Artikel-Übersicht vom Dienstag, 15. August 2017

anzeigen

Regional (119)

Zahl des Tages

1000

Kinosessel mindestens sind noch zu haben im Kinopark Aalen. Am Mittwoch, 16. August, sind die schwarzen Sitze dran (Kino 4). Ausgebaut werden können sie ab 22.30 Uhr. Achtung: Wer jetzt keine Zeit zum Ausbau der Sessel hat, für den gibt’s weitere Gelegenheiten. Denn auch die Säle 5,6,7 und 1 müssen noch komplett leergeräumt werden.

weiter
  • 487 Leser

Einmal im Monat Offene Gruppe für Trauernde

Aalen. Im geschützten Rahmen das ausdrücken, was sonst schwerfällt: Jeden dritten Mittwoch im Monat trifft sich die offene Gruppe für Trauernde um 17.30 Uhr in den Räumen des ökumenischen Hospizdienstes in der Friedhofstraße 7. Nächster Termin ist am 16. August. Bei Bedarf sind auch Einzelgespräche möglich. Telefonische Anfragen unter Telefon (07361)

weiter
  • 604 Leser

Fünf Autos beschädigt

Polizeiberichte

Aalen-Waiblingen. Der Mann wollte am Dienstag von einem Parkplatz ausparken. Er beschleunigte dabei zu stark, sodass er die Kontrolle über seinen Ford verlor. Der Wagen prallte gegen einen VW Polo, schob diesen auf einen Ford S-Max und prallte anschließend gegen einen VW Caddy, ehe der Ford zum Stillstand kam. Noch ein Auto wurde durch fliegende Fahrzeugteile

weiter
  • 325 Leser

Mit der Brezel ins Freibad

Freizeit Das Wasseralfinger Freibad Spiesel verwandelte sich am Dienstag in ein Schlaraffenland für alle Bayern-Liebhaber. An vielen Stellen baumelten Brezeln, es gab Weißwurst und Hefe-Weizen zum Frühstück. Wer in Dirndl und Lederhose ins Freibad kam, musste keinen Eintritt zahlen.Foto: maro

weiter
  • 695 Leser

Blaulicht bremst Auto aus

Aalen. Weil sie am Montagmittag wegen eines Polizeifahrzeugs, das sich auf einer Einsatzfahrt befand, abbremste, erlitt die 49 Jahre alte Fahrerin eines Mercedes einen Heckschaden am Fahrzeug. Wie die Polizei berichtet, fuhr sie gegen 13.40 Uhr aus der Daimlerstraße bei grüner Ampel in die B 29 ein. Weil sich aus Richtung Schwäbisch Gmünd ein Einsatzfahrzeug

weiter
  • 1
  • 149 Leser

Das ist ganz großes Kino – am ersten Abend schon 1950 Euro!

Aktion Der Verkauf der Kinosessel ist der Renner. Im Nu war der erste Saal ausgeräumt. Schon 1950 Euro sind in der SchwäPo-Spendenkasse.

Aalen

Das ist ganz großes Kino! Der Ansturm auf die Kinosessel im Kinopark Aalen ist gigantisch! Bereits am ersten Abend (Montag) war der Kinosaal mit den grünen Stühlen binnen eineinhalb Stunden leer geräumt. Schon kurz vor 24 Uhr war alles im Kasten, waren die letzten Stühle abmontiert und draußen.

Für die SchwäPo-Hilfsaktion Advent der guten Tat

weiter

Noch wenige Plätze frei

Wahlfrühschoppen Abonnenten fragen, Kandidaten antworten.

Aalen. Am 24. September wird ein neuer Bundestag gewählt. In der heißen Wahlkampfphase bringt die SchwäPo Abonnenten und Kandidaten zusammen – beim großen Wahlfrühschoppen am Sonntag, 20. August, im Gutenberg-Kasino in Aalen. Wer dabei sein will, schreibt eine E-Mail an wahlfruehschoppen@schwaebische-post.de oder ruft heute, Mittwoch, an unter

weiter
  • 328 Leser

Paulaner Sommerfest in der City

Helferstraße Von Donnerstag bis Sonntag wird vor dem „Alten Hobel“ mit Livemusik bayerisch-zünftig gefeiert.

Aalen. Ein Hauch von Wies’n-Atmosphäre weht von Donnerstag, 17. August, bis Sonntag, 20. August, durch die Aalener Helferstraße. Beim Paulaner Sommerfest vor dem „Alten Hobel“ ist zünftige Gemütlichkeit angesagt mit allerlei bayerischen Schmankerln wie Minihax’n, gerauchte Bratwürste, Kartoffelsalat, Livemusik und Original Paulaner

weiter
  • 156 Leser

Brasilianerin serviert italienisches Eis

Leute heute Ana Lúcia Mazzucco Fabro aus Santa Catarina im Süden Brasiliens arbeitet das zweite Jahr im Eiscafé „Venezia“. Ihre Familie ist international unterwegs.

Aalen

Als Sonia aus Brasilien ist sie einigen Gästen des Eiscafés „Venezia“ bekannt. Obwohl die 36-Jährige, die in der zweiten Saison bei Claudio und Stefano Scaldelai in der Mittelbachstraße italienische Spezialitäten serviert, eigentlich Ana statt Sonia heißt – mit vollständigem Namen Ana Lúcia Mazzucco Fabro. „Ein italienischer

weiter
  • 429 Leser

Zahl des Tages

3

Wildunfälle täglich registriert die Polizei im Schnitt in den Landkreisen Alb-Donau, Biberach, Göppingen, Heidenheim und im Stadtkreis Ulm. Sie mahnt deshalb zu besonderer Vorsicht, besonders nachts und in der Dämmerung. Auf Straßen, die durch Warnschilder gekennzeichnet sind, sollten Autofahrer besonders langsam fahren, aufmerksam und bremsbereit

weiter
  • 398 Leser

Unfall Verletzte durch heißes Fett

Gerstetten. Am Sonntagabend mussten zwei Personen nach einem Unfall ins Krankenhaus: Eine 22-Jährige und ein 24-Jähriger erhitzten Fett in einem Topf. Als das Fett zu heiß wurde und drohte aus dem Topf zu schwappen, versuchte der Mann den Topf ins Freie zu bringen. Dabei verbrannte er sich laut Polizei so stark, dass der Rettungshubschrauber ihn in

weiter
  • 137 Leser

Beeindruckt vom Engagement

Besuch Der CDU-Bundestagsabgeordndete Roderich Kiesewetter hat die Firma Mühlberger Verpackungen in Schnaitheim besichtigt. „Die acht Mitarbeiter der Firma schaffen beeindruckende Innovationen im Bereich von sicheren Verpackungen“, so Kiesewetter. Foto: privat

weiter
  • 3
  • 2368 Leser

Die Schönheit des Remstals

Wettbewerb Bis Oktober können Hobbyfotografen ihre Motive einsenden.

Remstal. Ob eine Fahrradtour, Schwimmen im Badesee oder eine Wanderung durch die Weinberge – im Remstal gibt es unendlich viele Möglichkeiten und Freizeitangebote. Die Remstal Gartenschau 2019 GmbH ruft dazu auf, solche Momente mit der Kamera festzuhalten. Geschäftsführer Thorsten Englert: „Wir suchen einzigartige Motive und begeisterte

weiter
  • 135 Leser

Kandidaten fragen

Wahl Gipfeltreffen der SPD-Wahlkreiskandidaten des Ostalbkreises.

Abtsgmünd. Der Justizstaatssekretär und Gmünder SPD-Bundestagsabgeordnete und -Christian Lange trifft am Donnerstag, 17. August, um 13 Uhr am Rathausplatz in Abtsgmünd auf die SPD-Vorsitzende Baden-Württembergs, Leni Breymaier, die im Rahmen ihrer Wahlkampf-Fahrradtour einen Stopp in Abtsgmünd einlegt. Breymaier radelt das Kochertal hinauf. Start ist

weiter
  • 386 Leser

Unzumutbare Zustände beklagt

Zugverkehr Interessensgemeinschaft der Brenzbahn diskutiert mit Vertretern der DB über den Brenzbahn-Ausbau.

Heidenheim. Neben dem Dauerbrenner „Ausbau der Brenzbahn“ war die Betriebssituation auf der Strecke ein Schwerpunktthema bei der jüngsten Sitzung der Interessengemeinschaft Brenzbahn.

Die bereits in den Kreistagen vorgestellten Kostensteigerungen boten erneut Anlass zu Diskussionen. Jedoch betonten viele Mitglieder der IG-Brenzbahn die

weiter
  • 153 Leser

Zwei Tote bei Motorradunfall

Laichingen. Zwei Tote nach Motorradunfall: Ein Motorrad prallte am frühen Montagmittag bei Feldstetten gegen ein Güllefass. Das Motorrad fuhr laut Polizei gegen 14.20 Uhr auf der B28 von Suppingen in Richtung Feldstetten. Kurz vor Feldstetten kam dem Motorrad ein Traktor mit Güllefass entgegen. Der Fahrer des Traktors bog nach links ab, ohne auf das

weiter
  • 182 Leser
Polizeibericht

Diebstahl beobachtet

Ellwangen. Ein unverschlossen abgestelltes Damenfahrrad der Marke Hercules wurde am Montagabend in der Bahnhofstraße gestohlen. Der Täter wurde beobachtet, als er gegen 20 Uhr mit dem Rad im Wert von rund 600 Euro durch die Unterführung in Richtung Mühlgraben/An der Jagst wegging. Der Dieb wird auf ein Alter zwischen 20 und 30 Jahre und eine Größe

weiter
  • 1086 Leser
Polizeibericht

Rehkitz überfahren

Wört. Auf der Landesstraße 2385 stieß am frühen Dienstagmorgen ein aus Richtung Wört kommender Fiat mit einem Rehkitz zusammen, das gegen 5.25 Uhr die Fahrbahn überquerte. Der Schaden am Fahrzeuge beläuft sich auf rund 1000 Euro, das Tier wurde getötet.

weiter
  • 740 Leser

Sauerei auf dem Schulhof

Polizei Unbekannte verteilen zentnerweise Maschinenputz.

Ellwangen. In der Nacht auf Dienstag haben Unbekannte insgesamt sieben 30-Kilo-Säcke mit Maschinenputz, die auf dem Gelände der St.-Gertrudis-Schule im Schönbornweg lagerten, aufgerissen und deren Inhalt auf dem Schulhof verstreut.

Der Schaden an dem Material beträgt rund 70 Euro, für die Aufräumarbeiten werden allerdings Kosten in Höhe von rund 500

weiter
  • 1231 Leser

Zitat des Tages

Iris Seitz, Textilhändlerin, zum schwindenden Interesse Jugendlicher an den Krämermärkten, nicht nur in Ellwangen.

Die bleiben weg, das sehe ich ja an meinen eigenen Kindern.

weiter
  • 496 Leser

Führung Kunst in Ellwangen

Ellwangen. Werke von Wilhelm Geyer und Karl-Heinz Knoedler stellt eine Abendführung am Freitag, 25. August, vor. Treffpunkt ist um 18 Uhr am Marktplatz. Die Glasfenster in der Liebfrauenkapelle der Basilika und in der Kapelle des Josefinums und die Sonderausstellung mit Werken beider Künstler im Sieger-Köder-Museum bilden die Stationen. Die Führung

weiter
  • 1101 Leser

Kids der DJK erstürmen den Hesselberg

Ferienprogramm Die Kinder des Sportvereins Eigenzell zogen in den Ferien auf den Hesselberg. 28 Kinder mit Ihren Betreuer verbrachten eine Woche im dortigen Jugendhaus. Von Volleyball über Basketball und Hockey bis zu Basteleien aller Art reichte das Programm. Foto: privat

weiter
  • 464 Leser

Krämermarkt: Ein Relikt löst sich auf

Besucherschwund In Ellwangen finden heuer sieben Krämermärkte statt – aber nur der am Kalten Markt läuft wirklich gut. Weniger Kunden, weniger Händler. Das sieht nicht gut aus.

Ellwangen

Krämermarkt. Da freuten sich früher nicht nur die Kinder drauf. Die stopften sich mit gebrannten Mandeln und Zuckerwatte voll, während die Mütter Blusen hin und her drehten und den neuesten Gemüseschnippler in Augenschein nahmen; die Herren der Schöpfung erfuhren, wie das neue Wunderwachs ihr in die Jahre gekommenes Vehikel wieder in einen

weiter
  • 745 Leser

St. Leonhardsfest beginnt

Stödtlen. Mit dem Bieranstich und einem Unterhaltungsabend mit den Virngrundmusikanten startet am Freitag, 18. August, um 20 Uhr das Sankt Leonhardsfest in Stödtlen.

Am Samstag geht es um 14 Uhr mit einem Preisschafkopfen weiter, das Startgeld beträgt 10 Euro. Zudem trifft sich die ältere Generation bei Kaffee und Kuchen, bis 18 Uhr ist Familien- und

weiter
  • 319 Leser
Kurz und bündig

Anbau von Eiweißpflanzen

Rosenberg. Am Dienstag, 22. August, findet um 19 Uhr in Rosenberg-Zollhof eine Feldbegehung zu Anbau und Verwertung von Eiweißpflanzen auf den Flächen des Betriebs Joachim Köhler, Zollhof 3 statt. Im Mittelpunkt der Besichtigung stehen die Produktionstechnik und Wirtschaftlichkeit von Sojabohnen, Erbsen, Ackerbohnen und Lupinen sowie deren Verwertung

weiter
  • 293 Leser

Einbruch in Wohnhaus

Diebstahl Die Polizei in Crailsheim sucht Zeugen, die etwas bemerkt haben.

Crailsheim. Zwischen Samstag und Montagabend brach ein Dieb über eine Terrassentüre in ein Wohnhaus ein, das sich unweit des Ingersheimers Friedhofes befindet. Ob und welche Gegenstände der Einbrecher entwendete, bedarf der Polizei zufolge noch der näheren Abklärungen. Hinweise nimmt das Polizeirevier Crailsheim unter Telefon (07951) 4800 entgegen.

weiter
  • 424 Leser
Kurz und bündig

Großes Flugplatzfest

Ellwangen. Ein umfangreiches Programm bietet das Fest auf dem Flugplatz Erpfental am Wochenende, 19. und 20. August. Start am Samstag ist um 13 Uhr und am Sonntag um 11 Uhr. An beiden Tagen gibt es ein umfangreiches Flugprogramm mit Segelflug- und Oldtimervorführungen, Kunstflug, Möglichkeit zu Rundflügen und Fallschirm-Tandemsprüngen, Bewirtung und

weiter
  • 710 Leser
Kurz und bündig

Jugendwehr sammelt Papier

Ellwangen. Die Jugendfeuerwehr Ellwangen führt am Samstag, 26. August, ab 8 Uhr eine Altpapiersammlung in den Bezirken I bis IV (Kernstadt und Braune Hardt) durch. Bitte das Papier gebündelt oder in Kartons bereitstellen.

weiter
  • 953 Leser

Nach Unfall leicht verletzt

Zusammenstoß Radfahrer und Fußgängerin kollidieren in Crailsheim.

Crailsheim. Zwei Leichtverletzte sind die Folge eines Unfalls, der sich am Montagnachmittag in der Karlstraße in Crailsheim ereignete. Ein 20 Jahre alter Radfahrer wechselte laut Polizei gegen 16.45 Uhr von der Fahrbahn auf den Gehweg und stieß dabei mit einer dort stehenden 81 Jahre alten Fußgängerin zusammen. Beide stürzten hierdurch und wurden jeweils

weiter

Startsignal für die Remsterrassen

Remstal-Gartenschau Am Dienstag haben mit dem Ersten Spatenstich die Bauarbeiten in der Gemeinde Essingen für die Gartenschau 2019 offiziell begonnen.

Essingen

Die Gemeinde hat am Dienstag ganz offiziell mit den Bauarbeiten zur Remstal-Gartenschau 2019 begonnen. Und zwar mit dem Ersten Spatenstich für die sogenannten Remsterrassen, unmittelbar südlich des Schlossparks und nördlich der Remshalle. Auch im angrenzenden Schlosspark wird gebaut.

Bevor die Beteiligten unterhalb der Nordwestecke der Remshalle

weiter
  • 5
  • 733 Leser

Ein letzter Rundgang durch die Union-Werke

Industrie-Nostalgie Die gute alte „Wichse“ ist eine Aalener Legende. Ihre Schuhcremes mit den so edel klingenden Namen „Agal“ und „Kavalier“ waren Welterfolge. Vor 30 Jahren schloss die berühmte Fabrik ihre Tore. Vor dem Abriss erzählt die SchwäPo mit einer fünfteiligen Serie zum Abschied eine faszinierende Firmengeschichte.

Aalen

Auf dem Kantinentisch liegen zwei Gabeln neben einer alten Spraydose. Seit 30 Jahren unbewegt, so scheint es. Man zögert, warum auch immer, das Esswerkzeug anzuheben. Tut es dann doch, um einen Blick in die Vergangenheit werfen zu können. Auf der Tischdecke erscheint nach Jahrzehnten der helle Abdruck. Hier und an anderen Orten der Union-Werke

weiter

Neues Standbein etabliert

Partnerschaft Der Aalener Prüfdienstleister vohtec expandiert. Zusätzlich werden Geräte von GE zur Ultraschall-, Riss- und mobilen Härteprüfung vertrieben.

Aalen

Die Aalener vohtec Qualitätssicherung GmbH baut sich als Dienstleister für die Werkstoffprüfung ein weiteres Standbein auf. Seit Anfang 2017 ist das Unternehmen, das auch Standorte in Altbach, Bad Friedrichshall und Garching unterhält, so genannter Channel-Partner (Händler) von GE Sensing & Inspection Technologies (GEIT). vohtec vertreibt

weiter
  • 995 Leser
Zur Person

Roland Vogt wird 60 Jahre

Aalen. Der geschäftsführende Gesellschafter der vohtec Qualitätssicherung GmbH, Roland Vogt, feiert am 16. August 60. Geburtstag. Der gelernte Maschinenschlosser absolvierte an der Hochschule Aalen ein Studium der Oberflächentechnik und Werkstoffkunde. Berufliche Stationen waren bei Daimler in der Lackiererei (Sindelfingen) sowie bei der Schmiede GSA

weiter
  • 5
  • 1222 Leser

VR-Banken unterstützen Mittelstand

VR-Innovationspreis 50 000 Euro Preisgelder sind bei diesem Mittelstandspreis ausgeschrieben.

Ostalbkreis. Für 2018 schreiben die Volksbanken und Raiffeisenbanken erneut den VR-Innovationspreis Mittelstand aus. Der mit 50.000 Euro dotierte Preis ist einer der attraktivsten Innovationspreise für die mittelständische Wirtschaft. Der Hauptpreis ist mit 20.000 Euro dotiert und ein Förderpreis mit 10.000 Euro. Zusätzlich gibt es einen Preis des

weiter
  • 780 Leser
Kurz und bündig

Ausflug am 5. September

Aalen. Der Tagesausflug des Katholischen Frauenbunds führt am Dienstag, 5. Sepember, nach Kirchheim/Teck. Dort gibt es eine Führung im Schloss, anschließend Stadtbummel. Von Kirchheim geht ins „Clubrestaurant Stuttgarter Kickers“ zum Mittagessen. Ein weiterer Punkt ist die Markthalle in Stuttgart, wo die Gruppe um 14.45 Uhr eine Führung hat. Rückfahrt

weiter
  • 115 Leser

Breymaier auf Karlsplatz

Wahlkampf Die SPD in Wasseralfingen startet in heiße Wahlkampfphase.

Aalen-Wasseralfingen. Der SPD-Ortsverein Wasseralfingen läutet sechs Wochen vor der Bundestagswahl die heiße Phase des Wahlkampfs ein. Die Wahlkreiskandidatin und SPD-Landesvorsitzende Leni Breymaier wird am Donnerstag, 17. August, bei ihrer Ostalb-Radtour in Wasseralfingen einen Halt einlegen. „Wir werden sie um zirka 15 Uhr auf dem Karlsplatz

weiter
  • 213 Leser
Kurz und bündig

Der Tonkünstler Schubart

Aalen. Schubarts Werk „Ideen zu einer Ästhetik der Tonkunst“ ist ein Konzert am Sonntag, 3. September, um 17 Uhr in der St.-Johann-Kirche gewidmet. Organist Siegfried Großmann und Schauspieler Arwid Klaws bringen Schubarts Ideen in Wort und Musik zum Klingen. Der Eintritt ist frei.

weiter
  • 301 Leser

Gemeinsam in die Vergangenheit geblickt

Ausflug Die Fachsenfelder Altersgenossen feiern 70er-Fest und fahren nach Spalt.

Fachsenfeld. Die Fachsenfelder Altersgenossinnen und Altersgenossen des Jahrgangs 1947/1948 haben gemeinsam ein schönes 70er-Fest gefeiert. Als Erstes ging es nach Spalt am Brombachsee. Vor dem historischen Kornhaus, in dem auch das „Hopfen Bier Gut“-Museum ist, genossen die Teilnehmer ein Frühstück. Überraschend wurden die AGV’ler

weiter
  • 226 Leser
Kurz und bündig

Yoga am Sonntag

Aalen. Am Sonntag, 20. August, findet von 9.30 bis 11.30 ein Yoga-Workshop im Yogaraum Aalen statt. Geübt wird zweimal 45 Minuten Hatha-Yoga mit einer kleinen Pause dazwischen. Willkommen sind Einsteiger und Übende. Anmeldung bis Freitag, 18. August, unter welcome@yoga-aalen.de.

weiter
  • 1173 Leser

Hinter dem Schönenberg braut sich was zusammen

Wetter Am späten Dienstagnachmittag hat’s in Ellwangen gehagelt. SchwäPo-Redaktionsassistentin Susanne Fallenbüchel hat die zugehörige violette Wolke vom Schönenberg aus fotografisch festgehalten. Die beeindruckende Aufnahme der Wetterfront zeigt außerdem die Häuser des Ortes Schönenberg, das Tagungshaus, die Türme der Wallfahrtskirche und wer

weiter
  • 286 Leser

Nikolaus Ebert: Der See ist sauber

Freizeit Ein Bürger sorgt sich, dass eine alte Hausmülldeponie Auswirkungen auf die Wasserqualität im Badesee Unterschneidheim haben könnte. Mehrere Untersuchungen geben aber Entwarnung.

Unterschneidheim

Am Dienstagnachmittag planschen mehrere Kinder im flachen Wasser oder spielen am Sandstrand. Schwimmer klettern auf die Schwimminsel in der Mitte des Unterschneidheimer Badesees. Auf der Liegewiese entspannen zahlreiche weitere Besucher – jüngere und ältere – im Schatten.

Um Beachvolleyball oder Tischtennis zu spielen,

weiter
  • 470 Leser

Ferienspaß im Freibad

Ferienprogramm Die GOA lädt zu viel Spiel und Spaß ins Naturerlebnisbad.

Niederalfingen. Die GOA bietet in den Freibädern wieder ein buntes Ferienprogramm für Kinder und Jugendliche im Alter zwischen acht und 15 Jahren an. Jüngere Kinder dürfen dabei auch gerne in Begleitung ihrer älteren Geschwister oder ihrer Eltern bei den Ferienprogramm-Aktionen mitmachen.

Der Termin im Naturerlebnisbad in Niederalfingen ist am Donnerstag,

weiter
  • 112 Leser
Kurz und bündig

Festival komplett ausverkauft

Heubach. Das Open-air-Festival „Wasser mit Geschmack“ am Samstag, 26. August, in der Stellung in Heubach ist bereits komplett ausverkauft. Glückliche Besucher mit einem Festivalticket können sich online noch ein Camping-Ticket für die Übernachtung vor Ort sichern zum Preis von 5 Euro zzgl. VVK-Gebühren auf www.wmgfestival.de. Es wird vor Ort keine

weiter
  • 352 Leser
Kurz und bündig

Frickenhofer Straße gesperrt

Gschwend. Wegen des Baus eines Kreisverkehrs ist die Frickenhofer Straße zwischen dem Ortsende und der Zufahrt zum Badsee vom 21. August bis zum 22. September für den Verkehr voll gesperrt. Eine Umleitung ab Gschwend ist ausgeschildert.

weiter
  • 697 Leser

Märchen im Burghof

Aufführung Auf Katzenstein können Kinder ab vier Jahren lustiges Theater erleben.

Dischingen-Katzenstein. Sie ist eine hochmütige Prinzessin: Superbia verhöhnt alle geladenen Bewerber. Besonders König Leopold, den sie wegen seinem schiefen Kinn Drosselbart nennt. Zum Leidwesen ihres Vaters, König Fredemar, und der Kammerfrau Hiltruda. Wegen ihres Hochmuts wird sie schließlich einem bettelnden Spielmann zugesprochen, der sie mit

weiter
  • 182 Leser
Kurz und bündig

Quiris Bücherinsel geöffnet

Essingen. Der Bücher-Spiele-Flohmarkt-Laden mit Eine-Welt-Verkauf in der Rathausgasse 21 öffnet am Samstag, 19. August, von 14 bis 17 Uhr seine Pforte. Der Erlös ist für das Gemeindehausprojekt bestimmt.

weiter
  • 778 Leser
Kurz und bündig

Sommerpause im Freunde-Büro

Dischingen. Das Büro der Aktion „Freunde schaffen Freude“ ist wegen Ferien und Fortbildung ab dem heutigen Mittwoch, 16. August, bis einschließlich Freitag, 15. September, geschlossen. In dringenden Angelegenheiten kann man sich vom 16. bis zum 31. August an Brigitte Deppert, (0171) 1437848, und ab 1. September an Martina Müller, (07321) 489575, wenden.

weiter
  • 393 Leser
Kurz und bündig

Strohhutparty der Landjugend

Essingen. Die Landjugend Aalen-Essingen lädt am Samstag, 19. August, zur Strohhutparty. Für eine kochende Stimmung unter dem Strohhut sorgt in diesem Jahr „No Exit – There’s No Way Out!“. Gefeiert wird ab 20 Uhr „In den Buchen“. Der Eintritt kostet 8 Euro. Keinen Einlass erhalten alle unter 16-Jährigen. Aufsichtsübertragungen werden nicht akzeptiert.

weiter
  • 1
  • 392 Leser

Wird Gmünds Schwan königlich?

Tiere Bayerns Schlösserverwaltung sucht einen Partner für ihren vereinsamten Schwan in Schloss Rosenau. Ist der Gmünder Einzelgänger ein Kandidat?

Schwäbisch Gmünd

Der schwarze Schwan an der Mündung des Josefsbachs in die Rems ist nach wie vor einsam, nachdem vermutlich ein Fuchs seinen gleichfarbigen Begleiter getötet hat. Doch nun könnte sich ein neues Glück anbahnen. Es gibt nämlich noch einen weiteren schwarzen Schwan, der ebenfalls alleine sein Dasein fristet. Und dessen Halter suchen nun

weiter

Wünsche zum Haushaltsplan

Ortschaftsrat Das Gremium in Elchingen schnürt ein Bündel mit Anträgen für die kurz- und mittelfristigen Planungen der Stadt.

Neresheim-Elchingen. Die Anträge zum Haushaltsplan 2018 und die mittelfristige Finanzplanung haben bei der jüngsten Sitzung des Ortschaftsrats Elchingen im Mittelpunkt gestanden. „Die Anträge werden diesmal schon etwas früher erstellt“, teilte der Ortsvorsteher Nikolaus Rupp mit. Grund sei die anstehende Bürgermeisterwahl.

Die Mitglieder

weiter
  • 610 Leser

Kräuterbüschel für Gesundheit und Glück

Brauchtum Landfrauen pflegen mit Heimbewohnern von St. Lukas eine alte Tradition.

Abtsgmünd. Mariä-Himmelfahrt ist immer der Auftakt zur wichtigsten Kräuter-Sammelzeit des Jahres. Heilpflanzen, die in der Zeit vom 15. August bis zum 15. September gesammelt werden, sollen besonders viel Heilkraft besitzen. Beim Kräuterbüschelbinden werden bis zu 99 Kräuter zu einem Büschel gebunden. In der Mitte des Büschels befindet sich die Königskerze.

weiter
  • 271 Leser

Auszeichnung für den Taekwondoverein

Kampfsport Deutsche Taekwondo-Union verleiht ihr Vereins-Zertifikat.

Lauchheim. Vor Kurzem zeichnete die DTU (Deutsche Taekwondo Union) den Taekwondoverein Lauchheim 2015 e.V. mit dem DTU-Vereins-Zertifikat aus.

An der Jahreshauptversammlung überreichte Bürgermeisterin Andrea Schnele an den Vorsitzenden des Taekwondovereins Lauchheim 2015, Hermann Dilger, die Auszeichnung. Dieses Zertifikat zeichnet den Sportverein

weiter
  • 322 Leser

Crash mit tödlichem Ausgang

Verkehrsunfall Ein 28-jähriger Fiat-Fahrer stirbt, weil ein 34-jähriger Ford-Fahrer die Kontrolle über sein Auto verliert.

Königsbronn. Zu einem folgenschweren Verkehrsunfall kam es am Montagabend gegen 19.15 Uhr zwischen Heidenheim-Aufhausen und Königsbronn.

Ein 28-jähriger Mann war mit seinem Kleinwagen, einem Fiat Panda, in Fahrtrichtung Königsbronn unterwegs. In einer lang gezogenen Linkskurve kam ihm ein Ford Fiesta entgegen.

Entgegen ersten Vermutungen, der Fiat-Fahrer

weiter

Dorffest in Reichenbach

RCV Reichenbach Drei Tage lang feiern am nächsten Wochenende.

Westhausen-Reichenbach. Das Dorffest des RCV Reichenbach startet am Freitag, 18. August, um 21 Uhr mit DJ Diabolo. Am Samstag unterhält ab 20 Uhr der Musikverein Westhausen. Der Sonntag startet ab 10.30 Uhr mit dem Frühschoppen. Ab 11 Uhr wird ein reichhaltiger Mittagstisch angeboten und ab 11.30 Uhr spielt die Jugendkapelle Schrezheim. Ab 17 Uhr ist

weiter
  • 477 Leser
Kurz und bündig

Feuerwehrfest in Baldern

Bopfingen-Baldern. Hinter der Gemeindehalle, am „Schwarzen Adler“ lädt die Feuerwehrabteilung Baldern am Samstag nächster Woche, 26. August, zum „Geggalesfäschd“ ein. Die knusprigen Grillhähnchen gibt es ab 17 Uhr „solange der Vorrat reicht“.

weiter
  • 572 Leser
Kurz und bündig

Großer Kinderflohmarkt

Lauchheim. Auf dem Marktplatz können Kinder und -verkäufer am Samstag, 2. September, von 9 bis 12 Uhr alles zu Geld machen – oder auch alles verschenken.

weiter
  • 649 Leser

Thema Hexen in Nördlingen

Hexenverfolgung Sonntag Führung zu einem dunklen Kapitel der Geschichte.

Nördlingen. Eine Führung in Nördlingen am kommenden Sonntag, 20. August, schneidet ein dunkles Kapitel der Stadtgeschichte an. Auf dem Weg durch die engen Straßen und Gassen finden sich noch zahlreiche Hinweise und Zeugnisse vermeintlicher Nördlinger Hexen. Die etwa 90-minütige Führung kostet 5,50 Euro, Kinder unter 12 Jahren sind frei.

Der Treffpunkt

weiter
  • 115 Leser

Vandalismus bei der Mühle

Scheerer-Mühle Zaun eingedrückt und Gartentor in den Fluss geworfen.

Oberkochen. „Ein Scherz ist das nicht mehr, eher Hirnlosigkeit“, sagt der Vorsitzende des Mühlenvereins, Herbert Soutschek zum Vandalismus am Kocherkanal. Am helllichten Tag wurde ein Zaun mehrfach eingedrückt, das Gartentor entfernt und in den Kocher geworfen.

Nicht selten komme das Gelände der Scheerer-Mühle auch „in den Genuss

weiter
  • 382 Leser

Wir gratulieren

Abtsgmünd. Marie Schaffner, zum 85. Geburtstag

Bopfingen-Schloßberg. Erich Buck, Bergstr. 56, zum 80. Geburtstag

Ellwangen. Josef Gurko, Hinterer Buchenberg 10, zum 75. Geburtstag

Rosenberg. Johann Werlein, zum 80. Geburtstag

weiter
  • 244 Leser
Der besondere Tipp

Bei den Schnüffelnasen der Rettungshundestaffel

Zum Besuch der DRK-Rettungshundestaffel lädt das Projektteam interkulturelle Öffnung und Flüchtlingskoordination am Montag, 21. August, von 17 bis 20 Uhr Kinder ab zehn Jahren ein. Der Besuch gibt Einblick ins Training von Hunden, die für Einsätze in gefährlichen Situationen ausgebildet werden. Treffpunkt ist im Reichenhof bei Lorch,

Anmeldung erbeten

weiter

Vom Dorffest zum Festival

Summer Breeze Der Abtsgmünder Kristian Hahn stand beim ersten Summer Breeze 1997 selbst auf der Bühne. Wie sich das Festival seither geändert hat.

Abtsgmünd

Nicht besser oder schlechter, aber ganz anders sei das Summer Breeze heute. Sagt Kristian Hahn, der seinerzeit vor 20 Jahren mit seiner Death Metal-Band Apophis auf der Bühne stand. Von diesem Mittwoch an bis zum 19. August werden wieder an die 45 000 Hard-Rock- und Metal-Fans nach Dinkelsbühl pilgern, um dort sich und die spielenden Bands

weiter
Tagestipp

Konzert des Concertino Ensembles

Der Hohenloher Kultursommer lädt seit einem Vierteljahrhundert jeden Sommer zu musikalischen Veranstaltungen ein. Dieses Jahr tritt das junge Concertino Ensemble unter der Leitung von Professor Petru Munteanu auf. Es wird ein breiter musikalischer Bogen gespannt, unter anderem werden Werke von Corelli, Grieg, Mozart und Britten gespielt.

Beginn 16.30

weiter
  • 159 Leser

Kinder im Atelier der Waldmöbel

Ferienaktion Schützenverein Bopfingen nimmt Kinder einen Tag mit in den Wald.

Bopfingen. Im Rahmen des einwöchigen Ferienprogramms des Schützenvereins Bopfingen verbrachten die Ferienkinder zusammen mit den Waldpädagoginnen Carolin Fischer und Anne Waizmann einen ganzen Tag im Wald.

Eine regenfeste Behausung mit Waldsofa und Plane wurde eingerichtet. Für das leibliche Wohl baute eine Gruppe von Teilnehmern eine sichere Feuerstelle

weiter
  • 549 Leser

Traub will „aquafit“ erhalten

Hallenbad Auch nachdem vonseiten der CDU und der Grünen eine Schließung in Erwägung gezogen wird, ist der Bürgermeister für den Erhalt.

Oberkochen

Das Thema „Freizeitbad aquafit“ macht die Runde in Oberkochen. Im Interview mit dieser Zeitung hatte Bürgermeister Peter Traub Stellung bezogen.

Das Thema „Schließung“ hatten die CDU-Fraktion und die Gruppierung Bündnis 90/Die Grünen ins Kalkül gezogen. Letztere dann, wenn es zu keinem Neubau komme.

„Braucht

weiter
  • 592 Leser

Ausstellung auf Schloss Fachsenfeld

Kunst Unter dem Titel „Natura e Figura – Natur fasziniert“ sind Malereien und Figürliches im Schloss zu sehen.

Aalen-Fachsenfeld. Die Sommerausstellung auf Schloss Fachsenfeld ist in diesem Jahr mit „Natura e Figura – Natur fasziniert“ überschrieben. Künstler lieben den Formenreichtum der Natur, die Blütenpracht oder wie die Natur die Landschaften formt. Natur weckt Emotionen. Glücksmomente und Furcht vor ihrer Gewalt liegen gar nicht so weit

weiter
  • 304 Leser

Jetzt sollen die Minis den Marsch blasen

Musik Die SHW Bergkapelle gründet ein weiteres Nachwuchs-Orchester.

Aalen-Wasseralfingen. Der immer größer werdenden Nachfrage nach einer Spielmöglichkeit in einer Gruppe für ganz junge Instrumentalisten kommt die SHW Bergkapelle Wasseralfingen nach. Im Oktober will das renommierte Blasorchester neben dem Jugendorchester ein weiteres Ausbildungsorchester für junge Instrumentalschüler gründen.

Die „Steiger-Minis“

weiter
  • 5
  • 392 Leser
Polizeibericht

Auffahrunfall

Aalen. Am Montagmittag kam es zu einem leichten Unfall zweier Fahrzeuge. Dabei war ein 25-jähriger auf eine Fahrerin aufgefahren. Diese hatte im Einmündungsbereich Julius-Bausch-Straße/Burgstallstraße verkehrsbedingt angehalten. Sachschaden: etwa 2000 Euro.

weiter
  • 371 Leser
Polizeibericht

Auto überschlägt sich

Neresheim. Eine unter Alkoholeinfluss stehende Fahrerin verunglückte am Montagabend auf der B466. Die 54-jährige Frau war von der Fahrbahn abgekommen und überschlug sich beim Gegenlenken. Die Frau konnte sich selbst befreien und einen Notruf absetzen. Ihr Führerschein wurde sichergestellt, die Frau kam ins Krankenhaus. Die Feuerwehr war zudem angerückt,

weiter
  • 448 Leser
Polizeibericht

Holzdiebstahl

Oberkochen. Im Gewann Weingarten wurden zwischen Mittwoch und Sonntag vergangener Woche fünf bis sechs Meter Buchenholz entwendet. Das Holz lagerte neben dem Wasserhochbehälter am Volksmarsbergparkplatz. Bei Hinweisen zum Diebstahl soll man sich an den Polizeiposten in Oberkochen wenden, Telefon (07364) 955990.

weiter
  • 747 Leser
Polizeibericht

Lkw streift Pkw

Essingen. Ein aus Richtung Lauterburg kommender Lkw-Fahrer streifte am Montag gegen 15.15 Uhr auf der Hauptstraße das Auto einer 34-jährigen Fahrerin. Am Honda entstand dabei Sachschaden von einigen hundert Euro. Die Frau stand auf der Abbiegespur an der Einmündung Laugengasse. Der Lkw – weißlackiert, ohne Aufschrift – hielt kurz an, fuhr dann aber

weiter
  • 218 Leser
Polizeibericht

Roller-Fahrerin leicht verletzt

Bopfingen. Eine 17-jährige Roller-Fahrerin wurde am Montag auf der Kirchheimer Straße leicht verletzt. Die junge Frau war in Richtung Kirchheim unterwegs, als sie gegen 19.30 Uhr in einer langgezogenen Linkskurve von einem Motorrad mit Beiwagen überholt wurde. Weil ein Auto entgegenkam, wich der Motorradfahrer nach rechts aus und streifte die junge

weiter
  • 511 Leser

Abschiedsfest für die erste Runde der Stadtranderholung auf der Kolpinghütte

Ferienfreizeit Der erste Abschnitt „Stadtranderholung auf der Kolpinghütte“ ist mit einem Fest zu Ende gegangen. 71 Kinder und das Betreuerteam erinnerten sich gemeinsam mit ihren Familien an zwei schöne und spaßige Wochen auf der Hütte. Die Kinder hatten in Gruppen das selbstgedichtete Kolpinglied „Ich will mein Kolping zurück“

weiter
  • 215 Leser
Guten Morgen

Festzelt integrativ

Jürgen Steck über Menschen, die wo nicht richtig Schwäbisch verstehen.

Als Gemeingut gilt mittlerweile, dass Integration vor allem dann gelingt, wenn Sprachbarrieren abgebaut wurden. Und, auch das ist ein Allgemeinplatz, da sind diejenigen, die neu ankommen, in der Bringschuld. Müssen sich kümmern. Dies gilt für alle Menschen mit Migrationshintergrund, egal, ob sie ursprünglich aus Afrika stammen. Oder aus dem Hessischen.

weiter
  • 5
  • 412 Leser

„Saturday Night Fever“

„Saturday Night Fever“ erzählt eine der meistgeliebten Tanz-Geschichten aller Zeiten mit legendären Hits der „Bee Gees“ wie „Stayin’ Alive“, „Night Fever“, „Jive Talking“, „You Should Be Dancing“ und „How Deep is Your Love?“.

Die „International Broadway Musical

weiter

Backideen aus Amerika

NY Cheesecake, Muffins, Donuts und und und – die beste Backideen kommen einfach aus Amerika.

In seinem neuen Buch präsentiert der bekannte Backblogger Marc Kromer viele leckere Rezepte aus Amerika, die sich auch hier in Deutschland ganz einfach in die Tat umsetzen lassen.

Der Autor weiß wovon er spricht: er lebte für einige Zeit im Süden

weiter
  • 122 Leser
Freizeit verlost zwei DVDs von „Wilde Maus“ vor Erscheinungstermin

Rachsucht

Im März lief der Film im Kino – am 7. September erscheint „Wilde Maus“ auf DVD. Schon vor dem offiziellen Verkaufsstart von „Wilde Maus“ mit Josef Hader verlost die Freizeit zwei DVDs.

Könige werden zuvorkommend behandelt! Das ist zumindest Georgs (Josef Hader) Ansicht, der seit Jahrzehnten als etablierter Musikkritiker

weiter
  • 150 Leser

Haie im Bodensee?

„Was macht der Hai am Bodensee?“ – Das Buch ist ein praktischer Führer aus der Serie „Mit Kindern unterwegs“, zu 50 tierischen Ausflugszielen, wie Zoos, Tierparks und Museen in Baden-Württemberg für Kinder und Eltern. Da machen Ferien und freie Tage noch mehr Spaß: im Schweinemuseum in Stuttgart, auf der Alpakafarm in

weiter
  • 161 Leser

Das Naturtheater Heidenheim ziegt am Donnerstag, 17. August, die letzte Zusatzaufführung von „My fair Lady“. Beginn ist um 20.30 Uhr, die Abendkasse öffnet ab 19.30 Uhr. Karten gibt es im Vorverkauf im Naturtheater Heidenheim, Tel. (07321) 925555, in der Tourist-Information Heidenheim, Tel. (07321) 3274910 und unter www.naturtheater.de.

weiter

Im Ensemble „Divertimento“ habe sich befreundete Musiker aus ganz Deutschland zusammengefunden, die sich jedes Jahr im Sommerurlaub an wechselnden Orten in ganz Deutschland treffen, um Werke in großer Bläserbesetzung einzustudieren. Dieses Jahr gastieren sie auf Schloss Kapfenburg. Auf dem Programm stehen das Nonett des englischen Romantikers

weiter

Ob bezaubernde Klänge aus dem fernen Morgenland oder märchenhafte Weisen des alten Abendlandes, „Faranspil“ nimmt die Zuhörer mit auf eine Reise durch eine blühende, musikalische Landschaft. Mittelalterliche Musik und Inspirationen von der Mongolei bis nach Galicien, von Finnland bis nach Persien verschmelzen zu einem unvergesslichen Klangerlebnis.

weiter

Das Naturtheater Heidenheim ziegt am Donnerstag, 17. August, die letzte Zusatzaufführung von „My fair Lady“. Beginn ist um 20.30 Uhr, die Abendkasse öffnet ab 19.30 Uhr. Karten gibt es im Vorverkauf im Naturtheater Heidenheim, Tel. (07321) 925555, in der Tourist-Information Heidenheim, Tel. (07321) 3274910 und unter www.naturtheater.de.

weiter
  • 115 Leser

Ob bezaubernde Klänge aus dem fernen Morgenland oder märchenhafte Weisen des alten Abendlandes, „Faranspil“ nimmt die Zuhörer mit auf eine Reise durch eine blühende, musikalische Landschaft. Mittelalterliche Musik und Inspirationen von der Mongolei bis nach Galicien, von Finnland bis nach Persien verschmelzen zu einem unvergesslichen Klangerlebnis.

weiter
  • 120 Leser

„Gregorianika“ in Concert

Chor präsentiert sein Programm „Ora et Labora“

„Gregorianika“ kommen auf Konzertreise nach Deutschland. Am Sonntag, 20. August, gastiert der Chor in Lorch. Das Konzert findet um 19.30 Uhr in der Klosterkirche statt. Der Titel „Ora et Labora“ lässt bereits ahnen, dass neben den atemberaubenden Stimmen auch der typisch meditative Charakter der Gregorianik nicht zu kurz kommen

weiter
  • 207 Leser

Flugplatzfest

Rundflüge, Tandemsprünge und Musik

Am Samstag, 19. August, und Sonntag, 20. August, findet auf dem Flugplatz Erpfental das traditionelle Flugplatzfest statt. An beiden Tagen gibt es ein umfangreiches Programm für die Besucher. Für die mutigen Gäste gibt es die Möglichkeit, einen Tandemsprung zu spingen.

Ein abwechslungsreiches Flugprogramm mit Modellvorführungen gibt es am Samstag. An

weiter
  • 189 Leser

Geschichten zur guten Nacht

Im Garten des Palais Adelmann in Ellwangen gibt es im Rahmen von „Sommer in der Stadt“ Geschichten zur guten Nacht. Es braucht nicht viel, um im Ellwanger Kultursommer glücklich zu sein. Da genügen ein warmer Sommerabend, ein lauschiger Palaisgarten, ein bequemer roter Ohrensessel, eine Lampe, ein Mikrofon und gute Bücher.

Wenn diese Zutaten

weiter

Info

Das „Summer Breeze Festival“ naht, es findet vom 16. bis 19. August auf dem Flugplatz des Aeroclubs Dinkelsbühl statt. Die Govinda-Entwicklungshilfe wird auf dem Summer-Breeze-Gelände bereits zum siebten Mal Leergut sammeln. Der seit über 19 Jahren ehrenamtlich geführte Verein unterstützt und organisiert Hilfsprojekte in Nepal.

Für die Schlussaufräumaktion

weiter

Kaiser Caracallas Leibgerichte

Langweile in den Sommerferien? Das Landratsamt Ostalbkreis bietet Abwechslung mit der Sommerferienaktion am Limestor, bei der Kinder Einblick in die römische Küche erhalten.

Am Mittwoch, 30. August, lernen Kinder von acht bis zwölf Jahren am Limestor Dalkingen von 10 bis 13.30 Uhr „Kaiser Caracallas Leibgerichte“ kennen.

Gemeinsam mit

weiter

Im Ensemble „Divertimento“ habe sich befreundete Musiker aus ganz Deutschland zusammengefunden, die sich jedes Jahr im Sommerurlaub an wechselnden Orten in ganz Deutschland treffen, um Werke in großer Bläserbesetzung einzustudieren. Dieses Jahr gastieren sie auf Schloss Kapfenburg. Auf dem Programm stehen das Nonett des englischen Romantikers

weiter
  • 159 Leser

Abenteuer Buch

Geschichten- und Bastelkiste

Die Sommeraktion des ACA hat die Aalener Innenstadt in ein Abenteuerland verwandelt, das es zu entdecken gilt. Mit der Station „AbenteuerBuch“ auf dem Spritzenhausplatz ist auch die Stadtbibliothek vertreten.

An jedem Donnerstagnachmittag im August wird eine Schatzkiste voller abenteuerlicher Geschichten von unerschrockenen Piraten, tollkühnen

weiter
  • 180 Leser

Backideen aus Amerika

NY Cheesecake, Muffins, Donuts und und und – die beste Backideen kommen einfach aus Amerika.

In seinem neuen Buch präsentiert der bekannte Backblogger Marc Kromer viele leckere Rezepte aus Amerika, die sich auch hier in Deutschland ganz einfach in die Tat umsetzen lassen.

Der Autor weiß wovon er spricht: er lebte für einige Zeit im Süden der

weiter
  • 164 Leser

Country Fest

Westernfreunde aus Nah und Fern

Bereits zum siebten Mal findet das Country Fest im Brauereihof der Lammbrauerei Untergröningen statt. Das Fest lockt zahlreiche Westernfreunde aus Nah und Fern an – mit oder ohne Pferd. Ob „Weißmäntel“ oder „Cowgirls“ – die Stimmung im dekorierten „Saloon“ ist stilecht.

Am Freitag, 18. August, ist es soweit:

weiter
  • 184 Leser

Haie im Bodensee?

„Was macht der Hai am Bodensee?“ – Das Buch ist ein praktischer Führer aus der Serie „Mit Kindern unterwegs“, zu 50 tierischen Ausflugszielen, wie Zoos, Tierparks und Museen in Baden-Württemberg für Kinder und Eltern. Da machen Ferien und freie Tage noch mehr Spaß: im Schweinemuseum in Stuttgart, auf der Alpakafarm in Neckarhausen,

weiter
  • 185 Leser

New Pig Festival 2017

Das New Pig Festival beginnt dieses Jahr am Freitag mit einer Warm-up-Party mit lokalen DJs. Der Eintritt ist an diesem Abend frei.

Am Samstag sind dann die „Local Heroes“ dran: Opener „Your Attitude“ steht für den neuen Rock aus der Region und werden mit ihrem erst kürzlich veröffentlichten Album „We Are“ begeistern.

weiter
  • 307 Leser

Physik für Männer

Ein Mann vom Fach, Martin Apolin, nimmt seine Leser mit auf die Reise durch ein virtuelles Klassenzimmer.

Auf amüsante und unterhaltsame Art geht er alltäglichen Dingen auf den Grund und verrät den Lesern, was sie schon immer wissen wollten: Warum kommt ein Bumerang zurück?

Wie lädt man ein Handy ohne Steckdose oder warum klingt meine Stimme auf

weiter
  • 367 Leser
Freizeit verlost zwei DVDs von „Wilde Maus“ vor Erscheinungstermin

Rachsucht

Im März lief der Film im Kino – am 7. September erscheint „Wilde Maus“ auf DVD. Schon vor dem offiziellen Verkaufsstart von „Wilde Maus“ mit Josef Hader verlost die Freizeit zwei DVDs.

Könige werden zuvorkommend behandelt! Das ist zumindest Georgs (Josef Hader) Ansicht, der seit Jahrzehnten als etablierter Musikkritiker

weiter

„Bullyparade – Der Film“

Aus mehreren Episoden bestehender Kinofilm, in dem einige der beliebtesten Figuren aus der Sketch-TV-Sendung „bullyparade“ zurückkehren. In „Winnetou in Love“ will Ranger (Christian Tramitz) seinen Blutsbruder, den Indianer-Häuptling Abahachi (Michael Bully Herbig) davor bewahren, leichtsinnig und vorschnell eine Ehe einzugehen,

weiter

„Saturday Night Fever“

„Saturday Night Fever“ erzählt eine der meistgeliebten Tanz-Geschichten aller Zeiten mit legendären Hits der „Bee Gees“ wie „Stayin’ Alive“, „Night Fever“, „Jive Talking“, „You Should Be Dancing“ und „How Deep is Your Love?“.

Die „International Broadway Musical

weiter

Bigfoot

Wilde Jagd

Der 13-jährige Adam (Stimme: Lukas Rieger) ist an seiner Schule zwar ein Außenseiter – aber er findet heraus, dass er den coolsten Papa aller Zeiten hat: Der lange verschwundene Vater (Tom Beck) nämlich ist der legendäre Bigfoot, der sich zu seinem eigen Schutz und zu dem von Adam und dessen Mutter Shelly über Jahre tief im Wald versteckte.

Denn

weiter
Mittwoch, 16.8.

Durchbruch

Seinen internationalen Durchbruch feierte „Perfume Genius“ mit seinem vorletzten Album „Too Bright“.

Insbesondere der Song „Queen“ wurde zu einer Szenehymne und rückte Mike Hadreas endgültig ins Licht der großen Bühnen. Mit seinem neuen Album geht er noch ein paar Schritte weiter, indem er Kirchenmusik, R&B, Art-Pop,

weiter

Info

Rufen Sie einfach unter (01378) 22 27 33 unser Gewinntelefon an und nennen Sie das Stichwort „Maus“ und Ihre Adresse. Teilnahmeschluss ist am kommenden Montag um 24 Uhr. Die Gewinner werden schriftlich benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der Anruf kostet nur 0,50 Euro aus dem dt. Festnetz, mobil teurer.

weiter
  • 164 Leser

Komödie mit Tiefgang

Mit „Emmas Glück“ startet die Spielzeit 2017/2018 des Theaterrings Aalen. Das Theater Lindenhof hat aus dem Roman von Claudia Schreiber eine musikalische Bühnenfassung erarbeitet.

Als Komödie verbindet das Stück auf drastische, einfühlsame oder lustig-heitere Art Elemente von Drama, modernem Märchen und Krimi mit einer wundervoll skurrilen

weiter
  • 192 Leser

Reformationsjubiläum

Medien zu Martin Luther

2017 ist das Jahr des Reformationsjubiläums. Vor 500 Jahren veröffentlichte Martin Luther seine 95 Thesen. Die Reformation war in erster Linie religiös motiviert, hatte jedoch kulturelle, gesellschaftliche und politische Verknüpfungen und Auswirkungen, die bis heute wirken. Deshalb ist das Reformationsjubiläum ein Ereignis von gesamtgesellschaftlichem

weiter

Spielfreude

Ausgelassene Spielfreude, eine klassische Musikerausbildung und ein ungezwungener Wechsel zwischen den musikalischen Genres – das zeichnet die Musiker der Klezmerband „Yxalag“ aus. Ende des Jahres gastiert die temperamentvolle Gruppe im Rahmen von Aalen International in der Stadthalle.

Karten für 22 Euro gibt es in der Tourist-Information

weiter
  • 148 Leser

Kocher trüb – Entwarnung

Umwelt Munksjö entkalkt Rohre in Absprache mit dem Landratsamt.

Aalen. Ein Leser hat sich besorgt an die Redaktion gewandt. Der Kocher bei Unterkochen sei ab Höhe der Papierfabrik Munksjö sehr trüb und würde stinken. Er zeigte sich besorgt, dass dort giftige Stoffe in den Fluss gelangen. Eine Nachfrage beim Landratsamt bringt Entwarnung. Munksjö entkalkt routinemäßig die Rohre. „Das erfolgt in Absprache mit

weiter
  • 5
  • 322 Leser

„Summer Breeze“

Festival feiert 20-jähriges Jubiläum

Das „Summer Breeze“ in Dinkelsbühl steht wieder an. Vom 16. bis 19. August wird ordentlich gerockt. Und dieses Jahr wird das 20-jährige Jubiläum gefeiert. Das Festival fand anfangs noch in Abtsgmünd statt.

Über hundert Bands auf vier Bühnen in vier Tagen bietet das „Summer Breeze“ seit Jahren. Die laut „Focus“ „schönste

weiter
  • 194 Leser

Freiluft-Tango

Tänze am Rokokoschlösschen

Zum Sommertango unter freiem Himmel lädt der Verein „Tango Argentino Schwäbisch Gmünd e. V.“ ans Rokokoschlösschen ein.

Erfahrene Diskjockeys sorgen für Abwechslung zwischen klassischen und modernen Tangos, Milongas und Valses.

Wer nur Lust zum Zuhören und Zuschauen hat, ist ebenso herzlich willkommen. Bei leichtem Regen wird unter der Glasüberdachung

weiter

Geschichten zur guten Nacht

Im Garten des Palais Adelmann in Ellwangen gibt es im Rahmen von „Sommer in der Stadt“ Geschichten zur guten Nacht. Es braucht nicht viel, um im Ellwanger Kultursommer glücklich zu sein. Da genügen ein warmer Sommerabend, ein lauschiger Palaisgarten, ein bequemer roter Ohrensessel, eine Lampe, ein Mikrofon und gute Bücher.

Wenn diese Zutaten

weiter
  • 177 Leser

Kaiser Caracallas Leibgerichte

Langweile in den Sommerferien? Das Landratsamt Ostalbkreis bietet Abwechslung mit der Sommerferienaktion am Limestor, bei der Kinder Einblick in die römische Küche erhalten.

Am Mittwoch, 30. August, lernen Kinder von acht bis zwölf Jahren am Limestor Dalkingen von 10 bis 13.30 Uhr „Kaiser Caracallas Leibgerichte“ kennen. Gemeinsam mit

weiter
  • 161 Leser

Info

Das „Summer Breeze Festival“ naht, es findet vom 16. bis 19. August auf dem Flugplatz des Aeroclubs Dinkelsbühl statt. Die Govinda-Entwicklungshilfe wird auf dem Summer-Breeze-Gelände bereits zum siebten Mal Leergut sammeln. Der seit über 19 Jahren ehrenamtlich geführte Verein unterstützt und organisiert Hilfsprojekte in Nepal.

Für die Schlussaufräumaktion

weiter

Das Monstrum einfach erklärt

Studium Aalener Hochschulstudenten der Technischen Redaktion gewinnen den renommierten Tanner-Wettbewerb.

Aalen

Die Aufgabe klingt brutal. Die Studierenden sollten einen „multimedialen Einstellassistenten für die Materialumschlagmaschine LH120 konzipieren und in Form eines Mock-Ups oder Prototyps für Tablet oder Laptop präsentieren“. Bei Professor Constance Richters Studenten der Technischen Redaktion bricht nicht gerade Begeisterung aus, als

weiter
  • 5
  • 313 Leser

Weißer Lkw ohne Aufschrift nach Unfall gesucht

Unfallflucht zwischen Essingen und Lauterburg

Essingen. Ein am Montagnachmittag aus Richtung Lauterburg kommender Lkw-Fahrer streifte gegen 15.15 Uhr auf der Hauptstraße das Auto einer 34-jährigen Fahrerin. Die Frau stand auf der Abbiegespur an der Einmündung Laugengasse. Am Honda entstand dabei Sachschaden von einigen hundert Euro. Es wurde beobachtet, dass der Lkw nach dem Streifvorgang

weiter
  • 3110 Leser

Fahrraddieb beobachtet - Polizei bittet um Hinweise

Diebstahl in Ellwangen

Ellwangen. Ein unverschlossen abgestelltes Damenfahrrad der Marke Hercules wurde am Montagabend in der Bahnhofstraße gestohlen. Der Täter wurde beobachtet, als er gegen 20 Uhr mit dem Rad im Wert von rund 600 Euro durch die Unterführung in Richtung Mühlgraben/An der Jagst wegging.Der Dieb wurde dabei auf ein Alter zwischen 20 und

weiter
  • 3
  • 2310 Leser

Frau überschlägt sich mit ihrem Auto

Unfall am Montagabend bei Neresheim

Neresheim. In einer Linkskurve kam eine 54-jährige VW-Fahrerin am Montagabend von der B 466 ab und verletzte sich dabei. Die Frau war von Neresheim in Richtung Steinweiler unterwegs, als sie gegen 20.15 Uhr zunächst leicht nach links auf die Gegenfahrbahn geriet. Beim Gegenlenken kam der Wagen nach rechts von der Fahrbahn ab, überschlug

weiter
  • 3747 Leser

Der Ostalb-Morgen

Der Live-Ticker mit Verkehr, Wetter und allem, was Sie zum Start in den Tag wissen müssen

8.30 Uhr: Wegen einer Blaulichtfahrt kam es in Aalen zu einem Auffahrunfall.

8 Uhr: Aalener Hochschulstudenten der Technischen Redaktion haben den renommierten Tanner-Wettbewerb gewonnen. Dafür mussten sie sich mit einem gigantischen Bagger auseinandersetzen.

7.40 Uhr: An diesem Dienstag verknüpft "Frühsport mit Manu" wieder zwei Übungen

weiter
  • 5
  • 2498 Leser

Unfall wegen Blaulichtfahrt

Mann fährt auf, weil Fahrerin vor ihm wegen Polizeiauto im Einsatz bremst

Aalen. Weil sie am Montagmittag wegen eines Polizeifahrzeugs, das sich auf einer Einsatzfahrt befand, abbremste, erlitt die 49 Jahre alte Fahrerin eines Daimler Benz einen Heckschaden am Fahrzeug. Sie fuhr gegen 13.40 Uhr aus der Daimlerstraße laut Polizeiangaben bei grüner Ampel in die B 29 ein. Weil sich aus Richtung Schwäbisch Gmünd

weiter
  • 4
  • 3864 Leser

Frühsport mit Manu: Locher II

Teil 12

An diesem Dienstag verknüpft "Frühsport mit Manu" wieder zwei Übungen der Vorwoche miteinander. Dazu brauchen wir wieder den Locher. Manuela Köhler, ist Studioleiterin von Fair Fitness Plus in Aalen und gibt jeden Morgen kurze Tipps. Viel Spaß beim Ausprobieren!

weiter

"Bunter Strauß an Problemen" auf der Brenzbahn

Interessengemeinschaft Brenzbahn beklagt "unzumutbare Zustände"

Heidenheim. Neben dem Dauerbrenner „Ausbau der Brenzbahn“ war die Betriebssituation auf der Brenzbahn Schwerpunktthema bei der letzten Sitzung der Interessengemeinschaft Brenzbahn. Sowohl der Heidenheimer Landrat Thomas Reinhardt als auch weitere Mitglieder der IG übten heftige Kritik an den für den Fahrgast unzumutbaren Zugausfällen

weiter
  • 3137 Leser

Der erste Kinosaal ist leer!

+++ Aktion "Hol dir deinen Kinosessel ist ein voller Erfolg" +++ Heute Abend geht's weiter +++ Schicken Sie uns ein Foto von Ihrem Stuhl!

Aalen. Viele Kinobegeisterte haben am Montagabend ungeduldig auf die Saalöffnung im Kinopark gewartet, um sich einen grünen Kinosessel auszubauen. Bewaffnet mit ganzen Werkzeugkoffern und teilweise großen Anhängern am Auto machten sie sich ab 22.30 Uhr ans große Schrauben. Wenige Stunden später meldet das Kino den Erfolg

weiter
  • 6633 Leser

Regionalsport (19)

Zahl des Tages

181

Tage sind es noch bis zum Einzelwettbewerb der Skispringerinnen bei den Olympischen Spielen in Pyeongchang. Dort will die derzeit verletzte Carina Vogt vom SC Degenfeld ihren Titel verteidigen.

weiter

„Ich verstehe es einfach nicht“

Skispringen Ausgerechnet in der Olympia-Saison muss Carina Vogt eine mehrwöchige Zwangspause einlegen. Die Titelverteidigerin spricht über den Sturz in Courchevel und fehlendes Vertrauen.

Sie war in Topform. Und dann das: Bei einem Trainingssturz in Courchevel verletzte sich Carina Vogt am Knie. Vor Oktober ist eine Rückkehr auf die Schanzen kaum möglich. „Es ärgert mich sehr, dass es ausgerechnet vor Olympia passieren musste“, sagt die 25-jährige Titelverteidigerin.

Frau Vogt, wie geht es Ihnen?

Vogt: Körperlich ganz gut.

weiter
  • 5
  • 257 Leser

Die Weltcup-Termine: Saisonauftakt am 1. Dezember, Olympia am 12. Februar

1. Dezember: Lillehammer (HS 100 m) 2. Dezember: Lillehammer (HS 100 m) 3. Dezember: Lillehammer (HS 138 m *) 16. Dezember: Hinterzarten (HS 108 m **) 17. Dezember: Hinterzarten (HS 108 m) 6. Januar 2018: Rasnov (HS 100 m) 7. Januar: Rasnov (100 m) 13. Januar: Sapporo (HS 100 m) 14. Januar: Sapporo (HS 100 m) 19. Januar: Zao (HS 103 m) 20. Januar:

weiter
  • 101 Leser

Ein Pechvogel beim großen Spiel

Fußball, DFB-Pokal Dorfmerkingens Simon Vesel reißt im Spiel gegen RB Leipzig das vordere Kreuzband im Knie.

Er ist der Pechvogel an einem Tag, der eigentlich nur Gewinner haben sollte: Simon Vesel verletzte sich im DFB-Pokalspiel der Sportfreunde Dorfmerkingen gegen RasenBallsport Leipzig am Knie. Schon nach 14 Minuten war für ihn das Spiel gegen den deutschen Vizemeister beendet. Und dennoch sagt Simon Vesel: „Es war ein aufregendes Erlebnis.“

weiter
  • 192 Leser

Freikarten fürs Auswärtsspiel VfR Aalen : SG Sonnenhof

Das Derby steht an: Der VfR Aalen gastiert am kommenden Samstag (Anpfiff: 14 Uhr) bei der SG Sonnenhof Großaspach. Nach zuletzt vier Pflichtspielsiegen in Folge will die Elf von Trainer Peter Vollmann im einzigen württembergischen Duell der Saison natürlich nachlegen. In der Vorsaison gewann der VfR das letzte Aufeinandertreffenin Aalen mit 2:0, das

weiter
  • 224 Leser

Zahl des Tages

950

Pferde werden ab diesem Mittwoch in Killingen erwartet, wo an fünf Tagen 30 verschiedene Wettbewerbe der „Horse classics“-Turnierserie geritten werden.

weiter

Unicorns sind wieder Süd-Meister

American Football Die Schwäbisch Hall Unicorns sind erneut Meister der GFL-Süd: Mit einem klaren 39:20-Erfolg bei den Ingolstadt Duke holten sie sich zum achten Mal in der Vereinsgeschichte und zum siebten Mal in Folge den Titel im Süden. Foto: Manfred Löffler

weiter

„Auf uns kommt eine extrem harte Saison zu“

Fußball, Kreisliga A II Mit den Leistungsträgern der vergangenen Saison will der TSV Westhausen die Klasse halten.

Der TSV Westhausen ist zurück. Nach dem Abstieg in der Saison 2012/13 ist der TSV nun endlich wieder ein A-Ligist. Jedoch mussten die Westhäuser in die Relegation, denn am überragenden Meister TSV Adelmannsfelden gab es in der Liga kein Vorbei. Besonders das erste Aufstiegsspiel gegen die SG Riesbürg hatte es in sich. Zehn Minuten vor Schluss lag Westhausen

weiter
  • 147 Leser

Adelmannsfelden setzt auf die Jugend

Fußball, Kreisliga A II Der souveräne Aufsteiger verzichtet auf externe Neuzugänge und setzt lieber auf den eigenen Nachwuchs. Ein Tabellenplatz im vorderen Mittelfeld ist das Ziel des TSV.

Wenn man sich die Abschlusstabelle der Kreisliga B III der Saison 2016/17 anschaut, könnte man meinen, der TSV Adelmannsfelden spielte außer Konkurrenz. 14 Punkte Vorsprung auf den Zweiten TSV Westhausen. Nur eine einzige Niederlage mussten die Adelmannsfelder in der kompletten Saison hinnehmen. „Wir waren schon etwas überrascht, dass wir uns

weiter
  • 149 Leser

Setzten sich die beiden Favoriten durch?

Fußball, Kreisliga A II Letztes Jahr knapp am Aufstieg gescheitert, sind der TSV Hüttlingen und der SV DJK Stödtlen die größten Aufstiegsanwärter.

Am Wochenende geht es auf den Sportplätzen im Bezirk Kocher/Rems wieder los. Und auch die Kreisliga A II nimmt den Spielbetrieb wieder auf. Im Vorfeld der neuen Saison sind sich viele Vereine einig, wenn man sie nach den Meisterfavoriten fragt: der TSV Hüttlingen und der SV DJK Stödtlen. Beide Mannschaften hatten in einer spannenden und gleichzeitig

weiter
  • 195 Leser

Trainer Michel: „Wir wollen mitspielen“

Fußball, Kreisliga A II Nordhausen-Zipplingen will sich in der neuen Liga nicht verstecken, sondern an letzte Saison anknüpfen.

„Wir waren die spielstärkste Mannschaft der Liga und sind verdient Meister geworden“, so die Zusammenfassung der vergangenen Saison von Thomas Michel, Trainer des SV/DJK Nordhausen-Zipplingen. Und die nackten Zahlen bestätigen diese Aussage: 62 Punkte, 87 geschossene Tore und gerade einmal 35 Gegentreffer. Keine Mannschaft war so gut in

weiter
  • 114 Leser

Zwei Teams stehen hoch im Kurs

Fußball, Kreisliga A I Der TV Heuchlingen und die SG Bettringen II werden als Favoriten gehandelt. Beide wollen aber erst einmal „vorne mitspielen“.

Zwei Mannschaften werden immer wieder genannt, wenn man nach dem Meisterschaftsfavoriten in der Kreisliga A I fragt: der TV Heuchlingen und die SG Bettringen II. Der TVH kam am letzten Spieltag der abgelaufenen Saison nicht über ein 1:1 beim TSB Gmünd hinaus und musste daraufhin dem VfL Iggingen die Meisterschaft überlassen. In der Relegation scheiterte

weiter
  • 177 Leser

Springsport auf Topniveau

Reiten Fünf Tage Reiterwettbewerbe: Die „Horse classics“ steigen in Killingen von Mittwoch bis Sonntag. Erstmals ist ein Barrierenspringen Teil des Programms.

Etwas mehr als 60 Mitglieder sind in der Reitsportgemeinschaft Ostalb (RSG Ostalb) beheimatet. Bereits seit Wochen arbeiten viele davon auf der Reitanlage der Familie Walter in Killingen auf den Höhepunkt in der Turniersaison 2017, die „Horse classics“, hin. „Wir stemmen dieses Turnier mit etwa 40 ehrenamtlichen Helfern, von denen

weiter
Sportmosaik

Das Gegenteil der Färöer-Taktik

Bernd Müller  über verständnislose, mutige und geschockte Fußballtrainer

In der Geschichtsschreibung des VfR Aalen hat er nur ein kleines Plätzchen: Collin Quaner, der von 2014 bis 2015 ein Jahr für den damaligen Zweitligisten spielte. Jetzt steht der 26 Jahre alte Deutsch-Ghanaer mit seiner Mannschaft aus Huddersfield auf Rang zwei in der englischen Premier League. Beim Auftaktsieg von Huddersfield gegen Crystal Palace

weiter
  • 200 Leser

TSG ist bereit für den Start in die Landesliga

Auftakt Die TSG Hofherrnweiler-Unterrombach ist bereit für den Ligaauftakt: Am Samstag, 17 Uhr, geht’s zum SV Ebersbach/Fils – einem der Titelfavoriten der Landesliga. Gleich zum Start also ein echter Gradmesser für die junge Truppe. Der TSG-Kader im Bild (vorne v. l.): Jochen Baß, Jeton Avduli, Pius Kuhn, Manuel Landgraf, Denis Burkert,

weiter
  • 109 Leser

TSV Essingen feiert „Blau-Weißen-Tag“

Fußball 80 Kinder und Jugendliche sowie zahlreiche Zuschauer kommen zum Fußballevent ins Schönbrunnenstadion.

Die Jugendfußballabteilung des TSV Essingen feierte einen Saisonabschluss der besonderen Art: Zum zweiten „Blau-Weißen-Tag“ kamen 80 Kinder und Jugendliche sowie zahlreiche Zuschauer nach Essingen. Das Jugendleiter-Team Wilhelm Peters, Holger Henle und Andreas Scheurle hatte das Programm organisiert: Holland-Turnier, Vorstellung der aktiven

weiter
  • 5
Sport in Kürze

Unicorns haben Heimrecht

American Football. Mit einem klaren 39:20-Erfolg bei Ingolstadt Duke sicherten sich die Schwäbsich Hall Unicorns die Meisterschaft in der GFL-Süd. Seit 2011 heißt der Südmeister in jedem Jahr Schwäbisch Hall. Durch den Titelgewinn sichern sich die TSG-Footballer wieder das Heimrecht in den Playoffs. Das Viertelfinale wird am 16. September (17 Uhr)

weiter

TC Aalen steigt in die Kreisstaffel 1 auf

Tennis Einen sofortigen Aufstieg erreichte die neu formierte zweite Damenmannschaft des TC Aalen: Mit Siegen über die SPG TA Heidenheim/Mergelstetten, den TC Gerstetten, den TC Niederstotzingen II, den TC Schechingen II und den TC Hussenhofen II erreichten die TC-Damen souverän den Aufstieg in die Kreisstaffel 1. Die erfolgreiche Mannschaft im Bild

weiter
  • 162 Leser

Überregional (31)

„Es wird ein hartes Ringen“

Am Tag nach der ersten Dienstreise mit Stuttgart stellt sich der neue Sportvorstand Michael Reschke vor – mit einer mäßig optimistischen Prognose für die Saison.
Die Gründe für Michael Reschke erklärte Wolfgang Dietrich ohne Zögern: gut vernetzt, anerkannter Fachmann, Teamplayer. Warum der VfB Stuttgart aber überhaupt einen neuen Sportvorstand brauchte und die Zusammenarbeit mit Jan Schindelmeiser nicht weitergeht, wollte der Präsident des schwäbischen Bundesliga-Klubs dagegen im Detail nicht erläutern. „In weiter
  • 424 Leser

„Neue Spielräume für Aktien“

Martin Lück vom Vermögensverwalter Blackrock beurteilt die Lage an den Börsen und bei den Banken ebenso optimistisch wie das weltweite Wirtschaftswachstum.
Die Aussichten für die Finanzmärkte, vor allem für den Aktienmarkt, schätzt Martin Lück immer noch als gut ein. Als Chefanlagestratege für Deutschland beim weltgrößten Vermögensverwalter Blackrock ist die Analyse von Kursen und Kapitalströmen sein tägliches Brot. Das erste Halbjahr ist an den Finanzmärkten gut gelaufen, vor allem Aktien zeigten sich weiter
  • 630 Leser

Ab in den Süden

Im Nabu-Vogelschutzzentrum erholen sich verletzte Vögel aus dem ganzen Land. Rechtzeitig zum Zug ins Winterquartier erhielt nun ein Storch seine Freiheit zurück.
Aus tiefschwarzen Augen schaut der junge Weißstorch in die Umgebung. Im Arm von Ornithologe Daniel Schmidt-Rothmund scheint er gar nicht zu ahnen, dass er in wenigen Minuten wieder frei sein wird. Knapp drei Wochen hat er im Nabu-Vogelschutzzentrum nahe Mössingen (Landkreis Tübingen) verbracht. Hier haben Helfer den verletzten Vogel aufgepäppelt. Blut weiter
Kommentar Elisabeth Zoll zum Kirchenasyl

Ausdruck von Angst

Dem bayerischen Justizminister Bausback war das Kirchenasyl ein Dorn im Auge. Nur so ist zu erklären, dass Ermittlungsbehörden im Freistaat so hart gegen Kirchenvorstände und Klöster vorgehen. Drohende Strafverfahren sollten sie davon abhalten, Bedrohten in Kirchenräumen Schutz zu bieten. Die Helfer setzten mit ihrem Engagement nicht Rechtsprechung weiter
  • 286 Leser

BGH-Urteil stärkt Betreute

Wer sich am Vermögen vergreift, kann Vollmachten verlieren. Anlass ist ein Fall aus Baden-Württemberg.
Lassen sich Geschwister fast das ganze Vermögen ihrer Mutter während eines laufenden Betreuungsverfahrens übertragen, kann dies gegen ihre Redlichkeit und Eignung als Betreuer sprechen. Dann ist zu prüfen, ob die Vollmacht widerrufen und das erhaltene Vermögen zurückgegeben werden muss, entschied der Bundesgerichtshof in Karlsruhe in einem gestern veröffentlichten weiter
  • 246 Leser

Dax-Konzerne sind in Topform

Deutschlands wichtigste Unternehmen machen glänzende Geschäfte. Aber hält der Schwung an?
Ungeachtet der jüngsten Turbulenzen an der Börse, ausgelöst durch den Konflikt zwischen Nordkorea und den USA, steuern die 30 größten im Deutschen Aktienindex Dax notierten Konzerne auf ein Rekordjahr zu. Im zweiten Quartal lag der Betriebsgewinn um fast ein Drittel höher als im Vorjahresquartal und damit auf einem Höchststand von gut 39 Mrd. EUR. Das weiter
  • 561 Leser

Deutsches Urlauberpaar bei Explosion verletzt

##Unfall# Auch drei weitere Ausländer tragen Verletzungen davon
Bei einer Explosion und einem Brand in einem Haus in Lissabon sind zwei Deutsche, zwei Franzosen und ein weiterer Ausländer verletzt worden. Zwei Verletzte waren in ernstem Zustand. Das Unglück geschah in dem bei Touristen beliebten Viertel Alfama. Explosionsursache könnte Medien zufolge ein Gasleck gewesen sein: Anwohner hätten sich über Gasgeruch weiter
  • 373 Leser
Land am Rand

Die Balkone der Anderen

In England heißen Vermieter ja „landlords“. Passt viel besser, dachte ich grundbesitzloser Land-am-Rand-Autor dieser Tage, als mir der „Stuttgarter Haus- und Grundbesitzerverein“ eine Pressemitteilung ins Postfach rammte: „Sommerferien auf dem Balkon – Rücksicht auf Nachbarn nehmen“, stand da. „Hmm..., weiter
  • 248 Leser

Die greisen Rocker

Peter Fonda und sein Kumpel Dennis Hopper waren etwa 30 Jahre alt als sie mit dem Roadmovie „Easy Rider“ nicht nur Hollywood veränderten, sondern auch den Mythos Harley Davidson prägten. Ein jeder, der sich moped-mäßig auf Suche nach Freiheit wähnte, wollte so ein röhrendes Ungetüm fahren – auch wenn ihn die Straße nur von Wanne-Eickel weiter
  • 304 Leser

Die Stadtentwickler

Gemeinsam mit Forschern der TU Berlin analysieren 25 Migranten, was Mannheim braucht, und erarbeiten Pläne für die Gestaltung der Stadt.
Rajya Karumanchi-Dörsam ist Stadtentwicklerin. Sie beschäftigt sich damit, wie Mannheim künftig aussehen soll. Sie macht das ehrenamtlich, denn eigentlich ist sie Sprachtrainerin. Die gebürtige Inderin ist Teil des Projekts „Migrants4Cities“, das einen neuen Blick auf die Entwicklung der Quadratestadt geben soll. Die Idee: In Gruppen arbeiten weiter
  • 239 Leser

Digital-Pakt in der Warteschleife

Bund nimmt Gespräch über Milliardenhilfe erst nach langem Zögern wieder auf.
Bundesbildungsministerin Johanna Wanka (CDU) will die Verhandlungen mit den Ländern über einen Digitalisierungspakt für Schulen nun doch fortsetzen. Das kündigte sie am Montag der Präsidentin der Kultusministerkonferenz (KMK), Baden-Württembergs Kultusministerin Susanne Eisenmann (CDU), an. „Die Verhandlungen werden jetzt wieder aufgenommen. Das weiter
  • 5
  • 300 Leser

Disney weiß, was wir fühlen

Der Medienkonzern Disney analysiert mit einem neuen System die Gesichtsausdrücke von Zuschauern, um den Erfolg von Filmen vorab zu testen.
Wenn der vergessliche Doktorfisch Dorie wieder eine Erinnerungslücke hat, muss man einfach lachen. Die Stelle in „König der Löwen“, an der der mächtige Löwe Mufasa vor den Augen seines kleinen Sohnes Simba stirbt, treibt wiederum vielen Zeichentrick-Fans Tränen in die Augen. Manche Filme sind so gruselig, dass man starr dasitzt und andere weiter
  • 354 Leser

Fußball für die Ohren

Fachsimpeln auf hohem Niveau: Sport-Podcasts im Internet boomen. Was hinter dem Phänomen steckt – und welche Sendungen empfehlenswert sind.
Als Max-Jacob Ost die letzte Aufnahme für seinen Saisonrückblick im Kasten hatte, fühlte er sich wie so mancher Kicker nach dem Spiel: „Sehr müde, aber auch froh, dass es geschafft war.“ Kein Wunder: Insgesamt 19 Stunden dauert die Sendung „Rasenfunk Royal“, in der er das Abschneiden aller 18 Bundesligisten analysiert – weiter
  • 414 Leser

Geschichte mit Cicerone

Der Limes gehört seit 2005 zum Welterbe „Grenzanlagen des Römischen Reiches“. Im Land erklären Gästeführer die sichtbaren Überbleibsel.
Torsten Pasler schleppt seine 20 Kilo schwere Rüstung auf den Wachturm bei Mainhardt im Kreis Schwäbisch Hall. Mit Helm, Schwert, Dolch, Brustpanzer und nackten Füßen gleicht er einem Legionär des 1. Jahrhunderts nach Christus, der einst nach Eindringlingen aus dem Landstrich der Barbaren spähte. „Lorica segmentata“ heißt die originalgetreue weiter
  • 287 Leser
Zur Person

Herr über Daten und Zahlen

Der Mathematiker Dieter Sarreither wacht als Präsident des Statistischen Bundesamtes über wichtige Daten und Zahlen. Nicht nur dann, wenn die Bundestagswahl ansteht und der 65-Jährige vor allem als Bundeswahlleiter im Fokus steht. Obwohl Sarreither eine Behörde voller Computer leitet, stehen für den Teamplayer die Menschen im Mittelpunkt. „Sie weiter
  • 289 Leser

Hoffen auf die Rückkehr der Jedi

Viele Szenen von „Star Wars“ wurden in Tunesien gedreht. Eine Gruppe junger Menschen bewahrt die Kulissen.
„Hier hat alles angefangen“, sagt Abdou Ameur. „Hier ist das Haus, in dem Luke Skywalker groß geworden ist.“ Ein niedriger Kuppelbau steht einsam inmitten eines ausgetrockneten Salzsees. Der Wind peitscht Sand durch das riesige Becken, Salzkristalle knirschen unter den Füßen. Im Film stehen zwei Sonnen über dem Haus, im echten weiter
  • 229 Leser

Höllennacht im Paradies

Im Nordosten Athens hat ein Flammenmeer Dutzende Ferienhäuser zerstört. Die Einwohner fliehen in Panik. Gerüchte über Brandstiftung machen die Runde.
In einer Ferienregion nahe Athen hat ein außer Kontrolle geratener Waldbrand tausende Menschen zur Flucht getrieben. Augenzeugen berichteten von bis zu 20 Meter hohen Flammen und beißendem Rauch. Die Feuer in der Nacht zum Montag beschädigten unter anderem Ferienhäuser im Nordosten Athens bei Kálamos. In der Region rund 45 Kilometer nordöstlich der weiter
  • 394 Leser
Kommentar Guido Bohsem zu den ankündigten Handelssanktionen

Kein Hebel

Die Überlegung hinter Donald Trumps Drohungen gegen China ist einfach zu entschlüsseln. Der USPräsident will das Handelsdefizit seines Landes nutzen, um China zu einer aktiveren Nordkorea-Politik zu bewegen. Er hält die guten Geschäfte der Chinesen in Amerika für den geeigneten Hebel, um Peking gegen die Atompläne des verbrecherischen Kim-Regimes in weiter
  • 258 Leser

Knowhow fehlt

Viele Unternehmen sehen sich schlecht gewappnet.
Weniger als die Hälfte der größten deutschen Familienunternehmen sieht sich bei der Digitalisierung ihres Geschäftsmodells gut aufgestellt. Laut der Familienunternehmer-Umfrage 2017 der Deutschen Bank und des Bundesverbands der Deutschen Industrie (BDI) sind nur 41 Prozent dieser Meinung. Das größte Problem sehen die Unternehmen im fehlendem Fachwissen weiter
  • 560 Leser

Konkurrent bestreitet Rufmordkampagne

Ein Insider soll für den Finanzdienstleister DVAG gegen Carsten Maschmeyers AWD intrigiert haben.
Der Finanzvertrieb Deutsche Vermögensberatung (DVAG) hat vehement bestritten, in eine „Rufmord“-Kampagne eines ehemaligen Mitarbeiters gegen den früheren Konkurrenten AWD verwickelt gewesen zu sein. DVAG weise die Vorwürfe „entschieden zurück“, teilte das Unternehmen mit. Zuvor hatten das „Handelsblatt“ und die „Welt weiter
  • 592 Leser

Kritiker verschwinden spurlos

Immer öfter werden Gegner des Präsidenten entführt. Diese Praxis traf Oppositionelle bereits in den 90er Jahren.
Entlassungen, Razzien, Verhaftungen – das war bisher. Jetzt schlagen Menschenrechtsorganisationen Alarm: Immer öfter verschwinden Regierungskritiker in der Türkei spurlos. Erreichen die „Säuberungen“ von Staatschef Recep Tayyip Erdogan eine neue Dimension? Am Vormittag des 9. Mai verließ Mustafa Özben die Wohnung der Familie in Ankara, weiter
  • 313 Leser

Lippenstift macht böse

Stuttgarter Forscher wollen wissen, wie virtuelle Menschen aussehen müssen, damit wir uns mit ihnen identifizieren.
Stuttgart. Markante Wagenknochen, blasse Haut, knallroter Lippenstift – wer am Computer für Computerspiele, Animationsfilme, Apps und Virtual-Reality-Anwendungen einen weiblichen Schurken erschafft, kommt dabei meist der exzentrischen Cruella De Vil aus Disneys „101 Dalmatiner“ nah. Kein Wunder, sagen Forscher der Uni Stuttgart, die weiter
  • 284 Leser

Mehr als 200 Tote bei Erdrutsch

Sintflutartige Regenfälle lösen in Sierra Leone eine verheerende Schlammlawine aus. Noch 600 Menschen vermisst.
Eine durch heftige Unwetter ausgelöste Schlammlawine hat im westafrikanischen Staat Sierra Leone hunderte Menschen das Leben gekostet. Rotkreuz-Sprecher Abu Bakar Tarrawellie sprach von 205 Toten, hielt ein weiteres Ansteigen der Zahl aber für wahrscheinlich. Eine Quelle im Gesundheitsministerium sprach von bis zu 500 Toten. „Es ist möglich, dass weiter
  • 360 Leser

Mit Zweifeln auf dem Weg in die Wüste

Nach den perfekt präsentierten und bunten Wettkämpfen in London wird die WM 2019 in Katar ausgetragen.
Die 16. Weltmeisterschaften in London waren ein großer Erfolg, doch das Premium-Produkt der Leichtathletik steht mehr denn je auf dem Prüfstand – und vor einer vagen Zukunft. „Der Weltverband IAAF ist gut beraten, sich zukünftig Länder als Ausrichter auszusuchen, in denen die Leichtathletik einen Rückhalt hat“, sagte der deutsche Präsident weiter
  • 398 Leser
Leitartikel Ina Matthes zum Digitalpakt

Nur heiße Luft?

Wie viel ist das eigentlich – fünf Milliarden Euro? So viel etwa soll der Berliner Großflughafen offiziell kosten – falls er je fertig wird. Fünf Milliarden Euro Ausgaben hat der Bund in diesem Jahr für die Autobahnen eingeplant. Und so viel hat Bundesbildungsministerin Johanna Wanka ab 2018 den Schulen versprochen – für schnelles weiter
  • 5
  • 269 Leser

Ruhe im Turm: Big Ben verstummt

Das weltberühmte Londoner Wahrzeichen muss renoviert werden. Für die Briten ist das ein Schock.
Wenn Big Ben zur sechsten Abendstunde läutet und das sonore Dong zur Note E erklingt, dann weiß man: London calling, Zeit für die BBC-News. Als „the voice of Britain“, die Stimme Britanniens, ist das Läuten des Wahrzeichens weltweit bekannt. Doch bald wird man Big Ben nicht mehr hören können. Von kommendem Montag an wird der Glockenschlag weiter
  • 380 Leser

Tunnelbau zu Rastatt wird für die Bahn zum Problem

Auch Wohnhäuser müssen wegen Erdbewegungen aus Sicherheitsgründen geräumt werden.
Nach dem plötzlichen Absacken der Schienen auf der Rheintalbahn bei Rastatt kämpft die Deutsche Bahn mit den Auswirkungen des Unglücks. Die Strecke zwischen Rastatt und Baden-Baden werde mindestens bis zum 26. August gesperrt bleiben, teilte die Bahn gestern mit. Reisende müssen für die rund 20 Kilometer auf Busse umsteigen. Kritik wurde am Krisenmanagement weiter
  • 280 Leser

Viele Bauherren, wenig Platz

Die Häuserpreise steigen noch immer. Die Fertighausbranche profitiert nur bedingt vom Boom, weil Grundstücke fehlen.
Wer jetzt beschließt, in Wohneigentum zu investieren, wird schnell merken, dass er damit nicht allein ist. Baugeld ist günstig, „Betongold“ gefragt – das treibt die Preise, und zwar schon lange nicht mehr nur in den In-Vierteln der Großstädte. Es fehlen immer mehr Wohnungen, und der Kauf – oder auch schon die Miete – wird weiter
  • 582 Leser
Kommentar Caroline Strang zu Einkaufen am Sonntag

Volle Tage entzerren

Wenn die Arbeitszeiten immer flexibler werden, die Anforderungen an den Alltag immer komplexer, dann steigen auch die Ansprüche an Dienstleister. Da verwundert es nicht, dass immer mehr Deutsche sich wünschen, dass Supermärkte auch am Sonntag geöffnet haben. Denn das könnte volle Tage wie den klassischen Einkaufssamstag, an denen überforderte Eltern weiter
  • 571 Leser

Wie aus Helfern Straftäter wurden

Monatelang ging der Freistaat besonders restriktiv gegen Flüchtlingshelfer vor. Jetzt deutet Ministerpräsident Horst Seehofer ein Umdenken an.
Es mag die gelöste Stimmung bei einem Volksfest in Kempten gewesen sein, die Bayerns Ministerpräsident Horst Seehofer milde Töne gegenüber evangelischen und katholischen Kirchenvertretern anstimmen ließ: „Ich habe immer darauf hingewiesen, dass für uns in Bayern an erster Stelle die Humanität steht.“ Damit war es in den vergangenen Monaten weiter
  • 301 Leser

Wie sicher ist die Rente?

Viele Arbeitnehmer haben Angst vor Altersarmut. Trotzdem will das Thema als Wahlkampfschlager nicht so recht zünden. Es gibt viele Fragen – vom Beitrag bis zum Eintrittsalter.
Die Rentenversicherung steht gut da. Das macht es möglich, „losgelöst von kurzfristigem Krisenmanagement über eine sachgerechte langfristige Weiterentwicklung der Alterssicherung nachzudenken“. So vorsichtig redet Annelie Buntenbach nur, wenn sie den Hut als Vorsitzende der Deutschen Rentenversicherung Bund aufhat. Dann muss sie jedes Wort weiter
  • 313 Leser

Leserbeiträge (2)

Sommerlich wird es auch am Mittwoch

Am Mittwoch ist es erst noch bewölkt und ganz vereinzelt können auch noch ein paar Regentropfen fallen. Im Laufe des Tages wird es aber immer freundlicher. Die Höchstwerte liegen bei 25 bis 27 Grad. Die 25 Grad gibts auf dem Härtsfeld, 26 werden es beispielsweise in Aalen, Ellwangen und Fachsenfeld. Am wärmsten wird es wieder

weiter

Tagesausflug am 5. September 2017

Der diesjährige Tagesausflug führt uns nach Kirchheim/Teck. Dort schauen wir uns das Schloss mit einer interessanten Führung an und anschließend ist ein kleiner Stadtbummel geplant.

Auf der A 8 geht es von Kirchheim in Richtung Stuttgart-Degerloch. Im "Clubrestaurant Stuttgarter Kickers" werden wir zu Mittag essen.

Ein weiterer

weiter
  • 1
  • 706 Leser

inSchwaben.de (1)