Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 30. August 2017

Regional (85)

Zahl des Tages

100
Tage noch sind es bis zur Eröffnung des neuen Bildungszentrums der IHK Ostwürttemberg im Weidenfeld. Die Arbeiten liegen voll im Zeit- und Kostenplan, teilt die IHK mit. Das 19-Millionen-Projekt wird am 9. Dezember eröffnet. weiter
  • 285 Leser

Archäologie Kostenlose Führung im LIMU

Aalen. Während das Aalener Limesmuseum gerade saniert und modernisiert wird, finden sich viele der Exponate aus der Römerzeit im LIMU 16/18 (ehemaliges Haus der Stadtgeschichte). Am Sonntag, 3. September, findet um 14.30 Uhr eine kostenlose Führung im LIMU 16/18 und im weiter
  • 322 Leser
Kurz und bündig

DGB Ostalb gegen AfD

Schwäbisch Gmünd. Die AfD plant am Samstag, 2. September, eine Wahlkampfveranstaltung mit dem Bundesvorsitzenden Jörg Meuthen in Schwäbisch Gmünd im Stadtgarten. Der DGB-Kreisverband Ostalb ruft aus diesem Anlass auf zu einer Demonstration und Kundgebung am Samstag, ab 18.30 Uhr, am weiter
  • 327 Leser
Guten Morgen

Ein Strohhut mit Wirkung

Ulrike Schneider über einen Flohmarkt und die Folgen eines Einkaufs.
8eb692ba-9f11-449b-954d-6dc34bebceef.jpg
Urlaub. An diesem Tag steht ein Besuch auf einem Flohmarkt in der Provence an. Auf dem Platz am Rande des Stadtzentrums bieten die Händler ihre Waren feil. Bücher, Bilder, Geschirr, Schmuck und sogar Mobiliar. Sie liebt es, von Stand zu Stand zu bummeln, die Kleinodien und Raritäten zu betrachten. All weiter
  • 106 Leser

68-jährige Vermisste ist zurück

Aalen-Wasseralfingen. Die seit Dienstagnachmittag vermisste 68-jährige Frau aus Wasseralfingen ist gefunden: Die Stuttgarter Polizei hat sie am Mittwochvormittag in Bad-Cannstatt aufgefunden. Wie die Polizei mitteilt, sei die Frau erschöpft, habe aber wohl gesundheitlich nicht weiter weiter

Der letzte Salto in der Sommerhitze – willkommen Herbst!

263834d2-14c8-4d62-a8df-23dfcf26a9a1.jpg
Sommerende Punktlandung. Der meteorologische Sommer endet am 31. August. Auch wenn es jetzt viele nicht lesen wollen: Ab dem heutigen Donnerstag ist Schluss mit Sonne und Hitze, Schluss mit dem verlockenden Freibadwetter. Deshalb haben die Wasserratten am Mittwoch den letzten richtig heißen weiter

Heute eröffnet der neue Einkaufsmagnet

a769ea0c-b26c-4bc5-9c6e-3a98e00ce635.jpg
Kubus am Markt Der Abend vor der offiziellen Eröffnung des neuen Einkaufsmagneten am Aalener Marktplatz: Der Bauzaun ist weg, geladene Gäste drängen zum Eingang des Kubus am Markt. Was am Mittwochabend inoffiziell begann, wird am heutigen Donnerstag offiziell: Der Kubus eröffnet. weiter
  • 6919 Leser

Die neue Kinderklinik: Das ändert sich

Klinikfusion Viele werdende Eltern rund um Aalen sind verunsichert. Landrat Klaus Pavel und Klinikvorstand Axel Janischowski wollen ihnen nun alle Sorgen nehmen.
51a0859f-b250-4d5b-b4a4-ab7639d3fb3f.jpg

Aalen

Die Nachricht, dass es ab Januar nur noch eine gemeinsame Kinderklinik gibt, hat viele werdende Eltern verunsichert. Landrat Klaus Pavel räumt Probleme in der internen und externen Kommunikation ein. Man hat reagiert und Silvia Heisig als Projektverantwortliche weiter

  • 339 Leser

Zahl des Tages

200000
Besucher gab es bislang im Brenzpark in Heidenheim in diesem Jahr, meldet die Stadt. Das seien rund 50 000 Besuchern mehr als im Vorjahr zum selben Zeitpunkt. Dank der guten Zahlen und mit der Hoffnung auf einen goldenen Herbst, hält Bürgermeister Domberg am Ziel von 250 weiter
  • 410 Leser

Bahnhofsfest in Gerstetten

122c1f73-8c00-4002-bacd-0b15b03c8702.jpg
Gerstetten. Am Sonntag, 3. September, steigt ab 10.30 Uhr das Bahnhofsfest in Gerstetten. Der Tag startet mit einem Weißwurstfrühstück im Lokschuppen. Anschließend gibt es viel zu entdecken: Der Museumszug pendelt drei Mal zwischen Amstetten und Gerstetten, es gibt eine Sonderfahrt mit dem weiter
Niedrige Löhne leisten der Altersarmut Vorschub

Frauen besonders oft betroffen

Nach den Angaben des VdK-Kreisverbands Aalen und des Kreisfrauenrats Ostalb sind immer mehr Rentner von Armut betroffen. Grund sei das sinkende Rentenniveau. Besonders hart würden dabei die explodierenden Mieten und hohen Energiekosten viele Rentner treffen, sagt Roland Weinschenk, VdK-Kreisvorsitzender. Auch die Entwicklungen auf dem weiter

Führung für Prinzen und Prinzessinnen

41e293f8-8a17-466f-945f-0fad83518bad.jpg
Freizeit Nach dem großen Besucheransturm der vergangenen Kinderführungen wird im Oettinger Schloss am heutigen Donnerstag, 31. September, die Sonderführung um 10 Uhr und 14 Uhr wiederholt. Kinder, die als Prinzen und Prinzessinnen verkleidet erscheinen, erhalten freien Eintritt. weiter
  • 389 Leser

Tödlicher Fahrradsturz

Unfall 67-Jähriger kommt aus gesundheitlichen Gründen zu Fall und stirbt.
Fichtenberg: Infolge einer internistischen Erkrankung, so teilt die Polizei mit, ist am Mittwoch ein 67 Jahre alter Radfahrer auf einem Feldweg zwischen Plapphof und der Bahnstrecke gestürzt und leblos liegen geblieben. Ein Passant fand den Mann, setzte einen Notruf ab und führte bis zum weiter

Polizei 77 Sachen zu viel auf dem Tacho

Sulzbach-Laufen. Bei einer Kontrolle auf der B19 im Kochertal haben Polizeibeamte am Dienstag Fahrer gestoppt, die mit deutlich überhöhter Geschwindigkeit unterwegs waren. Ein Motorradfahrer wurde mit einer Geschwindigkeitsüberschreitung von 77 Stundenkilometern gemessen. weiter
  • 389 Leser

Ein Zeichen für Europa setzen

Gemeinschaft Die letzte „Pulse of Europe“ Veranstaltung vor der Bundestagswahl steigt in Aalen.
Aalen. Zum vierten Mal treffen sich interessierte Bürger, um bei der Initiative „Pulse of Europe“ auf dem Spritzenhausplatz ein Zeichen zu setzen. Das Schwerpunktthema bei diesem Treffen wird die Bedeutung der Europäischen Union für das Bildungssystem sein.

Zur Kundgebung am weiter

Wie Landwirte im Ostalbkreis für den Ruhestand vorsorgen

Gesellschaft Die Renten aus der landwirtschaftlichen Alterskasse sind nicht gerade üppig, doch sie stellen für Bauern auch nur eine Teilabsicherung dar
c70bcf6c-122e-46d4-8d29-527a272cc70a.jpg

Aalen

Es hört sich zunächst dramatisch an: Lediglich 466 Euro würden Landwirte pro Monat an Rente erhalten. Wegen der erschreckend niedrigen Zahl reichte kürzlich die bäuerliche Erzeugergemeinschaft Schwäbisch Hall eine Petition beim Deutschen Bundestag ein. weiter

  • 163 Leser

Markus Maier beerbt bei IHK Carl Trinkl

IHK-Präsident Markus Maier soll Nachfolger von Carl Trinkl werden. Vollversammlung der IHK entscheidet am 14. September.
8029932b-b7d8-4f65-9d88-ccc8581f700a.jpg
Heidenheim. Die Spekulationen um die Nachfolge von Carl Trinkl im Amt des IHK-Präsidenten haben ein Ende. Das sechsköpfige IHK-Präsidium hat den Weg geebnet: Markus Maier, geschäftsführender Gesellschafter der Königsbronner C.F. Maier, soll neuer IHK-Präsident werden. Seine Wahl am 14. September weiter
  • 879 Leser

Pierer ist bei SHW AG am Ziel

Übernahmeschlacht Die Pierer Industrie AG besitzt 47,5 Prozent der Aktien des Autozulieferers. Gespräche zwischen Pierer und SHW AG stehen an.
63248eb1-1d5f-4ac5-891c-748b340dbc9e.jpg

Aalen-Wasseralfingen/Wels

Stefan Pierer, einer der bekannten österreichischen Industriellen, hat sein im Juni ausgerufenes Ziel erreicht. Der Chef der Pierer Industrie AG, zu welcher der erfolgreiche Motorradbauer KTM gehört, hat es geschafft, 47,5 Prozent der weiter

  • 909 Leser
Tagestipp

Heute eröffnet der Kubus am Markt

5abaad24-078e-49d2-8126-9b3f57ba57c9.jpg
Ab heute hat Aalen einen neuen lang ersehnten Einkaufsmagneten am Marktplatz: Der Kubus am Markt öffnet seine Tore erstmals für die Kundschaft. Mieter sind unter anderem Olymp & Hades, Mango, Hallhuber, Rituals, Depot und der Drogeriemarkt Rossmann. Bar und Restaurant Aposto bewirten ihre Gäste bereits seit zehn Tagen. Und Enchilada will weiter
  • 180 Leser

Neues Programm

Gesundheitssport Neue Kurse in „Ellwangen sportiv“.
Ellwangen. Zusammen mit den Ellwanger Sportvereinen hat die Stadt im Rahmen des Projekts „Ellwangen sportiv“ ein umfangreiches Kursprogramm zusammengestellt. Um die Fitness und Gesundheit auch bis zum Jahresende hoch zu halten, bieten die Sportvereine im Herbst und Winter 2017 rund 40 weiter
Kurz und bündig

Sperrung in Adelmannsfelden

Adelmannsfelden. Wegen Kanal- und Straßenbauarbeiten wird die Schillerstraße (Kreisstraße 3241) in Adelmannsfelden nach der Einmündung Falkenstraße bis zum Gebäude Schillerstraße 52 ab Montag, 28. August, bis voraussichtlich 22. Dezember, für den Straßenverkehr voll gesperrt. Eine innerörtliche Umleitung ist entsprechend weiter
  • 341 Leser

Sperrung wegen Bau des Kreisels

Industriegebiet Die Kreisstraße 3223 muss im Bereich der Firma Kicherer vom 5. bis 10. September gesperrt werden.
Ellwangen. Der neue Kreisverkehr im Zuge der Kreisstraße 3223 im Industriegebiet Neunheim/Neunstadt, Bereich Firma Kicherer, steht kurz vor der Fertigstellung. Der letzte Bauabschnitt wird in der kommenden Woche realisiert. Aus diesem Grund muss der Straßenabschnitt der Kreisstraße 3223, weiter

Unterrichtsbeginn an Ellwanger Schulen

Bildung Regelungen für den ersten Schultag und die Einschulungsfeiern.
Ellwangen. Am Montag, 11. September, beginnt die Schule wieder. An den Ellwanger Schulen startet der Unterricht zu folgenden Uhrzeiten: Peutinger-Gymnasium: für die Klassen 6 bis 12 um 7.45 bis 12.45 Uhr, für die Klassenstufe 5 von 8.45 bis 12 Uhr. weiter

JuZe lädt zum Wettkampf der Skater

Skateboardfahren Beim „Brettfest“ auf der Skateanlage gibt es neben dem Wettkampf auch Musik und Bewirtung.
Ellwangen. Das Jugendzentrum lädt am Samstag, 9. September, ab 14.30 Uhr zum „Brett-Fest“, einem Skatecontest, auf die Skateanlagen am Schießwasen. Neben den sportlichen Wettkämpfen mit Siegerehrung findet danach ein entspanntes Zusammensein im Jugendzentrum statt. Kühle Getränke, weiter
Nachruf

Wilfried Neukirch ist tot

2fd2fa18-451d-421f-a585-73346263fa2f.jpg
Ellwangen. Vor wenigen Tagen starb Wilfried Neukirch, der von 1963 bis 1991 Schulleiter der Eugen Bolz Realschule war. Neukirch war 1929 im Sudetenland geboren, er studierte in Eichstätt und kam nach verschiedenen Einsatzorten 1963 als erster Schulleiter an die neu gegründete Mittelschule nach weiter
  • 135 Leser

Zahl des Tagesa

100
Prozent der Spendensummen, die über „Gut für die Ostalb“ gestiftet werden, kommen bei den gemeinnützigen Projekten an. Die anfallenden Unkosten wie etwas Transfergebühren übernimmt die Kreissparkasse Ostalb. weiter
  • 318 Leser

Basar Alles rund ums Kind

Rosenberg. Am Sonntag, 24. September, findet in der Virngrundhalle Rosenberg von 13.30 bis 16 Uhr eine Kinderbedarfsbörse statt. Verkauft werden Kinderkleider und Spielzeug aller Art. Außerdem gibt es Kaffee und Kuchen, auch zum Mitnehmen. Reserviert werden können die weiter
  • 320 Leser

Bruder-Klaus-Weg Regionalmarkt, Dinos und mehr

Neuler-Ramsenstrut. Mit einem Gottesdienst in der Bruder-Klaus-Kapelle beginnt am Sonntag, 17. September, um 10 Uhr der Tag der Jagstregion in Ramsenstrut. Im Anschluss wird der Bruder-Klaus-Weg eingeweiht. Von 11 bis 16 Uhr ist der Regionalmarkt mit Organisationen, weiter

Konzert Little fishes im Ars Vivendi

Ellwangen. Wenn die „little fishes” ihre unterschiedlichen, wohltönenden Stimmfarben mit spannenden Kombinationen ihrer Instrumente verweben und ausgewählte Rock-, Pop-, Jazz- und Folksongs außergewöhnlich interpretieren, entsteht etwas Besonderes. Zu erleben ist weiter
  • 336 Leser

Die kleine Raststätte am Straßenrand

56696c1b-f81e-4d7c-8725-5309524073dd.jpg
Erntezeit Na, sind Ihre Tomaten dieses Jahr nicht so recht geworden? Vielleicht haben Sie sich einfach zu viel Mühe damit gegeben. Diese schöne Pflanze mit drei Früchten dran reckt sich bei Schwabsberg an der Auffahrt zur B 290 direkt am Bordstein aus dem Asphalt. weiter
  • 363 Leser

Aral-Tanke ausgezeichnet

Ehrung Der erste Frischwerk-Teststore in der Stuttgarter Straße.
Aalen. Das Konzept der Aral-Tankstelle in der Stuttgarter Straße Aalen hat die höchste internationale Ehrung durch den Branchenverband NACS erfahren. In der Stuttgarter Straße in Aalen, in der inhabergeführten Aral-Tankstellte von Ludwig Dalacker & Sohn, findet sich der erste weiter
Kurz und bündig

Der Tonkünstler Schubart

Aalen. Schubarts Werk „Ideen zu einer Ästhetik der Tonkunst“, das während seiner Festungshaft entstand, ist ein Konzert am Sonntag, 3. September, um 17 Uhr in der St.-Johann-Kirche gewidmet. Organist Siegfried Großmann und Schauspieler Arwid Klaws bringen Schubarts Ideen in Wort und Musik zum Klingen. Der Eintritt ist weiter
  • 215 Leser
Kurz und bündig

Frauenkleider-Basar

Aalen-Ebnat. Am Samstag, 30. September, findet von 10 bis 14 Uhr in der Jurahalle Ebnat ein Frauen-Kleider-Basar statt. Zu finden ist Second-Hand-Damen-Bekleidung, Umstands-Mode, Sportbekleidung, Trachtenmode sowie Schuhe und Accessoires. Ab 18. September, 9 bis 10 Uhr und 18 bis 19 Uhr ist Vergabe der Teilnehmer-Nummern, weiter
  • 251 Leser
Kurz und bündig

Geschichten aus dem Ländle

Aalen-Wasseralfingen. Im Rahmen der Ausstellung „s’Ländle“ im Bürgerhaus Wasseralfingen erzählt Marie-Louise Ilg, Märchenerzählerin und Schwäbin, am Sonntag, 3. September, um 18 Uhr in der Kapelle im Wasseralfinger Schloss vom Ländle und seinen Märchen und Geschichten. Karten zum Preis von 5 Euro gibt es in der Buchhandlung weiter
  • 239 Leser
Kurz und bündig

Linke informieren

Aalen. Der Bus der Linksjugend „Solid“ tourt gerade durch Baden-Württemberg. Er ist am Sonntag, 3. September, von 14 bis 17 Uhr auf dem Aalener Marktplatz und informiert speziell junge Menschen über die Bundestagswahl und das Programm der Partei Die Linke. weiter
  • 238 Leser

Literaturtreff: vergessene Autorinnen

Stadtbibliothek Anne Kullmann stellt am 5. September zwei außergewöhnliche Romane vor. Eintritt frei.
Aalen. Im Literaturtreff der Stadtbibliothek stellt im September Anne Kullmann zwei vergessene und jüngst wieder aufgelegte Romane zweier österreichisch-jüdischer Autorinnen vor. Der junge Wiener Verlag „Das vergessene Buch“, kurz DVB, legt Romane neu auf, deren Autorinnen zu Unrecht weiter
Kurz und bündig

Monatstreff der „Freunde“

Aalen. Der Besuch auf dem Biobauernhof Waizmann steht im Mittelpunkt des Monatstreffs der Aktion „Freunde schaffen Freude“ am Montag, 4. September. Treffpunkt ist das DRK-Sozialzentrum, Bischof-Fischer-Str. 119 in Aalen, 18 Uhr. Gäste und Interessierte sind willkommen. weiter
  • 210 Leser
Kurz und bündig

Selbsthilfegruppe Asperger

Aalen. Das nächste Treffen der Selbsthilfegruppe „Eltern volljähriger Asperger“ findet am Dienstag, 5. September, 19 Uhr, in den Räumen der katholischen Betriebsseelsorge in Aalen, Weidenfelder Straße 12 statt. weiter
  • 225 Leser
Kurz und bündig

Yoga am Sonntag

Aalen. Am Sonntag, 3. September, findet von 9.30 bis 11.30 Uhr ein Yoga-Workshop im Yogaraum Aalen statt. Es werden zweimal 45 Minuten Hatha-Yoga geübt mit einer kleinen Pause dazwischen. Willkommen sind Einsteiger und Übende. Anmeldung bis Freitag, 1. September, unter welcome@yoga-aalen.de. weiter
  • 244 Leser

Digitalisierung wird gefördert

Landeszuschuss Thomas Strobl billigt Abtsgmünd 1100 Euro zu.
Abtsgmünd. Digitalisierungsminister Thomas Strobl hat im August insgesamt 98 Förderbescheide für Digitalisierungsprojekte an Kommunen in Baden-Württemberg erlassen. Auch Abtsgmünd erhält eine Förderung in Höhe von 1100 Euro für die Weiterentwicklung der gemeindeeigenen App und deren Erweiterung weiter

Ein Paradies mit vielen Nischen

Hier blüht Dir was Zwischen Streuobst, Seerosen und Mammutbäumen: ein Besuch mit abwechslungsreichen Garten von Elisabeth und Bernd Abele.
cd561cf0-4fe2-4219-bf58-c174cebd2761.jpg

Abtsgmünd-Neubronn

Ganz am Anfang des Straßendorfs liegt es, das Haus hinter der großen Hecke – seitlich „beschützt“ von einer gepflegten Streuobstwiese. Vor neugierigen Blicken ist das Paradies deshalb sicher, das sich Elisabeth und Bernd Abele weiter

Kurz und bündig

Gartenfest des Liederkranzes

Essingen. Der Liederkranz Lauterburg lädt am Sonntag, 10. September, auf dem Lauterburger Festplatz beim „Schlössle“ zu seinem Gartenfest ein. Beginn ist um 11 Uhr mit Mittagstisch. Ab 12 Uhr unterhält die „Böbinger Rentnerband“. weiter
  • 282 Leser
Wahlkampfmeldung

Kiesewetter in Tauchenweiler

Essingen. Der CDU-Ortsverband Essingen und Roderich Kiesewetter laden zum „Bürgergespräch mit Roderich Kiesewetter MdB“ am Mittwoch, 6. September, um 18 Uhr in die Ausflugsgaststätte Tauchenweiler, Tauchenweiler 1, in Essingen ein. In diesem Bürgergespräch möchte sich der Bundestagsabgeordnete des weiter
Kurz und bündig

Open air für das Kirchendach

Abtsgmünd-Neubronn. Auf dem Platz vor der Kirche in Neubronn geht am Freitag, 1. September, ab 19 Uhr das 2. GoA-Band-Open-Air über die Bühne. Die Band des „Gottesdienstes-ohne-Altersbegrenzung“ spielt neue geistliche Lieder zum Zuhören und Mitsingen. Die Jugendlichen der Gemeinde bewirten mit Getränken und Snacks. Der Erlös weiter
  • 504 Leser
Kurz und bündig

Quiris Bücherinsel geöffnet

Essingen. Der Bücher-Spiele-Flohmarkt-Laden öffnet am Donnerstag, 7. September, von 16 bis 18.30 Uhr in der Rathausgasse 21 in Essingen seine Pforte. Der Erlös ist zugunsten des Gemeindehausprojektes. Von 16 bis 17.30 Uhr können fair gehandelte Produkte eingekauft werden. weiter
  • 238 Leser

Wir gratulieren

Bopfingen. Karl Reichenbach, Schillerstr. 41, zum 75. Geburtstag.

Ellwangen.Gertrud Severin, Buchenstr. 1, zum 70. Geburtstag. weiter

  • 242 Leser

Baustelle im „Weingarten“

Erschließung Oberhalb des städtischen Friedhofs entstehen Bauplätze.
c0911f22-bcbd-4f3b-8a34-afebfcd4f2c7.jpg
Oberkochen. Bauplätze in Oberkochen sind rar. Derzeit läuft die Erschließung im neuen Baugebiet „Weingarten“ oberhalb des städtischen Friedhofs. Begehrt sind die Bauplätze unterhalb der Maria-Schutz-Kapelle. Die Kosten der Erschließung betragen rund 1,8 Millionen Euro. Die Fläche der weiter
  • 1451 Leser

Polizeibericht

Maschinenbrand in Firma

Oberkochen. Die Feuerwehr Oberkochen musste in der Nacht zum Mittwoch zu einem Brandalarm in einem Firmengebäude in der Aalener Straße in Oberkochen ausrücken. Gegen ein Uhr waren, wie die Polizei in einer Meldung mitteilt, wohl Funken in eine Filteranlage gezogen. Dadurch weiter

Fanclub feiert Jubiläum

FC Bayern Festwochenende In Lippach ab Freitag.
Westhausen-Lippach. Mit Blaskapelle, Partyband und Bewirtung feiert der FC-Bayern-Fanclub von Freitag, 1. September, bis Sonntag, 3. September, sein zehnjähriges Bestehen. Für den Freitag hat der Club die Scherzachtaler Blasmusik gewinnen können, Einlass ist ab 18.30 Uhr. Der Eintritt kostet weiter

Führung durch die Imkerei

Imkerei Alles rund um die Bienen am Samstag, 2. September in Zang.
Neresheim. Der Arbeitskreis Alb-Guide Östliche Alb im Naturschutzbund lädt am Samstag, 2. September, zur Führung durch die moderne Apitherapie-Imkerei ein, die Imkermeister und NABU Alb-Guide Erich Fähnle leiten wird. Dabei erhalten die Teilnehmer einen Einblick zu Bienenprodukten und deren weiter

Kino im Stadtgarten

Open-Air Kino-Highlights des Sommers unter freiem Himmel genießen.
Bopfingen. Gemeinsam mit dem Jugendgremium der Stadt Bopfingen und „Movieworld Nördlingen“ präsentiert die Stadt Bopfingen vom 7. bis 9. September das End of Summer-Kinohighlight „Movie Nights“ im Bopfinger Stadtgarten.

weiter

Am Ipftreff läuft der Shredder

ac723b0a-cde5-4ecf-8c0d-1f9f0784c032.jpg
Abriss Wer beim Ipftreff vorbeikommt, sieht, was mit dem vielen Material geschieht, das beim Abriss des Ipftreffs anfällt. Ein Shredder zerkleinert die großen Steinbrocken zu Sand. Doch der Kegel besteht aus Material, das auch beim Abbruch der Häuser in Oberdorf und Aufhausen anfällt – weiter
Kurz und bündig

Basar rund ums Kind

Bopfingen. Das Kinderbasarteam der evangelischen Kirchengemeinde Oberdorf veranstaltet am Samstag, 7. Oktober, von 13 bis 15 Uhr einen Markt in der Stauferhalle. Zum Verkauf angeboten werden können unter anderem Kinderbekleidung für Herbst/Winter, Autositze, Spielsachen, Kinderwagen. Weitere Infos und eine Kundennummer ab weiter
Kurz und bündig

SPD geht von Tür zu Tür

Westhausen. Am Freitag, 1. September, ist die SPD ab 17 Uhr unterwegs in Westhausen, um im Tür-zu-Tür-Wahlkampf mit den Bürgerinnen und Bürgern ins Gespräch zu kommen. „Niemand muss erschrecken. Die Teams klingeln an den Haustüren und wollen an die Bundestagswahl am 24. September erinnern. „Wir wollen mit den Leuten über weiter
Kurz und bündig

Träummobil macht Station

Bopfingen-Unterriffingen. Ein einzigartiges Träummobil macht noch bis diesen Donnerstag, 31. August, Station auf dem Gelände des Kinderdorfes St. Josef in Unterriffingen. Jeweils ab 13 Uhr besteht die Möglichkeit zum Spielen, Entdecken, Kreativsein oder Aktivwerden. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 383 Leser

Der Frankenbach trieb einst zahlreiche Mühlen an

Heimatgeschichte Konrad Kugelart erforschte die Wasserkraftnutzung an dem Schrezheimer Gewässer.
a80be2ce-bfc1-45b9-a5cf-dfad0a60939d.jpg
Ellwangen-Schrezheim. Eigentlich ist der Frankenbach ein kleines Gewässer: er entspringt beim Schönberger Hofs auf Gemarkung der Gemeinde Neuler und fließt 7,8 Kilometer weit, bis er bei Schleifhäusle in die Jagst mündet. Das Gefälle vom Ursprung bis zur Mündung beträgt 61 Meter, womit sich das weiter
  • 147 Leser

Ausgebechert– Mehrweg statt Einweg

Umwelt Studierende von der Aalener Hochschule informieren über Alternativen zu Einwegbechern.
65a283cd-738b-4a60-960e-b2b8c1958703.jpg
Aalen. Die vom BUND Ostwürttemberg und der Hochschule Aalen 2016 ins Leben gerufene Initiative „Ausgebechert!“ präsentierte sich beim Tag der offenen Tür der Bundesregierung in Berlin.

Vor Ort wurde das Projekt von den Aalener Studierenden Anja Wiedenhöfer, Linda Frank und weiter

Polizeibericht

Fußgängerin von Auto erfasst

Aalen. Auf dem Parkplatz des Finanzamtes im Hirschbach ist am Dienstagnachmittag gegen 15 Uhr eine 70 Jahre alte Fußgängerin von einer 23-jährigen Autofahrerin angefahren und verletzt worden. Die 70-Jährige wurde zur Untersuchung mit dem Rettungswagen in die Klinik gefahren. weiter
  • 386 Leser

Kurz und bündig

Denkspaziergang

Aalen. Der Denkspaziergang des DRK Aalen startet nach der Sommerpause wieder am Montag, 4. September. Bei einem einstündigen Spaziergang wird das Gehirn durch abwechslungsreiche Gedächtnisübungen aktiviert. Treffpunkt für diesen Spaziergang ist um 9.30 Uhr vor der Kletterhalle, weiter

  • 244 Leser
Polizeibericht

Nächtliches Badevergnügen

Aalen. Drei 15-jährige Buben wurden am Dienstagabend gegen 22.20 Uhr von Beamten des Aalener Polizeireviers beim „Nachtbaden“ im Hirschbachfreibad erwischt. Die drei Jungs hatten zu ihrem Badevergnügen eine Flasche Bacardi und eine Flasche Wodka mitgebracht. Nach einem belehrenden Gespräch wurden die Drei einer der Mütter weiter
  • 426 Leser

Rosenberg Süd: Erste Anlage geht in zwei Wochen ans Netz

Energie Grünen-Bundestagskandidatin Margit Stumpp sieht sich den Baufortschritt an. Zwei Windräder sind fast fertig. Das dritte ist noch nicht vom Tisch.
d79ef19c-ff8b-47b6-b981-7d7eebcd76e1.jpg

Ellwangen/Rosenberg

Auf einmal sind die drei Grünen da. Kein Motorengeräusch hat ihre Ankunft verraten. Mit dem Fahrrad sind Margit Stumpp, Karl-Heinz Biehler und Berthold Weiß an diesem Tag in Ellwangen und Umgebung unterwegs. Nach einem Gespräch mit Ellwanger weiter

  • 197 Leser

Neu bauen ist zu wenig

Fraktionsgespräche Wie die Aalener SPD die städtische Wohnungsbau entlasten und Eigentümern das Vermieten wieder schmackhaft machen will.
5df763f9-87a5-48d0-aad4-2d8d78e5221e.jpg

Aalen

Der soziale Wohnungsbau in Aalen. Die SPD will genauer draufschauen, wie die Idee „gelebt“ wird. Sprich: Sie will wissen, was tatsächlich umgesetzt wird. Das kündigt Senta D’Onofrio im Fraktionsgespräch mit der SchwäPo an.

Als weiter

  • 161 Leser

Kulturpreis geht an Reinhold Hirth

SPD-Ortsverein Die Verleihung des Oberkochener Sozial- und Kulturpreises hat eine lange Tradition. Die Auszeichnung ist am 13. Oktober.
6d6fe912-652d-4ada-a555-3696b287c0fe.jpg

Oberkochen

Alle zwei Jahre wird der Sozial- und Kulturpreis verliehen. In diesem Jahr wird Reinhold Hirth ausgezeichnet.

„Die Liste der bisherigen Preisträger unterstreicht, dass es dem SPD-Ortsverein nie auf Publikumswirksamkeit angekommen ist“, weiter

Gut für die Ostalb

So funktioniert das Portal

Registrieren: Es ist ganz einfach: Auf www.gut-fuer-die-ostalb.de können sich gemeinnützige Vereine und Organisationen ganz einfach und schnell registrieren und Spenden für ihre Projekte auf der Ostalb sammeln. Und sie können schon jetzt Ideen sammeln und ein Nutzerprofil anlegen. In weiter

Spenden für gute Taten leicht gemacht

Online-Aktion Die Kreissparkasse bietet, unterstützt von der Schwäbischen Post, die kostenlose Online-Plattform „Gut für die Ostalb“ an. Sie dient dem Spenden für gemeinnützige Projekte.
fae7e5c7-a708-4506-82ad-de97573d0480.jpg

Ellwangen/Ostalbkreis

Vereine, kirchliche Gruppierungen, Hilfsorganisationen, kurzum: Ehrenamtliche sind gerade in unserem Raum unverzichtbar für die Gemeinschaft, ob auf dem Lande oder in der Stadt. Und gerade bei uns in der sogenannten „Provinz“ ist in weiter

  • 151 Leser

Das neue Schuljahr

Unterrichtsbeginn Zeiten von Härtsfeldschule und Werkmeister-Gymnasium.
Neresheim. Am Montag, 11. September, beginnt nach den Sommerferien wieder der Unterricht an den Neresheimer Schulen.

Härtsfeldschule. Für die Klassen 2 bis 4 und 6 bis 10 ist der Unterrichtsbeginn am Montag um 8.20 Uhr. Die Schülerinnen und Schüler der Klasse 5 der weiter

Schwertransport bei Tage

bd31391f-c82a-4385-bc5e-ebdf3fc89156.jpg
Verkehr „Um 6.15 Uhr kam es an der Autobahnabfahrt Aalen/Oberkochen in Fahrtrichtung Ebnat zu erheblichen Verzögerungen“, schreibt ein SchwäPo-Leser. Der Grund: Auf der Tangente der A 7 war am Mittwochmorgen ein Schwertransport unterwegs. Die Fracht weiter
  • 187 Leser

So klingt’s in Tapfheim

Freizeit Singnachmittag am Donnerstag auf dem Hofgut Bäldleschwaige.
tbr0000007316881_143027.jpg
Tapfheim. Am Donnerstag, 31. August, findet ein Singnachmittag auf dem Hofgut „Bäldleschwaige“ bei Tapfheim Rettingen statt.

Der „Buchdorfer Zweigesang“, Erna Dirschinger und ihre Mutter Maria Eisenwinter haben dazu die „Rieser Goißlschnalzer“ weiter

Golf mit dem „Warmen Dieter“

Verein Neun Unterkochener richten schon zum dritten Mal das Crossgolfturnier „Lochen in Kochen“ aus. Wie es zu dem skurrilen Namen kam.
82c20021-4f86-4bab-80c6-a7afa87c7cac.jpg

Aalen-Unterkochen

Ja, der Vereinsname „Warmer Dieter“ wecke bei manchen Menschen falsche Assoziationen zur Schwulen-Szene, gibt Matthias Ruthardt zu. Aber man habe sich bewusst für diesen Namen entschieden, um Aufmerksamkeit zu erregen.

Für weiter

  • 145 Leser

Kanal und alle Leitungen werden erneuert

Straßenarbeiten In Westhausen ist die Silvesterstraße bis Mitte Dezember gesperrt.
01847d0f-ab88-4487-96e2-bacc40d2c730.jpg
Westhausen. Voll gesperrt für den Durchgangsverkehr ist jetzt die Silvesterstraße in Westhausen, und zwar von der Silvesterkapelle bis zur Einmündung der Beethovenstraße.

Ein Bagger der Firma Hermann Fuchs, Ellwangen, hat dort die Straße aufgegraben. Bis Mitte Dezember sollen dort ein weiter

Betreuung und Hilfe für Krebspatienten

Sozial Der Förderverein für Onkologie Ostwürttemberg erhält eine 3000-Euro-Spende von der Sparkasse.
ce2a9008-224f-415e-9342-8669da466d03.jpg
Mutlangen. Bereits im Jahr 2009 hat der Förderverein Onkologie Ostwürttemberg die psychosoziale Krebsberatungsstelle am Stauferklinikum Mutlangen eingerichtet. Seitdem haben dort zwei besonders qualifizierte Psychoonkologinnen über 500 Menschen, die entweder selbst an Krebs erkrankt oder als weiter
  • 158 Leser

Zu langsam auf der Überholspur

Auffahrunfall auf der BAB 7 bei Dinklesbühl/Fichtenau
1504094631_phpQKf3KS.jpg
Ellwangen. Zwei stark beschädigte Fahrzeuge sind das Ergebnis eines Auffahrunfalls auf der BAB 7 am Dienstagabend. Der 31-jährige Fahrer eines Hyundai scherte zwischen den Anschlussstellen Dinkelsbühl/Fichtenau und Ellwangen auf die Überholspur aus, um einen vor ihm fahrenden Lkw zu überholen. Dabei weiter
  • 1680 Leser

Unfall vor der roten Ampel

6000 Euro Schaden beim Zusammenstoß von zwei Autos
1504094188_php8ySh5b.jpg
Aalen. Auf rund 6000 Euro wird der Schaden an zwei Fahrzeugen geschätzt, die am Mittwochmorgen auf der Stuttgarter Straße in Aalen zusammenstießen. Ein 30-jähriger Autofahrer bremste seinen Wagen vor der Einmündung der Oberen Wöhrstraße ab. Ein 36-jähriger Autofahrer fuhr hinter weiter
  • 1501 Leser

Entwicklung Aalens gestaltet und begleitet

Jubiläum Heinz Holzbaur feiert an diesem Donnerstag seinen 90. Geburtstag.
48ced0b2-23c8-433b-b330-dcc0591ef654.jpg
Aalen. Der ehemalige Baubürgermeister Aalens, Heinz Holzbaur, wird an diesem Donnerstag 90 Jahre alt.

Zum Ende des Jahres 1991, also fast vor 26 Jahren, ist Holzbaur in seinen Ruhestand eingetreten. Bis dahin war er allerdings 36 Jahre lang bei der Stadt Aalen beschäftigt, die letzten weiter

  • 173 Leser

Ein Auto zum Nationalfeiertag

Mobilität Pünktlich zum Bartholomäusmarkt gibt es ein Elektrodorf-Auto in Bartholomä.
6e8dbff2-0198-4d2d-9ddf-ef023d51cfa0.jpg
Bartholomä. Vom Dorfhaus schlängelt sich ein silberner Kleinwagen an den Absperrungen vorbei, flitzt leise surrend auf die Straße ins Wohngebiet. Der Kleinwagen ist seit Montag das „Dorfauto“ der Gemeinde. Gestellt vom Autohaus Baur, betrieben mit Elektromotor.

Bürgermeister weiter

  • 108 Leser

Zu schnell im Rausch

Polizei stoppt betrunkenen Raser
1504089689_php7egat3.jpg
Albershausen(Göppingen). Kurz vor 1 Uhr in der vergangenen Nacht überprüfte die Polizei die Geschwindigkeit des Verkehrs in der Uhinger Straße in Albershausen. Den Beamten fiel ein zu schneller Smart auf. 30 Stundenkilometer sind in der Straße erlaubt, der Fahrer hatte fast das Doppelte auf dem weiter
  • 2225 Leser

Raser im Kochertal gestoppt

Motorradfahrer mit 147 Stundenkilometern auf B19 unterwegs
1504089153_phpo87ezq.jpg
Sulzbach-Laufen. Bei einer Verkehrskontrolle auf der B19 im Kochertal haben Aalener Polizeibeamte sieben Autofahrer angehalten. Sie waren mit deutlich überhöhter Geschwindigkeit unterwegs, wie es in der Meldung heißt. Auf die Fahrer kommen Bußgelder und Punkte in Flensburg zu.

Ein weiter

  • 4464 Leser

Pierer kontrolliert nun SHW AG

Österreicher Unternehmensgruppe gehören nun 47,5 Prozent der Stimmrechtsaktien des Wasseralfinger Automobilzulieferers
1504088501_php0eJ4kB.jpg
In der regulären Annahmefrist und gesetzlichen Nachfrist des Übernahmeangebotes der Pierer Industrie AG an die Aktionäre der SHW AG wurden insgesamt 1.834.057 Aktien eingeliefert, sodass die Annahmequote rund 28,5% des Grundkapitals und der Stimmrechte der SHW AG beträgt. Zusammen mit dem Aktienbestand vor Veröffentlichung des Übernahmeangebotes weiter
  • 969 Leser

Markus Maier soll Nachfolger von Carl Trinkl als IHK-Präsident werden

Vollversammlung der IHK entscheidet am 14. September über die Nachfolge
1504083619_phpdF0HjH.jpg
Die Spekulationen um die Nachfolge von Carl Trinkl im Amt des IHK-Präsidenten haben ein Ende. Seit gut einem halben Jahr war spekuliert worden, wer aus den Reihen der IHK-Vollversammlung Nachfolger des jetzigen Vorstandsvorsitzenden der Kreissparkasse Ostalb wird. Das sechsköpfige IHK-Präsidium hat nun den Weg geebnet: Markus Maier, weiter
  • 978 Leser

Vermisste Frau aus Wasseralfingen gesund aufgefunden

Sie war am Dienstagnachmittag mit dem Zug von Aalen unterwegs nach Stuttgart und unterwegs verschwunden
1504083680_phphJ7BhP.jpg
Aalen-Wasseralfingen. Die Stuttgarter Polizei hat die seit Dienstagnachmittag vermisste 68-jährige Frau aus Aalen in Bad-Cannstatt am Mittwochvormittag aufgefunden. Die Frau ist nach Polizeiangaben erschöpft, kann aber ansonsten wohl gesundheitlich nicht weiter beeinträchtigt zu ihrer Familie gebracht weiter
  • 18064 Leser

Der Ostalb-Morgen

Der Live-Ticker mit Verkehr, Wetter und allem, was Sie zum Start in den Tag wissen müssen
1504067462_phpj6vbHR.jpg
8.50 Uhr: Drei Jungs wurden am Dienstag beim Nachtbaden mit Alkohol im Hirschbachfreibad in Aalen erwischt.

8.45 Uhr: Die Freiwillige Feuerwehr musste in der Nacht zu einem Maschinenbrand in Oberkochen ausrücken.

8.08 Uhr: Cross-Over heißt die heutige Übung bei weiter

  • 1952 Leser

Drei Jungs beim Nachtbaden erwischt

Mit Alkohol im Hirschbachfreibad
1504075694_phpHIYgfl.jpg
Aalen. Drei 15-Jährige wurden am Dienstagabend, gegen 22.20 Uhr, von Beamten des Aalener Polizeireviers beim "Nachtbaden" im Hirschbachfreibach erwischt. Die drei Jungs hatten zu ihrem Badevergnügen eine Flasche Bacardi und eine Falsche Wodka mitgebracht, berichtet die Polizei. Nach einem belehrenden Gespräch weiter

Maschinenbrand in Oberkochen

Feuerwehreinsatz in der Nacht auf Mittwoch
1504075526_phpKm1FrD.jpg
Oberkochen. Die Feuerwehr Oberkochen musste in der Nacht zum Mittwoch zu einem Brandalarm in einem Firmengebäude in der Aalener Straße ausrücken. Gegen ein Uhr waren wohl Funken in eine Filteranlage gezogen, wodurch dort ein Brand ausbrach. Zur Brandbekämpfung waren die Freiwilligen Feuerwehren Oberkochen weiter
  • 3715 Leser

Frühsport mit Manu: Cross-Over

Teil 22
Cross-Over heißt die heutige Übung bei Frühsport mit Manu. Manuela Köhler zeigt diesen "Brain-Quickie", der auch ein bisschen Konzentration erfordert und somit das Gehirn auch etwas trainiert. Viel Spaß beim Nachmachen! weiter

Regionalsport (8)

Sport in Kürze

Neuer Merlins-Pointguard

Basketball. Der Zweitligist Crailsheim Merlins hat seinen Kandidaten für die Aufbauposition gefunden. Frank Turner wechselt aus der zweiten französischen Liga nach Crailsheim. Zuvor konnte der 29-Jährige bereits Titel in Holland, Bulgarien und Polen sammeln. Seine Lieblingsbeschäftigungen sind Bälle „klauen“ weiter

Handball Göppinger geben Autogramme

Handball-Bundesligist Frisch Auf Göppingen lädt am Dienstag, 12. September, ab 16.30 Uhr ins Audi-Zentrum Göppingen (Esslinger Str. 7) zur Mannschaftspräsentation mit großer Autogrammstunde und weiteren Aktionen ein. Hier besteht die Möglichkeit, die Spieler hautnah zu erleben. Auch das Management steht für Fragen rund um den neuen Spielplan und weiter

Bäuerliches Leben auf dem Hundeplatz

2ed68167-585c-4e76-8dbd-68d0d2e39d7c.jpg
Hundesport Unwissende staunten nicht schlecht, was sich beim Motto-Agilityturnier des Schäferhundevereins Ostalb unter dem Motto „Bäuerliches Leben“ auf dem Hundeplatz beim Dreherhof so tummelte. Überdies: Ottmar Deininger holte mit „Ben“ Rang zwei und eins in der Klasse weiter

Rekord bei Ladies Days

Golf Damenturnier anlässlich des Jubiläums beim Golf-Club Hochstatt.
Seit nunmehr 30 Jahren gibt es die Ladies Days im Golf-Club Hochstatt. Gerade in einem Sport, der in der Vergangenheit doch stark männerdominiert war und es in manchen Gegenden der Welt bis heute ist, kann man auf 30 Jahre stolz zurückblicken. Daher wurde dieses Jubiläum im Golf-Club Hochstatt auch gebührend gefeiert. Mit einer Rekordbeteiligung weiter

Zahl des Tages

17
Tage noch, dann steigt das große Ziel der Lauf-geht’s!-Teilnehmer nach sechs Monaten Training: der Halbmarathon in Ulm. Wie die Teilnehmer drauf sind und was sie in den Lauftreffs in Essingen, Hüttlingen und Aalen erleben, lesen Sie auf der nächsten Seite. weiter

VfR-Profis schauen bei Ferienfreizeit rein

5b067c00-f8ee-4e07-b6bb-73934d9167eb.jpg
Fußball Torben Rehfeldt und Marcel Bär, Spieler des Drittligisten VfR Aalen, haben die Ferienfreizeit der Katholischen Gesamtkirchengemeinde Aalen besucht. Einen tollen Empfang bereiteten die 65 Kids und das Betreuerteam der Ferienfreizeit den VfR-Profis. Das Duo wurde auf der Aalener weiter

Pokalaus für Hofherrnweiler

Fußball, WFV-Pokal Landesligist TSG Hofherrnweiler-Unterrombach muss in der 3. Runde beim Ligakonkurrenten Ebersbach/Fils mit 0:3 die Segel streichen.
35f5581c-a7b4-4609-bae1-49fd3a0fb7aa.jpg
In der dritten Runde des DB Regio-WFV-Pokals unterlag die TSG Hofherrnweiler-Unterrombach beim Ligakonkurrenten SV Ebersbach/Fils 0:3.

Benjamin Bilger und Mischa Welm gaben in der dritten Runde des Württembergischen Pokals den Spielern eine Chance, die zuletzt nicht zum Einsatz kamen. Es dauerte weiter

Fabio Kaufmann kommt nicht

Fußball, 3. Liga Der ehemalige VfR-Profi, der in Aue seinen Vertrag gelöst hat, wird nicht in den Rohrwang zurückkehren.
32df5842-e5c8-4e29-bb37-2cbf9961c163.jpg
„Das war eine klassische Nachrichtenente“ kommentiert Fabio Kaufmann die Kunde, die gestern im Internet die Runde machte. Er würde wieder in den Aalener Rohrwang zurückkehren. „Das stimmt nicht“, sagt der 24-jährige Aalener.

Richtig ist, dass Kaufmann, der von 2013 bis 2015 zwei Jahre lang das VfR-Trikot in seiner weiter

  • 378 Leser

Überregional (24)

„Ich gebe mein Bestes“

Kanzlerin lässt sich vor der Bundespressekonferenz nicht aus der Reserve locken.
Zum 21. Mal seit ihrem Amtsantritt im Jahr 2005 beantwortete Bundeskanzlerin Angela Merkel gestern Fragen zu aktuellen Themen der Innen- und Außenpolitik vor der Bundespressekonferenz. Nach 98 Minuten Bilanz und Ausblick blieb vor allem ein typischer Satz der CDU-Vorsitzenden haften: „Ich gebe mein Bestes.“ Mit dieser knappen weiter
  • 239 Leser

„Schlimmer als Katrina“

Teile von Texas liegen in Trümmern, die Hauptstadt Houston steht im Wasser, ein Landkreis wird nach einem Dammbruch evakuiert. Jetzt zieht der Tropensturm „Harvey“ Richtung Louisiana.
506528602_660c631672.irswpprod_9j4.jpg
Verwüstung und Not beherrschen das Leben in Houston und den Küstengebieten des US-Staats Texas. Tausende haben kein Dach mehr über dem Kopf, und der Regen hat Straßen in reißende Flüsse verwandelt. Ein Damm südlich von Houston ist gestern Abend gebrochen, deshalb wurde ein 2800 Einwohner zählender Landkreis zur Evakuierung aufgefordert. Die weiter
  • 511 Leser

„Schwarz-gelbe Mehrheit heißt nicht Schwarz-Gelb“

FDP-Spitzenkandidat Michael Theurer über mögliche Koalitionen und die Ziele seiner Partei
506265704_c844b9065f.irswpprod_9j2.jpg
Michael Theurer ist überzeugt: Aus den Fehlern der Vergangenheit haben die Liberalen gelernt. Nach Auffassung des FDP-Landesvorsitzenden hatten die „zu enge Anlehnung“ an die CDU und die Verengung auf das Steuerthema dazu geführt, dass die FDP vor vier Jahren aus dem Bundestag katapultiert wurde. Die Lehre daraus? Mehr Inhalt, wie weiter
  • 303 Leser

Bafin droht Beate Uhse

Turbulenzen verzögern Vorstellung des Jahresberichts.
Die Finanzaufsicht Bafin will gegen den Erotikhändler Beate Uhse Zwangsgelder in Höhe von 220 000 EUR verhängen, weil die Aktiengesellschaft für 2016 noch keinen Jahresbericht veröffentlicht hat. Beate Uhse hatte die Vorlage der Jahresbilanz mehrfach verschoben. Nach dem Wertpapierhandelsgesetz sollen Aktiengesellschaften innerhalb von vier Monaten weiter
  • 280 Leser
Kommentar Thomas Veitinger zum Bieterstreit um Air Berlin

Bedenkliche Politiker

506391588_c8b40c87e4.irswpprod_r77.jpg
Vielleicht denken Politiker, dass sie solche markigen Sprüche loslassen müssen. Vielleicht liegt es auch am Wahlkampf. Aber Berlins Regierender Bürgermeister Michael Müller glaubt doch nicht allen Ernstes, dass die neuen Besitzer von Air Berlin alle Mitarbeiter übernehmen werden, und das auch noch zu guten Konditionen? Diese Forderung mag für weiter
  • 305 Leser

Beschäftigte bangen

Die Übernahme des Personals könnte den Zuschlag entscheiden.
Im Poker um die insolvente Fluggesellschaft Air Berlin bangen die Beschäftigten um ihre Zukunft. „Uns ist wichtig, dass die Mitarbeiter eine Perspektive kriegen, mit welchem Anbieter auch immer das Verfahren weiterläuft“, sagte der Vize-Chef des Gesamtbetriebsrats, Wolfgang Fleischer, nach einem Treffen mit Berlins Regierendem weiter
  • 283 Leser

Der Außermenschliche

1857 werden „Die Blumen des Bösen“ verboten. Ihr Verfasser wird damit zum Vorboten der Moderne. Vor 150 Jahren starb Charles Baudelaire mit 46 Jahren.
506383112_d7c75005a0.irswpprod_971.jpg
Zerrissen, genial, einsam, seiner Zeit voraus. Mit fiebrig glänzenden, getrieben wachen Augen unter vorzeitig ergrautem Haar blickt Charles Baudelaire zwei Jahre vor seinem Tod in die Linse des Journalisten, Karikaturisten und Fotografen Etienne Carjat. Dabei war dem wohl bekanntesten und einflussreichsten französischen Dichter zwischen Klassik und weiter
  • 296 Leser

Ein Land unter Strom

Die Ölindustrie hat den Staat reich gemacht, doch dieser Boom wird bald enden. Jetzt will man einer der wichtigsten Energieerzeuger Europas werden. Die Voraussetzungen dafür scheinen ideal.
506517794_cc4340a9b8.irswpprod_9ft.jpg
Man sagt über das Setesdal, dass es das alte Norwegen sei. Gelangt man in das Örtchen Bygland, versteht man, warum. Auf der einen Seite ragen die Berge in die Höhe, auf der anderen liegt am Rande der Wälder ein See, ein Holzboot dümpelt wie angespült am Sandufer. Dahinter altertümliche Hütten, in einer davon arbeiten für das alte Norwegen typische weiter
  • 242 Leser

Elektroantrieb für jede Gelegenheit

In Friedrichshafen zeigt die Branche, wie vielfältig E-Bikes einsetzbar sind. Auch in Lastenrädern, Mountainbikes und Rennrädern stecken inzwischen Motoren.
506529364_e46812554b.irswpprod_9jp.jpg
Dass Elektroantriebe zunehmend auch bei Mountainbikes und sogar Rennrädern zum Einsatz kommen, zeigt die Fahrradmesse Eurobike. Rund 1400 Aussteller präsentieren von heute an in Friedrichshafen Neuheiten der Branche – darunter auch Zubehör wie einen beheizbaren Handschuh, eine Art Fahrradhülle, mit der man Räder besser in der Wohnung weiter
  • 424 Leser

Elf Schüsse binnen kurzer Zeit

Der Mann, der in Georgensgmünd einen Polizisten erschossen hat, ist als Reichsbürger bekannt. Er selbst sieht sich nicht als Teil dieser Bewegung. Nun steht er vor Gericht.
506496970_13d8442cff.irswpprod_9jn.jpg
Was ist an diesem 19. Oktober 2016, kurz nach 6 Uhr, tatsächlich in Georgensgmünd passiert? Die beiden Darstellungen könnten unterschiedlicher nicht sein. Auf der einen Seite schildert die Staatsanwaltschaft einen Mann, der – offenbar gewarnt – in Schutzweste und mit einer Neun-Millimeter-Pistole bewaffnet auf der Lauer lag, um weiter
  • 179 Leser
Leitartikel Gunther Hartwig über Angela Merkels Sommerpressekonferenz

Ergebenes Publikum

506507606_8186e5d4e6.irswpprod_4j0.jpg
Den Besuchern von Wahlkampfauftritten der Bundeskanzlerin ergeht es in diesen Tagen nicht anders als den Zuschauern von TV-Interviews mit Angela Merkel oder – falls das ein Trost für alle unbeteiligten Interessenten sein sollte – den Mitgliedern der Bundespressekonferenz, denen die CDU-Vorsitzende gestern ihre alljährliche Aufwartung weiter
  • 164 Leser

Für den historischen Triumph zieht Löw die Zügel an

Der Bundestrainer schätzt die große Auswahl an potenziellen WM-Kandidaten und schürt den „härtesten Konkurrenzkampf“ seiner Amtszeit.
506511992_12b7952278.irswpprod_9hz.jpg
Joachim Löw kam mit einem Lächeln in seine alte Heimat nach Stuttgart, sein Urlaub nach dem Confed-Cup-Triumph sei „ruhig und entspannt“ gewesen, ließ er wissen. Und doch hatte der Bundestrainer zum Auftakt ins WM-Jahr eine unverhohlene Drohung im Gepäck. Die klare Ansage, auch und gerade an seine Weltmeister: Wer bei der Mission weiter
  • 348 Leser

Großbaustelle Ferienpark

1000 Bauarbeiter, 350 Millionen Euro Investitionen: In rasantem Tempo verwandelt sich ein ehemaliges Munitionsdepot der Bundeswehr im Allgäu in eine gigantische Freizeitanlage.
506535870_fd21ccee9b.irswpprod_992.jpg
So geht Rüstungskonversion: Ein Munitionsdepot, ab 1939 von den Nazis ein paar Kilometer südlich von Leutkirch im Urlauer Tann gebaut, im Kalten Krieg von der Bundeswehr betrieben und 2007 aufgelöst, wird nur noch friedlichen Zwecken dienen und vielen Menschen Erholung und Vergnügen bieten. Mehr als 200 Bunker, die im 184 Hektar großen Fichtenwald weiter
  • 208 Leser

Harsche Reaktionen auf Nordkoreas Raketentest

China hält „kritischen Punkt“ für erreicht und ruft erneut zu Verhandlungen auf. US-Präsident Trump sieht nun „alle Optionen auf dem Tisch“.
Der Konflikt um Nordkoreas Raketen- und Atomprogramm verschärft sich. Trotz harter Sanktionen feuerte das Militär des Landes eine Rakete von großer Reichweite über den Norden Japans hinweg in Richtung Pazifik und erntete dafür harsche internationale Kritik. Die Rakete, vermutlich eine Mittelstreckenrakete, sei am Dienstag in einem Gebiet nahe der weiter
  • 146 Leser
Land am Rand

Im Stau Stärke zeigen

Fürstentum Liechtenstein , die Schweiz, Österreich, Deutschland – vier Länder in einer Region, der Bodenseeregion. Mehr als 20 Millionen Touristen übernachteten vergangenes Jahr in dortigen Hotelleriebetrieben – alleine acht Millionen auf deutscher Seite. Das sind viele Botschafter, die ihren Bekannten daheim erzählen können, wie schön weiter
  • 179 Leser

Jeanne d'Arc stirbt am Hindukusch

Im E-Werk in Weimar hat das Stück „Malalai – die afghanische Jungfrau von Orleans“ Premiere gefeiert.
506374074_e04f50b732.irswpprod_9fd.jpg
Auf der Bühne stehen Schauspieler aus Deutschland, Frankreich, Afghanistan und Israel. Es geht um Traum und Wirklichkeit, Geschichte und Gegenwart, es gibt ständig Sprach- und Perspektivwechsel: die Uraufführung von „Malalai – die afghanische Jungfrau von Orléans“ nach Friedrich Schiller im E-Werk in Weimar. Thema ist die weiter
  • 274 Leser
Kommentar Dieter Keller zur zunehmenden Zahl von Zweitjobs

Nicht nur reine Not

506503684_af03d861b5.irswpprod_1rr.jpg
Ob an der Supermarktkasse oder hinterm Tresen einer Kneipe – immer mehr Arbeitnehmer haben nach Feierabend noch einen Zweitjob. Seit den Hartz-Reformen Mitte des letzten Jahrzehnts hat sich die Zahl mit fast 2,7 Millionen mehr als verdoppelt. Da liegt es nahe, „Skandal“ zu rufen: Das ist die Folge, wenn Menschen zu Dumpinglöhnen weiter
  • 164 Leser

Piloten schon 96-mal geblendet

Die Vereinigung Cockpit ist verärgert, dass starke Laserpointer nicht unter das Waffenrecht fallen.
Piloten deutscher Flugzeuge sind in Deutschland in diesem Jahr 65-mal mit Laserpointern geblendet worden. Außerdem seien 31-mal deutsche Piloten im Ausland geblendet worden, insgesamt also 96. Das hat Cornelia Cramer, die Sprecherin des Luftfahrt-Bundesamtes in Braunschweig, mitgeteilt. Zehn und damit die meisten Angriffe habe es rund um den weiter
  • 364 Leser

Streitfall: Turban oder Helm?

Ein Sikh vom Bodensee will aus religiösen Gründen bei Fahrten mit dem Motorrad keinen Kopfschutz tragen.
Die Regeln seiner Religion sind Rolf W. wichtiger als der Schutz seines Kopfes. Der Yogalehrer aus Konstanz hat sich 2005 dem Sikhismus zugewandt; seit er 2012 mit gesüßtem Wasser getauft wurde, will er bei Motorradfahrten keinen Helm aufsetzen. Seine Konfession schreibe das Tragen eines Turbans vor, um den Respekt vor der Schöpfung zum Ausdruck zu weiter
  • 211 Leser

Tauziehen um Höwedes

Schalkes Weltmeister wird heute zum Medizincheck bei Juventus Turin erwartet.
Der Wechsel von Weltmeister Benedikt Höwedes von Schalke 04 zum italienischen Fußballmeister Juventus Turin ist noch immer in der Schwebe. „Ich sage grundsätzlich nichts zum Inhalt oder dem Stand von Vertragverhandlungen. Was ich sagen kann ist, dass es bislang keine Einigung gibt“, sagte Schalkes Manager Christian Heidel. Die weiter
  • 328 Leser
Klassisch

Triumphale Orgel-Romantik

506412234_e1afbc2c8b.irswpprod_9jh.jpg
Vor 14 Jahren startete der Organist Stefan Engels beim englischen Label Priory Records ein hoch ambitioniertes Projekt: die Aufnahme sämtlicher Orgelwerke von Sigfrid Karg-Elert (1877-1933) an jeweils verschiedenen Instrumenten. Mit dem vorliegenden Volume 14, eingespielt an der Link/Gaida-Orgel der Ulmer Pauluskirche, kommt das Mammutprojekt nun weiter
  • 271 Leser

Verbraucher bleiben in Kauflaune

Trotz Terrorgefahr und internationaler Krisen sind die Deutschen optimistisch – und zeigen das auch beim Shoppen.
Die Stimmung unter Verbrauchern in Deutschland bleibt trotz Terrorgefahr und internationalen Krisen weitgehend ungetrübt. Die glänzende Lage auf dem Arbeitsmarkt sorge weiter für Optimismus, meldete das Marktforschungsinstitut GfK in seiner Konsumklimastudie. Allerdings habe es bei den Erwartungen an die Konjunktur im August nach fünf Zuwächsen in weiter
  • 289 Leser

Zuckerwatte trifft Weintraube

506506228_f3573eb3f9.irswpprod_9jp.jpg
Eltern träumen davon , dass Kinder lieber Obst essen als Süßigkeiten. Das hat sich offenbar ein Züchter in Kalifornien zum Ziel gesetzt: Warum sonst sollte er eine Traubensorte mit Zuckerwatte-Geschmack kreiert haben? Ganz natürlich sei die Sorte „Cotton Candy“, verspricht das Unternehmen „Grapery“. „Was für eine weiter
  • 170 Leser

Zweimal zuzahlen für den Rollator

Ein Versicherter wird nach fünf Jahren für seine Gehhilfe erneut zur Kasse gebeten. Er wehrt sich, die AOK verzichtet vor einem Prozess auf die Forderung. Ein Einzelfall?
506533960_cc6ca4fbc4.irswpprod_9jq.jpg
Da staunte der AOK-Versicherte. Seinen Rollator sollte sich der Mann, der nicht genannt sein will, im März 2016 neu verordnen lassen. Das teilte ihm das Sanitätshaus mit. Fällig sei zudem eine neue Zuzahlung von zehn Euro. Wieso? Der Rollator war intakt, seine zehn Euro hatte er bereits 2011 entrichtet. Die Versorgung mit einem „nicht zum weiter
  • 226 Leser

Hier schreibe ich (4)

Am Donnerstag fällt häufig Regen

Am Donnerstag können sich auf der Ostalb ab dem Vormittag teils kräftige Schauer bilden (ganz vereinzelt sind auch Gewitter möglich). Die Höchstwerte liegen bei 21 bis 23 Grad. Die 21 Grad gibts auf dem Härtsfeld, 22 werden es in Aalen, Ellwangen und Hüttlingen. Am wärmsten wird es rund um Schwäbisch weiter
  • 548 Leser
Lesermeinung

Zum Rückbau der Spielplätze in Schwäbisch Gmünd:

„Alle beteiligten Personen, die an der Entscheidungsfindung zum Abbau vieler Spielplätze in Schwäbisch Gmünd beigetragen haben, sollten sich dringend hinterfragen: Haben Spielplätze eine geringere Wertschätzung als prächtig bepflanzte Kreisverkehre und Verkehrsinseln? Sind die aufwändigen Blumenrabatte im Stadtgarten notwendig? Wie viel kostet weiter
  • 189 Leser

Neuer Kinderkurs Reiten

Am Montag, den 4. September, startet ein neuer Kinderreitkurs beim Gmünder Reitverein. Der Kurs findet an fünf Montagen von 14 - 15 Uhr statt. Anmeldungen nimmt Reitlehrerin Maria Gold unter 07171 63448 entgegen. Das Anmeldeformular steht auch auf der Internetseite des Vereins unter www.rufv-schwaebisch-gmuend.de zur weiter
  • 384 Leser

Themenwelten (3)

Eine Gemeinde im Aufschwung

Westhausen ist nicht nur als ländlicher Wohnort beliebt, der Ort ist mit seiner guten Verkehrsanbindung auch bei Betrieben gefragt. Und er tut einiges für seine Infrastruktur.
80c8504e-94dd-4bb3-be6c-12dc64a2ca6c.jpg
Westhausen. Im Schnittpunkt der Autobahn A7 und der Bundesstraße B29 Aalen-Nördlingen liegt die Gemeinde Westhausen. Mit ihrer reizvollen Landschaft am Rande des Albtraufs zählt sie zu den beliebtesten Wohngemeinden im Ostalbkreis.

In Westhausen und seinen 13 Ortsteilen leben gut 6100 weiter

  • 290 Leser

Natur erleben rund um die Agnesburg

Vom Wanderparkplatz Bohler am Waldrand von Westhausen führen historische Pfade zu drei beliebten Wanderzielen.
7595e40d-27f1-4cbb-8705-c385e80724d4.jpg
Westhausen. Einfach mal durchschnaufen und die Seele baumeln lassen, können Naturliebhaber rund um die Agnesburg, den Wöllerstein und das Schlössle. Doch um die landschaftlich reizvollen und historisch interessanten Wanderziele von Westhausen kennen und lieben zu lernen, muss man sie erst einmal weiter
  • 263 Leser

Zahlen und Fakten zu Westhausen

Einwohnerzahl: rund 6100 (Stand Juli 2017) 13Ortsteile: Baiershofen, Beerhalden, Berg, Finkenweiler, Forst und Vogel, Frankenreute, Immenhofen, Jagsthausen, Lindorf, Lippach, Reichenbach, Wagenhofen, Westerhofen

Bildung: 6 Kindergärten: 3 gemeindeeigene weiter

  • 271 Leser