen skeptisch“, sagte Kretschmann gestern. Es handle sich um einen „sehr komplexen Vorgang“ mit weiter
  • 250 Leser

Totgesagte leben länger

Die Zahl der Raucher sinkt. Die Konzerne verdienen aber gut, weil Zigaretten teurer geworden sind.
Zigaretten sind so ungesund wie eh und je, doch den Konzernen hinter den Glimmstängeln geht es so gut wie lange nicht mehr. Obwohl die Anzahl der Raucher in den meisten Teilen der Welt seit Jahren zurückgeht, laufen die Geschäfte für „Big Tobacco“ blendend. Anders als mitunter angenommen, ist der Boom dem Verkauf klassischer weiter
  • 661 Leser
Kommentar Peter De Thier zum Tod von Otto Warmbier

Trump muss reagieren

459028682_1037fb6e88.irswpprod_iw1.jpg
In einem noch sehr frühen Stadium seiner Präsidentschaft muss US-Präsident Donald Trump nun an der außenpolitischen Front Farbe bekennen. Dass er und sein Außenminister Rex Tillerson sich persönlich für die Freilassung des amerikanischen Studenten Otto Warmbier eingesetzt haben, verdient Anerkennung. Doch dabei darf es Trump nicht bewenden lassen. weiter
  • 294 Leser

Uneinig in der Schuldfrage

Umstrittene Milliarden-Deals haben den Fiskus geschädigt. Nach über einem Jahr Arbeit kann sich der Untersuchungsausschuss des Bundestags nicht auf einen gemeinsamen Bericht verständigen.
459075558_b68d827866.irswpprod_85q.jpg
Bei der Aufarbeitung umstrittener „Cum-Ex“-Aktiengeschäfte zulasten der Staatskassen haben sich Koalition und Opposition nur auf den kleinsten gemeinsamen Nenner verständigen können. Nach etwa einjähriger Arbeit des Bundestags-Untersuchungsausschusses sind sich Union, SPD sowie Grüne und Linke zumindest in dem Punkt einig, dass es sich weiter
  • 826 Leser

Uneinig in der Schuldfrage

Umstrittene Milliarden-Deals haben den Fiskus geschädigt. Nach über einem Jahr Arbeit kann sich der Untersuchungsausschuss des Bundestags nicht auf einen gemeinsamen Bericht verständigen.
459073842_60c8f8fb5a.irswpprod_85s.jpg
Bei der Aufarbeitung umstrittener „Cum-Ex“-Aktiengeschäfte zulasten der Staatskassen haben sich Koalition und Opposition nur auf den kleinsten gemeinsamen Nenner verständigen können. Nach etwa einjähriger Arbeit des Bundestags-Untersuchungsausschusses sind sich Union, SPD sowie Grüne und Linke zumindest in dem Punkt einig, dass es sich weiter
  • 684 Leser

USA wollen Nordkorea zur Rechenschaft ziehen

Der Tod des amerikanischen Studenten Otto Warmbier verschärft die Spannungen zwischen den Staaten. Er soll im Gefängnis massiv gefoltert worden sein.
458946634_9c603e7602.irswpprod_858.jpg
Nach dem Tod des amerikanischen Studenten Otto Warmbier haben die ohnehin angespannten Beziehungen zwischen den USA und Nordkorea einen weiteren, schweren Rückschlag erlitten. Der 22-Jährige hatte in Nordkorea eineinhalb Jahre in Haft gesessen und seit März vergangenen Jahres im Koma gelegen. Vergangenen Freitag wurde er freigelassen. Er starb am weiter
  • 303 Leser
Kommentar Thomas Veitinger zum Thema Daimler baut Werk

Wirtschaftlich richtig

458901524_3b5eb9281e.irswpprod_r77.jpg
Russland betrachtet Flugzeuge der US-Allianz als Ziele, nachdem diese einen syrischen Jet abgeschossen haben. Australien stoppt vorerst den Einsatz seiner Luftstreitkräfte.“ Diese Nachricht von gestern hat auf den ersten Blick nichts mit Wirtschaft zu tun. Auf den zweiten schon: Die politische Beziehung der Nato-Staaten zu Russland ist weiter
  • 649 Leser

Üben für die Zeit nach Putin

Alexej Nawalny ruft in Russland zu Anti-Korruptions-Demonstrationen auf. Bisher folgen dem Politiker nur wenige Menschen. Der Opposition reicht das. Sie bereitet sich längst auf das Jahr 2024 vor.
458981610_ca3bb2b4a2.irswpprod_85m.jpg
An der Tverskaya-Yamskaya steht ein ehrenwertes Haus. Boris Jelzin hat hier, unweit des Weißrussischen Bahnhofs in Moskaus Zentrum, gewohnt, damals, Anfang der 90er, hinter hohen Zäunen in einer geräumigen Wohnung. Der Chef der Kommunisten, Gennadi Sjuganow, besitzt hier noch eine Wohnung, in der nun angeblich sein Sohn Andrej lebt. Und Julius von weiter
  • 299 Leser

Über Moskau geht ein Stern auf

Der Stuttgarter Hersteller investiert 250 Millionen Euro in sein erstes Werk in Russland. Bis 2025 muss das Unternehmen dafür dort keine Umsatzsteuer zahlen.
459043288_8ab7c63fea.irswpprod_85o.jpg
Die schwarzen Flaggen mit dem silbernen Mercedes-Stern flattern schon im Wind. Sonst deutet in dem Wäldchen rund 40 Kilometer nordwestlich von Moskau bislang wenig darauf hin, dass hier in rund zwei Jahren serienmäßig Luxus-Limousinen von Daimler vom Band laufen sollen. Vor den Toren der russischen Hauptstadt auf einem Ex-Militärgelände hat der weiter
  • 694 Leser

Hier schreibe ich (4)

Der Donnerstag wird der bislang heißeste Tag des Jahres

Es wird heiß. Aber so richtig. Am Donnerstag ist es erst noch lange freundlich, ab Mittag wird es aber immer wolkiger und in den Abendstunden sind dann teils kräftige Hitzegewitter möglich. Die Höchsttemperatur liegt bei schweißtreibenden 32 bis 34, örtlich sogar 35 Grad. Somit wird es der bislang heißeste weiter
Probe nicht allgemeingültig

Zum selben Thema:

Die Probe aufs Exempel, die Frau Wilpert gemacht hat, möchte ich nicht als allgemeingültig ansehen. Ich habe in den letzten 4 Wochen auf 2 verschiedenen Wegen andere Erfahrungen gemacht. Im einen Fall mussten wir laufend auf unsere 3 kleinen Enkel achtgeben, dass sie nicht von ambitionierten Radlern „übersehen“ werden.

Es kann doch nicht weiter

  • 386 Leser
Lesermeinung

Zum Thema „Schättere als Wanderweg“ – nicht ganz ernst gemeint

Ich schlage ein Nutzungskonzept vor, das die Bedürfnisse aller Nutzer berücksichtigt, nämlich die Wochentage jeweils nur für eine Gruppe freizugeben.

Beginnen wir am Dienstag: warum? Siehe unten. Alle Eltern, alleinerziehende Mütter und Väter mit Kinderwagen und freilaufenden Kindern, sowie Wanderer und Spaziergänger, in allen weiter

  • 356 Leser

Sommerkonzert H I T M I X

1498028038_phpdC0hBB.jpg
H I T   M I X   das Sommerkonzert des Chors Atemlos vom Liederkranz Essingen  & Gäste

am Samstag 08. Juli 2017 in der Schlossscheune  in Essingen

wir starten um 19.30 Uhr, Einlass ist bereits um 18.30 Uhr

für Getränke und Snacks ist weiter

  • 1042 Leser

Themenwelten (3)

Drei Tage lang wird ausgiebig gefeiert

Der 16. Oberkochener Palio, das 25-jährige Partnerschaftsjubiläum mit Montebelluna und ein kunterbuntes Bühnenprogramm sind die Höhepunkte beim Oberkochener Stadtfest.
04734d6a-7e1e-4b18-a2ce-2494d2d2dddf.jpg
Oberkochen. „Wir begrüßen die Freunde aus nah und fern, allen voran unsere Freunde aus der norditalienischen Stadt Montebelluna“, sagt Oberkochens Bürgermeister Peter Traub. Die Kulturwoche hat internationale Höhepunkte in die Kocherstadt gebracht, nun wird am kommenden Wochenende weiter
  • 1501 Leser

Erlesene Speisen, edle Weine in der City

Noch bis Sonntag, 25. Juni, kann auf dem Spritzenhausplatz in Aalen wieder lecker gegessen und getrunken werden. Regionale Restaurants haben verschiedene außergewöhnliche Gerichte auf der Karte. Und das in einem besonderen Ambiente.
4ed4ffc4-e135-491e-a6b2-4f565cd68161.jpg
Aalen. Wenn eine große Auswahl an kulinarischen Köstlichkeiten auf perfekt abgestimmte, nationale und internationale Weine trifft, dann ist Kulinarische Meile in Aalen. Das Landgasthaus Linde aus Wöllstein, das Gasthaus Fuchsbau, das Restaurant Wilder Mann, der Landgasthof Läuterhäusle, alle aus weiter
  • 1114 Leser

Hundert Prozent Vereinssponsoring der Sportwettenanbieter in der 1. Bundesliga

1498028329_phpbCGyBS.jpg
In den letzten fünf Jahren haben die Sportwettenanbieter ihr Vereinssponsoring bei den Klubs der 1. Fußball-Bundesliga massiv ausgebaut. Noch 2006 untersagte das Stadtamt Bremen dem Klub Werder Bremen das Werben mit dem Logo von Bwin auf den Trikots. In der abgelaufenen Saison gab es keinen einzigen Bundesligisten mehr, bei dem in der weiter
  • 1558 Leser