Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 14. September 2017

Regional (113)

Polizeibericht

Auto mit Messer beschädigt

Aalen. Kurz vor 12.30 Uhr am Mittwoch stellte ein Mann seinen Mercedes im Halteverbot auf dem Gehweg der Schlosserstraße in Wasseralfingen ab und blieb im Fahrzeug sitzen. Durch das geparkte Fahrzeug fühlte sich ein 22-jähriger Rollstuhlfahrer derart gestört, dass er den 44-Jährigen ansprach. Dieser ignorierte den jungen weiter
  • 356 Leser

Bei Scholz brennen Metallspäne

5a4735ae-1565-4ddb-aac8-6a2dac12c1dd.jpg
Feuerwehreinsatz Am Donnerstagabend gegen 19 Uhr ging ein Feueralarm in einer offenen Lagerhalle der Firma Scholz in Essingen los. Die Feuerwehren aus Essingen, Aalen und Lauterburg rückten mit neun Fahrzeugen und 42 Feuerwehrleuten aus. Vor Ort stellte sich heraus, dass sich ein etwa fünf Meter weiter

Er wird neuer Seelsorger im Altenheim

Begrüßung Pfarrer Franz Maywurm wird Seelsorger in St. Elisabethin und in Aalen bei priesterlichen Diensten im Einsatz sein.
16a7c640-1957-4e7c-84e4-1825f8332be6.jpg
Aalen. Der Begrüßungsgottesdienst von Pfarrer Franz Maywurm findet am Sonntag, 17. September, 10.30 Uhr, in St. Elisabeth Aalen statt. Das Katholische Dekanat Ostalb und die Seelsorgeeinheit Aalen freuen sich, am kommenden Sonntag Pfarrer Franz Maywurm offiziell im Dekanat Ostalb begrüßen zu weiter
  • 343 Leser
Polizeibericht

Farbschmiererei

Aalen. Ein Unbekannter verursachte zwischen dem 1. September und dem gestrigen Dienstag einen Sachschaden von rund 2000 Euro. Er besprühte die Außenwand einer Lagerhütte der Straßenmeisterei, die im Bereich der Aalener Brezel (B19/B29) aufgestellt ist, mit Farbe. Hinweise auf den Täter nimmt das Polizeirevier Aalen, Tel.: weiter
  • 553 Leser
Kurz und bündig

Kaffeenachmittag bei der AWO

Aalen. Die AWO lädt am Samstag, 16. September, um 14 Uhr zum Kaffeenachmittag im neu gestalteten Bürgerspital. H. Starz stellt den neuen Fahrservice der AWO vor. Die Gäste können Herbstmärchen lauschen und bei Herbstliedern mitsingen. Außerdem werden Geburtstagskinder geehrt. Anmeldungen für den Abholservice am Freitag, 15. weiter
  • 536 Leser
Polizeibericht

Kettenreaktion

Aalen. Bei einem Verkehrsunfall, der sich auf der Friedrichstraße ereignete, entstand am Mittwoch gegen 13.15 Uhr ein Sachschaden von rund 5000 Euro. Eine 62-Jährige hatte zu spät erkannt, dass ein vor ihr fahrender Wagen verkehrsbedingt anhalten musste. Sie fuhr auf, wobei das Auto durch die Wucht des Aufpralls auf einen weiter
  • 543 Leser

SchwäPo-Kandidatencheck - Leni Breymaier (SPD)

Bundestagswahl Die heiße Wahlkampfphase hat begonnen. Wofür stehen die Kandidaten? Die SchwäPo will’s genauer wissen.
bb7f20e6-127b-4fbf-a48a-3bb30ca2e918.jpg
Der Wahlkampf sei langweilig, heißt es. Die Großen umarmen einander in großkoalitionärer Eintracht. Und die Kleinen seien eben die Kleinen. Es fehlen die Themen! Wir sehen das anders. Um Unterschiede aufzuzeigen, bieten wir diese Woche den SchwäPo-Kandidaten-Check „Dreimal drei ...“ weiter
  • 191 Leser
Kurz und bündig

Triumphstadt sammelt Papier

Aalen. Die Wohngemeinschaft Triumphstadt sammelt am Samstag, 16. September, ab 8 Uhr Altpapier in der Triumphstadt und im Zochental. Bitte gebündelt oder in Kartons am Straßenrand bereitstellen. weiter
  • 549 Leser
Polizeibericht

Unfall beim Rückwärtsfahren

Aalen. Auf rund 1500 Euro wird der Sachschaden beziffert, den eine Frau am Donnerstag gegen 2.45 Uhr verursachte. Als sie mit ihrem VW Crafter in der Hegelstraße rückwärts fuhr, beschädigte sie einen abgestellten Mercedes. weiter
  • 585 Leser
Polizeibericht

Unfall wegen Reifenschadens

Aalen. Eine 22-Jährige fuhr am Donnerstag gegen 7 Uhr auf der B29 in Richtung Stuttgart, als auf Höhe Industriegebiet-West ihr Ford plötzlich einen Reifenschaden hatte. Der Wagen geriet ins Schleudern, touchierte einen Lkw und prallte schließlich gegen die Schutzplanken. Die junge Frau wurde leicht verletzt und vorsorglich weiter
  • 735 Leser
Polizeibericht

Unfallflucht

Bopfingen. Ein unbekannter Fahrer verursachte am Mittwochvormittag einen Sachschaden von rund 1000 Euro. Er beschädigte einen Ford Ka, der auf dem Parkplatz eines Kindergartens in der Hohenloher Straße abgestellt war. Der Schaden wurde gegen 11.45 Uhr bemerkt. Hinweise auf den Verursacher an den Polizeiposten weiter
  • 263 Leser
Polizeibericht

Vandalismus

Aalen-Fachsenfeld. Zwischen Dienstag und Mittwoch rissen Unbekannte von einer Hauswand der Reinhard-von-König-Schule in der Kirchstraße eine Verkleidungsplatte weg und verursachten dadurch Sachschaden in noch unbekannter Höhe. Hinweise nimmt die Polizei Aalen unter Tel. 07361/5240 entgegen. weiter
  • 460 Leser

Zahl des Tages

83
ehrenamtliche Initiativen aus dem ganzen Land hatten sich im Wettbewerb „Leuchttürme der Bürgerbeteiligung“ des Staatsanzeigers beworben. Das Nähcafé in der Flüchtlingsunterkunft an der Ulmer Straße – organisiert von der Kulturküche – hat einen ersten Preis weiter
  • 343 Leser

Weltkindertag Konzert, Spiele, Polonaise

Aalen. Am 20. September ist Weltkindertag. An diesem Tag gibt es wieder ein Kindermitmachkonzert um 10 Uhr in der Stadtkirche. In diesem Jahr stellt Uwe Lal sein Konzert unter das Motto: „Wir sind stark“. Anschließend gibt es vor der Stadtkirche eine Polonaise. weiter
  • 611 Leser

Aus dem Zuhause wird ein Dahoim

Messe Vom 23. bis 24. September in der Stadthalle mit Immobilienakademie und Forum Haustechnik.
1505456194_phpbRczJj.jpg
Aalen. Seit 2011 veranstaltet die Schwäbische Post mit SDZ. Events die Immobilienmesse Ostalb. Nun ist es an der Zeit, ihr einen neuen Auftritt zu verpassen. Aus der Immomesse wird Dahoim.

Der Untertitel „Immobilien und Bauen. Einrichten und Leben“ zeigt dabei deutlich auf, in weiter

  • 394 Leser

Die Kürbiszeit hat begonnen

c6ac3561-f30c-4471-9b06-783e5946d938.jpg
Natur Im Hintergrund leuchten noch Sonnenblumen und Gladiolen, im Vordergrund türmen sich Kürbisse zum Verkauf am Tannenwäldle. Ob als Gemüse, Suppe oder Hausmittel in der Volksmedizin – Kürbis ist vielfältig. An Halloween wird er, ausgehöhlt, als gruselige Laterne immer beliebter. Foto: weiter
  • 340 Leser
Kurz und bündig

Kuchenverkauf am Wahltag

Aalen-Wasseralfingen. Das Jugendorchester der SHW Bergkapelle verkauft am Wahlsonntag, 24. September, ab 10 Uhr Kuchen zum Mitnehmen im Bürgerhaus Wasseralfingen. Der Erlös kommt der geplanten Konzertreise des Jugendorchesters nach Kanada im Jahr 2020 zugute. weiter
  • 466 Leser

Lange Nacht des Grundgesetzes

Aalen. Vom 23. September bis 8. Oktober ist „Interkulturelle Woche“. Dazu ist ein vielfältiges Programm mit zahlreichen Veranstaltungen in Aalen entstanden.

Unter anderem gibt es zur Einstimmung auf die Bundestagswahl eine „Lange Nacht des Grundgesetzes“ am Samstag, weiter

  • 380 Leser
Guten Morgen

Piep, piep - ich hab' euch lieb!

Damian Imöhl über seine neuen gefiederten Freunde
cd201181-5880-4eca-bc5c-99ad17a815d1.jpg
Aufrüstung? Finde ich gut! Vor meiner Tür steht ein Zentner Vogelfutter, günstig erstanden, in zwei großen Säcken. Ich habe nämlich ein neues Hobby: „Vögel-TV“. Meise, Kleiber, Rotkehlchen & Co. - an meinem Fenster ist (mittlerweile) richtig was los. Mehr TV brauche ich nicht; mein echter Fernseher steckt immer noch im weiter
Kurz und bündig

Trump und der Populismus

Aalen. In einem kostenlosen Webinar der VHS Aalen am Dienstag, 19. September, um 19 Uhr im Torhaus erklärt Dr. Thomas Greven von der Freien Universität Berlin die Wahl Donald Trumps zum US-Präsidenten und zieht Parallelen zu vergleichbaren populistischen Bewegungen. Dessen Wahl wird von vielen als Wendepunkt in der Entwicklung weiter
  • 539 Leser

Abijahrgang ‘57 feiert 60-Jähriges

3e38ceef-d08e-4919-a888-cf23fa0533b5.jpg
Jubiläum Ehemalige der drei Klassen des Abiturjahrgangs 1957 am Schubartgymnasium feierten kürzlich zusammen. In der Johanniskirche betete man für die verstorbenen 18 Schulkameradinnen und -kameraden. Siegfried Großmann fand berührende Worte des Gedenkens und spielte ausgewählte Orgelwerke von weiter
Kurz und bündig

Anspruchsvolle Radtour

Aalen. Zum 200. Geburtstag des Fahrrades bietet der Touristik-Service Aalen Stadtführungen per Rad an. Als Abschluss gibt es am Sonntag, 17. September, eine kombinierte Radtour über den Kocher-Jagst-Radweg sowie die neue Panorama-Tour Aalen. Die Tour ist anspruchsvoll und überwindet 180 Höhenmeter. Start ist um 14 Uhr an der weiter
  • 294 Leser
Kurz und bündig

Basar im Weststadtzentrum

Aalen-Hofherrnweiler. Am Samstag, 21. Oktober, findet von 14 bis 16 Uhr im Weststadtzentrum in Hofherrnweiler, Pelikanweg, wieder die Kinderbedarfsbörse des Kindergartens St. Martin statt, mit Kaffee und Kuchen sowie Waffeln und verschiedenen Aktionen für Kinder. Informationen und Tischreservierung unter weiter
  • 303 Leser
Kurz und bündig

Beratung für VHS-Sprachkurse

Aalen. Am Samstag, 16. September, finden an der VHS Aalen im Torhaus kostenlose Beratungs- und Einstufungstermine für Sprachkurse statt: Deutsch und Englisch von 9.30 bis 11 Uhr, Französisch und Spanisch von 10 bis 11 Uhr. weiter
  • 539 Leser

Das ist eine lebende Bibliothek

Gemeindefest In der katholischen Kirchengemeinde Salvator gibt es am 24. September eine spannende Aktion.
3a39b0de-ee95-4c3a-a61b-b44c6f3650b4.jpg
Aalen. In „lebenden Büchern“ lesen, das können Interessierte am 24. September beim Gemeindefest der katholischen Kirchengemeinde Salvator. Bücher, das sind in diesem Fall Menschen, die bereit sind, einige „Seiten“ aus ihrem Leben aufzuschlagen. Miteinander statt weiter
  • 334 Leser

Die Schönheit der Menschen

Vernissage Gleichzeitig zum Jubiläum der Marienhöhe am Schimmelberg eröffnet die Ausstellung „Augenblicke des Lebens“.
a8890a80-9cca-4d88-86c3-e2ed6b0c46c9.jpg

Aalen-Wasseralfingen

Das Haus wird gut angenommen“, sagt Jürgen Kunze, Direktor der Stiftung Haus Lindenhof, bei der Jubiläumsfeier und der Vernissage der Fotoausstellung am Donnerstag.

Seit 1972 gebe es die Marienhöhe am Schimmelberg in weiter

  • 235 Leser
Kurz und bündig

Die Uhren auf dem Schloss

Aalen-Fachsenfeld. Auf Schloss Fachsenfeld wird am Sonntag, 17. September, um 13.30 Uhr wieder die Themenführung „Gemessene Zeit“ angeboten. Vorgestellt werden die zahlreichen Uhren, die restauriert und wieder gangbar gemacht wurden. weiter
  • 299 Leser

Gymnastik für Mutti und das Kind

Freizeit Der MTV Aalen bietet Kurse für Mütter mit Kleinkindern an, bei denen sie ihre Babys mitnehmen können.
tbr0000007331076_144396.jpg
Aalen. Viele Mütter wollen nach der Geburt ihres Babys schnell wieder zu ihrer alten Figur zurückfinden. Für sie hat der MTV Aalen ein Angebot und zusätzliche neue Kurszeiten. „Fit mit Baby“ ist die richtige Mischung aus Rückbildungsgymnastik, Kraft- und Ausdauertraining sowie weiter
  • 286 Leser
Kurz und bündig

Oktoberfest Opening

Aalen-Dewangen. Der Musikverein Dewangen präsentiert am Samstag, 16. September, in der Wellandhalle das „Oktoberfest Opening“ mit „Party Mäxx“. Einlass ist ab 19 Uhr, Beginn um 20 Uhr. Karten imVVK zu 9 Euro bei der KSK-Geschäftsstelle Dewangen, über vvv.mv-dewangen@t-online.de sowie bei allen Musikern. Abendkasse 11 weiter
  • 372 Leser
Kurz und bündig

Orgelmusik beginnt wieder

Aalen. Die erste Orgelmusik zur Marktzeit in der Aalener Stadtkirche nach der Sommerpause erklingt am Samstag, 16. September, ab 10 Uhr. Organist Michael Vollmer aus Bad Boll spielt ein interessantes gemischtes Programm vom Bach-Konzert bis zum Orgelbolero von Joyce Alldred. Der Eintritt ist frei, um Spenden wird weiter
  • 467 Leser
Kurz und bündig

Pilgerfahrt nach Schönstatt

Aalen. Zu den diesjährigen Oktobertagen und speziell zum Gründungstag Schönstatts fährt aus der Region für die Tage vom 17. bis 19. Oktober ein Pilgerbus. Neben einem vielfältigen Programm ist auch persönliche stille Zeit vorgesehen, um Kraft zu schöpfen und neu gestärkt in den Alltag zurück zu kehren. Auf dem Heimweg wird weiter
  • 252 Leser
Kurz und bündig

Ökumenisches Frühstück

Aalen. Am Freitag 15. September, findet im evangelischen Gemeindezentrum der Martinskirche ab 9 Uhr ein ökumenisches Frauenfrühstück statt. Wolfgang Lohner, Leiter der Caritas Wohnungslosenhilfe in Ost-Württemberg, berichtet über seine Arbeit. weiter
  • 522 Leser

Zitat des Tages

74b94d84-b47f-459f-9ada-0f48461d6938.jpg
Thomas Königer, Pferdezüchter, erzählt über Pferdeverstand und Pferdehandel in unserer SchwäPo-Serie im Vorfeld der „Ellwanger Pferdetage“.

Viele Verkäufe laufen über Beziehungen und Kontakte. weiter

  • 311 Leser

Autofahren im Alter

Ellwangen.Dem Thema „Fahreignung bis ins hohe Alter?“ widmet sich ein Vortrag des katholischen Frauenbundes am Mittwoch, 20. September, um 18 Uhr im Jeningenheim. Informationen dazu vermittelt Polizeihauptkommissar Thomas Maile weiter
  • 381 Leser

Bücherabend Information für Erzieherinnen

Ellwangen. Auch dieses Jahr fand wieder der Bücherabend für Erzieherinnen in der Buchhandlung Rupprecht in Ellwangen statt. Interessiertes Fachpersonal bekommt hier alljährlich zu Beginn des Kindergartenjahres die Möglichkeit, sich über neue Bücher im Bereich der weiter
  • 358 Leser

Festwochenende Sportverein DJK feiert drei Tage

Stödtlen. Der Sportverein DJK Stödtlen feiert 60. Jubiläum. Am Freitag, 15. September, beginnt um 19.30 Uhr ein Ehrungsabend. Das AH-Turnier startet am Samstag um 14.30 Uhr, um 19.30 Uhr ist Unterhaltungsabend. Der Sonntag wird mit einem Festgottesdienst um 10.15 Uhr weiter
  • 103 Leser

Alle Hoffnung liegt im „Goldjungen“

Faszination Pferd Für edle Pferde werden traumhafte Summen bezahlt, doch die Züchter müssen viel investieren und brauchen auch Glück, um einen Verkaufshit zu landen.
16e526be-ac56-4905-93c7-da161a8e97d5.jpg

Ellwangen

Was kostet ein Pferd? Auf diese einfache Frage gibt es eine einfache Antwort: Die Preisspanne reicht von 0 bis unbezahlbar. Für billiges Geld bekommt man wohl nur Pferde, die irgendeinen Makel haben, lahme Pferde, alte Pferde, kranke Pferde.

Wer ein weiter

  • 178 Leser

Ferienprogramm endet in den Bergen

fc06f152-aa76-4611-a091-751b5055df97.jpg
Jugendzentrum Ellwangen Bei der letzten Sommerferienprogrammaktion ging es für zwölf Jungs für drei Tage in die Berge. Beim „Erlebnisausflug im Allgäu“ erkundeten die Teilnehmer die Breitachklamm, die Gegend um Oberstdorf sowie den Vilsalpsee im Tannheimer Tal. weiter
  • 225 Leser

Jugendkirche „Heimat“

Ellwangen. Dem Thema Heimat widmet sich der Jugendkirchegottesdienst am Sonntag, 17. September, um 19 Uhr in der Marienkirche Ellwangen. Gefeiert wird er gemeinsam mit der Caritas und dem neuen Vikar Simon Hof. Die Band sorgt für Stimmung. weiter
  • 313 Leser
Kurz und bündig

Infosonntag im Lehrgarten

Unterschneidheim. Zum letzten Mal in dieser Saison ist am 17. September von 14 bis 18 Uhr Infosonntag im Lehrgarten des OGV Unterschneidheim an der Nordhäuser Straße. Die Fachwarte informieren über Fragen zum Gartenbau. weiter
  • 316 Leser

Überdimensionales Dominospiel gestaltet

7589e581-b1f5-459f-a074-2b0fe986fa4c.jpg
Frauenchor Kreatives Gestalten mit Holz und Farbe war das Motto beim diesjährigen Kinderferienprogramm des Wörter Frauenchores. Fünfzehn Mädchen und Buben bemalten mit viel Fantasie überdimensional große Dominoplatten mit den Motiven: Fisch, Boot, Wald, Pizza und Blumenwiese. Nach dem Trocknen weiter
Kurz und bündig

Ausflug des HGV

Westhausen. Der HGV fährt am 14. Oktober nach Crailsheim zur Firmenbesichtigung bei Norbert Pfitzer und Besuch „Whiskywelt“. Treffpunkt: 13 Uhr, Raiba Westhausen. Kosten: zehn Euro. weiter
  • 375 Leser
Kurz und bündig

Flohmarkt und mehr

Bopfingen. Der Strickkreis organisiert am Samstag, 16. September, von 9 bis 13 Uhr einen Flohmarkt mit Kinderkleidern, Spielzeug, Büchern, Geschirr, Handarbeiten und mehr. Kaffee und Kuchen gibt’s in der Wachkoma AktivPflege in Bopfingen auch. weiter
  • 348 Leser

Großes Programm: Faszination Rad gestern und heute

Rad & Bike Pumptrack, E-Bikes und Holzräder in der Sonderaktion auf dem Ellwanger Marktplatz.
86f9b0b6-c6a1-4ea1-a842-16381755e959.jpg
Ellwangen. Parallel zu den „Ellwanger Pferdetagen“ wird am Wochenende auch der 200. Geburtstag des Fahrrades eine Veranstaltung wert sein. Auf dem Marktplatz findet die Aktion „Rad & Bike“ statt.

Vor 200 Jahren hat Karl Drais in Mannheim die erste weiter

  • 235 Leser
Kurz und bündig

Heilpflanzen gegen Erkältung

Bopfingen. Claudia Riefle spricht am Freitag, 15. September in der „Wilhelmshöhe“ über „Heilpflanzen in der Erkältungszeit“. Die Veranstaltung des Gartenbauvereins Bopfingen beginnt um 19 Uhr. weiter
  • 324 Leser
Kurz und bündig

Infoabend B 29-Trasse

Bopfingen-Unterriffingen. Das Aktionsbündnis „B 29 Härtsfeld – Nein, Danke“ veranstaltet am Montag, 18. September, 19.30 Uhr in der Steigfeldhalle einen Info-abend. Es geht um die B 29. weiter
  • 374 Leser

Kerzen aus Bienenwachs

c59530be-da26-4fbc-a6a4-865754eecd3c.jpg
Kinderferienprogramm Zwölf Kinder zwischen acht und zwölf Jahren haben beim Obst- und Gartenbauverein Ellenberg Kerzen aus Bienenwachs gegossen, Interessantes über Bienen und Honig erfahren und Honig auf Hefezopf gekostet. Der Vereinsvorsitzende, der Hobbyimker ist, hatte die Kinder zu sich nach weiter
  • 326 Leser
Wahlkampfsplitter

SPD-Infostände

Bopfingen. Die SPD ist an den Freitagen 15. und 22. September auf dem Wochenmarkt mit Infoständen vertreten. Am 15. September ist die Bundestagskandidatin Leni Breymaier von 9 bis 10.30 Uhr vor Ort. weiter
  • 424 Leser
Kurz und bündig

Streifzug über den Albuch

Bopfingen. Der Albverein bittet am 17. September zum botanischen Streifzug über den Albuch. Treffpunkt: 13.30 Uhr, Ipfmessplatz oder 14 Uhr: Schmähinger Weiher. Gäste sind willkommen. Wanderführer ist Martin Weiß, (07362) 4229. weiter
  • 318 Leser
Kurz und bündig

Turnier beim TC Bopfingen

Bopfingen. Am 16. und 17. September steigt auf der Tennisanlage in Bopfingen ein Turnier mit umliegenden Vereinen. Es werden Damen- und Herrendoppel ausgetragen. Mitspieler und Zuschauer sind willkommen. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. weiter
  • 351 Leser
Kurz und bündig

Ökonomie des Klosters

Kirchheim. „Das wirtschaftliche Leben der Kirchheimer Nonnen im Mittelalter“ heißt der Vortrag von Dr. Julia Bruch am Freitag, 15. September, 19 Uhr im katholischen Pfarrsaal in Kirchheim. Sie vermittelt, wie die Nonnen wirtschafteten und mit den Grafen von Oettingen verbunden waren. weiter
  • 385 Leser

In Gaishardt wird bis 2019 gebaut

Gemeinderat Neuler Die Tiefbauarbeiten für Kanalisation, Wasser und Breitbandversorgung liegen finanziell und zeitlich im Plan.
04c60baa-2810-481b-80be-1ab779ba12e0.jpg

Neuler

Matthias Strobel sei für Neuler derzeit der teuerste Ingenieur, begrüßte ihn Bürgermeister Manfred Fischer zur Sitzung im Rathaus. „Denn er leitet die Tiefbauarbeiten in Gaishardt, das größte laufende Bauprojekt der Gemeinde.“

Strobel gab weiter

  • 171 Leser
Bürgermeisterwahl ist am 12. November

Noch keine Bewerber in Neuler

Kein einziger Bewerber hat bislang seinen Hut in den Ring geworfen. Das ist erstaunlich, da Kandidatinnen und Kandidaten nicht gegen den Amtsinhaber antreten müssen. Manfred Fischer hat erklärt, dass er für eine weitere Amtszeit nicht zur Verfügung steht. Die Bewerbungsfrist endet am Montag, 16. Oktober. Gut möglich, dass sich der eine oder die weiter
  • 116 Leser
Kurz und bündig

Auszeichnung für Gmünd

Stuttgart. Schwäbisch Gmünd ist eine von zwölf ausgezeichneten Städten bei der dritten Auflage des Staatsanzeiger-Wettbewerbs „Leuchttürme der Bürgerbeteiligung“. In der Kategorie 3 „Städte und Gemeinden von 20 000 bis unter 75 000 Einwohner“ sicherte sich Gmünd weiter
  • 131 Leser

Bauwagen für Jugendliche kann aufgestellt werden

Gemeinderat Zustimmung zu neuem Standort am Sportgelände erteilt – vorsichtshalber zeitlich befristet.
Wört. Schon seit einiger Zeit sind Wörter Jugendliche auf der Suche nach einem neuen, geeigneten Standort für ihren Bauwagen. Jetzt ist man beim Sport- und Freizeitgelände fündig geworden.

Bürgermeister Thomas Saur beschrieb im Gemeinderat die aktuelle Situation. „Das Ganze soll weiter

  • 102 Leser

Die Bürger sollen sich einbringen

Gemeindeentwicklungskonzept Das Stuttgarter Büro STEG hat für Tannhausen einen Leitfaden erarbeitet, mit welchem die Weichen für die künftige Entwicklung gestellt werden sollen.
74d37492-b027-4ed2-a497-4c31a2a7c309.jpg

Tannhausen

Der Tannhäuser Gemeinderat hat ein sogenanntes Gemeindeentwicklungskonzept beschlossen. Das mit der Erarbeitung des Konzeptes beauftragte Büro STEG hat jetzt die Zukunftsvisionen im Rahmen einer Bürgerversammlung der Bevölkerung weiter

  • 112 Leser

Gemeinderat Wört

Wört. Der Fußweg am Weiherwehr erhält nun einen ein Meter breiten ebenen Pflasterbelag, der sich gut in das vorhandene Granitpflaster einfügt. Das beschloss der Gemeinderat Wört in seiner jüngsten Sitzung. Rollstuhlfahrer oder beispielsweise Nutzer von Rollatoren sollen so den Weg ungehindert weiter

Sanitäter mit Klappmesser bedroht

Alkoholiker 30 Mal ist ein 56-Jähriger in Schwäbisch Hall in letzter Zeit aufgefallen. Zuletzt randalierte er in der Klinik.
Schwäbisch Hall. Am Montagabend hat ein 56 Jahre alter Mann in der Notaufnahme des Krankenhauses randaliert und anschließend zwei Rettungssanitäter mit einem Klappmesser bedroht. Der Mann wurde von der Polizei vorläufig festgenommen und am Dienstag auf Antrag der weiter

Auch Gmünd will Schwimmbad bauen

Hallenbad Die Stadtspitze positioniert sich für ein Familien- und Spaßbad am Gleispark und will privaten Investor ins Boot holen. 50-Meter-Becken für Schwimmverein eingeplant.

Schwäbisch Gmünd

Gmünds Stadtspitze und Gmünds Chef der Bäderbetriebe und Stadtwerke, Rainer Steffens, sprechen sich für ein Familien- und Spaßbad mit Wellness-Bereich auf dem Gleispark aus.

Dieses soll Schulsport ermöglichen weiter

Wie fußgängerfreundlich ist die Aalener Innenstadt?

Mobilität Viele Mängel sind beim Fußverkehrs-Check aufgefallen. Was der Erste Bürgermeister dazu sagt und wo es schwierig für Fußgänger ist.
78926b2d-636b-4652-b5fa-786ae9d240d4.jpg

Aalen

Merja Spott, Projektbetreuerin des Fußverkehrs-Checks, stoppt die Zeit: „30 Sekunden.“ So lange braucht die Fußgängerampel vor dem Amtsgericht, bis sie auf Grün springt. Zusammen mit rund 20 Teilnehmern – darunter Fußgänger, Rollstuhlfahrer weiter

  • 471 Leser
Kurz und bündig

Benefizkonzert in der Kirche

Essingen-Lauterburg. Am Samstag, 16. September, um 19.30 Uhr spielt das Veeh-Harfen-Ensemble „Ton-Geflechte“ Oberkochen. Danach kann das Instrument auch ausprobiert werden. weiter
  • 312 Leser

Brücke im Mühlweg wird neu

Straßensperrung Weil die marode Brücke abgerissen und neu gebaut wird, wird die Straße ins Untere Dorf gesperrt.
Essingen. Im Zusammenhang mit der Sanierung „Unteres Dorf“ will die Gemeinde Essingen die Remsbrücke im Mühlweg erneuern. Nächste Woche werden die Tief-, Brücken- und Straßenbauarbeiten beginnen, teilt die Gemeinde mit. Die Brücke muss komplett abgerissen werden. Die Bauarbeiten für weiter
  • 107 Leser
Kurz und bündig

Flaschenmusik XXL

Essingen. Das „GlasBlasSing-Quintett“ eröffnet am Samstag, 16. September, um 20 Uhr die Saison 2017/18 von „Kultur im Park“ in der Schloss-Scheune Essingen. Im Vorverkauf kosten die Karten 19 Euro, an der Abendkasse 21 Euro. weiter
  • 614 Leser
Kurz und bündig

Schwimmkurse für Kinder

Oberkochen. Die Kindersportschule des MTV Aalen bietet im „Aquafit“ in Oberkochen einen Kinderschwimmkurs für Anfänger mit Johannes Gärtner an. Kurs 1 beginnt am Dienstag, 26. September. Geübt wird an zehn Stunden, jeweils dienstags und donnerstags von 14 bis 15 Uhr oder 15 bis 16 Uhr. Ein weiterer Kurs folgt ab 7. November. weiter
  • 116 Leser

Wir gratulieren

Aalen. Rosa Lachnit, Franz-Schubert-Str. 34, zum 80. Geburtstag und Wilhelm und Monika Stich, Rotdornweg 2, zur Goldenen Hochzeit.

Oberkochen. Hildegard Maier, Turmweg 20, zum 75. Geburtstag.

Ellwangen-Kellerhaus. Berta weiter

  • 283 Leser

Bei Scholz brennen Metallspäne

Starke Rauchentwicklung in einer Verarbeitungshalle
1505411649_phpoyV3Qp.jpg
Feuerwehreinsatz Am Donnerstagabend gegen 19 Uhr ging ein Feueralarm in einer Lagerhalle der Firma Scholz in Essingen los. Die Feuerwehren aus Essingen, Aalen und Lauterburg rückten mit neun Fahrzeugen und 42 Feuerwehrleuten aus. weiter
  • 8974 Leser
Tagestipp

Kammerchor in Wasseralfingen

f805df7c-db31-464b-bd21-9b4d355441ec.jpg
Der Junge Kammerchor Ostwürttemberg gibt in der St.- Stephanus-Kirche am Stefansplatz 7 in Wasseralfingen ein Benefizkonzert, initiiert vom Lionsclub Aalen. Die Missa Brevis von Giovanni Perluigi bildet den Mittelpunkt der ersten Hälfte des Programms. In der zweiten Hälfte stehen unter anderem Werke von Johannes Brahms und Guiseppe Verdi auf dem weiter
Schmeckbrief

Pizza zuhause genießen

82da6242-7236-4ce5-a2e1-45786e0902b2.jpg
Zutaten für den Pizzateig: 500 Gramm Mehl 250 Milliliter Wasser 10 Gramm Hefe (ca. 1 Päckchen Trockenhefe) 1 Prise Salz 3 Esslöffel Olivenöl

Zubereitung: Das Mehl in eine große Schüssel sieben und die frische Hefe im Wasser ein weiter

  • 108 Leser

Gartentipps

Haselnüsse ernten Wenn Sie einen Wintervorrat an Haselnüssen anlegen wollen, dürfen Sie nur reife Früchte durch Schütteln ernten. Vorzeitig geerntete Früchte schrumpfen und sind nicht haltbar. Entfernen Sie die Fruchthüllen und trocknen Sie die Nüsse locker ausgebreitet an einem warmen weiter
Durchgekaut

Die Entdeckung der Griechen

Marcia Rottler über den Reifeprozess der flachen Teigscheiben.
5c1a3a5d-e576-4c8b-b742-86e9f215302c.jpg
Wie genau die erste Pizza entstand, ist nicht ganz klar. Man geht davon aus, dass bereits die Griechen über dem Feuer flache Teigscheiben auf heißen Steinen gebacken und sie mit Olivenöl und Gewürzen verfeinert haben. Falls das Gericht tatsächlich so seinen Weg auf die Teller gefunden hat, dann kann man den Griechen durchaus danken, denn die weiter
  • 192 Leser

Preis für Nähcafé der Kulturküche

22e1398f-c2bc-4185-8e69-97cd1d37f79a.jpg
Auszeichnung Das Nähcafé für Flüchtlingsfrauen in der Flüchtlingsunterkunft Ulmer Straße ist am Donnerstag in Stuttgart als landesweiter „Leuchtturm der Bürgerbeteiligung“ mit einem Preis von 2500 Euro ausgezeichnet worden. Das Nähcafé wird von Ehrenamtlichen der Kulturküche weiter
  • 178 Leser

Politik nicht alten Männern überlassen

Bundestagswahl Parteivertreter stellen sich den Fragen von rund 70 Heubacher Schülern beim „Politfrühstück“ am Donnerstagmorgen in der Stadthalle.
09eb3f30-8abd-4550-9a46-3f991b15de58.jpg

Heubach

Nach acht mal sieben Minuten wird’s langsam schwierig. „Uns gehen die Fragen aus“, meinen die Schülerinnen am Tisch des Rosenstein-Gymnasiums. Die große Uhr auf der Bühne der Stadthalle zählt aber schon die letzten Sekunden runter. Dann weiter

  • 177 Leser

Sextäter darf nicht wieder ins Land

Gesetzeslage Weitere Details zum Fall des abgeschobenen mutmaßlicher Kinderschänders.
1505455504_phpYGybzz.jpg
Ellwangen. Die berichtete am Donnerstag über die Ausweisung eines 24-jährigen Kosovaren am Mittwochmorgen. Eigentlich hätte sich der abgelehnte Asylbewerber am selben Tag vor dem Ellwanger Amtsgericht wegen schweren sexuellen Missbrauchs eines Kindes verantworten müssen.

Staatsanwalt Jens weiter

  • 435 Leser

Publikum erobert die Bühne

Theater Das Aalener Theater plant sein erstes Bürgerbühnenprojekt in Aalen und sucht dafür 50 bis 80 interessierte Bürgerinnen und Bürger.
89281b5d-281b-4c30-bdf6-e5a7e0527a15.jpg

Aalen

Das hat es so noch nie gegeben – nicht beim Theater der Stadt Aalen: Der Vorverkauf für die Aufführung am 4. Mai 2018 hat schon begonnen, bevor die Schauspielerinnen und Schauspieler feststehen. Geschuldet ist das der neuen Theaterform, dem ersten weiter

  • 506 Leser

„Der Vorname“ vertreibt die Gemütlichkeit

Theater Die französische Boulevardkomödie feiert im Theater im Kunstwerk Premiere.
cf5b7abb-66ec-4b38-b456-5d54d2e4e880.jpg
Das Ensemble des Theaters im Kunstwerk spielt ab Donnerstag, 21. September, die bitterböse Boulevardkomödie „Der Vorname“ von Matthieu Delaporte und Alexandre de la Patellière. Delaporte und de la Patellière (beide 1971 geboren) stellen in ihrem 2010 uraufgeführten Theaterstück eindrucksvoll unter Beweis, dass unsere französischen weiter
  • 128 Leser

Klassik, Jazz und Liederabend

Konzertreihe Im Schwäbisch Gmünder Schwörhaus sind auch in der kommenden Saison überraschende musikalische Konstellationen zu hören.
05c06db9-a3fb-474c-b635-4122b5b3a1c5.jpg
Außergewöhnliche Besetzungen und eine große musikalische Bandbreite – so kann man die vergangenen Schwörhauskonzerte charakterisieren. Ein Profil, an dem auch in der zehnten Auflage der Reihe festgehalten wird. Im Programm der kommenden Saison finden sich wiederum bemerkenswerte und überraschende weiter
  • 104 Leser

Live-Hörspiel im Zappa

Am Freitag, 15. September, 20 Uhr, präsentiert der Kulturbetrieb Zappa in Schwäbisch Gmünd das Live-Hörspiel „Der Untergang des Hauses Usher“. von Claudia Philipp. Die Produktion des WIR!Jetzt Theaters nach der gleichnamigen Erzählung von Edgar Allen kommt mit einem Gebärdendolmetscher zur Aufführung.

Vier Schauspieler an weiter

Orgelmusik zur Marktzeit

Die erste Orgelmusik zur Marktzeit nach der Sommerpause erklingt am Samstag, 16. September, um 10 Uhr. Michael Vollmer aus Bad Boll spielt in der Aalener Stadtkirche ein gemischtes Programm vom Bach-Konzert bis zum Bolero von Joyce Alldred. weiter
  • 544 Leser

Vorverkauf für Rick Kavanian startet

d681725c-0cd3-4ec4-ad2d-d926d5bc7607.jpg
Comedy Mit seinem Bühnenprogramm „Offroad“ gastiert Rick Kavanian am Donnerstag, 22. März, um 20 Uhr in der Barbara-Künkelin-Halle in Schorndorf. Tickets sind bei allen bekannten Vorverkaufsstellen oder in Schorndorf bei MKT-Ticketshop Telefon (07181) 929451 erhältlich. weiter
  • 523 Leser

„Crazy paradise“

Am Freitag, 15. September, um 19 Uhr, findet eine Vernissage im Wasserschloss Oppenweiler statt. Der Maler Richard Feuchter zeigt seine großformatigen Bilder unter dem Titel „Crazy Paradise“ im Rathaus Oppenweiler vom 15. September bis zum 13. Oktober. weiter
  • 537 Leser

Konzert Vorverkauf für Pop & Poesie läuft

Der Gesang- und Musikverein „Cäcilia“ Iggingen wird 150 Jahre alt. Aus dem Anlass gastiert am Samstag, 9. Juni 2018, der SWR mit „Pop & Poesie in concert“ auf dem Igginger Marktplatz. Karten gibt es ab sofort im Rathaus und der Bäckerei Wendel in Iggingen, im i-Punkt Schwäbisch Gmünd sowie unter xaverticket.de weiter
  • 553 Leser
Schaufenster

Kantaten in der Abteikirche

Neresheim. Die Sopranistin Beatrice Voellmy und der Organist Christoph Kaufmann konzertieren unter dem Titel „O Maria quam pulchra es“ am Sonntag, 17. September, 16 Uhr, in der Abteikirche des Klosters Neresheim. Die Konzertbesucher erwartet ein Marianisches Programm unter anderem mit selten gehörten Kantaten von Barbara weiter
  • 120 Leser

Der Dornröschenschlaf dauert an

Hallenbad Das Neresheimer Bad bleibt voraussichtlich bis Mitte November geschlossen. Warum das so ist, beantwortet Stadtbaumeister Bernd Wengert bei einem Rundgang.
e4b60b13-43e0-4ed1-bf77-2bca8b554f0a.jpg

Neresheim

Das Becken im Neresheimer Hallenbad ist ohne Wasser. Die Pumpe im Keller des Gebäudes steht still. Im Sanitärbereich verlegen zwei Handwerker Fliesen. Das Hallenbad wird saniert und ist daher geschlossen. „Immer noch“, wird manch einer sagen. weiter

  • 371 Leser
Neu im Kino

„High Society“ mal anders

07e5ec04-f323-43bf-bfa0-c0cb3d5708c7.jpg
Von einem 25-jährigen, depressiven Frührentner über schwäbisch-japanische Fusionküche bis hin zu einem Arbeitgeber mit einer Leidenschaft für Latex – der neue Film „High Society – Gegensätze ziehen sich an“ von „Traumfrauen“-Regisseurin Anika Decker überrascht mit viel Witz und einem guten Drehbuch.

weiter

  • 196 Leser

Die roten Priester in der Villa Stützel

Konzert Das britische Ensemble gastiert beim vierten Konzert des Kammermusikforums Baden-Württemberg.
b9292ea1-cb26-4bd1-8fca-70c1659b1bcb.jpg
Am Samstag, 16. September, 19 Uhr, ist das Ensemble Red Priest zu Gast in der Aalener Villa Stützel beim vierten Konzert des Kammermusikforums in Baden-Württemberg in diesem Jahr. Red Priest ist der lebendige Beweis dafür, dass die Beschäftigung mit der historisch informierten Aufführungspraxis nichts mit verstaubter Traditionspflege zu tun weiter
  • 116 Leser

Trotz Insolvenz wird weiter gearbeitet

Insolvenz Garten- und Landschaftsbauer Reeb fehlt es an Liquidität. Der Betrieb mit 30 Mitarbeitern läuft aber weiter.
56492fc3-1435-49b8-a454-9f3338687611.jpg
Aalen. Der vorläufige Insolvenzverwalter Dr. Karl Franke von der Aalener Kanzlei FNB ist zuversichtlich, dass für den Garten- und Landschaftsbaubetrieb Franz Reeb eine gute Lösung gefunden werden kann. Die beiden Geschäftsführer Franz und Christian Reeb haben beim Amtsgericht Aalen Antrag auf weiter
  • 2271 Leser

Sie analysieren Batteriezellen

Metallografie-Fachtagung Die Aalener Hochschule unterstreicht ihre Exzellenz beim Erforschen von Materialien. Die E-Mobilität spielt dabei eine große Rolle.
5205f064-b65a-4b5b-a956-e825aa25bdff.jpg

Aalen

Aalens Hochschulrektor Prof. Dr. Gerhard Schneider ist in seinem Element. Auf der Metallografie-Tagung der Deutschen Gesellschaft für Materialkunde (DGM) geht er auf der Firmenausstellung von Stand zu Stand und begrüßt die Vertreter der Partnerfirmen. An den weiter

  • 1212 Leser

Haftstrafe für Handel mit Kokain

Schöffengericht Selbstständiger Handwerker aus Abtsgmünd muss für drei Jahre und drei Monate hinter Gitter. Zweiter Verhandlungstag mit weiteren Zeugen und Urteilsverkündung.
tbr0000007330936_144420.jpg

Abtsgmünd/Aalen

Das Schöffengericht am Amtsgericht Aalen schickt einen 45-Jährigen aus Abtsgmünd für drei Jahre und drei Monate hinter Gitter. Der Mann, ein selbstständiger Estrich- und Bodenleger, hatte mindestens von Februar bis April 2017 gewerbsmäßig mit der weiter

  • 347 Leser

Musiker helfen mit 4110 Euro Kindern in Nigeria

Spende „Ma:bei:ka“ und „Brasstissimo“ spielen bei Benefizkonzert Geld für behinderte Schüler in Nigeria ein.
4c98b265-d7c3-4cb1-92f0-abb14fb64ae5.jpg
Lauchheim-Röttingen. Es war ein Konzert, das unter die Haut ging. Nicht nur wegen der hervorragenden Musik der Ensembles „Ma:bei:ka“ und „Brasstissimo“, sondern auch weil der Grund für die Benefizveranstaltung in Röttingen ein ganz besonderer war.

Menschen in Not zu weiter

  • 190 Leser

Riesbürg investiert in die Infrastruktur

Gemeinderat Die Straße zwischen Pflaumloch und Nähermemmingen wird 2018 saniert – die Pflaumlocher Schillerstraße soll neue Versorgungsleitungen und eine neue Fahrbahn erhalten.

Riesbürg

Der Gemeinderat hat der Ausbauplanung für die Straße zwischen Nähermemmingen und Pflaumloch zugestimmt. Im Jahr 2018 soll die 1,5 Kilometer lange Trasse grundlegend saniert werden. Der Großteil davon befindet sich auf bayerischer Seite. Lediglich 136 Meter weiter

Trochtelfingen stellt das Bauprogramm 2018 auf

Ortschaftsrat Neues Bushaus an B 29 und Erschließung des Baugebiets „Hinter dem Dorf“ auf der Wunschliste.
4766e3bf-43a3-46db-ae81-04c7b1120b65.jpg
Bopfingen-Trochtelfingen. Das Bauprogramm für 2018 hat Trochtelfingens Ortschaftsrat beschlossen. Ganz oben auf der Liste steht ein neues Bushäuschen an der B 29. Das bestehende soll ausgetauscht und durch eine Stahl-Glas-Konstruktion ersetzt werden. Eine Vitrine weiter
  • 208 Leser

Ergänzende Behandlungen von Brustkrebs

Sonntagsvorlesung Welche Möglichkeiten neben der Schulmedizin bewährt sind.
c33ee446-a699-47d7-9c16-76282134ec50.jpg
Aalen. Bei der Behandlung von Brustkrebs entscheiden sich immer mehr Patienten für begleitende Therapien. Dr. Karsten Gnauert, Chefarzt der Frauenklinik, spricht in der nächsten Sonntagsvorlesung am 17. September über die Möglichkeiten und Grenzen dieser Methoden.

Oft stehe der weiter

  • 554 Leser

Reise der Hoffnung von der Alb nach Afrika

Hilfsprojekt Die Uganda-Hilfe unterstützt seit Jahrzehnten Menschen. Der aktuelle Stand.
c00239e8-065b-4287-92c0-498af5b86a3f.jpg
Königsbronn. Es sind über 20 Jahre vergangen, seit die Uganda-Hilfe Königsbronn um Helene Dingler gegründet worden ist. Das ökumenische Team ist an die katholische Kirchengemeinde Königsbronn angegliedert und hat seither viel geleistet: So unterstützt die Uganda-Hilfe Missionsstationen, weiter
  • 131 Leser
Zum Tode von

Rupert Prosser

Oberkochen. „Ein großes Herz für die Feuerwehr hat aufgehört zu schlagen“, sagt Bernd Betzler, Kommandant der Freiwilligen Feuerwehr Oberkochen. Im Alter von 90 Jahren ist Rupert Prosser verstorben, der 1947 in die freiwillige Feuerwehr eingetreten war. Prosser war ein Floriansjünger weiter

Rettungssanitäter mit Messer bedroht

56-Jähriger wird von der Polizei vorläufig festgenommen und dem Haftrichter vorgeführt.
1505397006_phpYG1u3A.jpg
Schwäbisch Hall. Am Montagabend hat ein 56-jähriger Mann in der Notaufnahme des Krankenhauses randaliert und anschließend im Außenbereich zwei Rettungssanitäter mit einem Klappmesser bedroht. Das berichtet die Polizei. Der Mann wurde von der Polizei vorläufig festgenommen und am Dienstag auf weiter
  • 2267 Leser

Waren aus Essingen nach Togo

Hilfstransport Essinger Schüler und Bürger unterstützen den Verein Togo-Hilfe aus Waldstetten.
bdae3ea0-1869-4a8a-bdd7-2232a8f62496.jpg
Esssingen/Togo. Der Verein Togo-Hilfe e.V. aus Waldstetten schickt in diesen Tagen einen voll beladenen Container auf den langen Seeweg von Antwerpen aus nach Togo. Togo – bis 1949 deutsches „Schutzgebiet“ – ist ein kleines Land in Westafrika mit gut sieben Millionen weiter

Ein bislang unbekannter Kandidat

Bürgermeisterwahl Christine Weber erläutert, was am Montag geschieht. Da endet die Frist für die Bewerbungen.
c1a5811b-d031-4cb0-8e00-1e95d1c83bd7.jpg
Neresheim. Noch gilt es: Wer möchte, kann bis Montag, 18 Uhr, sich um das Amt des Bürgermeisters bewerben. Fünf Kandidaten, Thomas Häfele, Oliver Weber, Stefan Holder, Manuel Reiger und Gerd Hüll haben bisher öffentlich ihren Hut in den Ring geworfen. Redakteurin Ulrike Schneider hat mit weiter
  • 509 Leser

Dieb räumt Auto aus

1505383633_phpkXji4E.jpg
Nicht nur auf eine Sonnenbrille hatte es ein Unbekannter am Mittwoch in Heidenheim abgesehen, so die Polizei. weiter
  • 1795 Leser

Mehr Geld für Sport und Spiel im Freien

Mittelhofschule Der Bauausschuss stimmte Mehrausgaben für die Gestaltung des Außenbereichs zu.
Ellwangen. Die klassische Frage „Darf’s ein bisschen mehr sein?“ wurde am Mittwochabend im Bauausschuss des Ellwanger Gemeinderats, bei drei Stimmenthaltungen, mit einem Ja beantwortet. Im Zuge des Ausbaus der Mittelhofschule wird ein Kleinspielfeld angelegt – das ist weiter
  • 319 Leser

Der Ostalb-Morgen

Der Live-Ticker mit Verkehr, Wetter und allem, was Sie zum Start in den Tag wissen müssen.
1505362586_phpvupef9.jpg
9.11 Uhr: Nur durch Freiwillige Helfer hat Baldern bald ein neues Feuerwehrhaus. 

8.59 Uhr: Das Wetter fordert seinen Tribut. Bei Ellwangen überschlägt sich ein Wagen wegen Aquaplaning.

8.42 Uhr: In Lorch wird eine Autofahrerin bei einem Auffahrunfall leicht weiter

  • 2301 Leser

Nach Überschlag leichtverletzt

In Ellwangen verunglückt ein 65-Jähriger wegen Aquaplaning.
1505371770_phpauhKWW.jpg
Ellwangen. Zumindest leichte Verletzungen zog sich laut Polizeiangaben ein 68-Jahre alter Mann bei einem Unfall auf der BAB 7 am Mittwochabend zu. Er befuhr gegen 20 Uhr den Streckenabschnitt zwischen Ellwangen und Westhausen. Hierbei überholte er einen Sattelzug, der von einem 36-Jährigen gelenkt wurde. Nach dem weiter
  • 2851 Leser

Auffahrunfall nach missachteter Vorfahrt

52-jährige Autofahrerin zieht sich leichte Verletzungen zu.
1505371290_phpi5pId1.jpg
Lorch. Eine 52-jährige Autofahrerin wollte am Mittwochabend von der K3270 vom Walkersbacher Tal kommend in die K3313 einfahren. Dabei missachtete sie gegen 21.50 Uhr die Vorfahrt eines aus Richtung Lorch kommenden 42-jährigen Fahrers. Es kam zum Zusammenstoß, wobei laut Polizei rund 4000 Euro Sachschaden weiter
  • 1677 Leser

Rollstuhlfahrer beschädigt Auto im Halteverbot

Gehbehinderter wollte Stelle passieren und wird von Autobesitzer ignoriert.
1505370682_phpU8WiEC.jpg
Aalen. Kurz vor 12.30 Uhr am Mittwochmittag stellte ein 44-Jähriger sein Auto im Halteverbot auf dem Gehweg der Schlosserstraße in Wasseralfingen ab und blieb im Fahrzeug sitzen. Durch das geparkte Fahrzeug fühlte sich ein 22-jähriger Rollstuhlfahrer, der die Örtlichkeit passieren wollte, derart weiter

Feuerwehrhaus in Eigenregie

Bauarbeiten Fast ganz Baldern hilft beim Bau des neuen Feuerwehrhauses mit. Der Neubau erhält WCs und Duschen.
701bd733-0b6e-479a-91fd-6134534ff65a.jpg

Bopfingen

Das alte Feuerwehrhaus in Baldern war vor nch mehr Jahren die alte Molke. Nach zwei Umbauphasen wurde das Haus zum Aufbewahrungsort für Feuerwehrgeräte umfunktioniert. Das Gebäude war sichtbar in die Jahre gekommen. Es war längst nicht mehr normgerecht, da weiter

  • 288 Leser

Kettenreaktion bei Autounfall

Drei Fahrzeuge fahren aufeinander.
1505370208_phphq7rEY.jpg
Aalen. Bei einem Verkehrsunfall, der sich auf der Friedrichstraße ereignete, entstand am Mittwochmittag ein Sachschaden von rund 5000 Euro. Laut Polizeiangaben hatte gegen 13.15 Uhr eine 62-Jährige zu spät erkannt, dass eine vor ihr fahrende Autofahrerin verkehrsbedingt anhalten musste. Die 62-Jährige  weiter
  • 3516 Leser

Häufige Infekte in der Kita

Die KKH warnt vor hoher Ansteckungsgefahr bei Kinderkrankheiten.
1505367290_php04rte7.jpg
Aalen. Die KKH Kaufmännische Krankenkasse warnt in einer Pressemitteilung vor ansteckenden Krankheiten in Kindergärten und Kindertagesstätten.

Eltern kennen das Problem nur zu gut: Kaum ist der Nachwuchs in Krippe oder Kindergarten eingewöhnt, bringen die Kleinen eine Krankheit nach der anderen mit weiter

  • 162 Leser

Verbraucherexperten: Stromkunden sollen ihren Vertrag auf Kündigungsrecht überprüfen.

Neues Urteil erlaubt Kunden leichter aus ihren Stromverträgen zu kommen.
1505365927_phpUEwkif.jpg
Ostalbkreis. Verbraucherexperten der ARAG Versicherung klären in einer Pressemitteilung über das neue erweiterte Kündigungsrecht bei Stromverträgen auf.

Seit der Liberalisierung des Strommarktes ist es vom Gesetzgeber ausdrücklich gewünscht, dass es dort Bewegung gibt und Kunden schnell und weiter

  • 1841 Leser

Stadttunnel in Fellbach wird gesperrt

Ab Donnerstagabend ist der Tunnel wegen Reinigungsarbeiten bis zum nächsten Morgen nicht befahrbar.
1505364398_phpGwaqYq.jpg
Fellbach.  Wie die Stadt Fellbach mitteilt, wird der Stadttunnel wegen dringender Reinigungsarbeiten am Donnerstagabend, 14. September, um 20 Uhr für den Verkehr voll gesperrt. Die Arbeiten sollen am Freitag um 6 Uhr abgeschlossen sein.

Am kommenden Dienstag und Mittwoch, 19 und 20. September, wird der weiter

  • 1754 Leser

Augen bei ambulanten OPs auf Platz eins

54524b86-edd3-45bb-b7a6-826f51797750.jpg
Medizin Am häufigsten wurden ambulante Operationen in Krankenhäusern oder Praxen 2016 bei Patienten an den Augen durchgeführt. Laut Auswertung von Versichertendaten der KKH Kaufmännische Krankenkasse folgen auf Platz zwei OPs am Bewegungsapparat, gefolgt von Eingriffen an der Haut. Foto: weiter
  • 2051 Leser

Unfall nach illegalem Autorennen

Schwäbisch Hall. Ein unerlaubtes Autorennen haben sich nach derzeitigem Ermittlungsstand der Polizei am Dienstagabend ein 18 Jahre alter Skoda-Lenker und ein 19 Jahre alter Mini-Fahrer geliefert. Die beiden jungen Männer hatten gegen 19.45 Uhr mit hoher Geschwindigkeit eine gesperrte Straße weiter
  • 508 Leser

Regionalsport (35)

Spiele am Wochenende

3. Liga

Freitag, 19 Uhr: Osnabrück – FC Rot-Weiß Erfurt FSV Zwickau – 1. FC Magdeburg Wehen Wiesbaden – Chemnitz weiter

ZAHL DES TAGES

9
Punktspiele in Folge ist der VfR Aalen saisonübergreifend in der heimischen Arena ungeschlagen. Punktet die Elf von Trainer Peter Vollmann auch zum zehnten Mal nacheinander? Am Samstag kommt der Zweitliga-Absteiger Würzburger Kickers. Anpfiff: 14 Uhr. weiter
Sport in Kürze

Drittes Spiel ohne Niederlage?

Fußball. Das 1:1-Unentschieden beim TV Echterdingen fühlte sich für die SG Bettringen letztlich wie eine Niederlage an, weil man in Überzahl den Ausgleich hinnehmen musste. Die SGB will nun auswärts beim Aufsteiger Nafi Stuttgart auch im dritten Spiel in Folge ungeschlagen bleiben. Anpfiff ist um 15 Uhr. weiter
Sport in Kürze

Eins gegen Achtzehn

Fußball. Unterschiedlicher kann die Ausgangslage vor dem dritten Ostalb-Derby am Samstag um 15.30 Uhr in dieser Saison kaum sein. Waldstetten grüßt von der Tabellenspitze. Ganz anders sieht die Lage dagegen beim Gegner Bargau aus. Nach der Derby-Niederlage gegen Hofherrnweiler verweilen sie weiterhin auf dem letzten Rang. weiter

Hillebrand fordert mehr Präsenz

Fußball, Verbandsliga Essingen gastiert um 15.30 Uhr bei Aufsteiger TSG Öhringen.
e342996a-d4d9-4f1f-aa5c-5cf2356f081c.jpg
In der Fußball-Verbandsliga tritt der TSV Essingen am Samstag beim Aufsteiger TSG Öhringen an. Über die vergangene Partie, dem 0:2 gegen den TSV Ilshofen, hat sich TSV-Trainer Dennis Hillebrand ausführlich informieren lassen. „Ich hoffe, dass das einfach an der Tagesform gelegen hat und nicht ein grundlegendes Problem wird. Aber manchmal weiter
Spiele am Wochenende

Landesliga

Samstag, 15.30 Uhr: TSV Blaustein – TSV Buch Waldstetten – Germania Bargau

Samstag, 17 Uhr: Hofherrnw.-U. – Weilimdorf weiter

Sport in Kürze

Nur nicht wieder schwächeln

Fußball. Auch wenn der FC Wangen besser gestartet ist und sich mit neun Punkten auf Rang vier wiederfindet, geht der FC Normannia Gmünd, derzeit Zehnter mit vier Zählern, nicht als Außenseiter in die Partie in Wangen. Anpfiff ist am Samstag um 17 Uhr. weiter
Spiele am Wochenende

Verbandsliga

Samstag, 14 Uhr: TSV Ilshofen – SSV Ehingen-Süd

Samstag, 15.30 Uhr: weiter

Debüt in der Landesliga

Handball, C-Jugend SG2H-Mädchen empfangen SG Weinstadt.
Zum ersten Mal seit der Gründung der SG Hofen/Hüttlingen startet eine weibliche Jugendmannschaft in der Landesliga, der zweithöchsten Klasse auf HVW-Ebene. Die C-Jugendlichen haben das Vorbereitungsturnier in Schnaitheim souverän ohne Niederlage gewonnen. Zum ersten Heimspiel am Sonntag, 13.45 Uhr gastiert die SG Weinstadt in der Limeshalle in weiter

Derby beim KSV Aalen 05

Ringen, Bezirksklasse Röhlingen am Freitag, 20.30 Uhr zu Gast.
Ein wenig zufriedenstellender Saisonstart liegt hinter der Mannschaft des KSV Aalen 05, die Niederlage war deutlich. Im ersten Heimkampf, am heutigen Freitag um 20.30 Uhr in der Thomas-Zander-Halle, wollen die Ostalbbären gegen den AC Röhlingen II wieder Punkte gut machen.

Während die Vorzeichen vor dem Kampf gegen Schorndorf durch weiter

HG-Frauen gleich beim Mitfavoriten

Handball, Bezirksliga Aalen-Wasseralfingen am Sonntag, 17 Uhr bei der SG Herbrechtingen-Bolheim in der Buchfeldhalle.
Schwerer könnte die Aufgabe zum Saisonauftakt kaum sein. Der Vorjahresfünfte hat mit einem neuen Trainer und dem hochkarätigen Neuzugang Oberling ganz klar den Aufstieg in den nächsten beiden Jahren als Ziel ausgegeben. Die HG-Frauen haben nach dem glücklichen Klassenerhalt ganz andere Saisonziele, und mit Kausch, Kuhar und Lutz fehlen drei weiter

KG gegen den Zweiten ASV Nendingen

Ringen, Oberliga Samstag ist Großkampftag: Erstes, Zweites und Jugendteam in der Fachsenfelder Woellwarthhalle ab 16.30 Uhr.
Nach der klaren Niederlage beim Meisterschaftsfavoriten Schorndorf empfängt die KG Fachsenfeld am Samstag um 19.30 Uhr den derzeitigen Tabellenzweiten aus Nendingen.

Die Nendinger starteten gegen Benningen mit einem Unentschieden und konnten im zweiten Kampf einen klaren Sieg gegen Ehningen einfahren. Nendingen hat mit Marc Buschle und weiter

SG2H will standhalten

Handball, B-Jugend Heimauftakt in der Württembergliga.
Zum ersten Heimspiel in dieser Saison empfängt die männliche B-Jugend der SG Hofen/Hüttlingen am Sonntag das Team der JSG Neckar-Kocher. Anpfiff ist um 15.15 Uhr in der Limeshalle in Hüttlingen. Die Mannschaft der JSG besteht aus den drei Vereinen Neckarsulm, Degmarn sowie Oedheim und zeichnete sich in den letzten Jahren durch eine gute weiter

VfR Aalen auf dem Gipfel des Kilimandscharo

Bergsteigen Der Lions Club Ostalb-Ipf mit VfR-Akteuren hat sich zur Gipfelbesteigung aufgemacht, um in Mosambik eine weitere Schule zu bauen.
1edaf097-19b0-4c85-91ee-59d8574911de.jpg
Den 13. September 2017 werden VfR-Präsidiumsmitglied Rudi Feil, die VfR-Sponsoren Otto Kieninger, Andreas Maile, Peter Weber und die weiteren Begleiter vom Lions Club Ostalb-Ipf wohl nicht vergessen. Unter dem Motto „Laufend Gutes tun“ erklommen sie den Gipfel des Kilimandscharo (Uhuru weiter
  • 139 Leser

Zwei Marathonsiege für Kerstin Abele

Handbike Aalenerin baut Führung in der Gesamtwertung des National Handbike Circuit aus.
8daf8dff-70ca-483a-9c6a-18afec3dd9d8.jpg
Nicht einfach waren die Bedingungen für die Aalener Handbikerin Kerstin Abele beim Marathonstart in der Fränkischen Schweiz (Ebermannstadt) am. Start war um 8.30 Uhr. An diesem Morgen war die Strecke für Autos schon gesperrt. Als Abele endlich dort war und die Streckenposten sie erst nicht durchlassen wollten, lagen ihre Nerven blank. Die weiter

Der TSV sucht neue Cheerleader

Cheerleading Der TSV Wasseralfingen lädt am 1. Oktober zum Tag der offenen Tür in die TSV-Sporthalle ein.
10006cfc-e3d8-4cc2-8da0-8c42b5d7074a.jpg
Bei den Reichstädter Tagen wurden sie noch als Cheerleader des VfR Aalen angekündigt, in Wirklichkeit sind die jungen Damen bereits seit Mitte dieses Jahres als „Lightning Cheerleaders“ eine eigenständige Abteilung im TSV Wasseralfingen. Die Altersklassen unterteilen sich in Peewee Cheer (5 bis 12 Jahre) und Junior Cheer (12 bis 17 weiter

Finale der Ostalb-Horse- Tour in Essingen

Reiten Herbstspringturnier am Samstag und Sonntag mit Schlussetappe der Ostalb Horse Tour und Springen der Klasse M* als Höhepunkte.
e077220b-c9a5-43c7-8b96-5dd786c59db7.jpg
Erneut findet auf der Reitanlage im Essinger Baierhof am 16. und 17. September 2017 das Herbstreitturnier des Reitvereins statt. Die Reitanlage mit Allwetterspringplatz ist bestens vorbereitet.

Wie auch in den Jahren davor haben sich zahlreiche Reiter aus Nah und Fern angemeldet, um in Essingen weiter

Frühzeitiges Spitzenspiel

Fußball, Kreisliga B IV Der Zweite SG Riesbürg empfängt Ersten Ebnat II.
Bereits am dritten Spieltag kommt es zu einem Duell, das zumindest auf dem Papier viel verspricht. Mit dem SV Ebnat II fährt die nunmehr einzige Mannschaft ohne Punktverlust als überraschender Spitzenreiter zur ungeschlagenen SG Riesbürg, die auf Platz zwei rangiert. Kösingen liegt punktgleich mit der SG auf Rang drei, trifft auf Unterkochen II weiter

Herren 50 des SV Jagstzell steigen in Bezirksliga auf

348844d5-92fb-4b40-a395-ab5a8d36720e.jpg
Tennis Die Herren 50 des SV Jagstzell konnten mit Siegen über DJK Ellwangen (5:4), TC Dewangen (6:3), TC Oberrot (5:4), FSV Zöbingen (6:3) und SV Tüngental (7:2) alle ihre Spiele gewinnen und wurden Meister in der Bezirksklasse. Die erfolgreiche Mannschaft (hintere Reihe, von links): Anton weiter

HG bei ambitionierterReserve

Handball, Bezirksklasse Erstes Punktspiel für die Herren der HG Aalen/Wasseralfingen am Sonntag, 15 Uhr in Bolheim.
In der Buchfeldhalle treffen die Mannen von Roland Kraft und Gerhard Bleier auf die ambitionierte Reserve des Württembergligisten SG Herbrechtingen/Bolheim. Schon im vergangenen Jahr wollte SHB-Trainer Michael Kling viel weiter vorne in der Tabelle mitmischen, daraus wurde nichts, aber diesmal scheint man es wissen zu wollen. Gute Ergebnisse in weiter
Spiele am Wochenende

Kreisliga A II

Sonntag, 15 Uhr: Schwabsberg – DJK Stödtlen Adelmannsfelden – Rosenberg VfB Tannhausen – Bopfingen TSV Hüttlingen – Westhausen SV Kerkingen – FC Röhlingen VfB Ellenberg – Union W’alf. Nordh.-Zippl. – SV Pfahlheim Sonntag, weiter
Spiele am Wochenende

Kreisliga A III

Sonntag, 15 Uhr: Kö./Oberkochen – Heldenf./H. weiter
Spiele am Wochenende

Kreisliga B IV

Sonntag, 13 Uhr: Waldhausen II – FC Schloßberg Sonntag, 15 Uhr: Kösinger SC – Unterkochen II SGM Riesbürg – SV Ebnat II FSV Zöbingen – Ohmenheim SV Elchingen – SV Lippach Unterschneidheim – weiter
Spiele am Wochenende

Kreisliga B V

Sonntag, 13 Uhr: Kö./Oberk. II – Eglingen/D. Nattheim II – Hohenmemm. Gerstetten II – Mergelstetten II Sonntag, 15 Uhr: Oggenhausen – SV Bissingen weiter

Neresheim schon unter Zugzwang

Fußball, Bezirksliga Nur vier von 16 Teams haben eine positive Bilanz.
bdf4ee69-fd98-4433-b1a3-5c24c2a566b7.jpg
Zwei Klubs aus dem Aalener Raum marschieren vorneweg und kämpfen im Fernduell mit Nattheim um Platz eins, während einem anderen bislang so rein gar nichts gelingen mag: Neresheim steht vor dem fünften Spieltag ordentlich unter Zugzwang.

Nach vier Spieltagen können nur vier Teams ein positives Sieg-Niederlagen-Verhältnis vorweisen. Vier weiter

  • 100 Leser

Topspiel in Dorfmerkingen

Fußball, Kreisliga A Die Sportfreunde empfangen am Sonntag, um 16 Uhr, den ebenfalls noch ungeschlagenen SV Wört.
Nach vier Spieltagen sind genau noch zwei ungeschlagene Mannschaften in der Kreisliga A II übrig. Genau diese beiden treffen am Sonntag im direkten Duell aufeinander.

Mit zwei Siegen und zwei Remis nach vier Spielen stehen die Sportfreunde Dorfmerkingen II auf Platz zwei der Tabelle. Die gleiche Bilanz – nur mit dem etwas weiter

TSG will den nächsten Sieg

Fußball, Jugend Die U19 der TSG Hofherrnweiler muss zum SV Fellbach.
Im zweiten Spiel der Verbandsstaffel-Nord reist die U19 der TSG Hofherrnweiler-Unterrombach zum SV Fellbach. Anpfiff der Partie ist am Samstag (16. September) um 12.15 Uhr. Dank des 4:2-Siegs gegen den SV Böblingen ist die Mannschaft von Jürgen Roder und Udo Zolnai erfolgreich in die neue Runde gestartet. Dem Trainer-Duo ist jedoch nicht weiter

TSG will diesmal nicht ratlos werden

Fußball, Landesliga Der TSV Weilimdorf gastiert am Samstag bei der TSG Hofherrnweiler. Anpfiff der Partie ist um 17 Uhr.
Mit sieben Punkten rangieren die 1899er auf dem fünften Platz der Tabelle. Der Sieg zuletzt gegen den FC Germania Bargau war sehr wichtig, um den Anschluss an das Mittelfeld aufrecht zu halten. „Es war ein extremes Spiel in Bargau. Der Gegner stand mit dem Rücken zur Wand und hat aufopferungsvoll gekämpft. Vor allem in der ersten Halbzeit weiter

Turnier mit den Nachbarn

Tennis TC Bopfingen lädt am Wochenende umliegende Vereine ein.
Beim TC Bopfingen steigt am Samstag und Sonntag ein Nachbarschaftsturnier mit den umliegenden Vereinen. Es werden Damen- und Herrendoppel ausgetragen. Die Doppelpaarungen werden nach LK-Punkten gemeldet. Ein Herrendoppel muss mindestens eine Quersumme von 25 LK-Punkten, ein Damendoppel von mindestens 31 LK-Punkten erreichen.

Es sind alle weiter

Zwei wollen nachziehen

Fußball, Kreisliga B III Die DJK Eigenzell hat bereits vorgelegt.
Unter der Woche konnte die DJK Eigenzell im vorgezogenen Spiel gegen den TV Neuler II bereits dreifach punkten und führt somit aktuell die Tabelle der Kreisliga B III mit vier Siegen aus vier Spielen an. Doch es gibt zwei weitere Teams, die sich bis dato noch keinen Punktverlust geleistet haben. Der Zweite aus Abtsgmünd versucht seine bislang weiter

Nach Rotem Teppich gegen den Zwölften

Fußball, Verbandsliga Nach Festivaleinladung in Baden-Baden empfängt Dorfmerkingen am Sonntag Pfullingen. Anpfiff ist bereits um 14 Uhr.
4c5b8429-dff1-433c-8ec8-5ec8ca508e8c.jpg
Die Schützlinge von Trainer Dietterle wurden als Belohnung für den WFV-Pokalsieg (3:1 im Finale gegen die Stuttgarter Kickers) vom WFV-Pokal-Sponsor DB Regio Bahn zum „New Pop Festival 2017“ nach Baden- Baden, mit Gang über den Roten Teppich, eingeladen. Anstatt des geplanten weiter

Saisonbeginn für den KC Schrezheim

Kegeln, Bundesliga Schrezheimer Damen beim Aufsteiger Sangerhausen. Männer am Samstag mit Heimpartie.
Am kommenden Sonntag müssen die Keglerinnen vom KC Schrezheim den weiten Weg zum Aufsteiger VfB Sangerhausen antreten. Sangerhausen liegt in der Nähe von Leipzig.

Für die Frauen um Betreuerin und Spielerin Andrea Predatsch beginnt als Aufsteiger das Abenteuer erste Bundesliga. Die Keglerinnen sind beim KC Schrezheim nicht ganz unbekannt. weiter

Zum Auftakt Hammergegner für Schwabsberg

Kegeln, Bundesliga KC muss zum Start auswärts gegen die Spitzenmannschaft von Rot Weiß Zerbst antreten.
aa252605-8f9b-42bb-ac72-a551f5078e0c.jpg
Die Tage und Wochen der Vorbereitung sind vorbei, ab Samstag heißt es siegen und Punkte holen für die Bundesligakegler des KC Schwabsberg. Zum Auftakt hat der Spielplan allerdings keinen Geringeren als den Serienmeister und internationalen Spitzenclub SKV Rot Weiß Zerbst vorgesehen.

Schon seit Jahren fahren die Sportler von der Ostalb weiter

Zitat des TAGES

f86c516f-4167-47b0-bcd0-c4c73edfa4df.jpg
Peter Vollmann Trainer des VfR Aalen

Es ist heute ein wichtiges Kriterium: dünnes T-Shirt, dünnes Jäckchen, keine Socken. weiter

Vollmann ärgern dünne Jäckchen

Fußball, 3. Liga Der VfR Aalen muss am Samstag gegen die Würzburger Kickers erneut auf Robert Müller und Gerrit Wegkamp verzichten. Außerdem fehlt der „verantwortungslose“ Mattia Trianni.
cf2dec68-f255-406d-ad4a-08548618e53e.jpg
Es ist die obligatorische Frage vor einem Spiel: die Frage nach der aktuellen Personalsituation. Selten aber hat dieses Thema den Trainer des VfR Aalen derart auf die Palme gebracht wie vor dem Heimspiel am Samstag (Anpfiff: 14 Uhr) gegen die Würzburger Kickers. Peter Vollmann sprach zuerst über die weiter
  • 412 Leser

Überregional (33)

„Ich habe ein Bett im Garten“

Die Schauspielerin Marie Bäumer spricht im Interview über ihr Dorfleben in Frankreich, warum sie sich dort manchmal als Floristin ausgibt und ihre Filmarbeit in Deutschland.
516333743_d10d4eba14.irswpprod_9wa.jpg
Marie Bäumer glänzte schon als verführerische Westernschönheit in „Der Schuh des Manitu“ oder als betrogene Frau im Drama „Der alte Affe Angst“. Nun ist die 48-Jährige an der Seite der Filmdiva Hannelore Elsner in einem tragikomischen Roadmovie zu sehen: In „Ferien vom Leben“ flieht die betagte und todkranke Lilo weiter
  • 605 Leser

„Wir sind die im Hintergrund“

Der Tübinger Professor Joachim Knape über die Perspektiven von Rhetorik-Studenten und den überzeugenden Auftritt im Alltag.
516533407_b985aca9e5.irswpprod_9wc.jpg
Joachim Knape leitet derzeit das Tübinger Seminar für Rhetorik, das in diesem Jahr sein 50-jähriges Bestehen feiert. Bis heute ist das Institut das einzige dieser Art in ganz Deutschland. Wie kommt es, dass Tübingen das einzige Institut für Rhetorik hat? Wird der Rhetorik in Deutschland keine so große Bedeutung beigemessen? Joachim Knape : Noch weiter
  • 323 Leser

Acht Männer nach Kabul abgeschoben

Der Innenminister verteidigt die Aktion: Es handele sich um Straftäter.
Erstmals seit mehreren Monaten haben Bund und Länder wieder Afghanen in ihre Heimat abgeschoben – trotz der schwierigen Sicherheitslage in dem Land. Ein Flugzeug mit acht abgelehnten Asylbewerbern aus Bayern, Nordrhein-Westfalen und Hamburg landete gestern in der afghanischen Hauptstadt Kabul. Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU) weiter
  • 280 Leser

Allgäu Airport wittert Morgenluft

Die Krise bei Air Berlin könnte den innerdeutschen Flugverkehr wiederbeleben.
516527037_08521cf883.irswpprod_7y2.jpg
Eine mögliche Übernahme der insolventen Fluggesellschaft Air Berlin durch die Lufthansa-Tochter Eurowings könnte einen für die Region erfreulichen Nebeneffekt haben. „Wir versprechen uns Bewegung auf dem deutschen Markt und Chancen für Memmingen“, sagte der Geschäftsführer des Allgäu Airports, Ralf Schmid, der SÜDWEST PRESSE. Der weiter
  • 450 Leser

Basketballer reisen mit gutem Gefühl ab

Turnier hat gezeigt, dass das deutsche Team künftig ein Medaillenkandidat sein kann.
Stunden nach dem Aus versprengte es die Mannschaft in alle Himmelsrichtungen. Dennis Schröder flog von Istanbul erst einmal zurück nach Deutschland, andere Nationalspieler machten sich nach der EM direkt zu ihren Klubs auf. Gemeinsam hatten die deutschen Basketballer beim Abschied im Teamhotel aber das gute Gefühl und die großen Hoffnungen für die weiter
  • 405 Leser

Bayern im Kopf, Braga vor der Brust

Der Dorfklub unterstreicht vor dem Debüt in der Europa League seine großen Ambitionen.
516568759_dee337fa6f.irswpprod_9ta.jpg
Sporting Braga vor der Brust, den FC Bayern im Kopf: Bei 1899 Hoffenheim beherrschen vor der Premiere in der Europa League noch der Triumph gegen die Münchner sowie der erneute Flirt von Julian Nagelsmann mit dem deutschen Meister die Schlagzeilen. Gegen die Mannschaft aus dem Land des Europameisters heißt es für die Kraichgauer nun: umschalten. weiter
  • 444 Leser

Besonders menschliche Menschen

516449357_3cf3ada208.irswpprod_9w9.jpg
Eine in Verschwörerkreisen beliebte Theorie besagt, dass Angela Merkel eigentlich gar kein Mensch, sondern eine reptilienartige Außerirdische im Menschenkostüm ist. Das erkenne man an ihren schlitzartigen Augen in ausgewählten Internet-Videos. Und auf alle anderen Politiker treffe das im Übrigen auch zu. Das ist natürlich Quatsch. Deutsche weiter
  • 281 Leser

Den Strand nicht ganz sperren

Gemeinden dürfen an Nord- und Ostsee nur dort Eintritt verlangen, wo sie die Badequalität mit Investitionen erhöhen, entscheidet das Bundesverwaltungsgericht.
516592247_52d8b1bbb2.irswpprod_9vo.jpg
Eintrittsgebühren für zwei Strände der niedersächsischen Nordseeküste sind weitgehend rechtswidrig. Das hat das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig gestern Abend entschieden (Az 10 C 7.16). Jetzt müssen alle Gemeinden an den deutschen Küsten prüfen, ob ihre Strandgebühren rechtens sind. Zwei Bewohner der niedersächsischen Nordseeküste hatten gegen weiter
  • 474 Leser

Dobrindt: Europa soll Spitze werden

Der Verkehrsminister plant auf der Automesse IAA einen Gipfel, um internationale Standards festzulegen.
Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) will auf der Internationalen Automobilausstellung IAA mit europäischen Ministerkollegen, EU-Vertretern und Konzernchefs über die Zukunft des autonomen Fahrens beraten. Ziel des Treffens in Frankfurt am Main sei es, die „internationale Standardisierung für vernetztes und automatisiertes weiter
  • 406 Leser
Leitartikel Stefan Kegel zu Junckers Rede über die EU

Ein Ruck für Europa

516520629_bc89cbe7d3.irswpprod_66a.jpg
Mit Ruck-Reden ist das ja so eine Sache. Der Ruck, der nach Roman Herzogs Berliner Rede vor 20 Jahren durch Deutschland gehen sollte, hatte sich sehr schnell erledigt. Und auch die Europäische Union gefiel sich nach den kühnen Schritten eines einheitlichen Binnenmarktes, der Euro-Einführung und der Osterweiterung seit Jahren vor allem als weiter
  • 295 Leser

Er will doch nur spielen

Franck Ribérys Frust belegt die atmosphärischen Störungen bei den Münchnern.
516571081_6ab0f12968.irswpprod_9vu.jpg
Vierunddreißigeinhalb Jahre alt ist Franck Ribéry mittlerweile – für einen Profi auf einer laufintensiven Position gilt das als ein durchaus gesetztes Fußball-Alter. Vom Kopf her ist der Franzose in Diensten des FC Bayern München aber noch immer ein Kind, das am liebsten immer nur eines will: spielen, spielen, spielen. Ist Ribéry guter weiter
  • 432 Leser
Kommentar Sebastian Schmid zur Zukunft der deutschen Basketballer.

Erfolg weckt Hoffnungen

516570003_eab902b8ba.irswpprod_r7b.jpg
Die Zeichen, dass die deutschen Basketballer bei den kommenden Turnieren um die Medaillen mitspielen, stehen gut. Als jüngstes Team der EM hat die Mannschaft des scheidenden Trainers Chris Fleming bei der Endrunde für Furore gesorgt und ist erst im Viertelfinale vom erfahrenen Titelkandidaten Spanien gestoppt worden. Dass sich die deutschen weiter
  • 396 Leser
Kommentar André Bochow zum geforderten TV-Duell

Erwartbare Abfuhr

516447335_d2ac1a4b67.irswpprod_iw1.jpg
Der Herausforderer Martin Schulz wollte, nein verlangte, ein zweites TV-Duell mit der Kanzlerin. Das Argument: Es wären ja viele Themen beim ersten Aufeinandertreffen noch nicht besprochen worden. Was stimmt, aber nicht zwingend ein Nachfolgeduell erfordert. Schon deshalb nicht, weil kaum Hoffnung bestünde, eine Neuauflage würde weniger weiter
  • 258 Leser

Gerüchte um Verkauf von Kaufhof

Übernimmt der Karstadt-Eigner Signa den Warenhaus-Konzern? Trotz Dementi gehen die Spekulationen weiter.
516283225_7256fee963.irswpprod_9w1.jpg
Immer wenn es um einen angeblichen Verkauf von Kaufhof an den Karstadt-Eigner Signa geht, hagelt es entweder heftige Dementis oder Anfragen werden mit eisigem Schweigen quittiert. Doch die Gerüchte rund um einen möglichen Zusammenschluss der beiden Warenhaus-Konzerne erweisen sich als ebenso zäh wie langlebig. Die Idee einer „Deutschen weiter
  • 479 Leser
Hintergrund

Geschäfte einer Gewerkschaft

516401965_6bdf2df423.irswpprod_9wa.jpg
Für das Haushaltsjahr 2017 kalkuliert die Gewerkschaft der Polizei auf Bundesebene mit rund 7,7 Millionen Euro Einnahmen allein aus dem Anteil der Mitgliedsbeiträge, den die Landesbezirke nach Berlin weiterleiten. Im Haushaltsplan in der Fassung vom Mai 2016 geht der Bund dabei von im Schnitt 175 000 Mitgliedern aus. Als Wirtschaftsunternehmen weiter
  • 283 Leser

Grüne wollen Verkehr ohne Schadstoffe

Fraktion beschließt Positionspapier zur Förderung des Wandels in der Automobilindustrie.
Die Grünen wollen den Wandel in der Automobilindustrie aktiv vorantreiben. „An sauberen Antrieben, der Digitalisierung und der Elektrifizierung des Verkehrs geht kein Weg vorbei“, heißt es in einem Positionspapier, das die Landtagsfraktion am Mittwoch auf ihrer Klausur in Ettlingen beschlossen hat. Um diesen Anforderungen gerecht zu weiter
  • 167 Leser

Historische Doppelvergabe

Zum ersten Mal seit über 100 Jahren hat das IOC zwei Städte gleichzeitig bedacht. Paris erhielt die Sommerspiele 2024, Los Angeles ist vier Jahre später dran.
516588923_fd90290fd5.irswpprod_9w3.jpg
Die historische Doppelvergabe ist perfekt: Das Internationale Olympische Komitee (IOC) hat auf einer emotionalen Sitzung seiner 131. Session in Lima/Peru die Olympischen Sommerspiele 2024 und 2028 an Paris und Los Angeles vergeben. Die Vollversammlung des IOC hatte die Doppelvergabe bereits im Juli beschlossen, musste sie aber noch offiziell weiter
  • 409 Leser

Juncker spürt Rückenwind für eine umstrittene Reform

Der Kommissionspräsident will die EU demokratischer, sozialer und schlagkräftiger machen. Doch seine ehrgeizigen Pläne stoßen auch auf Widerstand.
516542069_09c542f4b2.irswpprod_9w3.jpg
Einen Moment lang wurde Jean-Claude Juncker persönlich. Sein ganzes Leben habe er für das europäische Projekt gearbeitet, in guten wie in schlechten Zeiten, erinnerte der EU-Kommissionspräsident im Rund des Straßburger Europaparlaments. „Ich bin für die Europäische Union durch Dick und Dünn gegangen, und nie habe ich meine Liebe zu Europa weiter
  • 289 Leser

Juncker will den Euro für alle

Der EU-Kommissionspräsident schlägt vor, die gemeinsame Währung auf die ganze Gemeinschaft auszuweiten. In Deutschland erntet er heftige Kritik.
Der Euro für alle und ein Europa ohne Grenzen: Kurz vor der Bundestagswahl hat Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker mit brisanten Vorschlägen die Debatte über die Zukunft der Europäischen Union angeheizt. In Deutschland stieß er damit bei FDP, AfD, Linken und der CSU auf teils heftigen Widerspruch. Bundeskanzlerin Angela Merkel und auch weiter
  • 286 Leser

Klagen, Kredite, Konflikte

Hauskrach bei der mächtigen Gewerkschaft der Polizei: Wer ist wem was schuldig – und wer hat eigentlich das Sagen: die Landesbezirke oder der Bundesverband?
516511507_0d68950445.irswpprod_9w9.jpg
Für ihren Bundeskongress 2018 hat die Gewerkschaft der Polizei (GdP) den Bundespräsidenten als Grußredner angefragt. In Frage käme noch die Kanzlerin oder, je nach Wahlausgang, der Kanzler – „falls der Präsident absagt“, vermerkt das Protokoll der Sitzung des GdP-Bundesvorstands vom 10.-11. Mai 2017 die Beschlusslage. weiter
  • 276 Leser

Klubs zur Kasse und Hooligans zur Polizei bitten

Wie die Landtags-SPD mehr Sicherheit rund um die Spielorte erreichen will.
516530731_551a7a1838.irswpprod_90p.jpg
Die SPD im Landtag will die Veranstalter großer Events an den Kosten für außerordentliche Polizeieinsätze beteiligen. Zudem solle das Land verstärkt mit Meldeauflagen gegen Personen vorgehen, die die Polizei für gewaltbereit hält. Einen entsprechenden Entwurf zur Änderung des Polizeigesetzes und der Landesgebührenordnung stellte Sascha Binder, weiter
  • 211 Leser

Kurz vor dem Kollaps

Auch am Mittwoch melden sich reihenweise Piloten krank, zahlreiche Flüge fallen aus. Die Schäden sind immens.
516550411_1c45f158a2.irswpprod_9vc.jpg
Kerstin Wilke-Snell ist stinksauer. Eigentlich sollte sie schon seit gestern mit Ehemann Alexander Snell auf Sardinien in der Sonne liegen, stattdessen steht sie nun den zweiten Tag in Folge vor dem Air Berlin-Schalter im Terminal C am Flughafen Berlin-Tegel und wartet. Von zwölf Urlaubstagen sind nur noch zehn übrig. „Ich bin richtig weiter
  • 432 Leser

Merkel lehnt zweites Duell ab

SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz fordert noch eine TV-Debatte. Prominente unterstützen sein Anliegen.
516295331_ead00267cf.irswpprod_9vs.jpg
In der ZDF-Sendung „Klartext“ hatte sich SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz die Überraschung für den Schluss aufgehoben. Weil im ersten TV-Duell mit der Bundeskanzlerin vieles von dem, was die Bürger bewegte nicht angesprochen worden sei, habe er Angela Merkel „einen Brief geschrieben und sie aufgefordert, ein nächstes Duell mit weiter
  • 269 Leser

Metaller streiten über 28-Stunden-Woche

Arbeitgeber und IG Metall stehen vor schwierigen Verhandlungen. Es geht um mehr Geld und um flexiblere Arbeitszeiten.
516532273_2fe3523058.irswpprod_9wc.jpg
Am heutigen Donnerstag wollen die Großen Tarifkommissionen der Industriegewerkschaft Metall in Baden-Württemberg und den sechs anderen Tarifbezirken in Deutschland die Marschroute für die neue Tarifrunde in der Metall- und Elektroindustrie abstecken. Sie dürften nicht nur eine deutliche Lohnerhöhung fordern, sondern auch flexiblere Arbeitszeiten weiter
  • 551 Leser
Kommentar Armin Grasmuck über die Vergabe der Olympischen Spiele

Nach eigenen Regeln

516591405_90239fbf20.irswpprod_r76.jpg
Auf den ersten Blick wirkt das Votum für die Olympiastädte Paris und Los Angeles, wo die Sommerspiele der Jahre 2024 und 2028 ausgetragen werden, wie die vernünftige, weil für jeden Anhänger nachvollziehbare Rückkehr in die traditionsreichen Metropolen des Sports. Es drohen keine künstlich aufgeblasenen Wettkämpfe wie zuletzt in Sotschi und mit weiter
  • 272 Leser
Kommentar Dieter Keller zum Start der Metall-Tarifrunde

Riskante Forderung

516444875_fc1e98ce33.irswpprod_1rr.jpg
Solche Probleme wie die Metall- und Elektroindustrie hätte sicher gern manch andere Branche: Es geht ihr zu gut. Zumindest zu gut, um eine hohe Lohnforderung der IG Metall in der neuen Tarifrunde einfach in Bausch und Bogen zurückweisen zu können. Die Gewinne sind stabil. Gerade den Flaggschiffen der Branche geht es prächtig, selbst der vom weiter
  • 451 Leser

Staatlicher Zuschuss

Der Aufbau von Ladesäulen in Bayern kommt gut voran.
Die Zuschüsse für den Aufbau eines bayerischen Ladesäulen-Netzes für Elektroautos stoßen auf großes Interesse. Gut einen Monat nach der Ankündigung des Förderprogramms geht Wirtschaftsministerin Ilse Aigner (CSU) davon aus, dass die Zahl der in der ersten Runde angepeilten 208 Ladepunkte voraussichtlich deutlich übertroffen wird. Für sie übernimmt weiter
  • 413 Leser

Verschmitzter Hexenmeister aus Husum

Theodor Storm wurde vor 200 Jahren geboren. Das Image des Heimatdichters ist er schon lange losgeworden.
516306531_39c83ecb32.irswpprod_9q7.jpg
„Er ist ein Meister, er bleibt.“ Damit hat Thomas Mann den Schriftsteller Theodor Storm gemeint, der vor 200 Jahren, am 14. September 1817, in Husum zur Welt kam. Lebenslang habe Mann die Novellen und Gedichte Storms zu den prägenden Vorbildern seines eigenen Schreibens gezählt, sagt der Literaturwissenschaftler Heinrich Detering von weiter
  • 461 Leser

Viermal um die Erde zur ISS geflogen

Mit zwei US-Astronauten und einem Russen ist die Langzeit-Besatzung wieder komplett.
516337989_0f35de7f5a.irswpprod_9v2.jpg
Eine russische Sojus-Raumkapsel hat drei Raumfahrer sicher zur Internationalen Raumstation ISS gebracht. Nach knapp sechs Stunden Flug und vier Erdumrundungen koppelte das Raumschiff am Mittwochmorgen um 4.55 Uhr MESZ an der ISS an. An Bord waren die Nasa-Astronauten Joseph Acaba und Mark Vande Hei sowie der russische Kosmonaut Alexander weiter
  • 434 Leser

Weiter Weg zu schnellen Strecken

Um Pendler im Südwesten aufs Rad zu bringen, sollen Schnellwege gebaut werden. Das Land aber wartet auf nötige Richtlinien des Bundes und ist bei der Umsetzung alleine.
516556885_1616ddebac.irswpprod_9uw.jpg
Wie langsam Ideen für schnellen Verkehr umgesetzt werden, kann man aktuell gut am Beispiel der Radschnellwege sehen. Anderthalb Jahre ist es her, dass Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) den Bundesverkehrswegeplan 2030 vorgestellt hat. In letzter Sekunde hatte es dort ein Passus hineingeschafft, mit dem das Bundesverkehrsministerium weiter
  • 208 Leser

Wie ein Sprung ohne Fallschirm

Demnächst wollen die Katalanen über ihre Unabhängigkeit abstimmen, obwohl die Regierung in Madrid das verhindern möchte und Verfassungsrichter die Rechtsgrundlagen dafür gekippt haben. Wie der Machtkampf ausgeht, ist offen.
516281705_6bad9d02c0.irswpprod_9uq.jpg
Es ist eines dieser Volksfeste, wie sie die Spanier gerne feiern: lärmend, wild und selbstvergessen. Gewaltige Insekten schieben sich durch die Massen, beugen sich hinab und lassen ihre Fühler in Brand stecken, um bengalische Feuer zu versprühen. Unter ihrem Funkenflug tanzt das junge Volk zum Rhythmus dumpfer Sambatrommeln. Immer neue Feuer weiter
  • 336 Leser

Wohnen extrem teuer

In Großstädten beträgt sie mehr als 30 Prozent des Einkommens.
In deutschen Großstädten leiden viele Menschen unter extrem hohen Mieten – das ist das Ergebnis einer Studie der Berliner Humboldt-Universität. Rund vier von zehn Haushalten müssten mehr als 30 Prozent ihres Nettoeinkommens allein für ihre Miete (bruttokalt) ausgeben. Die Studie war von der gewerkschaftsnahen Hans-Böckler-Stiftung gefördert weiter
  • 396 Leser

Älter, schneller, höher, weiter

Die Rolling Stones begeistern im Münchner Olympiastadion 70 000 Fans. Selbst das Staunen darüber, dass es diese Band noch gibt, ist schon lange von gestern.
516371359_2baa529466.irswpprod_9vs.jpg
Der Sänger, ein erstaunlich rüstiger Herr, trägt unter seiner Glitzerjacke plötzlich ein Shirt mit dem Aufdruck „Stones“. Ist ja möglich, dass ihn und die Band nicht alle kennen. Die Stones gibt es schließlich erst seit 55 Jahren. Sie haben gerade mal gut 200 Millionen Tonträger verkauft, 182 Platin- und 167 Goldene Schallplatten weiter
  • 556 Leser

Hier schreibe ich (9)

Ein stabiles Hoch ist weiterhin nicht in Sicht

1505450582_phpdsQ3Ym.jpg
Das Sturmtief sorgte in der Nacht zu Donnerstag für ungewöhnliche Temperaturen. In Schwäbisch Gmünd waren es um halb vier fast 21 Grad, ähnlich warm war es auch in Aalen. Nur drei Stunden später, bei Durchzug der Kaltfront, waren es nur noch zwölf Grad. Am Freitag beruhigt sich das Wetter aber wieder. Es wird weiter
Lesermeinung

Zu Biogasanlagen:

Die meisten Biogasanlagen verbrauchen mehr Energie als diese selbst erzeugen. Außerdem belasten Biogasanlagen die Umwelt und sind mit verantwortlich für den Anstieg der Schwarzwildpopulation. Doch einen großen Vorteil haben Biogasanlagen gegenüber Wind und Sonne, Biogas kann gespeichert werden. Leider wird Biogas bis jetzt nur in einem sehr weiter
Klimawandel ist natürlich

Zum Artikel „ Verdrängte Klimadebatte“, Schwäbische Post vom 13. September:

Natürlich gibt es den Klimawandel. Nur ist er nicht menschlichen Ursprungs. Das sind ganz einfach Naturereignisse, die sich über viele Jahrtausende immer wieder wiederholen. Und der Mensch kann ihn auch nicht stoppen. Obwohl sehr viele versuchen uns das zu vermitteln. Da steckt eben sehr viel Geld dahinter, deshalb sagt man uns dauernd, dass der weiter
Lesermeinung

Zum Thema: Milliardenkosten wegen verfehlter Flüchtlingspolitik:

Als die Bundeskanzlerin Angela Merkel 2015 über eine Million Flüchtlinge unkontrolliert nach Deutschland holte, sagte sie: „Nun sind sie nun mal da, die Flüchtlinge, ist auch gut so und wir schaffen das.“ Und nach der Willkommenseuphorie zum Teil mit Selfie-Fotos mit Mama Merkel kam die große Ernüchterung. Der Flüchtlings-Finanz-Schock! weiter

Atomversuche !

Ständig kommt in letzter Zeit das dieser 'dumme Junge'der hier dieses Nord - Korea beherrscht wannsinn's Atombombenversuche durchführt. Die aktuellste Meldung meint das Nord - Korea wohl das Zentrum von Amerika in Schutt und Asche legen möchte oder würde. Dieser Ty gilt angeblich als intelligent durch sein schulisches weiter
  • 425 Leser

Themenwelten (4)

Treue Stammkunden aus ganz Deutschland

50 Jahre Metzgerei Mayer wollen gefeiert werden – und dazu lädt Familie Mayer am Samstag und Sonntag ein. Zu der Feier mit Spanferkel und „Ochs vom Spieß“ werden sicher viele Gäste kommen, denn die Qualität der Produkte ist nicht nur unterm Ipf bekannt.
12055ded-0c48-46ca-8437-942693b4256d.jpg
Bopfingen-Oberdorf. Die Metzgerei Mayer sei etwas ganz Besonderes, betonte Stefan Rössler von der Handwerkskammer Ulm, als er die Urkunde zum Firmenjubiläum überbrachte. Seit 50 Jahre gibt es die Metzgerei in Bopfingen-Oberdorf. Gegründet 1967 durch Hermann Mayer am „Scharfen Eck“ in weiter
  • 477 Leser

Kindern eine kraftvolle Stimme verleihen

Unter Leitung des Kinderschutzbunds Aalen haben 40 Vereine und Organisation den Weltkindertag in Aalen vorbereitet. Für die jungen Aalener wird es ein spannender Tag mit Spiel und Spaß, auf dem es viel zu entdecken und erleben geben wird.
b05684bf-cf10-46b5-96b9-eb411339150f.jpg
Aalen. Beim Aalener Kindertag am kommenden Sonntag ist für die jungen Stadtbewohner viel geboten. Sie können: In die Welt der Düfte abtauchen, tamilische Spiele kennenlernen und Spiegelobjekte erforschen. Zum neunten Mal steigt der Weltkindertag am Sonntag, 17. September, unter dem Motto: weiter
  • 323 Leser

Schnäppchen und Spaß für Jung und Alt

Abtsgmünd startet am Wochenende in seinen „Goldenen Herbst“, mit einem Straßenfest, Reifenkunst sowie einem Schnäppchen- und Herbstmarkt. Es locken Überraschungen für kreative Kids, eine Autoschau und ein verkaufsoffener Sonntag von 13 bis 17 Uhr.
1f4bbdc4-1ea8-4db5-b86c-c0bb339065a9.jpg
Abtsgmünd. Was vor einigen Jahren als eintägiges Straßenfest begann, hat sich mittlerweile zu einer beachtlichen Veranstaltung entwickelt. Von Samstag 16. bis Sonntag 17. September zeigt der Abtsgmünder Gewerbe- und Handelsverein (GHV) mit 16 Teilnehmern Leistungsstärke mit vielen Aktionen und weiter
  • 462 Leser

Legalisierung von Cannabis in den USA auf dem Vormarsch

In vielen Ländern der Welt ist in den letzten Jahren ein Trend zur Legalisierung von Cannabis zu erkennen. Eine Droge, die viele Jahre von Politiken mit strengen Gesetzen belegt wurde, erfährt in den letzten Jahren eine Rehabilitation. Was in den Niederlanden schon sehr lange gestattet ist, schwappte zu Beginn des Jahres in einer weiter
  • 2511 Leser