Artikel-Übersicht vom Montag, 26. Juni 2017

Regional (128)

90 Jahre Kinderfest in Oberkochen

Vortrag Bilder, Filme und Lieder im Rupert-Mayer-Haus mit Blick auf die Jahre zwischen 1927 bis 2017.
Oberkochen. Zu einem spannenden, unterhaltsamen Abend mit vielen Erinnerungen an die gute alte Zeit laden Wilfried Müller und Paul Hug am Donnerstag, 29. Juni, um 19.30 Uhr ins Rupert-Mayer-Haus ein.

Im Rahmen der katholischen Erwachsenenbildung gibt es Bilder, Filme und Lieder zum Thema weiter

  • 830 Leser
Polizeibericht

Einbruch ins Hallenbad

Schwäbisch Gmünd. Auf rund 10 000 Euro wird von der Polizei der Schaden geschätzt, den Einbrecher im Hallenbad, an der Goethestraße anrichteten. Der Einbruch wurde am Montagmorgen entdeckt, die Tatzeit liegt zwischen der Entdeckungszeit und etwa 21.30 Uhr am weiter
  • 263 Leser

Ein Stück gemeinsames Europa

Jubiläum 25-jährige Partnerschaft zwischen Oberkochen und Montebelluna.
784c220a-81eb-439b-97d5-907f72a33c23.jpg
Oberkochen. Auf der Festbühne am Eugen-Bolz-Platz wurde das 25-jährige Bestehen der Partnerschaft zwischen Oberkochen und der norditalienischen Stadt Montebelluna gefeiert. Die Bande zwischen den Partnerstädten habe nichts mit Jux und Tollerei zu tun. „Dies ist ein Stück gemeinsames Europa weiter
  • 501 Leser

Motorradreisedurch die Welt

Vortrag Königsbronner Dieter Forner erzählt von seinen Erlebnissen.
Königsbronn. „Träume nicht Dein Leben sondern lebe deinen Traum“, dieses Moto nahm sich der in Königsbronn aufgewachsene Dieter Forner zu Herzen. Er begann vor über einem Jahr gemeinsam mit seiner Frau Karen auf dem Motorrad eine Reise rund um den Globus. Derzeit machen beide einen weiter
  • 167 Leser

Solidarität und Nächstenliebe

Jubiläum Der evangelische Krankenpflege- und Diakonie-Förderverein feiert 50-jähriges Bestehen. Mitglieder und das Pflegeteam wurden geehrt.
2de0eef2-8ae1-453c-95de-c7869bb7c2d3.jpg

Oberkochen

Der Krankenpflegeverein ist praktizierte Nächstenliebe, die aus unserem Glauben entspringt. Das sagte Pfarrerin Susanne Schaaf-Bosch beim Festgottesdienst im Rupert-Mayer-Haus, der von Dorothee und Simeon Schaub musikalisch umrahmt wurde.

Eine weiter

  • 514 Leser
Kurz und bündig

Tag der offenen Mühle

Oberkochen. Der Mühlverein lädt am Sonntag, 2. Juli, von 13 bis 16 Uhr zum „Tag der offenen Mühle“ ein. Die Geschichte und Technik des örtlichen Kulturdenkmals wird den Besuchern an diesem Tag näher gebracht. weiter
  • 502 Leser

Zeitreise in die Welt der Drachen

Theater Ritter, Drachen und andere Sachen gibt es bei der Aufführung in der Dreißentalhalle in Oberkochen zu sehen.
Oberkochen. Viele Märchen erzählen von Zauberern und Hexen, manche von Feen, Drachen oder Dämonen. Alle aber handeln von Freude, Glück, Hoffnungen und Sehnsucht. Weil Weisheiten wie „Wem das Wasser bis zum Hals steht, soll den Kopf nicht hängen lassen“ nicht weiterhelfen, unternehmen weiter
  • 336 Leser

Georgischer Abend an der Hochschule

Austausch Internationale Begegnungen innerhalb der katholischen Hochschulgemeinde.
a4ff8adc-a01a-47d2-85de-b40e570ee89e.jpg
Aalen. Trotz bestem Grill- und Badewetter ließen es sich rund 35 interessierte Bürger und Studierende der Hochschule Aalen nicht nehmen, der Einladung von Pfarrer Richter und Pastoralreferent Tobias Obele von der evangelischen und katholischen Hochschulgemeinde Aalen zum internationalen Abend zu weiter
  • 1253 Leser
Kurz und bündig

Haushaltsanmeldungen

Aalen-Wasseralfingen. Der Ortschaftsrat Wasseralfingen tagt am Dienstag, 27. Juni, um 17.30 Uhr im Bürgerhaus Wasseralfingen mit diesen Themen: Bebauungsplan „Maiergasse Süd“, Haushaltsanmeldungen 2018 für den Stadtbezirk, Kreisverkehr in der Stiewing-/Blezinger Straße; Fortschreibung des Kindertagesbetreuungsplans AKITA+ weiter
  • 442 Leser
Kurz und bündig

Ortschaftsrat Dewangen

Aalen-Dewangen. Am Mittwoch, 28. Juni, um 17 Uhr tagt der Ortschaftsrat Dewangen im Feuerwehrgerätehaus Dewangen. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem die Geamtfortschreibung des Flächennutzungsplans, der Breitbandausbau und die Beschaffung von Mannschaftstransportwagen für die Feuerwehr. weiter
  • 560 Leser
Kurz und bündig

Ortschaftsrat Fachsenfeld

Aalen-Fachsenfeld. Der Ortschaftsrat Fachsenfeld tagt am Mittwoch, 28. Juni, ab 18.30 Uhr im Rathaus Fachsenfeld, Waiblinger Straße 1. Es geht um die Anmeldung der Wünsche für den Haushaltsplatz 2018 im Stadtbezirk, um die Fortschreibung des Kinderbetreuungsplans der Gesamtstadt und des Flächennutzungsplans sowie um Bundes- weiter
  • 502 Leser

Schmid 60 Jahre dabei

Gewerkschaft  Nahrung-, Genuss-Gaststätten (NGG) ehrt Mitglieder.
f03faca2-1105-4626-82a3-97d5e3a9c812.jpg
Aalen. 17 langjährige Gewerkschaftsmitglieder hat die Gewerkschaft NGG (Nahrung-Genuss-Gaststätten) bei ihrem Sommerfest geehrt, um sich für 25, 40, 50 und 60 Jahre der Mitgliedschaft zu bedanken. Aus Aalen wurde Joachim Schmid für 60-jährige Mitgliedschaft ausgezeichnet. NGG-Geschäftsführerin weiter
  • 1266 Leser

Sommerfest der Aalener Musikschule

Aktion Beim Sommerfest am 1. Juli und der anschließenden Schnupperwoche alle Angebote kennenlernen.
Aalen. Unter dem Motto „Abenteuerland Musikschule“ lädt die städtische Musikschule Aalen zu ihrem Sommerfest ein. Große und kleine Besucher werden am Samstag, 1. Juli, von 14 bis 17 Uhr auf eine große und spannende Reise durch ein musikalisches Abenteuerland mitgenommen.

Die weiter

  • 1247 Leser

Tamilen feiern das Antoniusfest

Integration Seit über 30 Jahren leben tamilische Familien in Aalen und nehmen am öffentlichen Leben teil.
a846fb1c-d4f3-46ac-afe5-18d6e99804f6.jpg
Aalen. Die tamilische Gemeinde hat am Samstag zusammen mit Gästen das Antoniusfest gefeiert. Seit über 30 Jahren leben tamilische Familien in Aalen und nehmen am öffentlichen Leben teil. Unter anderem engagieren sie sich beim Internationalen Fest.

Zur Kultur der Tamilen gehört neben dem weiter

  • 1258 Leser

E-Autos ziehen viele Blicke an

Autosalon Erstmals wurde der Aalener Autosalon um eine nie zuvor dagewesene Bandbreite an Elektrofahrzeugen bereichert.
4652dc53-82dc-4426-b699-c2e1939ca325.jpg

Aalen

Still und leise rollten die ersten E-Fahrzeuge am Sonntagmorgen auf dem Sparkassenplatz ein. Antritt zur Startaufstellung für die spätere Rundfahrt nach Oettingen in Bayern.

Erstmals wurde dabei der Aalener Autosalon um eine nie da gewesene Bandbreite an weiter

  • 1422 Leser

Mittsommerklänge zur Mittsommernacht

Märchenabend Die Erzählgemeinschaft Ostalb hatte ins Café Samocca geladen.
7c92144f-eb99-4aeb-a3e9-f89fca50dc14.jpg
Aalen. Eine laue Sommernacht, schöne Musik und zauberhafte Märchen – das waren die Zutaten für einen genussvollen Märchenabend im Café Samocca. Eingeladen hatte die Erzählgemeinschaft Ostalb „Märchenbrunnen“. Begleitet von Oli Dauser mit sensibler Musik auf verschiedenen weiter
  • 1221 Leser

Zahl des Tages

3
Tage noch, dann beginnt in Bopfingen die fünfte Jahreszeit, die Ipfmess. An diesem Dienstag gibt's dort schon mal Karussell-Fahrscheine für die Grundschüler, am Donnerstagabend ist Ipfmess-Countdownparty, unter anderem mit den „Höhnern“. weiter
  • 557 Leser
Guten Morgen

Die Dose hatte keine Flügel

Wolfgang Fischer über die Wirkung energiehaltiger Getränke
9a4c788c-50b1-4078-979f-8cf3924a8201.jpg
Mancher Energy-Drink, behaupten seine Hersteller, verleihe Flügel, manche braune Limo sei schlicht „für jeden Moment“. Dass das nicht unbedingt zutrifft, können nun wohl drei junge Frauen aus dem Nachbar-Landkreis sagen. Die waren nämlich, um die Geschichte von Anfang an zu erzählen, in weiter
  • 181 Leser

Frauenfrühstück

Aalen-Wasseralfingen. „Zurück zur Lebensfreude – 40 Jahre auf dem Jakobsweg“. Pfarrer Uwe Quast spricht beim ökumenischen Frauenfrühstück am Mittwoch, 28. Juni, von 9 bis 11 Uhr in der Sängerhalle Wasseralfingen, über seine persönlichen Erfahrungen und das Geheimnis des weiter
  • 637 Leser
Kurz und bündig

Rückkehr in den Beruf

Aalen. Am Mittwoch, 28. Juni, bietet Barbara Markus, Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt, um 9.30 Uhr in der Agentur für Arbeit in Aalen, Raum 037, einen kostenfreien Workshop für Frauen und Männer an, die nach der Familienzeit oder Pflege von Angehörigen wieder in das Berufsleben einsteigen möchten. Die Teilnahme weiter
  • 1352 Leser

Der Zoll im ehemaligen LZB-Gebäude

Umzug Beschäftigte der Sachgebiete Finanzkontrolle und Schwarzarbeit nun in neuen Räumen.
Aalen. Teile des Aalener Zolls sind in die ehemalige Landeszentralbank in die Ziegelstraße 12 gezogen. Die 70 Beschäftigten des Sachgebiets Finanzkontrolle Schwarzarbeit und des Arbeitsbereichs Kraftfahrzeugsteuer haben von der Robert-Bosch-Straße 80/2 gewechselt. Das für Warenabfertigung weiter
  • 1211 Leser

Deutschlandstipendium für 31 Studierende

Hochschule Aalen Stifter und Stipendiaten kamen jetzt beim Club-Event zusammen.
Aalen. 31 Studierende aller fünf Fakultäten werde an der Hochschule Aalen aktuell mit einem Deutschlandstipendium gefördert. Dass diese große Zahl an Stipendien vergeben werden kann, ist vor allem der großzügigen Unterstützung vorwiegend regionaler Unternehmen zu verdanken, teilt die Aalener weiter
  • 1247 Leser

Große Party mit dem 1. Aalener rAAd-Event in der City

Veranstaltung 200 Jahre Fahrrad feiert die Stadt Aalen am Sonntag, 2. Juli mit einer großen Party von 10 bis 17 Uhr auf dem Marktplatz. Zudem gibt’s eine große Sternfahrt.
e09823a4-07bb-421f-b3e7-86bea454936d.jpg

Aalen

Mit einer großen Party zum 200. Geburtstag des Fahrrads mit Informationen, Musik und Aktionen rund um den Drahtesel wird am Sonntag, 2. Juli von 10 bis 17 Uhr auf dem Aalener Marktplatz ordentlich gefeiert. Los geht’s offiziell um 11 Uhr vor dem Rathaus, weiter

  • 1251 Leser
Zur Person

Ferdinand Krannich siegt

2ff233cb-b218-4f1b-aa45-9872787af60c.jpg
Essingen. Der 16-jährige Ferdinand Krannich aus Essingen hat am vergangenen Wochenende in Ludwigsburg den Hauptpreis beim 5. Württembergischen Orgelwettbewerb gewonnen. Der Wettbewerb wird vom Verband Evangelische Kirchenmusik in Württemberg e.V. alle drei Jahre ausgerichtet. Dieses Mal stellten weiter
  • 516 Leser

Direkter Draht in die Partnerschule

Pilotprojekt Die Essinger Parkschule geht im Englischunterricht neue Wege: Ein Lehrer aus den USA vermittelt Schülern der achten und neunten Jahrgangsstufe regelmäßig per Live-Schaltung Lerninhalte.
c66dd2cf-4264-447a-9263-5a09b387d46d.jpg

Essingen

Es dauert nur wenige Sekunden, dann erscheint Rune Williams auf dem Flachbildschirm und im Klassenzimmer wird es mit einem Schlag ungewöhnlich still. „Am I a person?“ fragt der Lehrer der Columbia High School in East Greenbush die Schüler der weiter

  • 929 Leser
Kurz und bündig

Gartenfest des Posaunenchors

Lauterburg. Der Posaunenchor Lauterburg lädt am Sonntag, 9. Juli, zum Gartenfest rund um die Dorfkirche ein. Um 10 Uhr gibt es einen Gottesdienst und ab 11 Uhr bewirtet der Posaunenchor. weiter
  • 326 Leser
Kurz und bündig

Hitmix in der Schlossscheune

Essingen. Der Chor „Atemlos“ des Liederkranzes Essingen und Gäste gestalten am Samstag, 8. Juli, das Sommerkonzert „Hitmix“ in der Schloss-Scheune. Der Konzertabend beginnt um 19.30 Uhr, Einlass ist ab 18.30 Uhr. Vorverkauf bei Getränke Meyer, Telefon (07365) 5240, und Christl Holz, (07365- 5244). Eintritt 8 weiter
  • 622 Leser
Kurz und bündig

Lärm, Gartenschau und Kinder

Essingen. Der Gemeinderat tagt am Donnerstag, 29. Juni, um 18.30 Uhr im Rathaus Essingen. Auf der Tagesordnung: Lärmaktionsplan, Erneuerung Brücke im Mühlweg, Kindergartenbedarfsplanung 2017/18 und Elternbeiträge, Interkommunales Projekt bei der Remstal-Gartenschau. weiter
  • 627 Leser

Mögglingen wird für vier Wochen zur Großbaustelle

Ortsumgehung Die Versorgerfirma EnBW/ODR muss in Mögglingen Kabel, Masten und Leitungen neu verlegen.
542e09dc-e993-4bee-8491-ea809752b386.jpg
Mögglingen/Heubach. „Ja, das sind wir“, sagt ein Sprecher der EnBW/ODR über die Baustelle an der Landesstraße zwischen Heubach und Mögglingen. Seit vier Wochen werde dort eine Erdgashochdruckleitung verlegt. Diese Woche sei die Baumaßnahme nun beendet. Um an der Leitung arbeiten zu weiter
  • 699 Leser
Kurz und bündig

Sommerwanderung der CDU

Essingen. Die CDU Essingen lädt am Samstag, 8. Juli, zu ihrer traditionelle Sommerwanderung. Los geht es um 14.30 Uhr am Rathaus zur Forellenzucht Allgaier, wo Roderich Kieswetter zu aktuellen politischen Themen referiert. Im Anschluss findet zudem eine Weinprobe statt. Unkostenbeitrag zehn Euro, Anmeldung unter Telefon weiter
  • 639 Leser

200 Albaner ins Flugzeug gesetzt

Dokumentarfilm Freundeskreis Asyl und Jugendzentrum zeigen „Deportation class“ über eine Sammelabschiebung.
Ellwangen. Am Donnerstag, 29. Juni, zeigt der Freundeskreis Asyl im JuZe den Dokumentarfilm „Deportation class“ über eine Sammelabschiebung von der Planung über den nächtlichen Großeinsatz in den Unterkünften der Asylbewerber bis zu ihrer Ankunft im Heimatland.

Die Regisseure weiter

  • 935 Leser
Kurz und bündig

Begegnungscafé der Malteser

Ellwangen. Am Dienstag, 27. Juni, findet ab 14.30 Uhr im Forum des Ärztehauses Ellwangen das Begegnungscafé der Malteser statt. Neben Kaffee und Kuchen gibt es auch einen Vortrag zum Thema Hausnotruf und Menüservice. weiter
  • 1179 Leser
Kurz und bündig

Führung durch die Innenstadt

Ellwangen. Die Tourist-Information bietet im Rahmen der Sommerführungen für Gäste und Einheimische am Mittwoch, 28. Juni eine Stadtführung an. Zu den Winkeln, Gassen und historischen Gebäuden führt Ursula Ladenburger. Treffpunkt ist um 18 Uhr am Portal der Basilika. Die Gebühr beträgt 4 Euro für Erwachsene und 2 weiter
  • 1124 Leser

Musik des Lieblingskomponisten Kurt Gäble gespielt

89dd0d88-a427-4129-8263-439431c38314.jpg
Blasmusik Der Röhlinger Musikverein (im Bild) hatte heuer am Vorabend seines traditionellen St.-Peter-und-Paul-Festes zum einem volkstümlichen Konzert geladen. Die Gastgeber eröffneten das Konzert unter dem Dirigat von Michael Seckler mit „Astronautenmarsch“ von Ernst Mosch. Danach weiter
  • 192 Leser
Kurz und bündig

Pray and stay

Ellwangen. Die St. Anna-Schwestern laden am 29. Juni in ihre Mutterhauskapelle ein. Von 19.30 bis 21.30 Uhr können Interessierte kommen und gehen wie sie Zeit haben und in einem einladenden Ort still werden, anbeten, der Musik lauschen, eine Kerze anzünden, beten, einen Bibelvers ziehen. Ort: Mutterhauskapelle weiter
  • 762 Leser
Kurz und bündig

Preis-Binokel

Neuler-Gaishardt. Der FC Gaishardt organisiert am kommenden Samstag, 30. Juni, ab 19 Uhr einen Zelt-Preisbinokel mit attraktiven Preisen. Startgebühr 8 Euro. weiter
  • 922 Leser
Kurz und bündig

Tagesausflug der Landfrauen

Ellwangen. Die Ellwanger Landfrauen laden zum Tagesausflug am Dienstag, 25. Juli, zur Casa Tomate der Familie Illini in Wassermungenau. Am Nachmittag gibt es Kaffee und Kuchen im Garten von Sonja Reichert in Langensteinbach. Abfahrt um 8.45 Uhr am Betriebshof der Fa. Mack (Neunheim), um 9 Uhr am Schießwasen. Rückkehr weiter
  • 1277 Leser

Unterkochens Potenziale

Wachstum Ortschaftsrat billigt den neuen Flächennutzungsplan.
Aalen-Unterkochen. Insgesamt 15,2 Hektar für Wohnen: Der Ortschaftsrat Unterkochen kann mit den von der Stadt untersuchten Flächenpotenzialen leben. Für Anton Funk (CDU) haben nun Hungerbühl-Ost mit 0,9 und Pfromäcker/Brand mit 5,7 Hektar Priorität. Johannes Thalheimer (Freie Wähler) fragt sich, weiter
  • 457 Leser

Zahl des Tages

120

Darsteller wirken beim Musical „My fair Lady“ im Heidenheimer Naturtheater mit. Insgesamt kommen bei der Aufführung 400 Kostüme zum Einsatz, wie Regisseurin Marita Kasischke sagt. weiter

  • 697 Leser

Kunst Führung durch „Ralf Brög“

Artur Elmer, der Vorsitzende des Kunstvereins Aalen, wird am Donnerstag, 29. Juni, 19 Uhr, durch die Ausstellung im Alten Rathaus Aalen führen. Ralf Brög gilt als ein Künstler der internationalen Spitzenklasse. Er studierte in Düsseldorf bei den bedeutenden Künstlern und Professoren Anthony Cragg, Christian Megert, Gerhard Merz und Oswald weiter
  • 709 Leser

Musik Jazzsession im a.l.s.o

Am Freitag, 7. Juli, 20.30 Uhr, ist Jazzsession im a.l.s.o in Schwäbisch Gmünd mit Opener Stefan Frank. Eintritt frei. Der Aalener Gitarrist Stefan Frank begann im Alter von 9 Jahren das Gitarrespielen. Nach einer fundierten, klassischen Ausbildung wechselte er noch in jugendlichen Jahren zur E-Gitarre. Sein Programm umfasst Eigenkompositionen weiter
  • 170 Leser

Anhaltender Applaus für vier Meister ihres Fachs

Konzert Klenze Quartett demonstriert die hohe Kunst des Streichquartetts im Thronsaal des Ellwanger Schlosses
7a085ed1-0be1-4942-bc49-d486760799ba.jpg
Lang ist die Pause nach dem sich hinausschleichenden Pianissimo, dann dankt das ergriffene Publikum dem Klenze Quartett mit anhaltendem Beifall für eine technisch wie musikalisch herausragende Interpretation des 3. Streichquartetts von Dmitri Schostakovitch.

32 Minuten lang fesselt dieses grandiose Werk mit ständig wechselnden Klangfarben weiter

  • 207 Leser

Das herrliche Debakel von Ascot

Premiere Im Naturtheater wird diesen Sommer das Musical „My fair Lady“ gezeigt, das in einer sorgsamen und klugen Inszenierung spielerisch, sängerisch und auch tänzerisch überzeugt.
efd9edfc-0a8c-42fa-81e7-539f14b4beec.jpg

Heidenheim

Entzückend ordinär und schauerlich schmutzig“ sei Eliza, urteilt Prof. Higgins, nachdem er beschlossen hat, das Blumenmädel von Covent Garden zum Objekt seiner Brachialpädagogik zu machen. Higgins ist ein eingeschworener Hagestolz; und er möchte, auf weiter

  • 699 Leser

In Symbiose mit dem Cembalo

Konzert Was Medea Bindewald aus ihrem zweimanualigen Cembalo in der Villa Stützel herausholt, ist einzigartig.
bd6e6bdd-8700-4a18-aa5f-c41b53422339.jpg
Aalen. Wenn sich jemand perfektionistisch nennen darf, dann Medea Bindewald. Vielleicht liegt es aber auch an dem außergewöhnlichen Gehör, über das die in England lebende Cembalistin verfügt. Wenn ein Ton ihres Instruments nicht genau passt, dann stimmt sie nach – und das kann sogar während weiter
  • 1339 Leser

Stumpfes auf Schloss Fachsenfeld

478ac2ac-e07a-4689-ab4a-0ee76ad1a000.jpg
Open-Air-KOnzert Herrn Stumpfes Zieh und Zupf Kapelle open air erleben kann man am Mittwoch, 5. Juli, 20 Uhr, auf Schloss Fachsenfeld. Ihr neues Programm heißt: „Heut nemme ond morga net glei“. Karten: Schlossbüro, Di bis Fr, 9-12 und 13-16 Uhr . Foto: weiter
  • 750 Leser

Kammerchor „Jubilate Deo“ in der Salvatorkirche

Der Aalener Kammerchor singt in der Salvatorkirche in Aalen „Jubilate Deo“ – Jauchzet dem Herrn alle Welt. Am Samstag, 1. Juli, gastiert der Aalener Kammerchor um 19.30 Uhr in der Salvatorkirche in Aalen. Der Chor nimmt seine Zuhörer mit auf eine Reise durch verschiedene Epochen der A-cappella-Chormusik. Unter anderem werden weiter
  • 883 Leser

FDP begrüßt Neuregelung im Unterhalt

Sozialpolitik Kreisvorstand der Liberalen lobt Praxis des Landratsamtes beim Unterhaltsvorschuss.
Mögglingen. Der FDP-Kreisvorstand hat sich in seiner jüngsten Vorstandssitzung in Mögglingen mit der Reform des Unterhaltsvorschussgesetzes beschäftigt. Aus Sicht der Liberalen ist dies ein wesentliches Thema für die Sozialpolitik, weil Haushalte mit Kindern alleinerziehender Eltern das größte weiter
  • 1264 Leser

Zahl des Tages

97
Schulklassen aus dem Ostalbkreis haben sich in diesem Jahr am Nichtraucher-Projekt „Be smart – Don't start“ beteiligt. Das sind 26 Schulklassen mehr als im Vorjahr. weiter
  • 659 Leser

Aktuelles aus dem Kreistag

Aalen. Der CDU Senioren Kreisverband Ostalb lädt zu seiner Hauptversammlung am Donnerstag, 29. Juni, um 14 Uhr in die MTV-Gaststätte nach Aalen ein. Kreisrat und Bürgermeister a.D. Peter Seyfried informiert über Aktuelles aus dem Kreistag, anschließend ist Diskussion. weiter
  • 1880 Leser

AOK unterstützt das fiftyFifty-Taxi

7ebfbd6c-e7b0-4aa8-963a-1b3ce25fe65f.jpg
Spende Die AOK-Bezirksdirektion Ostwürttemberg sponsert mit 2500 Euro die Aktion „fiftyFifty-Taxi“. AOK-Geschäftsführer Josef Bühler (links) überreichte die Spende im Beisein von Michaela Conrad vom Geschäftsbereich Nahverkehr des Landratsamtes an Landrat Klaus Pavel. weiter
  • 620 Leser

Viele Autos zerkratzt

Geislingen. Ein Unbekannter hat in Geislingen am Wochenende rund ein Dutzend Fahrzeuge beschädigt. Er zerkratzte den Lack, ritzte den Sitz eines Motorrollers auf und zerstach Reifen. Die Polizei schätzt den Gesamtschaden auf 20 000 Euro. weiter
  • 667 Leser

Was Frauen wirklich helfen könnte

Politikgespräch Acht Kandidaten von fünf Parteien sprachen bei der 3. Frauenpolitische Matinee im Landratsamt über frauenpolitische Themen.
6bd8c74a-191e-47ed-9711-7015091cc888.jpg

Aalen

Die 3. Frauenpolitische Matinee im Landratsamt stand ganz im Zeichen der bevorstehenden Bundestagswahl im September. Acht Kandidaten und Kandidatinnen der Wahlkreise Aalen-Heidenheim und Schwäbisch Gmünd-Backnang nahmen am Sonntagmorgen Stellung zu weiter

  • 1422 Leser

Noch 166 freie Azubi-Plätze im Kreis

Ausbildung Das Handwerk verzeichnet 2017 ein Plus bei den neuen Ausbildungsverhältnissen. Eine Zwischenbilanz.
Ulm/Ostalbkreis. Die gestiegenen Ausbildungszahlen zeigen: Für junge Menschen ist die berufliche Aus- und Weiterbildung im Handwerk eine hervorragende Berufs- und Karrierechance. Im Juni wurden mit 1195 Ausbildungsverhältnissen bereits neun Prozent mehr Verträge geschlossen als zum gleichen weiter
  • 802 Leser

Kanzlei strukturiert Mega-Deal

Steueroptimierung Experten von Peter & Partner stemmen für die SSN Group AG eine Immobilientransaktion, die 2017 zu den größten in Deutschland zählt.
8efa8bc2-c48a-4ee9-ac55-3f874f350134.jpg

Aalen

Einer kleinen, aber feinen Steuerrechtskanzlei auf der Ostalb würde man einen solch großen Deal auf den ersten Blick gar nicht zutrauen. Aber er ist zur Realität geworden. Die Experten um Prof. Dr. Markus Peter optimierten bei einer Immobilientransaktion mit weiter

  • 2244 Leser

Kistler nutzt Messe für Präsentation

Messe Auf der Automotive Expo Stuttgart stellt Kistler neue Technologien vor. Messtechnik gewinnt an Bedeutung.
cba90243-bba7-4a02-ba39-38e279d074f3.jpg
Lorch. Der Sensorenspezialist Kistler zieht eine positive Bilanz zur diesjährigen Automotive Testing Expo in Stuttgart. „Trotz Temperaturen jenseits der 30 Grad kamen viele Besucher zur Messe und informierten sich bei uns über die neuesten Entwicklungen im Automobilbereich. Besonders stark weiter
  • 1089 Leser

GEW von der Ostalb demonstriert

Aalen/Schwäbisch Gmünd. Die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) ruft zu einer landesweiten Demonstration am Freitag, 30. Juni, in Stuttgart auf. Das Motto: „Baustelle Bildung – Betreten auf eigene Gefahr“. Auch Lehrer und Erzieher aus Ostwürttemberg wollen für bessere weiter
  • 850 Leser
Kurz und bündig

Anmelden an der Musikschule

Bopfingen. An der städtischen Musikschule ist bis 1. Juli Anmeldezeit für das neue Schuljahr. Angeboten werden die Fächer Akkordeon, Klavier, Keyboard, Orgel, Violine, Violoncello, Kontrabass, Gitarre, E-Gitarre, E-Bass, Blockflöte, Querflöte, Klarinette, Saxofon, Trompete, Horn, Posaune, Tuba, Schlagzeug, Gesang und weiter
  • 512 Leser
Kurz und bündig

Feuerwehrfest

Bopfingen-Unterriffingen. Im Feuerwehrhaus Unterriffingen ist am Samstag, 8. Juli, ab 19 Uhr Tanz und Party. Für Livemusik sorgen die „Almdudler Mädels“. Der Eintritt ist frei. Am Sonntag, 9. Juli, startet das Fest ab 10 Uhr mit dem Frühschoppen. weiter
  • 551 Leser
Kurz und bündig

Flohmarkt mit Kunst & Trödel

Bopfingen. Am Samstag, 8. Juli, ist von 9 bis 13 Uhr auf dem Ipfmessplatz der Flohmarkt der Agenda-Gruppe. Selbst gemachte Kunst und gebrauchte Gegenstände können angeboten werden. Pro Meter werden fünf Euro verlangt, bei Ständen von Kindern drei Euro. Die Standgebühren kommen sozialen Zwecken zugute. Aufbau: ab 7 Uhr, keine weiter
  • 503 Leser

Neue Häuser für die Keltenanlage am Ipf

Freilichtanlage Gemeinderat stimmt Baugesuch für Gruben-, Gesinde-, Speicherhaus, Zaun und Toranlage zu.
Bopfingen. Die Nachbildung eines keltischen Herrenhauses am Ipf steht seit einiger Zeit, nun will Bopfingen weitere, diesmal kleinere Gebäude im keltischen Stil auf dem Ipf errichten. Die bestehende Anlage soll, sobald die Mittel zur Verfügung stehen, um einen Zaun, eine Toranlage sowie ein weiter
  • 634 Leser

Neuer Boden für Sporthalle

Gemeinderat In den Sommerferien wird die Hallenbadhalle ertüchtigt.
Bopfingen. Die Turnhalle im Hallenbad erhält einen neuen Sportboden. Der Gemeinderat hat in seiner jüngsten Sitzung nun den Weg dafür frei einstimmig gemacht. Vier Fachfirmen hatte die Stadtverwaltung um ein Angebot gebeten. Erhalten hat die Stadt ein Angebot nur von der Firma Hamberger aus weiter
  • 616 Leser
Kurz und bündig

Parkinson-Treff

Bopfingen. Der DRK-Kreisverband Aalen bittet am Donnerstag, 4. Juli, zum Parkinson-Treff in Bopfingen. Ralph Weyda spricht über aktuelle Hilfsmittel. Info unter (07361) 951240. weiter
  • 867 Leser
Kurz und bündig

Sonntagsbrunch für Frauen

Nördlingen. Zum Thema „Von der Freiheit einer Christenfrau“ referiert Theologin Brigitte Auer beim Sonntagsbrunch für Frauen am 2. Juli, um 11 Uhr im Gasthaus „Blaue Glocke“, Herrengasse 2, in Nördlingen. Info beim evangelischen Bildungswerk unter Telefon (09081) 29070900. weiter
  • 598 Leser

Stadt will Ruhestörern begegnen

Gemeinderat Bopfingen hat die Polizeiverordnung aus dem Jahre 2002 auf einen aktuellen Stand gebracht.
Bopfingen. Eine überarbeitete Polizeiverordnung hat der Bopfinger Gemeinderat einstimmig verabschiedet. Hier ein paar der wichtigsten Neuerungen:

Nachtruhe So gilt ab sofort die Nachtruhe von 22 bis 7 Uhr morgens. Lautes Singen, Schreien und dergeleichen ist weiter
  • 588 Leser

Wir gratulieren

Aalen. Ingeburg Rapp, Im Pflaumbach 30, zum 80. Geburtstag.

Bopfingen-Kerkingen. Christa Hermann, Bopfinger Str. 14, zum 70. Geburtstag. weiter

  • 569 Leser

Zwei Verletzte und rund 8000 Euro Sachschaden

f147be3a-8cdf-4960-b8c0-1fb11291a388.jpg
Unfall Zu einem Unfall mit zwei Verletzten und etwa 8000 Euro Schaden ist es am Montagmorgen bei Unterriffingen gekommen. Ein 34 Jahre alter Autofahrer war gegen 6.30 Uhr mit seinem Fiat auf der Kreisstraße 3316 aus Richtung Nördlingen kommend unterwegs. An der Kreuzung zur L 1070 missachtete e, weiter
  • 173 Leser

„Nimmerlandtheater“ zu Gast in Neuler

ceefd426-7c86-476e-9589-e65a8976ef0d.jpg
Brühlschule Das Nimmerlandtheater Konstanz war mit „Die Händlerin der Worte“, ein Stück über den Sinn der Sprache, zu Gast. Die Schauspielerin Anja Ruprecht war in Personalunion auch für Requisiten, Szenenbild und Bühnentechnik verantwortlich, die Kinder waren begeistert. weiter
  • 616 Leser

Zahl des Tages

12
Schulen wurden bundesweit mit dem Prädikat „MINT-freundliche Schule Digital plus“ ausgezeichnet. Einzige Schule aus Baden-Württemberg ist die Eugen Bolz-Realschule. weiter
  • 625 Leser

Unfall Von der Straße abgekommen

Ellwangen. Ein 35-jähriger Autofahrer verursachte am Samstag einen Verkehrsunfall, bei dem ein Sachschaden von rund 3500 Euro entstand. Zwischen Schrezheim und Neuler kam er gegen Mitternacht in einer Linkskurve mit seinem Wagen nach rechts von der Kreisstraße 3333 ab und weiter
  • 1582 Leser

Unfallflucht Fahrer eines roten Wagens gesucht

Ellwangen. Am Samstag gegen 23 Uhr war eine 26-Jährige im VW Golf auf der L 2220 zwischen Ellwangen und Ellenberg unterwegs. Kurz vor der Autobahnunterführung kam ihr ein rotes Fahrzeug entgegen, das zu weit links fuhr. Die 26-Jährige wich aus, trotzdem streiften sich die weiter
  • 977 Leser

Dalkinger Straße gesperrt

Ellwangen. Bei der DRK-Rettungswache ist die Dalkinger Straße noch bis Freitag, 30. Juni gesperrt. Der Verkehr wird großräumig umgeleitet über B 290/Konrad-Adenauer-Straße – B 290 – K 3319 – Dalkinger Straße. Im Stadtgebiet läuft die Umleitung über die Gartenstraße. weiter
  • 1416 Leser

Gemeinderat Wört

Wört. Am Mittwoch, 28. Juni, um 19.30 Uhr findet im Rathaus eine öffentliche Sitzung des Gemeinderats statt. Nach einer Bürgerfragestunde geht es um Änderungen des Flächennutzungsplans der Stadt Dinkelsbühl und der VVG Ellwangen. weiter
  • 831 Leser
Polizeibericht

Getreide verloren

Unterschneidheim-Zöbingen. Auf der Strecke Zöbingen-Kerkingen verlor am Montag ein Lastzug einen Großteil seiner Ladung. Wohl durch einen technischen Defekt hatte sich die Ladeklappe ein Stück geöffnet, wodurch rund die Hälfte der 25 Tonnen Weizen, die geladen waren auf etwa zwei Kilometern Länge allmählich verloren weiter
  • 619 Leser

Angebote für die Ferien

Sommerferien In Abtsgmünd werden Programmhefte verteilt.
Abtsgmünd. Die Programmhefte für das Ferienprogramm Abtsgmünd werden ab Donnerstag, 29. Juni in allen Haushalten der Gemeinde verteilt. Die Druckwerke können auch in Banken, Rathaus, Bibliothek abgeholt werden. Es gibt auch in diesem Jahr einige neue Angebote, beispielsweise Trekkingtouren mit weiter
  • 482 Leser
Kurz und bündig

Blutspender gesucht

Hüttlingen. Das DRK bittet am Dienstag, 27. Juni, von 14.30 bis 19.30 Uhr um Blutspenden im Bürgersaal der Limeshalle. Als Dankeschön gibt es eine Armbanduhr im DRK-Design. weiter
  • 978 Leser

Ein Abend mit Anselm Grün

Vortrag Am Donnerstag, 29. Juni, um 20 Uhr, in der Wöllersteinhalle.
Westhausen. Pater Anselm Grün spricht auf Einladung des Bayern-Fanclubs Lippach am Donnerstag, 29. Juni, 20 Uhr in der Wöllersteinhalle. Der Erlös dient sozialen Zwecken. Karten können per Mail an info@fcb-lippach.de bestellt werden. weiter
  • 707 Leser

Erweiterung der Propsteischule läuft

Gemeinderat Westhausen gibt Geld für Bauprojekte und Feuerwehrfahrzeug frei.
Westhausen. Der Umbau und die Erweiterung der Propsteischule schreitet zügig voran. Die Gemeinderäte haben in ihrer jüngsten Sitzung weitere Gewerke vergeben. Durchweg lagen die vorab kalkulierten Summen niedriger, sodass Mehrkosten in Höhe von rund 8000 Euro zu verkraften sind.

Demnach weiter

  • 181 Leser
Kurz und bündig

Gemeinderatssitzung

Hüttlingen. Am Donnerstag, 29. Juni tagt um 17 Uhr im Rathaus de Gemeinderat. Themen: Bauvorhaben, Ausbau der E-Mobilität und die Planung Friedhof. weiter
  • 903 Leser

Klimaschutz und Brunnenabbau

Gemeinderat Westhausen investiert in ein „Integriertes Klimaschutzkonzept“, um Einsparpotenziale auszumachen.
Westhausen Zunächst hat der Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung 28 000 Euro für die Erstellung eines Klimaschutzkonzeptes freigemacht. Damit wird der Energiebedarf der Kommune mit entsprechenden Energie- und CO2-Bilanzen ermittelt.

Im weiteren Verlauf weiter

  • 177 Leser

Konzert des MGV Neubronn

Konzertabend Das Lob der Freundschaft wird am 1. Juli im Dorfhaus besungen.
Abtsgmünd-Neubronn. Am Samstag, 1. Juli, um 19 Uhr beginnt im Dorfhaus Neubronn der Konzertabend des Männergesangsvereins Neubronn 1859. Die Chöre des Vereins werden begleitet und ergänzt durch die Band „TH & the Backbeats“, bestehend aus Thorsten Hammer (Gesang), Steff Müller weiter
  • 529 Leser
Kurz und bündig

Probenstart für Projektchor

Hüttlingen. Unter dem Motto: „Chorparty im Parkhaus“ nimmt der LK Hüttlingen an den „Hüttlinger Nachtklängen“ des Chorverbandes am 2. Oktober teil. Neben gemischtem Chor und Jugendchor singt ein Projektchor mit Hits der Popgeschichte. Dieser probt am 27. Juni, 25. Juli, 12., 19. und 26. September, jeweils um 20 Uhr im „Forum“. weiter
  • 1088 Leser
Kurz und bündig

Rund ums Thema Energie

Hüttlingen. Am Dienstag, 27. Juni, bietet Energiekompetenz Ostalb von 15 bis 18 Uhr im Rathaus Hüttlingen eine kostenlose energetische Erstberatung. Terminvereinbarung unter (07173) 185516 oder (07361) 9778-18. weiter
  • 1059 Leser
Kurz und bündig

Stadtfeiertag in Lauchheim

Lauchheim. Mit dem Böllerschießen und Wecken durch die Stadtkapelle Lauchheim beginnt am Dienstag, 4. Juli, um 6 Uhr der Lauchheimer Stadtfeiertag. Um 9 Uhr ist Festgottesdienst in der Stadtpfarrkirche und um 10.30 Uhr startet der Frühschoppen mit der Bürgerwehr, später gibt es Mittagessen und Kaffee auf dem Festplatz am weiter
  • 339 Leser
Kurz und bündig

Technischer Ausschuss

Abtsgmünd. Das Gremium tagt am Donnerstag, 29. Juni, 17 Uhr im Rathaus Abtsgmünd. Themen: Erweiterung der von-Keller-Schule, neue Heizung für den Bauhof sowie Erschließung im Baugebiet „Berg II“. weiter
  • 795 Leser
Tagestipp

Theater – Emil und die Detektive

236fa831-fde4-4eca-986a-bb342dc7b240.jpg
Der zwölfjährige Emil Tischbein und seine Freunde aus Erich Kästners Kinderbuchklassiker erleben ein aufregendes Detektivabenteuer. Emil wird im Zug nach Berlin, wo er seine Verwandten besucht, sein Geld gestohlen. Es beginnt eine rasante Verfolgungsjagd quer durch die Berliner Gassen. Ein Stück, gespielt von Kindern und Erwachsenen. weiter
  • 271 Leser
Kurz und bündig

Vortrag über Camino Francés

Lauchheim. Am Dienstag, 27. Juni, beginnt um 20 Uhr im Alten Pfarrhaus in Lauchheim ein Bildervortrag über den „Camino Francés, den klassischen Jakobsweg in Nordspanien. Der Eintritt zur Veranstaltung ist frei. Spenden sind aber sehr willkommen. weiter
  • 655 Leser

Zehn Metallkreuze gespendet

e01d5b89-dc2a-47e5-921b-6550518f1505.jpg
Spende Im Rahmen der Feierlichkeiten zum zehnjährigen Bestehen des Pflegeheims St. Agnes in Westhausen, hat eine Abordnung des Frauenbundes zehn stilvolle Metall-Kreuze überreicht. Diese können auf Wunsch der Bewohner in den Zimmern aufgehängt werden. Pfarrer Matthias Reiner zelebrierte im weiter
  • 174 Leser

Bestens gedresst zur Mess

Trachtenmeile Dirndl, Lederhosen und Flechtfrisuren – bei der Trachtenmeile des Ipfmess-Fanclubs in der Schranne ging’s zünftig her.
215d9d08-d5dc-4d6b-96a4-31d215ca0675.jpg

Bopfingen

D ie Bopfinger stehen schon in den Startlöchern für das Großereignis des Jahres. Denn „bald isch Mess, wo fesche Mädla und Buaba“ sich in Tracht schmeißen und ein paar Tage Auszeit in den lauschigen Biergärten unterm Ipf nehmen. Einen weiter

  • 905 Leser

Bopfingen fürchtet Verlust von Kaufkraft

Einzelhandel Supermarktwachstumspläne in Unterschneidheim bereiten am Ipf Sorge.
bd1e11c9-4808-4061-bd2b-3f59d404b065.jpg
Bopfingen. Was viele Kunden in Unterschneidheim freuen wird, ärgert Bopfingens Stadtverwaltung und den Gemeinderat. Der Edeka-Regionalmarkt Bengelmann in Unterschneidheim will um 500 Quadratmeter Verkaufsfläche erweitern – von 1200 auf 1720 Quadratmeter. Die Erweiterung sieht den weiter
  • 871 Leser

Altersgenossen feiern runden Geburtstag bei Reise

73ca375b-358f-44f4-9cd4-43e7c9310306.jpg
Ausflug Die Ebnater Altersgenossen des Jahrgangs 1947 feierten drei Tage lang gemeinsam ihren runden Geburtstag in der Schweiz. Am ersten Tag ging es nach Davos, am zweiten Tag über den Julierpass nach St. Moritz sowie nach kurzem Aufenthalt weiter ins italienische Tirano, bevor die Jubilare am weiter
  • 324 Leser

Holzstapel: Es war eindeutig Brandstiftung

Polizei Den Brand in der Graf-Stauffenberg-Straße haben Unbekannte gelegt. Die Polizei bittet die Bevölkerung um Hinweise.
63390804-f772-4c2b-afab-03036d7f6aca.jpg
Neresheim. Zwei unterschiedliche Ursachen haben die beiden Brände am Sonntag in Neresheim. Kurz nach 14 Uhr waren rund 50 Kubikmeter Grünabfall auf der städtischen Deponie am Waldrand in Brand geraten. „Das Grünzeug hat sich eindeutig selbst entzündet“, sagt Bernhard Kohn, weiter
  • 801 Leser
Kurz und bündig

Wassergymnastik im Freibad

Kösingen. Ab sofort findet mittwochs von 9.15 Uhr bis 10 Uhr im Freibad Kösingen Wassergymnastik statt. Die Initiative pro Freibad lädt alle Interessierten ein und bittet darum die geänderte Uhrzeit zu beachten. weiter
  • 425 Leser

Geldautomaten manipuliert

tbr0000007256379_136499.jpg
Neresheim. In zwei Fällen wurde Bankkunden Bargeld entwendet, das sie aus einem Geldautomaten ziehen wollten: Im Stadtgebiet Neresheim und einem Teilort wurden die Geldautomaten so manipuliert, dass das Geld, das per EC-Karte abgehoben werden sollte, zurückgehalten wurde. Die Kunden gingen von weiter
  • 833 Leser

38 Abiturienten in Neresheim

Werkmeister-Gymnasium Die Schülerinnen und Schüler erzielen einen Gesamtnotendurchschnitt von 2,5. Fünf Preise und drei Belobigungen wurden vergeben.
ef3d06f6-f35f-4561-8da8-4b310bef8ff4.jpg

Neresheim

Sie sind traditionell die ersten in der Region, die ihr Reifezeugnis erhalten. Die Schülerinnen und Schüler des Benedikt-Maria-Werkmeister-Gymnasiums. An diesem Montag haben 38 Schülerinnen und Schüler ihr Abitur gemacht. Dies ist der zwölfte Jahrgang, der weiter

  • 851 Leser

Plan mit großzügigen Wohn- und Gewerbeflächen

Ortschaftsrat Das Ebnater Gremium diskutiert den künftigen Flächennutzungsplan.
e1b58600-2aa1-4b75-b121-1d5f6f9da441.jpg
Aalen-Ebnat. Aalen will seine städtebauliche Entwicklung bis ins Jahr 2030 erneuern. Deshalb steht auf der Tagesordnung in den Ortschaftsräten die Fortschreibung des Flächennutzungsplans (FNP). Das Planwerk zeigt auf, wo welche Entwicklung stattfinden kann. Zudem werden die einzelnen, weiter
  • 758 Leser

„Umweltfreundlich mobil“

Aalen. Die Projektgruppe „Umweltfreundlich mobil“ trifft sich am Dienstag, 27. Juni, um 19 Uhr im Torhaus im Unterrichtsraum 1 im 3. OG. Teilnehmen kann jeder, der Interesse am Them umweltfreundliche Mobilität hat. weiter
  • 1569 Leser

Die Aalener Flächenpotenziale

Wachstum Warum die Stadt Aalen und die Nachbargemeinden den Flächennutzungsplan fortschreiben und was es damit auf sich hat.
c7ede70a-d71c-4637-8257-3f5eefac7a57.jpg

Aalen

Er ist ein Wälzer – der neue Flächennutzungsplan der Verwaltungsgemeinschaft Aalen. Mit Erläuterungen und Anlagen ist er locker 400 Seiten stark. Aktuell macht er die Runde durch die Ortschaftsräte, am Donnerstag wird erstmals der Gemeinderat informiert. weiter

  • 1662 Leser

Mittelinseln für die Kantstraße

922e1a1c-3c8d-42be-a7ea-a4c462fab0e3.jpg
Verkehr Eine Mittelinsel soll die Überquerung der Kantstraße im Grauleshof für Fußgänger sicherer machen. Die Verkehrsschau hat sich für den Einbau ausgesprochen, die Anregung kam aus der Bürgerschaft. Die Maßnahme wurde vom Bauhof durchgeführt und kostet rund 5000 Euro. weiter
  • 3870 Leser

Den Anwohnern stinkt’s: die „Müllblockade“ am Hangweg

Ärgernis Wegen parkender Autos auf den Seitenstreifen können Müllautos nicht in den Hangweg fahren. Die Bewohner sind ratlos.
afd08f2d-0243-4fca-8521-27511b42c56d.jpg

Aalen

Biegt man in den Hangweg auf dem Rötenberg in Aalen ein, türmen sich die gelben Säcke, einer auf dem anderen. Vergangenen Montag sollten diese eigentlich von der GOA abgeholt werden, doch Fehlanzeige. In der prallen Hitze gammeln die Plastiksäcke vor sich hin. weiter

  • 1794 Leser

MTV führt auf „Weiterweg“

Aktivwelt Geführte Wanderung am 8. Juli auf einem Walderlebnispfad.
Aalen. Die Aktivwelt des MTV Aalen macht auf die nächste Aktion aufmerksam, die am Samstag, 8. Juli, ansteht. Eine geführte Wanderung auf dem „Weiterweg“ – einem Walderlebnispfad der besonderen Art nahe Gschwend. Dabei handelt es sich um eine Mischung aus Kunstpfad und weiter
  • 1349 Leser

Poetry Slam zu 500 Jahre Reformation

Kirche Unter dem Titel „Freiheit, Freiheit“ tragen am 1. Juli bekannte Wortkünstler ihre Texte zur Reformation vor.
561a29c0-34f3-4fe4-a97e-b099bfa4eb67.jpg
Aalen. Die evangelische Kirchengemeinde Aalen und die Stadt Aalen veranstalten in diesem Reformationsjubiläumsjahr in der Stadtkirche Aalen am Samstag, 1. Juli, 20 Uhr, einen Poetry-Slam-Abend mit dem Titel „Freiheit, Freiheit“. Bekannte Slam- Poeten und Wortkünstler aus Deutschland, weiter
  • 1277 Leser

Schwer verletzt durch Messerstich

Polizeiberichte
Aalen. Auf einem Parkplatz im Industriegebiet West wurde am Samstagabend ein 44-jähriger Mann schwer verletzt. Der Verletzte musste ins Krankenhaus gebracht werden und wurde dort bis zum Folgetag stationär aufgenommen.

Nach dem derzeitigen Stand der polizeilichen und weiter

  • 1309 Leser

Wie man die Ursache von Schwindel findet

Sonntagsvorlesung Vortrag von Dr. Eric Jüttler im Torhaus stößt auf reges Interesse.
Aalen. Nach Kopfschmerzen ist Schwindel die zweithäufigste körperliche Beschwerde, über die Patienten beim Hausarzt klagen. Aus diesem Grund lauschen knapp 100 Interessierte dem Vortrag von Dr. Eric Jüttler, Chefarzt der Neurologie des Ostalb-Klinikums Aalen.

Mit medizinischen weiter

  • 1349 Leser

Die EBR ist jetzt „digitale Schule“

Auszeichnung Der „Digital-Pakt“ der Stadt trägt erste Früchte. Die Eugen Bolz-Realschule wird als erste in Baden-Württemberg vom Verein „MINT Zukunft“ als „digitale Schule“ ausgezeichnet.
a56ac1fa-210d-4014-8629-a40336b2616f.jpg

Ellwangen

Eine Million Euro beschloss der Ellwanger Gemeinderat auf Antrag der Stadtverwaltung in die Digitalisierung der städtischen Schulen zu investieren. Interaktive Schultafeln, sogenannte „Whiteboards“, WLAN und „Schulcloud“ sind weiter

  • 1089 Leser

Spende für Maja-Fischer-Hospiz

a70aa3a3-85ca-432e-80ca-9ed209c7c565.jpg
Benefiz Der Krankenpflege- und Diakonieförderverein hat das neue Hospiz der Samariterstiftung in Ebnat besucht. Dabei hat Pfarrer Bernhard Richter einen Scheck in Höhe von 2000 Euro dabei. Im Bild (v.l.): Bernhard Richter, Hospizleiterin Helga Schmid, Hausleiterin Sylvia Brenner-Merz, Dorothea weiter
  • 2657 Leser

Gemeindefest im Zeichen der Ökumene

Peter und Paul Erwin Honikel richtet seit fast drei Jahrzehnten das Gemeindefest aus.
15c38459-6631-455c-b7a2-6282a2739fc1.jpg
Aalen. Über 30 Jahre haben die Christen auf der Heide in einträchtiger Weise Ökumene praktiziert. Alles andere als selbstverständlich, stellte Pastoralreferent Tobias Obele zu Beginn des vom Posaunenchor unter Leitung von Wolfgang Böttiger mitgestalteten Festgottesdienstes in Peter und Paul weiter
  • 1462 Leser

Ein Tannhäuser im Augsburger Dom

Kirche Johannes Huber aus Tannhausen wurde zusammen mit fünf weiteren Männern von Bischof Dr. Konrad Zdarsa zum Priester geweiht.
b413d75a-f5bd-4e29-aaf1-105989c1795b.jpg

Tannhausen/Augsburg

Bischof Dr. Konrad Zdarsa hat am Sonntag im Augsburger Dom fünf Diakone aus dem Bistum Augsburg und einen Diakon für die geistliche Familie „Das Werk“ in Bregenz zu Priestern geweiht. Durch Handauflegung und Gebet haben Mathias weiter

  • 657 Leser

Kapellenfest im Sonnenschein

Kirche Sulzdorf bei Hüttlingen feiert das 600-jährige Bestehen der Johanneskapelle mit Gottesdienst und einem bunten Fest.
16e3c119-f70c-4feb-9bb6-a76a53ce2a6a.jpg

Hüttlingen-Sulzdorf

Insgesamt 600 Jahre gibt es die Johanneskapelle in Sulzdorf bei Hüttlingen. Im Rahmen des Kapellenfestes feierten die Sulzdorfer am Sonntag mit Gästen ihr Gotteshaus. Zum Gottesdienst um 9.30 Uhr war der halbe Ort auf den Beinen. „So viele weiter

  • 916 Leser

Knapper Sieg im zweiten Wahlgang

Städtepartnerschaft Cesare Nai ist mit einer Mehrheit von 127 Stimmen neuer Bürgermeister in Abbiategrasso.
tbr0000007256145_136381.jpg
Ellwangen. Die italienische Partnerstadt Abbiategrasso hat einen neuen Bürgermeister: In einer Stichwahl setzte sich am vergangenen Sonntag Cesare Nai hauchdünn gegen Domenico Finiguerra durch.

Nai erreichte 50,56 Prozent der Stimmen, Finiguerra 49,44 Prozent. In Stimmen ausgedrückt waren weiter

  • 1093 Leser

Die FCV-Garden zeigten ihre Showtänze

Rabenhof-Sommerfest Buntes Programm und tolle Showauftritte sorgen für Begeisterung.
0cc1eb2c-3e18-4832-8c9e-e3665a50d9c8.jpg
Ellwangen-Rabenhof. Beim Rabenhof-Sommerfest konnte man es sich am Sonntag so richtig gut gehen n und die heimelige Atmosphäre auf sich einwirken lassen. Auch das Wetter spielte mit und zeigte sich von seiner besten Seite.

Lockere Unterhaltungsmusik, live dargeboten von Norbert Botschek weiter

  • 457 Leser

Senioren besuchen den Reitverein

7aac27db-a02b-4cc8-9f1d-26ea0d872bc1.jpg
Reitverein Kürzlich besuchten 16 Bewohner des DRK-Seniorenzentrums Neuler mit Frauen des Ehrenamts und Betreuungskräften die neue Reitanlage des Reitvereins. Vorsitzender Reinhold Rupp führte die Hufpflege der Pferde vor und spannte die beiden Kaltblutpferde „Willi“ und weiter
  • 276 Leser

Einbrecher durch Alarm abgeschreckt?

Versuchter Einbruch in die Tennishalle des TV Wasseralfingen
1498476522_php274Skg.jpg
Aalen-Wasseralfingen. Gegen 0.45 Uhr löste am Sonntagmorgen der Alarm der Tennishalle des TV Wasseralfingen aus. Wie Beamte des Polizeireviers Aalen feststellten, war am Gebäude eine Scheibe eingeschlagen worden. Möglicherweise wurden die Täter bei ihrem Einbruchversuch gestört, bis zum Eintreffen der weiter
  • 2500 Leser

Ganztagesbetreuung: eine echte Erfolgsgeschichte

Kinderdorffest Viele Besucher kommen in die Marienpflege und feiern ein Doppeljubiläum.
af59ecaf-84dd-4a8b-aeae-0f1bc4ea3dbb.jpg
Ellwangen. Das Kinderdorffest hat familiären Charakter und zur Eröffnung am Sonntag waren die zahlreichen Plätze im Freien schnell besetzt. Viele Freunde, Ehemalige und andere Gäste kamen, um zu plaudern und ein buntes Fest zu feiern.

Der Fanfarenzug „Bärenfanger“ aus weiter

  • 1194 Leser

Mit Messerstich schwer verletzt

Streit auf Parkplatz im Industriegebiet eskaliert in Körperverletzung
1498468275_phpyDUZqT.jpg
Aalen. Auf einem Parkplatz im Industriegebiet West wurde am Samstagabend ein 44-jähriger Mann schwer verletzt. Der Verletzte musste ins Krankenhaus eingeliefert werden und wurde dort bis zum Folgetag stationär aufgenommen. Nach dem derzeitigen Stand der polizeilichen und staatsanwaltschaftlichen Ermittlungen ging der weiter
  • 20316 Leser

Getränkelaster umgekippt - Scherben auf der Straße

Zwischen Alfdorf und Lorch
1498470977_phpAr3kxc.jpg
Lorch. Die Polizei meldet einen Unfall auf der L1145 zwischen Alfdorf und Lorch. Polizeiangaben zufolge hat sich die Ladeklappe eines Getränkelasters in eine Kurve geöffnet, so dass etwa 200 Kisten Leergut verloren gingen. Zur Zeit (Stand: 11 Uhr) steht wegen der Beseitigung der Scherben nur eine Fahrbahn zur weiter
  • 6473 Leser

Vorfahrt missachtet - zwei Verletzte

Unfall zwischen Unterriffingen und Dorfen
1498468773_phpbMyz5n.jpg
Unterriffingen. Zu einem Unfall mit zwei Verletzten und circa 8000 Euro Schaden ist es am Montagmorgen auf der Landestraße bei Unterriffingen gekommen. Ein 34 Jahre alter Autofahrer war gegen 6.30 Uhr mit seinem Fiat auf derKreisstraße 3316 aus Richtung Nördlingen kommend unterwegs. An der Kreuzung zur L 1070 weiter
  • 7551 Leser

Junge Frau beim Einkauf angegriffen

Getreten und beleidigt
1498460639_phpqQzxX0.jpg
Aalen. Während ihres Einkaufes am Samstagnachmittag im Einkaufszentrum an der Daimler Straße wurde eine 33-jährige Frau gegen 17.30 Uhr von einem 26-jährigen Mann angegriffen und getreten. Der Mann rempelte die Frau seitlich an, so dass sie beinahe zu stürzte. Als die ihn ansprach, beleidigte er die weiter
  • 14081 Leser

Der Ostalb-Morgen

Der Live-Ticker mit Verkehr, Wetter und allem, was Sie zum Start in den Tag wissen müssen
1498450812_phpTR6xoZ.jpg
8.55 Uhr: In Gschwend hat eine unbekannter Mann eine 18-Jährige sexuell belästigt. Die Polizei bittet um Hinweise.

8.45 Uhr: Die Polizei fahndet nach zwei bewaffneten Räubern, die am späten Sonntagabend eine Tankstelle in Schorndorf überfallen haben.

8.35 Uhr: Achtung weiter

  • 3796 Leser

Mann belästigt 18-Jährige sexuell

Vorfall am Sonntagabend in Gschwend
1498460139_phpurWDbE.jpg
Gschwend. Auf dem oberen Parkplatz der Sporthallte in der Hagstraße saß am Sonntagabend eine 18-Jährige bei geöffnetem Fenster in ihrem Auto, um auf eine Freundin zu warten. Ein ihr unbekannter Mann kam gegen 20.45 Uhr auf sie zu und sagte, dass er einsteigen will.Zeitgleich griff er nach der Frau, der es weiter
  • 11468 Leser

Bewaffneter Raubüberfall auf Tankstelle in Schorndorf

Polizei fahndet mit Personenbeschreibung nach zwei Tätern
1498459575_php9sF5dy.jpg
Schorndorf. Zwei bislang unbekannte Täter haben am späten Sonntagabend in Schorndorf eine Tankstelle überfallen und mehrere hundert Euro Bargeld erbeutet. Gegen 22.40 Uhr hatten zwei maskierte Männer die Tankstelle in der Welzheimer Straße betreten. Während ein Täter an der Eingangstüre weiter
  • 5654 Leser

Gestreift und geflüchtet

Beinahe-Zusammenstoß zwischen Ellwangen und Ellenberg
1498458775_phpvgeUrn.jpg
Ellwangen. Ein unfallflüchtiger Autofahrer verursachte am Samstagabend einen Verkehrsunfall, bei dem gegen 23 Uhr ein Sachschaden von rund 500 Euro entstand. Zur Unfallzeit war eine 26-jährige Golf-Fahrerin auf der Landesstraße 2220 zwischen Ellwangen und Ellenberg unterwegs. Kurz vor der dortigen weiter
  • 4383 Leser

Dachs auf B29 überfahren

Unfall zwischen Aufhausen und Röttingen
1498458627_phpowfEU9.jpg
Bopfingen-Aufhausen. Auf der B 29 erfasste eine 23-jährige Autofahrerin am Sonntagabend einen zwischen Aufhausen und Röttingen die Fahrbahn querenden Dachs. Der Vierbeiner wurde bei dem Anprall gegen 23.50 Uhr getötet; der am Fahrzeug entstandene Sachschaden beläuft sich laut Polizei auf rund 2000 Euro. weiter
  • 4924 Leser

So viel bringt der Super-Blitzer

9156f6b1-fbfa-4c02-bf5a-8a062e03c7dc.jpg
Radaranlage Der Super-Blitzer auf der B29 bei Westhausen spülte von März bis Mai 401.205 Euro in die Kasse des Landratsamts. Diese Zahl hat AfD-Kreisrat Jan Hendrik Czada (AfD) bei der Verwaltung erfragt. Laut Czada soll sogar eine zweite Kamera kommen. Czada fordert nun Radar-Warnschilder. Foto: opo weiter

Das richtige Dress für die Mess

Trachtenmeile Dirndl, Lederhosen und Flechtfrisuren – beim Ipfmess-Fanclubs ging’s wenige Tage vor dem Start der Bopfinger Ipfmess zünftig her.
ba13c975-0e9a-4cb1-9cd8-b9ea52bfa8c4.jpg

Bopfingen

Die Bopfinger stehen schon in den Startlöchern für ihr Großereignis des Jahres. Denn bald ist Ipfmess, bei der sich fesche Madel und Buam standesgemäß in ihre Tracht schmeißen und ein paar Tage Auszeit in den Biergärten unterm Ipf nehmen.

Einen weiter

  • 1014 Leser

Musik voller Anmut und Witz

Kultur im Park Das Aris Quartett und Klarinettist Thorsten Johanns bereiten dem Publikum in der Schloss-Scheune Essingen Vergnügen.
32efb4de-049d-470e-92e6-2c1fd0fa6f15.jpg
„Himmelsmusik und irdisches Vergnügen“, unter diesen Titel hat das Team der Kulturinitiative den Abschluss der Saison am Samstag überschrieben. Klingt harmlos. Ganz so harmlos ist der Abend dann aber nicht.

Neben dem Streichquartett in d-moll und dem Quintett für Streichquartett und Klarinette A-Dur von Wolfgang Amadeus Mozart weiter

  • 319 Leser

Regionalsport (12)

Zahl des Tages

1:36
Stunden brauchte die Aalener Handbikerin Kerstin Abele für den Rhein-Ruhr-Marathon in Duisburg. weiter
  • 163 Leser

TSG verpasst den Aufstieg

Fußball, U17, Relegation Hofherrnweiler verliert zweites Mal gegen Fellbach.
Die U17 der TSG Hofherrnweiler unterlag im Rückspiel der Relegations-Partie gegen den SV Fellbach mit 1:2. Somit schrammte das Team von Trainer Christoph Discher an der Sensation vorbei und wird auch in der kommenden Saison in der Bezirksstaffel agieren. 2:5 war die TSG im ersten Spiel gegen den SV Fellbach. unterlegen. Trotz dieser Niederlage weiter
  • 215 Leser

Crosslauf für alle

Leichtathletik 21. Seefest-Crosslauf mit Jedermannslauf am 8. Juli.
Zum 21. Mal findet am Samstag, 8. Juli, beim Fichtenauer Seefest wieder der Crosslauf mit Jedermannslauf statt. Start ist um 16 Uhr am Festzelt beim Storchenweiher in Lautenbach.

Die Veranstaltung startet wie schon in den vergangenen Jahren mit einer Läuferandacht in der Antoniuskapelle. Um 15.15 Uhr sind neben den Läufern auch alle weiter

  • 155 Leser

Der Höhepunkt der Zusammenarbeit

Hockey, 9. Aalener Schulhockey-Cup 19 Schulmannschaften im Turnier auf dem Kunstrasenplatz Bürgle in Wasseralfingen. Kooperation zwischen den Aalener Schulen und dem Hockey-Club Suebia Aalen.
b44c6895-2fce-40c8-8096-16d13baf3fed.jpg
So schön kann Schule sein. Bereits zum neunten Mal trafen sich Aalener Schulen zur Austragung des Aalener Schulhockey-Cups auf dem Kunstrasenplatz Bürgle in Wasseralfingen. Wieder war dieses Turnier der Höhepunkt der Zusammenarbeit zwischen den Schulen und dem Hockey-Club Suebia Aalen. Bei herrlichem weiter
  • 151 Leser

Drei Tage Spaß und Lehrreiches beim ersten Camp des SV Elchingen

1da96e20-8447-4939-9312-3ef71a767c7c.jpg
Fußball Das erste Fußballcamp des SV Elchingen ging über drei Tage. Die Kerninhalte waren natürlich Spaß, Training und der soziale Umgang mit anderen. Es waren 36 Kinder angemeldet, die auch das gesamte Wochenende bis zum Schluss mitgemacht haben. Das Training leiteten die Gasttrainer Michael weiter
  • 229 Leser

Längere Frist für VfR-Dauerkarten

Mehr als 60 Prozent der bisherigen Dauerkartenbesitzer haben ihr Saisonticket für die Spielzeit 2017/2018 bereits wieder gelöst. Wohl aufgrund der Urlaubszeit wurden zahlreiche Reservierungen bislang noch nicht abgerufen, weshalb der VfR Aalen die Optionsfrist bis Donnerstag, 29. Juni, verlängert. Damit haben bisherige Dauerkartenbesitzer noch weiter
  • 310 Leser

Unicorns siegen weiter

American Football Hall gewinnt, unterstützt von 500 Fans, in Frankfurt 24:7.
Im Spitzenspiel der GFL-Süd konnten die Schwäbisch Hall Unicorns vor 5620 Zuschauern einen verdienten 24:7-Erfolg bei Samsung Frankfurt Universe erringen. Die Haller bleiben damit weiterhin ungeschlagen an der Tabellenspitze der GFL-Süd.

Mit Sorgenfalten im Gesicht war Halls Head Coach Jordan Neuman am Samstag nach Frankfurt gereist. weiter

  • 172 Leser

Kerstin Abele führt die Handbike-Trophy an

Handbike Die Aalenerin wird bei der offenen Bahn-WM Fünfte, holt DM-Bronze und siegt in Köln auf der Straße.
15eae106-5d1c-478f-b8bf-922f3016b7a3.jpg
Die Aalener Handbikerin Kerstin Abele hat in jüngster Zeit einige hochkarätige Wettkämpfe gemeistert. Die hochkarätigste wurde auf dem Wieler en Skateomgevieng Herungerberg im niederländischen Venlo ausgetragen: die 1. offene Bahn-Weltmeisterschaft für Handbiker. Auf dem asphaltierten 400m- Oval wurden die Wettkämpfe als Verfolgungsrennen weiter
  • 204 Leser

Nie aufgegeben und jetzt Bezirksligist

Fußball Der SSV Aalen hat eine Saison voller Höhen und Tiefen hinter sich. In der Relegation stand das Team von Trainer Günther Niggel einige Male mit dem Rücken zur Wand.
b4440feb-c0ea-4273-9e25-0de0e14e371c.jpg
Die Saison des SSV war eine wahre Achterbahnfahrt. Zu Beginn gab es drei Siege am Stück, anschließend setzte es aber auch drei Niederlagen hintereinander.

Auch zu Beginn der Rückrunde sah es zwischenzeitlich alles andere als gut aus. Der SSV musste acht Spieler kompensieren – und das war weiter

  • 229 Leser

Motto: „Übertreiben tun wir nichts“

Lauf geht’s! Knapp 300 Teilnehmer der Laufaktion dieser Zeitung gingen neben weiteren Läufern am Samstag auf die Strecken der Essinger Panoramaläufe.
7a2d7d9d-5260-4368-81b3-ea395679761e.jpg
Die beiden gemeinsamen Aktionen von Schwäbische Post/Gmünder Tagespost und AOK Ostwürttemberg sind am Samstag wie im vergangenen Jahr bei den Essinger Panoramaläufen zusammengetroffen. Knapp 300 Lauf-geht’s!-Teilnehmer traten der Hitze entschlossen entgegen. Für viele war es die erste weiter
  • 550 Leser

Siegerpaar aus der University of Virginia

Ostalb-Laufcup 940 Finisher bei den sechsten Essinger Panoramaläufen am Samstag. Am späten Abend ereilte den Veranstalter LAC Essingen die Nachricht vom Tod eines Starters aus Durlangen.
e623c932-4a4a-4caf-b74d-a472b1c926ef.jpg
Heiß war es, sehr heiß. Und dementsprechend hart, jeden einzelnen der Essinger Panoramaläufe am Samstag zu bestehen. Das bestätigten zahlreiche der insgesamt 940 Finisher.

Erst nach Veranstaltungsende erreichte den Veranstalter LAC Essingen die Nachricht vom Tod eines Läufers des Jahrgangs 1961 weiter

Motto: „Übertreiben tun wir nichts“

Lauf geht’s! Knapp 300 Teilnehmer der Laufaktion dieser Zeitung gingen neben weiteren Läufern am Samstag auf die Strecken der Essinger Panoramaläufe.
7a2d7d9d-5260-4368-81b3-ea395679761e.jpg
Die beiden gemeinsamen Aktionen von Schwäbische Post/Gmünder Tagespost und AOK Ostwürttemberg sind am Samstag wie im vergangenen Jahr bei den Essinger Panoramaläufen zusammengetroffen. Knapp 300 Lauf-geht’s!-Teilnehmer traten der Hitze entschlossen entgegen. Für viele war es die erste weiter

Überregional (28)

Leitartikel Gunther Hartwig zur Lage der SPD

Auf in den Kampf

462492938_8c2167fb29.irswpprod_4j0.jpg
Seit 2005 haben es die Sozialdemokraten nun schon mit einer CDU-Kanzlerin zu tun, mal als Juniorpartner in Angela Merkels Bundesregierung, mal in der Opposition. Das Bemühen der SPD, selbst wieder den Chefsessel in einer Koalition zu erobern, war nicht von Erfolg gekrönt. Zuweilen mutete ihr Kampf um die Macht in Berlin sogar von vornherein weiter
  • 314 Leser

Außenseiter trumpft in Eichenried auf

Andres Romero hat vor Münchens Toren das prestigeträchtigste Turnier in Deutschland gewonnen und viele überrascht.
462409578_640b49970f.irswpprod_89m.jpg
Als der Argentinier Andres Romero den Siegerpokal in die Höhe reckte, war Martin Kaymer längst abgereist. Während der frühere Weltranglistenerste bei seinem Heimturnier in München-Eichenried erneut maßlos enttäuscht hatte, sorgte Romero mit seinem Erfolg bei den 29. BMW International Open für Staunen. Mit 271 Schlägen und 17 unter Par siegte der weiter
  • 398 Leser

Biblische Geschichte in feinem Sand

Eher ein Oratorium mit starren Bildern: die deutsche Erstaufführung „Benjamin“ von Gion Antoni Derungs.
462342236_616ca7daac.irswpprod_89m.jpg
Festreden, Partys – und eine Premiere: Die Junge Oper Stuttgart feierte Jubiläum mit „Benjamin“, einem Werk des 2012 verstorbenen Schweizer Komponisten Gion Antoni Derungs. Die Produktion wirbt mit dem Titelzusatz „Oper für alle ab 14 Jahren“, ist aber ursprünglich keine Jugendoper. Der Komponist nannte sein 2006 weiter
  • 323 Leser

Bärenstarke Leistungen und ein Pechvogel

DLV-Mannschaft in Lille Team-Europameister, Zehnkämpfer Freimuth in Ratingen mit Bestmarke.
462449642_6b55697fd0.irswpprod_89e.jpg
EM-Gold für das mit Stars gespickte DLV-Team, Top-Leistungen durch die deutschen Mehrkämpfer Rico Freimuth und Carolin Schäfer: Die deutschen Leichtathleten haben sich sechs Wochen vor der WM (4. bis 13. August) in starker Frühform gezeigt und gehen mit viel Rückenwind auf die Zielgerade nach London. Angeführt von den Olympiasiegern Thomas Röhler weiter
  • 411 Leser

Das Beste vom Rest

Deutsche Elf gewinnt 3:1 gegen Kamerun und zieht als Gruppenerster souverän ins Halbfinale ein. Joachim Löw feiert den 100. Sieg in seinem 150. Spiel als Bundestrainer.
462565428_d441efa82a.irswpprod_89u.jpg
Der Plan des Bundestrainer ist wieder einmal voll aufgegangen. Vor der Partie in Sotschi gegen Kamerun, dem dritten und letzten Vorrundenspiel beim Confed Cup, rotierte Joachim Löw auf vier Positionen. Shkodran Mustafi, Jonas Hector, Leon Goretzka und Lars Stindl, die bei dem hart erkämpften 1:1 im Duell mit Chile in der Startelf gespielt hatten, weiter
  • 427 Leser

Ein Zuhause ohne Stolperfallen

Barrierefreiheit wird nicht erst im Alter wichtig. Damit man von Förderungen profitieren kann, gilt es beim Umbau Einiges zu beachten.
462395634_91cfc716c8.irswpprod_520.jpg
Wie mache ich meine Wohnung barrierefrei und woher bekomme ich gegebenenfalls eine Förderung? Hilfestellung gaben zwei Experte bei einer Telefonaktion. Ein Auszug aus den Leserfragen: Wir sind Mitte 30 und leben in einem geerbten Haus. Wir wollen es in ein paar Jahren barrierefrei umbauen. Wie können wir uns finanziell darauf vorbereiten? Hier weiter
  • 624 Leser

Fast immer unter Strom

60 000 Besucher feiern friedlich auf dem ehemaligen Militärflugplatz in Neuhausen ob Eck das Southside Festival mit hochkarätigen Bands.
462400800_5464327dad.irswpprod_89p.jpg
Als ob der Himmel etwas gut zu machen hätte: Nach dem kurzfristigen Abbruch des Southside-Festivals im letzten Jahr wegen Unwetters gehörten jetzt Sonnenbrille, Hüte und Sonnencreme zur Grundausstattung. Doch mehr als die Sonne machte den rund 60 000 Besuchern auf dem ehemaligen Militärgelände in Neuhausen ob Eck (Kreis Tuttlingen) der Wind zu weiter
  • 339 Leser

Fiechtner versus AfD

In einer Probeabstimmung simuliert die Landtagsfraktion mit 14:2-Stimmen den Rauswurf des Abgeordneten, der die Einführung der Gesundheitskarte für Flüchtlinge befürwortet hat.
462378454_cd6db4d8ab.irswpprod_89l.jpg
In einer von der CDU beantragten Landtagsdebatte über das Erbe des verstorbenen früheren Bundeskanzlers Helmut Kohl am vergangenen Donnerstag trat auch der fraktionslose frühere AfD-Abgeordnete Wolfgang Gedeon ans Rednerpult. Kohl habe, langfristig betrachtet, mit seiner Politik „die Grundlagen für den Niedergang Deutschlands gelegt“, weiter
  • 220 Leser

Freude am Beschweren lähmt Justiz

Widersprüche und Anzeigen ohne Substanz binden Arbeitskräfte, meldet der Karlsruher Generalstaatsanwalt.
Der Justiz macht ein neuer Kundentyp zu schaffen. Es sind solche Zeitgenossen, die Entscheidungen nicht akzeptieren wollen, und solche, die ihrem Ärger in großem Stil Luft machen. Uwe Schlosser (62), Chef der Generalstaatsanwaltschaft Karlsruhe, spricht von „beschwerdefreudigen Bürgern, die Arbeitskraft binden“. Die Staatsanwälte weiter
  • 255 Leser

Ganzes Dorf komplett ausradiert

Nach dem massiven Erdrutsch, der über 120 Menschen begraben hat, gibt es kaum Hoffnung auf Überlebende.
Als Rettungshelfer hat Wang Yongbo schon einige Katastrophen miterleben müssen. Doch was er an diesem Morgen zu sehen bekommt, stellt seinen eigenen Worten zufolge „alles Bisherige in den Schatten“. Schutt, Felsbrocken und Geröllmassen – so weit das Auge reicht. Dazwischen tausende Helfer in orangefarbenen Leuchtwesten, die weiter
  • 248 Leser

Immer Ärger mit den Zeugen

Das Gremium ist sauer auf das BKA: Wegen einer Verwechslung schickte es den falschen Beamten zur Aussage. Nicht die einzige Irritation.
Für den NSU-Untersuchungsausschuss läuft es derzeit alles andere als rund. Das Gremium kämpft an mehreren Fronten – mit Behörden, Zeugen und Informanten. Nun hat sich der Ausschuss selbst noch ein Bein gestellt. Er lud den falschen Zeugen. Das Gremium befasst sich aktuell mit rechtsextremen Bezügen des NSU in den Südwesten. Da spielt auch weiter
  • 196 Leser

Italien bleibt das Sorgenkind

Geringes Wachstum, Bürokratie, hohe Schulden und eine enorme Arbeitslosigkeit: Die Italiener ächzen unter den Folgen der Wirtschaftskrise ohne Aussicht auf Besserung.
462453968_751efad652.irswpprod_89p.jpg
Die Schokoladenfabrik SAID in Roms Ex-Arbeiterviertel San Lorenzo produzierte früher für andere Marken, die über Grossisten vertrieben wurden. Heute trifft sich die Schickeria in der feinen Chocolaterie, die Fabrizio De Mauro dort mit seiner Schwester Carla betreibt. Gefertigt wird Gourmet-Schokolade für die anspruchsvollen Kunden, die in dem seit weiter
  • 324 Leser

Kritik an Abkommen mit Japan

DGB prangert „Geheimniskrämerei“ an. Auch inhaltlich stoßen Vereinbarungen auf Ablehnung.
Nach der Veröffentlichung von geheimen Verhandlungsdokumenten zum geplanten Freihandelsabkommen zwischen EU und Japan ist die Empörung groß: Der DGB warf der EU-Kommission „Geheimniskrämerei“ vor. Es sei „ein Witz, wenn die Zivilgesellschaft bei jedem Abkommen aufs Neue um die banalsten Informationen betteln muss“, erklärte weiter
  • 609 Leser

Landkreise für Beteiligung an Umsatzsteuer

Eberhard Trumpp zieht vor seiner Verabschiedung als Hauptgeschäftsführer des Landkreistags Bilanz.
Der scheidende Hauptgeschäftsführer des Landkreistags Baden-Württemberg, Eberhard Trumpp, hält eine bessere Finanzausstattung der Landkreise für unabdingbar. „Die Kreise müssen vor allem mit Blick auf die steigenden Sozialausgaben an der Umsatzsteuer oder einer anderen Wachstumssteuer beteiligt werden“, forderte Trumpp im Gespräch mit weiter
  • 182 Leser

Lebensgefahr im Hochhaus

Der mangelnde Brandschutz im Grenfell Tower ist kein Einzelfall.
Nach der Evakuierung mehrerer Hochhäuser in London droht auch in anderen britischen Städten tausenden Menschen wegen unzureichendem Brandschutz der zeitweilige Verlust ihrer Wohnungen. Anderthalb Wochen nach dem verheerenden Feuer im Londoner Grenfell Tower, das mindestens 79 Menschenleben gefordert hat, entdeckten Experten an 34 weiteren weiter
  • 237 Leser

Mann stirbt nach Schlag auf den Kopf

Nach einem Streit unter Männern ist ein 60-Jähriger tot. Eine Obduktion soll die genaue Ursache klären.
Ein 60 Jahre alter Mann ist in Durmersheim (Kreis Rastatt) nach einem Streit, bei dem er einen Schlag auf den Kopf davongetragen hat, gestorben. Wie die Polizei mitteilte, kamen in einem Wohncontainer mehrere Männer in der Nacht zum Samstag zusammen, um zu feiern. Im Verlauf der Gespräche gerieten zwei Bekannte wegen eines bevorstehenden weiter
  • 215 Leser

Martha ist am hässlichsten

Ein Hund voller Falten wurde in Kalifornien ausgezeichnet.
462362664_ebe13ff55a.irswpprod_88h.jpg
Sie hat blutunterlaufene Augen und wenn sie sich hinlegt, breiten sich ihre Lefzen wie ein Teppich auf dem Boden aus. Seit Freitag ist Martha der „hässlichste Hund der Welt“. Beim gleichnamigen Wettbewerb im kalifornischen Petaluma belegte sie den ersten Platz. Die Hündin (3) gehört der italienischen Rasse der Mastino Napolitano an. Die weiter
  • 280 Leser
Kommentar Armin Grasmuck über die Doping- Vorwürfe im Fußball

Nächster Tiefschlag

462408730_756bc5f85f.irswpprod_r76.jpg
Der internationale Fußball steht vor einer weiteren Zerreißprobe. Nach den kapitalen Vergehen der hochrangigen Funktionäre im Weltverband Fifa und den kontinentalen Ablegern, die in den vergangenen Jahren und Jahrzehnten erwiesenermaßen im großen Stil betrogen, kassierten und manipulierten, droht nun der größte Doping-Skandal der Geschichte. weiter
  • 285 Leser

Panda-Mania in Berlin

Als erste Passagiere landen zwei Bären aus China auf dem unfertigen Hauptstadt-Flughafen und werden wie Staatsgäste empfangen.
462409440_ef817050e8.irswpprod_893.jpg
Unzählige Augenpaare und Kamera-Objektive sind auf den schlichten Eingang des Flughafen-Cargo-Centers gerichtet. „Hier ist ja mehr los als bei Obama“, staunt ein Fotograf, der sich mit den Kollegen auf einer umzäunten Medien-Tribüne in der noch völlig ungenutzten Lufthansa-Halle drängelt. Doch Meng Meng (Träumchen) und Jiao Qing weiter
  • 253 Leser

Protestanten verehrten Luther auch mit Kitsch

Spieluhr, Pfeifenkopf und Bettwäsche: Nichts war Anhängern der Reformation heilig.
462336530_8c62f7868c.irswpprod_89m.jpg
Selbst in Bettwäsche wurde der Reformator angehimmelt. Auf dem rotweiß-karierten Kopfkissen prangten Konterfeis von Martin Luther, daneben sein bekanntestes Lied („Ein‘ feste Burg ist unser Gott“) und Bibeln. Diese Kostbarkeit ist in der Sonderausstellung über die volkstümliche Verehrung der Reformatoren im Hohenloher Freilandmuseum in weiter
  • 217 Leser

Rock am Mann

462389266_68a208dd69.irswpprod_89p.jpg
Es kann aber auch nerven. Die Sonne glüht, die Hitze ist kaum noch auszuhalten, und der Chef verbietet seinen Männern die kurzen Hosen, während die Mitarbeiterinnen in leichten Sommerkleidern rumlaufen dürfen. Eine Gruppe von Busfahrern im französischen Nantes hat sich die Kolleginnen angesehen und gedacht: Was die können, können wir schon lange. weiter
  • 344 Leser

Russlands Nationalkicker unter Verdacht

Weltverband Fifa bestätigt Ermittlungen gegen 34 Spieler wegen Dopings.
Nach den Doping-Verdächtigungen um Russlands WM-Team von 2014 hat die Fifa Ermittlungen gegen Fußballer aus dem Land des Confed-Cup-Gastgebers bestätigt. Dabei ließ der Weltverband am Sonntag allerdings offen, um welche Spieler es sich handelt. Einem Bericht der britischen „Mail on Sunday“ zufolge könnte die russische weiter
  • 307 Leser
Kommentar Günther Marx zum Abschied von Helmut Kohl

Schwieriger Trauerakt

462492728_a94062ff54.irswpprod_5ul.jpg
Die Modalitäten der Trauerfeierlichkeiten für Altkanzler Helmut Kohl stehen offenbar fest. Ein europäischer Staatsakt in Straßburg und ein Quasi-Staatsakt, der auf Wunsch Kohls und seiner Witwe nicht so heißen darf, in Speyer. Damit könnte die auch für Unbeteiligte ins Peinliche und Kleinliche abgleitende Auseinandersetzung zwischen den Kohl-Söhnen weiter
  • 287 Leser

SPD begeistert sich erneut für Martin Schulz

Mit Kampfeslust will die SPD den Sprung ins Kanzleramt schaffen. Martin Schulz ging zum Angriff über: gegen Erdogan, gegen die AfD – und gegen Kanzlerin Merkel.
462493234_f240966946.irswpprod_89j.jpg
Für die Sozialdemokraten ist der Bundesparteitag so etwas wie die letzte Chance. Drei Monate vor der Bundestagswahl steht die Partei so schlecht da wie vor dem Schulz-Hype zu Beginn des Jahres. Martin Schulz versuchte die Wende mit einer kämpferischen Rede. Merkel und der Union warf er „Arroganz der Macht“ vor. Jedem müsse klar sein, weiter
  • 325 Leser

SPD-Kanzlerkandidat schießt sich auf Angela Merkel ein

Martin Schulz bringt mit einer kämpferischen Rede die Genossen hinter sich. Auch Altkanzler Schröder rührt die Werbetrommeln für die SPD.
Die SPD hat bei ihrem Parteitag in Dortmund das Wahlprogramm festgezurrt. Unter dem Titel „Zeit für mehr Gerechtigkeit“ sind die Einführung einer Familienarbeitszeit, mehr Investitionen und die bereits vorgestellten Konzepte für Renten und Steuern geplant. Zuvor warf Parteichef und Kanzlerkandidat Martin Schulz der Union vor, weiter
  • 296 Leser

Streit bei AfD eskaliert

Probevotum über Fraktionsausschluss eines Abweichlers.
Die Mehrheit der Stuttgarter AfD-Landtagsfraktion will den Abgeordneten Heinrich Fiechtner loswerden. Bei einem Probevotum haben nach Informationen der SÜDWEST PRESSE 14 Fraktionäre für Fiechtners Rauswurf gestimmt, zwei dagegen. Eine formale Abstimmung ist bislang aber nicht terminiert. Fiechtner hatte sich im Landtag für die Gesundheitskarte für weiter
  • 319 Leser
Kommentar Thomas Gruber zur Rücksichtslosigkeit in der Formel 1

Vettel, der Rowdy

462453892_2bd41ad9a6.irswpprod_4jo.jpg
Wer sich auf Deutschlands Straßen mit dem Automobil durch hektische Momente bugsiert, der muss schweißgebadet einiges erkennen: Etwa, was in der Hitze des Sommergeschehens oder im aufgestauten Ärger wegen Baustellen manchem Verkehrsteilnehmer als Blitzableiter dient. Da kann man oft nur verwundert das Fahrzeug in die Garage stellen. Klappe zu, weiter
  • 440 Leser

Wutbürger in der Stiftsruine

Starregisseur Dieter Wedel inszeniert ein neues „Luther“-Stück und eine derbe Schlammschlacht.
Dieter Wedel („Der Schattenmann“) sorgt mal wieder für Gesprächsstoff. Gesteigert wurde die Neugier auf sein Theaterwerk über Martin Luther durch einen Eklat kurz vor Beginn der 67. Bad Hersfelder Festspiele. Schnell ist daraus eine Schlammschlacht geworden. Nur einen Tag vor der Premiere hatte der Star-Regisseur Wedel (74) einen weiter
  • 344 Leser

Hier schreibe ich (5)

Unglaubliche Geschichte

Zur Brennelementsteuer:

Wie sagte jüngst das Verfassungsgericht, die Merkel-Regierung hätte die Brennelementesteuer zugunsten der Energieversorgungsunternehmen nicht einfach so freihändig erfinden und in Kraft setzen dürfen. Das ist doch eine herbe und handfeste Rüge vom höchsten Gericht.

Wir Verbraucher haben also in den vergangenen sechs Jahren (von 2011 bis weiter

Lesermeinung

Zur Situation auf dem Oberkochener Friedhof:

Der Amtsschimmel bewegt sich in Oberkochen zu träge und zu unsensibel. Darum vielen Dank an Elli Stopar, für ihren guten Leserbrief. Sie hat vielen Leuten aus der Seele gesprochen!

Es war keine Heldenleistung, was sich die Stadtverwaltung am und auf dem Friedhofsgelände geleistet hat. Wochenlang waren die meisten Zugänge blockiert, so weiter

  • 212 Leser

Am Dienstag wird es nochmals heiß

Am Dienstag gibt es eine Mischung aus Sonne und Wolken bei maximal 28 bis 30 Grad. Die 28 Grad gibts in Neresheim, 29 werden es in Aalen und Ellwangen und am heißesten wird es wieder in Schwäbisch Gmünd. In schwüler Luft können sich aber jederzeit Hitzegewitter bilden. Am Mittwoch wird das Wetter ähnlich. In weiter
  • 3084 Leser
Lesermeinung

Zu den Zugausfällen, SchwäPo-Artikel vom 23. Juni:

Ein Hoch auf den neuen Hauptbahnhof Aalen und seine Züge! Im Dezember vergangenen Jahres wurde mit viel Pomp und markigen Sprüchen vor dem Hintergrund von Zugverspätungen und -ausfällen in bisher nie gekanntem Ausmaß vom OB und seinem Vorgänger sowie Vertretern der Bahn vor dem Gemeinderat und unzähligen Vertretern aus Politik und Gesellschaft weiter
  • 419 Leser

Erstes Fußballcamp des SV Elchingen

1498478341_phpL1de5F.jpg
Am 16.06.2017 startete das erste Fußballcamp des SV Elchingen über 3 Tage. Die Kerninhalte waren natürlich Spaß, Training und der soziale Umgang mit anderen. Es waren 36 Kinder angemeldet, die auch das ganze Wochenende bis zum Schluss mitgemacht haben.Das Training leiteten unsere Gasttrainer Michael Schiele und Stefan weiter
  • 1281 Leser

Themenwelten (2)

Wenn’s brennt, freie Bahn durchs Fenster

Sicherheitstechnik Rollläden können mit Systemen nachgerüstet werden, womit sie sich im Fall eines Feuers automatisch öffnen und einen weiteren Fluchtweg ermöglichen.
6ab59f91-6145-474b-ae2f-ebf1d826e2a2.jpg
Feuerlöscher, Rauchmelder, Steckdosen mit Überspannungsschutz: Viele Dinge, die im Brandfall helfen oder ihm auch vorbeugen können, befinden sich bereits heute in den meisten Haushalten. Was viele jedoch noch nicht wissen: Auch für Rollläden gibt es smarte Möglichkeiten, um sich ganz einfach ein Plus an Sicherheit ins Haus zu weiter
  • 438 Leser

Warum die Gesundheit der Füße wichtig ist

1498475691_phpr4nvhh.jpg
Unsere Füße spielen im wahrsten Sinne des Wortes eine tragende Rolle: Sie sind ein hochkomplexes Gebilde aus Muskeln, Sehnen, Bändern, Gelenken und Knochen und ohne sie würde die Körperstatik nicht funktionieren. Sie tragen täglich das gesamte Gewicht des Körpers und haltend dabei zahlreiche Stöße aus. In den Füßen befinden sich mehr als 72.000 weiter
  • 3893 Leser