Artikel-Übersicht vom Sonntag, 02. Juli 2017

Regional (79)

Kurz und bündig

Bundesfest des Frauenbunds

Ellwangen. Unter dem Motto „Mutig – kraftvoll – leidenschaftlich“ findet am Montag, 3. Juli, um 18 Uhr das Bundesfest des katholischen Frauenbunds statt. Nach dem Gottesdienst in der Ellwanger Basilika gibt es einen Imbiss im Jeningenheim, wo Wolfgang Kuhn einen Bildvortrag über China zeigt. weiter
  • 649 Leser

Dixie-Sound in feinem Ambiente

73e2ee71-6bf8-4e1e-a3e4-5deb3b6c7909.jpg
Musik Beim traditionellen Weißwurstfrühstück im Palais Adelmann ließen sich die Besucher ihre gute Laune nicht durch das schlechte Wetter verderben. Denn als echter Stimmungsaufheller erwies sich die Band „Just Dixie“ (im Bild), die im Palais-Vorgarten Dixieland-Jazz, Swing, Boogie weiter
  • 209 Leser
Kurz und bündig

EKO-Energieberater kommen

Rainau-Schwabsberg. Am Mitwoch. 5. Juli, gibt es von 13.30 bis 16.30 Uhr im Rathaus Rainau eine kostenlose und unabhängige energetische Beratung zu den Themen Energiesparen, Modernisierung und Fördermöglichkeiten. Um telefonische Terminvereinbarung wird gebeten unter (07173) 185516. weiter
  • 642 Leser
Kurz und bündig

Gemeinderat lädt zur Sitzung

Ellenberg. Am Mittwoch, 5. Juli, findet ein Ortstermin in der Steinäckersiedlung und im Sportbereich in Ellenberg statt. Treffpunkt hierzu ist um 18 Uhr am Rathaus Ellenberg. Nach dem Ortstermin wird im Rathaus ab 19 Uhr über folgende Themen getagt: Jahresrechnung 2016, Änderung des Flächennutzungsplans und verschiedene weiter
  • 551 Leser

Rock’n’Roller tanzen auf vielen Festen

Rock’n’Roll-Club Mehrere Auftritte in kurzer Zeit und eine erfolgreiche Bilanz beim Breitensportturnier in Nürnberg.
Neuler-Schwenningen. Der RRC tanzte kürzlich im Seniorenzentrum Neuler beim Grillfest. Drei jugendliche Paare bereicherten mit ihrer Showeinlage dieses Fest. Auch wenn die Tanzfläche, die aus Rasen bestand, nicht den gewohnten Untergrund geboten hat, so zeigten unsere Paare doch ein weiter
  • 506 Leser
Kurz und bündig

Sitzung des Ortschaftsrates

Ellwangen-Pfahlheim. Am Dienstag, 4. Juli, trifft sich der Ortschaftsrat Pfahlheim. Im Vorfeld der Sitzung findet um 18.30 Uhr eine Besichtigung des Gewerbegebiets „Breiter Weg“ statt. Treffpunkt ist vor Ort im Gewerbegebiet. Danach wird die Sitzung um circa 19 Uhr im Rathaus in Pfahlheim fortgesetzt. Dort geht es unter anderem weiter
  • 546 Leser

Sommerfest mit Blasmusik und Samba-Show

d38b25eb-5682-4741-98fd-81a12996c6b8.jpg
Konrad-Biesalski-Schule Ein abwechslungsreiches und erlebnisreiches Sommerfest wurde an der Konrad-Biesalski-Schule in Wört am Sonntag gefeiert, zu dem sich viele Eltern mit ihren Kindern, Ehemalige und Freunde der Schule einfanden. Es gab zahlreiche Auftritte zu bestaunen, unter anderem die weiter

„Mögen Engel Dich begleiten“

Primiz Der 28-jährige Neupriester Johannes Huber zelebriert in seiner Heimatgemeinde Tannhausen und vor rund 2500 Gläubigen, die „prima missa“, seine erste heilige Messe.
ac623b53-b747-434e-aaa1-de38a4013dfb.jpg

Tannhausen.

Vor einer Woche war der aus Tannhausen stammende, 28-jährige Johannes Huber in Augsburg zum Priester geweiht worden. Am Sonntag zelebrierte er in seiner Heimat und vor rund 2500 Menschen seine erste heilige Messe, die „prima weiter

  • 681 Leser
Kurz und bündig

Gemeinderat Bartholomä

Bartholomä. Mit einer Bürgerfragestunde beginnt die Sitzung des Gemeinderats am Mittwoch, 5. Juli, 18.30 Uhr, im Rathaus Bartholomä. Unter anderem steht auf der Tagesordnung die Jahresrechnung 2016; Wahl der Kuratoren der Kultur- und Sportstiftung Bartholomä; Anpassung der Elternentgelte in den Kindergärten; Information über weiter
  • 466 Leser
Kurz und bündig

Himmlische Geschichten

Essingen. Im evangelischen Gemeindehaus Essingen findet am Donnerstag, 6. Juli, um 15 Uhr eine Lesung statt. Autorin und Pfarrersfrau Sabine Kley aus Baiersbronn liest unterhaltsame, aber auch nachdenkliche Kurzgeschichten aus dem Leben und über das Leben. Die Lesung, bei der auch Kaffee und Kuchen angeboten werden, wird in weiter
  • 274 Leser
Kurz und bündig

Hitmix in der Schloss-Scheune

Essingen. Der Chor „Atemlos“ des Liederkranzes Essingen und Gäste gestalten am Samstag, 8. Juli, das Sommerkonzert „Hitmix“ in der Schloss-Scheune. Der Konzertabend beginnt um 19.30 Uhr, Einlass ist ab 18.30 Uhr. Für Getränke und Snacks ist gesorgt. Karten im Vorverkauf gibt es bei Getränke Meyer, Telefon (07365) 5240, und weiter
  • 603 Leser
Kurz und bündig

Infoabend zum Dorfladen

Bartholomä. Der erste Schritt zu einem künftigen Dorfladen ist die Informationsveranstaltung am 3. Juli, 19.30 Uhr im Dorfhaus. weiter
  • 501 Leser

„Macht das bitte auf Youtube“

Erinnerungen Bilder, Filme, Lieder und Vorführungen lassen „90 Jahre Kinderfest“ wieder lebendig werden.
Oberkochen. Im bis auf den letzten Platz gefüllten Saal des Rupert-Mayer-Hauses gab es kürzlich Bilder, Filme, Lieder mit Wilfried Müller und Paul Hug zum Thema „90 Jahre Kinderfest“.

Ein begeistertes Publikum gab riesigen Beifall. Das war ein genussvolles Schwelgen in weiter

  • 496 Leser

16. Hoffest an der Feuerwache

Feuerwehr Waldhausen Am 8. und 9. Juli erwarten die Besucher Bewirtung, Löschvorführungen und Kinderprogramm.
Ebnat-Waldhausen. Die Freiwillige Feuerwehr Aalen, Abteilung Ebnat-Waldhausen, lädt am kommenden Wochenende, 8. und 9. Juli, an der Feuerwache Härtsfeld zum Hoffest ein. Am Samstag gibt es ab 18 Uhr Vesper, Kesselgulasch und Cocktails. Am Sonntag geht es ab 10 Uhr weiter mit dem Fest. Es gibt weiter
  • 350 Leser

Kurz und bündig

Regionales Bündnis für Arbeit

Oberkochen. Der Förderverein Regionales Bündnis für Arbeit hält am Mittwoch, 5. Juli, um 19 Uhr seine Mitgliederversammlung im Rupert-Mayer-Haus, Bürgermeister-Bosch-Straße 11, ab. Auf der Tagesordnung stehen neue weiter

  • 541 Leser

Spenden für den Kocherladen

baf445b8-ff25-4ee6-b45b-1bb7eddec25c.jpg
Aktion Bereits zum dritten Mal hat das Ernst-Abbe-Gymnasium in Oberkochen Schüler- und Lehrerschaft aufgefordert, für die Aalener Tafel Lebensmittel zu spenden.Seit 18 Jahren gibt es diese soziale Einrichtung in der Bahnhofsstraße. Pfarrer Bernhard Richter und Diakon Michael Junge freuten sich weiter
  • 169 Leser
Kurz und bündig

St. Ulrichsfest

Neresheim-Dehlingen. Die katholische Kirchengemeinde lädt am Dienstag, 4. Juli, ab 9 Uhr zum St. Ulrichsfest ein. Nach dem feierlichen Hochamt mit Gastprediger Pfarrer Hubert Klimek, Prozession und Reitersegnung zum Ulrichsbrunnen, gibt es Mittagstisch, Kaffee, Kuchen sowie abends Vesper am Gemeindehaus. weiter
  • 861 Leser
Kurz und bündig

Wassergymnastik im Freibad

Kösingen. Ab sofort findet immer mittwochs von 9.15 Uhr bis 10 Uhr im Freibad Kösingen Wassergymnastik statt. Die Initiative pro Freibad e.V. lädt Interessierte ein und bittet, die geänderte Uhrzeit zu beachten. weiter
  • 353 Leser

Die Böllerschützen knallen zum Start

Kinderfest Am Umzug durch Waldhausen beteiligen sich neben den Kindergarten- und Grundschulkindern auch die Vereine.
aef9f094-b45e-466c-ac68-f1bd17904644.jpg

Aalen-Waldhausen.

Wenn Waldhausen wegen dem Nachwuchs die Straße sperrt, dann ist Kinderfest.

Das beginnt vergangenen Samstagvormittag mit einem ökumenischen Gottesdienst in der katholischen Pfarrkirche St. Nikolaus. Pfarrerin Caroline Bender hält die Predigt weiter

  • 377 Leser
Polizeibericht

14 000 Euro Sachschaden

Ellwangen-Erpfental. Am Samstag gegen 10.50 Uhr missachtete ein 45-Jähriger mit Auto und Anhänger an der Kreuzung zum Flugplatz die Vorfahrt eines 40-jährigen Autofahrers. Bei der Kollision wurde der Pkw-Anhänger in einen Acker geschleudert. Es entstand Sachschaden in Höhe von annähernd 14 weiter
  • 616 Leser

26 Bauplätze in der Innenstadt

Bauausschuss Am Mittwoch ist der Bebauungsplan „Karl-Stirner-Straße“ Thema.
Ellwangen. Der Ausschuss für Bau-, Umwelt- und Verkehrsangelegenheiten tagt am Mittwoch, 5. Juli, um 17 Uhr im kleinen Sitzungssaal des Ellwanger Rathauses.

Auf der Tagesordnung steht die Zustimmung der Räte zum städtebaulichen Entwurf für den Bebauungsplan „Karl weiter

  • 483 Leser

Acht Veranstaltungen im Sommer in der Stadt diese Woche

Das Kinderkonzert „Kunterbunt“ am Dienstag, um 19 Uhr im Forum des HG richtet sich an alle, die ein Instrument lernen möchten.

Zur Eröffnung des Sommers in der Stadt spielen Dienstag ab 19 Uhr die Jazzmusiker Christoph Bolz und weiter

  • 152 Leser

Zahl des Tages

90
Jahre als Omnibusunternehmen in Neuler feierte die Firma Weis Reisen bei den Erlebnistagen in Neuler. weiter
  • 530 Leser

Gemeinderat tagt

Jagstzell. Am Montag, 3. Juli, findet um 19 Uhr im Rathaus Jagstzell eine öffentliche Sitzung des Gemeinderates statt. Beraten wird unter anderem über die Sanierung der Ortsmitte, Carsharing und verschiedene Baugesuche. weiter
  • 728 Leser

Ortschaftsrat tagt

Ellwangen-Rindelbach. Bei der Ortschaftsratssitzung am Dienstag, 4. Juli, um 18 Uhr im Rathaus auf dem Schönenberg stehen das Nachrücken von Thomas Fuchs in den Ortschaftsrat und die Straßennamenvergabe im Bereich „Neunheim VII“ auf der Tagesordnung. weiter
  • 563 Leser
Kurz und bündig

Stammtisch für Ehrenamtliche

Ellwangen. Die Ehrenamtskoordinationen der Caritas, der Diakonie und der Stadt bieten am Dienstag, 4. Juli, ab 18.30 Uhr, den Stammtisch für Ehrenamtliche im „Retsina“ an. weiter
  • 580 Leser
Polizeibericht

Vorfahrt missachtet

Ellwangen. Eine 48-jährige Frau fuhr auf der Anton-Doser-Straße und missachtete an der Kreuzung Adolf-Schneider-Straße die Vorfahrt einer 57-jährigen Audi-Fahrerin. Bei dem Unfall, der sich Freitagabend gegen 20 Uhr ereignete, entstand Sachschaden in Höhe von 8000 Euro. weiter
  • 782 Leser

Was krabbelt denn da in meinem Garten?

34cb1c32-d806-46d2-9a50-317035cbf847.jpg
Natur Was bei Einbruch der Dämmerung aussieht wie eine Invasion, ist der Liebestanz der Junikäfer. Haben sie sich einmal gefunden, so verweilen sie wie hier auf der Rose “Golden Celebration” zur Paarung. Von dem wilden Tanz profitieren auch die Fledermäuse. Für die sind diese Käfer weiter
  • 534 Leser

Das Orchester „Kunterbunt“ begeistert Kinder für das Musizieren

e0e8a5e2-7fd1-4ee2-9f35-1d62ddfa4eaf.jpg
Konzert Das Orchester „Kunterbunt“ (im Bild) begeisterte bei seinem Kinderkonzert-Auftritt im Hariolf-Gymnasium das Publikum. Unter dem Dirigat von Ulrich Widdermann erklangen Auszüge bekannter klassischer Werke. Danach konnten die Gäste alle Musikinstrumentengruppen, die in der weiter
  • 145 Leser

Die EU ist wichtig für die Region

Erlebnistage Neuler Zur Eröffnung spricht Dr. Inge Grässle über den Binnenmarkt, den Brexit und den Kampf der deutschen Abgeordneten, die EU zusammenzuhalten.
9860ae32-9a3f-4591-b739-ddfb300120d2.jpg

Neuler

Nur alle drei Jahre rüsten sich die Handels- und Gewerbebetriebe von Neuler zu einer Leistungsschau. Dann aber soll alles besonders gut sein. Und deshalb hatte man zur Eröffnung die Europaabgeordnete Dr. Inge Grässle eingeladen. Sie verzichtete auf die weiter

  • 551 Leser

Das Festzelt wird zur Kirche

Ipfmess-Gottesdienst Über 1500 Christen beider Konfessionen versammeln sich zum ökumenischen Gottesdienst mit Michael Rau und Waldemar Wrobel.
cc73d64e-c7bc-4d6a-9c8f-08b1ab89c5f2.jpg

Bopfingen

Fürchte dich nicht. Unter dieses Motto haben die Kirchengemeinden den Ipfmess-Gottesdienst gestellt. 1000 Christen, katholisch und evangelisch, füllten das Festzelt „Zum Senz“. Ein Hauch von Petersplatz, denn auch dort werden Messen über weiter

  • 986 Leser
Kurz und bündig

DRK sammelt Blutspenden

Abtsgmünd. Am Dienstag, 4. Juli, findet von 14.30 bis 19.30 Uhr in der Kochertalmetropole eine Blutspendeaktion des DRK statt. Mit Anmeldung, Untersuchung und Imbiss sollten Spender eine gute Stunde Zeit einplanen. Bitte Personalausweis mitbringen. weiter
  • 575 Leser
Kurz und bündig

EKO-Energieberater kommen

Westhausen. Am Dienstag, 4. Juli, gibt es von 14.30 bis 17.45 Uhr im Rathaus Westhausen eine kostenlose und unabhängige energetische Beratung zum Energiesparen, Modernisierung und Fördermöglichkeiten. Anmeldung unter (07173) 185516. weiter
  • 692 Leser
Kurz und bündig

Seniorenpolitisches Konzept

Abtsgmünd. Am Donnerstag, 6. Juli, findet um 18 Uhr im Rathaus Abtsgmünd die Auftaktveranstaltung zur Umsetzung des seniorenpolitischen Gesamtkonzepts statt. Interessierte Bürger sind eingeladen. weiter
  • 637 Leser
Kurz und bündig

Sitzung des Gemeinderates

Abtsgmünd. Der Gemeinderat tagt am Montag, 3. Juli, um 17.30 Uhr im Rathaus. Auf der Tagesordnung stehen der Umbau der Friedrich-von-Keller-Schule, die neue Heizung für den Bauhof und die Programmvorstellung MitSommer. weiter
  • 599 Leser
Kurz und bündig

Stadtfeiertag

Lauchheim. Mit Böllerschießen dem Wecken durch die Stadtkapelle beginnt am Dienstag, 4. Juli, 6 Uhr, der Lauchheimer Stadtfeiertag. Um 9 Uhr ist Festgottesdienst, um 10.30 Uhr Frühschoppen. Das Kinderfest beginnt um 13 Uhr, um 16 Uhr ist Start des 17. Stadtlaufs der Jugend. Ab 18.30 Uhr spielen „D’Steirer Schwoba“. weiter
  • 646 Leser
Kurz und bündig

Vollmondwanderung

Abtsgmünd-Pommertsweiler. Helene Angstenberger bietet am Samstag, 8. Juli, um 20 Uhr eineWanderung um und auf dem Büchelberger Grat an. Treffpunkt: Wanderparkplatz oberhalb der Hammerschmiede bei Pommertsweiler. Erwachsene zahlen inklusive Snack 8 Euro, Kinder bis 16 Jahre 4 Euro. Anmeldung bis 7. Juli, Tel. (07366) weiter
  • 664 Leser

Krippen- und Kindergartenbeiträge steigen

Betreuung Der Gemeinderat Lauchheim erhöht zum 1. September die Elternbeiträge der Kindergärten.
Lauchheim. Eltern müssen für die Betreuung ihrer Kinder ab dem kommenden Kindergartenjahr tiefer in die Tasche greifen. Nach aktuellem Beschluss des Gemeinderats sollen die Gebühren vom 1. September an um 5 Prozent steigen, zum September 2018 um weitere 3 Prozent.

Damit folgt das Gremium weiter

  • 397 Leser

Wir gratulieren

Bopfingen-Flochberg. Ingeborg Hommel, Riesstr. 9, zum 85. Geburtstag.

Bopfingen-Oberdorf. Margarethe Kober, Nansenweg 5, zum 70. Geburtstag.

Ellwangen. Gerd Scholl, Goldrainstr. 6, zum 75. Geburtstag.

weiter

  • 485 Leser

Beim Kinderfest ist der Bär los

Heimatfest 6. Unterkochener Bärentage mit Umzug und Bühnenshows ziehen großes Publikum an.
c9c1ede5-230e-41ab-99d9-12c7b94361de.jpg

Aalen-Unterkochen

Kinderfest und Bärentage. Die Bilanz fällt hochzufrieden aus - bei allen, die sich engagiert haben für ein pulsierendes Fest auf dem Rathausplatz. Dabei ist der ökumenische Gottesdienst in der Marienwallfahrtskirche, gestaltet vom weiter

  • 414 Leser
Kurz und bündig

Altpapier-Bringsammlung

Aalen-Wasseralfingen. Am Freitag, 7. Juli, von 16 bis 19 Uhr, sowie am Samstag, 8. Juli, von 8 bis 13 Uhr nimmt der TSV Wasseralfingen Altpapier am Parkplatz beim Talschulzentrum entgegen. weiter
  • 616 Leser
Kurz und bündig

Herr Diebold und Kollega

Aalen-Wasseralfingen. Zum Jubiläum 60 Jahre Braunenbergschule rocken „Herr Diebold und Kollega“ am Freitag, 14. Juli, um 19.30 Uhr die Turnhalle, bei gutem Wetter den Pausenhof der Braunenbergschule. Kartenvorverkauf im Sekretariat und in der Buchhandlung Henne in Wasseralfingen. weiter
  • 607 Leser
Kurz und bündig

Literaturvormittag

Aalen-Dewangen. Elisabeth Juwig stellt am 5. Juli, von 9.30 bis 11 Uhr, die Biographien über Milena Jesenská vor. Teilnehmerbeitrag ist fünf Euro für den Vormittag. Die Veranstaltung wird organisiert von der Evangelischen Erwachsenenbildung Ostalb. Anmeldung bei B. Fitzner, Tel.(07366) 6577. weiter
  • 518 Leser

Die Mess-Sonne strahlt im Herzen

Ipfmess Das größte Volksfest Ostwürttembergs strebt einem neuen Besucherrekord entgegen – vom Himmelgrau lassen sich die wahren Mess-Fans nicht abhalten – ein Streifzug. Von Martin Simon
dbe985a5-82ce-4fe8-b7d9-11734370afd3.jpg

Bopfingen

Sonne? Na ja, nicht immer. Sonnige Laune? In jedem Fall. Die Bopfinger Ipfmess schert sich nicht ums Wetter. Die Menschen strömen, die Parkplätze sind täglich vormittags schon weg. „Klasse, dass es dieses Jahr nicht so heiß ist“, heißt es an weiter

Auto kracht in Museumsbahn - Beifahrerin schwerverletzt

1499016991_phptYVqOK.jpg
Gerstetten.  Ein 18 Jahre alter Autofahrer kollidierte am Sonntag gegen 15.50 Uhr bei der Überquerung eines unbeschrankten Bahnübergangs mit der herannahenden Museumsbahn, die zwischen Amstetten und Gerstetten verkehrt. Bei dem Unfall wurden der 18-jährige Autofahrer sowie dessen Beifahrerin verletzt. Die weiter
  • 4080 Leser
Guten Morgen

Kopflos und kalter Kaffee

Jan Sigel über ein Laster der Menschen und einen ganz besonderen Tag.
a6a67f53-4f38-406d-99ba-193d8ee4c549.jpg
Alle kennen es, jeder tut es, aber keiner will es so richtig: etwas vergessen. Was das angeht, ist der Mensch allerdings ein unverbesserlicher Wiederholungstäter. Brillen, Schlüssel und Smartphones werden tagtäglich verbummelt. Geburtstage, Adressen und Telefonnummern in regelmäßigen Abständen weiter
  • 246 Leser

Zwei Feuer im Grünen

Löscheinsatz Abfall- und Flächenbrände auf dem Härtsfeld.
Neresheim. Am Samstag musste brennender Grünabfall auf der Deponie Neresheim im Bereich des Sportplatzes gelöscht werden. Rund acht Kubikmeter brannten, wahrscheinlich wegen Selbstentzündung. Anders bei einem Flächenbrand im Dossinger Tal. Hier brannte der Grünstreifen zwischen einem Feld und dem weiter
  • 572 Leser

Fünf Dinge, die Sie diese Woche wissen müssen

1 Die Zukunft der Landwirtschaft im Blick hat Ministerialdirigent Joachim Hauck, wenn er am Montag, 10 Uhr, bei der großen Bauernkundgebung im Ipfmess-Festzelt in Bopfingen spricht.

2 Die Stadt Aalen hat eine Infrastrukturmanagerin weiter

  • 166 Leser

Kulturkampf am Nil

Aalen. Dr. Jürgen Wasella widmet sich in einem Vortrag der vhs Aalen am Dienstag, 4. Juli, um 19 Uhr im Torhaus den politischen und religiösen Konflikten in Ägypten. weiter
  • 1355 Leser

Zahl des Tages

200
Teilnehmer zählte das i Live-Zukunftsforum. Die Gastgeber vom Aalener Spezialisten für Mikrowohnformen sowie hochkarätige Redner gaben Antworten auf die Frage, wie zukünftiges Wohnen gestaltet sein wird. Seite 11 weiter
  • 594 Leser

Literatur-Treff

Aalen. Am Dienstag, 4. Juli, findet um 17 Uhr der Literatur-Treff der Stadtbibliothek statt. Zu Gast im 1.OG der Stadtbibliothek sind der Aalener Autor Rudi Marvin und der Stuttgarter Zeichner Hans-Dieter Sumpf. Es werden Marvins Roman, seine lyrischen und epischen Texte und die Illustrationen weiter
  • 1361 Leser

Vitaly Gooßen ist Landessieger

49393e95-4947-4065-98a9-155d36c1720a.jpg
Schule Vitaly Gooßen (Klasse 7a) von der Uhland-Realschule ist Landessieger in seiner Altersstufe beim Englisch-Wettbewerb „The Big Challenge“. Samuel Schmid (7a) und Jason Tschepljakow (8a) platzierten sich unter den besten 10 im Land. Dana Dang aus der Klasse 5a kam unter die ersten 30. weiter
  • 534 Leser

Ein Kolobri schmückt das neue i-Live-Logo

Das neue Logo versinnbildlicht die Weiterentwicklung der i Live vom ehemals reinen Bauträger zur vielseitigen Lifestyle-Marke. Ein Bestandteil des Logos ist ein Kolibri, der für Leichtigkeit, Lebensfreude und Mut stehe und viele Eigenschaften von i Live widerspiegele. i Live bildet den gesamten Systemkreislauf von weiter
  • 186 Leser
Kurz und bündig

Carl Zeiss und sein Lebensweg

Aalen. Das Landratsamt Aalen zeigt ab Mittwoch, 5. Juli, eine Ausstellung zum Leben und Wirken des Visionärs Carl Zeiss. Eröffnet wird die Ausstellung um 19.30 Uhr von Landrat Klaus Pavel und Dr. Dieter Brocksch, Leiter des Zeiss Museums der Optik in Oberkochen. Die Ausstellung ist bis zum 18. August zu den üblichen weiter
  • 1140 Leser
Kurz und bündig

Die Stumpfes auf dem Schloss

Aalen-Fachsenfeld. Herrn Stumpfes Zieh- und Zupfkapelle macht am Mittwoch, 5. Juli, um 20 Uhr Station auf Schloss Fachsenfeld. Als Gast wird Roland Baisch erwartet, „grauer Star“ der internationalen deutschen Komik. Karten im Schlossbüro, (07366) 9230310, info@schloss-fachsenfeld.de, und reservix.de. weiter
  • 512 Leser
Kurz und bündig

Kultur, Bildung und Finanzen

Aalen. Am Mittwoch, 5. Juli, findet um 15 Uhr im großen Sitzungssaal des Rathauses eine Sitzung des Kultur-, Bildungs- und Finanzausschusses statt. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem der G9-Schulversuch des THG, ein Bericht der Stadtbibliothek und neue Straßennamen in Unterkochen. weiter
  • 1127 Leser

Manöverkritik am Stadtfest Wasseralfingen

Ortschaftsrat Vorzeitiges Ende für Musik und Ausschank moniert. Im Vergleich zu Hüttlingen sei Wasseralfingen im Nachteil.
Aalen-Wasseralfingen. Manöverkritik an den Wasseralfinger Tagen gab es bei der jüngsten Sitzung des Ortschaftsrats. Josef Kurz (CDU) monierte das frühe Festende am Samstagabend: „Die Kapelle am Stefansplatz hat schon um 23 Uhr aufgehört zu spielen und ausschenken durfte man nur bis 0.30 weiter
  • 468 Leser
Polizeibericht

Einbruch in Tennisclubheim

Heubach. Zwischen Freitag 20 Uhr und Samstag 8.45 Uhr wurde in das Clubheim des Tennisclubs Heubach in der Mögglinger Straße eingebrochen. Die Türe zum Clubheim wurde aufgehebelt und aus einem aufgebrochenen Getränkeautomat wurde ein geringer Bargeldbetrag entwendet. Die Höhe des Sachschadens beträgt etwa 1000 Euro. weiter
  • 712 Leser
Aus dem Ortschaftsrat

Elektro-Lifter im Rathaus-WC

Aalen-Wasseralfingen. Im Juli soll’s endlich so weit sein: Dann kann man alle Ebenen des Wasseralfinger Rathauses barrierefrei-bequem erreichen. Möglich macht’s der neue Aufzug, den das Land mit rund 138 000 Euro fördert. Darüber informierte Ortsvorsteherin Andrea Hatam in der weiter
  • 196 Leser

Voll in den Gegenverkehr

Unfall Auf der B 29 gab es am Samstag drei Schwerverletzte.
Schwäbisch Gmünd. Drei Menschen wurden bei einem Verkehrsunfall am frühen Samstagmorgen gegen 5.30 Uhr schwer verletzt. Der Unfall ereignete sich auf der Aalener Straße (B29) am östlichen Ortsausgang von Schwäbisch Gmünd.

Den Unfallhergang schildert die weiter

  • 479 Leser

Benefiz-Gala der Kleinkunst

Naturtheater Günter Fortmeier, Thomas Freitag und Unduzo am 6. Juli.
Günter Fortmeier, Thomas Freitag und Unduzo kommen am 6. Juli zur 9. Auflage der Kleinkunst Benefiz-Gala von Lotto Baden-Württemberg zugunsten von Naturtheater und „Freunde und schaffen Freude“ ins Naturtheater Heidenheim.

Mit seiner Hands-Up-Comedy bietet Günter Fortmeier Fingerfood fürs Zwerchfell. Mit seinen weiter

  • 194 Leser

Diskussion: Was ist gute Kulturarbeit?

Kulturregion Wie viel Kultur braucht der ländliche Raum? Das soll am 16. September in Hülben geklärt werden.
Die „Lernende Kulturregion Schwäbische Alb“ lädt im Rahmen des Programms „TRAFO - Modelle für Kultur im Wandel“ Vertreter von Kultur, Verwaltung und Politik sowie alle Interessierten ein, bei der Kulturplattform #2 am 16. September in Hülben über diese Frage zu diskutieren. Die Veranstaltung findet im Rahmen der Eröffnung weiter
  • 181 Leser

Turbulentes Treiben um Molière

Freilichttheater Aalens Intendant Tonio Kleinknecht bringt im Schloss Wasseralfingen das selbst entwickelte Stück über den Dichter auf die Bühne.
c521852d-108f-4260-a146-06e6a2f71bf9.jpg
Das Publikum pöbelt, Kartoffeln fliegen auf die Bühne, es wird gesungen, geschrien, gerauft, gestritten, geliebt. Theater potenziert. Krachende Aufführungen haben Tradition während der Freilichtsaison des Theaters der Stadt Aalen. Und auch diesmal hält spaßiger Tumult Hof in Schloss weiter
  • 217 Leser
Auftakt Sommeraktion Aalen City Abenteuerland

Die Innenstadt nicht ausbluten lassen

Aalen. Neben dem großen rAAd-Event wurde am Sonntag auch das Aalener Abenteuerland in der City eröffnet. Mit über 17 Stationen lockt die Aktion des ACA bis Ende August nach Aalen. „Innenstädte sind Begegnungsstätten, hier hält man sein Schwätzle“, betonte der Aalener Oberbürgermeister weiter
  • 170 Leser

OB rührt Werbetrommel fürs Fahrrad

Innenstadt Das erste Aalener rAAd-Event feierte am Sonntag die Erfindung des Drahtesels vor 200 Jahren. Die Aktion wurde auch von den Fraktionen unterstützt – nur die Grünen blieben fern.
0e461be6-6a63-452f-af52-c32ff4cfb7d2.jpg

Aalen

Eine Geburtstagsparty für das Fahrrad: Im Zuge des ersten Aalener rAAd-Events in der Innenstadt, wurde am Sonntag die Erfindung des Drahtesels vor 200 Jahren gebührend gefeiert. Neben Musik gab’s Aktionen und Informationen rund um das Rad.

Kurz vor weiter

Ein quietschbuntes Musikfest im Dorf

Jubiläum Der Musikverein Lautern präsentierte beim „Festival im Dorf“ Erpfenbrass und den Sänger Max Mutzke mit der SWR Big Band. Ein tolles Programm.
6c2149ec-ba7a-4e3d-999d-cbe5853b0f6a.jpg

Heubach-Lautern

Lautern weiß, wie man feiert. Und schätzt gute Musik. Der Samstag beim „Festival im Dorf“ des Musikvereins Lautern ließ daran keine Zweifel aufkommen.

Blasmusik steht auf dem Programm. Kein Wunder, wenn ein Musikverein seinen 90. weiter

  • 558 Leser
Tagestipp

Vortrag – Hat Europa eine Zukunft?

23d7d853-15b7-41b9-875c-6d83508be028.jpg
Die Europäische Union sieht sich mit einer Reihe von Krisen konfrontiert, die in ihrer Gleichzeitigkeit zu einer ernsthaften Existenzbedrohung geworden sind. Grundpfeiler wie das Schengener Abkommen und die gemeinsame Währung sind gefährdet. Prof. Dr. Markus Pausch von der Fachhochschule Salzburg referiert über das Thema „Europas letzte weiter
  • 212 Leser

Der VdK ist eine Lobby für benachteiligte Menschen

Sozialverband VdK Neresheim 70-jähriges Bestehen als starke Gemeinschaft gefeiert.
a3f76442-a01c-45cc-a4ce-e571921af2cd.jpg
Neresheim-Ohmenheim. Ein stolzes Jubiläum, 70 Jahre, feierte der Sozialverband VdK Neresheim im Landhotel „Zur Kanne“. Der VdK ist eine Solidargemeinschaft und Lobby für Menschen, die Hilfe benötigen und sozial benachteiligt sind.

Die Vorsitzende des VdK Ortsverbandes weiter

  • 765 Leser

Das alte Aalener Gaswerk öffnet zum Kunstjubiläum

Ausstellung 30 Jahre Galerie Zaiß und Schmuckatelier Kubella-Eckstein wird zum Besuchermagnet.
a2499faa-d5a0-46b4-982a-11be498fb63d.jpg
Das alte Gaswerk in Aalen glich am Wochenende einem Mekka für Künstler. Sei es aus dem Ostalbkreis oder aus Straßburg – die Ausstellung zu 30 Jahre Galerie Zaiß und Schmuckatelier Kubella-Eckstein, avancierte bei der Vernissage zum Besuchermagnet. Eröffnungsabend, 18 Uhr: Sigi und Werner Zaiß schütteln Hände – Ulrike Eckstein und weiter
  • 368 Leser

Säbelrasseln und Liebesgeflüster am Eiskeller

Sommertheater Der Kulturverein Laubach feiert mit „Cyrano de Bergerac“ Premiere in Hohenstadt.
2713a483-0827-475c-9d45-b7312362a31c.jpg
Im diesjährigen Sommertheater entführt der Kulturverein Schloss Laubach sein Publikum mit der Tragikomödie „Cyrano de Bergerac“ geradewegs ins 17. Jahrhundert. Das Ensemble unter der Regie von Gerburg Maria Müller bot auf der Freilichtbühne vor dem Eiskeller in Hohenstadt drei Stunden spannende Unterhaltung.

Stimmungsvolle weiter

  • 351 Leser

Alle Achtung, lieber Gsangverei!

Männergesangverein Neubronn „Lob der Freundschaft“ war Motto beim gemeinsamen Konzert mit der Band „TH & the Backbeats“.
483409e7-ff06-4656-8e19-8e117798c9ea.jpg

Abtsgmünd-Neubronn

Es ist schon erstaunlich, was ein Männergesangverein, der genau genommen überhaupt keiner mehr ist, und eine Band, die es eigentlich nicht gibt, gemeinsam zustande bringen. Diese Erfahrung haben die Besucher des Jahreskonzerts des MGV Neubronn ganz weiter

  • 480 Leser

Ein Spiel, in dem man Gott anklagen darf

Poetry-Slam Literarischer Vortragswettbewerb zum Reformationsjubiläum.
bd47a0f3-5a95-4591-aa9f-6bfc2b2745b5.jpg
Aalen. Wenn man Poetry-Slammer von der Leine lässt, dann wird mit Wörtern jongliert, rhythmisch vorgetragen und kritisch, manchmal scharfzüngig hinterfragt. So auch am Samstagabend in der Aalener Stadtkirche. Moderator ist Timo Brunke, Performance-Poet aus Stuttgart und Träger des weiter
  • 1271 Leser

Beifallsstürme für Musical „Kleiner Tag“

Kinderfest Weststadt Fast 100 Theaterspieler und Chörsänger zeigen starke Leistung.
9f152897-efb1-421a-9fb3-dbbb0182a1ef.jpg
Aalen-Hofherrnweiler. Zu einem besonderen Event im WeststadtZentrum hatte Koordinator Holger Wengert eingeladen. Nicht jedes Mal findet das Kinderfest von Hofherrnweiler-Unterrombach nämlich mit dem Oberbürgermeister statt und nicht immer steht ein so monumentales Werk wie das Musical-Hörspiel weiter
  • 458 Leser

Gleich zwei Brände an einem Tag

1498991107_phpSkHpKc.jpg
Neresheim. Gleich zwei Mal musste die Feuerwehr am Samstag zu Bränden in und um Neresheim ausrücken. Nach Mitteilung der Polizei kam es am Samstag, 13.45 Uhr zum Brand von Grünabfall auf der Deponie Neresheim beim Sportplatz. Nach bisherigen Feststellungen gerieten etwa acht Kubikmeter in Brand. Der weiter
  • 4294 Leser

Böllerschützen salutieren vor Waldhäuser Kindern

Kinderfest: Großer Umzug und ein bisschen Wehmut. Zum letzten Mal nach 31 Jahren war Musikschullehrer Berthold Ladel mit von der Partie.
1498987530_phpDDV9J9.jpg
Aalen-Waldhausen. Wenn Waldhausen wegen des Nachwuchses die Straße sperrt, dann ist Kinderfest. Das begann am Samstagvormittag mit einem ökumenischen Gottesdienst in der katholischen Pfarrkirche St. Nikolaus. Pfarrerin Caroline Bender hielt die Predigt und bezog die Kinder mit ein, die den Gottesdienst musikalisch weiter
  • 523 Leser

Warum für Neuler die EU von Bedeutung ist

Erlebnistage Neuler Zur Eröffnung spricht Dr. Inge Grässle über den Binnenmarkt, den Brexit und den Kampf der deutschen Abgeordneten, die EU zusammen zu halten.
1498985120_phpcE4rcK.jpg
Neuler Nur alle drei Jahre rüsten sich die Handels- und Gewerbebetriebe von Neuler zu einer Leistungsschau. Dann aber soll alles besonders gut sein. Und deshalb hatte man zur Eröffnung die Europaabgeordnete Dr. Inge Grässle eingeladen. Sie verzichtete auf die Trauerfeier für Helmut Kohl, um ihre Zusage einzuhalten, und erwies dem verstorbenen weiter
  • 792 Leser

Fuchs ausgewichen - 19-Jähriger schwer verletzt

1498981252_phpwzLpCa.jpg
Heidenheim-Steinheim. Schwere Verletzungen hat ein 19-jähriger Autofahrer erlitten, der am Samstag gegen 7 Uhr auf der L 1165 zwischen Gerstetten und Heidenheim einem Fuchs ausgewichen ist, der die Straße querte. Dabei geriet das Auto ins Schleudern. Es prallte zunächst gegen die Schutzplanke und schanzte dann weiter
  • 3849 Leser

Regionalsport (7)

Hitzeschlacht zum Highlight der Saison

Golf Susanne Pitz und Werner Breyer holten sich den Härtsfeldcup bei den 34. Hochstatter Golftagen mit Sommernachtsfest.
Der Saisonhöhepunkt im Golf-Club Hochstatt – die 34. Hochstatter Golftage mit Sommernachtsfest – starteten mit dem Härtsfeld-Vierer, einem Vierer mit Auswahldrive. 33 Teams hatten gemeldet.

Franz und Wilma Holzer konnten am Ende des Tages bei schwülheißem Wetter das beste Ergebnis auf der Scorekarte notieren. Mit 29 weiter

  • 133 Leser

Viele neue Bestzeiten im Hirschbach

Schwimmen Beim rekordverdächtigen Schwimmfest des MTV Aalen holen auch die Lokalmatadoren einige Medaillen.
9c402d4e-253e-4d57-95e5-3302dd05ce5f.jpg
Über 480 Sportlerinnen und Sportler aus knapp 30 Vereinen trafen sich im Hirschbacher Freibad. Hier veranstaltete der MTV Aalen das 13. internationales Sparkassenschwimmfest. Auch zwei Schweizer, ein Team aus Lichtenstein und eine Mannschaft aus Polen reisten nach Aalen an. Dietmar King eröffnete am weiter
  • 315 Leser

Mario Walter dominiert das S-Springen

Reiten Dressur- und Springturnier des Reitervereins Aalen zeigt hochkarätigen Sport. Neu im Programm war der 4er-Quadrillen WB.
f94e94e3-e29d-440a-867f-114a46f0eef7.jpg
Großer Sport war am Wochenende beim Dressur- und Springturnier des Reitervereins Aalen geboten. Mario Walter von der RSG Ostalb gewann fünf Springprüfungen, darunter das S*-Springen mit Stechen mit Lancerto. Meike Lang vom RV Winnenden und Umgebung dominierte mit ihren drei Pferden die S-Dressur Prix weiter
  • 446 Leser

Weisweiler-Elf kommt auf die Ostalb

Fußball Die All-Stars der TSG Hofherrnweiler spielen am Freitag gegen die Weißweiler-Elf aus Mönchengladbach.
Die TSG Hofherrnweiler AllStars und die Weisweiler-Elf von Borussia Mönchengladbach treffen am kommenden Freitag (19 Uhr) in Hofherrnweiler aufeinander.

„Wir freuen uns auf diese Partie“, so TSG-Vorsitzender Achim Pfeifer. Es kommt nicht alle Tage vor, dass auf der Ostalb eine mit ehemaligen National- und Bundesliga-Spielern weiter

  • 398 Leser

Segelfliegen Ladenburger holt DM-Titel in Zwickau

Nach einem spannenden Endkampf bei kritischem Wetter hat sich Tobias Ladenburger von der Fliegergruppe Schwäbisch Gmünd bei der Deutschen Meisterschaft in Zwickau den Meistertitel in der Doppelsitzerklasse geholt. Für die Gmünder Fliegergruppe ist das der größte Erfolg seit WM-Bronze von Gaby Haberkern vor sechs Jahren. Tobias Ladenburger wurde weiter
  • 247 Leser

Timo Zimmer und Atilla Acioglu in Essingen

ee82563a-3bee-466c-8f13-4056d3819b05.jpg
Fußball. Timo Zimmer und Atilla Acioglu (rechts) spielen ab sofort für den Verbandsligisten TSV Essingen. Zimmer hat zuletzt die Schuhe für den Landesligisten TSG Hofherrnweiler-Unterrombach geschnürt, kickte zuvor aber schon zwei Jahre für die Gmünder Normannia, wo auch Acioglu zuletzt gespielt weiter
  • 457 Leser

KISS Aalen ganz vorne

Firmenstaffeln Kindersportteam knapp vor starkem Zeiss-Team.
063665e4-32bd-4ce3-95d2-df4bf43f5432.jpg
Mehr als spannend waren die Schwimmwettkämpfe der aktiven Schwimmer des 13. Internationalen Sparkassenschwimmfestes 2017 am Wochenende. Doch die Freizeitschwimmer von 14 Firmenstaffelteams haben sich ebenfalls einen knappen Wettkampf beschert und haben am Samstag gezeigt, was in ihnen steckt. Zum vierten Male wurde im Rahmen des weiter
  • 497 Leser

Hier schreibe ich (4)

Lesermeinung

Zu Planungen im Hirschbachtal:

Es ist erfreulich, dass Oberbürgermeister Rentschler die Härtsfeldtrasse per Rad erkundet, um sich ein Bild zu machen von der Hick-Hack-Situation. Das Hirschbachtal hat dasselbe verdient. Es per Rad oder zu Fuß zu erkunden, macht deutlich, dass es keiner weiteren, geschweige denn unnötigen Bebauung, zum Opfer fallen darf. Natur und Naherholung weiter
  • 338 Leser
Das Vertrauen ist nicht zurück

Zur Altersversorgung der Landtagsabgeordneten:

Die Einsetzung einer Expertenkommission zur Überprüfung der Altersversorgung der Landtagsabgeordneten war ein richtiges Zeichen. Wenn nun die Landtagspräsidentin meint, durch den Wegfall einer eigenen Agentur und die Halbierung der Kosten werde das verloren gegangene Vertrauen wieder hergestellt, kann dem nicht zugestimmt werden. Das kann weiter

Tanzbegeisterte Mädels gesucht!

Die neue Tanzgardengruppe der Sportgemeinde Bettringen sucht noch Mädels, die Spaß am Tanzen und am Fasching haben. Interessentinnen sollten mindestens 16 Jahre alt sein. Trainiert wird in der SG-Halle in Unterbettringen am Schmiedeberg, immer donnerstags von 18:30-20:00 Uhr. Weitere Infos bei Sarah Holderle (Mobil 0157 89522679). weiter
  • 763 Leser

neues Gmünder Hallenbad am alten Standort

Die beste und umweltverträglichste Lösung, wäre die, das alte Hallenbad zu sanieren und auf die 50 Meterbahn zu verzichten. Die wenigsten Hallenbäder haben so eine Bahn und für die Bevölkerung ist das auch nicht wichtig, lediglich der Schwimmverein pocht darauf. Der absolute Vorteil wäre der alte mittlerweile weiter
  • 2359 Leser