Artikel-Übersicht vom Montag, 17. Juli 2017

Regional (134)

Insolvenz

5df0ae3a-b632-4e03-a787-577ba076e9e6.jpg
Aalen. Die Landmetzgerei Feichtenbeiner ist insolvent. Die Filiale im Mercatura ist ebenfalls betroffen, wird aber definitiv geöffnet bleiben, erklärte Insolvenzverwalter Henning Necker. Mehr auf Seite 31 weiter
  • 1328 Leser

Generationen Der große Gipfel in Aalen

Aalen. Nicht nur der Bundesvorsitzende der Senioren-Union, Prof. Otto Wulff, spricht beim „Generationengipfel“ in Aalen, sondern auch Martin Numberger, stellvertretender Vorsitzender der Jungen Union Baden-Württemberg. Die Kreisverbände der Senioren-Union und der weiter
  • 810 Leser

Hirschbach diskutiert

Infoabend Über 100 Bürger nutzen Gesprächsangebot der Stadtspitze..
Aalen. Gut zwei Stunden und bisweilen sehr rege diskutiert haben die Hirschbächer am Montagabend mit der Stadtspitze. Vor allem über die Verkehrsbelastung. Die Stadt hatte mit dem Hirschbachclub in die DJK-Vereinsgaststätte geladen, um über die städtebauliche Entwicklung im Hirschbach zu weiter
  • 453 Leser

Konzert der Saxophonklasse

2d333ecd-4a09-40f4-ad37-d44d90e2ee3c.jpg
Konzert Am Mittwoch, 19. Juli, ist um 16 Uhr ein Konzert der Saxophonklasse von Daniela Müller auf dem Sparkassenplatz. Versprochen wird eine unterhaltsame Stunde Saxophonmusik, wenn die Schüler den Pink Panther von Henry Mancini mit Leonard Bernstein Mambo tanzen lassen. weiter
  • 444 Leser
Guten Morgen

Lästiges Anhängsel

Tobias Dambacher über E-Mails, Postkarten und komplizierte Gewohnheiten.
f2c00f39-d86a-4b17-9853-c2923cfacda5.jpg
Eine E-Mail ist die Postkarte des Internets. Mit einem Klick ist sie geöffnet und alle Informationen offenbaren sich auf einen Blick. Als ob man eine Postkarte aus dem Briefkasten fischt. Nun hat irgendein intelligenter Internetkopf den Anhang erfunden. So kann man mit einer E-Mail auch mehrere Fotos weiter
  • 147 Leser

Sommerfest für Bedürftige

Aalen. Das Amt für Soziales, Jugend und Familie der Stadt Aalen veranstaltete wieder ein Sommerfest für bedürftige und von Obdachlosigkeit bedrohte Menschen in Aalen.

Die Veranstaltung war für alle Menschen gedacht, die Interesse und Bedarf an einem unentgeltlichen Essen in einem weiter

  • 437 Leser

Festival Rainer von Vielen in Schwäbisch Hall

Schwäbisch Hall. Das Mini-Festival im Biergarten des Anlagencafés, Ackeranlagen 6, in Schwäbisch Hall steigt am 25. August, ab 19 Uhr mit „Rainer von Vielen“, „Illbilly Hitec“ und „Chaplin“. Am 26. August weiter
  • 121 Leser

Gespräch mit Sean Scully

Stuttgart. Das Kunstmuseum Stuttgart bietet sechs Künstlergespräche mit Künstlern der Sammlung Klein. Am Mittwoch, 19. Juli ist als Erster der irische Künstler Sean Scully zu Gast. Die abstrakte Malerei von Sean Scully (*1945 in Dublin, lebt in Königsdorf und New York) bildet ein Herzstück der weiter
  • 111 Leser

Eine wohlklingende Märchenstunde

Konzert Matinee des Kammermusikforums verzaubert die Besucher auf Schloss Fachsenfeld mit großartigen Solisten, einer romantischen Geschichte und visuellen Effekten.
9687dfa6-5c6e-4369-b498-18cfbea52960.jpg
In der Provence herrschte vor langer Zeit ein Graf, der einen überaus herrlichen Sohn hatte…“ So beginnt die Liebesgeschichte von der schönen Magelone und dem Grafen Peter von Provence. Die Matinee des Kammermusikforums zog am Sonntagmorgen zahlreiche Besucher ins Fachsenfelder Schloss. Sie weiter
  • 113 Leser

Federleichtes Konzert im Sommer

Klassik Aparte Besetzung beim Benefizkonzert zugunsten des Gmünder Salvators in dicht besetztem Franziskaner.
7ae3db31-0f44-48bb-8ed2-49597f8c9995.jpg
Es ist Tradition, dass Brigitte Wenke sich für den Salvator einsetzt. Mit dem Benefiz-Konzert „Grazioso Concerto d’Estate“ hatte die Pianistin ein anmutiges Programm für einen Sommerabend zusammengestellt mit Werken von Bach, Mozart, Fauré und Bottesini.

Hervorragend das Einzeltonakkordeon. Silvia Schmid-Wenke und Thomas weiter

  • 128 Leser

Heidenheimer Kulturschiene steht

Heidenheim. Das Programm der Heidenheimer Kulturschiene steht. Zwar geht’s dort erst im Herbst 2017 los, nämlich am 13. Oktober 2017, aber der Vorverkauf läuft bereits. Axel Hacke liest am 23. 11. 2017 und Autor Horst Evers kommt am 17. Mai 2018. Ein Wiedersehen gibt es mit „Ernst weiter
  • 117 Leser

Junge internationale Musiker

3baf6bf4-6c74-430c-8dd0-aa8f0945af6d.jpg
Konzert Das International Regions Symphony Orchestra ist zu Gast auf Schloss Kapfenburg zu einem Werkstattkonzert. Am Sonntag, 6. August, spielt das Orchester junger Musiker Kammermusik auf Schloss Kapfenburg – und zwar ab 19.30 Uhr im Konzertsaal. Der Eintritt frei, Foto: Peter weiter
  • 576 Leser

Versierte Instrumentalisten liefern einen Hörgenuss

Konzert Mamera-Trio bietet im Mühlensaal Oberkochen mit Werken von Beethoven und Schostakowitsch.
2376f2c9-44b8-40d6-97fc-69cbbde4e668.jpg
Experiment im Mühlensaal: In puncto Qualität und musikalischer Essenz voll gelungen, aber leider vor nur 25 Besuchern. Schade drum, Beatrix Drunkenpolz (Violine), Tina Zeller (Klavier) und Hannes Trittler (Violoncello) hätten einen proppenvollen Saal verdient gehabt.

Aus einer Stadtfestidee war das Konzert entstanden – von Hannes weiter

  • 127 Leser

Die AOK wird gerne weiter empfohlen

Befragung Die Krankenkasse ist 2017 gewachsen. In einer Befragung erhält sie guten Wert fürs Empfehlen.
Schwäbisch Gmünd. Die AOK Baden-Württemberg wird gerne weiterempfohlen. Das ergab eine aktuelle Befragung, die das Beratungs- und Analyseinstitut ServiceValue im Auftrag der Zeitschrift Focus Money durchgeführt hat.

Die AOK Baden-Württemberg ist weiter

  • 1619 Leser

Für Menschen, die schlecht hören

Schwerhörigenbund Treffen für Menschen mit Hörbehinderung zur Gründung seine Selbsthilfegruppe.
Aalen. Der Deutsche Schwerhörigenbund (DSB) Landesverband Baden- Württemberg setzt sich auf politischer Ebene für die Rechte und Belange Menschen mit Hörbehinderung und gepaart mit anderen Behinderungen ein. Jetzt soll auch in Aalen eine Selbsthilfegruppe aufgebaut werden. Es gibt allein in weiter
  • 527 Leser

Interesse an sozialen Zusammenhängen

Soziales Engagement Neuer Kurs Sozialführerschein Aalen ab Oktober 2017 – jetzt schon anmelden.
Aalen. Für Menschen, die Interesse an sozialen Zusammenhängen haben, Anteil nehmen wollen am Leben anderer, ihre Fähigkeiten und Kenntnisse erweitern wollen und gerne Neues kennenlernen möchten, ist der Kurs zum Erwerb des Sozialführerscheines gedacht. Ziel des Kurses ist es, Grundkenntnisse zu weiter
  • 463 Leser

Asse in der Ausbildung gesucht

Wirtschaftsjunioren Endspurt beim „Ausbildungs-Ass“ 2017: Am 31. Juli endet die Bewerbungsfrist.
Heidenheim. Die Wirtschaftsjunioren Deutschland, die Junioren des Handwerks sowie die Inter Versicherungsgruppe suchen Unternehmen, die sich in der Ausbildung junger Menschen außergewöhnlich engagieren, ihre Auszubildenden überdurchschnittlich fördern, in der Ausbildung neue Wege gehen oder auch weiter
  • 1056 Leser

Breymaier in Unterkochen

SPD Bundestagskandidatin im Dialog mit Bürgerinitiative.
Aalen-Unterkochen. Zum Infoaustausch über den Ausbau des Südzubringers B 29a zur A7 traf sich SPD-Bundestagskandidatin Leni Breymaier mit der Unterkochener Bürgerinitiative. Weil der Albaufstieg im Bundesverkehrsplan im vordringlichen Bedarf ist, hält BI-Sprecher weiter
  • 199 Leser

Kriegsenkel und das Trauma

Vortrag Am Donnerstag, 20. Juli, 19.30 Uhr, spricht die Traumatherapeutin Prof. Dr. Luise Reddemann im Landratsamt.
Aalen. Die Familiengeschichte vieler Menschen ist oft unbewusst noch immer geprägt von den Folgen des Zweiten Weltkriegs. Geprägt von den Erfahrungen ihrer Eltern- bzw. Großelterngeneration wie Flucht und Vertreibung, Gewalt- und Verlusterfahrungen mit den damit verbundenen Gefühlen wie Trauer, weiter
  • 490 Leser
Kurz und bündig

Wasserkraftwerk anschauen

Aalen. Der Förderverein Wind- und Wasserkraft Ostalb WWO lädt ein zur Besichtigung des Wasserkraftwerks Hussenhofen an der Rems am Donnerstag 20. Juli, um 18.45 Uhr. Von Aalen aus gibt’s folgende Mitfahrgelegenheiten. Radfahrer: Treffpunkt Parkplatz Bauhaus im Industriegebiet West, 17 Uhr, Auto: Treffpunkt weiter
  • 401 Leser
Kurz und bündig

Überlastung des Personals

Aalen-Oberalfingen. Die Verdi-Ortsvereine Aalen und Ellwangen bitten zum Diskussionsabend über das Problem der Überlastung des Personals in Kliniken und Pflegeheimen. Termin ist am Mittwoch, 19. Juli, um 19.30 Uhr, im Gasthof „Kellerhaus“ in Oberalfingen. weiter
  • 302 Leser

Schillerschule auf Platz 3

Verbraucherschutzpreis Schul-T-Shirt-Projekt überzeugt die Jury.
Stuttgart. „Unsere Verbraucherpolitik zielt auch darauf ab, junge Menschen auf ihrem Weg hin zu einem selbstbestimmten Verbraucher zu begleiten, der seine Rechte und Pflichten kennt und der seine Konsumentscheidung bewusst und verantwortungsvoll treffen kann.“ Dies sagte der Minister weiter
  • 109 Leser

Jugend zeigt ihr Können

MV Westhausen Jugendvorspiel am 23. Juli, in der Wöllersteinhalle.
Westhausen. Der Musikverein Westhausen veranstaltet am Sonntag, 23. Juli, sein Jugendvorspiel in der Wöllersteinhalle. Beginn ist um 13 Uhr, es können alle Instrumente, auf denen der Musikverein ausbildet, getestet werden. Ab 13.30 Uhr eröffnet die Jugendkapelle die Vorträge. Es gibt Kaffee, weiter
  • 498 Leser

LGH-Schüler sind dabei

Jungforscher Sie reisen im August ins Land der aufgehenden Sonne
Schwäbisch Gmünd. Julia Piazolo, Margaretha Feulner und Dr. Lukas Amadeus Schachner sind Mitglieder der Delegation des nationalen Excellence-Schulnetzwerks MINT-EC auf der Super Science High School Student Fair im japanischen Kobe. Die Schülerinnen präsentieren weiter
  • 218 Leser

PH fordert deutlich mehr Studienplätze

Bildung Gmünder Hochschulrektorin Professorin Dr. Astrid Beckmann reagiert auf den erwarteten Schüler-Boom.
Schwäbisch Gmünd. „Um die Lehrerversorgung in Baden-Württemberg langfristig zu sichern, muss die Anzahl der Lehramtsstudienplätze an den Pädagogischen Hochschulen dringend erhöht werden“, kommentiert die Rektorin der Pädagogischen Hochschule Schwäbisch weiter
  • 203 Leser

1000-Euro-Preis

d0baf436-be03-4ace-9900-a08895dc31de.jpg
Nachhaltigkeitspreis Über 1000 Euro darf sich die KinderKulturKüche freuen. Bereits im Oktober 2010, wurde dem Verein zur Förderung individualpädagogischer Spielräume für die Arbeit „ KinderKulturKüche“ der Herzogin-Marie-Preis verliehen. Die KinderKulturKüche war vom Rat der weiter
  • 112 Leser
Kurz und bündig

Auf den Spuren der Biber

Dischingen. Am Sonntag, 23. Juli, geht es mit NABU-Alb-Guide Siegfried Conrad auf Exkursion entlang der Egau auf den Spuren des Bibers. Die rund zweistündige Wanderung ist auch mit Kinderwagen möglich. Treffpunkt ist um 13 Uhr an der Kirche in Dischingen. Mit Anmeldung unter (07325) 6673, E-Mail weiter
  • 496 Leser
Kurz und bündig

Bandfestival der Musikschule

Essingen. In der Schloss-Scheune steigt am Freitag, 21. Juli, 19 Uhr das Bandfestival der Essinger Musikschule. Am Start sind Schulbands der Kooperation zwischen Musikschule und Parkschule sowie reine Musikschulbands in unterschiedlichen Altersgruppen. Die musikalische Leitung haben Peter Maile (Kooperation) und Jürgen weiter
  • 359 Leser
Kurz und bündig

Bergmesse mit Segnung

Aalen-Waldhausen. Der katholische Kirchenchor St. Nikolaus Waldhausen bittet am Samstag, 22. Juli, zur 31. Bergmesse auf dem Hohenberg. Es werden Fahrzeuge gesegnet. Beginn ist um 18.30 Uhr. Nach dem Gottesdienst ist beim Schuppen der Familie Buchstab bewirtet. Bei schlechter Witterung werden Gottesdienst und Hocketse in den weiter
  • 456 Leser
Kurz und bündig

Blutspende kann Leben retten

Westhausen. Das DRK bittet zu einer Blutspendeaktion am Mittwoch, 26. Juli, von 14.30 bis 19.30 Uhr, in die Wöllersteinhalle in Westhausen. Mit Anmeldung, Untersuchung und anschließendem Imbiss sollten Spender eine gute Stunde Zeit einplanen. Bitte einen Ausweis mitbringen. weiter
  • 426 Leser
Kurz und bündig

Blutspendeaktion

Neresheim-Dorfmerkingen. Gelegenheit, Blut zu spenden gibt es am Freitag, 21. Juli, von 14.30 bis 19.30 Uhr in der Turnhalle, Felsenstraße 56, in Neresheim-Dorfmerkingen. weiter
  • 545 Leser
Kurz und bündig

Cocktailparty der Garde

Kösingen. Die Garde der Faschingsfreunde Kösingen bittet am Samstag, 22. Juli um 21 Uhr zur Cocktailparty. Einlass ab 16 Jahren, es gibt eine Ausweiskontrolle. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 371 Leser
Kurz und bündig

Ehrenamtliche Hospizbegleiter

Aalen-Ebnat. Der ökumenische Hospizdienst Aalen bietet mit dem Maja-Fischer-Hospiz ein Qualifizierungsseminar zur Begleitung von schwer kranken und sterbenden Menschen und deren Angehörigen an. Über den Ablauf des Seminars informiert ein Abend am Donnerstag, 20. Juli, um 19 Uhr im Samariterstift Ebnat, Ebnater Hauptstraße weiter
  • 505 Leser
Kurz und bündig

Jedermannturnier Minigolf

Oberkochen. Der MGC Oberkochen veranstaltet von Freitag, 21. bis Sonntag, 23. Juli ein Jedermannturnier auf dem Golfplatz Heide. Am Freitag, von 16 bis 21 Uhr, gibt es ein kostenloses Training. Samstag, von 10 bis 21 Uhr, sowie am Sonntag, von 10 bis 16 Uhr, läuft die Wertung. Die Siegerehrung findet am Sonntag, gegen 18 Uhr weiter
  • 383 Leser
Kurz und bündig

Richtfest am Kindergarten

Westhausen. Der Neubau des Kindergarten Sankt Martin und die Sanierung des Pacellihauses ist in vollem Gange. Am Donnerstag, 20. Juli, findet daher um 17 Uhr an der Baustelle des Kindergartens ein Richtfest mit anschließendem Umtrunk statt. weiter
  • 441 Leser
Kurz und bündig

Sitzung Gemeinderat

Westhausen. Am Mittwoch, 19. Juli, ab 18.30 Uhr tagt der Gemeinderat im Rathaus. Thema ist unter anderem der Breitbandausbau des Kernortes Westhausen sowie in den Ortsteilen. weiter
  • 487 Leser
Kurz und bündig

VdK - Frühstück

Westhausen. Am Mittwoch, 19. Juli ist das Frühstück des VdK um 9 Uhr in der Begegnungsstätte St. Agnes Westhausen. weiter
  • 804 Leser
Polizeibericht

Auto zerkratzt

Oberkochen. Ein Unbekannter zerkratzte zwischen Freitagabend und Samstagvormittag die rechte Seite eines schwarzen VW Passat vor einem Haus in der Brunnenhaldestraße. Schaden: 3000 Euro. weiter
  • 633 Leser
Polizeibericht

Beide fuhren rückwärts

Abtsgmünd. Gegen 19.15 Uhr am Sonntag fuhren ein Mercedes-Fahrer und eine Golf-Fahrerin rückwärts auf die Hauptstraße ein. Die beiden „trafen“ sich in der Mitte. Schaden: 1700 Euro. weiter
  • 623 Leser
Polizeibericht

Unfall beim Parken

Aalen-Wasseralfingen. Am Montag, gegen 10.20 Uhr wollte ein Audi-Fahrer auf einen Parkplatz in der Ellwanger Straße vorwärts einparken. Eine gerade rückwärts ausfahrende Autofahrerin übersah dies und es „krachte“. Schaden: 5000 Euro. weiter
  • 669 Leser
Polizeibericht

15 000 Euro Sachschaden

Aalen. Ein 79-Jähriger fuhr am Sonntag, gegen 14 Uhr, mit seinem VW von Steinfurt in die K 3239 zwischen Fachsenfeld und Dewangen aus. Dabei nahm er einem Seat-Fahrer die Vorfahrt und es kam zum Unfall. Schaden am VW: 8000 Euro; am Seat: 7000 Euro. weiter
  • 896 Leser
Polizeibericht

Einbruch in Fitness-Studio

Aalen. Zwischen Samstag, 22 und Sonntag, 6.20 Uhr wurde in ein Fitness-Studio in der Alten Heidenheimer Straße eingebrochen. Die Täter setzten die Alarmanlage außer Gefecht. Durchsucht wurden ein Büro, der Kassenbereich und einen Personalraum. Gestohlen wurde ein Tresor sowie teures medizinisches Gerät. Der Sachschaden liegt weiter
  • 870 Leser
Polizeibericht

Gefährliches Spielgerät

Bopfingen. Kurz vor 14.30 Uhr am Sonntag wollte ein Zwölfjähriger sein Hoverboard an der Steckdose in seinem Zimmer in der Brühlstraße laden. Hierbei explodierte das Gerät, das Bett fing Feuer. Die Mutter zog den Jungen, der unverletzt blieb, hinaus. Das Feuer konnten Mitbewohner löschen. Ein technischer Defekt wohl löste weiter
  • 790 Leser
Polizeibericht

Nach Unfall schwer verletzt

Abtsgmünd. Schwer verletzt in die Klinik gebracht wurde ein 21-jähriger Motorradfahrer am Sonntag. Er war gegen 19.20 Uhr auf der B 19, zwischen Abtsgmünd und Untergröningen, unterwegs. In einer lang gezogenen Kurve zwischen Wöllstein und Schäufele kam ihm ein 89-jähriger Mercedesfahrer weiter
  • 706 Leser
Polizeibericht

Waschmaschine in Flammen

Bopfingen. Mit zwei Fahrzeugen und elf Einsatzkräften rückte die Feuerwehr Bopfingen am Sonntag, gegen 22 Uhr, in die Straße „Riederer Feld“ aus. Im Keller eines Mehrfamilienhauses war eine technisch defekte Waschmaschine in Brand geraten. Ein 45-jähriger Bewohner war durch Brandgeruch aufmerksam geworden und hatte versucht, weiter
  • 317 Leser

Wir gratulieren

Aalen-Dewangen. Magdalena Wasche, Hohekreuzstr. 33, zum 90. Geburtstag. weiter
  • 437 Leser

Unfall Tödlicher Unfall bei Mäharbeiten

Kernen-Stetten. Ein tödlicher Unfall hat sich am Montag, um 16.10 Uhr, im Rems-Murr-Kreis ereignet. Ein 59-jähriger war in einem Traktor mit Mäharbeiten auf einer abschüssigen Wiese in der Verlängerung der Steigstraße beschäftigt. Vermutlich beim Wenden kippte der Traktor um weiter
  • 728 Leser

Holopack hilft „FiftyFifty-Taxi“

4a620377-932d-49fe-a87c-4fcc55cf3192.jpg
Aalen. Einen Scheck in Höhe von 2500 Euro überreichte Andreas Häußner, Marketingleiter der Rommelag Unternehmensgruppe, Werk Holopack Verpackungstechnik, an Landrat Klaus Pavel und Michaela Conrad vom Kreis-Geschäftsbereich Nahverkehr für das „FiftyFifty-Taxi“. Die Firma trägt damit weiter
  • 522 Leser

Lehrermangel an Gymansien

Junge Philologen Verband kritisiert die Personalpolitik des Landes.
Aalen. Mit „Entsetzen“ vernehmen die Jungen Philologen, dass in der diesjährigen Einstellungsrunde die Chancen der Absolventen des gymnasialen Vorbereitungsdienstes rapide gesunken sind. „Nur wenige Hundert Stellen sind den Referendaren i angeboten worden“, kritisiert weiter
  • 564 Leser

Ausflugsfahrten Nach Konstanz und Bad Ems

Aalen/Schwäbisch Gmünd. Die EnBW-Rentnern bieten zwei Tagesfahrten für jedermann an:

Am Samstag, 12. August, geht es nach Konstanz zum Seenachtfest mit einem der größten Seefeuerwerke Europas. Am Sonntag, 27. August ist in Bad Ems weiter

  • 835 Leser

Fördermittel Gedenkstätten im Land aufgepasst!

Aalen. Einrichtungen, die an die Opfer des Nationalsozialismus erinnern, können bei der Landeszentrale für politische Bildung Projektmittel für 2018 beantragen. Bis zum 1. Oktober 2017 müssen die Anträge eingegangen sein. Entschieden wird am 24. November 2017. Unterlagen weiter
  • 904 Leser

Mit dem Müllauto bis Albanien

Hilfsaktion GOA und Partner finanzieren ein vom Landkreis gefördertes Projekt in Albanien mit 25 000 Euro.
9d26ecf0-0e57-4aed-8c3c-97ea07bacc56.jpg
Aalen. Fünf Tage dauerte die Reise eines Müllautos bis nach Albanien. Fast 2000 Kilometer lang war die Fahrt, die drei GOA-Mitarbeiter über Österreich, durch Italien bis nach Bari, von dort mit der Fähre nach Albanien und ins nordalbanische Bergland bewältigt haben. Die Gesamtkosten von rund 25 weiter
  • 650 Leser

Alb-Guide-Tour Auf den Spuren des Bibers

Nersheim-Dischingen. Am Sonntag, 23. Juli geht es mit NABU- Alb-Guide Siegfried Conrad auf Exkursion entlang der Egau auf den Spuren des Bibers. Es gibt Info zu Damm, Burg, Fress- Nage-, Fußspuren. Die Rundstrecke ist fünf Kilometer lang. Die Wanderung dauert zwei Stunden weiter
  • 101 Leser

Was müssen Ferienjobber versteuern?

Steuern Bei den meisten Azubis und Ferienjobbern fallen wegen pauschaler Freibeträge keine Steuern an. Das ist zu tun.
Aalen. Auszubildende und Ferienjobber müssen ihrem Arbeitgeber ihre Identifikationsnummer und ihr Geburtsdatum mitteilen sowie angeben, ob es sich um das erste Dienstverhältnis handelt. Anhand dieser Daten kann der Arbeitgeber die Lohnsteuerabzugsmerkmale elektronisch abrufen. Bei den meisten weiter
  • 534 Leser
Kurz und bündig

Abend des Gebets

Ellwangen. Die vier zentralen Punkte Martin Luthers sollen die Grundlage des Gebets am Donnerstag, 20. Juli, um 19.30 Uhr im kleinen Saal des Speratushauses sein. Christen aller Konfessionen sind eingeladen. weiter
  • 962 Leser
Kurz und bündig

Eine szenische Stadtführung

Ellwangen. Bei der etwas anderen Stadtführung „Leben – Liebe – Leidenschaft“ am Freitag, 21. Juli, ab 21 Uhr gibt es noch einige freie Plätze. Schauspieler lassen in vielen gespielten Szenen Altes und Neues lebendig werden. Karten zu 13 Euro sind erhältlich bei der Tourist-Information Ellwangen, Telefon (07961) 84-303. weiter
  • 1008 Leser
Kurz und bündig

Konzert mit Gimme Five

Ellwangen. Die Gruppe „Gimme Five“ besteht aus Julitta Hoffmann (Gitarren und Gesang), Klaus Momper (Gitarren, Gesang, Bluesharp und Piano) und Siggi Hoffmann (Cajon, Percussion und Gitarre). Ihr Repertoire umfasst Arrangements aus Rock, Pop, Jazz, Folk und Blues. Am Donnerstag, 20. Juli, um 19.30 Uhr geben sie ein Konzert weiter
  • 783 Leser
Kurz und bündig

Kreative Menschen gesucht

Ellwangen. „Kreative Menschen präsentieren sich“ – so heißt der beliebte Hobbykünstlermarkt des Frauen-Treffs St. Wolfgang. Am 18. und 19. November findet er zum siebten Mal statt. Alle kreativ tätigen Frauen, Männer und Jugendlichen sind erneut aufgerufen, ihr Kunstgeschick und ihr Kunsthandwerk vorzustellen. Der Überschuss weiter
  • 746 Leser
Kurz und bündig

Schülerband neu formiert

Ellwangen. Die Rock-Pop-Abteilung der Städtischen Musikschule Ellwangen lädt am Mittwoch, 19. Juli um 19.30 Uhr, zum gemeinsamen Konzert ein. Die Schülerband zeigt in neuer Formation und live, was über die Monate erarbeitet wurde. Danach wird „Dreyer’s Rock“, die Lehrerband der Musikschule Ellwangen, den Abend übernehmen. weiter
  • 740 Leser

Stationen von Martin Luther

Kindermusical Am 22. und 23. Juli, jeweils um 15 Uhr, im Speratushaus.
Ellwangen. Der Ellwanger Kinderchor singt, spielt und tanzt, die verschiedenen Lebensstationen von Martin Luther. Zu sehen ist dies am Samstag, 22. Juli und am Sonntag, 23. Juli, jeweils um 15 Uhr im Speratushaus. Veranstalter ist die Evangelische Kirchengemeinde. weiter
  • 1109 Leser

Vom Handauflegen im Gebet

Einführungskurs Landpastoral bittet von 22. bis 23. September zum Einführungskurs auf den Schönenberg.
Ellwangen-Schönenberg. Die Landpastoral bittet von Freitag, 22. September, um 18 Uhr bis Samstag, 23. September, bis 17 Uhr zu dem Einführungskurs „Handauflegen im Gebet“ ins Tagungshaus Schönenberg. Das Thema lautet: „Auf Kranke werden sie ihre Hände legen, und es wird ihnen weiter
  • 188 Leser

Zum 70. wird er Ehrenmitglied

2f618236-7d3e-41a8-a22e-262f7e9faf46.jpg
Ellwangen-Eigenzell. Der MGV Eigenzell unter der Leitung von Rudolf Kucher gratulierte seinem langjährigen Vereinsmitglied Johann Schuster aus Eigenzell, der seinen 70. Geburtstag feierte. Der Verein überbrachte einen bunten Blumenstrauß und ein Geburtstagsständchen. Vorsitzender Josef Hald weiter
  • 125 Leser

Ein Plakat gegen Komasaufen

Wettbewerb Vanessa Zakowski belegt siebten Platz unter 7000 Teilnehmern.
23f31907-6a64-4055-90eb-fd6a69a87801.jpg
Unterschneidheim. „Bunt statt blau“: Unter diesem Motto schufen im Frühjahr bundesweit mehr als 7000 Schüler Kunstwerke gegen das Komasaufen. Die 15-jährige Schüler in Vanessa Zakowski aus Unterschneidheim belegte in Baden-Württemberg den 7. Platz.

Jetzt wurden die Preise der weiter

  • 233 Leser

Regionale Bands live

Festival Musik aus Süddeutschland am 21. Juli auf Schloss Ellwangen.
Ellwangen. Am Freitag, 21. Juli um 19.30 Uhr veranstaltet „Sommer in der Stadt“ erstmals ein Festival auf dem Schloss Ellwangen mit junger Livemusik aus Süddeutschland. Regionale Bands, Jawknee Music, Mundhaarmonika sowie Konvoy sorgen für Stimmung. Für alle Besucher hat der Club 7 weiter
  • 829 Leser

Den Blickwinkel aufs Älterwerden ändern

Pflege Beim Themenabend des Freundeskreises der Ellwanger Klinik informierten sich rund 70 Interessierte.
Ellwangen. Was kann ich tun für ein langes Leben? Wie halte ich mich gesund? Und welche Unterstützung bietet aktuell die Pflegekasse? Diese Fragen wurden beim Themenabend des Freundeskreises der Ellwanger Klinik zum „Pflegestärkungsgesetz“ erläutert. Josef Lingel, Leiter des Sozialen weiter
  • 790 Leser

Metzgerei ist insolvent

Wirtschaft Feichtenbeiner mit Sitz in Hohenberg hat Konkurs angemeldet.
Rosenberg/Hohenberg. Die Landmetzgerei Feichtenberger hat finanzielle Probleme. Das Unternehmen mit Sitz in Hohenberg hat beim Amtsgericht Aalen Insolvenz angemeldet. Betroffen sind fünf Filialen und 36 Mitarbeiter. Die Filiale in Crailsheim-Kreuzberg wird mit sofortiger Wirkung geschlossen. weiter
  • 1109 Leser

Neue Wohngebiete

Stödtlen. Der Gemeinderat von Stödtlen tagt am Donnerstag, 20. Juli, um 18 Uhr im Rathaus. Beraten wird der Bebauungsplan Gewerbegebiet Lachfeld III, das weitere Vorgehen bei der Ausweisung von Baugebieten und der Haushaltszwischenbericht. weiter
  • 489 Leser
Kurz und bündig

Politischer Abend mit der Union

Tannhausen. Am Dienstag, 18. Juli, um 19 Uhr findet in der Turn- und Festhalle Tannhausen ein politischer Abend mit den Bundestagsabgeordneten Ulrich Lange (CSU) und Roderich Kiesewetter (CDU) statt. Lange ist Vorsitzender der Arbeitsgruppe Verkehr und digitale Infrastruktur der Bundestagsfraktion und vertritt den weiter
  • 342 Leser

Spielplätze und Klima

Rainau. Am Donnerstag, 20. Juli ist um 18.30 Uhr Gemeinderatssitzung im Rathaus Schwabsberg, die Gemeinderatssitzung statt. Auf der Tagesordnung stehen die Umgestaltung der Kinderspielplätze sowie das Klimaschutzkonzept für die Gemeinde Rainau. weiter
  • 480 Leser

Pirmin Lang stellt im Schloss aus

bb3b7fde-fd96-4994-8df5-8d9c5fd823dc.jpg
Kunst Am Freitag, 28. Juli, um 19 Uhr wird im Residenzgebäude auf Schloss Ellwangen die Ausstellung von Pirmin Lang eröffnet. Die Schau unter dem Titel „Bohei“ ist anschließend jeden Sonntag von 10.30 bis 16.30 Uhr in den Räumen des Kunstvereins geöffnet und dauert bis zum 20. weiter
  • 470 Leser

Zahl des Tages

932
Einwohner hat Vilmer, die Gemeinde in Argentinien, die mit den katholischen Kirchengemeinden in Rosenberg und Hohenberg partnerschaftlich verbunden ist, laut dem letztem Zensus aus dem Jahr 2010. Vilmer liegt in der Provinz Santiago del Estero. Die gleichnamige Diözese pflegt eine Partnerschaft mit der Diozöse weiter
  • 432 Leser

Unfall Beim Abbiegen ein Auto übersehen

Ellwangen. Von der Freigasse, also der Südtangente, bog ein 54-jähriger Fahrer am Samstagabend gegen 20.30 Uhr mit seinem Auto Richtung Stadtmitte ab. Das teilt die Polizei mit. Beim Abbiegen übersah der 54-jährige Fahrer das Auto einer 42-jährigen Fahrerin und streifte es. weiter
  • 1087 Leser
Kurz und bündig

Bebauungspläne im Rat

Bopfingen. Am Donnerstag, 20. Juli, ab 17 Uhr tagt der Gemeinderat öffentlich in der Schranne. Thema ist unter anderem der Bebauungsplan „Gewerbepark I A“ sowie „Gewerbegebiet Lerchenäcker – 2. Erweiterung“. weiter
  • 534 Leser

Bürgerinfo zu Hochwasser

Infoabend Gutachten zu Hochwasser und Schlüsse gibt's am 26. Juni.
Hüttlingen-Niederalfingen. Die als Grundlage für die Planung des Hochwasserschutzes für Niederalfingen notwendige Flussgebietsuntersuchung ist der Gemeinde am 26. Juni vorgelegt worden. Das Hochwassergutachten und die Schlussfolgerungen daraus werden im Rahmen eines Bürgergespräches am Mittwoch, weiter
  • 698 Leser
Polizeibericht

Einbruch in Vereinsheim

Ellwangen. Zwischen 00.45 und 9 Uhr am Sonntagmorgen drangen Unbekannte in ein Vereinsheim in der Kellerhausstraße in Ellwangen ein. In der Gaststätte brachen sie die Eingangstüre zur Toilette auf und rissen einen Zigarettenautomaten von der Wand. Entwendet wurden sämtliche Zigaretten, als weiter
  • 782 Leser

Evangelische Pfarrstelle fällt weg

Kirche Der Pfarrplan sieht vor, bis 2024 vier Pfarrstellen im Dekanat zu streichen. Ellwangen ist davon betroffen.
Ellwangen. Dass vier Stellen gestrichen werden müssen, war klar. Nun hat Dekan Ralf Drescher bekannt gegeben, welche Städte und Gemeinden das betrifft. Unter anderem soll es in Ellwangen ab 2024 eine Pfarrstelle weniger geben. Dem Dekan zufolge sollen die Stellen nicht in den ländlichen Gebieten, weiter
  • 831 Leser

Kapellenfest in Michelfeld

Wendelinkapelle Am 22. und 23. Juli wird mit Musik und Gottesdienst gefeiert.
Bopfingen-Aufhausen. Die Kirchengemeinde St. Nikolaus bittet am Wochenende, 22./23. Juli, zum Fest an der Wendelinkapelle in Michelfeld bei Aufhausen. Beginn ist am Samstag mit einem offenen Volksliedersingen um 19.30 Uhr im Zelt. Am Sonntag ist um 10.30 Uhr ein Gottesdienst, den Kolpingchor weiter
  • 475 Leser
Polizeibericht

Nach Unfall geflüchtet

Ellwangen. Bereits am Freitag zwischen 8 und 18 Uhr beschädigte ein unbekannter Fahrer einen VW, der auf dem Parkplatz einer Bäckerei in der Johann-Hartwik-Straße in Ellwangen abgestellt war. Der Sachschaden wird auf rund 400 Euro geschätzt. Das Polizeirevier Ellwangen bittet unter Tel. (07961) 9300 um Hinweise. weiter
  • 1052 Leser
Kurz und bündig

Open-Air-Gartenkabarett

Kirchheim. Das Rieser Duo „Montagsbuben“ präsentiert am Freitag, 21. Juli, um 20 Uhr „S Beschte gega Depressiona“ mit Gitarre, Mundharmonika und Stimmen. Einlass in der Badgasse 10 ist um 19 Uhr. Karten gibt es für zwölf Euro bei Familie Arnold unter (07362) 962690 und Familie Lutz (07362) 4202. weiter
  • 650 Leser

Rabenhof: Feuer wurde wohl gelegt

Ermittlungen Die Polizei geht davon aus, dass es sich bei dem Brand am vergangenen Montag um Brandstiftung handelt.
Ellwangen. Am Montag, 10. Juli, war im Keller der Betreuungseinrichtung für psychisch KRanke im Ellwanger Rabenhof ein Feuer ausgebrochen. Die Polizei geht mittlerweile davon aus, dass das Feuer in dem Toilettenraum vorsätzlich gelegt wurde. Im Rahmen der Ermittlungen geriet ein 32 Jahre alter weiter
  • 813 Leser
Kurz und bündig

Sommerkonzert Musikschule

Bopfingen. Am Sonntag, 23. Juli, 17 Uhr beginnt das Sommerkonzert in der städtischen Musikschule. Musikschüler und der Chor gestalten das musikalische Programm. Der Eintritt zu diesem Konzert ist frei. weiter
  • 486 Leser
Polizeibericht

Unfall womöglich verheimlicht

Ellwangen. Am Sonntagmorgen sahen sich Polizisten ein beschädigtes Auto an der Rundsporthalle an. Der 21-jährige Fahrzeughalter kam daraufhin dazu und gab an, das Auto dort abgestellt zu haben und später die Beschädigungen bemerkt zu haben. Es bestand jedoch der Verdacht, dass das Auto woanders in einen Unfall verwickelt weiter
  • 816 Leser
Kurz und bündig

Hochwasserschutz und Schule

Hüttlingen. Der Gemeinderat tagt am Donnerstag, 20. Juli, um 17.30 Uhr im Rathaus Hüttlingen. Auf der Tagesordnung: Hochwassersituation Niederalfingen sowie Retentionsraum am Kocher südlich von Hüttlingen, Grundsatzbeschluss Erweiterung der Alemannenschule, Fahrbahnerneuerung auf der B 19, Antrag der Freiwilligen Feuerwehr weiter
  • 568 Leser
Kurz und bündig

Kräuterrundgang entfällt

Abtsgmünd. Der am Samstag, 22. Juli, geplante Kräuterrundgang „Für die ganz Kleinen“ auf dem Koiserhof entfällt, wie der Kochergarten mitteilt. weiter
  • 481 Leser
Kurz und bündig

Wildkräuter-Workshop

Abtsgmünd. Auf dem Koiserhof in Hangendenbuch wird am Samstag, 22. Juli, um 15 Uhr ein Wildkräuter-Workshop „Salben, Tinkturen und Pflanzenextrakte“ angeboten. Er kostet inklusive Material, Unterlagen und Gefäßen 27 Euro. Anmeldung unter info@heimatblume.de. weiter
  • 655 Leser

Stadtgeschichten Bürgertreff lädt zu Vortrag ein

Ellwangen. Am Donnerstag, 20. Juli, um 15 Uhr lädt der Seniorenrat in die Cafeteria der Marienpflege zum Bürgertreff ein. Matthias Steuer, Leiter des Schlossmuseums, gestaltet den Nachmittag unter dem Titel „Neues von König 'Lustik' - Humorvolle weiter
  • 1109 Leser
Tagestipp

Königliche Sänger in Neresheim

bbc9c462-e0df-409a-87c0-7cbef9f82dec.jpg
Man muss kein Mitglied der Royal Family sein, um „The Queen’s Six“ live zu hören: Das A-Cappella-Ensemble aus Windsor Castle präsentiert mit dem typischen „British Sense of Humor“ sein Programm. Das Repertoire der charismatischen Profi-Sänger reicht von Sakralmusik über zeitgenössischen Pop und bis hin zum Jazz. So weiter
  • 130 Leser

Rosa Ulrich feiert ihren 103. Geburtstag

Jubilarin Sie wurde 1914 geboren. Das Jahr, in dem der Erste Weltkrieg begann.
a4549b14-1d27-4f91-9d76-1c52d4401931.jpg
Adelmannsfelden. Ihren 103. Geburtstag feierte Rosa Ulrich am Montag in Adelmannsfelden im Kreise ihrer Familie. Sie ist damit die einzige Bürgerin der Gemeinde, die über 100 Jahre alt ist. Bürgermeister Edwin Hahn schaute ebenfalls zum Gratulieren im Edelstrut vorbei und schenkte ihr einen edlen weiter
  • 331 Leser

Fußballer, Reiter und Golfer

Unterschneidheimer Festtage Der Kindergarten St. Maria demonstriert beim Kinderfest die sportlichen Betätigungsfelder in der Gemeinde Unterschneidheim.
5b3b07da-7688-4009-8983-63d3fd6d9244.jpg

Unterschneidheim

Bei den Unterschneidheimer Festtagen sind das Kinderfest und der Umzug, bei dem die Zöglinge des katholischen Kindergartens St. Maria von ihrem Hort zum Festzelt marschieren, nicht mehr wegzudenken. In Bezug auf den Fakt, dass heuer der Sportclub das weiter

  • 297 Leser

„Die Durstigen“ zum Abschluss des Theaterfestivals

4edaa863-8790-450a-a10a-a4445ddbfe01.jpg
Kultur Zum Abschluss des STOA-Theaterfestivals hat das Theater Ansbach am Sonntagabend das Stück „Die Durstigen“ von Wajdi Mouawad im „Theater auf der Aal“ aufgeführt. „Die Durstigen“ ist ein jugendliches Stück über die Schwierigkeiten des Erwachsenwerdens, weiter
  • 106 Leser

Gemeinde feiert Fruchtbarkeit des Getreidekorns

5d09a50a-83a4-4d34-b81b-6c1f33d5f1de.jpg
Gemeindefest Bei schönstem Sonnenschein und herrlichem Blick auf Aalen feierten die Christen der Mariengemeinde ihr Fest in der Filialkirche St. Elisabeth beim Grauleshof und um die Kirche herum. Pfarrer Sedlmeier lüftete das Geheimnis der wunderbaren Fruchtbarkeit eines Getreidekorns mithilfe weiter
  • 112 Leser

Jetzt ist der Kreis mit im Boot

Union Stadt und Landkreis loben einen Ideen- und Realisierungswettbewerb aus. Im Ausschuss gehen nochmals die Wogen hoch.
fa34a958-fffb-48c4-8e0a-d389427663c8.jpg
Aalen. Nach dem zuständigen Gemeinderatsausschuss hat am Montag auch der Kreistagsausschuss für Bildung und Finanzen einem gemeinsamen Ideen- und Realisierungswettbewerb für das Aalener Uniongelände und die unmittelbare Nachbarschaft zugestimmt. Die Stadt trägt die Kosten für den städtebaulichen weiter
  • 671 Leser

Peter Härtling, Aalen und die Ostalb

Erinnerungen Schubart-Literaturpreis im Jahr 1970, Lesungen und Gast der Bohlschule.
53e260fc-125a-4d12-a298-31b9a2b4f7d5.jpg
Aalen. Lyriker und Republikaner, Erzähler und Demokrat, Kritiker und Publizist, Intellektueller und Literat: So wurde der jetzt im Alter von 83 Jahren verstorbene Peter Härtling bundes- und weltweit in Medien gewürdigt. Nicht in Vergessenheit geraten soll dabei seine Beziehung zu Ostwürttemberg weiter
  • 541 Leser

Bisher keine langen Staus an der B 298

Verkehr Die Mutlanger Straße wird derzeit zwischen Tabula und der Ampel nach Mutlangen saniert. Der Verkehr rollt einspurig mit Tempo 30 an der Baustelle vorbei. Bislang ohne größere Probleme. Von Marie Enßle
362e44d5-4254-4366-9a9f-2a75a905b4db.jpg

Schwäbisch Gmünd

Nur wenige Anrufe von Bürgern seien am Montag bei ihm eingegangen, sagt Matthias Pflüger vom Gmünder Ordnungsamt. Das sei erfreulich bei einer großen Maßnahme wie der Sanierung der Mutlanger Straße zwischen Gmünd und weiter

  • 258 Leser

16 Absolventen erhalten einen Preis

Schulabschluss An der Ellwanger Eugen-Bolz-Realschule werden 106 Schülerinnen und Schüler verabschiedet. Sie haben die Prüfungen bestanden.
04cf56ce-c7f7-492b-9ef5-9fc2f4796122.jpg

Ellwangen

Für 104 Schülerinnen und Schüler heißt es Abschied nehmen von der Eugen-Bolz-Realschule (EBR) in Ellwangen. Zu Beginn der Entlassfeier stand ein ökumenischer Gottesdienst in der Heilig-Geist-Kirche, der von Abschlussschülern gestaltet wurde. Anschließend weiter

  • 921 Leser

Den „Blauen Fuchs“ gibt es schon seit 110 Jahren

Firmenjubiläum Beim Betriebsfest wird Seniorchef Eberhard Fuchs für 50-jährige Betriebszugehörigkeit geehrt.
74c1f2d8-b956-4cd4-883f-aea13930b76e.jpg
Ellwangen. In ganz großem Stil feierte die Bauunternehmung Hermann Fuchs ihr 110-jähriges Bestehen. In die St. Georg-Halle in Schrezheim waren alle Mitarbeiter und die Pensionäre mit ihren Familien eingeladen. Zur Musik von „Kir Royal“, bei feinem Essen des „Stiftskeller“ weiter
  • 793 Leser

Dorffest an Jakobi in Hohenberg

Freizeit Zum ersten Mal organisiert der neue Verein „Snow&Fun“ das Fest in der Ortsmitte mit. Drei Tage lang wird gefeiert.
Rosenberg-Hohenberg. Vom 21. bis 23. Juli findet in Hohenberg das „Dorffest an Jakobi“ statt. War das Jakobusfest in den vergangenen Jahren meist ein Gartenfest des Liederkranzes Hohenberg oder ein Fest der Katholischen Kirchengemeinde, so ist es in 2017 erstmals ein weiter
  • 244 Leser

Begeisterung teilen und Deutsch lernen

Hochschule Studierende und Geflüchtete experimentieren gemeinsam im Bereich Elektrotechnik.
7a407a06-5ad9-4085-8423-1854d57d1e20.jpg
Aalen. Stimmengewirr füllt den Raum. An den Tischen sitzen Menschen aus sechs Ländern zusammen und diskutieren über die experimentellen Batterien, die sie aus einem Wasser-Soda-Salz-Gemisch und einem Aluminium- und einem Kupferblättchen gebaut haben. Damit bringen sie kleine LED-Lichter zum weiter
  • 497 Leser
Kurz und bündig

Auf den Spuren Sieger Köders

Aalen. Die AWO Aalen macht am Samstag, 22. Juli, einen Ausflug nach Wasseralfingen. Treffpunkt ist um 13.30 Uhr am ZOB. Auf dem Programm stehen eine Führung in der Stefanuskirche, ein Besuch im Alten Kirchle, ein Spaziergang auf dem Sieger-Köder-Weg und ein Besuch der Kunstausstellung im Bürgerhaus. Abschluss in der weiter
  • 591 Leser

Erfolgreicher Schulabschluss

Schillerschule Zehn Preise und zwölf Belobigungen – Schülerinnen und Schüler der Schillerschule haben ihre Abschlusszeugnisse erhalten.
509c8017-4019-4326-9315-ab9d6f910c88.jpg

Aalen

Festtag an der Gemeinschaftsschule Schillerschule in Aalen: Zum Ende dieses Schuljahres haben die folgenden Schülerinnen und Schüler das zehnte Schuljahr erfolgreich bestanden und nun ihren mittleren Bildungsabschluss in der Tasche. Die folgenden Schülerinnen weiter

  • 595 Leser
Kurz und bündig

Offene Gruppe für Trauernde

Aalen. Der ökumenische Hospizdienst möchte Menschen, die Angehörige oder Freunde verloren haben, einen Ort bieten, an dem sie sich einmal im Monat mit Anderen treffen können, die Ähnliches erlebt haben. Nächster Treffpunkt ist am Mittwoch, 19. Juli, um 17.30 Uhr in den Räumen in der Friedhofstraße 7. weiter
  • 554 Leser

Viele Preise und Belobigungen

Absolventen An der Kaufmännischen Schule haben viele Schüler das Berufskolleg I abgeschlossen.
Aalen. Die Absolventen – B (Belobigung), P (Preis):

Klasse BK1W/1: Aimee Valerie Barth, Joshua Blum, Melissa Buchmiller, Betül Ciraci, Michelle Cyron (P), Serkan Demir, Eda-Nur Demirtas, Amina weiter

  • 471 Leser

Festtag für Tschernobyl-Kinder

Spendenaktion Junge Gäste aus Weißrussland mit dem Verein „Zukunft für Ritschow“ bei den Maltesern in Aalen. Sie erzählen, warum sie auf der Ostalb sind.
9b87f81a-d23f-452c-843f-357df4e9946d.jpg

Aalen

Natalja Fedorowitsch bringt es auf den Punkt: „Wer vor 31 Jahren, nach der Tschernobyl-Katastrophe, richtig verstrahlt war, ist schon lange tot.“ Die Russisch-Dolmetscherin hat am Wochenende 45 Kinder aus Weißrussland zum Erholungsurlaub nach weiter

  • 653 Leser

Kreuzgangkonzert mit besonderer Akustik

Musik Ein Quintett der städtischen Musikschule interpretiert einfühlsam barocke Werke.
704ff3c5-8e36-4f00-b617-94be03668fa2.jpg
Ellwangen. Großartigen Anklang fand das Kreuzgangkonzert, das die städtische Musikschule in der Ellwanger Basilika St. Vitus veranstaltete und bei dem Auszüge bekannter und weniger bekannter klassischer Werke von Telemann, Haydn, Händel und Scarlatti zu Gehör gebracht wurden.

In den hohen weiter

  • 883 Leser

Bunte „Kolibris“ bieten großes Kino

Kindertagesstätte Bewegungszauber zum 20-jährigen Bestehen in der „Kolibri“.
ff0dfb8f-7f7e-4a9e-8ced-57586fcc121c.jpg
Lauchheim. Grünes T-Shirt und bunte Schals – das sind die „Kolibris“ aus Lauchheim. Besser gesagt die 76 Kinder vom städtischen Kindergarten „Kolibri“, einer Bewegungs-KITA mit Zertifikat. Und alle freuen sich über den 20. Geburtstag: Kinder, Erzieherinnen, die weiter
  • 289 Leser

15 000 Jahre auf sechs Kilometern

Archäologie Drei Ehrenamtliche und ein Grafiker feilen derzeit an den Infotafeln für den „Archäopfad“ auf dem Rosenstein. Was ist das Ziel des Ganzen und wann ist der Pfad fertig?
f33ff549-1e4d-40c6-aa75-f1ae31cb4842.jpg

Heubach

Was gibt es nicht alles auf dem Rosenstein. Wälder, Wanderwege, Höhlen, eine tolle Aussicht sowieso. Was fehlt? Eine archäologisch-geschichtliche Einordnung. Seit wann und wo lebten Menschen hier? Wie haben sie sich ernährt? Was haben sie angebaut? Und was weiter

  • 207 Leser

Glücklich über den schönsten Garten weit und breit

DRK-Altenpflegeheim Vom Förderverein gesponserte Gartenumgestaltung wird beim Sommerfest präsentiert.
e699f402-d0e9-4515-b924-8e9dae174a6d.jpg
Oberkochen. Beim Sommerfest im DRK-Altenpflegeheim Oberkochen ist die vom Förderverein gesponserte Umgestaltung des Gartenbereichs ihrer Bestimmung übergeben worden.

Fetzig, fröhlich und hausgemacht feiern die Seniorinnen und Senioren ihr Sommerfest. Hausgemacht nicht nur wegen der Kuchen weiter

  • 347 Leser

Sanierungsaufgaben im Ort

Ortschaftsrat Dorfmerkingens Gremium unterwegs – Friedhofsmauer, Rathauspergola und Marktplatzbrunnen sollen gerichtet – Handyempfang am Ort soll verbessert werden.
6fbcc864-ec0d-4133-8911-c73258793f5c.jpg

Neresheim-Dorfmerkingen

Immer und überall mit dem Handy Empfang haben, das ist heute selbstverständlich, aber nicht in Dorfmerkingen. Der Ortschaftsrat sucht nach Lösungen und beschäftigte sich ferner mit parkenden Lastwagen auf dem Parkplatz Grundschule/Turnhalle. weiter

  • 456 Leser

Polizei bereitet sich vor

Wahlkampf Hochrangige Politiker kommen: Jens Spahn (Staatssekretär), Beatrix von Storch (AfD) und Bundestagspräsident Norbert Lammert.
bff66bcd-a323-48f0-b125-c7b6455b8f15.jpg
Aalen. Routineeinsätze sieht die Polizei in den Besuchen der drei hochrangigen Politiker in dieser Woche in Aalen. Angemeldet hat sich am Mittwoch, 19. Juli, CDU-Politiker Jens Spahn, Parlamentarischer Staatssekretär. Der Finanz- und Gesundheitsexperte kommt auf Einladung des weiter
  • 680 Leser

Landmetzgerei Feichtenbeiner muss in die Insolvenz

Finanzielle Probleme Die Hohenberger Metzgerei ist in finanzielle Schieflage geraten. Eine Filiale ist bereits geschlossen, nun beginnt die Analyse.
423ab056-9880-44e4-9ca5-e67415a09ead.jpg

Rosenberg-Hohenberg/Aalen

Schwarzes Wochenende für die Landmetzgerei Feichtenbeiner. Das Unternehmen mit Sitz in Hohenberg hat beim Amtsgericht Aalen Insolvenz angemeldet. Betroffen sind fünf Filialen und 36 Mitarbeiter. Zum vorläufigen Insolvenzverwalter wurde weiter

  • 2294 Leser

Auf dem Weg zu Abi und Gesellenbrief

Modellversuch AbiPlus Acht Schüler des St.-Jakobus-Gymnasiums in Abtsgmünd machen innerhalb von vier Jahren nebenher eine Berufsausbildung bei Kessler & Co.
c234e5b5-8b96-4327-a87b-d879474af462.jpg

Abtsgmünd

Abi plus Lehre gleich Super-Chance!“ Nach dieser Erfolgsformel machen sich derzeit acht Schüler des St.-Jakobus-Gymnasiums in Abtsgmünd fit fürs Leben. Sie büffeln im Ganztags-Gymnasium – und machen parallel eine Mechanikerlehre. Wie geht weiter

  • 378 Leser

Der Geopark Ries soll ein Verein werden

Geopark Ries Organisation kämpft um den Titel „Unesco Global Geopark“.
e3ce2502-833e-4385-8483-11eefdc5badd.jpg
Nördlingen. Der Geopark Ries wird bald ein Verein sein. Es fehlt nur noch die Eintragung ins Vereinsregister. Der Ostalbkreis und die Stadt Bopfingen sind mit dabei. Bei der Gründungsversammlung in Nördlingen, bei der die entsprechende Satzung verabschiedet wurde, erklärten sich nun 35 Kommunen weiter
  • 167 Leser

Singen und dabei Gutes tun

Freizeitgruppe „Rudolf’s Chörle – die Weinfahrer“ sammeln mit einem Benefizkonzert Spenden. Mit ihrem Gesang verbreiten sie gute Laune.
ad9723dc-ec29-4e67-bfc9-5a98d6978778.jpg

Ellwangen-Schrezheim

Auf Schrezheimer Gemarkung gibt es ein reges Vereinswesen und einige Gruppen, die sich speziellen Themen widmen. Beispielsweise ist die grenzübergreifende Dorfgemeinschaft Espachweiler/Adlersteige zu nennen. Oder die Schrezheimer weiter

  • 302 Leser

Vier Pfarrstellen fallen weg

Evangelischer Kirchenbezirk Vier Stellen sollen im Aalener Raum eingespart werden. Dekan Ralf Drescher verspricht: „Wir bleiben in der Fläche präsent.“
b9d6c951-a6f8-49e1-9dde-e290393ce7f7.jpg

Aalen

Der evangelische Dekan Ralf Drescher teilt mit, dass im Kirchenbezirk Aalen bis 2024 vier Pfarrstellen einzusparen sind. Das hat die Landessynode in ihrer Frühjahrssitzung so beschlossen. Die Landeskirche reagiere damit auf die sich verändernden weiter

  • 742 Leser

Feuerteufel in Neresheim unterwegs?

Polizei Schon wieder brennt ein Holzstapel. Die Polizei erbittet dringend Hinweise aus der Bevölkerung.
04e5d088-8ac5-47ca-9f49-2c808883ca9e.jpg
Neresheim. Schon wieder Feuer in Neresheim: Gegen 18.30 Uhr am Sonntag entdeckte ein Mann, dass ein Holzstapel brannte. Ein Feuerwehreinsatz war nicht nötig, der Mann konnte selbst löschen. Innerhalb der vergangenen sieben Wochen ist das der fünfte Brand in der Stadt unterm Ulrichsberg. Darüber weiter
  • 465 Leser

Beethoven unplugged

Benefiz Gesprächskonzert zugunsten von „Zukunft für Nepal Ostwürttemberg“.
8790280b-c29a-4db2-abca-c47e4ecd93a8.jpg
Aalen. Der Verein „Zukunft für Nepal Ostwürttemberg lädt zu einem Benefizabend ein: Am Sonntag, 23. Juli, 19 Uhr, gibt es ein Gesprächskonzert unter dem Motto „Beethoven unplugged – nicht nur für Elise“ in der Villa Stützel. Es erklingt Musik von Ludwig van Beethoven, dazu weiter

+++Der Ostalb-Morgen+++

Der Live-Ticker mit Verkehr, Wetter und allem, was Sie zum Start in den Tag wissen müssen
1500264387_php11m50j.jpg
9.30 Uhr: Wie traurig: Hund wird von Polizeiauto überfahren, nachdem er vor Schreck wegen des lauten Überschallknalls der Bundeswehrjets von daheim davongelaufen war.

9.10 Uhr: Unfall im Kochertal am Sonntagabend: Ein Motorradfahrer wird dabei schwer verletzt.

9.06 Uhr: weiter

  • 3129 Leser

Hund von Polizeiauto erfasst - tot

Nun fordert der Überschnallknall der Bundeswehrjets doch noch ein Opfer.
1500276436_phphF4oXg.jpg
Lorch. Auf der Anfahrt zu einem Einsatz erfasste ein Streifenwagen des Polizeireviers Aalen am Samstagabend gegen 22 Uhr einen auf der Fahrbahn der Kreisstraße 3334, zwischen Gmünd und Lorch stehenden Schäferhund. Das Tier wurde durch den Aufprall getötet. Der Hund war laut Polizei offenbar zuvor durch den weiter
  • 12607 Leser

Einbruch in Fitness-Studio

Täter hinterlassen hohen Schaden.
1500276218_php3dfFwV.jpg
Aalen. Zwischen Samstagabend, 22 Uhr, und Sonntagmorgen, 6.20 Uhr, drangen Unbekannte, nachdem sie die Alarmanlage außer Gefecht gesetzt hatten, in ein Fitness-Studio in der Alten Heidenheimer Straße ein. Im Gebäude durchsuchten die Täter offenbar gezielt einen Büroraum, den Kassenbereich und einen weiter
  • 9432 Leser

Woher stammen die Beschädigungen?

Mysteriöser Unfallwagen in Ellwangen entdeckt.
1500276104_phpNP71tU.jpg
Ellwangen. Am Sonntagmorgen gegen 3.20 Uhr meldete sich ein Zeuge bei der Polizei: an der Rundsporthalle stehe ein unfallbeschädigtes Fahrzeug. Noch während der ersten Inaugenscheinnahme des Autos kam der 21-jährige Fahrzeughalter zum Ort des Geschehens.

Er gab an, den VW gegen 18 Uhr dort abgestellt zu weiter

  • 7321 Leser

Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt

1500275385_phpUYGQGB.jpg
Abtsgmünd. Schwere Verletzungen zog sich ein 21 Jahre alter Motorradfahrer bei einem Verkehrsunfall zu, der sich am Sonntagabend gegen 19.20 Uhr ereignete. Der 21-Jährige befuhr zur Unfallzeit die B 19 zwischen Abtsgmünd und Untergröningen. In einer langgezogenen Kurve zwischen Wöllstein und weiter
  • 6979 Leser

Feuerteufel in Neresheim?

Feuerwehr rückt aus. Schon wieder brennt ein Holzstapel.
1500274925_phpJao3Co.jpg
Neresheim. Kurz vor 18.30 Uhr am Sonntagabend entdeckte ein Zeuge einen brennenden Holzstapel in der Graf-Stauffenberg-Straße. Der Mann konnte die Flammen noch vor Eintreffen der Feuerwehr selbst mit einem Eimer Wasser löschen. Aufgrund der Gesamtumstände und der ersten Ermittlungen geht die Polizei davon aus, weiter
  • 4904 Leser

Brand in Mehrfamilienhaus

Feuerwehr in Bopfingen im Einsatz
1500274312_phpqWamjO.jpg
Bopfingen. Mit zwei Fahrzeugen und elf Einsatzkräften rückte die Freiwillige Feuerwehr Bopfingen am Sonntagabend gegen 22 Uhr zu einem Brand in die Straße Riederer Feld aus. Im Keller eines Mehrfamilienhauses war eine Waschmaschine aufgrund eines technischen Defekts in Brand geraten. Ein 45-jähriger Bewohner weiter
  • 5432 Leser

„Einmal operieren, dann ist es gut“

Sonntagsvorlesung Informationen über hüftgelenksnahe Oberschenkelbrüche.
0d276c54-e2f6-447f-af40-e8fd45e12f31.jpg
Aalen. Was tun, wenn „dr Schenkelhals brocha isch“? Dr. Michael Oberst, Chefarzt der Klinik für Orthopädie, Unfall- und Wirbelsäulenchirurgie im ostalbklinikum, referierte im Torhaus zum Thema „hüftgelenksnahe Oberschenkelbrüche“.

Ausgeheilte Hüftbrüche hat man in weiter

  • 660 Leser

Hilfsbereitschaft ausgenutzt - Smartphone gestohlen

Warum ein 14-Jähriger jetzt auf dem Schaden von mehreren hundert Euro sitzen bleibt
1500272492_phpjoNMFJ.jpg
Die Hilfsbereitschaft eines 14-Jährigen hat am Sonntagabend ein unbekannter Dieb am Busbahnhof ausgenutzt und dessen Smartphone im Wert von mehreren hundert Euro gestohlen. weiter
  • 6166 Leser

Sommerferienprogramm rund um das Limestor

Aktionen für Kinder, Führungen und ein Weinfest für Erwachsene
1500268144_phpLZWWAC.jpg
In den Sommerferien bietet das Limestor einiges für alle, die es sich zu Hause schön machen wollen. weiter
  • 222 Leser

Lobpreis in der Stadtkirche

Musik Erstmals treten „CHORazon“ und Fisherman’s Friends gemeinsam auf.
5aa039e9-fb84-4666-8679-8c97bd1ecc81.jpg
Aalen Ein Debüt gab es am Sonntag in der Stadtkirche in der Stunde der Kirchenmusik: Die Band „Fisherman‘s Friends“ und der Gospelchor „CHORazon“ traten zum ersten Mal gemeinsam in der Kirche auf und begeisterten das Publikum. Dabei wurden nicht nur Gospel- und weiter
  • 695 Leser

Seehofer in Nördlingen

Bayerns Ministerpräsident zu Gast - OB Faul spricht ihn aufs Hallenbad an.
1500265743_phpDVYMk5.jpg
Nördlingen. Bayern Ministerpräsident Horst Seehofer war am Wochenende Gast in Nördlingen. Anlass seines Besuches im Ries war der Bezirksparteitag der schwäbischen CSU im Stadtsaal Klösterle, wo er eine Rede hielt. Seehofer stimmte dabei die Parteitagdelegierten auf die bevorstehende Bundestagswahl ein weiter
  • 260 Leser

Die Schulsanierung ist Thema beim Kinderfest

Umzug Kleine Pfahlheimer feiern zusammen mit ihren Eltern und der ganzen Bevölkerung.
10371db0-e543-4608-b733-c84f44a1b24c.jpg
Ellwangen-Pfahlheim. Die Teilgemeinde Pfahlheim hat am Wochenende ihr traditionelles Kinder- und Ortschaftsfest gefeiert. Den Auftakt bildete ein Umzug durchs Dorf. Anschließend konnten sich die Kinder auf der Spielstraße austoben. Der Musikverein und die Pfahlheimer Band „Akustik weiter
  • 294 Leser

Hermann-Hackspacher-Stiftung vergibt Preise

Auszeichnung In Lauchheim werden 20 Schülerinnen und Schüler für exzellente schulische Leistungen belohnt.
1050ca3e-9db4-4336-9d6b-5ef9b5c6f638.jpg
Lauchheim. Das kann uns keiner nehmen – so lautete das Motto der diesjährigen Abschlussfeier an der Deutschorden-Schule (DOS) Lauchheim. „Es ist gut gewählt und trifft genau das, was Hermann Hackspacher mit seiner Stiftung fördern wollte. Nämlich das zu unterstützen, was Bestand weiter
  • 362 Leser

Zoff um die Vergabe von Bauplätzen

Gemeinderat Nicht-öffentliche Entscheidung für das Gewann „Weingarten“ von der Tagesordnung gestrichen.
Oberkochen. Neue Bauplätze, aber Zoff im Rat: Bürgermeister Peter Traub hat das Thema von der Tagesordnung an diesem Montag gestrichen. Stattdessen wurde für den 24. Juli eine weitere Sitzung anberaumt, in der die Vergabekriterien für Bauplätze vom Gesamtgemeinderat öffentlich festgelegt werden weiter
  • 350 Leser

Der Junge, der tanzt

Konzert Max Giesinger und Simon Fuerst lassen mit ihren Bands die Sterne unterm Bopfinger Stadtgartenhimmel funkeln.
25972f15-7528-4ae8-be5d-3a2766acb6e3.jpg

Bopfingen

Der Junge, der rennt. So heißt die aktuelle Platte von Max Giesinger. Glatte Untertreibung. Giesinger sprintet durch den Bopfinger Stadtgarten und auf der Bühne, aber am liebsten tanzt er. Rund 3000 Begeisterte feuern ihn an und tanzen fröhlich mit. weiter

  • 522 Leser

Regionalsport (10)

Karten für FCH gegen VfB zu gewinnen

Verlosung Schwäbische Post verlost 5 x 2 Karten für die Partie der Stuttgarter in Heidenheim am Samstag um 16 Uhr.
3c99fbcd-13ac-4f4f-b5b3-a0b6767ea9bc.jpg
Der FCH veranstaltet seinen 5. Max Liebhaber-Pokal. Und die Heidenheimer freuen sich auf einen (wieder) erstklassigen Pokalgegner. Am Samstag, 22. Juli, läutet der 1. FC Heidenheim 1846 um 16 Uhr traditionell die neue Saison in der Voith-Arena ein – Gegner ist der VfB Stuttgart.

Der Pokal wird bereits zum fünften Mal vor dem Start weiter

  • 124 Leser

Aalens schnelle Kletterer

Klettern Jan Hadlik siegt im baden-württembergischenSpeedklettern in Reutlingen.
Die Aalener Kletterer sind mit Erfolgen im Gepäck aus Reutlingen vom baden-württembergischen Speedklettern zurückgekehrt. An diesem Speedkletterwettbewerb für die Baden-Württembergische Sportklettermeisterschaft der Jugend nahmen acht Athleten aus Aalen teil.

Jan Hadlik gewann souverän in der Startklasse männliche A-Jugend alle Runs und weiter

Junge und Profis siegreich

Kampfsport Duke’s Gym Sportstudio Neumeier feiert breite Erfolge.
3bba3c9b-6dbd-4c50-9bb6-a0302c6e2671.jpg
Jüngst starteten vier Dukes auf einem Newcomer-Turnier der WKU im Kickboxen Leichtkontakt in Offenburg. Der jüngste Kämpfer Ayman Taher (9) startete bei den Kids bis 150cm und 160cm. Er bewies Mut, Durchhaltevermögen und Respekt seinen Gegnern gegenüber. Leon Mai (10) trat bei den Kids -140cm und -150cm an. In seiner eigentlichen Klasse -140cm weiter

Nachwuchs-Merlins holen die Trophäe in Aalen

Basketball, U12 Jugendbasketball auf Spitzenniveau in der Karl-Weiland-Halle beim ersten Turnier der BSG Aalen.
1f3eea43-3d46-47bb-a60f-60c847fad080.jpg
Tipp-Off zum 1. Kratky-Nachwuchs-Cup für U12-Junioren der BSG Aalen. Den rund 200 Zuschauern aus nah und fern wurde in der Aalener Karl-Weiland-Halle weitgehend Jugendbasketball auf einem Spitzenniveau geboten.

In hart umkämpften Finalspielen rund um den orangefarbenen Ball boten sich die Nachwuchsstars aus Schwabach, Söflingen und weiter

  • 113 Leser

Pfahlheim bezwingt den Seriensieger aus Röhlingen

Fußball, Ü32-Stadtpokal Nach drei Siegen in Folge für den FC Röhlingen holt bei der 2017er-Auflage des Ellwanger Stadtpokals in Schrezheim der SV Pfahlheim den Titel.
f5e0f17c-f72b-4637-9484-5a8b095b7088.jpg
Drei Mal in Folge hatte der FC Röhlingen bei den Alten Herren der Ü32 in den vergangenen Jahren den Ellwanger Stadtpokal geholt, doch bei der Auflage 2017, ausgerichtet von der SG Schrezheim, musste sich der FCR im Finale beugen: Diesmal sicherte sich der SV Pfahlheim den Titel und übernahm aus den weiter
  • 139 Leser

Robert Müller im Allstar-Team

8e52724d-e446-4e98-95f6-7e96e8e918f4.jpg
Fußball Neben Torhüter Daniel Bernhardt steht nun auch VfR Aalens Abwehrchef Robert Müller (rechts) im Allstar-Team der 3. Liga. Er setzte sich klar gegen seine Konkurrenten David Alaba (Bayern München) und Patrick Herrmann (Holstein Kiel), die ebenfalls im Allstar-Team sind, durch. weiter
  • 164 Leser

Unicorns im Derby obenauf

American Football Hall gewinnt 28:19 bei den Stuttgart Scorpions.
Ein spannendes Spiel bekamen die 2125 Zuschauer, darunter knapp 500 aus Hall, im Stuttgarter GAZI-Stadion zu sehen. Am Ende konnten die Schwäbisch Hall Unicorns gegen die heimischen Scorpions mit 28:19 ihren neunten Saisonsieg verbuchen.

Da wurde er einmal mehr bestätigt, der Spruch von den eigenen Gesetzen, die einem Derby anhaften weiter

Vier Bestzeiten beim Abendsportfest

Leichtathletik Einen erfolgreichen Auftritt feiern die Läufer der LSG Aalen in Erbach. Herausragend die Leistung von Jana Uhl, aber auch die anderen acht Starter zeigen Höchstleistungen.
38027c49-1204-434b-9d5d-1dc3ec816df8.jpg
Gute Starterfelder bieten für Läufer immer die Chance, eine neue Bestzeit zu laufen. Diese lockten einige Aalener Leichtathleten bei sommerlichen Temperaturen zum Abendsportfest nach Erbach.

Den Anfang machten die 800-Meter-Läufer. Lucy Lou Müller ging als jüngste der neun LSG-Starter als erste weiter

Die fairsten Teams kommen von der Ostalb

Fußball Staffelleiter der Landesliga blickt sehr zufrieden auf die abgelaufene Saison.
830992d8-0c38-445f-87e2-bfa6c708b851.jpg
Nur wenige Verlegungen der Pflichtspiele gab es in der abgelaufenen Landesliga-Spielzeit 2016/2017. Dementsprechend zufrieden war der Staffelleiter Karl-Josef Deutelmoser: „Insgesamt wurden nur zehn Spiele verlegt, in anderen Jahren hatten wir schon weitaus mehr Probleme, mit drei oder vier englischen Wochen nacheinander gegen Ende der weiter
  • 123 Leser

DFB terminiert weitere Spieltage

Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) hat die Spieltage 5 bis 10 der Saison 2017/18 für die 3. Liga fix terminiert. Für den VfR Aalen ergeben sich daraus folgende Ansetzungen:

Samstag, 22. Juli, 14 Uhr:

Fortuna Köln – VfR Aalen

Samstag, 29. Juli, 14 Uhr:

VfR Aalen – weiter

  • 329 Leser

Überregional (33)

„Diesen Verrätern werden wir die Köpfe abreißen“

Zum Jahrestag des Putschversuchs kündigt Präsident Erdogan ein gnadenloses Vorgehen an und bekräftigt seine Zustimmung zur Todesstrafe.
Ein Jahr nach dem Putschversuch in der Türkei hat Präsident Recep Tayyip Erdogan ein gnadenloses Vorgehen gegen Putschisten angekündigt. „Sowohl die elenden Putschisten als auch jene, die sie auf uns gehetzt haben, werden von nun an keine Ruhe mehr finden“, sagte Erdogan bei einer Ansprache am Sonntagmorgen vor dem Parlament in Ankara. weiter
  • 235 Leser

„Ein Trauerspiel“

Der Bildungsplan 2016 sieht die schrittweise Digitalisierung der Schulen im Land vor. Die Umsetzung lässt auf sich warten. Kommunen sind verärgert.
478509760_2678801869.irswpprod_8o8.jpg
Norbert Brugger lässt seinem Frust freien Lauf. „Es ist ein Trauerspiel“, poltert er, der beim Städtetag auch für Bildung zuständig ist. Das Land habe „das Kind“ geboren und lasse es nun im Stich. Gemeint ist die Digitalisierung der Schulen. Sie beschäftigt das Land seit Jahren, Fortschritte aber sind kaum zu erkennen. weiter
  • 248 Leser
Interview

„Eine attraktive Idee“

478514590_56b24c7399.irswpprod_870.jpg
Herr Professor Grözinger, das von Arbeitsministerin Nahles vorgeschlagene „persönliche Erwerbstätigenkonto“ ähnelt einem Modell, das Sie und Kollegen bereits 2007 vorgelegt haben. Worum ging es da? Gerd Grözinger: Wir haben im Auftrag der Heinrich-Böll-Stiftung die aus den USA stammende Idee der Teilhabegesellschaft aufgegriffen und weiter
  • 241 Leser

„Wenn ich Kanzler werde…“

Martin Schulz präsentiert in Berlin seine Wahlkampfthemen. Der Zukunftsplan sieht mehr Gleichberechtigung, mehr Digitalisierung und mehr Investitionen vor.
478503110_565629493b.irswpprod_8qj.jpg
Im Willy-Brandt-Haus Siegeszuversicht in die Herzen allmählich verzweifelnder Sozialdemokraten pflanzen zu wollen, ist dieser Tage ein kühnes Unterfangen. Martin Schulz versucht es trotzdem vor immerhin hochkarätig besetztem Publikum. Zuvor sorgt die Frauen-Band „Sunset Orange“ wie versprochen „für eine entspannte weiter
  • 246 Leser

20 000 Euro für alle?

Es klingt revolutionär: Jeder Bürger soll mit 18 Jahren vom Staat ein Startguthaben für sein Erwerbsleben bekommen. Doch die Idee von Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles ist noch unausgegoren.
478533114_874b2f2333.irswpprod_8qs.jpg
Dass sich ein Mitglied der Bundesregierung öffentlich der Fäkalsprache bedient, hat Seltenheitswert. Entsprechend machten Äußerungen von Andrea Nahles zum bedingungslosen Grundeinkommen auf der Internet-Konferenz re:publica im Mai sofort die mediale Runde. „Ich glaube schlicht und einfach an ihre verkackte Grundthese nicht: das Ende der weiter
  • 214 Leser

93 Waffen abgenommen

Erlaubnisse werden zurückgezogen und Material sichergestellt.
Zahlreiche „Reichsbürger“ im Südwesten müssen ihre Waffen abgeben. Seit Beginn dieses Jahres haben Behörden 36 waffenrechtliche Erlaubnisse von 21 sogenannten Reichsbürgern oder Selbstverwaltern zurückgenommen, wie aus Zahlen des Innenministeriums hervorgeht. 93 Waffen wurden sichergestellt. Zusätzlich laufen noch 49 Verfahren auf weiter
  • 163 Leser

Abfangjäger zwingen Jet zu Landung

Bundeswehr geleitet koreanisches Flugzeug zum Airport Stuttgart. Der Funkkontakt war abgebrochen.
478390188_4fee5531c2.irswpprod_8ql.jpg
Wegen unterbrochenen Funkkontakts haben zwei Bundeswehrjets eine koreanische Passagiermaschine am Stuttgarter Flughafen zum Landen gezwungen. Die Boeing 777 der Korean Air war mit 211 Passagieren am Samstagabend auf dem Weg von Seoul nach Zürich, als der Funkkontakt abbrach, wie eine Sprecherin des Stuttgarter Flughafens sagte. Daraufhin waren die weiter
  • 206 Leser

Als Antwort noch ein Meisterwek

Auf „4:44“ nimmt Jay-Z Bezug auf das jüngste Album seiner Gattin Beyoncé – mit erstaunlicher Gefühlstiefe.
478359652_81f38bf50c.irswpprod_8mq.jpg
Vor gut einem Jahr erschien Beyoncés Album „Lemonade“, auf dem sie sich mit der Untreue ihres Mannes auseinandersetzt. Dieser Gatte ist Shawn Corey Carter, besser bekannt unter seinem HipHop-Pseudonym Jay-Z – ebenfalls ein Gigant der US-Musikszene, ebenfalls ein mächtiges Vorbild, der erste Rapper, der in die Songwriter's Hall of weiter
  • 190 Leser

Aras sieht Einfluss islamischer Verbände kritisch

Die Präsidentin des Stuttgarter Landtags wirbt für einen staatlichen Islam-Unterricht.
478510830_c20c42cadc.irswpprod_86s.jpg
Islamische Verbände sollten nach Meinung der baden-württembergischen Landtagspräsidentin Muhterem Aras (Grüne) weniger Einfluss auf die Politik haben. „Wir müssen uns von der Konzentration auf diese Verbände lösen“, sagte Aras am Freitagabend in Stuttgart bei einer Podiumsdiskussion im Landtag. Islamische Verbände seien oft von weiter
  • 154 Leser

Betrug mit Pferdefleisch aufgeklärt

2013 erschütterte der Skandal um falsch deklariertes Rindfleisch Europa. Nun wurden 66 Verdächtige verhaftet.
Europäische Ermittler haben einen internationalen Ring von Fleischbetrügern zerschlagen und insgesamt 66 Verdächtige festgenommen. Die Bande soll für den großen europäischen Pferdefleischskandal von 2013 verantwortlich sein, teilte Europol gestern in Den Haag mit. Sie soll billiges Pferdefleisch als teures Rindfleisch deklariert und verkauft haben. weiter
  • 219 Leser

Bildungszeit wird geprüft

Kritik von Gewerkschaften an Wirtschaftsministerium.
Das Landeswirtschaftsministerium lässt von Herbst an das Bildungszeitgesetz überprüfen. Vorgesehen sei eine externe Prüfung nach wissenschaftlichen, transparenten und nachvollziehbaren Maßstäben, sagte ein Sprecher. Diese soll bis zu einem Jahr dauern. Auf dieser Grundlage will die Regierung entscheiden, was dem Landtag im weiteren Verfahren weiter
  • 401 Leser

Brutale Prügel für Arthur Abraham

Der einst gefürchtete K.o.-König ist Chris Eubank junior hoffnungslos unterlegen und verliert einstimmig nach Punkten. Trainer Uli Wegner: „Er hatte kein Herz.“
478460156_df65c2bc4f.irswpprod_8q9.jpg
Für Arthur Abraham endete der Traum von neuem Ruhm in einem Fiasko. Der einstmals als K.o.-König gefürchtete Profiboxer bezog Samstagnacht vor 11 000 Zuschauern in der Londoner Wembley Arena böse Prügel und steht nach einer einstimmigen Punktniederlage (110:118, 110:118, 108:120) gegen IBO-Weltmeister Chris Eubank junior. vor dem weiter
  • 415 Leser

Das Imperium schlägt prompt zurück

Dominator Christopher Froome fährt nach einer Schrecksekunde weiter im Gelben Trikot. Für Tony Martin ist die 104. Frankreich-Rundfahrt ist eine Reise zum Vergessen.
478538488_920fb4e200.irswpprod_8qu.jpg
Die Revanche kam schnell. Das Imperium hat zurückgeschlagen, der Tour-Regent fährt wieder in Gelb – doch die Konkurrenz verlangt Christopher Froome alles ab: „Dass ich so schnell wieder die Gesamtführung besitze, hätte ich nicht geglaubt“, sagte der Sky-Kapitän, nachdem er seinen Hauptrivalen Fabio Aru am Samstag düpiert und das weiter
  • 400 Leser

Der Maestro ist jetzt König von Wimbledon

Roger Federer lässt dem körperlich angeschlagenen Konkurrenten Marin Cilic im Endspiel von London keine Chance und markiert einen historischen Rekord.
478519242_7c22093043.irswpprod_8qu.jpg
Genau um 15.51 Uhr Ortszeit an diesem 16. Juli 2017 verschmolzen der magischste Tennisort der Welt und Roger Federer endgültig miteinander. Dort, wo die Grand-Slam-Kathedrale steht, befindet sich Londons südwestlicher Distrikt 19, SW19. Und seit diesen Englischen Meisterschaften gibt es auch eine mächtig imponierende Rekordmarke im Herrentennis, weiter
  • 381 Leser
Leitartikel Guido Bohsem zur elektronischen Gesundheitskarte

Die digitale Blamage

478516408_db6286055b.irswpprod_4dp.jpg
Nein, sie kommt auch zum nächsten Jahr nicht. Obwohl der Gesetzgeber Ärzte und Krankenkasse mit massiven Strafzahlungen belegen wird, wird die elektronische Gesundheitskarte das nächste Startdatum wieder reißen. Mehr als elf Jahre nach dem Gesetzesbeschluss und nach deutlich über einer Milliarde Euro Entwicklungskosten kann das Ding immer noch weiter
  • 182 Leser

Die etwas andere Geierwally

Zwischen Trash und Bauerntheater: Noch eine neue Produktion des Passionstheaters Oberammergau.
478360080_4e8bddf965.irswpprod_8qo.jpg
Oben bei der Laberbergbahn erwartet einen ein großer Hockschnitzel-Stadl. Die eine Längsseite ist mit Bretten zu, so dass ein geschützter Zuschauerraum mit ansteigender Tribüne und ganz neuen, noch herrlich duftenden Holzbänken entstanden ist. Richtung Berg findet sich ein übergroßer Container, der mit einer Art beweglichem Duschvorhang komplett weiter
  • 187 Leser

Dominanter Frühstart

Rekordmeister überzeugt im ersten Test vor dem Saisonstart.
Alle Augen fokussierten sich auf die neue Bundesliga-Attraktion James Rodríguez – die fußballerische Hauptrolle im Telekom-Cup spielte aber Thomas Müller. Beim Gewinn des Vorbereitungsturniers dokumentierte der FC Bayern, angeführt von dem im Sommer richtig aufgetankten Torjäger, dass der Serienmeister mit den neuen Millionen-Zugängen wie weiter
  • 394 Leser

Grün-Schwarz stoppt wohl Lehrer-Abbau

Finanz- und Kultusministerium legen der Haushaltskommission einen gemeinsamen Vorschlag vor.
Die grün-schwarze Landesregierung wird den eigentlich geplanten weiteren Abbau von Lehrerstellen in Baden-Württemberg wahrscheinlich stoppen. Kultusministerin Susanne Eisenmann (CDU) und Finanzministerin Edith Sitzmann (Grüne) unterbreiteten demnach der grün-schwarzen Haushaltskommission gemeinsam einen entsprechenden Vorschlag. Der formale weiter
  • 149 Leser
Kommentar Roland Müller zu Selbstanzeigen von Flüchtlingen

Juristischer Bumerang

478539768_e024c3bc32.irswpprod_4jz.jpg
Für die Mitgliedschaft in einer Terrorvereinigung muss ein Angeklagter mit bis zu zehn Jahren Haft rechnen. Soweit Paragraph 129a Strafgesetzbuch. Dass Flüchtlinge aus Afghanistan und Somalia sich nun selbst belasten, zeigt: Offenbar riskieren viele lieber Gefängnis als die Abschiebung. Das Phänomen ist aber auch eine Art juristischer Bumerang: Im weiter
  • 175 Leser
Querpass

Knutschen und Kokain

478520936_70c4459775.irswpprod_4jy.jpg
Positiv getestet und dennoch vom Vorwurf des Dopings freigesprochen – jenseits des Atlantiks hat das zweimal funktioniert. Der betroffene Athlet hatte jeweils eine – sagen wir mal heikle Erklärung für sein Vergehen, dem die Kontrolleure nicht nachgehen konnten. Der Amerikaner Gil Roberts, der in Rio Gold mit der 4x400-m-Staffel gewonnen weiter
  • 409 Leser

Land baut Cyber-Abwehr für Mittelstand auf

Zentrale IT-Experten-Stelle startet im kommenden Jahr die Beratung.
Baden-Württembergs Innenminister Thomas Strobl (CDU) will kleine und mittlere Unternehmen stärker im Kampf gegen Datenklau und IT-Angriffe unterstützen. Der CDU-Politiker kündigte eine Cyberwehr an - eine Anlaufstelle für Firmen ohne eigene IT-Spezialisten. „Ziel ist, dass die Holtline sieben Tage in der Woche rund um die Uhr Hilfe weiter
  • 397 Leser

Manche treiben's bunt

Die zweite „Colours“-Auflage: Wie sich Eric Gauthier spannungsgeladene Bewegungskunst ins Stuttgarter Theaterhaus holt.
478412646_946163c988.irswpprod_8qg.jpg
Im Herbst sind es zehn Jahre. So lange leistet sich das Stuttgarter Theaterhaus mit Gauthier Dance eine eigene Tanzsparte, die nicht nur in der Landeshauptstadt für Furore sorgt, sondern längst auch international gefragt ist – des Stuttgarter Balletts kleiner frecher Bruder. Inzwischen holt man sich mit dem „Colours“-Festival weiter
  • 191 Leser

Mission Vergeltung

Ein Jahr nach dem Putschversuch gedenken Millionen den Opfern. Dabei steht vor allem eines im Vordergrund: Rache.
Erdogan weiß, wie er seine Anhänger begeistern kann. Mit markigen Worten wie diesen: Niemand dürfe ungestraft davonkommen, „wir werden diesen Verrätern die Köpfe abreißen“. Jubel brandet auf in der Menschenmenge, die sich am Samstagabend an der Bosporusbrücke in Istanbul versammelt hat. Hier stellten sich am späten Abend des 15. Juli weiter
  • 164 Leser

Neue Tennisprinzessin beglückt die Heimat

Ganz Spanien feiert Garbiñe Muguruza, die in beeindruckender Manier über Venus Williams triumphiert.
478512960_64c980fad1.irswpprod_8q5.jpg
Der frühere König Juan Carlos applaudierte in der Royal Box, French-Open-Regent Rafael Nadal gratulierte aus der Ferne, und die heimische Presse krönte die „Supermeisterin“: Spanien feiert seine neue Wimbledon-Prinzessin Garbiñe Muguruza. „Man kann gewinnen und man kann auch triumphieren“, übermittelte das Königshaus nach weiter
  • 392 Leser

Perspektive heißt Olympia

Die WM in Ungarn belegt, dass die glorreichen Zeiten der deutschen Athleten vorüber sind.
478537166_b29cf7e309.irswpprod_8qk.jpg
Wasserspringer Patrick Hausding verfehlte zum zweiten Mal knapp das Podest, die erfolgsverwöhnten Freiwasserschwimmer um Olympia-Hoffnung Finnia Wunram gingen leer aus: Am ersten WM-Wochenende in Ungarn blieben die Athleten des Deutschen Schwimm-Verbandes (DSV) noch ohne Medaille. Fünf Punkte fehlten Rekordeuropameister Hausding im WM-Finale vom weiter
  • 398 Leser

Planschen in Paris

Das Baden in der Seine ist seit 1923 verboten. Das soll sich ändern. Heute werden schon mal drei Bassins im Canal Saint-Martin eröffnet.
478395076_d64fadc412.irswpprod_8jj.jpg
Für die Auswahl seiner Schwimmstrecken erntet Alex Voyer regelmäßig Kopfschütteln. „Jedes Mal sagen mir alle: ,Du bist verrückt, das Wasser ist ekelhaft, es ist voller Bakterien, du wirst krank‘“, berichtet der Pariser und lacht. Denn Voyer zieht nicht etwa in einem Schwimmbad seine Bahnen – er krault am liebsten durch den weiter
  • 221 Leser

Rendite mit Spaßfaktor

Oldtimer sind ganz schön wertvoll. Die Preise vieler Modelle sind rasant gestiegen und werden es weiter tun, sagen Experten. Für wahre Liebhaber steht der emotionale Mehrwert im Vordergrund.
478515444_b3e73c7751.irswpprod_8p4.jpg
Sage und schreibe 641 Prozent hat die BMW-Modellreihe 503/507/3200 CS seit dem Jahr 2005 an Wert zugelegt. Im Oldtimer-Index der Südwestbank belegt sie damit in Sachen Performance Platz eins, dicht gefolgt von der Porsche 911er-Reihe (630 Prozent). In ihrem Index namens OTX berücksichtigt die Südwestbank 20 Modelle von Autoherstellern aus weiter
  • 413 Leser

Rüttel-Rillen gegen Falschfahrer

Zwei Schilder, fünf Linien: Minister Winfried Hermann stellt im Ostalbkreis ein Pilotprojekt vor, das schwere Frontalzusammenstöße verhindern soll. Der Erfinder stammt aus Sachsen.
478468620_0ea38a5f28.irswpprod_8py.jpg
Zwei Schilder und fünf Linien haben am Samstag für landesweites Interesse gesorgt: Es geht um ein Pilotprojekt, um Falschfahrer zurückzuhalten. Nach schweren Unfällen mit Geisterfahrern wird in Baden-Württemberg eine neue Markierung auf der Fahrbahn getestet, die Falschfahrer buchstäblich wachrütteln soll. Die nach Angaben des Verkehrsministeriums weiter
  • 187 Leser

Steffi Jones setzt auf „Titel-Gen“

Die runderneuerte Nationalmannschaft der Frauen startet heute gegen Schweden in die Europameisterschaft.
478538688_f78496c82e.irswpprod_8q5.jpg
Vieles ist neu, doch eines soll unbedingt beim Alten bleiben: Die deutschen Serientäterinnen wollen bei der Fußball-EM zum siebten Mal in Folge zuschlagen. Angeführt von der neuen Bundestrainerin Steffi Jones starten die Olympiasiegerinnen heute (20.45 Uhr/ARD) selbstbewusst in die Endrunde in den Niederlanden. Der Klassiker gegen Schweden ist weiter
  • 440 Leser

Terror-Selbstanzeigen belasten Justiz

Rund 100 Verfahren im Land – Flüchtlinge wollen Abschiebung vermeiden.
Zahlreiche Selbstanzeigen führen bei der Justiz in Baden-Württemberg zu einer Zunahme der Ermittlungsverfahren wegen islamistischen Terrors. Bei der Generalstaatsanwaltschaft in Stuttgart gab es in diesem Jahr 30 neue Fälle zu islamistischem Terror. Das waren 19 mehr als im gesamten Vorjahr, wie ein Sprecher mitteilte. Ein Grund sei eine wachsende weiter
  • 189 Leser

Tödlicher Familienstreit in Nürtingen

Ein Mann soll seine Frau und den Freund seiner Tochter erschossen haben. Der Verdächtige ist in Untersuchungshaft.
Ein 52 Jahre alter Mann soll in Nürtingen (Kreis Esslingen) seine Ehefrau und den Freund seiner Tochter erschossen haben. Vor den tödlichen Schüssen habe es einen Streit in der Wohnung der Tochter des Tatverdächtigen gegeben, teilten Polizei und Staatsanwaltschaft am Sonntag mit. Dort hielt sich auch die Frau des 52-Jährigen auf. Als Motiv für das weiter
  • 172 Leser

Warum Polizisten schießen

Im Fernsehen schießen Polizisten quasi täglich, im echten Leben machen die Beamten sehr viel seltener von der Waffe Gebrauch.
478368450_95ad34788d.irswpprod_8pm.jpg
Polizisten haben 2016 bei Einsätzen in Deutschland elf Menschen erschossen. Wie die Deutsche Hochschule der Polizei in Münster berichtet, wurden zudem 28 Menschen verletzt. Wie oft schießen Polizisten in Deutschland bei ihren Einsätzen? 2016 hat die Polizei in 52 Fällen auf Menschen geschossen. Hinzu kamen Warnschüsse. Wie aus den Zahlen der weiter
  • 209 Leser
Kommentar Adré Bochow zum SPD-Zukunftsplan

Wünsch' Dir was

478526186_d393280d47.irswpprod_iw1.jpg
Betrachtet man Deutschland mit den Augen des SPD-Kanzlerkandidaten, stehen uns düstere Jahre bevor. Jedenfalls wenn Angela Merkel noch einmal Kanzlerin wird. Denn Martin Schulz diagnostiziert in weiten Bereichen Stillstand. Schulz hat überdies einen „bildungspolitischen Flickenteppich“, gefährlichen Investitionsstau, ein Hinterherhinken weiter
  • 182 Leser

Hier schreibe ich (3)

Lesermeinung

Zur Bebauung des Taubentals:

„Der Gmünder Grüngürtel im Norden der Stadt weckt schon länger die Begehrlichkeit von OB Arnold. Es scheint, als ob jeder, der nur eine Idee hat, wie man in dieses noch zusammenhängende grüne Kleinod eingreifen kann, im Rathaus offene Türen findet.

Wer jetzt glaubt, dass der Gmünder Gemeinderat diesem Treiben entgegensteht, sieht sich weiter

  • 275 Leser

Am Dienstag wird es noch etwas heißer

Am Dienstag gibt es erst wieder eine Mischung aus Sonne und Wolken, gegen Abend sind ganz vereinzelt ein paar gewittrige Schauer möglich. Die Höchstwerte liegen bei 27 bis 29 Grad. Die 27 Grad gibts beispielsweise auf dem Härtsfeld, 28 werden es in Aalen und Ellwangen. Am heißesten wird es wieder rund um Schwäbisch weiter
Lesermeinung

Zu Warnschildern an der B29-Einfahrt:

Im Januar dieses Jahres machte ich in einem Schreiben an die Straßenverkehrsabteilung des Landratsamtes den Vorschlag, die durch schwere Geisterfahrerunfälle bekannt gewordenen Anschlussstelle Lorch-Ost mit beidseitigen Warnschildern wie bei den österreichischen Autobahnen zu versehen. Die Sonderverkehrsschau (Vertreter von Landratsamt, weiter

Themenwelten (4)

Was tun bei Schäden durch Wild?

Jagd Kreisjägermeister Kurt Wälde steht in Mögglingen Rede und Antwort und gibt wertvolle Tipps.
Mögglingen. Im Gasthaus „Reichsadler“ in Mögglingen referierte Kurt Wälde Kreisjägermeister (KJM) im Schwarzwald-Baar-Kreis und beim Landesjagdverband (LJV) zuständig für Natur- und Artenschutz und Wildschäden sowie deren Umgang und Ausgleich durch die Jagdpächter. Zu Beginn stellte weiter
  • 875 Leser

Baustart für Sozialwohnungen

Baulücke Spatenstich am Montag im Böbinger Gemeindehausweg Nummer 5 für den Neubau – Gemeindeinvestiert rund 1,2 Millionen Euro.
e0ca3574-cf07-485a-b7ea-9916206eee4b.jpg

Böbingen

Gemeindehausweg Nummer 5 am Montag in Böbingen. Auf der leeren Fläche, wo bis vor einem halben Jahr ein baufälliges Gebäude stand, zählt Bürgermeister Jürgen Stempfle runter: „Drei, zwei, ein – los.“ In diesem Moment schnellen die Spaten in weiter

  • 2404 Leser

Erfolgsfaktor Erreichbarkeit – Ein kleines Mittel mit großer Bedeutung?

Ständige Erreichbarkeit ist inzwischen zum Alltag der meisten Berufstätigen geworden. Egal ob per SMS, Mail oder über ein soziales Netzwerk: In der heutigen Zeit kann und muss der Arbeitnehmer jederzeit erreichbar sein. Auch beim Thema Online-Shops spielt die Serviceorientierung eine gewichtige Rolle. Wer dem Kunden nicht rund um die Uhr zur weiter
  • 579 Leser