Artikel-Übersicht vom Freitag, 11. August 2017

Regional (84)

Vom Museum zum Haus der Heimat

Jubiläum Die Interessengemeinschaft Heimatmuseum Niederalfingen hat 40-jähriges Bestehen gefeiert und Gründungsmitglieder geehrt. Ein Abend voller Lob und Anerkennung.
e9b557b7-f636-48c2-93c0-7a755eaf436b.jpg

Hüttlingen

Mit einer repräsentativen und doch kurzweiligen Feier hat die Interessengemeinschaft Heimatmuseum im Vogteigebäude Niederalfingen am Freitagabend im „Forum“ in Hüttlingen das 40-jährige Bestehen dieses Museums gefeiert. Höhepunkte waren die weiter

  • 187 Leser

„Frösche“ aus Abtsgmünd bald im TV

Fernsehunterhaltung Zwei Klassen der Friedrich-von-Keller-Schule treten im „Tigerenten-Club“ gegen Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums Plochingen an.
f15dac64-13c5-4b33-98cf-b16fdb46456f.jpg

Abtsgmünd

Schülerinnen und Schüler der Friedrich-von-Keller-Schule werden demnächst zweimal im Fernsehen zu sehen sein.

Die Realschulklassen R6c und die R6b der Friedrich-von-Keller-Schule waren nämlich mit ihren Lehrkräften im Göppinger SWR-Studio beim weiter

  • 194 Leser
Polizeibericht

Auffahrunfälle auf der B29

Westhausen. Auf Höhe Baiershofen fuhr ein 25-jähriger VW-Fahrer am Donnerstag gegen 17.35 Uhr auf einen Audi auf. Rund 1000 Euro waren das Schadensergebnis. Im zäh fließenden Verkehr fuhr ebenfalls am Donnerstag, gegen 18.10 Uhr, ein Sattelzug-Fahrer auf Höhe Westhausen auf einen VW auf. Der verursachte Sachschaden weiter
  • 432 Leser
Polizeibericht

Damengoldketten gestohlen

Aalen. Gegen 14 Uhr betrat ein Mann ein Juweliergeschäft in der Bahnhofstraße. Während er sich von der Verkäuferin mehrere Goldketten zeigen ließ und diese immer wieder mit unterschiedlichsten Vorwänden beschäftigte und ablenkte, nahm er zwei Damengoldketten und eine silberne Armkette im Gesamtverkaufswert von rund 1400 Euro weiter

Für mehr Hilfe bei Versorgung kranker Kinder

Gesundheit Malteser drängen im Gespräch mit MdL Mack auf Einrichtung eines runden Tischs im Land für Erleichterungen.
tbr0000007301186_141178.jpg
Aalen. Der Landtagsabgeordnete Winfried Mack hat sich mit Markus Zobel, getroffen. Zobel ist als Geschäftsführer der Malteser-Dienste für Kinder für die Kinderkrankenpflege ambulant/intensiv in mehreren Landkreisen zuständig. Anlass waren die Schwierigkeiten, mit denen die ambulanten Dienste bei weiter
Polizeibericht

Ins Schleudern geraten

Aalen-Ebnat. Auf der Ebnater Steige geriet am Donnerstagnachmittag ein 25-jähriger Autofahrer, in Richtung Unterkochen fahrend, mit seinem Renault auf der regennassen Fahrbahn ins Schleudern. Er konnte sein Auto zwar noch abfangen, prallte jedoch gegen 17.10 Uhr seitlich gegen den Außenspiegel eines entgegenkommenden VW. Es weiter

Mit grünen Kinosesseln startet die Aktion

Die Zeiten, in denen Interessierte ihre Kinosessel für daheim ausbauen können: Kino 3 (grüne Stühle): Montag, 14. August, 22.30 bis 0.30 Uhr. Und Dienstag, 15. August, ab 8 Uhr. Kino 2 (rote Stühle): Dienstag, 15. August, ab 22.30 bis 0.30 Uhr. Und Mittwoch, 16. August, ab 8 Uhr. weiter
Polizeibericht

Radaufhängung gebrochen

Abtsgmünd.Auf der L 1073 verunfallte am Donnerstagabend ein 20-jähriger Autofahrer. Er war gegen 23 Uhr von Willingen kommend in Richtung Schäufele unterwegs, als ihm in einer Rechtskurve die Aufhängung eines Hinterrads brach. Das Auto geriet dadurch ins Schleudern und prallte gegen eine Natursteinmauer am weiter

Holen Sie sich Ihren Kinosessel!

Aktion Der Kinopark Aalen baut um und verkauft seine Kinostühle für 10 Euro pro Stück. Der Erlös kommt der SchwäPo-Aktion Advent der guten Tat zugute.
ca02afc6-2d0d-4bdc-8d9d-5abbbecd525a.jpg

Aalen

Wollten Sie immer schon mal zu Hause in einem original Kinosessel sitzen? Der Kinopark Aalen macht’s jetzt möglich. Ab Montag, 14. August, dürfen Sie sich selbst bedienen: „Ein Kinosessel kostet 10 Euro, der Gesamterlös kommt der SchwäPo-Hilfsaktion weiter

  • 457 Leser

Ausstellung Faszination Natur und Figur

Aalen-Fachsenfeld. „Natura e Figura“ – auf Schloss Fachsenfeld verbindet die Sommerausstellung beide Phänomene. Die Besucher erwartet unter anderem hochwertige Zeichenkunst des italienischen Barock, zeitgenössische Malerei aus Italien, Figürliches aus der weiter
  • 517 Leser

Das Schönste aus zwei Wochen Ostalbcity

adde8d39-394f-458d-9311-13ec530c8b82.jpg
Freizeit Für zwei Wochen hat sich der Aalener Greutplatz in eine kleine Stadt, die Ostalbcity, verwandelt. 109 Kinder haben hier gearbeitet und Spaß gehabt. Bei der Übergabe von der Sonderausgabe der Ostalbcity-Post konnten sich die Teilnehmer noch mal an die schönsten Momente erinnern. weiter
  • 409 Leser

Klecksereien und ein Hakenkreuz

Polizei Hohbergschule meldet mehrere Vorgänge auf dem Schulgelände. Hoher Sachschaden durch Farbe.
Plüderhausen. Sachbeschädigungen und ein nationalsozialistisches Symbol: Auf dem Gelände der Hohbergschule in Plüderhausen geschieht derzeit nicht Hinnehmbares. Nun hat sich die Polizei eingeschaltet. Wie die Hausverwaltung der Hohbergschule am Freitagmorgen feststellte, symbolisierten Unbekannte weiter
Guten Morgen

Pokalfieber- Halluzination

Martin Simon über ein Fußballspiel, wie es die Ostalb nie gesehen hat.
b419482a-9614-4ad6-9f7f-bc2db9a36129.jpg
Das Spiel der Spiele. Sonntag. SF Dorfmerkingen gegen RB Leipzig. David gegen Goliath. Ostalb-Hopfenkunst gegen Koffeinbrause. Die Arena tobt. Das ganze Härtsfeld ist da. Anpfiff. Leipzig wirbelt, zaubert, kombiniert – die Sportfreunde kämpfen, rennen, beißen. Spiel auf ein Tor. Treffer? weiter
  • 106 Leser

Turmbau im engen Stadtkern

Mohrengässle Im September soll Abbruch den Platz freimachen für ein außergewöhnliches Gebäude. VGW möchte den Bau möglichst bis Herbst 2018 abschließen.
ff231103-2db1-49b5-b1f1-fadcbe0aa595.jpg

Schwäbisch Gmünd

Ein richtiger Turm soll es nicht werden, aber doch ein hochgestrecktes Gebäude mit Spitzdach: Im Mohrengässle sollen im September die noch fälligen Abbrucharbeiten beginnen, um dort – bildlich gesprochen – weiter

Kurz und bündig

„Blaue Jungs“: richtige E-Mail

Aalen-Hofen. In der Ausgabe vom Freitag war eine falsche E-Mail-Endung zur Kartenbestellung für den Marinechor „Blaue Jungs“ aus Bremerhaven angegeben. Die treten am 9. September um 19 Uhr in der Glück-Auf-Halle in Hofen auf. Karten im Vorverkauf gibt es unter der (richtigen) E-Mail-Adresse weiter
  • 447 Leser

Zahl des Tages

105
Tonnen flüssiges Eisen sind am Freitag in die Kokillengussform im SHW CT-Werk in Königsbronn geflossen. Beim in Eigenverwaltung in der Insolvenz geführten Unternehmen sind die Vorzeichen auf eine gute Perspektive gegeben. Sanierer Michael Pluta gab sich zuversichtlich. Mehr dazu lesen Sie auf Seite 31, Regionale weiter
  • 459 Leser

Der Countdown zum Pokalhit

Fußball Am Sonntag treffen die Sportfreunde Dorfmerkingen auf RB Leipzig. Alles, was Sie rund ums Spiel wissen müssen.
acc0ca0e-4e56-4b28-8e85-fb4b5da388ef.jpg

Aalen

Das DFB-Pokalspiel SF-Dorfmerkingen gegen RB Leipzig am Sonntag soll ein Fußballfest für die ganze Region und auch für Familien werden, wie Thomas Weber sagt. Er ist der Sicherheitsbeauftragte der Sportfreunde Dorfmerkingen. Viele arbeiten hinter den Kulissen weiter

  • 261 Leser

Besonders engagiert für Gesundheit

Auszeichnung IKK classic verleiht an Flaschnerei Stelzer Siegel Exzellentes betriebliches Gesundheitsmanagement.
Aalen. Sie haben in ihrem Betrieb besonders effektiv Maßnahmen des betrieblichen Gesundheitsmanagements (BGM) umgesetzt und wurden dafür ausgezeichnet: Peter und Sybille Stelzer von der Flaschnerei Stelzer in Ellwangen-Neunheim erhalten von der IKK classic das Siegel „Exzellentes weiter
  • 643 Leser
Spion

OB Thilos steiniger Weg

e956fafb-935e-4e4f-8ec2-4c730cf66e61.jpg
Mit so viel Power kann der Spion in seinem Türmle wahrlich nicht mithalten. Jetzt reicht dem Aalener Oberschultes schon der alltägliche kommunalpolitische Marathon nicht mehr aus. Selbst im Urlaub sucht der Rentschlers Thilo noch nach einer ultimativen Herausforderung. Mal in der der Hängematte unter Palmen alle fünfe gerade sein lassen und auch weiter
  • 117 Leser
Frage der Woche

Und Ihr Tipp für das DFB-Pokalspiel am Sonntag?

In der Aalener Ostalb Arena treffen am Sonntag die Sportfreunde Dorfmerkingen auf RB Leipzig. Die SchwäPo befragte Passanten in der Innenstadt: Wie geht das Spiel aus? Nehmen Sie das Event wahr? Schauen Sie das Spiel im Fernsehen?
384adaee-90b6-457f-91f6-e0316c551207.jpg
Rainer Aufrecht (52),

Betriebswirt aus Fachsenfeld

„Ich glaube, dass Leipzig am Sonntag deutlich gewinnen wird. Ich tippe den Endstand 1:5. Ich habe keine Zeit, um mir das Spiel anzuschauen. Mit Dorfmerkingen habe ich nicht weiter

  • 110 Leser

Von Wolle Rödel zur Strickwelt

Neueröffnung Marion Langner und Tatjana Ivanov bleiben ihrer Kundschaft treu. Nach der Schließung von Wolle Rödel eröffnen sie ihr eigenes Wolle-Geschäft.
9be6d438-8818-446b-aeb2-c73e315be6f3.jpg

Aalen

Der eine schließt, der andere eröffnet. Die Wolle bleibt. Sprich: Aalen wird mit der beabsichtigten Schließung von Wolle Rödel am 23. September definitiv keinen Wolleladen verlieren. Dafür sorgen Marion Langner (47) und Tatjana Ivanov (43). Die beiden weiter

  • 274 Leser

Zahl des Tages

1229
freie Ausbildungsplätze in Ostwürttemberg warten noch auf junge Leute. Im September ist offizieller Ausbildungsbeginn. Spitzenreiter bei den unbesetzten Stellen ist Kaufmann/Kauffrau im Einzelhandel (68 freie Azubi-Stellen) vor Bäckerei-Fachverkäufer/in (45) sowie Industriemechaniker/in und weiter
  • 462 Leser

Unfall Bei Regen in die Leitplanken

Heidenheim. Laut Polizei vermutlich zu schnell war am Donnerstag kurz vor 20 Uhr eine 21-jährige Golf-Fahrerin auf der A7 von Aalen nach Heidenheim unterwegs. Sie verlor auf der regennassen Fahrbahn die Kontrolle über ihren Golf und prallte in die Mittelleitplanke. Mehr als weiter

AOK forciert digitale Behandlung

Gesundheit Bezirksrat der AOK spricht sich für die Möglichkeit der Digitalisierung im Gesundheitssektor aus.
Die Landesärztekammer in Baden-Württemberg hatte jüngst die Regelung zur Fernbehandlung von Patienten gelockert. Ärztliche Konsultationen sollen nach einer Erprobungsphase auch über Kommunikationsnetze möglich werden. Dieses Pilotprojekt ist ein Baustein der Digitalisierungsoffensive der Landesregierung.

„Sprechstunden per weiter

Kinder suchen Piratenschatz

Ferienprogramm Die GOA startet ab Montag mit „Die Wertstoffpiraten sind los!“
Unter dem Motto: „Die Wertstoffpiraten sind los!“ können sich Kinder in sechs Freibädern im Ostalbkreis davon überzeugen, wie wichtig die richtige Abfallentsorgung für die Umwelt ist. Wie es sich für einen ordentlichen Piratenschatz gehört, so ist auch der Wertstoffpiratenschatz auf einer richtigen Schatzinsel versteckt. Das weiter

Nachts eine Tunnelspur gesperrt

A7, Virngrundtunnel Beleuchtungsanlage wird ab Montag bis voraussichtlich 31. Oktober erneuert.
Ellwangen. Auf der A7 wird im Virngrundtunnel, der zwischen den Anschlussstellen Dinkelsbühl/Fichtenau und Ellwangen liegt, die Beleuchtungsanlage ab Montag, 14. August, erneuert.

Der Tunnel mit zwei jeweils 465 Meter langen Röhren wurde 1987 fertiggestellt. Die Beleuchtungsanlage muss nun weiter

Vorsicht: Paketfahrer-Masche

Schwäbisch Hall. Am Donnerstag, kurz nach 12 Uhr, wurde laut Polizei beobachtet, wie ein weißer Lieferwagen mit BB-Kennzeichen (Böblingen), vor einem Haus in der Großcombuger Straße anhielt. Ein etwa 30-jähriger, dunkelhäutiger Mann mit kurzen, schwarzen und krausen Haaren, etwa 175 bis 180 cm weiter

Zahnärzte sponsern „fiftyFifty-Taxi“

68ba91ac-ed71-4fab-9487-0d8ab30d7b08.jpg
Spende Der Verein Freie Zahnärzte im Altkreis Aalen (FZAA) sponsert mit 2500 Euro die Verkehrssicherheitsaktion „fiftyFifty-Taxi“ und trägt so dazu bei, dass Jugendliche bis 25 Jahre an Wochenenden und Abenden vor Feiertagen im Ostalbkreis vergünstigt mit dem Taxi nach Hause fahren weiter
  • 473 Leser
Polizeibericht

Computer gestohlen

Ellwangen. Während Vermessungsarbeiten im Einmündungsbereich Lindenstraße/Haller Straße wurde am Mittwoch ein Rechner im Wert von circa 2000 Euro gestohlen, als er auf einem Fahrzeug abgelegt war. Hinweise nimmt die Polizei unter Telefon (07961) 9300 entgegen. weiter
  • 493 Leser

Fahrzeuge kaputt, keiner verletzt

Unfall Auf der A7 bei Ellenberg waren vier Autos in eine Karambolage verwickelt. Eine Spur musste gesperrt werden.
Ellenberg. Vier kaputte Fahrzeuge, aber keine Verletzungen, waren das Ergebnis eines Unfalls auf der A7 am Freitagmittag bei Ellenberg. Alle vier waren laut Polizei in Richtung Norden unterwegs, als der vorne Fahrende gegen 13 Uhr, kurz vor dem Virngrundtunnel, abbremsen musste. Der ihm weiter
Polizeibericht

Frau wird bei Unfall verletzt

Ellwangen. Eine 64 Jahre alte Fahrerin zog sich bei einem Unfall am Donnerstagnachmittag leichte Verletzungen zu. Beim Ausfahren aus dem Kreisel an der Konrad-Adenauer-Straße war ein 39-Jähriger auf regennasser Fahrbahn in den Gegenverkehr geraten und mit dem Auto der 64-Jährigen zusammengestoßen. Laut Polizei entstand weiter
  • 498 Leser
Woiza

Kunschtgenuss, Strudl, Würschtla ond hendrher a digitals Brezale. Mahlzeit.

046deba4-abcc-4d99-bdba-6939abde4219.jpg
Wenn die Stuttgarter Saloniker auftreten, geht man gerne hin. Sie spielen ja manches Mal auf einem Floß auf dem Kressbachsee, oder so wie neulich auf einer Schwimminsel im Bucher Stausee. Und das ist dann schon ein besonderes Erlebnis: Livemusik von wirklich guten Musikern, dazu kann man am Strand flacken, ein Schlückchen Sekt schlürfen und weiter
  • 100 Leser
Kurz und bündig

Fest im und am Museum

Hüttlingen-Niederalfingen. Rund um das Vogteigebäude in Niederalfingen wird am Sonntag, 13. August, das Museumsfest gefeiert. Der Zeltbetrieb mit Frühschoppen, Mittagessen und Kaffee startet um 10 Uhr. Im Backhäusle werden Hitzekuchen gebacken und ab 17 Uhr Leberkäse. Dazu werden laufend Führungen im Heimatmuseum und weiter
  • 420 Leser
Kurz und bündig

Festival ausverkauft

Heubach. Das „Wasser mit Geschmack“-Open-Air- Festival am 26. August in der Stellung in Heubach ist komplett ausverkauft. „Abtauchen“ ist das diesjährige Motto der Veranstaltung, die die Besucher in eine Zauberwelt aus elektronischen Klängen und Unterwasser-Elementen entführen wird. Es wird vor Ort keine Tageskasse weiter
  • 332 Leser

Fördermittel für die Halle fließen

Zuschüsse Geplante Sanierung der Mehrzweckhalle Lautern.
Heubach-Lautern. Eine gute Nachricht erreichte die Stadt Heubach unlängst vom Regierungspräsidium Stuttgart: Für die Mehrzweckhalle in Lautern erhält die Stadt Heubach für die erforderlichen Sanierungsmaßnahmen des Bestandsgebäudes und die geplante Erweiterung Mittel aus dem Ausgleichsstock in weiter
Kurz und bündig

Rund um das Thema Energie

Abtsgmünd. Energiekompetenz Ostalb berät am Mittwoch, 16. August, von 15 bis 16 Uhr zu Energieeinsparung, Gebäudeneubau und -sanierung, Modernisierung von Heizung und Lüftung, Förder- und Zuschussmöglichkeiten sowie zum Einsatz von erneuerbaren Energien. Der Termin ist kostenlos. Um telefonische Terminvereinbarung wird gebeten weiter
  • 401 Leser

Mögglinger gärtnern für Remstal-Gartenschau

Engagement Rund ein Dutzend Bürger macht derzeit den Mögglinger Mühlbach wieder zugänglich.
97225766-6fa3-43e4-a9f1-69ebabeb1e26.jpg
Mögglingen. Ratsch-ratsch, hack-hack, kehr-kehr. Am Montagabend rollt der Feierabendverkehr durch die Ortsmitte. Hier aber, nur wenige hundert Meter von der Bundesstraße entfernt, am Mühlbach, sind fast nur die Geräusche der Freiwilligen zu hören, die sich entlang des Bachs zu schaffen weiter
  • 133 Leser
Kurz und bündig

Einladung zum Mühlenfest

Oberkochen. Zum traditionellen Mühlenfest, zu Geselligkeit mit großem Speisen- und Getränkeangebot bittet der Mühlenverein am Sonntag, 20. August, ab 11 Uhr auf das Areal der Scheerer-Mühle in Oberkochen. Um 14 Uhr wird eine Führung im Mühlengebäude angeboten. weiter
  • 384 Leser
Kurz und bündig

Tai Chi und Qigong im Park

Oberkochen. Interessierte können bis 4. September jeden Montag kostenlos die chinesischen Gesundheitsübungen kennen lernen und im Freien praktizieren. Die Teilnahme ist kostenlos. Treffpunkt ist jeweils um 19 Uhr auf dem Boule-Platz am Gutenbach. Infos bei der VHS Ostalb, Telefon (07364) 27-221, weiter
  • 630 Leser
Kurz und bündig

Action auf der Breitwangbahn

Bopfingen. Der MSC Aalen-Reichenbach bittet am Sonntag, 13. August zum 3. Automobilslalom auf die Breitwangbahn. Ab 9 Uhr gehen Teilnehmer aus ganz Süddeutschland an den Start. Die Rennstrecke ist für das Publikum komplett einsehbar Der Eintritt ist frei. Es wird bewirtet. weiter
  • 350 Leser

Beachparty und Volleyball

Sport Am Wochenende Beachvolleyballturnier auf dem Sportplatz Oberdorf.
Bopfingen-Oberdorf. Am Wochenende 12. und 13. August steigt das 14. Beachvolleyballturnier auf dem Sportplatz in Oberdorf. Für das leibliche Wohl ist an beiden Tagen bestens gesorgt. Es gibt Kuchen und warme Speisen. Am Samstag, ab 20 Uhr, beginnt die Beachparty mit Cocktailbar. Für Stimmung weiter
  • 362 Leser

Die Römer im Ries

Geschichte Abendführung durch die Villa Rustica Holheim am 25. August.
Riesbürg-Utzmemmingen. Allein im Meteoritenkrater Ries sind rund 100 römische Gutshöfe bekannt. Bei einer Abendführung durch die Villa Rustica Holheim vermittelt Geopark-Ries-Führerin Christine Hornung am Freitag, 25. August, von 18 bis 19.30 Uhr, wie das Landleben zur Römerzeit aussah. weiter

Die älteste Aufhauserin

Geburtstag Maria Vaas hat ihren 95. Geburtstag gefeiert.
fd9f6796-1a2b-4099-9bc5-3fb533af607a.jpg
Bopfingen-Aufhausen. Maria Vaas, Aufhausens älteste Bürgerin, hat bei rüstiger Gesundheit ihren 95. Geburtstag gefeiert. Ortsvorsteher Helmut Stuber und sein Stellvertreter Berthold Häußler gratulierten. Maria Vaas wurde 1922 in Kerkingen geboren. Mit der Hochzeit zog sie 1950 nach Aufhausen. Der weiter

Feuerwehr Baldern feiert

Göggelesfest Samstag, 26. August, ab 17 Uhr hinterm Gemeindehaus geht's los.
Bopfingen-Baldern. Am „Schwarzen Adler“ bittet die Feuerwehr Baldern am Samstag, 26. August, zum „Geggalesfäschd“. Die Grillhähnchen gibt es ab 17 Uhr „solange der Vorrat reicht“. weiter
  • 378 Leser
Kurz und bündig

Flohmarkt auf dem Marktplatz

Lauchheim. Auf dem Marktplatz in Lauchheim können Nachwuchsverkäuferinnen und -verkäufer am Samstag, 2. September, von 9 bis 12 Uhr alles zu Geld machen – oder auch verschenken, was in den Kinderzimmern nicht mehr benötigt wird. Es ist keine Anmeldung nötig. weiter
  • 382 Leser
Kurz und bündig

Riffinger Fest

Bopfingen-Unterriffingen. Mit einem Festgottesdienst mit Kräutersegnung wird am Sonntag, 13. August, um 10.30 Uhr in der Kirche Mariä Himmelfahrt in Unterriffingen Patrozinium gefeiert. Danach ist in der Steigfeldhalle bewirtet. weiter
  • 347 Leser
Kurz und bündig

Schlossführung

Oettingen. Am Donnerstag, 17. August gibt es im Oettinger Schloss um 10 und um 14 Uhr die Sonderführung „Prinz & Prinzessin“ für Kinder. Wer als Prinz oder Prinzessin verkleidet erscheint, erhält freien Eintritt. Die Führung wird wiederholt am 31. August, jeweils 10 und 14 Uhr. weiter
  • 277 Leser
Kurz und bündig

Sommerfest verschoben

Heidenheim-Kleinkuchen. Wegen der schlechten Wettervorhersage verschiebt der Gesangverein Sangeslust Kleinkuchen sein Sommerfest und bittet erst am Samstag, 19. August, ab 18 Uhr auf den Festplatz am Dossinger Weg. Es gibt Spanferkel und Flammkuchen. Am Sonntag wird dort ab 11 Uhr gefeiert. weiter
  • 317 Leser

Wenn die Kirche mit Kindern feiert

Weltkindertag Seit 2001 lädt der Stadtkirchenpfarrer am 20. September alle Kinder ein.
0e0f3473-ffd9-4259-8d14-3388fba57961.jpg
Aalen. Es war am 20. September 2001, als fast 200 Kinder die Stadtkirche füllten und Pfarrer Bernhard Richter eine Tradition begann, die es nun seit 16 Jahren ohne Unterbrechung gibt.

Denn dem Aalener Stadtkirchenpfarrer war von Anfang an wichtig, dass die Kirche diesen Weltkindertag weiter

Wort zum Sonntag

c711541d-a956-43fd-8c1c-efa56da7f4a4.jpg
Aalen. Luther ist langweilig! Das scheint für viele das Fazit des Jubiläumsjahres zu sein, wie kürzlich eine große Tageszeitung feststellte. Kein Wunder eigentlich. Denn was man zu Luther inhaltlich geboten bekam, ging kaum über das hinaus, was jedes evangelische Kind seit der 3. Klasse weiß: Ablass und „ich kann weiter

Bopfingen Teil des Projekts „Stromtreter“

Tourismus Weil der E-Bike-Trend wächst, sollen mehr Lade- und Leihstationen her.
Nördlingen. In Bayern haben sich Tourismusregionen zusammengeschlossen, um ein dichtes Netz an Ladepunkten, Vermiet- und Servicestationen für E-Bikes zu bieten. Seit 1. Januar dieses Jahres ist auch das Ferienland Donau-Ries, zu dem Bopfingen gehört, Mitglied des Netzwerkes weiter

Wir gratulieren

Am Samstag

Aalen. Lidia Achziger, Karl-Krauß-Weg 4, zum 90. Geburtstag. Aalen. Erika Voigt, zum 80. Geburtstag

Aalen-Hofen. Alfons Zeller, Albblickstr. 18, zum 80. Geburtstag.

Abtsgmünd. Paul Tratzmiller, weiter

80 Kinder sind begeistert vom Zeltlager des FC

62694024-688c-41c3-9c96-48926b96aa83.jpg
Ferienprogramm Fußballgolf, Wasserspiele und Kutschfahrten waren die Renner beim 33. Zeltlager des FC Röhlingen. Fünf Tage lang fand es auf dem Sportgelände mit 80 Kindern und 22 Betreuern statt. Dort konnten die Zeltlagerkinder viele Spielemöglichkeiten ausgiebig testen, wie zum Beispiel weiter

Ellwanger Malteser kamen auf Platz 1

Erste-Hilfe-Wettbewerb Einsatzdienste und Jugendteam aus der Virngrundstadt schlagen sich äußerst wacker.
Ellwangen/Herrenberg. Das Thema Erste Hilfe stand im Mittelpunkt des Erste-Hilfe-Wettbewerbs der Malteser in der Diözese Rottenburg-Stuttgart. Mehr als 100 Kinder, Jugendliche und Erwachsene aus ganz Baden-Württemberg waren nach Herrenberg im Kreis Böblingen gekommen, um ihre Kenntnisse und weiter

Konzert wird verschoben

Kressbachsee Der Auftritt von Bolz und Knecht ist erst am 1. September.
Elwangen. Das Musikerduo Christian Bolz (Saxophon/Gitarre) und Tobias Knecht (Gitarre) sollten eigentlich am Samstag, 12. August, am Kressbachsee stattfinden. Wegen des Schmuddelwetters wird es nun aber verschoben: auf 1. September. weiter
  • 383 Leser

Sommerfest und mehr beim THW

Schau und  Unterhaltung Vorführungen, Spiele, Speis' und Trank sowie die Strong Man Challenge werden geboten.
Ellwangen. Das Sommerfest des Technischen Hilfswerkes Ellwangen findet am Sonntag 13. August, bei der THW-Unterkunft in der Adolf-Schneider-Straße 13/1 unter dem Motto „Abstützen und Aussteifen“ statt – bei jedem Wetter. Das THW möchte eine ihrer Kernkompetenzen näher bringen weiter

Warnung vor Schweinepest

Nachbarlandkreis Das Veterinäramt Hall wendet sich an Förster und Jäger.
Schwäbisch Hall. Das Veterinäramt des Landkreises Schwäbisch Hall warnt vor der afrikanischen Schweinepest. Diese für den Menschen ungefährliche Krankheit könnte vor allem über Lebensmittel aus Osteuropa, die an hiesigen Autobahnraststätten weggeworfen wurden, in die Region gelangen, sagt weiter

Wellness-Oase für den Geist

Hier blüht Dir was Klein, aber sehr fein ist der asiatisch angehauchte Garten von Inge und Hartmut Müller auf der Heide.
b3660af2-17ee-449a-96a9-f13d21c22755.jpg
Oberkochen. Auch ein kleiner Garten hat Strahlkraft. Gerade einmal 50 Quadratmeter hinterm Reihenhaus der Müllers im Jupiterweg. Vielfältiges Grün, Bambus, der erste Blick fällt auf Teich und Wasserfall. „Klein aber fein“, sagt Inge Müller. Hartmut Müller spricht von der weiter
  • 197 Leser

SHW CT gießt riesige Papierwalze

Sanierung in Eigenverwaltung Der Gläubigerausschuss bei SHW CT segnet Insolvenzplan von Pluta ab. Die Auftragsbücher sind gut gefüllt. Fortführung ist über Verfahrenseröffnung hinaus gesichert.
056d570c-e874-498b-abf6-d53f278e19d7.jpg

Königsbronn

Großes Spektakel in den ehrwürdigen Gießereihallen der SHW Casting Technologies im Werk Königsbronn: Dort, wo vor über 650 Jahren die Eisenverhüttung begann, gießt das Unternehmen mit 105 Tonnen Flüssigeisen einen zehn Meter langen Walzenkörper ab. Der weiter

  • 1032 Leser

Wasserwerk wird im Herbst fertig

Modernisierung Dr. Jochen Damm spricht über die Baustelle in Schweighausen, eine Beteiligung am Windpark Ellwanger Berge und die Wasserpreise.
7b61ce09-1a46-414a-a3fb-7221912d54e9.jpg

Crailsheim/Jagstzell

Der Bauingenieur promovierte in Belfast, arbeitete bei den Stadtwerken Mainz und beim Elektrizitätswerk Hindelang. Seit Februar ist Dr. Jochen Damm nun der Geschäftsführer beim Zweckverband Wasserversorgung Nordostwürttemberg (NOW) in Crailsheim, weiter

  • 155 Leser
Tagestipp

THW Ellwangen lädt zum Sommerfest

bed36756-9b90-467a-ac53-150a7af7985d.jpg
„Abstützen und aussteifen.“ Unter diesem Motto steht das Sommerfest des THW Ellwangen. Den Gästen wird die gleichnamige Ausbildung zur Gebäudesicherung vorgestellt. Auftakt bildet ein gemeinsamer Gottesdienst in der THW-Unterkunft. Anschließend werden Mittagstisch, Geräteschau, Kinderprogramm, Kaffee und Kuchen geboten.

weiter

  • 108 Leser

Pioniere der Krankenpflege treffen sich

Begegnung 35 ehemalige Schwesternschülerinnen an ihrer früheren Wirkungsstätte.
030038e8-fb29-405c-a79e-bcdba16f851b.jpg
Aalen. Das Treffen der Ausbildungsjahrgänge 1956 bis 1961 am Ostalb-Klinikum Aalen – in den 50er Jahren immerhin das modernste Kreiskrankenhaus in Süddeutschland, so Pflegedirektor Günter Schneider – war für manche wieder die erste Begegnung mit den ehemaligen weiter
  • 177 Leser
Erdkabel und Freileitungen

Das ist der Stand in Ellwangen und Schrezheim

Beim Gespräch mit Vertretern der Bürgerinitiativen ging Oberbürgermeister Karl Hilsenbek auf den aktuellen Stand in Ellwangen und Schrezheim ein.

Der Hintergrund: Der Netzbetreiber Netze BW will die 110-Kilovolt-Leitung vom Umspannwerk Goldshöfe über Ellwangen nach Nördlingen erweitern. weiter

Erdkabel auch für Neunheim?

Netzausbau Barbara Haas hat im Archiv eine besondere Klausel in einem alten Vertrag entdeckt. Die wollen Stadt und Bürgerinitiative nun benutzen, um ihre Forderungen durchzusetzen.
b30a1bb4-5654-4d15-b599-4fc1701274d2.jpg

Ellwangen-Neunheim

Zwei Mal war Dr. Barbara Haas im Grundbuchzentralarchiv in Kornwestheim. Die Sprecherin der Bürgerinitiative Neunheim „Pro Erdkabel“ hat sich dort Verträge zur sogenannten Grunddienstbarkeit angesehen. Also Verträge, die das weiter

  • 178 Leser

Brückensanierung liegt im Zeitplan

Verkehr Kocherbrücke kann Ende Oktober 2017 voraussichtlich für den allgemeinen Straßenverkehr freigegeben werden.
81a6ab64-03c7-4262-9fc1-86c4cd341f8e.jpg
Oberkochen. Wie die Stadtverwaltung mitteilt, liegt die Sanierung der Kocherbrücke im Zeitplan, sodass diese voraussichtlich ab Ende Oktober 2017 für den allgemeinen Straßenverkehr freigegeben werden kann.

Die Brücke war bereits seit längerer Zeit für Lkw nicht mehr befahrbar und wird für weiter

  • 151 Leser

Da fliegt der Dirigentenstab

Konzert International Regions Symphony Orchestra (IRO) verzaubert das Publikumbei seiner öffentlichen Generalprobe auf Schloss Kapfenburg
1c36cf4c-b916-40af-ab59-3544d0d2f445.jpg

Lauchheim

In der Musik finden Jugendliche aus aller Welt eine gemeinsame Sprache. Davon konnten sich mehr als 300 Besucher am Donnerstagabend auf der Kapfenburg überzeugen. Dort war das International Regions Symphony Orchestra (IRO) in einer öffentlichen Generalprobe weiter

  • 163 Leser

Die Besten aus verschiedenen Nationen

Interview Der Ellwanger Jonathan Hock ist Mitglied im International Regions Symphony Orchestra (IRO).
5a79632b-9db9-4c73-abf8-d0efb1784d36.jpg
Lauchheim-Hülen. Jonathan Hock aus Ellwangen spielt im IRO mit. Der 19-Jährige studiert in Würzburg Fagott und ist bereits zum zweiten Mal dabei. SchwäPo-Reporterin Beate Krannich sprach mit ihm.

Wie wurden Sie auf das Orchester aufmerksam? weiter

  • 176 Leser

Reh tot, Leon kaputt

1502461541_php2Hc0Tp.jpg
Bopfingen-Härtsfeldhausen. Auf der Kreisstraße 3316 wurde am Freitagmorgen ein Reh getötet, als es gegen 5.45 Uhr zwischen Härtsfeldhausen und Utzmemmingen von einem Seat Leon erfasst wurde. Am Auto entstand dabei laut Polizei Sachschaden von rund 2000 Euro. weiter
  • 2309 Leser

Windräder sind schneller als die Klage

Windpark Rosenberg-Süd Die beiden neuen Windkraftwerke wachsen nahezu täglich weiter. Derweil liegt eine Antwort der Gerichte auf einen Eilantrag gegen den Bau noch nicht vor.
a5ab21b8-c2d1-4eaa-8126-83c61437ebf5.jpg

Rosenberg

Sie werden 230 Meter hoch, die beiden Windräder südlich von Rosenberg, sozusagen direkt vor den Haustüren vor allem der Bewohner von Matzengehren und Zumholz. Höhere Windkraftanlagen gibt es zurzeit auf der ganzen Welt nicht. Der Abstand der Rosenberger weiter

  • 242 Leser

Kaffee-Exkursion im August

tbr0000007301519_141223.jpg
Aalen. Dem fairen Kaffee auf der Spur: Das Um-Welthaus Aalen organisiert am Freitag, 18. August, eine Ausflugstour, bei der es um Kaffee und globale Gerechtigkeit geht. Vorgestellt werden Süd-Nord-Projekte, die Verbindungen zwischen der Region Ostalb und den kaffeeproduzierenden Ländern weiter
  • 153 Leser

Kostendruck: Club zieht die Notbremse

Hirschbachfest Künftig wird es nur noch ein Straßenfest inmitten des Wohngebiets rund um die „Klause“ geben.
7a88ff4d-cd55-4db4-9689-ebe787a6bb1d.jpg
Aalen. Der Hirschbachclub zieht die Notbremse. Das 18. Hirschbachfest am Muttertag brachte wie bereits die vorangehenden Feste ein erneutes Defizit von rund 4000 Euro. Als Konsequenz beschloss der Vorstand in einer Sondersitzung, das Hirschbachfest in seiner bisherigen Form nicht mehr weiter
  • 238 Leser
Hohenloher Streifzüge

Halls unerwarteter Geldsegen und Vellbergs kunterbunte Kunstschau

8d2bd63d-4bbb-4616-b4f5-36c60966042e.jpg
Auch Schwäbisch Hall hatte seine Finanzkrise: Als sich die Bausparkasse 2001 mit der DZ-Bank in Frankfurt zusammentat und die Kocherstadt plötzlich auf den gewohnten Steuerbatzen aus dieser Quelle verzichten musste, begannen lange Jahre des Darbens. Doch nun scheint sich das Blatt gewendet zu haben: Ende Juli weiter
  • 149 Leser

Einbrecher im Getränkemarkt

1502454890_phpcgSwRc.jpg
Heidenheim. In der Nacht zum Donnerstag brachen Unbekannte in einen Getränkehandel in Heidenheim ein. Die Einbrecher drückten die Schiebetüren auf und gelangten so in den Verkaufsraum des Marktes in der Kanalstraße. Aus dem Verkaufsraum stahlen die Täter Whiskey und Tabak. Das Polizeirevier Heidenheim (Rufnummer: weiter
  • 3615 Leser

Bei SHW CT läuft es trotz Insolvenz gut

Im Werk Königsbronn wird größte Papierkalanderwalze seit acht Jahren gegossen. Die Auftragsbücher sind voll.
1502452640_phpjP5lzY.jpg
Bei der SHW Casting Technologies GmbH & Co. KG fand am Freitagmittag ein besonderer Höhepunkt statt. Das Unternehmen goss 100 Tonnen Flüssig-Eisen bei einer Temperatur von 1350 Grad in eine Gussform, um einen über 10 Meter langen Walzenkörper herzustellen. Ein Abguss von 105 Tonnen in der 13 Meter tiefen Gießgrube fand zuletzt vor rund acht Jahren weiter
  • 871 Leser

Ein Berg voller Abenteuer

Heimat-Diplom Rosenstein bedeutet mehr als nur eine kleine Burgruine. Hoch über Heubach versteckt sich ein kleiner Freizeitpark.
2e91c9b1-c40f-4e35-9387-34fcbc733b30.jpg

Heubach

Erdverwachsener Niedersachse auf Ostalb-Tour. Für das Heimat-Diplom der Schwäbischen Post und Gmünder Tagespost besuchen die Volontäre der SDZ-Medien die schönsten Ecken ihrer neuen oder alten Heimat. Als erste Station steht für mich die Burgruine Rosenstein weiter

  • 246 Leser

Viele Besucher beim Gänsbergfest

acdb0454-9805-43ef-8988-b7a339ae36e7.jpg
Albverein Viele kamen Fest bei der Gänsberghütte in Beuren, das der Schwäbische Albverein, Ortsgruppe Waldhausen, traditionell veranstaltet. Bei herrlichem Wetter begrüßte Ortsgruppenvorsitzender Stephan Borst. Das Bewirtungsteam versorgte die Gäste mit Schnitzel, Schweinebraten, Maultaschen und weiter
  • 1191 Leser

„Litera-Tour“ statt Buchmesse

Buch Christiane Köhn-Ladenburger und Simone Uhl vom Bücherregal haben zwar keinen Stand auf der Frankfurter Buchmesse, aber einen „Bücher-Dodge“.
6c009013-ffae-40a5-8ae9-48700673e943.jpg

Bopfingen

Die Buchmesse in Frankfurt wirft ihren Schatten bis Bopfingen. Christiane Köhn-Ladenburger und Simone Uhl gehen auf Litera-Tour.

Ein Stand auf der Buchmesse, das wäre was, dachte Christiane Köhn-Ladenburger. Doch ein kleiner Buchladen hat so gut wie weiter

  • 169 Leser

10 000. Badegast im Freibad Kösingen

574ecbf7-7136-4f8c-b591-09aefc8e2b00.jpg
Freibad Jüngst konnte Bärbel Westphal (Bildmitte) aus Nattheim als 10.000 Badegast in dieser Badesaison im Freibad Kösingen begrüßt werden. Bürgermeister Gerd Dannenmann (rechts), Ortsvorsteher Dirk Hoesch (links) sowie Badeleiter Carsten Pferner gratulierten mit einer Saisonkarte für die weiter
  • 153 Leser

Aquaplaning-Unfall auf der Autobahn

Junge Fahrerin verliert die Kontrolle über ihr Fahrzeug, was schwere Folgen hat.
1502443100_phphHAOl5.jpg
Heidenheim. Vermutlich zu schnell war am Donnerstagabend, kurz vor 20 Uhr, eine 21-jährige Golf-Fahrerin  auf der Autobahn 7 von Aalen nach Heidenheim unterwegs. Sie verlor laut Polizei auf der regenassen Fahrbahn die Kontrolle über ihren Golf und prallte in die Mittelleitplanke. Über22 Elemente wurden dabei weiter
  • 3415 Leser

"Wasser mit Geschmack" komplett ausverkauft

2500 Tickets für das Open-Air-Konzert sind weg
1502440088_php6lUpiD.jpg
Heubach. Noch früher als im vergangenen Jahr ist das Wasser mit Geschmack Open Air Festival komplett ausverkauft. 2500 Tickets für die Veranstaltung am 26. August in der Stellung in Heubach sind bereits mehr als zwei Wochen vor dem Event vergriffen. Alle Besucher die sich ihr Ticket rechtzeitig gesichert haben, können sich auf den weiter
  • 2127 Leser

Schmuck gestohlen

Unbekannter lenkt das Verkaufspersonal ab
1502436181_phpjVzLHq.jpg
Mit einem fiesen Trick hat ein Mann in einem Juweliergeschäft Schmuck gestohlen. weiter
  • 3232 Leser

Autoschaden vor dem Unfall

20-jähriger Fahrer hat Glück im Unglück
1502435954_phpijClIp.jpg
Abtsgmünd. Das hätte schlimm ausgehen können: Auf der Landesstraße 1073 gab es am Donnerstagabend einen Unfall mit einem 20-jährigen Autofahrer. Er war gegen 23 Uhr von Willingen kommend in Richtung Schäufele unterwegs, als in einer Rechtskurve die Aufhängung eines Hinterrads des Autos brach. weiter
  • 3342 Leser

Zwei Auffahrunfälle auf der B29

1502435797_phpZibgCU.jpg
Westhausen. Zwei Auffahrunfalle haben sich am Donnerstag auf der B 29 auf Höhe Baiershofen ereignet. Dort fuhr ein 25-jähriger VW-Fahrer gegen 17.35 Uhr auf einen Audi auf. Rund 1000 Euro waren das Schadensergebnis. Im zähfließenden Verkehr fuhr dann ein Sattelzug auf Höhe Westhausen gegen 18.10 Uhr auf weiter
  • 1868 Leser

Frühsport mit Manu: Augen

Teil 10
Zum Ausklang der Woche gibt's heute bei „Frühsport mit Manu“ eine Entspannungsübung für die Augen. Manuela Köhler, ist Studioleiterin von Fair Fitness Plus in Aalen und zeigt jeden Morgen kurze Tipps, damit man im Büro nicht einrostet. Am Montag gibt's dann neue Übungen. Viel Spaß und ein schönes Wochenende! weiter

Regionalsport (5)

Damen des TC Aalen steigen in Bezirksoberliga auf

e326ef0b-3520-4954-8e01-ae6153ac9ced.jpg
Tennis Den Aufstieg in die Bezirksoberliga sicherten sich die Damen I mit Siegen über die TA TSB Schwäb. Gmünd I, die SPG Lauchheim/TC TSV Wasseralfingen I, die TA TSV Crailsheim I, und die TA TSV 1864 Blaufelden I. Es spielten, von links nach rechts: Yasmina Mayer, Kristina Junker, Pia Sperber, weiter

Ebnats Zweite kegelt A-Ligist Bopfingen raus

Fußball, Bezirkspokal Lippach schlägt Ohmenheim – Nordhausen-Zipplingen siegt in Elchingen – Pfahlheim gewinnt in Kirchheim – Lippach besiegt Waldhausen II.
13d9b3b0-c74a-46ff-9804-3dae91595748.jpg
RV Ohmenheim – SV Lippach 1:4 (0:1)

Die Gäste erwischten den besseren Start, bereits nach elf Minuten klingelte es im Kasten der Hausherren – 0:1. Kurz nach dem Wechsel gelang Ohmenheim der Ausgleich, mit drei Toren in den letzten 13 Minuten machte Lippach dann den Sieg aber weiter

  • 116 Leser

TC Aalen siegt im Bezirksfinale in Schorndorf

794cf3b8-7a96-4bbc-837b-cb90a09a15c7.jpg
Tennis Die Kleinfeldmannschaft des TC Aalen konnte sich beim Bezirksfinale in Schorndorf den Sieg in der U 10 erspielen. Nach einem 19:11 Sieg im Halbfinale gegen den TC Schorndorf ließ man dem TC Großheppach im Finale mit 17:13 keine Chance. Es spielten auf dem Bild von links: Theresa Vogt, weiter

Volle Pulle und keine Ausreden gegen die Kickers

Fußball, WFV-Pokal, 2. Runde TSV-Trainer Kalic wird keine Rücksicht auf die anstehende Meisterschaft nehmen.
0c9e9df3-9df3-4f4e-8eb1-249d70c1dd3e.jpg
Die zweite Runde des Fußball-Verbandspokals hält für den Verbandsligisten auch in diesem Jahr wieder ein besonderes Los bereit. Hat man im vergangenen Jahr gegen den VfR Aalen antreten dürfen, so sind am Samstag (15.30 Uhr) in diesem Jahr die Stuttgarter Kickers aus der Regionalliga zu Gast.

Zwar ist man sich am Schönbrunnenstadion um die weiter

Mit Dynamik auf Temperatur kommen

Fußball, DFB-Pokal Dorfmerkinger Training vorzeitig von Regenschauer beendet, bei Leipzig fallen vier Spieler verletzt aus – und es gibt noch Restkarten an den Tageskassen.
68cc52f8-63d0-412d-8dd1-17992e46f865.jpg
Noch einen Tag bis zum großen Spiel im DFB-Pokal: Sechstligist gegen Vizemeister. Sportfreunde Dorfmerkingen gegen RB Leipzig. Die wichtigsten Infos zur Begegnung am Sonntag (Anpfiff in der Ostalb-Arena: 15.30 Uhr).

Die Lage im SFD-Team: Einen kleiner weiter

Überregional (29)

Interview

„Als Krisenmetall geeignet“

495511544_fa56bd66da.irswpprod_9rp.jpg
Pia Bölingen, Vermögensberaterin der Finum Private Finance AG in Biberach über Gold als Investment in Zeiten von Trump, Inflationserwartungen und anderen Sorgen. Ist Gold als Krisenwährung seit Präsident Trump notwendiger als je zuvor? Bölingen: Grundsätzlich ist die aktuelle Situation deutlich undurchschaubarer geworden. Daher sind auch größere weiter
  • 531 Leser
Interview

„Die Forderungen lassen Wunden nicht heilen“

495501144_89a7dc661e.irswpprod_965.jpg
Der Völkerrechtler Frank Schorkopf glaubt nicht, dass Polen Reparationsforderungen geltend machen kann. Polen setzt das Thema Reparationen wieder auf die politische Tagesordnung. Geben Sie den Forderungen an Deutschland eine Chance? Frank Schorkopf: Nein, ich glaube nicht, dass sich Polen damit politisch, moralisch oder wirtschaftlich durchsetzen weiter
  • 255 Leser

Alte Rechnungen neu aufgemacht

72Jahre nach Kriegsende bringt Polen das Thema Entschädigung wieder auf den Tisch. Das Land ist damit nicht alleine.
495503366_1ef1ccf5c2.irswpprod_96a.jpg
Polens starker Mann, Jaroslaw Kaczynski, stimmt mit seinen Worten bereits ein auf einen Schlagabtausch. Polen werde eine „historische Gegenoffensive“ starten. Deutschland müsse gut 70 Jahre nach dem Zweiten Weltkrieg „riesige Beträge“ für Polens Kriegsschäden zahlen. Diese waren enorm: Sechs Millionen Menschen kamen in Polen weiter
  • 212 Leser

Anklage nach Tötungen in Brandenburg

Psychisch Kranker ersticht seine Oma und überfährt zwei Polizisten. Nun stehen Behörden in der Kritik.
Nach dem gewaltsamen Tod von zwei Polizisten und einer 79-jährigen Frau im brandenburgischen Müllrose hat die Staatsanwaltschaft Frankfurt (Oder) Anklage gegen den 25-jährigen Jan G. erhoben. Eine Sprecherin des Landgerichts bestätigte den Eingang der Klageschrift. Nähere Angaben zum Inhalt wollten beide Stellen zunächst nicht machen. Zur weiter
  • 168 Leser

Bratwurstkrone und Nudeldiadem

Weinköniginnen kennt jeder. Aber es gibt auch Herrscher über weit ausgefallenere Gebiete. Ob Spargel, Hut, Käsekuchen oder Rettich: Eine Übersicht über die schrägsten Regenten des Landes.
495509626_88e5491953.irswpprod_96a.jpg
An die Pasta auf dem Kopf gewöhnt man sich schnell. Schließlich sind sie Teil des Diadems der deutschen Nudelkönigin. Zeiten der Monarchie sind hierzulande vorbei, was manche Anhänger royaler Familien in Europa bedauern. Dafür lassen sich hier Dutzende Menschen als Botschafter allerlei Spezialitäten krönen. Sie tragen dann freiwillig goldene weiter
  • 165 Leser

Der Goldschatz des kleinen Mannes

In unsicheren Zeiten gilt Edelmetall als sichere Krisenwährung. Im deutschsprachigen Raum wird dafür besonders gerne der südafrikanische Krügerrand gekauft. Die Münze, vor 50 Jahren erstmals geprägt, machte Gold für jedermann erst möglich.
495515042_1be3b31a5e.irswpprod_96r.jpg
Rund 60 Millionen Mal wurde der Krügerrand seit seiner Erstprägung im Jahr 1967 verkauft, aber was macht gerade eine südafrikanische Münze zur weltweit gefragtesten Anlagemünze? Hauptsächlich natürlich der Inhalt von einer Unze (31,1 Gramm) reinem Gold. Aber im Gegensatz zu vielen anderen Goldanlagemünzen ist der Krügerrand etwas schwerer und hat weiter
  • 497 Leser

Der schöne Schein

Schuhputzer sind eine aussterbende Zunft in Rom. Das Ex-Model Rosalina Dallago führt die alte Tradition weiter.
495501702_6aff33dcd4.irswpprod_96b.jpg
In der Heimat edler Lederwaren waren Schuhputzer lange keine angesehene Berufsgruppe. Dabei erhielt Vittorio De Sica für seinen gleichnamigen Film als Meisterwerk des italienischen Neorealismus' 1948 sogar einen Oscar. In einer Seitenstraße hinter dem römischen Parlament lebt die altehrwürdige Handwerkstradition weiter – unter den Händen weiter
  • 164 Leser

Die ewige Fehlbesetzung

Mindestens 25 Mal ist Donald Trump in Spiel- und Fernsehfilmen in Nebenrollen aufgetaucht. Urs Spörri vom Deutschen Filminstitut analysiert Trumps Auftritte.
495407614_052206bea2.irswpprod_95o.jpg
Donald Trump ein Filmstar? Nun ja, die Auftritte waren meist kurz, aber sie zeigten ihn an der Seite von Whoopi Goldberg, Hugh Grant oder Ben Stiller. Urs Spörri vom Deutschen Filminstitut hat Trumps Auftritte analysiert – und sich gefragt, ob uns das hilft, seinen Erfolg zu verstehen. 25 Einsätze in Film und Fernsehen hat der weiter
  • 317 Leser
Kommentar Michael Gabel über Jobs für Asylbewerber

Ende einer Illusion

495477558_042ab66fe0.irswpprod_rdp.jpg
Rund 70 000 Migranten haben innerhalb eines Jahres in Deutschland einen Job bekommen, darunter sind nach einer Neuregelung des Arbeitsmarktzugangs auch 7000 nicht anerkannte Asylbewerber – Ministerin Nahles spricht von einem Erfolg. Doch angesichts der deutlich über eine Million Menschen, die seit Sommer 2015 ins Land kamen, sind die Zahlen weiter
  • 196 Leser
Querpass

Fanfaren und andere Ehren

495201998_d378e91355.irswpprod_4jz.jpg
Good morning, Sir! Mit englischer Höflichkeit fängt jeder Tag gut an. Abends im Olympiastadion begrüßen Fanfarenbläser der Scots Guard, stattliche Bärenfellmützenträger, die Leichtathleten. Das klingt schon vor jedem Finale wie ein Ritterschlag. Bis sich ein Promi „Sir“ oder „Dame“ nennen darf, ist es aber ein langer Weg. Mo weiter
  • 322 Leser

Frauen dringen auf Wahlrechtsreform

Das Parlament in Baden-Württemberg weist bundesweit den niedrigsten Anteil weiblicher Abgeordneter auf, kritisieren Politikerinnen. Das wollen sie ändern.
495536880_4c97c9993c.irswpprod_93k.jpg
Ingeborg Gräßle macht aus ihrer Sorge kein Hehl. „Wir sind beunruhigt“, sagt die Vorsitzende der baden-württembergische Frauen Union. „Die CDU hat schon vor vielen Jahren beschlossen, das letzte Kindergartenjahr frei zu stellen.“ Auf Drängen der Frauen Union steht ein so genannter Kinderbildungspass im Koalitionsvertrag, weiter
  • 163 Leser

Gefangen für Erdogan

Ein türkisch-schwedischer Journalist gilt für Ankara als Terrorist. Deshalb wird er bei einer Reise in Spanien verhaftet. Ihm droht die Auslieferung.
495505040_d873f8eb49.irswpprod_4cu.jpg
Die Polizei hat mich verhaftet. Ich glaube es ist Interpol.“ Das ist eine der letzten Nachrichten, die Hamza Yalzin am vergangenen Donnerstag per SMS an Freunde absetzte, mit denen das schwedische Fernsehen SVT gesprochen hat. Yalzin, ein 59-jähriger schwedisch-türkischer Journalist, war für ein paar Tage zu Besuch in Barcelona. Als er dort weiter
  • 197 Leser
Leitartikel Gunther Hartwig zum Start in die heiße Wahlkampfphase

Geht's jetzt endlich los?

495520618_2c9ab7fe79.irswpprod_4j0.jpg
Sechs Wochen noch bis zum 24. September – fängt jetzt der Wahlkampf an? Laufen Kandidaten und Kampagnen nun endlich auf Hochtouren? Biegt das Rennen um die Macht im Bund in seine heiße Phase ein? Berechtigte, aus Sicht mancher Strategen bange Fragen sind das, denn der bisherige Verlauf der programmatischen und personellen Auseinandersetzung weiter
  • 172 Leser

Götterfunken, Hoffnungsschimmer

Die Ruhrtriennale befasst sich mit Utopien und Zukunftsvisionen in einer dramatisch veränderten Welt.
495404224_d8cd8b55bc.irswpprod_95d.jpg
Jedes Jahr im Spätsommer verwandeln sich im Ruhrgebiet ehemalige Zechen, Halden und Stahlwerke in Aufführungsorte für Opern, Theaterstücke und Tanz – es ist wieder Ruhrtriennale. Dieses Jahr startet das Festival am 18. August mit der Oper „Pelléas et Mélisande“ von Claude Debussy. In der Bochumer Jahrhunderthalle ist dann die weiter
  • 286 Leser
Land am Rand

Hugo im Buch und im Bauch

Eine Unsitte pflegt der deutsche Bildungsbürger mit besonderer Leidenschaft. Namen, ob von Personen oder Orten, müssen so ausgesprochen werden, wie dies in den betreffenden Ländern üblich ist. Während der Ami unsere Kanzlerin als „Ändschella Mörkel“ bezeichnen darf, muss der Deutsche selbst Zungenbrecher beherrschen, etwa wenn es um weiter
  • 169 Leser

Keine Angst vor den Bullen

Champions League gegen sechste Liga: Verbandsligist Dorfmerkingen träumt von dem großen Coup im Duell mit Vizemeister RB Leipzig.
495452536_adabf212c1.irswpprod_7n3.jpg
Für die einen ist es das Spiel der Spiele, für die anderen der schnöde Pflichtspielauftakt in eine Saison, die sie in die Stadien Europas in der Champions League führen wird. Ein Sechstligist fordert den deutschen Vizemeister – und die ganze Region fiebert mit: In der Aalener Ostalb-Arena empfangen die Sportfreunde Dorfmerkingen am Sonntag, weiter
  • 357 Leser
Berlin Alexanderplatz

Klimakämpfer Al Gore in Aktion

In einem Dokumentarfilm arbeitet sich der Amerikaner als Naturschützer ab. An Trump verzweifelt er.
495507274_b18f322693.irswpprod_954.jpg
Ein Helikopter gleitet über die schmelzenden Eismassen von Grönland, die an vielen Stellen zusammenbrechen, ja fast explodieren. Immer neue riesige Löcher entstehen. Al Gore sitzt im Helikopter und schaut sich das Naturschauspiel mit versteinerter Miene an. Als er die Station von Schweizer Klimaforschern erreicht, sagt einer über den perforierten weiter
  • 200 Leser

Landkreis wehrt sich gegen Schutt aus Atommeiler

Um die gering strahlenden Überreste der Kernkraftwerke Neckarwestheim und Obrigheim gibt es heftigen Streit. Umweltminister Untersteller rügt den Landrat.
Der Bauschutt aus dem Abriss der Atomkraftwerke (AKW) in Obrigheim und Neckarwestheim sorgt für heftigen Streit im Land. Die grün-schwarze Regierung müsse es vermeiden, die Ablagerung auf Kreisgebiet gegen die Sorgen und Ängste der Menschen zu erzwingen, schrieb der Landrat des Neckar-Odenwald-Kreises, Achim Brötel (CDU) in einem Brief an die weiter
  • 203 Leser

London sucht den neuen König

Nach der Ära Ashton Eaton ist auch Rico Freimuth aus Halle Titelkandidat.
Der „König der Athleten“ hat abgedankt. Wer krönt sich zum Nachfolger? Im ersten Zehnkampf-Jahr nach der Ära Ashton Eaton ist das die große Frage. Es wird zwei Tage brauchen, bis sie in London beantwortet ist. Der US-Star, der Anfang 2017 seine Karriere beendet hat, ist Weltmeister, Olympiasieger und hält 9045 Punkten Weltrekordler. weiter
  • 327 Leser

Mit dem Waldrapp kuscheln

In einem Camp bei Überlingen werden 31 der seltenen Vögel für den Flug ins Winterquartier trainiert. 2020 sollen sie zurückkehren und brüten.
495522734_ff23d826ce.irswpprod_90j.jpg
Als die Ziehmutter Anne-Gabriela Schmalstieg die Voliere betritt, wird sie herzlich begrüßt. Die 31 jungen Waldrappe nicken ihr freundlich zu und geben Begrüßungslaute von sich. Als sie sich im Schneidersitz ins Gras setzt, erobert gleich ein Waldrapp den besten Platz auf ihrem Schoß. Er will schmusen und bekommt, wonach er verlangt. Die Ziehmutter weiter
  • 162 Leser

Nordkorea präzisiert Angriffsdrohung

Pjöngjang will offenbar bis Mitte August über einen Militärschlag als Warnung an die USA entscheiden.
Nordkorea hat seine Drohung gegen die USA erneuert und detaillierte Pläne für einen Raketenangriff auf Ziele vor der Pazifikinsel Guam vorgelegt. Mit den USA sei kein „vernünftiger Dialog“ möglich, sagte der General Kim Rak Gyom. Nach seinen Angaben will die Volksarmee Machthaber Kim Jong Un bis Mitte August den detaillierten Plan für weiter
  • 187 Leser

Prinz Henrik ist sauer auf Margrethe

Zoff am dänischen Hof. Der Gatte der Königin klagt: Sie macht mich zum Narren. Er will König werden.
495455866_ec01ade45f.irswpprod_96r.jpg
Der Ehemann der dänischen Königin Margrethe (77) fühlt sich von seiner Frau nicht respektiert. „Sie macht aus mir einen Narren. Ich habe mich nicht mit der Königin vermählt, um in Roskilde begraben zu werden“, sagte Prinz Henrik (83) der Zeitung „Se og Hør“. Der Grund für den Tadel: Der Prinz wäre gern König. Das Interview weiter
  • 191 Leser
Zur Person

Prägender Protestant

495381000_b53cbd70f6.irswpprod_9rk.jpg
Die Wortmeldungen von Wolfgang Huber finden immer noch Gehör, auch wenn der ehemalige Berliner Bischof und Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) seit 2009 nicht mehr im Amt ist. Aber weiterhin hat seine Meinung zu ethischen und politischen Fragen Gewicht, und seine Beiträge zur Debatte sind pointiert und präzise. Am 12. weiter
  • 180 Leser

Stahlfusion in der Warteschleife

Kommt es bald zu einer Sparte mit Tata? Der Konzern ist entschlossen, aber die Materie ist kompliziert.
495507612_5e2d34206e.irswpprod_96i.jpg
Die Zukunft der Stahlsparte bei Thyssen-Krupp hängt in der Luft. Die Verhandlungen über eine Zusammenlegung des Bereichs mit der indischen Tata Steel dauerten an, sagte Finanzvorstand Guido Kerkhoff. Von einer Fusion wären 27 000 Beschäftigte betroffen, davon allein 20 000 in Nordrhein-Westfalen. Tata Steel und Thyssen-Krupp sprechen weiter
  • 455 Leser

Städte wollen Gesetzbuch für Digitales

Gemeinden fordern auf europäischer Ebene Regeln, die sagen, wem welche Daten gehören.
Der Städte- und Gemeindebund dringen auf ein Regelwerk zur Nutzung von Daten. „Wir brauchen ein Digitalgesetzbuch, am besten ein europäisches. Darin muss geordnet sein, wem welche Daten gehören, wer daran welche Rechte hat und wie der Datenschutz gesichert ist“, sagte Hauptgeschäftsführer Gerd Landsberg in Stuttgart. Google und Apple weiter
  • 146 Leser

Trump will Druck auf Nordkorea erhöhen

US-Präsident: Warnung war bislang vielleicht noch nicht hart genug.
Mit angehaltenem Atem verfolgt die Welt das verbale Aufrüsten zwischen den USA und Nordkorea. US-Präsident Donald Trump will den Druck auf Nordkorea weiter erhöhen. Seine Warnung an die Regierung in Pjöngjang sei „vielleicht nicht hart genug“ gewesen, sagte er gestern Reportern. Es sei „an der Zeit, dass jemand „für die weiter
  • 212 Leser

Urlaub in Deutschland boomt

Eine Rekordmeldung nach der anderen: Bayern, Baden-Württemberg und Nordrhein-Westfalen sind als Reiseziele besonders angesagt.
495500654_b2ac03e2f8.irswpprod_968.jpg
Der Schwarzwald, die Schwäbische Alb, der Bodensee sind Publikumsmagneten, sagt Martin Knauer, Pressesprecher der Tourismus Marketing GmbH Baden-Württemberg. Das liegt nicht nur an der Schönheit der Natur. „Es wurde viel investiert und die touristische Infrastruktur ist in den vergangenen Jahren immer besser geworden.“ Er erzählt von weiter
  • 469 Leser

Viele Fragen an die Ministerin

Der SPD missfällt es, wie Ursula von der Leyen mit der Truppe umgeht. Sie sieht deshalb Gesprächsbedarf.
495499376_c597a95de8.irswpprod_95q.jpg
Die SPD hat eine Sondersitzung des Verteidigungsausschusses im Bundestag beantragt und setzt damit Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) unter Druck. Die Ministerin soll den Abgeordneten Anfang September zu drei aktuellen Themen persönlich Auskunft geben: zu den Ursachen des Hubschrauberabsturzes in Mali, zu disziplinarrechtlichen weiter
  • 180 Leser

Weiterer Oppositioneller verurteilt

Ein Bürgermeister bekommt 15 Monate Haft. Er soll Regierungsanweisungen ignoriert haben.
In Venezuela hat der Oberste Gerichtshof einen weiteren oppositionellen Bürgermeister zu einer Haftstrafe verurteilt. Der dem Bündnis „Tisch der Demokratischen Einheit“ (MUD) angehörende David Smolansky aus dem Hauptstadtbezirk El Hatillo muss laut einem Bericht des TV-Senders Globovision (Donnerstag) für 15 Monate ins Gefängnis. Er weiter
  • 180 Leser

Hier schreibe ich (4)

Tempolimit auch hierzulande

Im Urlaub erfreuen wir uns an der Schönheit der Länder in Europa. Auf den Straßen geht es gut voran, außer an Stautagen oder an Baustellen. Jedes europäische Land hat sein jeweiliges Tempolimit, der Verkehr ist berechenbar. Am Ende unseres Urlaubes fahren wir zurück vom schönen Kroatien, durch Slowenien und Österreich auf die deutsche Autobahn, weiter
  • 157 Leser
Lesermeinungen

Zur neuen Verkehrsführung in der Julius-Bausch-Straße:

Neben der berechtigten Diskussion über die neue einspurige Verkehrsführung stadtauswärts gibt es noch einen zweiten Punkt der von den Verantwortlichen geprüft werden sollte.

Für Rechtsabbieger in die Obere Bahnstraße haben gleichzeitig Fußgänger und erstmals auch Radfahrer (seither kein Radüberweg) eine Grünphase und damit Vorfahrt. Die weiter

  • 246 Leser
Lesermeinung

Zum Kommentar zum Thema LEA am 3. August:

„Es ist das gute Recht eines Redakteurs, über einen Kommentar seine Meinung kund zu tun. Nur der Inhalt des Kommentars von Gerhard Königer vom 3. 8. 2017 zum Thema LEA in Ellwangen fordert geradezu einen anderen Blick auf das Thema heraus. Ich bin ehrenamtlich viel in Ellwangen unterwegs und führe viele Gespräche auch zu dem immer noch weiter
  • 331 Leser
Lesermeinung

Zum Auftritt von Außenminister Sigmar Gabriel (SPD):

„Die Aufgabe staatlichen Handelns ist, eine aktive Friedenspolitik zu betreiben. Der Wahlkampfauftritt von Außenminister Sigmar Gabriel hat einen positiven Eindruck hinterlassen. Deutschland kann jedoch den Anspruch, eine Friedensmacht zu sein, nicht erfüllen. Der Außenminister kann, wo immer Kriege auszubrechen drohen, durch Vermittlung weiter
  • 270 Leser

Themenwelten (11)

Fernsehen aktuell

f9a11a0a-56c1-4d8d-9864-1363604409d9.jpg
Salzburger Festspiele: Aida

Anna Netrebko (Foto) singt erstmals Aida. Die komplexe Rolle der versklavten Königstochter, die sich in den feindlichen Heerführer Radamès verliebt und gleichzeitig loyal zu ihrem Vater halten will, ist wie geschaffen für die Operndiva. Mit Riccardo Muti am Pult der Wiener Philharmoniker weiter

  • 818 Leser

Denken wie ein Außerirdischer

Raumfahrt Ein Junge hat sich mit einem interessanten Brief bei der NASA beworben.
119d8eac-d3a2-476d-94c9-6628d5671a7f.jpg
Washington. Was willst du mal werden? Vielleicht möchtest du einen Beruf, der mit Raumfahrt zu tun hat? Das ist jedenfalls der Berufswunsch von Jack Davis. Der Junge ist neun Jahre alt, geht in die vierte Klasse und wohnt im Land USA.

Allerdings will Jack nicht erst als Erwachsener für die weiter

  • 802 Leser

Holzschuhe trugen früher viele Leute

Friedrichswalde. Klock! Klock! Klock! Diese Schuhe machen beim Gehen Geräusche. Sie sind aus Holz. Heute kennt man diese Fußbekleidung hauptsächlich als Mitbringsel aus Holland. Doch auch bei uns waren die Holzschuhe noch früher oft zu sehen.

„Kaum jemand besaß damals teure weiter

  • 511 Leser

Hier zählt jede Sekunde

Auf der Intensivstation der Ellwanger St. Anna-Virngrundklinik ringen Ärzte und Pflegekräfte um Menschenleben. Seite 9 weiter
  • 428 Leser

Moderne Technik hilft beim Aufmaß

Wohnen Auch für Altbauen lässt sich digital ein Bauplan erstellen.
8445ef8f-5eee-439d-b069-6af0a8dc7d23.jpg
Für Sanierungen und Umbauten sind akkurat gepflegte Pläne eines Gebäudes unentbehrlich. Doch manchmal gehen sie verloren oder sind schlicht unauffindbar. Und bei sehr alten Gebäude, das im Laufe von Jahrhunderten oft umgebaut wurde, stimmen oft selbst erhalten gebliebene Originalpläne nicht mehr. weiter
  • 1072 Leser

Wo der Notfall zum Alltag gehört

Intensivstation Auf Station 4 der St. Anna-Virngrund-Klinik werden Schwerkranke behandelt, überwacht und gepflegt. Die Pflegefachkräfte eilen zu Notfällen in der ganzen Klink.
96d2cccd-cab1-4b5c-9710-3fb6cdba5bed.jpg
Wenn auf Station 4 ein Notruf eingeht, dann geht es um Leben und Tod. Dann zählt jede Sekunde. Jeder Handgriff muss sitzen, jede Maßnahme muss einstudiert sein. Acht Betten hat die interdisziplinäre Intensivstation der St. Anna-Virngrund-Klinik, alle mit technischer Überwachungsapparatur und einem weiter
  • 434 Leser

Auf stillen Wassern unterwegs

Kanufahrt Hektik ist hier ein Fremdwort: 100 Kilometer südlich der lebhaften Hauptstadt Tallinn liegt Estlands jüngster Nationalpark Soomaa.
1503298289_phpaJ9iLF.jpg
So ist das bei Anfängern. Natürlich steuert das Kanu schon nach ein paar Metern wie von selbst zielsicher ins Schilf und fährt sich fest. Doch es besteht keine Gefahr. Ein paar Paddelzüge, den Rest besorgt die sanfte, fast unmerkliche Strömung des Raudna. Schon schwimmt das Kanu wieder im Fluss, weiter
  • 478 Leser

Neuer Hafen für Kreuzfahrtschiffe

2e03e8bb-4c45-4a34-8af4-4ba97283bd2f.jpg
Zadar. Der historische Hafen in Zadar bei der Altstadt ist hoffnungslos überlastet. Deshalb lässt die kroatische Stadt jetzt eine neue Anlegestelle für Kreuzfahrtschiffe im nahen Gazenica bauen. Die Einweihung ist nächstes Jahr zu Ostern geplant.

„Wenn alles weiter

  • 458 Leser
Reise-Nachrichten

Robinson baut auf Kreta

Ryanair gründet Charterflieger

Die nach Passagieren größte Airline Europas gründet einen Charterflieger: Ryanair Sun will ab Sommer 2018 abheben – von Polen aus. Dort werden zunächst fünf Flugzeuge stationiert. Eine Jahr später soll die Flotte bereits 15 Jets umfassen. tdt

Deutschlands weiter

  • 472 Leser

Umweltschutz im Urlaub

Nachhaltig zu leben, ist vielen Deutschen trotz aller Schwierigkeit wichtig. Doch gerade die Flugreise in den Urlaub ist wegen des hohen CO2-Ausstoßes die klimaschädlichste Art zu verreisen. Besser sind Reisen mit Bahn oder Auto. Wer doch fliegt, kann eine sogenannte Klima-Kompensation zahlen. Das Geld wird in Treibhausgas mindernde weiter
  • 370 Leser

Frage beantworten und gewinnen!

b8b588cf-f3a1-48c7-a423-01eb923de0ad.jpg
Die Gewinnspielfrage Aus welchem Holz werden in Estland die traditionellen Einbäume namens Haabjas gebaut?

Antwort A Eichenholz Antwort B Espenholz

Der weiter

  • 914 Leser