Artikel-Übersicht vom Freitag, 30. Juni 2017

Regional (118)

Kurz und bündig

Feuerwehrfest

Bopfingen-Unterriffingen. Im Feuerwehrhaus Unterriffingen ist am Samstag, 8. Juli, ab 19 Uhr Tanz und Party. Die „Almdudler Mädels“ spielen live. Eintritt ist frei. Am Sonntag, 9. Juli, ist ab 10 durchgehend bewirtet. weiter
  • 418 Leser
Kurz und bündig

Gemeinderatssitzung

Riesbürg-Pflaumloch. Am Montag, 10. Juli, 19 Uhr tagt der Gemeinderat im Rathaus in Pflaumloch. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem: Kombigebäude Bauhof/Feuerwehr, Zwischenbericht zum Haushalt 2017 und Bauvorhaben. weiter
  • 477 Leser

Ipfmess-Fahrplan

Samstag, 1. Juli 13.45: Standkonzert auf dem Marktplatz. 14 Uhr: Festumzug vom Marktplatz auf den Sechtaplatz startet.

Sonntag, 2. Juli 10 Uhr: Ökumenischer Gottesdienst im Festzelt Senz. 11 Uhr: Stadtkapelle Bopfingen. 13 bis 18 Uhr: weiter

  • 152 Leser

Klarstellung zu SP-Bericht

Spielhallen Nördlinger Firma hat nichts mit Bopfinger Vorfall zu tun.
Bopfingen. In unserem Bericht „Bopfingen sperrt Spielhallen aus“ vom 24. Juni wurde ein Mann erwähnt, der sich in der Gemeinderatsitzung mehrmals lautstark geäußert hat und daraufhin von Bürgermeister Dr. Gunter Bühler des Saales verwiesen wurde. Dieser Mann betreibt, anders als weiter
  • 572 Leser
Kurz und bündig

Parkinson-Treff

Bopfingen. Der DRK-Kreisverband Aalen bittet am Donnerstag, 4. Juli, zum Parkinson-Treff. Ralph Weyda spricht über aktuelle Hilfsmittel. Info unter Telefon (07361) 951240. weiter
  • 719 Leser
Polizeibericht

Autofahrerin leicht verletzt

Aalen. Eine Leichtverletzte und Sachschaden von rund 8000 Euro waren die Folge eines Unfalls am Donnerstag. Gegen 11.30 Uhr befuhr ein 69-Jähriger mit seinem Mercedes den Bypass von der Robert-Bosch-Straße in Richtung Stuttgarter Straße. Wegen eines Fahrfehlers auf regennasser Straße kam das Auto ins Schleudern und prallte weiter
  • 1435 Leser

Gerd Steinke wird jetzt Uhland-Chef

Schule Nach vielen Jahren als Konrektor übernimmt der 46-Jährige zum neuen Schuljahr die Leitung der Realschule.
5a84a22e-74e9-4ecb-850a-e1eb5917e7c4.jpg
Aalen. Gerd Steinke wird neuer Rektor der Uhland-Realschule. Der 46-Jährige, bisher dort Konrektor, wurde vom das Regierungspräsidium Stuttgart mit Wirkung zum 1. August zum Leiter der Schule bestellt.

Nach dem Besuch des Gymnasiums am Bildungszentrum Markdorf studierte Gerd Steinke an der weiter

  • 1078 Leser
Polizeibericht

Niesen führt zu Unfall

Westhausen. Weil ein 46-Jähriger niesen musste, verriss er am Donnerstag das Lenkrad seines Fords und verursachte dadurch einen Verkehrsunfall. Das Missgeschick unterlief dem Mann, als er gegen 16.45 Uhr auf der BAB 7 zwischen den Anschlussstellen Westhausen und Oberkochen unterwegs war. Er streifte dabei den rechts neben weiter
  • 322 Leser

Riesenstress um eine Rathausstelle

Quartiere Stadt soll erst Ideen für Pelzwasen entwickeln, bevor sie Personal anstellt.
Aalen. Die Stadt macht schon viel in Sachen Quartiersmanagement. Jetzt nimmt sie den Pelzwasen ins Visier. Der biete sich mit seiner Siedlergemeinschaft geradezu an, um Projekte zu entwickeln und umzusetzen, heißt es.

Also beteiligt sich die Stadt am neuen Ideenwettbewerb „Quartier weiter

  • 1084 Leser

Weleda AG: Heinisch geht

Geschäftsleitung Nach erfolgreicher Sanierung verlässt der CEO die AG.
Schwäbisch Gmünd. Vor fünf Jahren hat Ralph Heinisch die Aufgabe des CEO von Weleda übernommen, um das damals wirtschaftlich angeschlagene Unternehmen wieder auf Kurs zu bringen. Heute ist Weleda wirtschaftlich gesund und bereit für die Aufgaben der Zukunft. Nach weiter
  • 359 Leser

Zahl des Tages

14 110
Euro. Das ist die Summe, die der Musiker Matthias Kehrle auf der Crowdfunding-Plattform www.startnext.com für die Produktion seiner ersten eigenen Platte zusammenbekommen hat. Unterstützt haben ihn mit Spenden insgesamt 142 Menschen und Fans aus dem Ostalbkreis. weiter
  • 677 Leser

Aktuelle Kunst und Schmuck im Alten Gaswerk Aalen erleben

7d3eb096-269c-4587-93f2-e4d70bb7e168.jpg
Ausstellung Das Ambiente ist besonders, die Werkschau vielfältig, der Titel schlicht: „Kunst und Schmuck“ lautet das Thema der Ausstellung, die am Freitagabend im Alten Gaswerk in der Aalener Hirschbachstraße eröffnet worden ist. Seit drei Jahrzehnten bereichern die Kunstschaffenden weiter
  • 116 Leser

Null Schläge sind der Ipfmess-Hammer

Ipfmess Bürgermeister Dr. Gunter Bühler stellt neuen Fassanstichrekord auf – Grußwortredner brechen zur Eröffnung des GHV-Zeltes eine Lanze für regionalen Handel und Wirtschaft.
6c8fdbe5-0cbe-413b-9e9a-78dc70e0811f.jpg

Bopfingen

Bopfingen ist gut für Rekorde – ob es nun um den längsten Schal im Land geht oder um den Titel für den zauberhaftesten Berg. Bopfingens Bürgermeister Dr. Gunter Bühler wiederum ist bekannt für präzise Schläge, besonders dann, wenn er mit Hammer und weiter

  • 917 Leser

Auf den Spuren von St. Martin

Dekanatsrat In der Sommersitzung befasst sich das katholische Gremium mit dem Martinusweg, der durchs Ostalbdekanat führen soll.
23ef678d-357a-4bb8-b3a8-122c7b0cd7d5.jpg

Aalen-Wasseralfingen

Der katholische Dekanatsrat hat sich während seiner Sommersitzung auf eine kurze Pilgertour begeben. Denn das Gremium sollte später in der Wasseralfinger Sängerhalle entscheiden, ob künftig ein Teil des Martinus-Pilgerwegs durch den Ostalbkreis weiter

  • 446 Leser
Spion

Ein Bär für den Präsidenten

e956fafb-935e-4e4f-8ec2-4c730cf66e61.jpg
Karl Maier ist ein streitbarer Ex-Gewerkschafter und überzeugter Sozialdemokrat. Und: Der Unterkochener ist ein großer Fan von Teddybären aus dem Hause Steiff. Einen solchen Sonderbär mit Brummstimme hat er nun anfertigen lassen und nach Berlin geschickt. An keinen geringeren als den Bundespräsidenten Frank-Walter Steinmeier. Auf den Bärensohlen weiter
  • 160 Leser
Kurz und bündig

Europas letzte Chance?

Aalen. Prof. Dr. Markus Pausch von der Fachhochschule Salzburg referiert über das Thema „Hat Europa eine Zukunft?“. Am Montag, 3. Juli, um 19 Uhr erklärt Pausch im Torhaus Aalen, was die Europäische Union braucht um zu überleben. weiter
  • 1162 Leser
Kurz und bündig

Freibadfrühstück findet statt

Kösingen. Trotz der nicht so guten Wetteraussichten findet das Frühstück im Freibad in Kösingen am Sonntag, 2. Juli, von 9 bis 11 Uhr wie geplant statt. Für trockene Sitzplätze ist gesorgt. Das Frühstück kostet pro Person 6 Euro, zur Unterhaltung spielt die „Kleine Konditorei“. weiter
  • 352 Leser

Schuldenkrisedes Südens

Veranstaltungsreihe Aalener DEBT20-Bündnis lädt am Samstag ins THG.
Aalen. „Die Schuldenkrise des Globalen Südens“ ist der Vortrag am Samstag, 1. Juli, in der Aula des THG Aalen überschrieben. Die Kampagne „Debt20: Entwicklung braucht Entschuldung – jetzt!“, die von 190 entwicklungspolitischen und kirchlichen Organisationen weiter
  • 1053 Leser
Kurz und bündig

Sonntagsführung im LIMU

Aalen. Eine Führung im LIMU 16/18, St.-Johann-Straße 3, und im Archäologischen Park des Limesmuseums wird am Sonntag, 2. Juli, um 14.30 Uhr angeboten. Wolfgang Adelsberger leitet die kostenlose Führung, der reguläre Eintritt wird erhoben. weiter
  • 1193 Leser
Kurz und bündig

„Bach, Luther und Blues“

Aalen. Am Sonntag, 2. Juli, findet ab 18 Uhr die Stunde der Kirchenmusik in der Stadtkirche Aalens statt. Gestaltet wird der Abend vom Duo „Bach und Blues Dresden“, bestehend aus Ulrich Thiem am Violoncello und Andreas Böttcher am Vibraphon, und der Kinder- und Jugendkantorei. Das Duo tritt auch am Vorabend beim Poetry-Slam um weiter
  • 969 Leser
Kurz und bündig

Achtung Straßensperrungen

Aalen. Im Zusammenhang mit dem Umbau der Einmündung Julius-Bausch-Straße/Obere Bahnstraße wird dort von Freitag, 30. Juni bis Montag, 3. Juli, ca. 6 Uhr der Feinbelag eingebaut. Die Ein- und Ausfahrt zur bzw. von der Oberen Bahnstraße ist in der Zeit nicht möglich. Entsprechende Umleitungen sind ausgeschildert. Betroffen von weiter
  • 1000 Leser

Auftakt für die Remstal Gartenschau

Gemeinderat Eine „weiße Station“ schafft eine direkte Verbindung zum Remswanderweg.
7ed6421c-8a12-4ba6-8568-a7d7ecc1899c.jpg
Essingen. Das Remstal soll sich im Jahr 2019 mit der Remstal Gartenschau in einen „unendlichen Garten“ verwandeln. Dafür werden die 16 beteiligten Kommunen mit verschiedenen Aktionen und Projekten sorgen. Es werden zudem auch interkommunale Vorhaben umgesetzt – wie die „16 weiter
  • 358 Leser

Beiträge für die Betreuung sollen klettern

Kindergarten Für einen Kita-Platz in Essingen werden Eltern künftig etwas tiefer in die Taschen greifen müssen.
Essingen. Was das Angebot an Kinderbetreuungsplätzen in der Gemeinde Essingen anbelangt, ändert sich im Kita-Jahr 2017/2018 nichts. „Das Angebot ist weiterhin ausreichend“, sagte Bürgermeister Wolfgang Hofer während der Gemeinderatssitzung am Donnerstag. Die Anzahl der Kinder mit weiter
  • 269 Leser

Berufsoberschule für Sozialwesen: Abitur mit 1,0

ba1ee3da-5d20-4be2-af16-4d914b7be364.jpg
Abschluss Beim zweiten Abiturjahrgang der Berufsoberschule für Sozialwesen an der Justus-von-Liebig-Schule gab es die Traumnote 1,0. Johannes Pompe erreichte in allen acht Fächern die Bestnote sehr gut. Er erhielt an der Abiturfeier den Justus-von-Liebig-Preis für die hervorragende weiter
  • 156 Leser
Kurz und bündig

Bläserserenade am Kirchplatz

Essingen. Passend zum Jubliäum der Essinger Quirinuskirche steht die Serenade des Posaunenchors Essingen unter dem Motto „Das Beste aus 500 Jahren“. Das Sommerkonzert findet am Samstag, 8. Juli, ab 19.30 Uhr auf dem Kirchplatz der evangelischen Quirinuskirche Essingen statt. Die Bläserinnen und Bläser des großen Chors und weiter
  • 180 Leser
Kurz und bündig

Führung in Ländle-Ausstellung

Aalen-Wasseralfingen. Am Sonntag, 2. Juli, um 14.30 Uhr wird Kurator Joachim Wagenblast wieder durch die Ausstellung „S’Ländle - Kunst und Dichtung aus Schwaben-Wirtemberg“ in der Museumsgalerie Bürgerhaus Wasseralfingen führen. weiter
  • 516 Leser
Zur Person

Harald Egetemaier

Harald Egetemaier feiert am 1. Juli das 25-jährige Arbeitsjubiläum bei Würth in Aalen. Er betreut und berät Kunden in der Niederlassung Aalen. Die Geschäftsleitung der Adolf Würth GmbH & Co. KG bedankt sich für die Loyalität und engagierte, zuverlässige Arbeit und wünscht dem Jubilar alles Gute. weiter
  • 496 Leser

Luthers Leben und Lieder

Reformation Zum 442. Gedenktag der Reformation in Aalen führt die Evangelische Chorschule das konzertante Stück „Martin Luthers Kinder – eine Woche bei Familie Luther“ in der Stadtkirche Aalen auf.
b882bca7-d917-4c65-ae85-d34c163879dc.jpg

Aalen

Dieses Jahr ist Martin Luther in aller Munde. Vor 500 Jahren verfasste der Wittenberger Theologe seine 95 Thesen, die die Welt in Aufruhr versetzten. Am 29. Juni 1575 wurde die Reformation auch in Aalen eingeführt. Zum 442. Gedenktag führte die Evangelische weiter

  • 1068 Leser
Kurz und bündig

Nachtwächterführung

Aalen. Einheimische und Gäste sind herzlich eingeladen, den Nachtwächter auf seiner Tour am Samstag, 1. Juli, durch die Innenstadt zu begleiten. Beginn ist um 21.30 Uhr vor dem Büro der Tourist-Information, Reichsstädter Straße 1. Die Teilnahmegebühr für Erwachsene beträgt 2 Euro, Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre sind weiter
  • 1174 Leser
Kurz und bündig

Parkplatzflohmarkt

Aalen. Am Samstag, 1. Juli, von 7.30 bis 16.30 Uhr findet auf dem Parkplatz vom Haus der katholischen Kirche, Weidenfelderstraße und Ecke Curfeßstraße, wieder ein Flohmarkt statt. Veranstalter ist der Regionale Wohnverbund Aalen und der C- Punkt der Caritas Aalen. Für das leibliche Wohl und Unterhaltung ist gesorgt. weiter
  • 1165 Leser
Kurz und bündig

Rosensteinstraße gesperrt

Heubach-Lautern. Wegen einer Veranstaltung in Heubach-Lautern ist die Rosensteinstraße (K 3282) zwischen den Einmündungen Hohenroder Straße (K 3283) und Lauterburger Straße (K 3282) bis Montag, 3. Juli, gegen 18 Uhr für den Straßenverkehr voll gesperrt. weiter
  • 416 Leser
Kurz und bündig

Sommerliche Matinee

Essingen-Lauterburg. Am Sonntag, 2. Juli, findet in der Lauterburger Kirche um 10.30 Uhr eine sommerliche Matinee mit dem Frauenchor der Musikschule Essingen unter der Leitung von Richard Vogelmann statt. Der Chor singt zugunsten der Kirchendachrenovierung Lieder von Rock bis Pop, von Nena bis Silbermond. weiter
  • 422 Leser

Vielfältiges Musikangebot

Konzert Mit dabei: Chor, Orchester, Big Band des Kopernikus-Gymnasiums
Aalen/Wasseralfingen. Das Musikprofil des Kopernikus-Gymnasiums Wasseralfingen veranstaltet am Montag, 3. Juli, sein alljährliches Sommerkonzert.

Das Unterstufenorchester präsentiert zwei Eigenkompositionen der Dirigentin Julia Hahn. Der Chor der Mittel- und Oberstufe unterhält mit weiter

  • 277 Leser
Kurz und bündig

Ökumenischer Ausflug

Hofherrnweiler-Unterrombach. Am Sonntag, 9. Juli, bieten die evangelische und katholische Kirchengemeinden von Hofherrnweiler-Unterrombach eine ökumenische Fahrt nach Augsburg an. Gemeinsam geht es auf die Spuren vom Heiligen Ulrich und von Martin Luther. Abfahrt ist nach dem ökumenischen Gottesdienst vor der Thomaskirche um weiter

Ausstellung für den Frieden

Kunst 100 Holztafeln für Toleranz sind im Rathaus ausgestellt.
0208b2fa-dc70-444e-9041-ce1d751e1c2d.jpg
Aalen. „So schön, bunt, dynamisch und lebendig kann das Rathaus sein.“ Das sagt Bürgermeister Karl-Heinz Ehrmann bei der Eröffnung der Ausstellung „100 Wege für ein friedliches Miteinander“. Das Projekt wurde vom Haus der Jugend ins Leben gerufen. 200 Schüler aus elf weiter
  • 1040 Leser

Bei welchem Tempo das Auto aus der Kurve fliegt

Auszeichnung Eduard Gushakowski erhält den 33. Karl-Kessler-Preis und darf nun auf große Reise gehen.
92627af7-6321-4a1d-9769-6cf6a1cea75f.jpg
Aalen. „Der Anwärter des Karl-Kessler-Preises sollte neugierig und bereit dazu sein, das eigene Können zu erweitern“, sagt Dr. Thomas Koch bei der Verleihung der Auszeichnung. Er ist der Geschäftsführer der Alfing Kessler Sondermaschinen GmbH. Zum 33. Mal wird der Preis zu Ehren des weiter
  • 1062 Leser
Frage der Woche

Bundestag beschließt Ehe für alle – Was sagen die Aalener dazu?

Die Ehe für alle kommt, das hat die Mehrheit der Abgeordneten im Bundestag beschlossen. Wie die Vertreter der Region abgestimmt haben und wie sie ihre Entscheidung begründen, lesen Sie auf Seite 26.
afbed222-e1d9-4718-8205-4dadeeb9ca4f.jpg
Ingrid Hechel (74),

Rentnerin aus Aalen

„Ehrlich gesagt ist es jedermanns Sache. Wenn man so ist, dann muss man dazu stehen und sollte akzeptiert werden. Ich finde das Gesetz richtig. Wenn man schon zusammen wohnt, dann weiter

  • 186 Leser

Der neue Faulturm wird mit Schlamm gefüllt

Abwasserzweckverband Härtsfeld Erweiterung der Gruppenkläranlage geht in den nächsten Tagen in Betrieb.
4c1fb2d2-35b1-45f6-9c72-3ef5b3716f3f.jpg
Nattheim. Die Erweiterung mit Vorklärbecken und Faulturm mit nachgeschaltetem Blockheizkraftwerk (BHKW) wird in den nächsten Tagen den Probebetrieb aufnehmen. Das gab anlässlich der Verbandsversammlung des Abwasserzweckverbands Härtsfeld im Wirtshaus „Zum Ochsen“ in Nattheim der weiter
  • 238 Leser

Zahl des Tages

66
Präsentationen von frischgebackenen Absolventen der Technischen Schule Aalen zeigen das Können des Nachwuchses. Darunter der selbstfahrende Fabrikroboter und der vollautomatische Spanferkelgrill. weiter
  • 619 Leser
Guten Morgen

Darf es etwas mehr ß sein?

Kuno Staudenmaier über das neue große ß und den problemlosen Vorgänger.
eeac9494-3d8d-43a4-a56d-003380b3d308.jpg
Für Oma war das kein Problem. Das scharfe S als Großbuchstabe war schon erfunden. Wer seinen Namen in Großbuchstaben schreiben wollte, musste nicht lange überlegen: Was bei uns als scharfes S auf der Tastatur den Platz mit dem Fragezeichen und dem Schrägstrich teilen muss, war damals gleichberechtigt weiter

Gestohlen und Polizisten beleidigt

Aalen. Ein 36-Jähriger wollte im Mercatura Schuhe stehlen und wurde erwischt. Am Ende erwartet ihn nicht nur eine Anzeige wegen Diebstahls, sondern obendrein auch wegen Beleidigung.

Gegen 16 Uhr am Donnerstagnachmittag wurde ein 36-Jähriger in einem Ladengeschäft im Mercatura bei einem weiter

  • 1074 Leser

Zeichen setzen für Europa

Aalen. Am Sonntag, 2. Juli, 14 Uhr, zeigt zum zweiten Mal „Pulse of Europe“, eine überparteiliche bundesweite Bürgerinitiative Flagge für Europa in Aalen, diesmal auf dem Spritzenhausplatz. Anschließen kann sich jeder, dem Europa am Herzen liegt. weiter
  • 1365 Leser
Kurz und bündig

Ökumenischer Ausflug

Hofherrnweiler-Unterrombach. Am Sonntag, 9. Juli, bieten die evangelische und katholische Kirchengemeinden von Hofherrnweiler-Unterrombach eine ökumenische Fahrt nach Augsburg an. Gemeinsam geht es auf die Spuren vom Heiligen Ulrich und von Martin Luther. Abfahrt ist nach dem ökumenischen Gottesdienst vor der Thomaskirche um weiter

ÖPB-Team lädt zum Sommerfest

2d3fc26f-6b03-46fe-b2fa-1933764af72c.jpg
Sommerfest Das Team der Ökumenischen Psychologischen Beratungsstelle Aalen (Bild) lädt anlässlich des 40-jährigen Bestehens der ÖPB zum Sommerfest am Sonntag, 2. Juli, ab 10.30 Uhr im Garten des Hauses der katholischen Kirche. Es gibt Mittagstisch, Livemusik, Kaffee und Kuchen. Foto: weiter
  • 483 Leser
Polizeibericht

Aufgefahren

Ellwangen. Lediglich geringer Sachschaden entstand bei einem Verkehrsunfall, den ein 45-Jähriger am Donnerstagmorgen verursachte. Kurz nach 8 Uhr fuhr er im Kreisverkehr der Fayencestraße mit seinem Audi auf einen verkehrsbedingt anhaltenden VW auf. Bei dem Unfall blieben beide Fahrzeuglenker unverletzt. weiter
  • 1173 Leser

Jagstregion unterstützt Jugend

LEADER-Aktionsgruppe Erste Zuwendung aus dem Jugendfonds geht an die Jugendgruppe Tannhausen.
Ellwangen/Tannhausen. Die LEADER-Aktionsgruppe Jagstregion unterstützt die Tannhausener Jugend mit einem Zuschuss aus dem Jugendfonds. Die Jugendgruppe um Christian Nagler organisierte bei den Feierlichkeiten für Primiziant Johannes Huber einen Empfang im Tannhausener Schlosshof. Den Zuschuss von weiter
  • 356 Leser
Polizeibericht

Motorradfahrer übersehen

Ellwangen-Röhlingen. Ein 20-jähriger Autofahrer bog am Freitag gegen 11.15 Uhr in der Hauptstraße nach links in ein Grundstück ein. Dabei übersah er ein aus Richtung Zöbingen entgegengekommenes Motorrad. Der 21-jährige Zweiradfahrer konnte nicht mehr ausweichen und stieß mit dem Auto zusammen. Hierbei zog er sich leichte weiter
  • 332 Leser
Kurz und bündig

Absage der Sommer Serenade

Neresheim-Kösingen. Die geplante Sommer Serenade des Musikvereins Kösingen auf dem Oscar-Mayer- Platz am Samstag, 1. Juli, findet nicht statt. Der: Grund die schlechte Wetterprognose. Der MV Kösingen bittet um Beachtung. weiter
  • 522 Leser

Altersgenossen feiern Geburtstag

3d565ea6-08b5-4d2b-9e98-71b34a3fa1fb.jpg
Runde Sache Die Angehörigen des Jahrgangs 1936/37 aus Aalen-Waldhausen feierte gemeinsam ihre 80. Geburtstage. Auftakt war ein feierlicher Gottesdienst in der Pfarrkirche St. Nikolaus, bei dem auch der Verstorbenen gedacht wurde. Anschließend versammelten sich die Altersgenossen zu einem weiter
  • 196 Leser
Kurz und bündig

Ausstellung „Elevation“

Abtsgmünd-Untergröningen. Bis Sonntag, 23. Juli, ist noch Gelegenheit die KISS-Ausstellung „Elevation – in den Tiefen der Oberfläche“ auf Schloss Kapfenburg zu besuchen. Öffnungszeiten: Sa 15 - 18 Uhr, So 11 - 18 Uhr. Finissage: Sonntag, 23. Juli, 14.30 Uhr. weiter
  • 693 Leser
Kurz und bündig

Bienen und das Wachs

Neresheim. Imkermeister Kurt Linddorfer referiert am Sonntag, 2. Juli, 9.30 Uhr, am Lehrbienenstand in Neresheim über die Wachsgewinnung und -verarbeitung. Jeder ist willkommen. weiter
  • 451 Leser

Hüttlingen schafft Bauplätze

Gemeinderat Gremium bringt einen neuen Flächennutzungsplan mit insgesamt sieben Wohnbaugebieten auf den Weg.
Hüttlingen. Als wichtigsten Punkt des Jahres bezeichnete Hüttlingens Bürgermeister Günter Ensle die Anerkennung der Jahresrechnung 2016.

14 408 954 Euro betrage der Verwaltungshaushalt, was eine Steigerung von 5,21 Prozent gegenüber dem Vorjahr bedeute. Der Vermögenshaushalt liege bei 4 weiter

  • 439 Leser

Hüttlinger Altersgenossen feiern 80. Geburtstag

fd4af212-45aa-4aba-953d-945d6363b18c.jpg
Jubiläum Mit einem Festgottesdienst eröffneten die Altersgenossen 1936/37 die Festtage zu ihrem runden Geburtstag. Der Gottesdienst wurde gestaltet von Pfarrer Heller, der Altersgenossin Schwester Suso und dem Männerchor Tradition vom Liederkranz Eintracht. Bereits beim Stehempfang war die weiter
  • 284 Leser

Mit Dampf in die Natur

Freizeit Naturkundliche Führungen am Sonntag, 2. Juli, auf dem Härtsfeld.
Neresheim. Die Härtsfeld-Museumsbahn bietet am Sonntag, 2. Juli, in Zusammenarbeit mit der NABU-Gruppe Härtsfeld naturkundliche Führungen durchs Egautal an.

Treffpunkt ist auf dem Bahnsteig in Neresheim um 10, 13.10 und 15.55 Uhr.

Ab der Endstation Sägmühle geht es auf die Spur des weiter

  • 254 Leser

Offene Werkstatt

Ausbildung Die Firma Kessler & Co öffnet die Türen ihrer Lehrwerkstatt.
Abtsgmünd. Kessler & Co stellt am Wochenende, 21. und 22. Juli, in Abtsgmünd die verschiedenen Ausbildungsberufe der Firma vor, um junge Menschen bei ihrer Berufsorientierung zu unterstützen. An diesen zwei Tagen sind interessierte Schülerinnen und Schüler mit ihren Familien, sowie Freunden weiter
  • 268 Leser

Urkunde für den Einsatz fürs Leben

7fa0cfb2-a921-4b58-99b8-cb7105c585e0.jpg
Notfallschulung Im Rahmen der Aktion „Dein Einsatz fürs Leben“ wurde nun eine Urkunde an Bürgermeister Gerd Dannenmann in Neresheim übergeben. Dannenmann bedankte sich bei allen Beteiligten für die Aktion und lobte die DRK-Ortsgruppe Schweindorf für ihr Engagement. Bei der Schulung weiter
  • 218 Leser

Sommer, Sonne, Spaß für Kinder

Ferienprogramm Hüttlingen präsentiert Angebote inklusive Selbstverteidigung und Badespaß.
Hüttlingen. „Es werden wieder hervorragende Veranstaltungen sein“, erklärte Hüttlingens Bürgermeister Günter Ensle bei der Vorstellung des neuen Ferienprogramms für 2017 im Rathaus. Die Programmpunkte, die den Kindern Kurzweil und gute Unterhaltung versprechen, werden angeboten von weiter
  • 422 Leser
Namen und Nachrichten

Christian Eiberger

75b61a35-8649-4297-aec1-a99d27c121c4.jpg
Ellwangen/Asperg. Die 13 500-Einwohner-Gemeinde Asperg bei Ludwigsburg wird am 24. September einen neuen Bürgermeister wählen. Der 63-jährige Ulrich Storer wird nach 24 Jahren im Amt nicht mehr kandidieren. Einer der ersten Bewerber auf die Nachfolge stammt aus Ellwangen: Christian Eiberger, weiter
  • 215 Leser

Der VfL Neunheim baut auf Fels

Vereinsheimneubau Das neue Domizil des VfL Neunheim soll 2018 im Rahmen des Vereinsjubiläums eingeweiht werden.
8171b4f2-531a-4f6e-bb10-e4ee695e0895.jpg

Ellwangen-Neunheim

Der VfL Neunheim errichtet auf seinem Sportplatz ein neues Vereinsheim. Baubeginn war im Oktober letzten Jahres, jetzt wurde im Rahmen des Sommerfestes das Richtfest gefeiert. Die Bauarbeiten sollen im kommenden Frühjahr abgeschlossen, die weiter

  • 283 Leser
Kurz und bündig

Erlebnistage Neuler

Neuler. Der HGV lädt am 1. und 2. Juli zur Gewerbeschau mit über 30 Betrieben in mehreren Hallen rechts und links der Leinenfirster Straße. Am Samstag ist Eröffnung um 12 Uhr in der Omnibus Weis-Halle mit einem Referat der Europaabgeordneten Inge Gräßle. Am Sonntag sorgen Schüler der Brühlschule, Jugendfeuerwehr und weiter
  • 656 Leser
Kurz und bündig

Gemeinderat Jagstzell tagt

Jagstzell. Am Montag, 3. Juli, um 19 Uhr findet im Sitzungssaal des Rathauses die nächste Sitzung des Gemeinderats Jagstzell statt. Auf der Tagesordnung stehen: das Sanierungsgebiet Ortsmitte „Jagst erlebbar machen“ (Planungsstand, Kostenberechnung, Finanzierung), E-Ladesäule und Solarmobil – „So mobil“ (Carsharing, Kooperation weiter
  • 511 Leser
Kurz und bündig

Gemeinderatssitzung

Jagstzell. Am Montag, 3. Juli, findet um 19 Uhr im Rathaus Jagstzell eine öffentliche Sitzung des Gemeinderates statt. Beraten wird unter anderem über die Sanierung der Ortsmitte, Carsharing und verschiedene Baugesuche. weiter
  • 483 Leser
Kurz und bündig

Keine Turmbefahrung

Ellwangen-Röhlingen. Aufgrund der angekündigten schlechten Witterung findet am Sonntag keine Turmbefahrung an der St. Peter-und-Paul Kirche in Röhlingen statt. Dies wird jedoch beim Dietersbacher Kapellenfest am Sonntag, 9. Juli, nachmittags nachgeholt. weiter
  • 664 Leser
Kurz und bündig

Open-Air im Palais Adelmann

Ellwangen. Am Sonntag, 2. Juli, von 10.30 bis 14 Uhr treten wieder „JustDixie“ und „Herrengedeck“ im Hof des Palais Adelmann auf. Der Weißwurst-Frühschoppen mit Dixie, A-Capella-Klassikern und Pop-Songs verspricht beste Unterhaltung.Bei schlechtem Wetter findet die Veranstaltung im Palais statt. Der Eintritt ist weiter
  • 1070 Leser
Kurz und bündig

Ortschaftsratssitzung

Ellwangen-Röhlingen. Der Ortschaftsrat Ellwangen-Röhlingen lädt zur Sitzung am Montag, 3. Juli, um 18 Uhr im Dorfhaus in Ellwangen-Röhlingen ein. Es gibt Informationen zum Baugebiet „Beinig III“ und zur Straßennamenvergabe im Bereich „Neunheim VII“. weiter
  • 583 Leser

Segeltaxi hat viele Helfer

Respekt Fast 200 Personen haben an der Veranstaltung mitgewirkt.
Rainau. Segeltaxi-Organisator Lothar Schiele ist voll des Lobes für die vielen Helfer bei der jüngsten Segeltaxi-Veranstaltung am Bucher Stausee. „Es gibt eine kleine, aktive und zuverlässige Gruppe, die permanent am Projekt Segeltaxi arbeitet. Je näher es an die Veranstaltung geht, weiter
  • 243 Leser

Traumschnitte von 1,0 im Doppelpack

Abitur Am Hariolf-Gymnasium haben 55 Schülerinnen und Schüler die Reifeprüfung bestanden. Wie an PG und St. Gertrudis gab’s auch hier gleich zweimal ein Topergebnis.
4fd4a24d-57b6-4b4f-9354-6ea02a1c2198.jpg

Ellwangen

Nach Abschluss der mündlichen Prüfungen unter dem Vorsitz von Oberstudiendirektorin Christiane Dittmann vom Schu-bart-Gymnasium Aalen verlassen ganz nach ihrem Abi-Motto „Straight outta HG“ 55 glückliche und erfolgreiche Schülerinnen und Schüler weiter

  • 797 Leser

Untreue Gattin bediente sich bei den Steuergeldern

Virngrund-Geheimnisse Der Fürstpropst ließ trotz des Griffs in die Kasse Milde walten: Die Köpfe blieben drauf.
53cee4ff-58e4-4b5e-aa43-7d876de6a343.jpg
Ellwangen. Die Fürstpropstei Ellwangen war ein selbstständiger Staat. Der Fürstpropst war reichsunmittelbarer Regent und Inhaber der obersten Staatsgewalt. Das Gebiet, über das er die Landeshoheit ausübte, reichte südwestlich bis nach Schwäbisch Gmünd und östlich bis an die Grenzen von Oettingen. weiter
  • 807 Leser
Kurz und bündig

1. Lauchheimer Ochsenfest

Lauchheim. Anlässlich des 20-jährigen Bestehens des Fördervereins SV Lauchheim findet am Wochenende, 8./9. Juli, bei der Alamannenhalle ein Ochsenfest statt. Los geht es am Samstagabend, ab 18 Uhr mit einer Bierprobe. Am Sonntag, ab 11 Uhr gibt es dann für die Gäste Ochs vom Spieß und im Anschluss Kaffee und weiter
  • 715 Leser
Kurz und bündig

Kirche im Grünen

Oberkochen. Am Sonntag, 2. Juli, um 10 Uhr ist ein Gottesdienst im Grünen auf dem Volkmarsberg mit Pfarrer Manfred Metzger, evangelischem Posaunenchor und katholischem Kirchenchor. Bei Regen wird ins Rupert-Mayer-Haus ausgewichen. weiter
  • 591 Leser

Zahlreiche gute Gedanken ans eigene Ende

Christliche Patientenvorsorge Ökumenisches Gesprächsangebot im Büro des ökumenischen Hospizdienstes in Aalen.
c82b7631-00df-4955-a33e-2b75a6dccee4.jpg
Aalen. Niemand denkt gerne über den eigenen Tod nach. Über das, wie das eigene Ende aussehen wird. Kann ich noch essen, sprechen und denken? Was passiert mit mir, wenn ich in diesen Zustand gerate, in dem ich nicht mehr selbst über mein Tun und Sein bestimmen kann? Ein beunruhigender Gedanke. Und weiter
  • 1144 Leser

Geld für die Jugendarbeit

Gemeinderat Lauchheim gibt 15 000 Euro aus für Jugendarbeit in Vereinen.
Lauchheim. Insgesamt 15 075 Euro gehen von der Stadt Lauchheim in die Kassen von Vereinen und Institutionen für ihre aktive Jugendarbeit. Bürgermeisterin Andrea Schnele informierte im Gemeinderat, dass jüngst für insgesamt 1005 Kinder und Jugendliche eine weiter
  • 757 Leser

Wir gratulieren

Am Samstag

Bopfingen.Remzi Basar, Härtsfeldstr. 3, zum 70. Geburtstag.

Bopfingen-Aufhausen.Rahmi Üstün, Lauchheimer Str. 25, zum 75. Geburtstag.

Bopfingen-Oberdorf. weiter

  • 146 Leser

Zahl des Tages

151
Menschen im Ostalbkreis waren im Jahr 2015 „verpartnert“. So nennt die offizielle Bevölkerungsstatistik des Landes Baden-Württemberg diejenigen Menschen, die in einer gleichgeschlechtlichen Lebenspartnerschaft registriert sind. Im Jahr 2014 waren weiter
  • 692 Leser

Energie Katja Maier neue EKO-Vorsitzende

tbr0000007261594_136761.jpg
Böbingen. Die Mitgliederversammlung des Vereins EKO (EnergiekompetenzOstalb) hat Katja Maier einstimmig zu ihrer neuen Vorsitzenden gewählt. Maier ist Kreishandwerksmeisterin und im Hauptberuf Geschäftsführerin der Firma Holzbau Maier in Lippach. Die Zimmermeisterin, die weiter
  • 1244 Leser

Agentur für Arbeit zu

Aalen/Bopfingen/Ellwangen/Schwäbisch Gmünd. Die Agentur für Arbeit Aalen und das Berufsinformationszentrum sind am Mittwoch, 5. Juli, ganztägig aufgrund einer dienstlichen Veranstaltung geschlossen. Die Geschäftsstellen in Bopfingen, Ellwangen, Heidenheim und Schwäbisch Gmünd sind ebenfalls nicht weiter
  • 1076 Leser

Ehe für alle – so haben unsere Abgeordneten gestimmt

Ehegesetz 391 Bundestagsabgeordnete votierten wie Kiesewetter und Lange dafür, 225 wie Barthle dagegen.
a6fed0c4-cb1e-4cc2-b992-81cbfd59719a.jpg
Berlin/Aalen/Schwäbisch Gmünd. Der Aalener Bundestagsabgeordnete Roderich Kiesewetter (CDU) hat zugestimmt, dass homosexuelle Paare in Deutschland bald heiraten und Kinder adoptieren können. Kiesewetter hält es für weiter
  • 957 Leser

Europa spielerisch kennenlernen

1b65b89e-a130-44bc-bb0d-a86b9098f70b.jpg
Boden-Puzzle Das Europainformationszentrum EUROPoint Ostalb stellt ein von der Landeszentrale für politische Bildung entwickeltes Europa-Puzzle zur Verfügung. Das Lernspiel ist für Gruppen und Kinder ab 6 Jahren gedacht. Kontakt-Tel. (07361) 503-1761; Mail: info@europoint-ostalb.de. weiter
  • 689 Leser

Klientinnen empfehlen die Beratung

Umfrage Zur Arbeit der Kontaktstelle Frau und Beruf Ostwürttemberg. Ergebnis: 93 Prozent zeigen sich zufrieden.
Die weit überwiegende Mehrheit der Frauen, die von den Kontaktstellen Frau und Beruf im Aalener und Heidenheimer Landratsamt beraten wurden, zeigten sich mit der Beratung zufrieden und empfehlen diese auch weiter, so das Ergebnis einer Umfrage des Landes zur Arbeit der Kontaktstellen.

Im Auftrag des Ministeriums für Wirtschaft, Arbeit und weiter

  • 119 Leser

Wahlen zum Mitgliederrat von Südwestmetall

Gremium. Die Mitgliederversammlung der Bezirksgruppe hat Dr. Michael Fried als Vorsitzenden und Normann Mürdter als Stellvertreter bestätigt. In den Mitgliederrat wurden Franz Donner, Daniel Groz, Dr. Thomas Koch, Florian Maier, Ilonka Nußbaumer, Andreas Rydzewski und Sören Salow wiedergewählt. Gerhard Egger ist neu im weiter
  • 1205 Leser
Stadtoval Warum sich die Kosten fast vervierfacht haben und warum die Stadt dennoch mit einem blauen Auge davonkommt.
f7d892b2-6cb4-437d-8a59-07a826816951.jpg

Aalen

Der erste Spatenstich wurde vor einigen Wochen gemacht. Seit Donnerstag steht der erste Kran. Und auf der Eugen-Hafner-Straße und der Hugo-Theurer-Straße fahren schon die ersten Baufahrzeuge. Das Tiefbauamt weiter

  • 1410 Leser

Statistik Sieben Prozent mehr Ausländer

Aalen. Der Anteil der ausländischen Bevölkerung in Baden-Württemberg ist im Jahr 2016 auf ein Rekordniveau gestiegen. Gegenüber 2015 gab es ein Plus von 7,8 Prozent. Der Ostalbkreis hatte im Jahr 2016 33 475 ausländische Einwohner gegenüber weiter
  • 1858 Leser

Zwischen Facharbeiter und Ingenieur

Technikermesse Die angehenden Absolventen der Technischen Schule Aalen haben am Freitag ihre Projektarbeiten der Öffentlichkeit präsentiert.
0eda3389-2b6d-4a5c-b79a-4a14030ad424.jpg

Aalen

In der ganzen Halle summt und brummt es. In der Technischen Schule stellen die angehenden Absolventen der Fachrichtungen Maschinentechnik, Automatisierungstechnik und Mechatronik am Freitag ihre Technikarbeiten vor. „117 Schüler arbeiteten in kleinen weiter

  • 1268 Leser

Stolpersteine bald auch in Aalen

Initiative Stadt unterstützt Erinnerung an die Opfer des Nationalsozialismus.
3f1d241b-85c3-4e11-b0f9-d27c79ccbda0.jpg
Aalen. Eine Aalener Initiative will mit Stolpersteinen an jüdische Mitbürger erinnern, die während des Nationalsozialismus ermordet wurden. Die Stadt unterstützt dies. Allerdings eher ideell als finanziell. Man will bei der Recherchearbeit und bei der Verlegung behilflich sein, wie es weiter
  • 1277 Leser

Jugendliche randalieren in Tiefgarage

Frau tätlich angegangen. Die Polizei ermittelt
1498840976_phpuozmfA.jpg
Die Tiefgarage eines Einkaufsmarktes in der Nattheimer Straße diente einer Gruppe am Mittwochabend als Treffpunkt. Jetzt ermittelt die Polizei wegen Sachbeschädigung. weiter
  • 2926 Leser

Stadtführung mit Spion

Aalen. Am Samstag, 1. Juli, schlüpft Kurt Seifert in das Kostüm des Aalener Spions und führt durch die historische Innenstadt. Treffpunkt ist um 14.30 Uhr vor dem Büro der Tourist-Information. Kosten: für Erwachsene 4 Euro, Kinder 2 Euro. weiter
  • 1338 Leser

Im Stiftskeller ist es wieder feucht

Marktplatzsanierung Die Mayer GbR will von der Stadt eine Entschädigung, doch im Rathaus verlangt man den Nachweis, dass die Bauarbeiten am Marktplatz der Grund für die Nässe sind.
a099630d-dda7-461d-a54d-f9634aa5275f.jpg

Ellwangen

Der Stiftskeller, den die Familie Mohring seit 37 Jahren bewirtet, ist eines der beliebtesten Speiselokale in der Stadt. Das Ambiente in dem tiefen Kellergewölbe ist einzigartig. Schon der Zugang durch die lange Treppe ist ein Erlebnis.

Mittlerweile weiter

  • 1198 Leser
Tagestipp

Poetry Slam – Reformation, Freiheit

9ae00900-7e92-418e-afe3-d560791e3677.jpg
Die Stadt Aalen und die evangelische Kirchengemeinde Aalen veranstalten einen Poetry Slam zum Reformationsjubiläum. So wie vor 500 Jahren stehen wir auch heute wieder vor großen Fragen. Was meint Freiheit heute: Schuldentilgung? Work-Life-Balance? Geschlechtergleichheit? Die Slammer aus Deutschland, Österreich und der Schweiz werden sich mit der weiter
  • 171 Leser

Miete der Stadthalle wird teurer

Entgelterhöhung Zehn Prozent ab 2018, weitere fünf Prozent ab 2020. Zudem Reduzierung der Mietdauer.
tbr0000007261442_136760.jpg
Aalen. Der laufende Betrieb der Stadthalle ist defizitär: Unterm Strich belief sich der Abmangel im vergangenen Jahr auf über eine Million Euro. Jetzt will die Stadt Aalen gegensteuern: Ab Januar 2018 sollen die Entgelte in einem ersten Schritt um 10 Prozent angehoben werden. Der zweite Schritt weiter
  • 1316 Leser

Klassiknacht Flaniermeile in Schorndorf

Am Samstag, 8. Juli, wird die Schorndorfer Innenstadt wieder zu einer Flaniermeile für Klassikfans. An vier idyllischen Plätzen musizieren rund 20 Ensembles und Solisten. Vom Klaviersolisten zum Cello-Ensemble, vom Flötenquartett zum Oboen-Duo, vom Gitarrenorchester bis hin zum großen Chor, die ganze Bandbreite ist vertreten. Um 19 Uhr beginnt weiter
  • 600 Leser

Anmeldung zum Kunstbasar

Auch in diesem Jahr findet wieder der Gmünder Kunstbasar statt. Die Veranstaltung verwandelt am 2. und 3. Dezember das Kulturzentrum Prediger in ein Schaufenster für hochwertiges Kunsthandwerk. Wer selbst hergestellte Unikate ausstellen möchte, die neu, qualitativ hochwertig und ansprechend sind, kann sich bis zum 24. Juli bewerben: Das weiter
  • 122 Leser

Stumpfes und Baisch in Fachsenfeld

Sommerkonzert Die Hausmusiker präsentieren im Schloss ihr neues Programm und den Gaststar Roland Baisch.
804755f0-776a-45d8-8c68-e35a65ac0081.jpg
Da sag noch einer, die Schwaben könnten nix außer „schaffa“! Nein, die neue Tour der „Stumpfes“ versinnbildlicht wie kein anderes Bühnenprogramm aus den mittlerweile 25 Schaffensjahren der schwäbischen Kultband, dass das bei unseren italienischen Nachbarn gelebte „dolce far niente“ auch in der schwä¤bischen weiter
  • 142 Leser

Zusatzvorstellungen in Dinkelsbühl

fa9e7f31-d45d-4190-9e9b-24cf932f2593.jpg
Freilichttheater Am Dienstag, 8. August, wird die Schlagerrevue mit Live- Band „Petticoat und Minirock“ gegeben. Am Sonntag, 13. August, zeigt das Landestheater Dinkelsbühl eine weitere Vorstellung von „Ziemlich beste Freunde. Karten gibt es unter weiter
  • 611 Leser

Freude über die Traumnote 1,0 am Ostalb-Gymnasium

Abiturjahrgang 54 junge Leute haben das Abitur bestanden. Notendurchschnitt des Jahrgangs lag bei 2,3.
65e781f9-bb81-430e-a930-fa0cebeb3243.jpg
Bopfingen. Am Ostalb-Gymnasium Bopfingen haben 54 Schülerinnen und Schüler das Abitur bestanden. Der Notendurchschnitt des gesamten Jahrgangs lag bei 2,3. Insgesamt 19 Abiturienten werden mit Preisen oder Belobigungen ausgezeichnet. Jahrgangsbeste ist Christina Mettmann mit der Note weiter
  • 797 Leser

Arbeitsmarkt weiter auf Rekordjagd

Statistik Die Zahl der Arbeitslosen sinkt weiter. Elmar Zillert sieht trotzdem ausreichend Nachholbedarf.
Aalen. „Arbeitsmarkt-Rekorde in Serie, das klingt schon fast langweilig“, sagt Elmar Zillert, Vorsitzender der Geschäftsführung der Agentur für Arbeit Aalen, fügt aber an: „Doch diese guten Werte sind für uns kein Grund, nachzulassen.“

In Zahlen bedeutet das: Die weiter

  • 2026 Leser

„Mehr Wirtschaft wagen!“

Mitgliederversammlung Die Stimmung in der Metallbranche ist weiter sehr gut, dennoch stellt Südwestmetall klare Forderungen an die Politik. Der IG Metall erteilt der Arbeitgeberverband indes eine Absage.
5d2daeb7-8182-4ccf-80a3-2d38cf371004.jpg

Heidenheim

Die Sommerzeit ist bei Südwestmetall ein Fixpunkt, um die wirtschaftliche Position der Metall- und Elektro-(M+E)-Betriebe zu bilanzieren. Und es ist die Zeit, der Politik die Leviten zu lesen. „Mehr Wirtschaft wagen“ war deshalb der Titel des weiter

  • 878 Leser

Firmen von anderer Seite sehen können

Berufe Video ist das Medium der Zukunft. Projektmanagerin Janina Weber erklärt die Vorteile von jobs.inschwaben.tv.
ca4cd815-e8bd-4092-867b-8d18a56beb17.jpg

Warum bieten Schwäbische Post und Gmünder Tagespost mit jobs.inschwaben.tv ein neues Jobportal mit Videos an?

Das Video ist das Medium der Zukunft. Wir wollen unseren Lesern die größtmögliche Auswahl an passenden Jobs bieten. Die Videos bieten außerdem schöne weiter

  • 129 Leser

Geslammt wird auch im Innern

Poetry Slam Wort-Poet Timo Brunke erklärt vor dem Poetry Slam in der Aalener Stadtkirche, was genau sich dahinter verbirgt.
a429275d-f151-4bf1-8ae7-ebf90bb90ff6.jpg
Freiheit. Auch für den Schubart-Literaturpreisträger und Wortpoeten Timo Brunke hängt dieses Wort auch mit der Reformation zusammen. Am heutigen Samstagabend, 20 Uhr, ist Brunke Moderator eines ganz besonderen Poetry-Slams in der Stadtkirche Aalen. „Der Slam wird nach innen verlegt“, weiter
  • 307 Leser

Das neue Videoportal für Traumjobs bei uns in der Region

Berufe Mit jobs.inschwaben.tv bieten Schwäbische Post und Gmünder Tagespost eine neue Plattform für Unternehmen und Jobsuchende.
56dfb5fb-5924-4d02-8d9d-281b7a6f95f9.jpg

Aalen / Schwäbisch Gmünd

Die Arbeitslosenquote in der Region ist auf einem Rekordtief. Für Unternehmen wird es entsprechend immer schwieriger, qualifizierte Fachkräfte und Auszubildende zu bekommen. Die neue Videoplattform jobs.inschwaben.tv von Schwäbischer Post und weiter

  • 1003 Leser

38-Jähriger aus Murrhardter Pflegeheim vermisst

Polizei: Der Gesuchte könnte in hilfloser Lage sein
1498823807_phpRpIcBI.jpg
Murrhardt. Der 38-jährige Ivo Miguel Ramalho dos Santos hat am Dienstagabend gegen 18 Uhr das Alten- und Pflegeheim Eulenhöfle in Murrhardt verlassen und ist seitdem unbekannten Aufenthalts. Der Bewohner der Einrichtung ist wegen einer Störung des Kurzzeitgedächtnisses orientierungslos und könnte sich in weiter
  • 9629 Leser

Mehr Befugnisse für Aalens Ordnungshüter

Öffentliche Ordnung Stadtpolitik stimmt Aufgabenerweiterung des Vollzugsdiensts zu.
tbr0000007260897_136738.jpg
Aalen. Der gemeindliche Vollzugsdienst der Stadt Aalen bekommt neue Aufgabe und mehr Befugnisse. Bürgermeister Karl-Heinz Ehrmann umriss jetzt im Gemeinderat, worum es dabei vor allem geht – um den Jugendschutz und die Sauberkeit der städtischen Anlagen. Also sollen drei Mitarbeiter künftig weiter
  • 1405 Leser

Den Sinn des Lebens im Anderen finden

Vortrag Bestsellerautor Pater Anselm Grün spricht in fast ausverkaufter Wöllersteinhalle in Westhausen zum Thema „Versäume nicht dein Leben“.
ae470012-17c8-4dcd-b294-2b9ae87a4dc7.jpg

Westhausen

Der FC Bayern Fanclub aus Lippach feiert in diesem Jahr sein zehnjähriges Bestehen. Das soziale Engagement des Vereins, der den größten Teil seiner Einnahmen für den guten Zweck spendet, ist bekannt. Deshalb kommt auch der komplette Gewinn, den der Vortrag weiter

  • 251 Leser

Trinkwasser und Abwasser werden deutlich günstiger

Wasserversorgung In Lauchheim und Röttingen sinkt der Preis um 84 Cent – für Hülen wird es etwas teurer.
Lauchheim. Was die Wasserversorgung dem Verbraucher unterm Strich kosten soll, damit hat sich der Gemeinderat Lauchheim am Donnerstag befasst.

Vorausgegangen war eine Gebührenkalkulation durch das Büro Schmidt & Häuser unter dem Gesichtspunkt einer einheitlichen, kostendeckenden weiter

  • 349 Leser

Trinkwasserbrunnen Lauchheim wird verschlossen

Gemeinderat Gremium vergibt Arbeiten im Volumen von rund 18 500 Euro.
922bee74-216d-42f7-b05d-5c59f4f2e36d.jpg
Lauchheim. Bereits im Oktober 2016 befassten sich die Gemeinderäte von Lauchheim und Westhausen mit der Schließung des „Brunnens Lauchheim“ am Hettelberger Weg, nördlich der Jagst. Hohe Unterhaltskosten, die prekäre Lage außerhalb einer Wasserschutzzone sowie der Umstand, dass der weiter
  • 421 Leser

SPD Oberkochen ehrt Kulturmacher Reinhold Hirth

Auszeichnung 13. Sozial- und Kulturpreis geht an Reinhold Hirth – Verleihung ist am 13. Oktober im Mühlensaal.
039af13a-136e-404e-b83e-07ee02e22b28.jpg
Oberkochen. Einstimmig hat die Mitgliederversammlung des SPD-Ortsvereins beschlossen, dass der ehemalige Kulturmacher Reinhold Hirth den 13. Sozial- und Kulturpreis der SPD erhalten wird. Die Verleihung ist für den 13. Oktober geplant.

SPD-Ortsvereinsvorsitzender Richard Burger erinnerte weiter

  • 446 Leser

Mit Jim Knopf ins Lummerland

Sommeraktion Ab Sonntag, 2. Juli, ist die Aalener City acht Wochen lang als Abenteuerland für Jung und Alt erlebbar.
1426e7bb-7e2e-4980-8704-1da1cc71282c.jpg

Aalen

Nun heißt es: Bühne frei für die diesjährige ACA-Sommeraktion „Aalen City Abenteuerland“. Ab Sonntag, 2. Juli, ist die Aalener Innenstadt acht Wochen lang für Jung und Alt als abenteuerliche Erlebniswelt erfahrbar. Die „Macher“ der weiter

  • 1659 Leser

Kiesewetter stimmt für "Ehe für alle"

Warum der heimische CDU-Bundestagsabgeordnete eine Neuregelung für richtig hält.
1498815966_phpYZUraw.jpg
Der Bundestag hat am Morgen über die Ehe für gleichgeschlechtliche Paare abgestimmt. 393 von 623 Abgeordneten haben dafür votiert - darunter auch fast ein Viertel der Unions-Abgeordneten. Auch der heimische Bundestagsabgeordnete Roderich Kiesewetter (CDU) hat zugestimmt, dass homosexuelle Paare in Deutschland bald heiraten und Kinder adoptieren weiter
  • 401 Leser

2015 war „bombastisch“

Finanzen Die Stadt Aalen hat 17 Millionen Euro Schulden abgebaut.
Aalen. Stadtkämmerin Daniela Faußner hat dem Gemeinderat den Jahresabschluss 2015 präsentiert. Zwei Zahlen stechen heraus. Die Stadt hat ihr Eigenkapital um zwölf Millionen Euro aufgestockt und 17 Millionen Euro Schulden abgebaut. Für OB Thilo Rentschler war es ein „bombastisches“ weiter

Kontroverse Debatte um den Steg

Stadtoval Weil sich die Grünen im Aalener Gemeinderat wiederholt positionieren, wird auch die CDU mal grundsätzlich.
73bd6f8f-f6a1-4e9a-899b-8d45957f09ea.jpg
Aalen. Aus Werner Sobeks Konzeptstudie soll eine konkrete Planung werden. Die Stadt sucht europaweit nach einem Architekten für den Steg aufs Stadtoval. Karin Boldyreff-Duncker (Grüne) bekräftigte im Gemeinderat ihre Kritik am „Luxusprojekt“. Wie im Ausschuss stellte sie klar, dass weiter

Der Ostalb-Morgen

Der Live-Ticker mit Verkehr, Wetter und allem, was Sie zum Start in den Tag wissen müssen
1498797230_phpnZW61O.jpg
9.15 Uhr: Der Bundestag hat soeben der Ehe für alle zugestimmt.

8.40 Uhr: Die Polizei sucht Zeugen zu einem gefährlichen Überholmanöver auf der B29 zwischen Lorch und Schwäbisch Gmünd am Donnerstagnachmittag.

8.20 Uhr: Zuerst wollte er Schuhe klauen, weiter

Gefährliches Überholmanöver - Zeugen gesucht

Auf der B29 zwischen Lorch und Schwäbisch Gmünd
1498804865_phpj1m5Sv.jpg
Schwäbisch Gmünd. Eine 60 Jahre alte Opel-Fahrerin war am Donnerstag gegen 13.30 Uhr auf der B29 zwischen Lorch und Schwäbisch Gmünd in Richtung Aalen unterwegs. Dabei wurde sie von einem dunklen Auto gefährlich überholt. Dessen Fahrer fuhr zunächst sehr dicht auf und scherte dann sehr knapp weiter
  • 9565 Leser

Auf Diebstahl folgt Beleidigung der Polizisten

36-Jähriger will im Mercatura Schuhe stehlen und wird erwischt
1498803622_phprPU3VS.jpg
Aalen. Gegen 16 Uhr am Donnerstagnachmittag wurde ein 36-Jähriger in einem Ladengeschäft im Mercatura bei einem Diebstahl von zwei Paar Schuhen ertappt. Während der Aufnahme des Sachverhalts wurde bei ihm ein Schließfachschlüssel aufgefunden. In dem zugehörigen Fach am Aalener Bahnhof fanden Beamte weiter
  • 6176 Leser

Die großen Baustellen im Überblick

Wirtschaft Im Stadtgebiet gibt’s mehrere Hoch- und Tiefbauprojekte. Zum Teil sind Einbahnregelungen nötig.
07f996fd-a49c-4434-a9b0-b8e23bd1c2a5.jpg
Aalen.Im Juli ist mit folgenden Behinderungen im Straßenverkehr zu rechnen:

Der Bereich Carl-Zeiss-Straße / Mantelhofer Weg muss in Teilabschnitten voll gesperrt werden. Es weiter

Verfahren eingestellt

Todesfall Staatsanwaltschaft stellt Ermittlungen gegen Demenzzentrum ein.
Heubach. Aus dem Demenzzentrum Heubach war Anfang Mai eine Bewohnerin verschwunden. Die Polizei hatte die Frau Tage später tot im Wald bei Beuren gefunden. Danach stellte sich die Frage einer möglichen Verantwortung des Demenzzentrums: Hätte der Todesfall verhindert werden können? Geschäftsführer weiter
  • 300 Leser

Plädoyer für Belange der Wirtschaft

Südwestmetall Bei der Mitgliederversammlung spricht Vorsitzender Dr. Stefan Wolf. Künstliche Intelligenz thematisiert.
177869d9-d786-4615-8011-8ea3d3c66c48.jpg
Heidenheim. Beim zweiten „Auswärtsspiel“ der Mitgliederversammlung der Bezirksgruppe von Südwestmetall kamen Vertreter der Mitgliedsfirmen an der DHBW Heidenheim zusammen. Prominenter Gastredner war am Donnerstagabend Südwestmetall-Vorsitzender Dr. Stefan Wolf. Nach den Neuwahlen zum weiter
  • 808 Leser

Keydells feiern goldene Hochzeit

Ehejubiläum Die Oberkochener Rose und Gerd Keydell sind seit 50 Jahren verheiratet.
ee4569c4-9bda-4d17-a5c7-df5c7a64278d.jpg
Oberkochen. „Wir fühlen uns richtig wohl im Weltdorf Oberkochen“, sagt Gerd Keydell, der heute vor 50 Jahren mit seiner Gattin Rose den Bund der Ehe geschlossen hat. „Die Rose ist oft an meiner Seite, wenn ich fotografisch in Oberkochen unterwegs bin und Schöngeister sind wir weiter
  • 630 Leser

Regionalsport (10)

Süddeutsche Meister aus Aalen

Tanzen Die Aalener Tanzschule Saal³ hat in Bad Urach ihr Können im Hiphop unter Beweis gestellt.
d627673f-223e-4bff-8dc2-f10b8bd81848.jpg
Mehrere süddeutsche Meister im Hiphop kommen aus Aalen. 45 Tänzerinnen und Tänzer der Tanzschule Saal³ haben jetzt in Bad Urach ihr Können im Kampf um diverse süddeutsche Titel im Hiphop gezeigt. „In einem hochkarätigen Wettbewerb haben wir uns durchgesetzt“, sagt Marco Arth, Inhaber der Tanzschule Saal³ in Aalen. Doch damit nicht weiter
  • 337 Leser

Informationen zum Kartenverkauf

Karten gibt es ab sofort und noch bis zum 5. Juli (danach nur noch an der Abendkasse) im Vorverkauf an folgenden Stellen: Vereinsheim DJK-SG Schwabsberg /Buch (keine regelmäßigen Öffnungszeiten), Tankstelle Kling Ellwangen, Tankstelle Schmid Dalkingen, VR-Bank Ellwangen und Niederlassungen, Bäckerei Maier weiter
  • 111 Leser

Schmid soll in Eckls Rolle wachsen

54f648aa-2498-4e33-93d1-8f3612eec6ba.jpg
Die DJK-SG Schwabsberg-Buch muss ihren Torpstürmer Johannes Eckl ersetzen, der in die Landesliga zur SG Bettringen gewechselt ist. Nun vermeldet DJK-Abteilungsleiter Jochen Weber einen vielversprechenden Neuzugang: Clemens Schmid kommt von der TSG Abtsgmünd zum A-Ligisten. Der 19-Jährige erzielte in der abgelaufenen Spielrunde der Kreisliga B weiter
  • 242 Leser

Spitzenfußball zum Festauftakt

Fußball Die DJK-SG Schwabsberg-Buch wurde 1967 gegründet. Den Auftakt zum Jubiläumswochenende bildet das Freundschaftsspiel gegen Zweitligist 1. FC Heidenheim.
a8bfdf9f-47a0-4b66-b291-b695959db348.jpg
Mit den Fußballern fing vor 50 Jahren alles an und die Fußballer sind es auch nun, die die Jubiläumsfeierlichkeiten der DJK-SG Schwabsberg-Buch einleiten. Von Freitag, 7. Juli, bis Sonntag, 9. Juli, gibt es ein buntes Festprogramm in Schwabsberg, dessen Auftakt am Freitag, 18 Uhr, das weiter
  • 141 Leser

Zahl des Tages

29
Spieler stehen im Kader der DJK-SG Schwabsberg-Buch für das Freundschaftsspiel gegen den 1. FC Heidenheim. Zu den 16 vereinseigenen Akteuren, kommen zwei ehemalige Schwabsberger sowie elf Gastspieler umliegender Vereine. weiter
  • 123 Leser

Brauchle liegt auf Kurs Weltmeisterschaft

Reiten, Gespannfahren Steffen Brauchle ist mit seinem Vierspänner erfolgreich.
83089d1b-d9cb-4bd0-8cfa-c04235eeab6a.jpg
Die ersten beiden Qualifikationsturniere für einen Startplatz bei der Weltmeisterschaft der Gespannfahrer, welche dieses Jahr in Deutschland stattfindet, hat der Lauchheimer Steffen Brauchle in Bestform hinter sich gebracht. Über Pfingsten fuhr er mit seinem Prachtgespann im pfälzerischen Zeiskamm in der Kombiwertung auf den ersten Platz. Den weiter
  • 121 Leser

Kasim Gashi boxt in Gmünd

82a88b13-affa-4385-9b96-f749dddea5e5.jpg
Der Heubacher Profiboxer Kasim Gashi steigt am Freitag, 21. Juli (22.30 Uhr), in der Gmünder Großsporthalle in der Katharinenstraße in den Ring. Gegner des offiziell beim Bund Deutscher Boxer (BDB) gemeldeten Profikampfes wird Marco Martini (Wuppertal) sein. weiter
  • 105 Leser

Sichtungstag für Talente

Handball HG Aalen-Wasseralfingen lädt zum „VR-Tag des Talents“.
Beim „VR-Tag des Talents“ am Samstag dürfen Mädchen und Jungen der Jahrgänge 2003 und jünger zeigen, was in ihnen steckt. Die Handballgemeinschaft Aalen/Wasseralfingen und die Volksbank Aalen organisieren zusammen ein Sportfest, bei dem besonders begabte Kinder entdeckt werden sollen. Die HG wurde von Bezirksjugendleiter Klaus weiter
  • 134 Leser

Thomas Walter mit starker Leistung

Radsport, deutsche Straßenmeisterschaft Gutes Ergebnis für den Ellwanger bei seinem ersten Saisonhöhepunkt.
10035ae7-1726-4794-a1f1-e387e473a721.jpg
Für Thomas Walter, von der Radsportabteilung des TSV Ellwangen, stand der erste Saisonhöhepunkt auf dem Programm: In Linden bei Kaiserslautern wurden die deutschen Meisterschaften der Schüler, Jugend und Junioren im Radsport auf der Straße ausgetragen. Die Qualifikation hierfür hatte sich der Schüler des Peutinger-Gymnasiums Ellwangen nach zuvor weiter
  • 123 Leser

U15 des FCE verteidigt den Bezirkspokal

Fußball, U15-Bezirkspokal Ellwangen gelingt die Titelverteidigung durch 7:0-Finalsieg.
bd101252-7744-47da-95ec-3fd663b3c186.jpg
Die U15-Mädels des FC Ellwangen machen es ihren aktiven Frauen nach und verteidigen ihren Bezirkspokaltitel. In einem sehr guten Spiel gewannen sie gegen die SGM Ebnat/Waldhausen im Endspiel klar mit 7:0.

Zehn Mannschaften waren in der ersten Runde angetreten, darunter drei Teams der Ellwanger. Am Ende sicherte sich Team eins nach Siegen weiter

  • 121 Leser

Überregional (33)

„Programm, Location und Umfeld stimmen“

Geschäftsführer Jürgen Schlensog erklärt, wie das Festival mit großen Namen auftrumpfen kann.
465917706_6eb2817c90.irswpprod_8cr.jpg
Internationale Künstler treffen sich von 7. bis 16. Juli wieder beim Jazzopen-Festival in Stuttgart. Ein Gespräch mit Geschäftsführer Jürgen Schlensog. Wie bringt man so viele Stars nach Stuttgart? Jürgen Schlensog: Unsere Reputation unter den Künstlern und deren Managern ist inzwischen so hoch wie nie. Man weiß, dass bei uns nicht nur das weiter
  • 479 Leser

„Stehen die Frauen im Fokus?“

Verbände vermissen Engagement der Landesregierung bei der Umsetzung des Schutzgesetzes.
Zu wenig Einsatz für Menschenrechte, lustloses Engagement gegen moderne Sklaverei: Der Dachverband der frauenpolitischen Organisationen in Baden-Württemberg übt heftige Kritik an der Landesregierung. Der Stuttgarter Verein „Sisters – für den Ausstieg aus der Prostitution!“ stimmt in die Kritik ein; beide vermissen Nachdruck bei weiter
  • 260 Leser

Alte Wunschzettel öffentlich

Die Listen mit gespeicherten Produkten sind häufig ohne Wissen des Nutzers einfach zu finden.
Wer beim Online-Versender Amazon ein Buch oder eine Pfanne für die Küche nicht selbst kaufen, sondern dies anderen überlassen will, kann das Produkt in einem so genannten Wunschzettel speichern. Fehlen der Freundin dann Ideen für das Geburtstags- oder Weihnachtsgeschenk, muss sie nur in der Liste nachschauen. So die Idee. Damit nicht Hinz und weiter
  • 575 Leser

Angriff auf die Spitzenklasse

In einem schwierigen Umfeld hat der Herrenhemden-Hersteller seine Position in Deutschland ausgebaut. Jetzt greifen die Bietigheimer auch in der Top-Liga an.
466160924_306aa02d30.irswpprod_8cd.jpg
Mark Bezner trägt das neue Hemd, über das er die nächsten zwanzig Minuten reden wird, am eigenen Leib. Es fühle sich großartig an, sagt der Chef des Bietigheimer Unternehmens vor einem Dutzend Journalisten. Sie hören etwas von Perlmuttknöpfen, die auf Stiel genäht sind, von einer geteilten Rückenpasse und flexiblen Manschetten, die mit einer großen weiter
  • 647 Leser

Anschlag mit Schusswaffen geplant?

Zwei Jugendliche stehen in Mannheim vor Gericht. Ihnen wird „Verabredung zum Mord“ vorgeworfen.
Zwei Jugendliche sollen am Telefon einen Anschlag auf „Ungläubige“ geplant haben. Vom kommenden Dienstag an müssen sich die beiden im Alter von 16 und 17 Jahren vor der Jugendkammer des Mannheimer Landgerichts verantworten. Die Staatsanwaltschaft wirft ihnen unter anderem „Verabredung zum Mord“ vor. Der islamistisch weiter
  • 201 Leser

Bahnpersonal erhält Bodycams

Videokameras am Körper sollen vor Angriffen schützen. Tests in Berlin und Köln sind abgeschlossen.
Bei Einsätzen auf großen Bahnhöfen und zu Sport- und Großveranstaltungen soll das Sicherheitspersonal der Bahn vom Spätsommer an Körperkameras tragen. Das hat die Deutsche Bahn angekündigt. Die Bahn hatte den Einsatz von Videokameras am Körper bereits in Berliner Bahnhöfen, in Köln und in Zügen getestet. Der Grund: Angriffe auf Bahn-Mitarbeiter. weiter
  • 310 Leser

Bier mit Botschaft

466044300_70ccc4bc72.irswpprod_8cc.jpg
Axel Schulz und Winfried Kretschmann trennt vieles. Ersterer war mal Boxer, genauer Linksausleger, den aber höhere Gewalten, vor allem Punktrichter, um die ganz großen Siege gebracht haben. Der andere ist bekanntlich Politiker, war zwar mal Linksausleger, hat jedoch die großen Siege errungen, durchaus auch mit Hilfe höherer Gewalten, etwa weiter
  • 232 Leser

Bundesregierung untersagt Erdogan-Auftritt

Am Rande des G20-Gipfels kommende Woche wollte der türkische Präsident vor Landsleuten sprechen. Außenminister Gabriel schreitet ein.
Wenige Tage vor Beginn des G20-Gipfels hat die Bundesregierung dem türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan einen Auftritt vor Türken in Deutschland untersagt. „Ich habe meinem türkischen Kollegen bereits vor Wochen gesagt, dass wir das für keine gute Idee halten“, teilte Bundesaußenminister Sigmar Gabriel (SPD) mit. Zum einen habe weiter
  • 223 Leser
Zur Person

Der unbequeme Unbeugsame

466028380_a7de9c50cf.irswpprod_8bt.jpg
Klein sind seine Schritte. Und leicht gebeugt ist sein Gang. Während sich Hans-Christian Ströbele zum Podium beim Grünen-Parteitag begibt, erheben sich die Delegierten und applaudieren. Es sieht nach einer Verabschiedung aus. Doch Ströbele will das nicht. Ungeduldig wartet er, bis der Jubel zu Ende ist. Denn er hat ein Anliegen: Die Idee der weiter
  • 242 Leser
Land am Rand

Eiche-Rustikal statt Stulpen

Von wegen die Deutschen haben keinen Humor. Gefragt nach dem Jahrzehnt, in dem sie am liebsten leben wollten, gab laut einer Umfrage des Meinungsforschungsinstituts YouGov die Hälfte der Befragten die 80er-Jahre an. Eine Zeit also, als Deutschland geteilt war, in der Ukraine ein Reaktor explodierte und in China Studentenproteste niedergemetzelt weiter
  • 197 Leser

Eszett auch als großer Buchstabe

Der Rat für deutsche Rechtschreibung hat wieder einmal die Rechtschreibung reformiert.
466015286_ce335fceb0.irswpprod_8c5.jpg
Die amtliche Rechtschreibung ist an einigen Stellen geändert worden. Jetzt gibt es das Eszett, das „scharfe S“, offiziell als Großbuchstaben. Es sieht aus wie ein Mittelding zwischen dem bisherigen, klein geschriebenen „ß“ und einem groß geschriebenen „B“. Vor allem für die korrekte Schreibung von Eigennamen in weiter
  • 451 Leser

Gericht heißt Daimler-Werbung gut

Die Deutsche Umwelthilfe bemängelt eine Irreführung der Käufer in Hinblick auf Dieselmotoren der C-Klasse. Richter widersprechen der Kritik.
Die Deutsche Umwelthilfe (DUH) lässt nicht locker. Immer wieder wirft sie dem Autobauer Daimler zu hohe Abgaswerte bei Dieselmodellen vor. Nun wies das Stuttgarter Landgericht am Donnerstag eine Klage ab. Die entsprechende Werbung sei nicht irreführend, urteilte die 34. Kammer für Handelssachen. (Az.: 34 O 21/16 KFH) Wie lauten die Vorwürfe? Die weiter
  • 573 Leser

Griechen rüsten sich für Hitzewelle

Meteorologen erwarten am Wochenende bis zu 46 Grad auf dem Festland. Gesundheitsbehörden raten Urlaubern, sich wegen eines drohenden Hitzschlags möglichst wenig in der Sonne aufzuhalten.
466169658_e15f4e1029.irswpprod_8cd.jpg
Griechenland erwartet die erste große Hitzewelle dieses Sommers. Schon die vergangenen beiden Tage waren extrem heiß; für heute sagten Meteorologen Spitzenwerte von bis zu 46 Grad voraus. Für Samstag und Sonntag werden in Athen und auf dem Festland 43 bis 45 Grad prognostiziert. Von Montag an soll die Hitze allmählich weichen. „Solche weiter
  • 335 Leser

Grüne Öko-Offensive in Millionenhöhe

Gesunde Umwelt als „Infrastruktur“: Die Regierungsfraktion will in den Natur- und Klimaschutz investieren und die Verwaltung aufstocken.
466098962_e46014ff67.irswpprod_8cb.jpg
In den laufenden Haushaltsverhandlungen der baden-württembergischen Landesregierung positioniert sich die Grünen-Landtagsfraktion mit Forderungen nach millionenschweren Ausgaben für den Naturschutz. Für ein „Handlungsprogramm Ökologie“ will die größte Parlamentsfraktion über die kommenden vier Jahre insgesamt 160 Millionen Euro weiter
  • 185 Leser

Hensoldt will Umsatz in fünf Jahren verdoppeln

Nach dem Abschied von Airbus möchte der Hersteller „der Bosch der Verteidigungselektronik“ werden.
Thomas Müller, der Chef des Sensoren- und Radarherstellers Hensoldt, hat ein ehrgeiziges Ziel. „Wir wollen der Bosch der Verteidigungselektronik werden“, sagt er. Der Umsatz von 1 Mrd. EUR soll sich in den nächsten fünf Jahren verdoppeln, je zur Hälfte aus eigener Kraft und durch Zukäufe. Die Firmengruppe entstand vor wenigen Monaten weiter
  • 601 Leser

Hindukusch: Nato rüstet auf

Das Bündnis schickt wieder mehr Soldaten dorthin. Grund dafür ist das Vorrücken der Islamisten.
Angesichts der Rückschläge im Kampf gegen die Taliban wird die Nato mehrere tausend zusätzliche Soldaten nach Afghanistan schicken. „Ich kann bestätigen, dass wir unsere Präsenz in Afghanistan erhöhen“, sagte Nato-Generalsekretär Jens Stoltenberg zum Auftakt des Treffens der Nato-Verteidigungsminister in Brüssel. Es gehe aber nicht weiter
  • 202 Leser

Immer mehr Hinweise zu Wölfen im Südwesten

Das bestätigte Exemplar vom Bodensee hat eine Schwemme neuer Sichtungen im Land ausgelöst. Die Experten sind vorsichtig: Viele könnten „Fakes“ sein.
466158820_dd1a06af85.irswpprod_8am.jpg
Er ist vermutlich auf der Suche nach einer Partnerin. Dabei dürfte der Wolf, der seit gut einer Woche in der Bodenseeregion unterwegs ist, wenig Erfolg haben. Bisher gibt es keine Hinweise auf weibliche Artgenossen. So wird der Jährling vorerst ein einsamer Wolf bleiben. Das löst bei Schafzüchtern zumindest etwas Erleichterung aus. Sie fürchten den weiter
  • 230 Leser

Jetzt im Endspiel gegen Chile

Die deutsche Mannschaft gewinnt das Halbfinale gegen Mexiko mit 4:1. Goretzka (2), Werner und Younes schießen die Tore für das Team von Trainer Joachim Löw.
466235514_8a52e73045.irswpprod_8cl.jpg
Angetrieben vom plötzlichen Torjäger Leon Goretzka ist das deutsche Perspektivteam mit jugendlichem Elan ins Endspiel des Confed Cups gestürmt. Nach dem erstaunlich überlegenen 4:1 (2:0) im Halbfinale gegen Mexiko fordert die unerfahrene DFB-Elf am kommenden Sonntag in St. Petersburg Südamerikameister Chile mit Bayern-Star Arturo Vidal im Kampf um weiter
Kommentar Elisabeth Zoll zu Vorwürfen gegen Kardinal Pell

Keine Nachsicht

466147150_ee94a51b7e.irswpprod_4jz.jpg
Schatten liegt schon länger über dem australischen Kurienkardinal George Pell. Immer wieder musste dieser in den vergangenen Monaten per Video-Schaltung aus Rom der Justiz seines Landes Rede und Antwort stehen. Es ging um das Vertuschen und Verschweigen von Missbrauchsvorwürfen in der australischen Kirche, wo der heute 76-Jährige über viele Jahre weiter
  • 233 Leser

Keine teuren Alibikäufe

Hoeneß verteidigt Transferpolitik des Rekordmeisters.
Uli Hoeneß setzt beim Umbau seiner Meistermannschaft auf junge Spieler. „Wir reden alle von einem Neuaufbau und dass die Zukunft des FC Bayern München gestaltet werden müsse – und dann macht das der FC Bayern, holt junge Spieler im Alter zwischen 20 und 22 Jahren, und es gibt auch wieder Kritik. Aber einen Neuaufbau kann man nicht weiter
  • 404 Leser

Land mahnt Bahn erneut ab

Verspätungen auf der Frankenbahn könnten für DB Regio Folgen haben.
Aufgrund von Zugausfällen und Verspätungen erhöht Verkehrsminister Winfried Hermann (Grüne) den Druck auf die Deutsche-Bahn-Tochter DB Regio: Hermanns Amtschef Uwe Lahl hat nach Informationen der SÜDWEST PRESSE gegenüber dem Betreiber wegen Nichteinhaltung von Vertragsvereinbarungen auf der Frankenbahn eine zweite Abmahnung ausgesprochen. Eine weiter
  • 230 Leser

Merkel auf schwieriger Mission

Die Kanzlerin will die größten Industrie- und Schwellenländer auf einen Konsens zu Klimaschutz, Freihandel und Entwicklungshilfe verpflichten. Das kann auch schiefgehen.
466135822_94641b7ea4.irswpprod_8cr.jpg
Angela Merkel macht sich nichts vor. „Es werden schwierige Gespräche“, weiß die Kanzlerin eine Woche vor dem G20-Gipfel in Hamburg. Während Angela Merkel gestern im Bundestag ihren Ausblick auf die Konferenz gab, liefen hinter den Kulissen die Verhandlungen über die Abschlusserklärung der Staats- und Regierungschefs weiter auf weiter
  • 225 Leser

Mit vollem Schwung in das Heimspiel

Von den 16 deutschen Startern hat Weltmeister Tony Martin gleich zum Auftakt die größten Chancen, im Gelben Trikot zu fahren. Gelingt dem gescholtenen Sky-Profi Chris Froome der vierte Gesamtsieg?
466223844_1eccb6c96a.irswpprod_8cl.jpg
Tony Martin, der Lokalheld, gibt sich vor dem Auftakt der 104. Frankreichrundfahrt am morgigen Samstag „total entspannt und ohne Nervosität“. Wegen dem 32-Jährigen kann es gar nicht schnell genug losgehen. „Seit Jahresbeginn denke ich nur an diesen Samstag in Düsseldorf“, sagt der vierfache Zeitfahr-Weltmeister vor dem weiter
  • 407 Leser

Nächste Castor-Tour steht fest

Gemeinde Neckarwestheim klagt trotzdem weiter gegen die Transport-Erlaubnis für den Abfall aus Obrigheim.
466061384_abb838ab07.irswpprod_8bl.jpg
Obwohl die ersten drei Castoren bereits angeliefert wurden, will Neckarwestheim weiter gegen diesen Transfer von Atommüll klagen. Der Gemeinderat hat beschlossen, eine juristische Niederlage vor dem Verwaltungsgericht Berlin von der höheren Instanz überprüfen zu lassen. Das Gericht hatte die Transportgenehmigung für rechtens erklärt, obwohl es weiter
  • 198 Leser

Opfer kann nicht verzeihen

Studentin schildert vor Gericht körperliche und psychische Folgen der plötzlichen Attacke.
„Es tut mir wirklich leid. Glaub mir. Ich bin immer noch unter Schock.“ Es wirkt fast flehentlich, als Svetoslav S. sich plötzlich von der Anklagebank erhebt. Stundenlang hat der 28-Jährige, der bundesweit als Treppentreter bekannt wurde, nur auf den Boden gestarrt. Nun bittet der Bulgare die junge Frau, der er so heftig in den Rücken weiter
  • 372 Leser

Rom droht Flüchtlingsbooten mit Hafensperre

Der Zustrom über das Mittelmeer hält an. Die Lager in Italien sind überfüllt. Deshalb will das Land fremde Schiffe nicht mehr anlegen lassen.
466141330_5eb5bc7a61.irswpprod_8b5.jpg
Italien schlägt unter dem Eindruck eines rasanten Anstiegs der Flüchtlingszahlen Alarm. Nachdem binnen zwei Tagen rund 10 000 Flüchtlinge im Mittelmeer gerettet wurden, die alle nach Italien gebracht werden sollten, erwägt Rom nun, die eigenen Häfen zu schließen. Die außergewöhnliche Maßnahme könnte für Schiffe gelten, die nicht unter weiter
  • 228 Leser
Kommentar Rolf Obertreis zur aktuellen Stärke des Euro

Rückenwind für den Euro

465819020_2c79a8023a.irswpprod_iw1.jpg
Urlauber, die in den nächsten Tagen und Wochen in die USA reisen oder in andere Länder, in denen mit Dollar bezahlt wird, dürfen sich freuen. Sie bekommen wieder mehr für einen Euro. Und da Öl in Dollar bezahlt wird, hat die Euro-Stärke auch positive Auswirkungen auf die Preise an den Zapfsäulen und macht Benzin und Diesel (und auch Heizöl) noch weiter
  • 609 Leser
Querpass

Schön, dass ich da war!

466211004_ee40cca798.irswpprod_r76.jpg
Das Aus im Confed Cup hat Cristiano Ronaldo verhältnismäßig schnell weggesteckt. Nach der Niederlage im Elfmeterschießen gegen Chile verabschiedete sich der Superstar der Portugiesen gleich ganz von der Mini-WM – in den Babyurlaub. „Ich war im Dienst der Nationalmannschaft, wie immer mit Körper und Seele, auch wenn ich wusste, dass weiter
  • 411 Leser

Tierleid zur Bespaßung

Ob Selfies mit Elefanten, Spaziergänge mit Tigern oder Mutproben mit Krokodilen – mit exotischen Tieren verdienen Reiseanbieter in Thailand viel Geld. Dagegen regt sich Protest.
466153660_56373aa3e5.irswpprod_8c7.jpg
Der Elefant drückt die junge Touristin mit seinem Rüssel an sich. Auf dem Rücken des Tieres liegt eine rot-goldene Decke, bunte Stoffschleifen verzieren die Stoßzähne. Die Urlauberin lächelt in eine Fotokamera. Unauffällig stößt ein Angestellter dem Tier mit einem Metallhaken in den Bauch, der Elefant verbeugt sich und trötet. Das Publikum in dem weiter
  • 359 Leser

VfB startet mit Gastspiel in Berlin

Am zweiten Spieltag empfangen die Stuttgarter den FSV Mainz. Bayern treten zum Auftakt gegen Leverkusen an.
Bundesliga-Rückkehrer VfB Stuttgart startet mit einer Auswärtspartie bei Hertha BSC in die neue Saison. Seine Heimspiel-Premiere als Erstliga-Trainer erlebt Hannes Wolf am zweiten Spieltag gegen den FSV Mainz 05. Das geht aus dem Spielplan hervor, den die Deutsche Fußball-Liga bekanntgab. „Hertha BSC auswärts ist gleich eine große weiter
  • 414 Leser

Weg frei für das „Facebook-Gesetz“

Die Abgeordneten entscheiden heute über einen Entwurf zum Löschen von Hasskommentaren in sozialen Netzwerken. Die Betreiber werden in die Pflicht genommen.
466129242_d7ab41909f.irswpprod_8ca.jpg
Heute soll der Bundestag die abgeschwächte Form des „Facebook-Gesetzes“ beschließen, mit dem die sozialen Netzwerke zum Vorgehen gegen Hasskommentare gezwungen werden. Die Datenschutzbeauftragte Andrea Voßhoff hat ihre Bedenken fallengelassen. Um Kritikern weniger Angriffsfläche zu bieten, haben sich die Rechtsexperten von Union und weiter
  • 259 Leser

Wie ein Blick über die Schulter

Im Berliner Gropius-Bau ist jetzt die Originalhandschrift von Kafkas Roman „Der Prozess“ zu sehen. Das kostbare Manuskript kommt aus dem Deutschen Literaturarchiv Marbach.
466023292_ff702f4885.irswpprod_8bl.jpg
Es sind 171 einzelne Seiten, eng und schnell beschrieben, mit vielen Verbesserungen, Streichungen und manchmal auch einem Tintenklecks – es ist eines der wichtigsten Manuskripte der Weltliteratur. Unter dem Titel „Franz Kafka. Der ganze Prozess“ ist der berühmte, aber unvollendet gebliebene Roman jetzt in Berlin im Original weiter
  • 419 Leser
Leitartikel Mathias Puddig zur Ehe für alle

Zur Reform gestolpert

465927282_1517f88221.irswpprod_5r4.jpg
Was vor einer Woche noch unglaublich schien, wird heute Wirklichkeit. Der Bundestag beschließt – wenn es klappt, und danach sieht alles aus – die Ehe für alle. Deutschland kommt im 21. Jahrhundert an und schließt – endlich! – zu den westlichen Nachbarländern auf. Dass es im Grunde ein Versehen war, das zu diesem Erfolg weiter
  • 239 Leser

Hier schreibe ich (4)

Lesermeinung

Zur Ehe für alle – SchwäPo vom 26. Juni:

Die Bibel ist Gottes Wort! Dies glauben wir, dafür sprechen ernst zu nehmende Gründe. Wer will beweisen, dass die Bibel nicht der Wahrheit entspricht?

Gottes Wort lehnt praktizierte Homosexualität ab, 1. Mose 19; 3. Mose 18,22; Römer 1,21-23; 1. Korinther 6,9. Gott will nicht, das wir Menschen das tun.

Wir haben aber die Aufgabe, weiter

Lesermeinung

Zum Thema Peter und Paul:

Die Kirchengemeinde plant die Schließung des vorbildlich arbeitenden und weithin geschätzten Kindergartens St. Peter und Paul auf dem Hardt. Wir Eltern erfuhren davon in einem Zeitungsartikel. Erst nach dem Erscheinen des Zeitungsartikels fand eine Informationsveranstaltung für uns statt. Das Kindergartengebäude, in dem auch 4 jetzt leer weiter
  • 298 Leser

Christian Krieg zum Offizier der Luftwaffe befördert

1498834098_phpaG8pFW.jpg
Christian Krieg ist nicht nur Bankkaufmann, sondern auch Weilerner Ortschaftsrat. Nach seinem Quereinstieg absolvierte er als einer der ersten Anwärter erfolgreich die neue Reserveoffizierausbildung der Bundeswehr. Oberst Holger Neumann, Kommodore des Taktischen Luftwaffengeschwaders 74, beförderte ihn am vergangenen weiter
  • 1424 Leser

Athleten der LG Rems-Welland bei Landesmeisterschaften im Einsatz

Mit Joshua Gentner und Berkay Sarioglu konnten sich zwei Athleten der LG Rems-Welland aufgrund ihrer Saisonleistungen für die württembergischen Meisterschaften U16 in Neckarsulm qualifizieren. Das hervorragende Wetter bot dabei beste Bedingungen für spannende Wettkämpfe im Pichterich-Stadion. Den beiden Nachwuchsathleten war weiter
  • 761 Leser

Themenwelten (19)

Vernetztes Zuhause erleichtert Alltag

Wohnen Ein komplettes Smart Home ist meist teuer und die Nachrüstung eines Altbaus oft recht aufwendig. Es gibt aber auch Lösungen, mit denen der Heimwerker relativ problemlos nachrüsten kann.
b49c090e-8808-4d06-8fbc-8c1e5e3a9c45.jpg
Den Ofen, die Heizung, die Rollläden oder das Licht: Das alles kann man inzwischen über das Smartphone steuern. Das vernetzte Haus – das Smart Home – ist längst nicht mehr nur eine reine Zukunftsvision. Ein komplettes Smart Home ist aber meist teuer und die Nachrüstung eines Altbaus weiter
  • 1128 Leser

Farbenfrohe Malvengewächse

Stockrosen sind unkompliziert und bieten mit ihren üppigen Blüten einen prächtigen Anblick. Seite 2 weiter
  • 593 Leser

Wissenswertes

Konzentrate geringer dosieren Wer Spülmittel in eine hübschere Deko-Flasche umgefüllt hat, vergisst manchmal, wie hoch er diese dosieren soll. Hier hilft allerdings eine Faustregel, teilt das Forum Waschen mit: So kommen bei normalen Handgeschirrspülmitteln weiter
  • 1327 Leser

Guter Schutz vor Überspannung

Verbrauchertipps Blitzeinschläge können zu großen Schäden an elektrischen Geräten führen. Einen perfekten Rundum-Schutz können Gerätekombinationen bieten.
fd1dea36-4d79-469b-8a2c-efc54f80e3d1.jpg
Dass der Blitz daheim einschlägt, ist eher selten. Viel öfter kommt es während eines Gewitters zu allgemeinen Überspannungen im Stromnetz. „Dabei fließen große Blitzströme durch die Erde, verzweigen sich und gelangen durch die elektrischen Leitungen ins Haus“, erklärt Wilhelmina Katzschmann weiter
  • 1316 Leser

Delfine zeigen gerne Tricks

Tiere In freier Natur machen sie auch Kunststücke.
308b9a3b-b21a-41c6-8e65-e48e9b83d650.jpg
Berlin. Dass Delfine tolle Tricks draufhaben, hast du vielleicht schon mal im Fernsehen oder in einem Tierpark gesehen. Die schlauen Tiere führen Kunststücke wie Saltos oder Schrauben vor. Doch hast du gewusst, dass die Delfine das auch in freier Natur machen?

Forscher beobachten immer weiter

  • 905 Leser

Fernsehen aktuell

890d2df7-5ed1-44d0-a8b8-d505b3556d0a.jpg
ML mona lisa

Das Magazin mit Moderatorin Barbara Hahlweg berichtet über: die Massenvergewaltigungen im ehemaligen Jugoslawien als Waffe im Krieg – Wie man Zivilcourage zeigt – Der neue Hype: Abi-Ball – Ken Duken hinterm Rampenlicht – Die erste schwarze Winzerin in Südafrika.

weiter

  • 1224 Leser

Mit Roboter Alfred durchs Museum

Tübingen. Wer kann einem am besten etwas über Roboter erzählen? Ganz klar: ein Roboter selbst! Deshalb führt in einem Museum in der Stadt Tübingen demnächst Alfred die Besucher durch eine Ausstellung. „Alfred ist ein sprechender Roboter“, erklärt eine Mitarbeiterin des Museums. Der weiter
  • 934 Leser

Wenn der Muskelkater kommt

Gesundheit Der Körper repariert die Muskeln.
2389d256-fc2a-45f5-af1f-3655c93a3d5d.jpg
Köln. Autsch! Das tut aber weh. Vielleicht hast du es auch schon einmal erlebt, dass deine Muskeln geschmerzt haben, nachdem du dich viel bewegt hast.

Doch woher kommen diese Schmerzen eigentlich? Das weiß Professor Ingo Froböse aus Köln. Er kennt sich gut mit dem Körper aus. „Man weiter

  • 913 Leser

Rund um den Verkehr

Pusten muss nicht sein Weder müssen Autofahrer zur Alkoholmessung bei einer Polizeikontrolle ins Röhrchen des Messgerätes pusten, noch müssen sie einem Drogenschnelltest zustimmen, informiert der ADAC. Doch weigern sie sich, weiter
  • 785 Leser

Vorfahrt für Einsatzfahrzeuge

Verkehrsrecht Mit Blaulicht und Sirene haben Einsatzfahrzeuge teilweise ganz besondere Befugnisse. Unterschieden wird dabei zwischen Sonder- und Wegerechten.
8ce8d28a-c6b6-430b-baa3-dcfad8c2b64c.jpg
Chaos an der Kreuzung: Ein Rettungswagen versucht, sich mit Blaulicht und Martinshorn seinen Weg zwischen den Autos hindurch zu bahnen. Das Problem: Einige fahren ein Stück nach rechts, andere nach links, und manche bewegen sich gar nicht.

„Leider ist so eine Situation kein Einzelfall. Bei weiter

  • 561 Leser

Blühende Erinnerung im Schlosspark

Schweiz Vor 200 Jahren bezog Hortense de Beauharnais ihr Exil am Bodensee. Dort mischte die gewiefte Königin Kunst und Kultur auf. An sie erinnern zwei interessante Ausstellungen.
e567e554-698d-47b8-a2ac-63a16740696a.jpg
Die Lage im gepflegten Park oberhalb des Untersees mit der Insel Reichenau würde jeder Makler mit „1a“ treffend beschreiben. Die Inneneinrichtung verrät royal-französischen Geschmack. Doch von außen wirkt Schloss Arenenberg fast bescheiden. Alles überschaubar, kein Prunk. „Hortense weiter
  • 642 Leser

Geruhsame Nacht im XXL-Fass

Kurzurlaub Reisende können an ungewöhnlichen Orten nächtigen.
046dc1c8-9ce5-44b1-adf8-39a632898f32.jpg
Im Urlaub ein Fass aufmachen: Freie Tage sogen für ausgelassene Stimmung und wecken die Lust auf außergewöhnliche Erlebnisse. Wer das Motto mit dem Fass wortwörtlich nehmen will, kann sich beispielsweise mal mit der Partnerin oder dem Partner für eine Übernachtung an außergewöhnlichen Orten weiter
  • 1982 Leser

Erinnerung an ein Stück Alltagskultur

Heimatgeschichte Zur aktuellen Badesaison eröffnete am Kressbachsee der neue Kiosk. Einst gab es sechs der Verkaufshäuschen in Ellwangen. Wir haben uns auf geschichtliche Spurensuche begeben.
733a15de-cd58-4f3a-88a8-762531dad99d.jpg
Mit der neuen Badesaison ist am idyllisch gelegenen Kressbachsee, dem Waldfreibad der Stadt Ellwangen, auch ein neu errichteter Kiosk in Betrieb gegangen. Ein Anlass, um auf die Tradition des Kiosks in Ellwangen zurück zu blicken.

Die Kioskbauten waren in Ellwangen bis in die 1970er Jahre nicht weiter

  • 611 Leser

Agnes Pahlers Gartentipps

18550c76-ca27-4dbd-a4f2-48cb063448c9.jpg
Manchmal ist auch der erfahrendste Hobbygärtner mit seinem Latein am Ende. Haben Sie Fragen, schreiben Sie uns. Haben SIe einen tollen Gartentipp, wir geben ihn gerne weiter. Schreiben Sie weiter
  • 1403 Leser

Farbenfrohe Malvengewächse

Stockrosen Mit ihren üppigen Blüten bieten die Sommerblumen einen prächtigen Anblick. In der Pflege sind sie unkompliziert und stellen keine großen Ansprüche.
7107b901-11e8-4a9f-98ed-64678e65584e.jpg
Stockrosen lehnten sich einst in den Bauerngärten traditionell am Zaun an. Sie wachsen dort, wo es trocken ist und die hohen, kippgefährdeten Stängel eine Stütze haben. Stockrosen erweisen sich in der Kultur als unkompliziert und anspruchslos, sie strecken sich – wenn sie den Schnecken einmal weiter
  • 2196 Leser

Romanze im Blumentopf

Gartenwissen Tomaten und Basilikum sind eine geeignete Kombination.
Bei Pflanzen ist es wie bei Menschen: Es gibt auch dort Sympathien und Antipathien. Entsprechend „mögen“ sich manche Pflanzen und fördern sich gegenseitig. So ergeben etwa Basilikum und Tomaten nicht nur eine schmackhafte Kombination im Salat. Die beiden eignen sich auch bestens für eine traute Partnerschaft im gemeinsamen weiter
  • 1295 Leser

Schnecke BaFin ist endlich an der Tür

1498814352_php4WeLLy.jpg
Jemand findet eine Schnecke auf dem Fensterbrett und wirft sie durchs Fenster hinaus in den Garten. Drei Monate später klingelt es an der Tür. Es ist die Schnecke, die fragt "Ey, was soll das denn?" Dieser Witz ist ein hervorragendes Bild für den wohl größten Steuerskandal der Nachkriegsgeschichte. Dabei übernimmt der deutsche Staat in Person der weiter
  • 2315 Leser