Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 07. September 2017

Regional (113)

„Bloop“ gewinnt den James Dyson Award

Hochschule für Gestaltung Höchste Auszeichnung für David Wojciks Bachelorarbeit zum Blutrecycling.
305119de-78b6-4d85-bb27-23ef3ccce524.jpg
Schwäbisch Gmünd. David Wojcik, Absolvent der Hochschule für Gestaltung Schwäbisch Gmünd im Fachbereich Produktgestaltung, gewinnt mit seinem Projekt „Bloop – Autotransfusionssystem für Blut“ den James Dyson Award auf nationaler Ebene.

Die weiter

  • 162 Leser

B 298 ab diesem Freitag frei

Baustelle Bestehende Vollsperrung zwischen Schwäbisch Gmünd und Mutlangen wird aufgehoben.
Mutlangen. Seit Montag, 17. Juli, laufen die Arbeiten zur Sanierung der B 298 zwischen Schwäbisch Gmünd und Mutlangen. Anlass für die Sanierungsarbeiten waren starke Fahrbahnschäden. Die Arbeiten stehen nun vor dem Abschluss. An diesem Freitagnachmittag, 8. September, soll die bestehende weiter
Kurz und bündig

Jugendgottesdienst Rechberg

Schwäbisch Gmünd. Am Samstag, 9. September, findet um 19 Uhr in der Wallfahrtskirche Hohenrechberg ein Jugendgottesdienst im Rahmen der Jubiläums-Wallfahrtswoche statt. „Wähle das Leben“ unter dieses Thema hat der Jugendrat der Seelsorgeeinheit „Unterm Hohenrechberg“ diesen Gottesdienst weiter
  • 101 Leser

Wissenswertes zu allen Baustellen im Land

Allgemeine Informationen über aktuelle Straßenbaustellen im Land können Interessierte dem Baustelleninformationssystem (BIS) des Landes Baden-Württemberg entnehmen, unter der Internetadresse www.baustellen-bw.de. weiter
  • 428 Leser
Kurz und bündig

Die Freibadsaison endet

Westhausen. Das Freibad Westhausen ist ab Samstag, 9. September, geschlossen. Bis dahin ist das Freibad noch täglich von 10 bis 19 Uhr geöffnet. Tägliche Kontaktzeiten von 10 bis 12 Uhr. Mit viel Sonne hat der Sommer einen tollen Endspurt hingelegt, sodass in der Badesaison 2017 wieder über 34 weiter
  • 399 Leser
Kurz und bündig

Filmnacht für Frauen

Westhausen. Am Freitag, 22. September, öffnet der Pfarrstadel Westhausen um 19.30 Uhr seine Türen. Bei Cocktails bittet der katholische Frauenbund alle Frauen, zu einem „Abend im Lichtspielhaus“. Um 20 Uhr wird dabei der Film „Ein Mann namens Ove“, eine Tragikomödie, gezeigt. weiter
  • 377 Leser
Kurz und bündig

Hocketse am Feuerwehrhaus

Lauchheim. Mit einem Weißwurstfrühschoppen beginnt die Hocketse am Feuerwehrhaus Lauchheim am Sonntag, 10. September, um 10.15 Uhr. Danach wird Mittagstisch angeboten. Um 14.30 Uhr bietet die Leistungsgruppe Bronze eine Schauübung. Es gibt Kaffee, Vesper, Fahrzeug- und Geräteschau, Kinderprogramm, Rundfahrten mit dem weiter
  • 365 Leser
Kurz und bündig

Keltentag am Ipf

Bopfingen. Am Sonntag, 10. September, von 11 bis 17 Uhr zeigt die Gruppe Teuta Opie keltisches Leben in der Freilichtanlage am Ipf. Um 15 Uhr wird eine Führung auf den Ipf angeboten. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 417 Leser
Kurz und bündig

Kinderbedarfsbörse

Kirchheim. In der Turnhalle Kirchheim ist am Sonntag, 10. September, von 13.30 bis 15.30 Uhr Kinderbedarfsbörse. weiter
  • 648 Leser
Kurz und bündig

Oldtimer auf Gleis und Feld

Nördlingen. Das Rieser Traktoren- und Schleppertreffen im Eisenbahnmuseum Nördlingen geht am Sonntag, 10. September, von 10 bis 17 Uhr über die Bühne. weiter
  • 374 Leser
Kurz und bündig

Politischer Informationsstand

Bopfingen. Am Freitag, 8. September, ist der Wahlkreisabgeordnete Roderich Kiesewetter ab 7 Uhr am politischen Infostand auf dem Marktplatz in Bopfingen. Er sucht den Dialog. weiter
  • 399 Leser
Kurz und bündig

Spritzenhausfest

Bopfingen-Oberdorf. Mit Barbetrieb beginnt am Samstag, 9. September, um 18 Uhr das Fest im Floriansschuppen in Oberdorf. „Lovesongs and more“ mit Andrea & Bruno erwartet die Gäste ab 20.30 Uhr. Der Sonntag startet um 10 Uhr mit Frühschoppen. weiter
  • 302 Leser

Wallfahrtsfest in Flochberg

Kirche Am Wochenende in und um Wallfahrtskirche in Flochberg.
Bopfingen-Flochberg. Jedes Jahr am zweiten Sonntag im September feiert die Kirchengemeinde Mariä Heimsuchung in Flochberg das Wallfahrtsfest. Am Samstag, 9. September, um 18 Uhr geht es los mit dem Rosenkranz. Um 18.30 Uhr ist Eucharistiefeier mit Lichterprozession und den Reimlinger Musikanten. weiter

Wasserpreise in Hülen

Informationsabend Am 14. September um 18.30 Uhr in der Alten Schule.
Lauchheim-Hülen. Lauchheims Gemeinderat hat am 29. Juni die Wasserversorgungs- und Abwassersatzung mit einer rückwirkenden Gebührenfestsetzung beschlossen. In Hülen gab es daher eine Unterschriftenaktion mit der Forderung nach einem Informationsabend. Dieser findet nun am Donnerstag, 14. weiter
  • 129 Leser

Wir gratulieren

Westhausen. Anton Köninger, zum 80. Geburtstag.

Neuler-Ebnat. Gertrud Schlipf, Ebnater Dorfstr. 19, zum 80. Geburtstag. weiter

  • 430 Leser
Kurz und bündig

Wo die Wände Ohren hatten

Bopfingen-Baldern. Zwei Sonderführungen gibt es am Sonntag, 10. September, um 11 und 14.30 Uhr auf Schloss Baldern. Es gibt Streifzüge in die Welt der Dienerschaft. Preis: zehn Euro. Reservierung: (07362) 96880. weiter
  • 427 Leser
Kurz und bündig

12. Unterkochener Weinfest

Aalen-Unterkochen. Der HGV Unterkochen lädt am Wochenende, 16./17. September, zum 12. Weinfest ein. Gestartet wird am Samstag um 17 Uhr auf dem Unterkochener Rathausplatz. weiter
  • 341 Leser

Zahl des Tages

7
Bühnen stehen ab Freitagabend in der Aalener Innenstadt. Am Vorabend der 43. Reichsstädter Tage gibt’s ab 20 Uhr wieder eine bunte Musik- und Schlagerparty. Für jeden Geschmack ist auf den Plätzen der City etwas geboten. Zum Beispiel: die AFZ-Schlagerparty am Storchenplatz, „Gerda“ am Gmünder Torplatz und weiter
  • 353 Leser

Vorhersage So wird das Wetter am Stadtfest

Aalen. Heute gibt es eine Mischung aus Sonne und teils dichten Wolken bei rund 20 Grad. Am Samstag ist es erst trocken, spätestens ab Mittag beginnt es zu regnen. Die Höchsttemperatur liegt bei knapp unter 20 Grad. In den Nachmittagsstunden gehen die Werte weiter zurück. Am weiter
  • 482 Leser

Lehrer werden im Ostalbkreis händeringend gesucht

Schule Das Staatliche Schulamt sieht die Zeit der großen Strukturveränderungen im Schuljahr beendet. Zwei neue Ganztagesschulen.
3c7e26b4-187b-49e9-9f4c-6d2acf7079e4.jpg

Aalen/Schwäbisch Gmünd

Ordentlich, aber nicht gut: So beurteilt der Leiter des Staatlichen Schulamts Göppingen, Jörg Hofrichter, den Start der Schulen im Ostalbkreis ins neue Schuljahr. Insbesondere fehlendes Personal macht den Schul-Organisatoren zu schaffen, weiter

  • 191 Leser

Per Bahn besser ins Brenztal

Aalen. Ein besserer und schneller getakteter Schienennachverkehr auf der Brenztalachse und im Donautal soll ab Juni 2019 in Betrieb genommen werden. Im Beisein von Aalens OB Thilo Rentschler hat am Donnerstag Verkehrsminister Winfried Hermann gemeinsam mit Johannes Müller, Vorstandsvorsitzender weiter
  • 142 Leser

ZOB-Baustelle in der Endphase

25635ad7-f7c5-4204-8c11-190e9bf38049.jpg
Bauarbeiten Seit Beginn der Sommerferien wird der Knotenpunkt Bahnhofstraße, nördlicher Stadtgraben, Kanalstraße und Zufahrt zum ZOB umgebaut. Noch bis zu Schuljahresbeginn wird hier gearbeitet, wie das Presseamt der Stadt Aalen auf Nachfrage mitteilt. Foto: weiter
  • 387 Leser

Antakyareise noch unsicher

Städtepartnerschaft Warten auf Antwort des Außenministers.
Aalen. Ende September will eine offizielle Delegation der Stadt Aalen mit OB Thilo Rentschler an der Spitze in Aalens türkische Partnerstadt Antakya reisen. Dort werden sie einen Sportplatz einweihen. Das Auswärtige Amt rät derzeit deutschen Staatsangehörigen bei einer Türkeireise zu erhöhter weiter
  • 112 Leser
Polizeibericht

Autodach-Sitzer ermittelt

Hüttlingen. Die Wasseralfinger Polizei hat vier Jugendliche im Alter zwischen 16 und 18 Jahren ermittelt, die in der Nacht zum Montag auf einem Autodach posierten und dabei Beschädigungen am Auto hinterließen. Die Vier räumten ein, dass diese Idee aus einer Alkohollaune heraus entstanden war. In diese Rubrik gehört auch das weiter
  • 142 Leser
Polizeibericht

In Pflegeheim eingebrochen

Aalen. Unbekannte sind in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch in ein Zimmer in einem Pflegeheim in der Gartenstraße eingedrungen. Laut Polizei haben die Diebe Bargeld gestohlen. Der Bewohner befand sich während dieser Zeit, zwischen 23.30 und 1.30 Uhr, nicht in seinem Zimmer. Hinweise bitte an die Polizei Aalen, Tel. (07361) weiter
  • 429 Leser

Streithahn muss in Anstalt

Polizei 32-jähriger betrunkener Mann randaliert aggressiv.
Aalen. Ein 32-jähriger betrunkener Mann ist am Mittwochabend kurz nach 23 Uhr in der Beinstraße unangenehm aufgefallen. Dort war er mit mehreren Bekannten in einen Streit verwickelt, der in einer körperlichen Auseinandersetzung gipfelte. Beamte des Polizeireviers Aalen haben den Mann mit zur weiter
  • 124 Leser

Vhs Aalen thematisiert digitalen Wandel

Volkshochschule 650 Kurse und 116 Vorträge im Herbst-/Winterprogramm.
Aalen. Das neue Programmheft der Vhs Aalen für das Herbstsemester 2017 deckt auf 160 Programmseiten mit 650 Kursen, 116 Vorträgen sowie zahlreichen Studienreisen ein breites Themenspektrum ab. „Das Semester -Schwerpunktthema beschäftigt sich mit den gesellschaftlichen Auswirkungen des weiter
  • 143 Leser

Wie die Kandidaten zu CETA stehen

Aktionstag Das Bündnis „Ostalb gegen TTIP“ hat Bundestagskandidaten befragt, wie sie zu CETA stehen.
Aalen. Am Samstag, 9. September, findet ein bundesweiter CETA-Aktionstag zur Bundestagswahl statt. Den nimmt das Bündnist „Ostalb gegen TTIP“ zum Anlass für folgende Stellungnahme: „CETA untergräbt das Freihandelsabkommen der EU mit Kanada, die Demokratie, Rechtsstaatlichkeit, weiter
  • 159 Leser
Polizeibericht

Zwei Tonnen Wein zu viel

Nattheim. Einer Polizeistreife fiel am Donnerstag kurz nach 8 Uhr ein Kleinlaster auf, der auf der A7 in Richtung Würzburg unterwegs war. Das Heck hing deutlich nach unten, weshalb die Polizei den Laster stoppte. Im Laderaum waren viele Kisten Wein gestapelt. Der Lkw musste auf die Waage. Statt der erlaubten 3,5 Tonnen wog weiter
Kurz und bündig

Aufzug und Krippengruppe

Ellwangen-Schrezheim. Der Ortschaftsrat tagt am Montag, 11. September, um 18 Uhr im Bürgersaal der St.-Georg-Halle. Auf der Tagesordnung stehen die Vergabe der Aufzugsanlage im Dorfhaus Eggenrot und die Einrichtung einer Krippengruppe in der Kita Schrezheim. weiter
  • 317 Leser

Baggern im Modellformat

1dab8b1a-b718-4320-807d-35e739dbdc95.jpg
Kinder Mit der IG Modellbautruck Ostalb und dem Liederkranz Hohenberg erlebten Kinder ein spannendes Ferienprogramm. Mit dem Stapler musste Ware bewegt oder verladen werden. Beim Baggern mussten bis zu drei Funktionen gleichzeitig koordiniert werden. Bevor die Kinder von Ihren Eltern abgeholt weiter
  • 505 Leser

Dietmar Petzke verabschiedet

25bd38ec-f6e6-4a59-a215-6ba29395eabe.jpg
Ellwangen-Röhlingen. Dietmar Petzke wurde an der Johann-Sebastian-von-Drey-Schule in den Ruhestand verabschiedet. Er studierte an der Pädagogischen Hochschule in Esslingen, wo er 1978 seine erste Dienstprüfung ablegte. Schuljahre an der Panoramaschule in Plochingen, an der St.Georg-Schule in weiter
Zur Person

Dorothea Hassa verabschiedet

3784fe46-2226-4ac3-81de-34f3a50ea2c1.jpg
Ellwangen-Röhlingen. Dorothea Hassa ist am letzten Schultag vor den Sommerferien an der Joh.-Seb.-v.-Drey-Schule in den Ruhestand verabschiedet worden. Sie studierte im Stufenschwerpunkt Grundschule die Fächer Mathematik und Geographie und absolvierte ihre erste Dienstprüfung 1978 an der weiter

Ein Tag auf dem Bauernhof

267ec601-9212-459c-b1f6-bc5bb363002e.jpg
Ferienprogramm Nicht mehr selbstverständlich ist es, dass Kinder wissen, wie ein Bauernhof funktioniert. Beim Rainauer Ferienprogramm verbrachten an zwei Terminen über 30 Kinder einen Nachmittag mit Kühen, Eseln, Hasen, Hund und Katzen. Die Kinder striegelten, fütterten und tollten im Heu herum. weiter
  • 437 Leser
Kurz und bündig

Führung in Museum und Kapelle

Ellwangen. Am Tag des offenen Denkmals am Sonntag, 10. September, der dieses Jahr das Thema „Macht und Pracht“ beleuchtet, bietet das Ellwanger Alamannenmuseum um 15 Uhr eine öffentliche Führung durch das Museum und die benachbarte Nikolauskapelle an. Dabei ist nur der übliche Eintritt zu entrichten. Museum und Kapelle sind weiter
  • 215 Leser

Katharina spricht nach Tische…

Musikalische Lesung Ein Monolog, inspiriert durch das Leben des Ehepaars Luther, und Arien von Johann Sebastian Bach.
Wört-Bösenlustnau. Anlässlich des Reformationsjubiläums veranstaltet die ev. Kirchengemeinde Wört ein Konzert mit Lesung am Samstag, 23. September, um 19.30 Uhr in der Martin-Luther- Kirche in Bösenlustnau. Die Schauspielerin Christine Häussler und der Musiker Vincent Eissing-Boyny bieten einen weiter
  • 113 Leser
Kurz und bündig

Kreisjungtierschau

Jagstzell. Am Samstag, 9. und Sonntag, 10. September, findet anlässlich des 50-jährigen Bestehens des Kleintierzuchtvereins Jagstzell die Kreisjungtierschau der Rassekaninchenzüchter Aalen/Ostalb in der Turn-und Festhalle Jagstzell statt. Es werden ca 270 Kaninchen in verschiedenen Rassen und Farbenschlägen weiter
  • 112 Leser

Liedermacher singen früher

Gastspiel „Schnaps im Silbersee“ aus Berlin schon am 15. September.
Tannhausen. Das Gastspiel von „Schnaps im Silbersee“ aus Berlin findet wegen Terminkollisionen bereits am Freitag, 15. September, um 20 Uhr im kunsTraum Tannhausen statt. Die drei Liedermacher Peter Wolter, Melvin Haack und Judith Retzlik sind Wortjongleure und Klangdompteure, die mit weiter
Kurz und bündig

Zerfall des vorderen Orients

Ellwangen. Unter dem Motto „Wirtschaft und Gesellschaft“ startet die IHK Ostwürttemberg mit den kommunalen Partnern eine neue Veranstaltungsreihe, die ihre Premiere am Montag, 11. September, in Ellwangen feiert. Prof. Dr. Oliver Schlumberger von der Universität Tübingen spricht in der Mensa des Peutinger-Gymnasiums über weiter
  • 198 Leser
Kurz und bündig

Kundgebung der MLPD

Aalen. Die Internationalistische Liste/MLPD hält am Freitag, 8. September, um 14.30 Uhr eine Kundgebung zur Bundestagswahl auf dem Bahnhofsvorplatz in Aalen ab. Vor Ort sind die Spitzenkandidatin für Baden-Württemberg, Monika Gärtner-Engel, und der Direktkandidat für den Wahlkreis Aalen-Heidenheim, Roland Maier. weiter
  • 374 Leser

Mit der SchwäPo zu den Gletschern Alaskas

Leserreisen 2018 Programmvorstellung am Donnerstag, 14. September, 18.30 Uhr, im Gutenberg-Kasino in Aalen
a29233c4-2379-4784-97f6-9d443e0e18ef.jpg
Aalen. Einmal die bunte Vielfalt des Great Barrier Reefs in Australien entdecken, in Alaska Gletscher besteigen, meditieren in den goldenen Pagoden Myanmars oder mit der Harley über die scheinbar endlosen Weiten des kalifornische Highways brettern: Das sind nicht nur Träume. Die Leserreisen der weiter
  • 175 Leser
Kurz und bündig

Soroptimist auf dem Stadtfest

Aalen. Die Aalener Soroptimistinnen sind zum ersten Mal auf den Reichsstädter Tagen mit einem Getränkestand für den guten Zweck präsent: Vor dem Reichsstädter Café verkaufen sie am Freitag- und Samstagabend, 8. und 9. September, ab 18.30 Uhr Cocktails, Longdrinks, Prosecco, Bier, Schnaps und Wasser. Der Erlös kommt Projekten weiter
  • 124 Leser

Gerald Feig gelingt großer Deal

Übernahme Das renommierte Stuttgarter Privatbankhaus Ellwanger & Geiger kooperiert ab sofort eng mit dem Schorndorfer Emissionshaus Flex Fonds.
4c75159f-ba57-4557-8b75-8d9856c46e75.jpg

Schorndorf/Schwäbisch Gmünd.

Der Gmünder Gerald Feig ist seit 28 Jahren im Geschäft der Vermögensverwaltung tätig – und immer wieder für Überraschungen gut. Am Donnerstag teilte der Vorstandsvorsitzende des auf weiter

  • 1190 Leser

Röhm wird Teil von Rothenberger

Übernahme Der seit Jahren kränkelnde Spannzeughersteller aus Sontheim wird von österreichischer Gruppe gekauft.
f49518fc-56b4-4cd8-bdf7-1481a3fb6516.jpg
Sontheim. Der 1909 gegründete Spannzeughersteller Röhm mit Standorten in Sontheim, Dillingen und St. Georgen wird an die österreichische Dr. Helmut Rothenberger-Holding mit Sitz in Salzburg verkauft. Vorbehaltlich einer erwarteten Zustimmung der Kartellbehörden wurde der Verkauf bereits weiter
  • 1869 Leser

Konzert in Weikersheim

Am Samstag, 9. September, 20 Uhr, ist im Rittersaal des Weikersheimers Schloss das Vogler Quartett mit Dirk Mommertz zu hören. Karten gibt es unter www.hohenloher-kultursommer.de oder www.reservix.de online. weiter
  • 622 Leser

Vorverkauf für Priol startet

Urban Priol, vielen bekannt aus seiner ZDF-Sendung „Neues aus der Anstalt“ , kommt mit seinem neuen Programm „gesternheutemorgen“ am 9. März 2018 erstmalig nach Heidenheim. Der offizielle Vorverkauf läuft ab sofort. Karten gibt es bei allen Vorverkaufsstellen. weiter
  • 501 Leser

Werke von Groll bis Sonntag im Rathaus

e56e2bfa-3f6a-4819-8bff-108db6cea9e0.jpg
Ausstellung Das Werk des Lauchheimer Künstlers Paul Groll in Verbindung mit der Poesie von Ernst Jandl zeigt die Rathaus Galerie in Aalen noch bis Sonntag, 10. September. Letzte Gelegenheit, die Ausstellung mit dem Titel „Handzeich(n)en“ zu besuchen, in der auch Ottos Mops einen weiter
  • 508 Leser

Enchilada öffnet zum Stadtfest

Gastronomie Nach dem Umzug in das neue Einkaufszentrum Kubus feiert das mexikanische Lokal zu den Reichsstädter Tagen eine Vor-Eröffnung. Richtig los geht’s am Samstag, 16. September.
a009230e-55cb-44b6-8423-2d13a70d1e7e.jpg

Aalen

Die ersten Gäste nahmen im neuen Enchilada versehentlich bereits zum Pressegespräch am Donnerstagabend an einem der Tische Platz – doch die Vor-Eröffnung im Kubus ist erst an diesem Freitagabend zum Start der Reichsstädter Tage. Noch sind Handwerker und weiter

  • 745 Leser

Zahl des Tages

10
Mal Ellwanger Pferdetage: Das ist schon ein kleines Jubiläum. Am Wochenende des 16. und 17. Septembers werden in der Arena auf dem Schießwasen wieder die Hufe wirbeln. Neben diesem Besuchermagneten werden in der Innenstadt das Grüne Wochenende angeboten, die Aktion „Rad & Bike“ sowie der verkaufsoffene weiter
  • 338 Leser

Folk Andrew Gordon im Leprechaun

Ellwangen. Ein irisch-schottischer Abend mit dem Celtic- und Scottish-Folk-Sänger Andrew Gordon aus Edinburgh findet am Freitag, 15. September, im Irish-Pub Leprechaun in der Ellwanger Schlossvorstadt statt. Beginn ist um 21 Uhr, der Eintritt kostet sechs Euro. weiter
  • 246 Leser

Konzert Speratushaus statt See

Ellwangen. Das im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Sommer in der Stadt“ für Sonntag, 10. September, geplante Seenachtskonzert mit dem Ensemble Cellikatessen findet wegen des vermutlich schlechten Wetters nicht am Kressbachsee, sondern im im Speratushaus in der weiter
  • 665 Leser

Börse für Kinderbedarf

Tannhausen. Der Elternbeirat und das Börsenteam des Kindergartens St. Maria in Tannhausen veranstalten am Freitag, 8. September, von 17.30 bis 19 Uhr eine Kinderbedarfsbörse in der Turn- und Festhalle in Tannhausen. Angeboten werden gut erhaltene Kleidung und vieles andere. weiter
  • 354 Leser

Das Wörter Unterdorf feiert

Wört. Nach zehn Jahren lädt das Unterdorf in Wört am Samstag, 9. September, ab 18.30 Uhr wieder zum „Unterdorffest“ bei Lingels im Hinterhof, Stödtlener Straße, ein. Mit Unterhaltung und Bewirtung wird der Sieg beim Dorfpokalturnier gefeiert. weiter
  • 417 Leser

„KooBo Z“: Sperriges Kürzel für praxisnahe Erfahrung

Buchenbergschule „Zugewanderte“ Kinder und Jugendliche lernen hautnah verschiedene Berufe kennen.
Ellwangen. BBQ Berufliche Bildung GmbH (ein gemeinnütziger Bildungsträger mit einem Netzwerk in ganz Baden-Württemberg) hat gemeinsam mit der Buchenbergschule Ellwangen im Rahmen des Projektes „Kooperative Berufsorientierung für zugewanderte Kinder und Jugendliche (KooBo Z)“ vier weiter
  • 211 Leser
Wahlkampfsplitter

CDU: Ministerin kommt

Ellwangen. Am Freitag, 8. September, um 19 Uhr kommt Susanne Eisenmann, Landesministerin für Kultus, Jugend und Sport, in das Speratushaus in Ellwangen zu einer Diskussion mit Ehrenamtlern aus den Bereichen des Sport und der Musik. CDU-Bundestagsabgeordneter Roderich Kiesewetter: „Es kommt darauf an, dass Politik und weiter
  • 232 Leser
Wahlkampfsplitter

CDU: Tour des Zusammenhalts

Ellwangen. Im Rahmen seiner „Tour des Zusammenhalts“ ist Wahlkreisabgeordneter Roderich Kiesewetter am Dienstag, 12. September, ab 9 Uhr in der Innenstadt Ellwangen unterwegs und geht von Tür zu Tür, um mit den Bürgern ins Gespräch zu kommen. weiter
  • 546 Leser

Frost? Was für’n Frost?

a0b780de-2cd3-4ade-95cf-0afd0d91be35.jpg
Beinhart Mit dem Obst hat’s heuer vielerorts nicht so geklappt: Der späte Frost im April hat den Blüten zugesetzt. Kirschen waren oft ein Totalausfall, Äpfel sind Mangelware. Unbeeindruckt davon bliebt die Schlehe: Die blühte schon viel früher. Die Büsche hängen voller Früchte. weiter
  • 402 Leser

Pferde scharren schon mit den Hufen

Ellwanger Pferdetage In der Arena auf dem Schießwasen wird am 16. und 17. September ein großes und höchst abwechslungsreiches Programm geboten.
5a139c55-9cab-4812-8532-8cff872d3ae2.jpg

Ellwangen

Die Ellwanger begehen ihren höchsten Feiertag ganz früh im Jahr: den Kalten Markt. Das ist ein wunderbares Spektakel, aber Pferde und Reiter haben ja noch viel mehr zu bieten als Prämierung und Umzug. Was in der Januarkälte kaum zu machen ist, findet im weiter

  • 308 Leser

Bagger geht in Flammen auf

Brand Feuerwehr Abtsgmünd war am Mittwochabend mit 20 Kräften im Wald bei Wilfingen im Einsatz.
8c2dcb7c-b0b8-499b-9683-361b0a938960.jpg
Abtsgmünd. Wegen des Brandes einer Baumaschine war die Abtsgmünder Feuerwehr am Mittwoch zwischen 19.50 Uhr und 22.30 Uhr im Einsatz. Kurz vor 20 Uhr hatte ein 33-Jähriger seinen Bagger in einem Waldgebiet bei Wilfingen abgestellt und ging in den Wald. Ein Zeuge bemerkte, dass der Bagger zu weiter
  • 137 Leser
Kurz und bündig

Herbstliche Fahrradtour

Abtsgmünd-Untergröningen. Die Fahrradgruppe des Albvereins startet am Sonntag, 10. September, um 13.30 Uhr am Gröninger Markt. Die Strecke über Heuchlingen und Leinzell nach Seifertshofen ist rund 40 Kilometer. weiter
  • 468 Leser
Kurz und bündig

Jagdserenade im Heckengarten

Abtsgmünd-Hohenstadt. Die Jägervereinigung Gmünd bittet am Sonntag, 10. September, um 14.30 Uhr zur „Jagdserenade“ im Heckengarten von Schloss Hohenstadt. Es spielen die Bläsergruppe Freischütz Schwaben, Jagdhornbläser der Jägervereinigung Aalen, Waiblingen, Öhringen und Gmünd, Reiterliche Bläser Ellwangen, Forstliche weiter
  • 140 Leser
Kurz und bündig

Bürgerinformationsabend

Essingen-Forst. Die Einwohner von Forst sind am Freitag, 8. September, um 19.30 Uhr zum Infoabend mit Bürgermeister Wolfgang Hofer in das Dorfhaus eingeladen. Er stellt Planungen, Maßnahmen und Entwicklungen in Essingen und insbesondere in Forst vor. Außerdem beantwortet er Fragen. weiter
  • 272 Leser
Kurz und bündig

Die BrenzBand kommt

Essingen. Die Musiker der Ludwigsburger BrenzBand waren 2015 schon einmal in Essingen zu Gast. Am Freitag, 15. September, gastiert die Band um 19.30 Uhr in der Quirinuskirche in Essingen. weiter
  • 270 Leser
Die Sage über die schöne und verwunschene Remstalnixe von Essingen

Drei Quellwächter leisten der Nixe bald Gesellschaft

Der Sage nach soll dem Sohn eines Müllers in einer sternenklaren Nacht im Mai ein elfenhaftes Mädchen am Ufer der Rems erschienen sein. Sie bat ihn, seiner Wege zu gehen, da auf ihr ein Fluch laste. Blind vor Liebe machte sich der junge Mann jedoch kurz darauf wieder auf die Suche nach dem Mädchen. Der Remsquellgeist verwandelte ihn jedoch zu weiter
Kurz und bündig

Gartenfest des Liederkranzes

Essingen. Der Liederkranz Lauterburg bittet am Sonntag, 10. September zum Gartenfest auf dem Festplatz beim „Schlössle“. Beginn ist um 11 Uhr mit Mittagstisch, Kaffee, Kuchen und Vesper. Ab 12 Uhr unterhält die „Böbinger Rentnerband“. weiter
  • 287 Leser

Mystische Wächter für die Quelle

Gartenschau Der Essinger Hobbysteinmetz Fritz Sauter verleiht derzeit Jurakalksteinen einen künstlerischen Schliff. Als Quellwächter können sie bald am Ursprung der Rems bestaunt werden.
8773645d-4d1c-4fb5-9136-7d92eb9cc5d3.jpg

Essingen

Mit Hammer und Meißel arbeitet Fritz Sauter konzentriert am Feinschliff: Gekonnt meißelt der Essinger Hobbykünstler noch einige kleine, filigrane Details in den Jurakalkstein. Aus diesem blickt dem Betrachter inzwischen ein mystisch anmutendes Gesicht mit weiter

  • 178 Leser
Kurz und bündig

Quiris Bücherinsel geöffnet

Essingen. Der Bücher-Spiele-Flohmarkt-Laden öffnet am Donnerstag, 7. September, von 16 bis 18.30 Uhr in der Rathausgasse 21 in Essingen seine Pforte. Der Erlös ist zugunsten des Gemeindehausprojektes. Von 16 bis 17.30 Uhr können fair gehandelte Produkte beim Eine-Welt-Verkauf eingekauft werden. weiter
  • 298 Leser
Kurz und bündig

Radeln mit dem Gemeinderat

Essingen. Gemeinderat und Bürgermeister Wolfgang Hofer starten am Samstag, 9. September, wieder zu ihrer jährlichen Ortsbesichtigung mit dem Fahrrad. Jedermann kann mitradeln. Los geht es um 14 Uhr am Gasthaus „Ritter“. Angesteuert werden vor allem Baumaßnahmen im Osten und Westen Essingens. Die Tour endet gegen 16.30 Uhr. weiter
  • 361 Leser

Handwerker handelt mit Kokain

Schöffengericht Als seine wirtschaftliche Existenz zerbricht, versucht sich ein 45-jähriger Abtsgmünder als Drogenhändler.
tbr0000007323976_143731.jpg
Aalen/Abtsgmünd. Vor dem Schöffengericht am Amtsgericht Aalen wird gegen einen 45-jährigen Deutschen aus Abtsgmünd verhandelt. Der gelernte Estrich- und Bodenleger ist geständig. Wenigstens zwischen Anfang Januar und dem 12. April hat er Kokain in zum Teil „nicht geringer Menge“ weiter
  • 426 Leser

Bohren, schrauben, sägen und schleifen

Ferienspaß Kinder haben aus Holz Vogelhäuser und Vesperbrettchen gebastelt.
12b501ef-6445-42ab-bc3b-219191c2443a.jpg
Neresheim-Elchingen. Holz erleben. Unter diesem Motto startete Holzbau Kienle in Elchingen seinen Ferienspaß. 20 Kinder aus dem Raum Neresheim nutzten die Gelegenheit, um mit Holz zu basteln. So wurden Vogelhäuser, Vesperbrettchen und Schlüsselanhänger gefertigt. Allen machte es Spaß zu bohren, weiter
  • 210 Leser
Kurz und bündig

Frauenfrühstück in Ebnat

Aalen-Ebnat. Am Dienstag, 12. September findet im katholischen Gemeindezentrum in Ebnat von 9 bis 11 Uhr ein Frauenfrühstück statt. Das steht unter dem Titel: Schuldgefühle bei Frauen. Diplom-Psychologin Sabine Flämig will Hilfestellung geben. Vor dem Hintergrund, dass Frauen dazu neigten, immer erst die Schuld bei sich zu weiter
  • 150 Leser
Kurz und bündig

Kinderschwimmkurs

Oberkochen. Am 25. September beginnt ein Schwimmkurs für Anfänger ab fünf Jahren. An zwölf Terminen – montags von 14 bis 15 Uhr – lernen die Kinder im „aquafit“ schwimmen. Die Gebühr beträgt 78 Euro. Weitere Informationen und Anmeldung an der Kasse des Freizeitbads, Telefon (07364) 92102. weiter
  • 271 Leser
Kurz und bündig

Schulanfang am EAG

Oberkochen. Am Ernst-Abbe-Gymnasium beginnt am Montag, 11. September, um 8.30 Uhr wieder der Unterricht für die Klassen 5 bis 12. Am Mittwoch, 13. September, ist um 7.45 Uhr ökumenischer Schülergottesdienst in der Kirche St. Peter und Paul. weiter
  • 378 Leser

Schule wird ertüchtigt

Schulrochade Nach Genehmigung zur organisatorischen Zusammenlegung der Dreißental- und Tiersteinschule wird das Schulentwicklungskonzept zeitnah umgesetzt.
8311c096-014b-4c32-9018-08a08efcb3b7.jpg

Oberkochen

Die Genehmigung für die Zusammenlegung der Dreißental- und Tiersteinschule durch das Regierungspräsidium liegt seit einigen Wochen auf dem Tisch. Nun geht es an die Umsetzung. Dies gilt insbesondere für die Schaffung eines Schulzentrums am Standort weiter

  • 182 Leser

Stumpp und Detzer radeln

Wahlkampf Die Kandidatin der Grünen ist am Freitag auf Tour.
tbr0000007323955_143682.jpg
Aalen/Bopfingen. Margit Stumpp, Bundestagskandidatin der Grünen, startet am Freitag, 8. September, gemeinsam mit Dr. Sandra Detzer, Landesgeschäftsführerin, zur Grünen Radtour über das Härtsfeld. Wer mitradeln möchte, kann sich spontan anschließen.

Treffpunkt ist am Freitag, um 16 Uhr, am weiter

  • 138 Leser

Winfried Hermann auf dem Härtsfeld

Diskussion Über die Mobilitätskonzepte der Zukunft sprachen Ehrenamtliche mit dem Verkehrsminister.
94fbef4f-444c-41d2-8430-804798226184.jpg
Aalen-Waldhausen. Auf Einladung von Margit Stumpp, der Bundestagskandidatin der Grünen, kam Verkehrsminister Winfried Hermann auf die Ostalb. Er diskutierte mit Ehrenamtlichen über Mobilitätskonzepte der Zukunft. Tobias Lindner, Vorsitzender der Naturschutzgruppe, begrüßte die Engagierten im weiter
  • 201 Leser

Am Sonntag hinauf auf den Wasserturm in Ellenberg

Freizeit Wer möchte, kann die frisch sanierte Technik im Wasserturm besichtigen und auf die Aussichtsplattform steigen.
3937cbf3-e747-4fd3-bc19-76f3b65c3587.jpg

Ellenberg

Wer in Ellenberg zur Grundschule gegangen ist, der ist bestimmt schon einmal auf die Aussichtsplattform gestiegen. Ein Klassenausflug zum Wasserturm gehört mit dazu. Dass der Turm für die Öffentlichkeit zugänglich ist, geschieht eher selten. „Viele weiter

  • 198 Leser

Liedermacher „Schnaps im Silbersee“

„Schnaps im Silbersee“ aus Berlin gastiert am Freitag, 15. September, 20 Uhr, im kunsTraum Tannhausen. Die drei Liedermacher Peter Wolter, Melvin Haack und Judith Retzlik sind drei Wortjongleure und Klangdompteure und öffnen mit vielerlei Instrumenten, folkloristischen Traditionen und anarchistischen Liedgut ein Musiversum, gefüllt weiter
  • 519 Leser

Anmeldung für Jugend musiziert

Jung, talentiert und musikbegeistert? Vom 26 . bis zum 28. Januar 2018 findet in Steinheim am Albuch & Waldstetten der diesjährige „Jugend musiziert“-Regionalwettbewerb statt. Auch beim 55. Wettbewerb haben Jugendliche aus ganz Deutschland die Chance, sich musikalisch mit Gleichaltrigen zu messen und ihr musikalisches Können weiter

Bass, Gitarre, Schlagzeug, Saxophon – und los geht’s

Bluesrock Jimmy C. and the Bluesdragons wirbeln im Frapé in Aalen und mischen dann die offene Bühne auf.
98905dd8-9593-4011-bc49-83ca468d6fde.jpg
Es ist inzwischen eine jahrelange Tradition, dass Jimmy C. and the Bluesdragons in Aalens Kneipen aufspielen. Das Londoner Quartett um den charismatischen Jimmy Coletsis gastierte am Mittwochabend zum Auftakt einer schwäbischen Rundreise auf der offenen Bühne im Frapé als Gast der Jam Session. Gemeinsam mit Saxophonist Antonio Campbell, weiter
  • 160 Leser

Kolumbus?

Kolumbus habe die Kartoffeln nach Europa gebracht, so haben es viele noch in der Schule gelernt. Womit nach Meinung mancher das Wertvollste, das uns Europäern die Entdeckung Amerikas brachte, auch schon genannt sei. Tatsächlich ist aber gar nicht bewiesen, dass es Kolumbus war. Ihr Ursprung liegt in Südamerika, der weiter
Durchgekaut

Heiße Wickel und Herzstampf

Gerhard Königer meint, die ganze Kraft der Kartoffel ist noch gar nicht erforscht.
97e83f62-c45c-48ea-8426-dc0daba16748.jpg
Man kennt und liebt den Kartoffelsalat, die Pommes frites, die Röstkartoffeln, wahlweise mit Zwiebeln oder Rosmarin. Pellkartoffel mit Butter und Salz ist für manche das höchste der Gefühle, es sei denn, sie leiden an Bronchitis, dann sind ihnen die Kartoffelwickel lieber.

„Die gekochten Kartoffeln werden warm, aber nicht zu heiß, weiter

  • 142 Leser
Schmeckbrief

Von „Afra“ bis zum „Roten Kardinal“: Kochtipps für die ganz besonderen Knollen

Fünf Kartoffelsorten und die Gerichte, für die sie geeignet sind.
7388e004-24b0-473b-b761-0ce54bfabeaa.jpg
Kroketten mit Afra Zutaten: 250ml Sahne, 2EL Mehl, 30g Butter, 125g Schweizer Käse, 550g Kartoffeln, 3 Eier geriebener Käse

Sahne mit dem Mehl verrühren, geschmolzene Butter, fein geriebenen Käse und die am Vortag gekochten und gepressten Kartoffeln zugeben. Auf kleiner Flamme rühren, bis sich die weiter

Neu im Kino

The Circle

238664df-af7b-4b14-a70d-8cdc9d2c5b17.jpg
Bestsellerverfilmungen sind ein schwieriges Unterfangen. Die Bilder, die Leser von einer Geschichte im Kopfkino entwickeln, haben sich längst in deren Köpfen festgesetzt. Mit „The Circle“ hat Autor Dave Eggers eine Dystopie darüber geschaffen, welche Gefahren mit der weltweiten Vernetzung verbunden sind. Nun ist der Stoff von James weiter
  • 132 Leser
Tagestipp

Partynacht der Reichsstädter Tage

d526af52-add7-455f-a429-55e78af8425e.jpg
Heute Abend beginnen die 43. Reichsstädter Tage. Die Stadt Aalen lädt zu viel Musik, gutem Essen und unterhaltsamen Aktivitäten ein. In der Innenstadt gibt es ab 20 Uhr auf sieben Bühnen Musik für jeden Geschmack.

Innenstadt in Aalen

Beginn: 20 Uhr

Eintritt frei weiter

Fischer gewinnt Italien-Reise

45f0c8a1-e8a1-4b8a-9e2e-5e6bf8e09246.jpg
Preisrätsel Zahlreiche Menschen haben am Jahresgewinnspiel der Schwäbischen Post, Gmünder Tagespost und der AOK Ostwürttemberg teilgenommen. Nun wurde die Gewinnkarte gezogen: Heiner Fischer (Mitte) aus Abtsgmünd darf sich über den ersten Preis, eine siebentägige weiter
  • 126 Leser

Frauenärztin für Bopfingen?

Medizin Das Medizinische Versorgungszentrum soll im Oktober an den Start gehen - sicher mit Dr. Paul Kurz und wahrscheinlich mit einer Gynäkologin.
8538e622-6cd2-4e86-8269-575007c3204a.jpg

Bopfingen

Im Oktober soll es wieder eine Frauenarztpraxis in Bopfingen geben. Ob es, wie noch vor Wochen anvisiert, bis zum 1. Oktober reicht, ist jedoch inzwischen fraglich, meint Landrat Klaus Pavel auf Anfrage der Schwäbischen Post. Am Eröffnungstermin Oktober weiter

  • 299 Leser

Handwerker müssen kräftig Gas geben

Probsteischule Mensa-Neubau soll rechtzeitig zum Schulbeginn am Montag fertig sein.
613b44e2-e0b9-43f9-bef8-b268efda8991.jpg
Westhausen. Noch regieren die Handwerker in der Propsteischule: Endspurt bei der Fertigstellung der Schulmensa. Schulrektor Günter Vogt ist sich aber sicher: „Wir werden rechtzeitig zu Schulbeginn fertig.“ Der Leiter des Ortsbauamtes im Rathaus, Dieter Bühler, schaut derweil weiter
  • 126 Leser

Der Cardinal gibt rote Kartoffel-Chips

Kartoffelsorten Die große Vielfalt alter und neuer Sorten bietet dem Hobbykoch eine Fülle von Möglichkeiten. Doch vom Acker bis in den Kochtopf ist es ein weiter Weg.
5319ea64-bdfd-414e-a49b-bc2105e4504e.jpg

Ellwangen

Die Kartoffel ist eines der vielseitigsten Gemüse, das in Deutschland auf den Tisch kommt. Derzeit läuft die Ernte auf Hochtouren. Anton Wagner in Ellwangen-Neunheim ist einer von wenigen Landwirten in der Region, der Kartoffeln noch in größerem Stil weiter

Kirchenjubiläum mit Göttsche-Werk

Jubiläum Vor 250 Jahren wurde die Stadtkirche St. Nikolaus im Herzen von Aalen gebaut. Die evangelische Gemeinde feiert das große Ereignis unter anderem mit einer Erstaufführung.
2d3b41d0-4e55-484d-b4d6-86a1741e5773.jpg
Am ersten Advent 1767 wurde in der neu erbauten Aalener Stadtkirche der erste Gottesdienst gefeiert. Mehr als zwei Jahre vorher – am Pfingstdienstag 1765 – war der Kirchturm des Vorgängerbaus eingestürzt, ein Neubau unausweichlich. Als man das Gotteshaus vor nunmehr 250 Jahren erneut in weiter
  • 138 Leser

Sperrungen in Lautern wegen Laufs

Verkehr Anlässlich des 13. Lauterner Landschaftslaufes gibt es Einschränkungen im Straßenverkehr
tbr0000007324452_143730.jpg
Heubach-Lautern. Anlässlich des 13. Lauterner Landschaftslauf am Sonntag, 10. September, ist mit folgenden Verkehrsbehinderung zu rechnen:

Die Schulstraße in Lautern und die Buswendeplatte ist während der gesamten Veranstaltung, von 8 bis 13.30 Uhr, voll weiter

  • 569 Leser

Feuerwehr rettet Bewohnerin aus brennendem Haus

Feuer Ein Wohngebäude in Weiler steht in der Nacht auf Donnerstag in Vollbrand. Die Bewohnerin und ein Feuerwehrmann werden verletzt.
15ec03cd-881e-4460-a881-2868a07c4c0f.jpg

Schwäbisch Gmünd-Weiler

Meterhoch schlagen die Flammen aus dem Dach, als die Feuerwehrleute aus Weiler und Schwäbisch Gmünd kurz nach 2 Uhr am Donnerstagfrüh zum Einsatz gegenüber des Feuerwehrhauses in Weiler in den Bergen eilen. Ein weiter

  • 187 Leser

Frau in Misthaufen gedrückt

Polizei In einem Familienstreit landete eine Frau auf der Miste und biss dafür ihren Kontrahenten in den Arm.
tbr0000007324387_143718.jpg
Rainau-Saverwang. Das gibt’s auch nicht alle Tage: einen Familienstreit unter Einbeziehung des Misthaufens.

Am Mittwoch musste die Polizei nach Saverwang ausrücken. Dort waren mehrere Familienmitglieder gegen 15 Uhr in Streit geraten. In dem Handgemenge drückte ein 43-Jähriger eine weiter

  • 767 Leser

Mit Parkkrallen Schulden eintreiben

Müllgebühren, Bußgelder, andere Gebühren: Im Nachbarkreis Rems-Murr geht man härter gegen Bürger vor, die nicht bezahlen
1504785102_phpAN3omU.jpg
Im Rems-Murr-Kreis werden andere Saiten aufgezogen: Wenn Schuldner auch nach der zweiten Mahnung und einem Hausbesuch nicht bezahlen, behält sich die Kreiskasse dort die Wegfahrsperre als Maßnahme zur Schuldeneintreibung vor. weiter

Schnaitheim: B 19 wird fertig

1504783178_phpO1oql7.jpg
Schnaitheim. Die Sanierung der B19 in Heidenheim-Schnaitheim ist fertig. Laut einem Sprecher der Stadt Heidenheim werden die Arbeiten an diesem Donnerstag abgeschlossen, meldet der SWR. Morgen sollen demnach  die Umleitungen aufgehoben werden. In der nächsten Woche werden noch Restarbeiten erledigt. weiter
  • 2651 Leser

Betrüger scheitert an misstrauischer Frau

1504780420_phpazgWI2.jpg
Giengen. In Giengen ist ein Betrüger an einer aufmerksamen Frau gescheitert. Die Polizei schildert den Fall so: Ein Unbekannter habe gegen 15 Uhr angerufen. Er gab sich als Mitarbeiter einer namhaften Firma für Computerprogramme aus. Der Mann bat die Angerufene, dass sie ihren Computer einschaltet. Doch die Frau traute weiter
  • 4758 Leser

Deutsche Mountainbike-Meisterschaften in Heubach

1504779879_phpWn9TKt.jpg
Heubach. Die Deutsche Meisterschaft im Mountainbike-Marathon findet 2020 in Heubach statt. Dies teilt der Heubacher Bürgermeister Frederick Brütting mit. In Heubach werden seit dem Jahr 2001 Mountainbike-Rennen ausgetragen. Das Heubacher "Bike-the-Rock"-Festival hat sich in der Zwischenzeit einen festen Platz in den weiter
  • 2794 Leser

Fliegt Mack aus dem Vorstand?

Parteien Am Samstag ist Landesparteitag der CDU. Ob Winfried Mack wieder Parteivize wird, ist keineswegs sicher.
eecfaf71-7154-4a52-9373-2aca91363ac6.jpg
Aalen/Reutlingen. Großer Aufgalopp am Samstag beim CDU-Landesparteitag in Reutlingen. Bundeskanzlerin Angela Merkel wird sprechen und auch der Spitzenkandidat der CDU-Baden-Württemberg, Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble. Der Parteitag soll Startschuss sein für die heiße Phase im weiter
  • 392 Leser

Rotary Club Ellwangen spendet 2000 Euro für Kinder

0e0e4a48-0013-4ea4-9c3e-635dfcefab77.jpg
Benefiz 2000 Euro hat der Rotary-Club Ellwangen mit Mitgliedern aus Aalen dem Kinderschutzbund Aalen gespendet. „Aufgabe eines Service Clubs ist es, die Schwachen in der Gesellschaft zu unterstützen. Und nachdem Kinder nun mal zu den Schwachen in der Gesellschaft gehören, haben wir uns für weiter
  • 162 Leser

Vorfreude auf die Maiergasse

Fraktionsgespräche Warum den Freien Wählern das Wasseralfinger Baugebiet am Herzen liegt und was Thomas Rühl OB Thilo Rentschler rät.
40c42ca7-aa45-4ef6-8147-124990e6ee97.jpg

Aalen-Wasseralfingen

Warum geht es nicht weiter? Das fragt sich Thomas Rühl im Fall der Maiergasse – und hat sich fürs Fraktionsgespräch mit der SchwäPo bei Wasseralfingens Ortsvorsteherin Andrea Hatam erkundigt.

Ein Grund für die Verzögerungen war der weiter

  • 297 Leser

Polizei schnappt Exhibitionisten

1504769335_phphXcu8F.jpg
Mögglingen. Auf dem Fußweg zwischen der Bergstraße und den Bahngleisen onanierte am Mittwochabend gegen 18.15 Uhr ein zunächst unbekannter Mann vor einer 15-Jährigen. Aufgrund der Personenbeschreibung des Mädchens, die den Täter als circa 25 Jahre und korpulent beschrieb und außerdem weiter
  • 5557 Leser

Der Ostalb-Morgen

Der Live-Ticker mit Verkehr, Wetter und allem, was Sie zum Start in den Tag wissen müssen
1504758166_phpgj1XQA.jpg
9.01: Betrunkener Streithahn landet erst auf der Polizeiwache, dann in der psychiatrischen Klinik. Die Geschichte dazu lesen Sie hier.

8.47: Ein Familienstreit im Saverwang endet im Misthaufen. Mehr dazu lesen Sie hier.

7.51: Blick in den Tag: Vor Gericht in Aalen steht an diesem Donnerstag ein Mann, dem reger weiter

  • 2512 Leser

Familienstreit mit Showdown im Misthaufen

1504767731_phpJpCGnG.jpg
Rainau-Saverwang. Am Mittwochnachmittag musste die Polizei Auseinandersetzungen zwischen mehreren Familienmitgliedern im Saverwang schlichten. Dort waren mehrere Beteiligte in Streit geraten, bei dem daraus resultierenden Handgemenge drückte ein 43-Jähriger eine Frau in einen Misthaufen. Die Frau wusste sich wohl nicht weiter

Betrunkener Streithahn muss in psychiatrische Klinik

1504767338_phpK09R5Z.jpg
Aalen. Kurz nach 23 Uhr  am Mittwochabend nahmen Beamte des Polizeireviers Aalen einen 32 Jahre alten Mann  mit zur Wache. Er war zuvor in eine tätliche Auseinandersetzung in der Beinstraße verwickelt. Dort war es mit mehreren Bekannten zu Streitigkeiten und körperlichen Auseinandersetzungen gekommen. weiter
  • 3851 Leser

Klimaschutz für den Hausgebrauch

1504767021_phpQUZP6m.jpg
Durch sparsamen Einsatz von Energie kann jeder einzelne dazu beitragen, den Klimawandel zu begrenzen. Tipss vom Energiekompetenzzentrum in Böbingen. weiter
  • 2313 Leser

Frühsport mit Manu

Teil 27
"Das Känguru" heißt die neue Übung in unserer Reihe "Frühsport mit Manu". Sie ist geradezu ideal für den Bürosport. Denn eigentlich braucht man dazu nichts - außer einen Bürostuhl. Wie die Übung geht, können Sie sich in unserem Video anschauen.  weiter

Feuerwehreinsatz in Abtsgmünd

1504760308_phpUpwlT3.jpg
Abtsgmünd. Wegen des Brandes einer Baumaschine hatte die Abtsgmünder Feuerwehr am Dienstag zwischen 19.50 und 22.30 Uhr einen Einsatz. Die Feuerwehrleute waren mit 20 Leuten und drei Fahrzeugen im Einsatz und bekämpften das Feuer mit einem Schaumrohr, berichtet Kommandant Holger Schmid. Zum Eigenschutz trugen sie weiter
  • 4211 Leser

Verletzte Frau aus brennendem Haus gerettet

Nächtlicher Einsatz der Feuerwehren von Weiler und Schwäbisch Gmünd-Innenstadt mit 57 Leuten - auch Feuerwehrmann verletzt
1504757884_phphH9Bzk.jpg
Schwäbisch Gmünd-Weiler. Eine 51-jährige Frau wurde von der Feuerwehr aus einem Einfamilienhaus gerettet. Vollbrand eines Wohnhauses in Weiler in den Bergen: Um 2.03 Uhr wurden die Feuerwehr von Weiler in den Bergen und die Abteilung Innenstadt der Feuerwehr Schwäbisch Gmünd sowie die Polizei und der weiter
  • 9902 Leser

Kommt der Mögglinger Steg wieder?

Verkehr Oben drüber statt unten durch? Gartenschau-Ausschuss diskutiert eine Alternative zur Bahn-Unterführung. Damit wird eine alte Idee wieder aufgegriffen.
e5d22f7d-89eb-4f04-abcc-f8596035eb5d.jpg

Mögglingen

Seit 1971 müssen die Mögglinger durch die Bahn-Unterführung, wenn sie vom „Dorf zum Stein“, also vom Ortskern in den nördlichen Teil der Gemeinde wollen. Geht es nach der Arbeitsgruppe „Mobilität“, die gemeinsam mit anderen AGs weiter

  • 465 Leser

Dringende Arbeiten an B-19-Brücke

Straßenbau Ab Montag, 11. September, werden die Koppelfugen zwischen Ober- und Unterkochen erneuert.
Aalen-Unterkochen. Die Kochertalbrücke auf der B19 zwischen Unterkochen und Oberkochen stammt aus den 60er-Jahren und weist aufgrund der dauerhaften Belastung Risse an den Koppelfugen der Spannglieder auf. Damit das Bauwerk auch weiterhin befahren werden kann, ist es dringend erforderlich, die weiter
  • 318 Leser

Regionalsport (31)

Auftakt der Grün-Roten

Handball, Bezirkspokal Die Frauen der SG Hofen/Hüttlingen spielen in Ulm.
Am Sonntag beginnt für die Damen der SG Hofen/Hüttlingen der Auftakt in die neue Saison in Form des ersten Pokalspieles. Um 15 Uhr in der Sporthalle Ulm-Nord in Ulm-Lehr beginnt die Partie gegen den frisch aufgestiegenen Landesligisten SC Lehr II. Die Mannschaften sind sich zuvor noch nie begegnet, da unsere erste Damenmannschaft sonst nur weiter

Pokalstart in Heubach

Handball, Frauen HG Aalen/Wasseralfingen startet Samstag in Saison.
Der Startschuss für die Saison 17/18 fällt um 19.30 Uhr in der Sporthalle Heubach, Gegner im Bezirkspokal ist Bezirksklassist TV Mögglingen. Vergangene Saison landete der TV mit Platz sieben eher im hinteren Drittel, womit die HG wohl die leichte Favoritenrolle innehat. Zu Beginn der Runde wissen aber beide Teams wohl noch nicht so recht, wo sie weiter

Strikers empfangen Meister Elks

Baseball, Landesliga Ostalbderby, Teil drei: Beim MTV Aalen gastiert am Samstag, 15 Uhr der TSV Ellwangen.
Zum vorletzten Heimspiel kommen die bereits als Meister und Aufsteiger in die Verbandsliga feststehenden Virngrund Elks ins MTV-Stadion. Bereits zweimal war schon Kocher-Jagst-Derbyzeit in dieser Saison. Einmal konnten sich die Elks zu Hause gegen den südlichen Nachbarn nur äußerst knapp mit 13:12 durchsetzen, beim „Meisterstück“ vor weiter

Laufen für den guten Zweck

Leichtathletik Jubiläumslauf 125 Jahre TSV Hüttlingen.
Der Lauftreff des TSV Hüttlingen organisiert einen Beitrag zum 125-jährigen Vereinsjubiläum. Am Samstag, 30. September, soll im schönen Schlierbachtal gelaufen werden. Start und Ziel sind am Naturerlebnisbad in Niederalfingen. Mit dem Lauf soll der Förderverein „Freunde der Kinderklinik Aalen“ unterstützt werden. Am 30. September weiter

Die letzten Vorbereitungen sind getroffen

adac5d69-e89c-4fbd-9bbf-ae324b453e88.jpg
Lauf geht's! Nun kann eigentlich nichts mehr schief gehen. Die Teilnehmer an Lauf geht's! haben am Donnerstagabend in der Festhalle Unterkochen die letzten nützlichen Tipps bekommen, was in den verbleibenden zehn Tagen bis zum Halbmarathon in Ulm am 17. September weiter

Sportturnier für Islandpferde

Reiten Sportliche Prüfungen und unterhaltsames Showprogramm beim Verein Sleipnir.
f39993b3-439f-4f8a-a670-fc140dca09e2.jpg
Der Islandpferdeverein Sleipnir lädt zum offenen Sportturnier für Islandpferde auf der Vereinsreitanlage. Vom 7. bis 10. September zeigen die Teilnehmer in verschiedenen Sportprüfungen die fünf Gangarten Schritt, Trab, Galopp, Tölt und Rennpass.

Bereits am am Donnerstagnachmittag zeigten die Reiter in einigen der Prüfungen die weiter

Stammspieler fehlen im Pokal

Handball, Männer Die Männer der HG Aalen/Wasseralfingen müssen am Sonntag, 15 Uhr bei Kuchen II antreten.
Ohne einige Stammspieler startet die HG am Sonntag um 15 Uhr in der Ankenhalle in Kuchen in die Saison. In der ersten Runde des Bezirkspokals treffen die Männer von Roland Kraft und Gerhard Bleier auf die Landesligareserve der SG Kuchen-Gingen. Wie jedes Jahr im Pokal darf man gespannt sein, wie die Mannschaften aufgestellt sind, auf die man weiter

TSV will den Wanderpokal zu Hause behalten

Tischtennis Zweier-Mannschaftsturnier am Wochenende in der Wasseralfinger Talsporthalle.
Obwohl für zwei Wettbewerbe – weibliche Jugend und Schülerinnen U13/U12 – keine Meldungen eingingen, weist die 37. Auflage des Tischtennis-Zweier-Mannschaftsturniers des TSV Wasseralfingen am kommenden Samstag und Sonntag eine etwas größere Teilnehmerresonanz als im Vorjahr auf.

In den elf zur Ausspielung gelangenden weiter

Ein Neuling zum Auftakt für den TSB

Handball, Oberliga Der TSB Gmünd empfängt den Aufsteiger Neckarsulm zum Saisonauftakt in der Großsporthalle.
Eine Reise ins Ungewisse beginnt: Der TSB Gmünd weiß nicht, wie stark er wirklich ist. Zum Auftakt der Oberliga-Saison ist ein direkter Konkurrent im Kampf um den Klassenerhalt zu Gast im Schwerzer. Anwurf gegen die Neckarsulmer Sport-Union ist am Sonntag um 18 Uhr in der Großsporthalle.

Im Verein der Gäste stehen die Handballerinnen im weiter

Erstes Länderspiel vor heimischer Kulisse

Futsal, Vier-Länder-Turnier in Ulm Der Aalener Jonas Hoffmann bestreitet sein erstes Spiel als Nationalspieler.
443dcca1-c675-4eca-8c1b-d38d302a1078.jpg
Es wird eine Standortbestimmung für die deutsche Futsal-Nationalmannschaft beim Vier-Länder-Turnier am Sonntag und Montag in Ulm. Nachdem die Deutschen die Qualifikation für die Europameisterschaft verpassten, soll die Mannschaft sich nun in den Länderspielen möglichst gut präsentieren.

Erstmals im schwarz-weißen Dress mit dabei ist der weiter

Spiele am Wochenende

Kreisliga A II

Sonntag, 15 Uhr: Rosenberg – VfB Tannhausen SV Wört – Adelmannsfelden Pfahlheim – Dorfmerkingen II Union W’alf. – Nordh./Z. FC Röhlingen – VfB Ellenberg Kerkingen – Schwabsberg TSV Westhausen – Stödtlen TV Bopfingen – TSV Hüttlingen weiter
Spiele am Wochenende

Kreisliga A III

Sonntag, 13 Uhr: Sontheim II – SV Großkuchen Sonntag, 15 Uhr: Heldenf./Heuchl. – Fleinheim Herbrecht. – Kö./Oberkochen SC Hermaringen – FV Burgberg weiter
Spiele am Wochenende

Kreisliga B III

Sonntag, 13 Uhr: Neuler II – Fachsenf./Dewangen Sonntag, 15 Uhr: SV Dalkingen – Eigenzell Abtsgmünd – FC Ellwangen II Schrezh. – Neunheim/Rindelb. weiter
Spiele am Wochenende

Kreisliga B IV

Sonntag, 13 Uhr: SV Ebnat II – FSV Zöbingen Unterkochen II – SGM Riesbürg Kirchh./T. II – SV Waldhausen II Sonntag, 15 Uhr: Ohmenheim – SV Elchingen weiter
Spiele am Wochenende

Kreisliga B V

Sonntag, 13 Uhr: Mergelstetten II – SV Bissingen Sonntag, 15 Uhr: Hohenmemm. – Gerstetten II Niederstotzingen – Nattheim II Eglingen-Demm. – TSG weiter

Röhlingen empfängt AB Aichhalden II

Ringen, Landesliga Der AC Röhlingen empfängt die zweite Mannschaft des AB Aichhalden. Vorkampf gegen KG Fachsenfeld.
Im ersten Heimkampf der noch jungen Saison 2017 empfängt der AC Röhlingen die zweite Mannschaft des AB Aichhalden bereits am Freitagabend um 20.30 Uhr in der Röhlinger Sechtahalle. Die Schwarzwälder verloren ihren ersten Kampf knapp mit 15:19 gegen den TSVgg Münster. Im letzten Jahr konnte der AC Röhlingen beide Duelle klar für sich entscheiden weiter
Sport in Kürze

Beim TV Echterdingen

Fußball Der 5:2-Heimsieg in der Landesliga über den TSV Weilheim war Balsam für die Seele der SG Bettringen nach dem vermeidbaren 1:2 in Nürtingen. So wie gegen Weilheim will die Elf von Trainer Bernd Maier auch am Sonntag, 15 Uhr, beim TV Echterdingen antreten, der zuletzt zwei empfindliche Niederlagen hinnehmen musste. weiter

Bleibt das Spitzenduo verlustpunktfrei?

Fußball, Bezirksliga Vor dem vierten Spieltag stehen Waldhausen und Ellwangen makellos da.
b8574c0e-a185-4e4e-952f-74ea02f93498.jpg
Nach drei Spieltagen können nur zwei Mannschaften drei Siege aufweisen. Mit der einen war zu rechnen, die andere ist eine faustdicke Überraschung. Waldhausen und Aufsteiger Ellwangen kommen auf die Maximalpunktzahl von neun und wollen sich auch am vierten Spieltag am Sonntag (Anpfiff: 15 Uhr) bei ihren Auswärtspartien schadlos halten. Die weiter

Das Topspiel überrascht

Fußball, Kreisliga B III Fachsenfeld/Dewagen und Neuler II stehen oben.
Fünf Teams stehen nach den ersten beiden Spieltagen noch ohne Punktverlust da. Zwei davon treffen nun im direkten Duell aufeinander, was bedeutet, dass diese kleine Serie zumindest für einen der beiden endet. Mit dem TV Neuler II – derzeit Tabellenführer – und der SGM Fachsenfeld/Dewangen tragen zwei Teams aus der Spitzengruppe das weiter

Ein weiterer Husarenstreich?

Fußball, Verbandsliga Überraschungsspitzenreiter Dorfmerkingen ist bereits am Freitag zu Gast bei Meisterschaftsfavorit FSV Hollenbach. Anpfiff der Partie ist um 18 Uhr.
b4c05448-df7e-4b2e-afc0-1862807c8596.jpg
Bereits am Freitag treffen die Sportfreunde Dorfmerkingen in der Jako Arena auf den FSV Hollenbach. Die Gastgeber sind vergangene Saison am Ende recht unglücklich aus der Fußball Oberliga abgestiegen. Dies soll unbedingt mit dem sofortigen Wiederaufstieg korrigiert werden.

Die Hollenbacher weiter

Sport in Kürze

Endlich die ersten Punkte

Fußball. In der Kreisliga B V will die SGM Königsbronn/Oberkochen II am dritten Spieltag so langsam, aber sicher in die Spur finden. Im Gastspiel beim SV Altenberg am Sonntag sollen endlich die ersten Punkte der Saison auf die Habenseite der Spielgemeinschaft. Anpfiff: 15 Uhr. weiter

Für wen platzt der Knoten?

Fußball, Kreisliga A Nach dem zweiten Spieltag gibt es noch fünf sieglose Mannschaften in der Kreisliga A II.
Beim Vorhaben, am dritten Spieltag den lang ersehnten ersten Saisonsieg einzufahren, haben sich die fünf Mannschaften im Tabellenkeller jedoch keine leichten Gegner ausgesucht. So muss sich Schlusslicht Röhlingen zu Hause gegen den VfB Ellenberg beweisen. Der TV Bopfingen hat ebenfalls ein Heimspiel. Doch mit dem TSV Hüttlingen wartet auch auf weiter
Sport in Kürze

Nichts mit Halbgas

Fußball Endlich, das erste Erfolgserlebnis in der diesjährigen Verbandsliga-Saison – das ist förmlich greifbar beim FC Normannia nach dem Sieg über eines der Topteams, namens Ilshofen. „Das hat sehr gut getan“, sagt FCN-Trainer Holger Traub, sowohl „am Restwochenende“ als auch „am Montag mit drei Punkten im Gepäck zur Arbeit weiter

Ohne Dennis Hillebrand gegen Ilshofen

Fußball, Verbandsliga Der TSV Essingen empfängt den TSV Ilshofen am Samstag – Stani Bergheim verletzt
Drei Spiele sind in der Fußball-Verbandsliga gespielt, sieben Punkte hat der TSV Essingen bereits auf seinem Konto. Die nächsten drei sollen im Idealfall am kommenden Samstag (15.30 Uhr) eingefahren werden. Doch der Gegner, der ins Schönbrunnenstadion kommt, ist kein geringerer als der TSV Ilshofen, von einigen Verbandsligatrainern als einer der weiter

Prüfstein für den Primus

Fußball, Kreisliga B IV Spitzenreiter Kösingen muss nach Schloßberg.
Perfekter Saisonstart für den Kösinger SC: Nach zwei Auftaktsiegen hintereinander steht das Team aus Kösingen vor dem dritten Spieltag verdient auf dem ersten Tabellenplatz. Am Sonntag kommt es für den Primus zu einem echten Härtetest. Der Spitzenreiter gastiert beim letztjährigen Topteam aus Schloßberg, das auch in diesem Jahr wieder Ambitionen weiter
Sport in Kürze

Spitzenreiter gegen Aufsteiger

Fußball NAFI Stuttgart schaffte den Durchmarsch von der Kreisliga B bis in die Landesliga in dieser neuen Runde. Am Sonntag um 15 Uhr empfängt Landesliga-Tabellenführer TSGV Waldstetten nun die Stuttgarter. Eine Standortbestimmung. weiter
Sport in Kürze

Topspiel in Hohenstadt

Fußball. In der Kreisliga B II lädt die Spielgemeinschaft Hohenstadt/Untergröningen zum Topspiel. Mit zwei Siegen zum Beginn der neuen Runde ist die SGM gut aus den Startlöchern gekommen. Gleiches kann allerdings auch der SV Lautern von sich behaupten. Am Sonntag kommt es zum Showdown der beiden Teams, die in dieser weiter

Mittelfeld oder Abstiegsplatz

54f648aa-2498-4e33-93d1-8f3612eec6ba.jpg
Nach einem bislang eher mäßigen Saisonstart mit drei Punkten aus vier Partien bei 3:6-Toren empfängt der 1. FC Heidenheim in der 2. Bundesliga nun mit dem SSV Jahn Regensburg einen direkten Konkurrenten. Die Regensburger stehen mit ebenso drei Punkten auf dem 14. Tabellenplatz, gefolgt vom FCH auf Platz weiter
  • 103 Leser

Echte Kerle statt Pappkartons

Fußball, 3. Liga Der VfR Aalen gastiert am Sonntag beim SV Meppen. Robert Müller droht auszufallen, Gerrit Wegkamp ist erneut angeschlagen.
c3b93dde-abf6-47bf-a305-55c869001e92.jpg
Peter Vollmann stehen derzeit zu viele Plastikmännchen auf dem Trainingsplatz. Der Grund: Am Donnerstag fehlten dem Trainer des VfR Aalen gleich zwei Stammkräfte: Robert Müller und Gerrit Wegkamp. Müller laboriert noch immer an seiner Sprunggelenksverletzung, er wird am Sonntag im Auswärtsspiel beim SV weiter
  • 188 Leser
Interview mit Stefan Klotzbücher, Trainer des FC Germania Bargau.

Der Start verlief mit drei Niederlagen alles andere als gut. Wie wollen Sie die Trendwende einleiten?

Stefan Klotzbücher: Einfach gesagt, in dem wir unsere Chancen besser verwerten. Am besten fangen wir damit weiter

Spiele am Wochenende

3. Liga

Freitag, 19 Uhr: Bremen II – SC Fortuna Köln Preußen Münster – Zwickau Samstag, 14 Uhr: Rot-Weiß Erfurt – Jena Großaspach – VfL Osnabrück Lotte – weiter

Überregional (30)

„Sparer sind meist auch Steuerzahler“

Finanzprofessor Adalbert Winkler empfindet die Kritik am Niedrigzins-Kurs der Europäischen Zentralbank als ungerecht. Unter anderem profitiere auch der Staat von der Strategie.
511632097_d3636cc157.irswpprod_9pw.jpg
Die Europäischen Zentralbank (EZB) gibt heute möglicherweise erste Signale für den Ausstieg aus den Anleihekäufen von derzeit 60 Mrd. EUR im Monat. Adalbert Winkler, Professor an der privaten Frankfurt School of Finance, gehört zu den wenigen Experten, die den Kurs der EZB unterstützen. Zu viel Geld heißt in der klassischen Lehre, die Gefahr weiter
  • 551 Leser
Kommentar Peter De Thier zum Ende des US-Dreamer-Programms

Auf dem Rücken der Kinder

511607995_dba1bce6fb.irswpprod_iw1.jpg
Mitgefühl hat US-Präsident Donald Trump nicht bewiesen. Er kippte ein Programm, das Menschen, die als Kinder illegal in die Vereinigten Staaten kamen, einen Weg zur Einbürgerung geebnet hat. Die sogenannten „Träumer“ (Dreamer) wuchsen in den USA auf, gingen dort zur Schule, besuchten Universitäten und fühlten sich wie Amerikaner. weiter
  • 294 Leser

Beckers Laune getrübt

Management rät Alexander Zverev zur Absage für deutsches Davis-Cup-Team.
Wenn Boris Becker in den Tagen von New York im Garten vor dem Medienrestaurant sitzt, dann klicken die Smartphone-Kameras der vorbeilaufenden Fans im Sekundentakt. „The Boris“, der die US Open vor 28 Jahren gewann, ist auch heute noch gefragt wie eh und je. Seit Dienstag ist die Laune von Publikumsliebling Becker allerdings ein wenig weiter
  • 281 Leser

Deutsche Einheit kommt nur langsam voran

Es gibt Fortschritte bei der Angleichung von Renten und dem Abbau der Arbeitslosigkeit. In der Wirtschaftsleistung hinkt der Osten dem Westen deutlich hinterher.
511648985_fc5cce287b.irswpprod_9pn.jpg
Sie wandere immer auf einem schmalen Grat, erklärt Iris Gleicke bei der Vorstellung des Einheits-Jahresberichtes. „Wenn man die Defizite beklagt, gilt man als Jammer-Ossi“, sagt die SPD-Politikerin. „Wenn man sich darauf beschränkt, die Erfolge zu bejubeln, gilt man als doof oder feige oder beides.“ Gleickes aktuelle weiter
  • 290 Leser

Die Verwaltung des Mangels

Wenn am Montag das neue Schuljahr beginnt, werden landesweit hunderte Lehrerstellen unbesetzt sein. Kultusministerin Eisenmann kratzt Deputate zusammen, rechnet aber mit Unterrichtsausfall.
511598843_f6f65b7276.irswpprod_9pv.jpg
Im Kultusministerium ist dieser Tage Kreativität gefragt. „Die Schulverwaltung zieht alle Register, um die Unterrichtsversorgung zu sichern“, vermeldet Ministerin Susanne Eisenmann. Denn die CDU-Politikerin hat ein Problem: Sie hat zum Schuljahresbeginn am Montag nicht genügend Lehrer. „Wir sind bei der Unterrichtsversorgung weiter
  • 225 Leser

Florida rüstet sich

Mit Windgeschwindigkeiten von fast 300 Stundenkilometern zieht „Irma“ durch die Karibik und hinterlässt Verwüstungen. Mehrere Inseln werden evakuiert.
511654149_f08d33ab41.irswpprod_9pr.jpg
Als „Irma“ über die französische Karibikinsel Saint-Martin hinwegfegt, hält die Präfektin Anne Laubiès nichts mehr an ihrem Schreibtisch. Sie und zwei Dutzend Mitarbeiter flüchten in einen Schutzraum. Dann tobt der Hurrikan. Die Präfektur wird teilweise zerstört, der Strom fällt aus, Dächer werden abgedeckt. Das Wasser steht mindestens weiter
  • 415 Leser
Kommentar Dieter Keller zur Qualität der Arbeit

Gefährlicher Weg

511456823_42e5541ec5.irswpprod_1rr.jpg
Befristete Arbeitsverträge haben in den letzten Jahren deutlich zugenommen. Heute haben 2,8 Millionen Arbeitnehmer ab 25 Jahren einen zeitlich befristeten Job. Vor zehn Jahren waren es 400 000 weniger. In mehr als der Hälfte der Fälle hat der Vertrag eine Laufzeit von weniger als einem Jahr. Immerhin rund 9 Prozent aller Arbeitnehmer weiter
  • 394 Leser

Geld regiert die DEL-Welt

Die Meisterschaft wird auch in der neuen Runde nur über die finanzkräftigen Klubs gehen. Schwenningen peilt zumindest die Pre-Playoffs an.
511656503_22e2fecc05.irswpprod_9pu.jpg
Red-Bull-Chef Dietrich Mateschitz hat in Sachen Sponsoring nur wenige Sorgenkinder. Sein Formel-1-Rennstall gehört vielleicht dazu, weil er seit Jahren nicht mehr in der absoluten Spitze mitmischt. Doch in Sachen Eishockey zahlt sich für den Milliardär nach vier Jahren Geduld sein hohes finanzielles Engagement inzwischen auch in Meistertiteln aus. weiter
  • 246 Leser

Große Fußball-Nationen bibbern um ihr WM-Ticket

Messis Argentinien leidet, Arturo Vidals Chile schwächelt. Auch europäische Größen wie Italien und die Niederlande müssen bangen.
511634315_9c075c222a.irswpprod_9le.jpg
Stell Dir vor, es ist Fußball-Weltmeisterschaft, und Stars wie Lionel Messi, Arturo Vidal, Gianluigi Buffon oder Arjen Robben fehlen. Nun, dass sich Robbens Niederländer nicht für eine EM oder wie jetzt wahrscheinlich nicht für die WM 2018 in Russland qualifizieren, ist nichts Neues – und als Schmähgesang („Ohne Holland fahr'n wir weiter
  • 290 Leser

Investition in Carsharing

Der Autobauer steigt in die Vermietung von Privatfahrzeugen ein.
Mit dem Autobauer Daimler an der Seite plant der amerikanische Carsharing-Anbieter Turo den Einstieg in den deutschen Markt. Turo betreibt eine Plattform, auf der private Autobesitzer ihre Fahrzeuge vermieten können. Die Sparte Daimler Mobility Service hat sich nun an dem Unternehmen beteiligt, 2018 soll der Dienst in Deutschland verfügbar sein. weiter
  • 406 Leser
Kommentar Dietrich Schröder zum Urteil zur Flüchtlingsverteilung

Keine Einsicht

511608137_18e5a189ae.irswpprod_1qy.jpg
Nun gibt es zwar das Urteil vom höchsten EU-Gericht zur Verteilung der Flüchtlinge. Und die Slowakei, die als Mitglied der Euro-Zone viel zu verlieren hat, wird wohl einige Menschen aufnehmen. Doch dass auch die Regierungen in Ungarn und Polen ihre ablehnende Haltung in dieser Frage ändern werden, ist nicht zu erwarten. Die Hauptgründe sind in der weiter
  • 273 Leser

Kitt der Gesellschaft

Das Bonner Haus der Geschichte erzählt vom vielfältigen, traditionsreichen Vereinsleben. Rund 44 Prozent der Deutschen sind Mitglied in einem Verein.
511492595_b7d6bb6225.irswpprod_9pn.jpg
Als der kleine Leano Kraaz am 3. Juni 2015 zur Welt kam, stand eines schon fest: Der Junge wird Schalke-Fan. Kaum erblickte er in der „Schalke-Suite“ des Gelsenkirchener Sankt-Marien- Hospitals das Licht der Welt, meldete ihn sein Vater per Smartphone als Neumitglied in dem Fußballverein an. Getauft wurde Leano wenig später in der weiter
  • 395 Leser

Litauen erteilt DBB-Team Lehrstunde

Deutsche Basketballer zeigen sich von Niederlage unbeeindruckt und wollen nun im Achtelfinale Frankreich besiegen.
511636305_9a10ac5480.irswpprod_9ps.jpg
Nach der Lehrstunde gegen Angstgegner Litauen schalteten Dennis Schröder und Co. direkt in den Achtelfinal-Modus. Trotz des klar verpassten Gruppensiegs bei der EM starten die deutschen Basketballer selbstbewusst zum K.o.-Duell mit Frankreich nach Istanbul. „Es ist natürlich ärgerlich, dass wir den ersten Platz nicht bekommen haben“, weiter
  • 257 Leser

Mehr Klarheit bei Aromen und Zusätzen

Die Verbraucherzentrale fordert Kennzeichnung auf der Vorderseite der Verpackung.
511630423_abc12c2969.irswpprod_9pv.jpg
Das Etikett verspricht viel: 30 Prozent Saftanteil, abgebildet sind Himbeeren und Rhabarberstangen. Doch obwohl das Produkt „Himbeer-Rhabarber“ genannt wird, beträgt der Anteil dieser Früchte nur 0,1 Prozent, der Rest ist Apfelsaft. Der Verbraucherzentrale Bundesverband zog dagegen vor Gericht und gewann. Aber in zahlreichen anderen weiter
  • 396 Leser

Nabu setzt auf Belohnung

Finanzieller Anreiz soll helfen, den Tod des Wolfes aufzuklären.
Dem Naturschutzbund Deutschland (Nabu) ist daran gelegen, dass der gewaltsame Tod des Schluchsee-Wolfes aufgeklärt wird. Deshalb plant er, Ende September/Anfang Oktober für Hinweise eine Belohnung auszusetzen. „Wir klären derzeit die Rahmenbedingungen und die Höhe und sind dabei mit den Ermittlungsbehörden in konstruktivem Austausch“, weiter
  • 224 Leser
Land am Rand

Per Fake ins Abseits gespielt

Das Transfergeschäft im Fußball ist eine zähe Angelegenheit: Gerüchte, Dementis, Anfragen, Absagen, Gefeilsche. Und am Ende stehen 400 Millionen Euro Ablöse. So viel war es dem französischen Klub Paris Saint-Germain wert, die Kicker Neymar und Kylian Mbappé aus ihren Verträgen rauszukaufen. Auch im Südwesten gab es zuletzt Transfergerangel – weiter
  • 190 Leser

Prominente Wahlhelfer

Wenn Schauspieler, Sportler oder Sänger sich im Wahlkampf für oder gegen eine Partei positionieren, hat das einen Effekt, meinen Wissenschaftler.
511624473_5cfaeb58dd.irswpprod_9pl.jpg
Sophia Thomalla ist in der Vergangenheit schon wegen des ein oder anderen kleinen Skandals aufgefallen. Große Aufmerksamkeit bekam die 27-Jährige zuletzt aber, als sie sich als CDU-Mitglied und Fan von Kanzlerin Angela Merkel outete. Ausgerechnet, weil Merkel „absolut skandalfrei ist“, wie Thomalla es nennt. Sie unterstützt die Kampagne weiter
  • 428 Leser

Prozess um Bluttaten von Herne

Der mutmaßliche Doppelmörder Marcel H. steht vor Gericht. Er hatte den Nachbarsjungen und einen Bekannten getötet.
511611831_56e3ecd972.irswpprod_93o.jpg
Im Keller eines Reihenhauses in Herne wurde Anfang März ein neunjähriger Junge erstochen, nur einen Tag später ein 22-Jähriger in seiner Wohnung in der Ruhrgebietsstadt. 120 Messerstiche wiesen die Opfer laut Obduktion auf. Der mutmaßliche Täter stellte sich kurz darauf und gestand die grausamen Taten in seinen ersten Vernehmungen. Von morgen an weiter
  • 400 Leser

Routiniert bis gereizt

Sechs Wochen dauert die Tour, mit der sich die Kanzlerin bei den Bürgern um eine vierte Amtszeit bewirbt. Vor allem im Osten trifft sie auf viele Gegendemonstranten. Der Wahlsieg scheint ihr trotzdem kaum noch zu nehmen.
Die Sonne steht schon tief an diesem Nachmittag in Bitterfeld. Angela Merkel (63) muss blinzeln, ihre Augen hat sie zu Sehschlitzen zusammengekniffen. Außerdem ist es ohrenbetäubend laut am Goitzschesee, die Verstärker sind hochgefahren, damit die Stimme der Bundeskanzlerin die Schreihälse übertönt, die sich weiter hinten postiert haben. Während weiter
  • 255 Leser

Satiriker blasen zum Angriff

Die „heute-show“ mit Oliver Welke kehrt aus der Sommerpause zurück. Erste Folge: das Merkel/Schulz-Duell.
511625613_8a7fea1fb6.irswpprod_9oz.jpg
Die „heute-show“ kommt zurück. Von morgen an nehmen Oliver Welke und sein Team wieder jeden Freitag Politik und Zeitgeschehen aufs Korn. Bis Ende des Jahres vor allem „die Bundestagswahl und die Bildung der Koalition“, sagt Stephan Denzer, Redaktionsleiter der „heute-show“. Seit Juni hatte die Satireshow weiter
  • 380 Leser

Sein letztes Werk bleibt unvollendet

Der Maler Arno Rink ist im Alter von 76 Jahren gestorben. Er war ein Wegbereiter der Neuen Leipziger Schule.
511346315_16d8a23b6b.irswpprod_9pk.jpg
Der Leipziger Maler und Zeichner Arno Rink ist tot. Er starb am Dienstag im Alter von 76 Jahren an Krebs. „Er war am Montagabend zusammengebrochen“, sagte seine Witwe Christine Rink. Sein letztes Werk bleibt unvollendet. Noch bis zum Wochenende hatte Rink, der Lehrer von Neo Rauch, einem der wichtigsten deutschen Maler der Gegenwart, weiter
  • 401 Leser
Leitartikel Elisabeth Zoll zum Zustand der AfD

Selbst entzaubert

511678393_1c610f8be2.irswpprod_4jz.jpg
Götterdämmerung bei der AfD, der sogenannten Alternative für Deutschland. Sonnten sich die Rechtspopulisten vor einem Jahr noch in einem Umfragehoch, ist nun Ernüchterung eingekehrt. Der Einzug in mittlerweile 13 Landtage hat den Rechtspopulisten nicht den Rückenwind verschafft, den sie sich für den 24. September erhofften. Meinungsforscher sehen weiter
  • 292 Leser

Solidarität in Europa auf Befehl

Die Innenminister durften mit Mehrheit entscheiden, Flüchtlinge umzuverteilen. Doch in der Praxis sieht es damit schlecht aus – unabhängig von den Verweigerern.
511611683_d58bf0b214.irswpprod_9pp.jpg
Im Zentrum des Rechtsstreits, den der Europäische Gerichtshof (EuGH) in Luxemburg nun entschieden hat, stand ein Beschluss der EU-Innenminister vom 22. September 2015. Auf dem Höhepunkt der Flüchtlingskrise beschlossen die EU-Staaten gegen den Widerstand aus Ungarn, der Slowakei sowie Rumänien und Tschechien, 120 000 Flüchtlinge aus weiter
  • 277 Leser

Ungarn geht auf Kollisionskurs zur EU

Regierung will Urteil zur Flüchtlingsumverteilung nicht akzeptieren.
Die ungarische Regierung hat das Urteil des Europäischen Gerichtshofs (EuGH) zur verpflichtenden Flüchtlingsaufnahme in der EU entschieden zurückgewiesen. „Dieses Urteil ist empörend und verantwortungslos“, sagte der ungarische Außenminister Peter Szijjarto in Budapest. „Es ist ein politisches Urteil, das das europäische Recht und weiter
  • 274 Leser

Verfahren gegen Prokon eingestellt

Mehr als drei Jahre nach der Insolvenz ist klar: Der Gründer betrieb kein Schneeballsystem.
Mehr als drei Jahre nach der Insolvenz des Windenergie-Unternehmens Prokon hat die Staatsanwaltschaft Lübeck ihre Ermittlungen wegen Betrugs und Untreue gegen die früheren Geschäftsführer um Firmengründer Carsten Rodbertus eingestellt. Diese Tatvorwürfe seien mangels hinreichenden Tatverdachts eingestellt worden, sagte die Sprecherin der weiter
  • 372 Leser

Von wegen 35 Stunden pro Woche

Termindruck und hohes Arbeitstempo belasten viele Beschäftigte. Jeder Neunte arbeitet wöchentlich mehr als 48 Stunden.
511642703_26a6481070.irswpprod_9px.jpg
Termindruck und hohes Arbeitstempo machen deutlich mehr Beschäftigten zu schaffen als die körperliche Belastung in ihrem Job. 40 Prozent klagen über die hohe Arbeitsintensität, knapp ein Viertel über körperliche Belastungen wie schwierige Körperhaltungen oder das Hantieren mit schweren Lasten. Das zeigen repräsentative Umfragen des Statistischen weiter
  • 421 Leser
Querpass

Wumba, Tumba

511629195_cf56ea0647.irswpprod_4jo.jpg
Ja, wer kennt das nicht: Einen Song am sehr frühen Morgen nach dem ersten Gähnen erst einmal gehört, schon ist dieser Ohrwurm den ganzen Tag über präsent. „Er war der Wumba-Tumba-Schokoladeneisverkäufer . . .“ Dabei spielt es nicht einmal eine Rolle, ob man „Wumba-Tumba...“, diesen Bill-Ramsey-Song aus den Sechzigern, mag. weiter
  • 258 Leser

Zu cool fürs Klempnern

511662923_7cf1b8ffe2.irswpprod_9pv.jpg
Nein, um die Rente mit 70 soll es an dieser Stelle nicht schon wieder gehen. Und auch wenn Super Mario – der berühmteste Klempner der Welt – jetzt Rohrzange und Pümpel zur Seite gelegt hat: In den Ruhestand geht der virtuelle Italo-Amerikaner ganz sicher nicht. Das könnte sich Spieleunternehmen und Mario-Biografie-Erfinder Nintendo nach weiter
  • 281 Leser

Zwischen Arbeitsplätzen und sauberer Luft

Die SPD will bei der Nachrüstung von Dieselfahrzeugen die Hersteller in die Pflicht nehmen.
511596289_7414f14988.irswpprod_9pt.jpg
Für saubere Luft in den Städten und zur Vermeidung von Diesel-Fahrverboten sind nach Ansicht der SPD in den südlichen Bundesländern notfalls Hardware-Nachrüstungen nötig. Die müssten dann von den Autokonzernen finanziert werden. Den Verbrauchern dürften keine Nachteile entstehen, sagte die baden-württembergische SPD-Chefin Leni Breymaier zum weiter
  • 392 Leser

Zwischen Carpe Diem und Heulerei

Abschied von Grachmusikoff. Zur letzten Tour gibt es jetzt noch ein letztes Album: „Im Hause Sonnenschein“.
511447301_4d2cea503b.irswpprod_9pr.jpg
Sie sind so etwas wie das immaterielle Weltkulturerbe der Schwaben – die Bands Grachmusikoff und Schwoißfuaß. Zumindest den zwischen 1950 und 1980 Geborenen ist das musikalische Vermächtnis der Bad Schussenrieder Brüder Georg und Alex Köberlein ein integraler Bestandteil ihrer Jugend. Es soll aber durchaus auch noch jüngere Fans der 1978 weiter
  • 389 Leser

Hier schreibe ich (5)

Ordentlicher Start ins Wochenende

Wie wird das Wetter zu den Reichsstädter Tagen? Am Freitag gibt es auf der Ostalb wieder eine Mischung aus Sonne und teils dichten Wolken. Die Höchstwerte steigen im Vergleich zum Donnerstag noch etwas an, maximal 18 bis 20 Grad. Die 18 Grad gibts zum Beispiel in Bartholomä und Neresheim, 19 werden es in Bopfingen, Ellwangen und weiter

Erfolgreiches Hundesport-Turnier beim VdH Aalen

1504810622_phpcsFpq8.jpg
Über 50 Starter kämpften am Samstag, den 02.09.2017 beim Agility-Turnier des VdH Aalen in Unterrombach um die Platzierungen.

Beim Agility (englisch für Wendigkeit, Flinkheit) leitet der Hundeführer mit Körpersprache und Hörzeichen seinen Hund durch einen, aus mehreren Hindernissen bestehenden, Parcours in weiter

  • 1025 Leser
Lesermeinung

Zur Pflegesituation in Deutschland:

Es ist eine absolute Schande und ein Armutszeugnis für ein reiches Land wie Deutschland, dass auf 13 Patienten nur eine einzige Pflegekraft kommt. Warum ist das in anderen Ländern Europas möglich, obwohl diese finanziell viel schlechter da stehen? Da muss dringend etwas passieren! Ein dermaßen anstrengender Job gehört in erster Linie anständig weiter
  • 290 Leser

B19 fertig?

Die B19 vom Burgstallkreisel Richtung Essingen ist ja jetzt fertig. Aber da wurde die Lärmschutzwand und das Tempo 50 -Lärmschutz-Schild vergessen. Wie konnte das denn passieren? weiter

Aller guten Dinge sind Drei - Staffelübergabe beim LAC-Essingen

1504759497_phppKpkgr.jpg
Am 31.08.2017 fand die dritte „Staffelübergabe“ beim Leichtathletikclub Essingen statt. Wieder einmal ging ein weiteres Bundesfreiwilligendienstjahr zu Ende. Luca Weiland reichte nach einem abwechslungsreichen Jahr den Staffelstab an Carina Stillhammer weiter. "Vom 1. September 2016 bis zum 31. August 2017 war ich nun "Bufdi" weiter
  • 551 Leser

Themenwelten (27)

Bekannt wurde der Ort durch Eisenverhüttung

Seit 1671 wird in Wasseralfingen Eisenerz verhüttet. Daraus ist mit dem heutigen SHW Deutschlands ältester Industriebetrieb entstanden. Seit 1975 gehört der bis dahin selbstständige Ort zu Aalen als dessen größter Stadtteil.
08a96b16-5815-451c-a7c5-0d723e15a269.jpg
Aalen-Wasseralfingen. Wasseralfingen ist mit knapp 12.000 Einwohnern der zweitgrößte Stadtbezirk von Aalen und eine ehemalige Stadt. Zu den Teilorten gehören neben Affalterried auch Onatsfeld, Röthardt, Treppach und Weidenfeld.

Wasseralfingen wurde 1337 als „Wasserahelfingen“ weiter

  • 505 Leser

In Aalens größtem Stadtteil geht’s voran

In Wasseralfingen wird gerade einiges Geld in die Entwicklung von Infrastruktur und Wohngebieten gesteckt. So werden Baulücken geschlossen und das Bezirksamt erhält einen Aufzug.
7ad68b34-ac19-41b5-9217-8c65f2e3d02e.jpg
Aalen-Wasseralfingen. Im Interview mit unserem Mitarbeiter Lothar Schell blickt Ortsvorsteherin Andrea Hatam auf wichtige Entscheidungen in jüngster Vergangenheit und nennt jene Dinge, die ihr unter den Nägeln brennen.

Frau Hatam, der Aufzug fürs weiter

  • 530 Leser

Ort macht Sieger Köders Kunst erlebbar

Wasseralfingen ist der Geburtsort des Künstlers. Und an vielen Stellen stehen Kunstwerke von ihm. Ein markantes Beispiel ist der Kreuzweg in Sankt Stephanus.
Aalen-Wasseralfingen. „I ben ond bleib a Wasseralfinger“. Diese Worte stammen von Künstlerpfarrer Sieger Köder, einem Wasseralfinger Sohn, der 1925 im Rathausgebäude zur Welt kam. In Wasseralfingen verbrachte er dann auch seine ersten Lebensjahre.

Lebendige Spuren hat weiter

  • 455 Leser

Bildungsangebote einfach finden

Die Agentur für Arbeit hat auch online viele Informationsangebote rund um Berufe und Bildungsangebote. Informationen zu Berufsbildern lassen sich im Internet gut recherchieren. So ist man schon informiert, wenn man sich mit dem Berufsberater trifft.

BERUFENET – Das Netzwerk für Berufe weiter

  • 173 Leser

Die Bewerbung ist ein wichtiger Schritt

Werbung in eigener Sache: Eine Bewerbung kann nicht hoch genug eingeschätzt werden!
0e6f23f9-acd8-4bba-a318-1f3b9f77c387.jpg
Im Begriff „Bewerbung“ steckt nicht umsonst das Wort „Werbung“ drin – denn sollte man ruhig ein bisschen Werbung für sich machen. Schließlich soll der Ausbildungsbetrieb davon über-zeugen, warum gerade diese Bewerbung vom richtigen Kandi-daten für die ausgeschriebene Azubistelle kommt.

Wer ein bisschen fit im weiter

  • 217 Leser

Fünf-Punkte-Checkliste für die Berufswahl

1. Welches Fach hat in der Schule am meisten Spaß gemacht? Was machst du in deiner Freizeit am liebsten? Was können dir deine Freunde und Familie über deine Fähigkeiten sagen?

2. Besorge dir einen Termin für ein Beratungsgespräch bei der Agentur für Arbeit. Die Adresse und Öffnungszeiten deiner weiter

  • 271 Leser

Gelassen und gemeinsam auf Traumjobsuche

Bei der Wahl des Berufs oder des Studienfachs redet die Familie oft ein gewichtiges Wörtchen mit. Aber die Entscheidung für die passende Ausbildung muss der Jugendliche letztlich selbst treffen. Es gibt eine Fülle an Informationsmöglichkeiten – auch für die Eltern.
16c88bd5-a1ec-489e-82fb-7370bb8e8c9a.jpg
Bei der Wahl des Berufs oder des Studienfachs reden Eltern meist eingewichtiges Wörtchen mit. Die Jugendlichen sind meist gut beraten, wenn sie auf die Empfehlungen hören. Schließlich kennt niemand die Stärken und Schwächen eines Kindes besser. Die Eltern sollten aber begleiten, und nicht Händchen halten. Und möglichst gelassen weiter
  • 186 Leser

Pünktlich und schick

Auf ein Vorstellungsgespräch kann man sich vorbereiten – der erste Eindruck entscheidet.
edd1347d-5355-4f81-a6f4-3a5eaaf8298d.jpg
Beim Bewerbungsgespräch ist es fast ein bisschen so wie bei einem Date: Man ist aufgeregt und weiß nicht so recht, was man alles von seinem Gegenüber gefragt wird und wie das Gesagte ankommt. Und dann möchte man natürlich außerdem noch einen guten Eindruck bei seinem potenziellen Wunscharbeitgeber hinterlassen.

Was man zum weiter

  • 269 Leser

Was soll ich bloß werden?

Den passenden Beruf findet man nur, wenn man sich wirklich im Klaren darüber ist, was man später einmal werden möchte. Man muss sich gut informieren und beraten lassen.
0be129d0-c1f5-4e94-8f83-e52962f5d7ff.jpg
Es ist nicht einfach die Frage „Was soll ich werden?“ eine Antwort zu finden. Und nicht jeder weiß von Anfang an, was einem wirklich liegt. Deshalb heißt es erst mal: Orientierung finden.

Über Stärken im Klaren sein

Nur wer sich wirklich im Klaren darüber ist, was er später einmal werden möchte, kann sich voll und ganz auf weiter

  • 255 Leser

Ausbildung im Handwerk als Chance

Handwerksbetriebe wollen auch nach Ausbildungsstart weitere Ausbildungsplätze besetzen. Perspektiven für eine Lehre zeigt die Handwerkskammer Ulm auf. Studienabbrecher oder Quereinsteiger sind willkommen.
0dcabcbc-2ef0-412c-bdc8-1d5800e589a9.jpg
Zum Ausbildungsstart am 1. September 2017 haben sich im Gebiet der Handwerkskammer Ulm 2645 Menschen für eine Karriere im Handwerk entschieden. Damit sind der Höchststand im Jahresverlauf und auch der Rekordwert des Vorjahres, der bei 2700 Lehrverträgen lag, noch nicht erreicht. Ende September werden die endgültigen Zahlen für das Handwerk weiter
  • 135 Leser

Ein ganz Großer in Sachen Holz

Die Firma Ladenburger ist ein deutschlandweit führender Hersteller von Massivholzprodukten für den Holzhausbau.
Derzeit arbeiten bei den Holzwerken Ladenburger rund 750 Mitarbeiter, verteilt auf die fünf Standorte Aufhausen, Bopfingen, Kerkingen, Hürnheim und Geithain. In Kerkingen befindet sich ein Werk von beeindruckender Größe.

Flexible Auftragsbearbeitung

Diese Verteilung der Produktionsstätten ermöglicht es, flexibel und schnell auf diverse weiter

  • 132 Leser

Eine Ausbildung mit Weitblick

Die ZEISS-Berufsausbildung bietet eine Vielzahl attraktiver Ausbildungsberufe und Dualer Studiengänge. Eine gute Grundlage für eine Karriere in einem weltweit erfolgreichen Unternehmen.
eff60f98-69a4-4201-82e3-530ca5e321fc.jpg
Die ZEISS-Berufsausbildung bietet eine ganze Reihe attraktiver Ausbildungsberufe und Duale Studiengänge. Hier erhält die Karriere in einem weltweit erfolgreichen Unternehmen eine fundierte Grundlage.

Moderne Ausbildung

Wen die Welt der Optik fasziniert, der ist mit einer Ausbildung bei ZEISS genau richtig. Denn die Berufsausbildung in weiter

  • 141 Leser

Hier werden weit mehr als nur Straßen gebaut

Der Umgang mit modernster Technik prägt die Arbeit im Straßenbau. Fachkräfte in diesem Bereich sind gefragte Experten.
008698b8-d100-425a-8207-9e6466bd0988.jpg
Die Bortolazzi Straßenbau GmbH ist ein in der vierten Generation familiengeführtes mittelständisches, leistungsstarkes und innovatives Bauunternehmen mit rund 120 Mitarbeitern. Eine hochwertige fachmännische Leistung unter Anwendung modernster Arbeitsmittel und Technologien. Den Auszubildenden bietet Bortolazzi seit Jahren eine kompetente weiter
  • 139 Leser

Jeder fünfte Auszubildende hat Abitur

Immer mehr Abiturienten entscheiden sich für eine duale Berufsausbildung
Trotz der Möglichkeit, die berufliche Laufbahn mit einem Studium zu beginnen, entscheiden sich viele Jugendliche, die eigentlich eine Hochschulzugangsberechtigung haben, für eine solide duale Berufsausbildung und somit für eine mögliche Karriere mit Lehre. Im Jahr 2015 waren dies 383 von 1878 Jugendlichen und damit jeder fünfte mit Abitur in weiter
  • 127 Leser

Ohne Azubi-Vertrag nicht verzweifeln

Wer jetzt noch keinen Ausbildungsplatz hat, sollte sich schnell mit Alternativen beschäftigen. Perspektive schafft Hoffnung.
Wenn man einen Ausbildungsplatz im Wunschbereich sucht, sollte man immer auch einen Plan B mit einem Alternativberuf im Kopf haben, der greift wenn es mit dem Wunschberuf nicht klappt. Oder gar, wenn man überhaupt keinen Ausbildungsplatz bekommt. Dann bieten sich verschiedene Möglichkeiten der Beschäftigung oder der Einstiegsqualifizierung. weiter
  • 135 Leser

Visuell mit anderen kommunizieren

Das Kolping Berufskolleg für Grafik-Design in Schwäbisch Gmünd setzt auf eine moderne Gestaltungstradition. In drei Jahren Ausbildung wird die gestalterische Umsetzung von Ideen vermittelt.
dfb70d87-02a7-4a94-8461-7cd679b02f27.jpg
Inhalte und Sachverhalte für andere sichtbar zu machen, zu verbildlichen, ist das zentrale Anliegen von Grafik-Designer und ihrer Auftraggeber. Unsere Buchstaben zum Beispiel bilden die Laute ab, die wir sprechen. Die Abbildungen, die Grafik-Designer verwenden, sind sichtbare Zeichen für etwas, das wir mitteilen wollen. Neben der Sprache, weiter
  • 147 Leser

Clevere Mädchen lernen MINT-Berufe

MINT steht für Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik. Gerade junge Frauen sollten nicht von vornherein ausschließen, einen Beruf aus diesen Sektoren zu wählen.
9fba6333-5448-439c-ba4e-dd6add8c8d82.jpg
Noch immer sind Kauffrau und Verkäuferin die häufigsten Ausbildungsberufe von Mädchen. Doch wer einen möglichst sicheren Job mit guten Verdienst- und Karrierechancen anstrebt, sollte unbedingt auch über MINT-Be-rufe nachdenken. Denn sie sind längst nicht mehr nur für Jungeninteressant. Und sie sind interessant mit guten Zukunftsaussichten. MINT weiter
  • 141 Leser

Dynamisch mit Spaß am Beruf

Die AOK Ostwürttemberg bildet in mehreren Berufen aus. Die größte Krankenkasse im Kreis setzt auf eine gute Ausbildung ihrer Nachwuchskräfte.
a483f08c-25f5-4f4f-b0fd-8452183bc8fe.jpg
Die AOK Ostwürttemberg bildet seit vielen Jahren Fachkräfte aus. Joachim Antoni, Ausbildungsleiter bei der Gesundheitskasse, erklärt, was einen bei der AOK als Azubi erwartet.

Herr Antoni, die AOK Ostwürttemberg bildet jedes Jahr zwölf junge Menschen aus. Das ist eine hohe Zahl. Was veranlasst weiter

  • 380 Leser

Einstieg in einen Beruf (m)IT-Zukunft

Apps, sprechende Maschinen oder E-Autos: Der digitale Wandel ist in vollem Gange – auch im Stahlhandel. Deshalb bietet Günther + Schramm aus Oberkochen ab Oktober die Ausbildung zu Informatikkaufleuten an.
d68f592b-9258-473d-9dbc-4daa96b0a010.jpg
IT-Experten sind auf dem Markt gefragter denn je. Um jungen Nachwuchskräften zukunftsfähige und vielseitige Ausbildungsmöglichkeiten zu eröffnen, bietet Günther + Schramm nun einen neuen Ausbildungsberuf an: Ab sofort können sich Schulabsolventen bei dem Oberkochener Stahlhändler in drei Jahren zu Informatikkaufleuten ausbilden weiter
  • 135 Leser

Fünf Jahre IHK FOSA

Anerkennung von ausländischen Bildungsabschlüssen
Nach den Regelungen des Anerkennungsgesetzes werden seit fünf Jahren ausländische Berufsausbildungen anerkannt und – soweit möglich – deutschen Abschlüssen gleichgestellt. Externe Fachkräfte werden so für Deutschland gewonnen. Auch die zur Erfüllung der Aufgaben nach dem Anerkennungsgesetz gegründete IHK FOSA (Foreign Skills weiter
  • 121 Leser

Vom ersten Tag an im Job durchstarten

Jürgen Höller, einer der führenden Erfolgs- und Motivations-Experten in Europa, gibt Tipps für den erfolgreichen Berufseinstieg.
16362b18-f527-4ab3-b772-accce630d7d8.jpg
Wenn der erste Tag in einem neuen Job ansteht, herrscht bei vielen Nervosität. „Als Berufseinsteiger ohne Vorkenntnisse im Berufsleben geht es nicht nur darum, die erlernten Fähigkeiten einzusetzen. Für einen erfolgreichen Werdegang beim neuen Arbeitgeber spielen auch Faktoren wie Körpersprache, Feingefühl und Organisation wichtige weiter
  • 143 Leser

Abschied von „Hotel Mama“ leicht gemacht

Raus aus dem Kinderzimmer und rein in die „eigenen vier Wände“ – das will gut vorbereitet sein. Denn wer auf eigenen Füßen stehen will, muss von der schmutzigen Wäsche bis hin zu den Finanzen viele Dinge selber regeln.
71424131-9b46-42b3-b84a-7f241bef47a0.jpg
Eine Berufsausbildung oder ein Studium sind ein großer Schritt in Richtung Eigenständigkeit. Manch einer verbindet damit den Wunsch, von Zuhause auszuziehen und in der ersten eigenen Wohnung endlich sein eigener Herr zu sein. Wenn nach langer Suche ein WG-Zimmer oder Wohnung gefunden ist, die einem gefällt und die letztlich auch zum Geldbeutel weiter
  • 143 Leser

„Nachhilfe“ für Azubis

Den Ausbildungsabbruch vermeiden: begleitende Hilfen der Arbeitsagentur.
Der Betrieb ist toll, die Kollegen sind ein super Team und die Ausbildung zum Wunschberuf ist in vollem Gange – wenn da nur nicht die Theorie in der Berufsschule wäre. Die schulischen Anforderungen sind hoch und jeder fünfte Auszubildende fühlt sich überfordert. Viele Jugendliche denken an dieser Stelle häufig über einen Ausbildungsabbruch weiter
  • 133 Leser

Fachkräfte der Papierindustrie

Auf der Ostalb ist die Papierfabrik Palm ein bedeutender Arbeitgeber. Die Auszubildenden haben gute Zukunftsaussichten.
ef7f7eb9-6f8d-49d8-8274-84c1ffa6d103.jpg
Die Papierfabrik Palm in Neuko-chen ist eines der führenden Unternehmen der europäischen Papierindustrie. Als Stammsitz ist sie Teil der Palm-Gruppe und ein bedeutender Arbeitgeber in Aalen und auf der Ostalb.

Waren es in der Gründungszeit jährlich noch 220 Tonnen Papier, so produziert die Palm-Gruppe heute in allen Werken zusammen im weiter

  • 109 Leser

Noch 46 freie Ausbildungsplätze

Bei der IHK-Lehrstellenbörse gibt es derzeit noch freie Plätze für das Ausbildungsjahr ab diesem September.
Für das derzeitige Ausbildungsjahr, das am 1. September begonnen hat, gibt es auf der IHK-Lehrstellenbörse (www.ihk-lehrstellenboerse.de) noch freie Plätze in den verschiedensten Ausbildungsberufen.

Es gibt attraktive Angebote in unterschiedlichen Branchen. So werden aktuell noch Medientechnologen in der Fachrichtung Druck oder weiter

  • 114 Leser

Ohne Ausbildung kein Erfolg

Eine gute Ausbildung ist eine Investition in die Zukunft. Denn wer gut qualifiziert ist, mindert gravierend das Risiko, später in die Arbeitslosigkeit abzurutschen.
c44e2364-8c69-4ca8-b323-4ae85418a181.jpg
Nein, hier soll keine Panik verbreitet werden. Hier geht es um ganz eindeutige Zahlen. Wer glaubt, auf eine gute Ausbildung verzichten zu können, läuft Gefahr, dass er später ganz blöd dasteht. Lehrjahre sind keine Herrenjahre, in der Ausbildung sind die Vergütungen oft nicht üppig, gerade im Vergleich mit vielen verlockenden Jobs, die man kurz weiter
  • 103 Leser

Zahl der Ausbildungsverhältnisse steigt

Diesen Herbst starten in der Region 1648 Azubis in IHK-Berufen. Die Zahl der Ausbildungsverhältnisse ist über dem Landesdurchschnitt und nach rückläufigen Jahren wieder steigend.
9a2c0d80-bb24-424d-adb6-0a41381e4252.jpg
Ostwürttemberg. Zum Ausbildungsbeginn am 1. September 2017 haben die Unternehmen aus Industrie, Handel und Dienstleistung im Bezirk der IHK Ostwürttemberg insgesamt 1.648 Ausbildungsverträge abgeschlossen. Das sind 3,3 Prozent oder 52 Verträge mehr als vor einem Jahr – aus sich der IHK ein weiter
  • 108 Leser