Artikel-Übersicht vom Montag, 23. Juli 2018

anzeigen

Regional (119)

Zahl des Tages

1000

Einwohner hat der Aalener Stadtteil Unterkochen in den vergangenen Jahren verloren.

weiter
  • 370 Leser
Kurz und bündig

Gedenktag Ignatius von Loyola

Ellwangen. Am Sonntag, 29. Juli, findet um 18 Uhr auf dem Ellwanger Schönenberg ein meditatives Vespergebet zum Gedenktag des Ignatius statt. Um 19 Uhr folgt der Vortrag „Ignatius und die Verehrung der Gottesmutter“ mit Pfarrer Norbert Traub, Wallfahrtsrektor an der Basilika Mariä Brünnlein in Wemding. Der Eintritt ist frei, ein Imbiss wird gereicht.

weiter
  • 325 Leser
Kurz und bündig

Kegelcup mit Schlemmerfest

Ellwangen-Schrezheim. Der KC Schrezheim richtet am Wochenende, 28./29. Juli, sein Sommerfest aus. An beiden Tagen gibt es Kaffee und Kuchen, sowie kulinarische Spezialitäten aus verschiedenen Ländern, sonntags auch Mittagstisch. Für das Hobby-Turnier am Samstag können sich 4er-Mannschaften unter kc-schrezheim@web.de anmelden.

weiter
  • 338 Leser

Schneckenfreude kommt mit dem Regen

Wetter Das ziemlich nasse Wetter übers vergangene Wochenende hatte auch so seine Vorteile. Zumindest für dieses Schneckenpärchen, dem der Regen geholfen hat, zueinander zu finden. Das Vergnügen sei ihnen vergönnt – meint auch unsere Leserin Maria-Viktoria Maier. Sie hat das Foto geschossen.

weiter
  • 350 Leser
Kurz und bündig

Sommerferien bei der VHS

Aalen. Das Büro der VHS Aalen ist ab Donnerstag, 26. Juli, während der Sommerferien geschlossen. Ab 10. September ist das Büro mit verlängerten Zeiten wieder geöffnet. Ab diesem Datum sind Anmeldungen für das Herbstprogramm möglich.

weiter
  • 327 Leser

Sommerfest der Senioren

Oberes Tor Kaffee, Kuchen und Grillwürste am Donnerstag, 26. Juli.

Lauchheim. Seniorinnen und Senioren sind am Donnerstag, 26. Juli, ab 14 Uhr zum Sommerfest im Hof des Ensembles am Oberen Tor eingeladen. Es gibt Kaffee, Kuchen und Grillwürstchen. Rüdiger Backes und sein Pilgerkollege Wolfgang Pösselt unterhalten musikalisch und singen mit den Gästen. Es verkehrt ein Bus der Firma Bieg: 13.30 Uhr ab Röttingen (zwei

weiter
Kurz und bündig

VHS-Büro macht Ferien

Ellwangen. Die Geschäftsstelle der Volkshochschule Ellwangen bleibt von Freitag 27. Juli, bis Dienstag, 4. September, geschlossen. Das Herbstprogramm erscheint am 1. September und ab dann sind Onlineanmeldungen möglich. Ab 5. September ist das Büro wieder besetzt.

weiter
  • 313 Leser

Zirkus Charles Knie kommt

Zirkus Am 8./9. September kommt der Zirkus Charles Knie auf den Schießwasen. Tickets gibt es zum Preis von 12 bis 34 Euro auf www.zirkus-charles-knie.de, bei allen bekannten Vorverkaufsstellen sowie unter der Ticket-Hotline Tel. (0171) 9462456. Foto: privat

weiter
  • 770 Leser
Polizeibericht

14 000 Euro Schaden

Crailsheim. Am Freitag fuhr ein Mann im VW Passat auf einen auf der Straße geparkten Renault Megane auf. Ohne sich um den Unfall zu kümmern, entfernte sich der Unfallverursacher. Zeugen notierten sein Kennzeichen. An der Halteranschrift wurde bei dem 38-jährigen Fahrer eine Blutentnahme angeordnet.

weiter
  • 485 Leser

20 Musicals in einer Show

Show Tanz, Comedy, Rock und Ballett verbinden sich bei „Musical Moments“.

Highlights aus über 20 Musicals werden am Mittwoch, 2. Januar, in der Aalener Stadthalle aufgeführt. Nowackis „Musical Moments“ ist eine Kreation aus den erfolgreichsten Musicals unserer Zeit. Anspruchsvolle Titel aus den Produktionen wie Evita, Cats, Elisabeth, Abba, Blues Brothers und Phantom der Oper, werden gespielt. Mit Charme und Witz

weiter

Zahl des Tages

22

Personen arbeiten auf dem Containerschiff „Chicago Express“, das im November 8000 Schiffscontainer von Barcelona nach Kuala Lumpur bringt. Mit dabei ist der 18-jährige Ellwanger Elias Schaller.

weiter
  • 340 Leser

Ausstellung Kunst des alten Amerikas

Brigitte und Werner Eisenhardt halten am Donnerstag, 26. Juli, um 18 Uhr bei der Ausstellung „Kunst des Alten Amerika“ in den Räumen des Aalener Kunstvereins einen Vortrag über ihre Perureise. Am Sonntag, 29. Juli, 11 Uhr, führt der Vorsitzende des Aalener Kunstvereins, Artur Elmer, durch die Ausstellung. Öffnungszeiten: Dienstag bis Sonntag:

weiter
  • 375 Leser

Johanniter Infoveranstaltung zum FSJ

Aalen. Zu einer Informationsveranstaltung zum Freiwilligen Sozialen Jahr (FSJ) laden die Johanniter Aalen am Donnerstag, 2. August, 15.30 Uhr in die Johanniter-Dienststelle in Aalen, Stuttgarter Straße 124. Teilnehmen können alle Interessierten, die im Besitz eines Führerscheins der Klasse B sind. Um Anmeldung bis zum 1. August wird gebeten unter Telefon:

weiter

Schwimmen Abzeichen erwerben

Aalen. Das DLRG nimmt in den Sommerferien jeden Montag im Freibad Hirschbach Schwimmabzeichen ab. Erworben werden können Seepferdchen für Frühschwimmer, Schwimmabzeichen Jugend/Erwachsene in Bronze, Silber und Gold sowie das Vielseitigkeitsabzeichen „Seehund Trixi“. Treffpunkt und Anmeldung um 17.15 Uhr beim Sprungbecken, bei jedem Wetter.

weiter
  • 289 Leser

Erstes Fest der Afghanen

Integration Fröhliche und ausgelassene Stimmung im Begegnungscafé.

Aalen. Mehr als 100 Gäste kamen zum Afghanistan-Fest, das im Begegnungscafé in den Räumen der Evangelisch-Freikirchlichen Gemeinde Aalen stattgefunden hat. Die Idee wurde im Café Bistro, einem Begegnungscafé für geflüchtete und einheimische Bürger, entwickelt, in dem sich jeden Freitag zwischen 10 und 20 Menschen treffen. Geplant wurde das Fest für

weiter
Polizeibericht

Glasscheibe eingeworfen

Fichtenau. An einem Gebäude in der Marktstraße wurde am Samstag um 22.15 Uhr mit einem Stein die äußere Verglasung beschädigt. Zeugen beobachteten zwei dunkel gekleidete Jugendliche, die in Richtung Kirche davonrannten. Zeugenhinweise an den Polizeiposten Fichtenau, Tel. (07962) 379.

weiter
  • 396 Leser

Illegal Müll verbrannt

Polizei Größeres Feuer beim Spielplatz im Naherholungsgebiet.

Neresheim. Kurz vor 1 Uhr am frühen Sonntagmorgen hat ein Zeuge ein größeres Feuer bei einem Spielplatz im Naherholungsgebiet Saueräcker bemerkt. Daraufhin verständigte er die Polizei. Wie die Polizei mitteilt, fuhr unverzüglich eine Streifenwagenbesatzung des Polizeireviers Aalen an besagten Ort. Dabei stellten die Beamten fest, dass Unbekannte Sperrmüll

weiter

Riesige Resonanz bei „Nataly will leben!“

DKMS-Aktion In Neuler wurden neue Stammzellspender gesucht und registriert.

Neuler. Am Sonntag versammelten sich zahlreiche Menschen in der Schlierbachhalle, um sich als Stammzellspender bei der deutschen Knochenmark-Spenderdatei (DKMS) registrieren zu lassen. Die Aktion wurde unter dem Motto „Nataly will leben!“ ausgerufen, um für die elfjährige Nataly aus Neuler einen „genetischen Zwilling“ zu finden,

weiter
  • 155 Leser

Schnäppchen für Genießer der Kultur

Theater Noch bis Mitte August sind Abonnements für den Kleinkunst-Treff und/oder für den Theaterring erhältlich.

Aalen. Noch bis Mitte August können sich Liebhaber des Theaters oder der Kleinkunst für ein Abonnement entscheiden. Sechs Veranstaltungen aus Kabarett, Musik und Comedy und/ oder 7 Theateraufführungen der Saison 2018/19 gibt es zu besonders günstigen Konditionen.

Mit Familienpass ist es günstiger

Das Abonnement für den Kleinkunst-Treff kostet 115 Euro,

weiter

„Das Boot“ zum letzten Mal auf der Bühne

Theater Die letzten Aufführungen der Theaterversion von „Das Boot“ finden vom 24. bis 29. Juli auf der Freilichtbühne am Wehrgang in Dinkelsbühl statt. Beginn ist immer 19.30 Uhr. Karten gibt es unter Tel.: (09851) 902600 und online: landestheater-dinkelsbuehl.de. Foto: Hans von Draminski

weiter
  • 394 Leser

4000 Euro fürs „fiftyFifty-Taxi“

Aalen. Einen mit 4000 Euro dotierten Scheck für das Verkehrssicherheitsprojekt „fiftyFifty-Taxi“: Den überreichte Manfred Hommel, Vertriebsdirektor Pkw Württemberg, an Landrat Klaus Pavel und Michaela Conrad vom Geschäftsbereich Nahverkehr des Landratsamtes Ostalbkreis.

Seit dem Jahr 2007 ist Mercedes-Benz Aktionspartner des Landratsamtes

weiter

Freizeit Sommer im Brenzpark

„Faszination Weltall“ heißt es bis zum Sonntag, 29. Juli, bei „Sommer im Park“ in Heidenheim. Der Verein „Astronomie Heidenheim“ zeigt im Veranstaltungspavillon im Brenzpark Bilder aus dem Weltall. „Sommer im Park“ läuft noch bis 9. September. Künstler und Bands treten im Brenzpark auf. Für Parkbesucher

weiter

Gemeinderat Kulturausschuss im Wagnershof

Ellwangen. Der Ausschuss für Kultur, Touristik, Sport und Soziales (KTSS) trifft sich am Mittwoch, 25. Juli, um 17 Uhr, auf dem Wagnershof zur Besichtigung der Anlagen. Ab 17.30 Uhr wird dort unter anderem über die Jahresberichte 2017 in den Bereichen Touristik und Alamannenmuseum sowie den Bericht über die Beziehungen mit Bulgarien beraten. Außerdem

weiter
  • 5
  • 425 Leser

Kunst Postkarten aus Gmünd

Zum 80. Geburtstag des Malers Hans Kloss hat das Schwäbisch Gmünder Kulturbüro unter dem Titel „Kunstpost aus Schwäbisch Gmünd“ ein Postkartenbuch mit 32 Bildern des Künstlers und einem Vorwort von Dr. Susanne Lange-Greve herausgebracht.

Das Buch gibt es beim i-Punkt Schwäbisch Gmünd und im Museumsshop im Prediger zu kaufen. „Kunstpost

weiter
  • 350 Leser

Landespolizei Prävention vor Extremismus

Ostalbkreis. Die Landespolizei will junge Menschen stark machen, damit sie den extremistischen Verführern selbstbewusst entgegentreten können. Das Präventionsprojekt „ACHTUNG?!“ wurde speziell für Schülerinnen und Schüler der 9. Klassenstufe und beruflichen Schulen entwickelt. Es geht um den Wert von Demokratie als wichtige Voraussetzung

weiter

Polizeibericht Eifersucht tut selten gut

Ellwangen. Aus Eifersucht stach ein 30-Jähriger am Sonntag mit einem Messer mehrfach auf das Auto seiner Ex-Freundin ein. Der junge Mann hatte die Frau gegen 20.40 Uhr an ihrer Arbeitsstelle in der Innenstadt aufgesucht und ihr dort lautstark ein Verhältnis unterstellt. Die 39-Jährige ging zu Fuß zum Polizeirevier, um Anzeige zu erstatten. In diesem

weiter
  • 452 Leser
Kurz und bündig

Archäologische Führungen

Heubach. Eine besondere Führung auf dem Rosenstein bieten die Höhlenforscher aus Heubach an. Unter Leitung eines Fachmannes der AG Steinzeit, werden zwei Höhlen begangen und die Teilnehmer auf eine spannende Reise durch die Geschichte mitgenommen. Termine: 28. Juli und 8. September. Der Kostenbeitrag beträgt pro Person 4 Euro pro Person. Weitere Info

weiter
  • 280 Leser

Donnervögel lassen es krachen

Konzert Die Münchner Coverband „Thunderbirds“ begeistert in Oberkochen beim Open-Air auf dem Eugen-Bolz-Platz.

Oberkochen. Rund 400 Besucher haben am Freitag das Konzert mit den Thunderbirds auf dem Eugen-Bolz-Platz besucht. Die Coverband riss ihr Publikum drei Stunden lang mit Rock’n’Roll, Oldies und flotten Sprüchen und Einlagen mit.

So wurde zum Beispiel gemeinsam das Spielen der Luftgitarre geübt und Männer und Frauen traten zum gegenseitigen

weiter
Kurz und bündig

Ferienprogramm

Essingen. Einige Veranstaltungen sind noch nicht vollständig ausgebucht, zum Beispiel die „PS4 FIFA WM“, „Bauen und Fliegen von Flugmodellen“ oder „Dance, Dance, Dance“. Anmelden kann man sich bei Frau Thaler im Rathaus.

weiter
  • 296 Leser

Ferienprogramm Reiten

Ellwangen-Röhlingen. Der RFV Röhlingen bietet am Samstag, 18. August, von 19 bis 15 Uhr ein Programm für Kinder und Jugendliche ab 9 Jahren an mit Reiten, Voltigieren, Kutsche fahren, Mittagessen und Schatzsuche. Anmeldung bis 1. August unter Tel. (0176) 93531013.

weiter
  • 391 Leser

Gehwege und Parkschule

Gemeinderat Für die Wahl des Gemeinderats wird die Sitzzahl überprüft.

Essingen. Der Gemeinderat tagt am Donnerstag, 26. Juli, um 18.30 Uhr im Rathaus. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem der Gehwegausbau Unteres Dorf – Schwegelhöfe und der Geh- und Radweg an der L 1080, der erneute Antrag zur Einrichtung einer Ganztagsschule an der Grundschule sowie die Überprüfung der Sitzzahl und die Aufteilung auf die

weiter
  • 5

Heimattage: Stadt zieht positive Bilanz

Schlossfest Trotz Regen und unfreundlichem Wetter verliefen die Ellwanger Heimattage offenbar recht gut.

Ellwangen. „Für dieses Wetter liefen die Heimattage recht gut“, sagt der Leiter des Kultur- und Presseamtes Dr. Anselm Grupp. Sowohl am Samstag wie auch am Sonntag seien die Gäste zahlreich zum Schloss hoch gekommen. „Die Ellwanger lassen sich ganz offensichtlich ihr Fest nicht nehmen“, sagte er. „Nur wenn es schneit kommen

weiter

Plätze im Ferienprogramm

Ellwangen. Die Plätze im Ellwanger Ferienprogramm sind heiß begehrt. Für einige Angebote mit hoher Nachfrage wurden Zusatzangebote geschaffen. Weitere Informationen unter www.juze-ellwangen.de oder Tel. (07961) 6467.

weiter
  • 290 Leser
Kurz und bündig

Spielenachmittag im „aquafit“

Oberkochen. Unter der Regie der Stadtverwaltung findet am Freitag, 27. Juli, in der Zeit von 14 bis 17 Uhr ein Spielnachmittag im Freizeitbad „aquafit“ statt. Es stehen unter anderem Wasserspielgeräte zur Verfügung. Der Eintritt für Kinder und Jugendliche (bis 18 Jahre) beträgt 2 Euro.

weiter
  • 276 Leser

Welten unter Wasser

Jubiläum Reinschnuppern beim Tauchverein Aquarius Rosenstein.

Heubach. Zum 25-jährigen Bestehen lädt der Tauchverein Aquarius Rosenstein am 28. Juli ab 14 Uhr zum Tag der offenen Tür ins Vereinsheim in der Adlerstraße 7/3 in Heubach ein. An diesem Nachmittag wird der Verein alle Interessierten über den Tauchsport informieren und ihr Vereinsleben präsentieren.

Zusätzlich zu Tauch- und Vereinsinfos wird Michael

weiter
Der besondere Tipp

„Gib mir meinen Geldbeutel zurück“

Am Mittwoch, 25. Juli, gibt es im DRK-Zentrum Schwäbisch Gmünd um 19 Uhr in den Räumen 1a und 1b einen Vortrag zum Thema „Gib mir meinen Geldbeutel zurück! - Gefühlsorientierte Verständigung mit Menschen mit Demenz“. Anna Ring, Diplom-Sozialpädagogin und Case-Managerin bei der Demenzberatung des DRK-Kreisverbands Schwäbisch Gmünd, wird über

weiter

Flamenco Begegnung bei Rotwein und Tapas

Wenn sich das Gschwender Bilderhaus in ein Tablao verwandelt, dann zum Fest der Flamenco-Gruppe um die Tänzerin Ursula Jimenez-Mühleis am Samstag, 28. Juli. Die Flamenco-Schülerinnen zeigen ihr Können. Der Gitarrenbegleiter zaubert die Klänge Andalusiens ins Brunnengässle. Dazu gibt’s Begegnungen mit Freunden und Fremden bei spanischem Rotwein

weiter
  • 334 Leser
Wespels Wort Wechsel

Begleiten und entgleiten

Manfred Wespel über beantragen, begeleiten und begleiten

In befallen und entfallen steckt fallen, in bekleiden und entkleiden steckt kleiden und in begleiten und entgleiten? Wir spüren, dass begleiten nichts mit gleiten zu tun hat. Mit gleiten wird eine Bewegung bezeichnet, bei der etwas leicht über eine Fläche oder im Raum schwebt; im übertragenen Sinn dann ein Übergang ohne harten Schnitt, etwa die Gleitzeit.

weiter

Drogendealer geschnappt

Waiblingen. Drei Drogendealer aus Waiblingen wurden auf frischer Tat vorläufig festgenommen und befinden sich zwischenzeitlich in Untersuchungshaft. Das teilt jetzt das Polizeipräsidium Aalen mit.

Bereits im Juni geriet ein aus Waiblingen stammender 47-jähriger Grieche ins Visier der Kripo Waiblingen, weil er in Drogengeschäfte verwickelt sein soll.

weiter

Schwäbische Softwareschmiede ist 25

Jubiläum Der etwas andere Festabend zum 25. Geburtstag der Gmünder Delta Logic Automatisierungstechnik GmbH. Wertschätzung, Bescheidenheit und Innovationskraft sind die Schlüssel zum Erfolg.

Schwäbisch Gmünd.

Mutig, zielbewusst, den Kopf, mit dem er bisweilen durch Wände stößt, voller Ideen ist Rainer Hönle schon als Kind: Mit einem 20 000 Mark teuren Computer, den seine Eltern sponserten, begann er leidenschaftlich mit der Entwicklung von Software. Die Frage, wie es sich mit einer Siemens-Steuerung am besten kommunizieren lässt,

weiter
  • 1
  • 2748 Leser

Gemeinderat Kombibad, Wahl und Stadthalle

Aalen. Eine umfangreiche Tagesordnung behandelt der Aalener Gemeinderat auf der letzten Sitzung vor den Ferien am Mittwoch, 25. Juli, um 15.30 Uhr im Rathaus. Themen sind unter anderen das Kombibad Hirschbach, der Freundschaftsvertrag mit Vilankulo, die Ertüchtigungsmaßnahmen in der Stadthalle, die Generalsanierung der Schillerschule und die Überprüfung

weiter
  • 320 Leser

Abschied von der Schule mit Musik

Brühlschule Der Rektor Matthias Schimmel verabschiedet Sybille Stempfle und Corina Bühr.

Neuler. Mit Stolz darf Sybille Stempfle in diesen Tagen auf eine erfolgreiche und langjährige berufliche Wegstrecke als Lehrerin an der Brühlschule zurückblicken. Ab dem Schuljahr 1988/1989 wurde die Brühlschule für sie zur schulischen Heimat. Zuvor hatte sie die Fächer Deutsch, Englisch und Sport studiert. Hervorzuheben sind die Tätigkeiten als Klassenlehrerin,

weiter
Guten Morgen

Ein Hoch aufs Vanilleeis

Marie Enßle über Ehrentage und das Land der unbegrenzten Möglichkeiten.

Die kuriosesten Feiertage kommen mutmaßlich aus dem Land der unbegrenzten Möglichkeiten. Die Amerikaner feiern am 7. August den nationalen Tag des Leuchtturmes, am 16. den Erzähl-einen-Witz-Tag, am 21. August den Nationaltag der Senioren. Der 23. Juli fiel lecker aus. Dieser Montag stand bei den Amis im Zeichen des Vanilleeises. Wer den National Vanilla

weiter
  • 130 Leser

„Nicht glaubwürdig“

Palm-Neubau Richard Bahr wirft ProUko „bewusste Irreführung“ vor.

Aalen-Unterkochen. Von einer „bewussten Irreführung“ spricht der Betriebsratsvorsitzende der Firma Palm, Richard Bahr, in Bezug auf Äußerungen der Bürgerinitiative ProUko. Deren Vertreter hätten berichtet, dass bei Palm künftig 600 bis 650 Lastwagen-Bewegungen pro Tag stattfinden werden. Bahr: „Wenn ich pro Lkw 25 Tonnen rechne und

weiter
  • 5
Polizeibericht

Auf der Straße eingeschlafen

Aalen-Unterkochen. Eine 24-jährige Frau hat am Montagmorgen kurz vor 3 Uhr in der Heidenheimer Straße einen gestürzten Fahrradfahrer vorgefunden. Der Mann, der laut Polizeiangaben deutlich unter der Alkoholeinwirkung stand, war auf den Boden gestürzt und dort noch mit dem Fahrrad zwischen den Beinen eingeschlafen. Der 53-Jährige blieb bei seinem Sturz

weiter
  • 101 Leser
Polizeibericht

Auto zerkratzt

Aalen. Bereits im Zeitraum zwischen Dienstag, 17. Juli und Donnerstag, 19. Juli, zerkratzte ein Unbekannter das Auto einer 28-Jährigen, das in der Bismarckstraße in Wasseralfingen abgestellt war. Den Schaden schätzt die Polizei auf rund 500 Euro. Hinweise bitte an den Polizeiposten Wasseralfingen, Tel. (07361) 97960.

weiter
  • 368 Leser

Groovig und brachial im Irish Pub

Konzert Trotz des warmen Sommerabends strömte kürzlich das Publikum in das kühle Gewölbe des Irish Pub. Das lag an den musikalischen Qualitäten der beiden gastierenden Bands. „Hempl’s Couch“ startete mit groovigem Hard Rock unter anderem von „Rage against the Machine“ und „Audioslave“ und debütierten sogar

weiter

Naturschutz an der Schule

Schöner-Graben-Schule Das neue Projekt „Ellwanger Naturschutzoffensive“, welches die Artenvielfalt im Stadtgebiet fördern soll, startete an der Schöner Graben Schule mit einer Naturschutz AG. An drei Terminen wurden mit Jutta Jakob und Margret Schreg vom Jugendzentrum ein insektenfreundliches Blumenbeet angelegt und Nistkästen für Vögel

weiter
Polizeibericht

Renitent und aggressiv

Aalen. Bis 8 Uhr am Sonntagmorgen musste ein 38-Jähriger in der Gewahrsamszelle des Polizeireviers Aalen übernachten. Eine Zeugin hatte gegen 22.25 Uhr der Polizei ihre Beobachtung mitgeteilt, wonach ein Unbekannter das Fenster eines Gebäudes in der Fackelbrückenstraße versuchte, aufzudrücken. Die Polizeibeamten trafen den 38-Jährigen in der näheren

weiter

Schlipfs letzte Unterrichtsstunde

Abschied Nach elf Jahren als Oberstudiendirektor der Kaufmännischen Schule geht Hartmut Schlipf in den Ruhestand. Sein Nachfolger wird Jochen Wörner.

Aalen

Mit einer letzten Unterrichtsstunde verabschiedete sich Hartmut Schlipf, Oberstudiendirektor der Kaufmännischen Schule Aalen, nach elf Jahren als Oberstudiendirektor der Kaufmännischen Schule und nach rund 40 Jahren im Schuldienst. Schlipf nahm sein Markenzeichen, einen roten Schlips, und reichte diesen seinem Nachfolger Jochen Wörner, der gleichzeitig

weiter

27 Erzieherinnen haben ihre Ausbildung abgeschlossen

Institut St. Loreto 27 Studierende schließen die fachschulische Ausbildung zum Erzieher/zur Erzieherin erfolgreich ab.

Ellwangen

Kürzlich feierten 27 Studierende der Fachschule für Sozialpädagogik St. Loreto den erfolgreichen Abschluss ihrer schulischen Ausbildung zum Erzieher beziehungsweise zur Erzieherin mit einem ökumenischen Gottesdienst in der katholischen Kirche Unterdeufstetten. Neun Studierende haben zusätzlich die Fachhochschulreife (FHR) erworben.

Im Verlauf

weiter
  • 163 Leser

Abtsgmünds Finanzen für 2018 im Plan

Gemeindehaushalt Kämmerer Tobias Maier zieht im Gemeinderat am Montag eine positive Zwischenbilanz.

Abtsgmünd. Die Finanzen der Gemeinde für das Jahr 2018 liegen im Plan. Kämmerer Tobias Maier hat in der Sitzung am Montagabend einen Zwischenbericht zum Stand der Finanzentwicklung, Stand 30. Juni, gegeben.

„Es ist alles im grünen Bereich“, schickte Bürgermeister Armin Kiemel voraus. Ein bisschen Sorge habe man wegen der Entwicklung der

weiter
Kurz und bündig

EKO-Energieberatung

Hüttlingen. Energiekompetenz Ostalb bietet am Dienstag, 24. Juli, von 15 bis 18 Uhr im Rathaus Hüttlingen eine kostenlose und unabhängige energetische Erstberatung an. Telefonische Terminvereinbarung unter (07173) 185516.

weiter
  • 650 Leser
Kurz und bündig

Geführte Wanderung

Nattheim. In den Sommermonaten lädt die Touristikgemeinschaft Gastliches Härtsfeld zu geführten Wanderungen ein. Das Motto der ersten Wanderung am Sonntag, 29. Juli, heißt „Auf den Spuren der Reformation“ und führt von Nattheim nach Oggenhausen, begleitet von Bürgermeister Norbert Bereska und mit spannenden Erläuterungen von Heimatforscher Hans-Rainer

weiter

Kreatives für Garten und Haus

Naturstein Den Garten nach eigenem Geschmack gestalten, dabei seine Kreativität spielen lassen, um sich dann beim Fachmann beraten zu lassen. Das ist der perfekte Weg, um schnell ans Ziel zu kommen. Bei der 9. Ausstellung „Kunst.Wege.Garten“ im Natursteinpark Funk und Ehinger in Abtsgmünd-Dettenried konnte man alles auf einmal erledigen.

weiter
Kurz und bündig

Ortschaftsrat in Wildenhäusle

Abtsgmünd-Pommertsweiler. Der Ortschaftsrat von Pommertsweiler besichtigt am Mittwoch, 25. Juli, Baumaßnahmen im Bereich von IA3 in Wildenhäusle. Treffpunkt ist um 18.30 Uhr am Holdeweg. Im Anschluss ist Sitzung im Feuerwehrgerätehaus in Pommertsweiler.

weiter
  • 383 Leser
Kurz und bündig

Trauercafé Lichtblicke

Abtsgmünd. In den Räumen der Sozialstation Abtsgmünd, Hallgarten 11, findet am Donnerstag, 26. Juli, von 14 bis 16 Uhr wieder das Trauercafe Lichtblicke statt. Eingeladen sind alle, die um einen Angehörigen trauern. Anmeldung nicht erforderlich.

weiter
  • 528 Leser

Wohnungsbau will hoch hinaus

Stadtentwicklung Die Wohnungsnot ist weiter groß: Was am Schwesternwohnheim entstehen könnte und sonst noch im Stadtgebiet geplant ist.

Aalen

Manchmal läuft es wie geschmiert. Manchmal gibt es Ärger mit den Nachbarn. Und manchmal muss man einfach zugreifen. Das war bei der Rundfahrt des Aufsichtsrats der Wohnungsbau Aalen zu erfahren. Die SchwäPo fasst zusammen.

Pelzwasen Das Gelände der Martinskirche ist 6600 Quadratmeter groß. Die Wohnungsbau plant dort zwölf Reihenhäuser und 37

weiter
Kurz und bündig

Beachvolleyball-Turnier

Kirchheim. Die Vorrundenspiele in der Beach-Arena am Samstag, 28. Juli, und die Spiele der Hauptrunde am Sonntag beginnen jeweils um 9 Uhr. Am Samstagabend ist Beachparty mit dem „CRA-Team“. Für das leibliche Wohl ist gesorgt.

weiter
  • 351 Leser

Bildungspartnerschaft mal künstlerisch

Kooperation Samariterstift und Werkmeister-Gymnasium präsentierten sich beim Schulfest.

Neresheim. Vor einem Jahr wurde die Bildungspartnerschaft zwischen dem Samariterstift Neresheim und dem Benedikt Maria Werkmeister Gymnasium (WGN) geschlossen.

In erster Linie mag man bei einer Bildungspartnerschaft mit dem Samariterstift an den Einblick in Pflegeberufe denken. Die Kunsttherapeutin Regina Werner erklärte sich bereit, die Bildungspartnerschaft

weiter
Kurz und bündig

EKO-Energieberatung

Bopfingen. Am 26. Juli, bietet Energiekompetenz Ostalb von 14.30 bis 17.45 Uhr im Rathaus eine energetische Erstberatung an. Termine: (07173) 185516.

weiter
  • 286 Leser
Kurz und bündig

Radtour mit Leni Breymaier

Bopfingen. Am Donnerstag, 26. Juli, startet SPD-Bundestagsabgeordnete Leni Breymaier auf ihrer Sommertour um 9.30 Uhr vorm „Sonnenwirt“ zur Radtour aufs Härtsfeld. Um 11 Uhr gibt es im Naturschutzgebiet „Dellenhäule“ eine Führung mit dem BUND. Anmeldung hierzu (07361) 5588093, E-Mail: leni.breymaier.wk@bundestag.de.

weiter
  • 220 Leser
Kurz und bündig

Reiten und Voltigieren

Lauchheim-Hülen. Die Reitschule Equiscola bietet Ferienkurse: „Reiten auf Ponys“ vom 6. bis 10. sowie 13. bis 17. August, „Voltigieren für Anfänger und Fortgeschrittene“ vom 20. bis 24. August. Die Kurse laufen von 8 bis 13 Uhr und kosten inklusive Frühstück, Mittagessen und Getränken jeweils 115 Euro. Anmeldungen bei Sabine Auracher, 0151-46403628

weiter
  • 250 Leser

„Ja“ zu Drittellösung

Interkommunales Gewerbegebiet So haben die Oberkochener Räte entschieden.

Oberkochen. Bei einer Nein-Stimme und einer Enthaltung hat der Oberkochener Gemeinderat am Montagabend beschlossen, die Erweiterungsfläche westlich der B 19 zu jeweils einem Drittel mit der Stadt Heidenheim und der Gemeinde Königsbronn zu erschließen. Am 19. Juni hatten die Gemeinderäte in Heidenheim und in Königsbronn die Gründung eines gemeinsamen

weiter

Drei neue evangelische Pfarrer

Ordination In Essingen sind die Vikare Frauke Winter (Oberkochen), Julian Elschenbroich (Hofherrnweiler) und Peer Otte (Essingen) ordiniert worden.

Essingen

In einem festlichen Gottesdienst wurden die Vikare des Kirchenbezirks Aalen, Julian Elschenbroich aus Unterrombach-Hofherrnweiler, Peer Otte aus Essingen und Frauke Winter aus Oberkochen ordiniert. Sie sind nun Pfarrer der Württembergischen Landeskirche.

Dekan Ralf Drescher begrüßt eine große Gemeinde in der geschmückten Essinger Quirinuskirche.

weiter
  • 226 Leser

Hohenberg feiert Dorffest an Jacobi

Gemeinschaft Zum Tag des Kirchen- und Pilgerpatrons Jakobus gibt es in der Kirche geistliche Impulse, aber auch viel Geselligkeit rund ums Ortszentrum.

Rosenberg-Hohenberg

Zum zweiten Mal veranstalteten die beiden Hohenberger Vereine „snow & fun“ (Betreiber des Skilifts) und der Liederkranz Hohenberg das Dorffest an Jakobi, das durch die doppelte Trägerschaft eine richtige Gemeinschaftsveranstaltung für die ganze Rosenberger Teilgemeinde geworden ist.

Dazu kommt der geistige Hintergrund,

weiter
Tagestipp

Konzert von Michael Patrick Kelly

Der irische Musiker Michael Patrick Kelly tritt im Rahmen seiner iD Tour in 2018 auf Schloss Kapfenburg auf. In den 90er Jahren wurde „Paddy“ mit der Kelly Family vom Straßenmusiker zum internationalen Star und der Teenager war der Schwarm einer ganzen Generation. Die Abendkasse öffnet ab 18.30 Uhr. Dort sind noch Karten erhältlich.

Festivalbühne

weiter

Sommertour: Leni Breymaier in Essingen

Politik Die Bundestagsabgeordnete der SPD startet zu zwei Terminen am Samstag und Sonntag in Essingen.

Essingen. Eine Wanderung unternimmt die SPD-Bundestagsabgeordnete Leni Breymaier am Samstag, 28. Juli, im Rahmen ihrer Sommertour. Treffpunkt für alle Interessierten ist um 10 Uhr beim „Wanderparkplatz Teußenberg“ in Essingen.

Nach einem vom Schwäbischen Albverein geführten Rundgang trifft die Wandergruppe etwa um 13 Uhr bei der Schutzhütte

weiter
  • 5

„Irgendwo braucht jeder sein Zuhause“

Begegnungscafé Menschen mit und ohne Behinderungen verbringen einen Tag mit Singen und Geselligkeit.

Ellwangen. Lachend, klatschend und singend sitzen die Besucher des Begegnungscafés im Haus Kamillus in der Erfurter Straße. Sie überlegen gemeinsam, welche Bewegungen und Geräusche man noch in das Lied „Wenn du glücklich bist, dann klatsche in die Hand“ einbauen kann. Stampfend, nickend und schnipsend singen sie motiviert weiter.

Alle haben

weiter
Kurz und bündig

Begegnungsstätte geschlossen

Aalen. Die Aalener Begegnungsstätte Bürgerspital ist von Mittwoch, 25. bis Freitag, 27. Juli, wegen Arbeiten am Stromnetz geschlossen. Aufgrund der Arbeiten ist die Begegnungsstätte auch telefonisch nicht zu erreichen.

weiter
  • 267 Leser
Kurz und bündig

Damit es summt und brummt

Aalen. Christiane Karger, Fachberaterin für Obst- und Gartenbau am Landratsamt Ostalbkreis, gibt am Mittwoch, 25. Juli, im Um-Welthaus viele anschauliche Tipps, wie jeder durch die richtige Anlage und Pflanzenauswahl im Hausgarten dazu beitragen kann, dass es wieder ausreichend Lebensräume für Wildbienen und andere Insekten gibt. Die Veranstaltung

weiter
  • 248 Leser

Essingens „Fünfundsechziger“ reisten drei Tage nach Dresden

Jahrgangsfeier Über ein spannendes und abwechslungsvolles Programm konnten sich die „Jahrgängler“ des Essinger Geburtsjahrgangs 1953 mit ihren Partnerinnen und Partnern schon Anfang Juni freuen. 50 Teilnehmer aus den Reihen der „Fünfundsechziger“ sahen bei herrlichem Sonnenschein die vielen kulturellen Höhepunkte und Sehenswürdigkeiten

weiter
Kurz und bündig

Gartenfest am Taufbach

Aalen. Am Wochenende, 28./29. Juli, laden die Gartenfreunde Taufbach in ihre Gartenanlage zum Sommerfest ein. Am Samstag ab 15 Uhr gibt es Kaffee und Kuchen. Abends werden Schnitzel, Steaks und Grillwürste angeboten. Am Sonntag beginnt das Fest um 10 Uhr mit einem Frühschoppen, zum Mittagstisch gibt es Fleisch und Würste vom Grill, Schnitzel, Salate

weiter
  • 261 Leser
Kurz und bündig

Gospel-Benefizkonzert

Aalen-Unterkochen. Die „Life for All Band“ aus Uganda ist am Mittwoch, 25. Juli, um 19.30 Uhr zu Gast in der evangelischen Friedenskirche in Unterkochen. Der Eintritt ist frei, die Spenden des Publikums sind für Kinder in Uganda bestimmt.

weiter
  • 389 Leser
Kurz und bündig

Katholischer Frauenbund

Aalen. Der Katholische Frauenbund Aalen hält am Mittwoch, 25. Juli, um 18 Uhr seine Mitgliederversammlung im Gemeindesaal St. Maria ab.

weiter
  • 330 Leser
Kurz und bündig

Mehrgenerationen-Projekt

Aalen. Ein Informationstreffen für alle, die an einem Mehrgenerationenwohnprojekt in Aalen interessiert sind – Jung und Alt, Singles, Paare oder Familien – findet statt am Dienstag, 24. Juli, von 17.15 bis 18 Uhr im „Haus Kastanie“ in der Wilhelm-Merz-Straße 4 in Aalen. Die Lage und Größe der Wohnungen im geplanten Gebäude kann eingesehen werden. Weitere

weiter
Kurz und bündig

Schaf Shaun im Kinderkino

Aalen. Das Kinderkino der Stadtbibliothek zeigt am Freitag, 27. Juli, um 15 Uhr im Torhaus, Paul-Ulmschneider-Saal, den Film „Shaun das Schaf“ für Kinder ab 5 Jahren. Durch Shauns Übermut verschlägt es den Bauern aus Versehen in die große Stadt. Der Eintritt ist frei.

weiter
  • 271 Leser

Wenn Tippen zum Tod führt

Verkehrssicherheit Unfälle wegen Unaufmerksamkeit am Steuer häufen sich auch auf der Ostalb.war beim Präventionstraining der Polizei.

Schwäbisch Gmünd

Ich sitze am Steuer und meine Beifahrerin Heike Hilbig bittet mich, doch schnell während der Fahrt eine SMS zu verschicken. Ich krame das Handy hervor und fange an zu tippen. Plötzlich prallt mir ein Ball an die Motorhaube. „Nicht aufgepasst“, sagt Hilbig. Sie ist Fahrlehrerin bei der Fahrschule Hilbig. Gemeinsam mit der

weiter
Kurz und bündig

Bauplatzpreise und Wahl

Adelmannsfelden. Mit der Änderung des Bauplatzpreises in „Dollishäusle-Süd“ befasst sich der Gemeinderat Adelmannsfelden am Mittwoch, 25. Juli, um 19 Uhr im Rathaus Adelmannsfelden. Ein weiteres Thema ist der Beschluss zur unechten Teilortswahl und zur Zahl der Gemeinderatssitzung bei der Kommunalwahl am 26. Mai 2019.

weiter
  • 344 Leser
Kurz und bündig

Blutspendeaktion des DRK

Ellwangen-Pfahlheim. Auch im Sommer werden Blutspenden benötigt, aber viele regelmäßige Spender sind in Urlaub. Gelegenheit zum Spenden ist am Mittwoch, 25. Juli, von 14.30 bis 19.30 Uhr, in der Kastellhalle in Pfahlheim. Spenden kann jeder Gesunde von 18 bis zum 73. Geburtstag, Erstspender dürfen jedoch nicht älter als 64 Jahre sein.

weiter
  • 174 Leser
Kurz und bündig

Breitband und Jahresrechnung

Ellenberg. Der Gemeinderat von Ellenberg befasst sich am Mittwoch, 25. Juli, mit dem Breitbandausbau und der Jahresrechnung 2017. Die Sitzung beginnt um 19 Uhr im Rathaus.

weiter
  • 249 Leser

Frauengruppe im „Friddy“ erhält Preis

Bildungsprojekt Das Nachhaltigkeitsnetzwerk ehrt das Projekt „Erziehen mit Bedacht“.

Aalen. Die Frauengruppe im „Friddy“ unter der Leitung von Christine Class hat einen weiteren Grund zur Freude. Neben den Erfolgen innerhalb ihrer Gruppe mit dem Titel „Erziehen mit Bedacht“ haben sie nun den Preis „HeldeN!-Tat des Monats Juli“ des Nachhaltigkeitsnetzwerks Baden-Württemberg für die Verknüpfung der

weiter
Kurz und bündig

Nachmittag für Senioren

Ellwangen. Im Schönborn-Haus findet am Donnerstag, 26. Juli, der monatliche Unterhaltungsnachmittag für die ältere Generation statt. Ab 14.30 Uhr gibt es Kaffee und Kuchen zu Musik und Tanz. Der Eintritt ist frei.

weiter
  • 283 Leser
Kurz und bündig

Ortstermin am Spielplatz

Tannhausen. Der Gemeinderat Tannhausen trifft sich am Dienstag, 24. Juli, um 18.30 Uhr am Spielplatz an der Mörikestraße. Ab 19 Uhr ist Sitzung im Rathaus mit den Themen: Wohnumfeldmaßnahme „Forststraße“ mit Feldwegsanierung, Bebauungsplanverfahren „Schwarzenerde“ der Gemeinde Wilburgstetten.

weiter
  • 339 Leser

Tag der offenen Tür

Museum Der Umzug des Sammelsurium- Museums neigt sich dem Ende zu.

Aalen-Fachsenfeld. Ein spannender Tag für Museums- und Oldtimerfreunde: Der Umzug des Sammelsurium-Museums von Hammerstadt in die neue Heimat Fachsenfeld ist bald abgeschlossen. Am Tag der offenen Tür am Sonntag, 29. Juli, kann das neue Museum von 10 bis 18 Uhr erstmals besucht werden. Es befindet sich nun in der Reinhard-von-Koenig-Straße 7 in Aalen-

weiter

Verkehrslärm, Finanzen und Ausbau des Stromnetzes

Gemeinderat Ellwangen Laut aktuellen Zahlen fällt das Haushaltsjahr 2017 besser aus, als erwartet.

Ellwangen. Der Ellwanger Gemeinderat hat in seiner jüngsten Sitzung den so genannten „Lärmaktionsplan“ beschlossen und sich mit dem Ausbau des Stromnetzes der Netze BW befasst. Zudem wurden der Finanzzwischenbericht fürs Haushaltsjahr 2017 und die aktuelle Prognose für 2018 vorgestellt.

Stromnetzausbau: Zum wiederholten Male hat sich

weiter
Nachruf

Abschied von Alois Mack

Rosenberg. Die Mitglieder des Musikvereins Rosenberg haben mit weiteren Vereinsvertretern und vielen Trauergästen Abschied von Alois Mack genommen. Pfarrer Martin Danner zelebrierte den Trauergottesdienst und gab Rückblicke auf das Leben und Wirken von Alois Mack.

Alois Mack wurde 1940 in Geiselrot geboren. Er erlernte zunächst den Beruf des Metzgers

weiter

Wir gratulieren

Bopfingen-Baldern. Horst Langer, Blankenhöfe 1, zum 75. Geburtstag.

Adelmannsfelden. Ingrid Brenner-Schmid, Metzelgehrenhof 4, zum 75. Geburtstag.

weiter
  • 204 Leser

Der Hochsommer gibt in dieser Woche Vollgas

Am Dienstag liegen die Spitzenwerte bei knapp 30 Grad.

Seit Ende April ist es auf der Ostalb (mit wenigen Ausnahmen) sommerlich warm. Hochdruckgebiete blockieren den Atlantik und somit haben Tiefs kaum eine Chance nach Mitteleuropa vorzudringen. Das ist eine sogenannte Blocking-Lage, die es in dieser Länge noch nicht sonderlich oft gab. Bislang sind wir auch von einer Hitzewelle verschont geblieben.

weiter

Nach dem Abitur aufs Containerschiff

Berufsziel Nach dem Abitur am Peutinger Gymnasium beginnt Elias Schaller eine Ausbildung als Schiffsmechaniker. Ab November fährt er auf der „Chicago Express“ nach Kuala Lumpur.

Ellwangen

Auf die Frage „Und, was machst du nach dem Abi?“ bekommt man von Elias Schaller eine klare Antwort: „Ich fahre zur See.“ Dass einer von der Ostalb ausgerechnet das Berufsziel Kapitän entwickelt, ist außergewöhnlich. Bei dem jungen Ellwanger kam die Begeisterung für die Schifffahrt mit seiner ersten Kreuzfahrt auf.

weiter
  • 330 Leser

Akustische Höhenflüge mit „Sjaella“

Kirchenkonzert Das Leipziger Vokalensemble singt a cappella und Volkslieder in der Wallfahrtkirche in Hohenstadt. Mit dem strahlenden „Ave Generosa“ geht es hoch hinaus.

Einen zwiespältigen Eindruck hat das sonntägliche EKM-Konzert des Frauensextetts aus Leipzig, „Sjaella“, in der Wallfahrtskirche Hohenstadt hinterlassen. Während die hohen Soprane des makellos singenden Vokalensembles bei den geistlichen und weltlichen Sätzen mit dem starken Nachhall zu kämpfen hatten, hätten die Volkslieder wiederum mehr

weiter

Besonderer Blues über das Zwölftonsystem hinaus

Konzert Winfried Burr und Siegfried Klaiber spielen „Blues and more“ in der Fachsenfelder Schlossgalerie.

Winfried Burr und Siegfried Klaiber in der Fachsenfelder Schlossgalerie, das heißt, Blues steht an. Ein besonderer, denn die beiden verstehen es, über die vorgegebenen drei Akkorde des bluesigen Zwölftonsystems hinaus zu spielen. Damit ist die Musik allerdings nicht so leicht greifbar, da sie sich im Spiel fortentwickelt – befreit von jeder Vorgabe,

weiter
  • 197 Leser

„Eins mit Sternchen“ zum Abschied

Propsteischule Günther Vogt wird nach 40 Jahren im Schuldienst und 18 Jahren als Schulleiter mit viel Lob in den Ruhestand verabschiedet. Seine Nachfolgerin wird Monika Hecking-Langner.

Westhausen

Eine Ära endet an der Propsteischule. Schulleiter Günther Vogt ist am Montag in den Ruhestand verabschiedet worden. Seine Nachfolgerin steht schon fest: Es ist Monika Hecking-Langner, die demnächst eingeführt wird.

Unglaublich viel Lob, Anerkennung, Dank, Respekt und Herzlichkeit durfte Vogt, der 40 Jahre im Schuldienst und seit 2000 Leiter

weiter

Sonderapplaus für die Bläser

Sommerkonzert Festliche Bläsermusik des Posaunenchors erfreut fast 200 Zuhörer in der Christuskirche Unterrombach.

Aalen-Unterrombach. Am Sonntagabend gab die wetterlaunische Natur endlich Ruh‘. Warme Sonnenstrahlen schienen durch die Fenster und erhellten den Kirchenraum zusätzlich. Beste Voraussetzungen für das traditionelle Sommerkonzert des Posaunenchors Unterrombach in der Christuskirche.

Und die Dirigentin Heidrun Meiswinkel, ihre 29 Bläserinnen und

weiter
Zur Person

Schwab neuer Chef bei SAM

Böhmenkirch. Die SAM Automotive Group aus Böhmenkirch, Hersteller von hochwertigen Aluminium-Zierleisten im Automobilbereich, holt Holger Schwab als Geschäftsführer. Er übernimmt die Aufgabe des CEO und Sprechers der Geschäftsführung. Schwab verstärkt die bestehende Geschäftsführung um Peter Markowsky und Dirk Fischer. Schwab bringe weitreichende Erfahrungen

weiter
  • 1354 Leser

Richtfest am neuen Vereinszentrum des Golfclubs

Baustelle Die Arbeiten in der Anlage in Grafenhof liegen voll im Zeitplan. Gleichzeitig wird Sommerfest gefeiert.

Adelmannsfelden/Bühlerzell. Beim Sommerfest des „Golf & Country Clubs Grafenhof“ konnte das Richtfest des neuen Vereinszentrums gefeiert werden. Obwohl aufgrund der Wetterlage die geplanten Turniere nicht stattfinden konnten, bezeichnen die Veranstalter das Fest als in jeglicher Hinsicht gelungen.

Das neue Gebäude mit Umkleideräumen

weiter
  • 148 Leser

13 Erzieherinnen in Aalen verabschiedet

St. Loreto Alle Absolventinnen haben bereits einen Anstellungsvertrag.

Aalen. 13 Schülerinnen haben am St. Loreto-Institut für soziale Berufe in Aalen ihre Ausbildung zur Erzieherin erfolgreich abgeschlossen.

Die Feierlichkeiten begannen mit einem Gottesdienst in der Salvatorkirche. Bei der anschließenden Feier wurden den Absolventinnen die Zeugnisse zur staatlichen Anerkennung als Erzieherin übergeben. „Wir sind

weiter
  • 378 Leser

Ein herzlicher Dank an Schütz

Kirche Eine besondere Pfarrerin und Seelsorgerin wurde in den Ruhestand verabschiedet. Entpflichtung von Dekan Drescher nach ihrem letzten Gottesdienst.

Aalen

Bereits vor dem Gottesdienst wurde deutlich, dass Pfarrerin Ursula Schütz mehr als beliebt ist. Mit herzlichen Umarmungen und Glückwünschen bekundeten Freunde, Weggefährten und Gemeindemitglieder im Gemeindezentrum Peter und Paul, wie sehr ihnen ihre „Ursel“ fehlen wird. Ursula Schütz geht in den Ruhestand und hört nach neun Jahren

weiter

Mehr als ein halbes Kilo Kokain: Drogendealer geschnappt

Festnahmen von drei Tatverdächtigen in Waiblingen

Waiblingen. Drei Drogendealer aus Waiblingen wurden Anfang Juli auf frischer Tat vorläufig festgenommen und befinden sich zwischenzeitlich in Untersuchungshaft. Das teilt jetzt das Polizeipräsidium Aalen mit.

Bereits im Juni geriet ein aus Waiblingen stammender 47-jähriger Grieche ins Visier der Kripo Waiblingen, weil er in Drogengeschäfte

weiter
  • 5
  • 4859 Leser

Realschüler, Fachhochschüler und Abiturienten – Absolventen der Freien Waldorfschule

Schulabschlüsse Die 12. Klasse ist die wichtigste Abschlussklasse an der Freien Waldorfschule Aalen. Die Schülerinnen und Schüler legen den Waldorfabschluss sowie die „staatlichen“ Prüfungen zur Fachhochschulreife und zur mittleren Reife ab. Alle Schüler auf dem Bild links haben den Waldorfabschluss erreicht, 13 legten mit überdurchschnittlich

weiter

Straße zwischen Reichertshofen und Hohenstadt am Sonntag gesperrt

Wegen des "Abtsgmünder Bergslaloms" am Sonntag, 29. Juli

Abtsgmünd. Wegen der Motorsportveranstaltung „Abtsgmünder Bergslalom“ wird die K 3327 zwischen Abtsgmünd-Reichertshofen und Abtsgmünd-Hohenstadt am Sonntag, 29. Juli, in der Zeit von 7 bis 20 Uhr für den gesamten Straßenverkehr voll gesperrt. Das teilt die Landkreisverwaltung mit.Die Umleitung erfolgt von Abtsgmünd-Reichertshofen

weiter
  • 3231 Leser

22 Prozent der Kinder sind sprachauffällig

Bildung Landrat Pavel präsentiert dem Kreistag den zweiten Bildungsbericht für die Ostalb.

Aalen. Er ist 336 Seiten stark und in sieben große Kapitel unterteilt – der zweite Bildungsbericht des Landkreises. Er enthält eine umfassende Bestandsaufnahme der Bildungsbiografien und Übergänge, wie Hermine Nowottnick sagt, Leiterin des Bildungsbüros Ostalb.

Das Bildungsbüro hat den Bericht erstellt, hat Daten teilweise selbst erhoben und

weiter
  • 327 Leser

Zahl des Tages

7

Jahre nach dem ersten Bildungsbericht liegt nun ein Nachfolger vor. Die Bestandsaufnahme reicht von der frühkindlichen Bildung bis zur Hochschulstrategie. Angebote der Volkshochschulen sind ebenso erfasst wie „non-formale und informelle Lernwelten“. Dazu zählen die neun Musikschulen und 356 Sportvereine auf der Ostalb, die erstmals berücksichtigt

weiter
  • 378 Leser

70-Jähriger soll seine Ehefrau getötet haben

Tötungsdelikt in Kernen im Rems-Murr-Kreis

Kernen. Ein 70 Jahre alter Mann aus Kernen bei Waiblingen im Rems-Murr-Kreis steht in dringendem Verdacht, seine 69 Jahre alte Ehefrau getötet zu haben. Das teilen die Polizei Aalen und die Staatsanwaltschaft Stuttgart in einer gemeinsamen Pressemitteilung mit. Eine Hausmitbewohnerin hatte sich zusammen mit dem 70-Jährigen am Samstagnachmittag

weiter
  • 2
  • 5080 Leser

„Frauenquote im Vorstand ist zu gering“

Parteien Die Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen kritisiert SPD-Ortsverein Aalen.

Aalen. Die Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen (AsF) im Ostalbkreis ist über die Vorstandswahlen im SPD-Ortsverein Aalen „aus gleichstellungspolitischer Sicht mehr als enttäuscht“, schreibt die AsF-Doppelspitze Frauke Krauß und Sonja Elser in einer Pressemitteilung. Aus Sicht der AsF könne es in einem Ortsverein mit so vielen

weiter
  • 121 Leser

Köhrhof-Schafe sind Frischluftfanatiker

Landwirtschaft „Gläserne Produktion“ beim Brunch auf dem Bauernhof.

Abtsgmünd-Reichertshofen. Die Schafe sind jetzt auf den Weiden, der Winterschafstall ist daher verwaist. Eine gute Gelegenheit, um ihn in einen Gourmettempel zu verwandeln.

„Wir haben ihn bereits vor Wochen abgedampft und nun die beiden vergangenen Tage dekoriert und mit Sitzgarnituren bestückt“, beschrieb Wolfgang Hägele vom Köhrhof. Und

weiter

Pfarrer rät zur Geselligkeit

Tradition Der Gesangverein Wöllstein feierte am Wochenende mit zahlreichen Besuchern in und ums Dorfhaus das Jakobusfest.

Abtsgmünd-Wöllstein

Eine schöne Tradition fand am Wochenende ihre Fortsetzung: Die Mitglieder des Gesangvereins Wöllstein hatten zum Jakobusfest ins Dorfhaus geladen.

Angesichts der Witterung gab es einige Zelte, in denen man geschützt vor dem Regen schlemmen und reden konnte. Das Wetter machte zwar dem Jakobusfeuer am Samstagabend einen Strich durch

weiter
  • 146 Leser

Drei Schülerinnen schaffen den Traum-Schnitt 1,0

Realschule Bopfingen Preis für Zivilcourage für Paul Pröls, der einem Menschen das Leben gerettet hat.

Bopfingen. 81 Schülerinnen und Schüler haben die Mittlere Reife mit Bravour abgelegt. 16 Preise und 31 Belobigungen wurden dabei erzielt. Schulbeste sind Hannah Fischer (10a), Kathrin Bühler (10b) und Gloria Wenzl (10c) mit dem Traum-Notendurchschnitt von 1,0. Einen Sozialpreis für ihr außergewöhnliches Engagement für die Schulgemeinschaft erhielten:

weiter
  • 5
  • 372 Leser

Bildungspartnerschaft mal künstlerisch

Samariterstift und Werkmeister-Gymnasium Neresheim: Arbeiten des gemeinsamen Projekts sind an diesem Montag beim Schulfest zu sehen.

Neresheim. Vor einem Jahr wurde die Bildungspartnerschaft zwischen dem Samariterstift Neresheim und dem Benedikt Maria Werkmeister Gymnasium (WGN) geschlossen. In erster Linie mag man bei einer Bildungspartnerschaft mit dem Samariterstift an den Einblick in Pflegeberufe denken. Die Kunsttherapeutin Regina Werner erklärte sich bereit, die Bildungspartnerschaft

weiter
  • 157 Leser

Der Ostalb-Morgen

Live-Ticker mit Verkehr, Wetter und allem, was Sie zum Start in den Tag wissen müssen

8.52 Uhr: Sozialminister Manfred Lucha besucht das Fachzentrum Frühe Hilfen für Mütter, Väter und Schwangere (JuFam) im Schwäbisch Gmünder Landratsamt: am Donnerstag, 2. August, informiert er sich über das Thema und diskutiert mit engagierten Beteiligten.

8.44 Uhr: Bei einem Einbruch in ein Wohnhaus in Göggingen

weiter
  • 3533 Leser

Einbrecher im Wohnhaus

Polizei sucht Zeugen.

Göggingen. Durch eine eingeschlagene Fensterscheibe verschaffte sich ein Unbekannter zwischen Samstagabend und Sonntagmorgen Zutritt in ein Wohnhaus im Hofäckerweg. Hier durchsuchte er laut Polizei die Räumlichkeiten. Er öffnete Schubladen und Schränke, aus denen er Handtaschen und Schmuck entwendete. Hinweise auf den Einbrecher,

weiter
  • 5
  • 5189 Leser

Kennzeichen gestohlen

Polizei sucht Zeugen zu Vorfällen in Lorch.

Lorch. Zwischen Freitagvormittag und Samstagnachmittag wurde von einem geparkten VW, der in einem Hof in der Lorcher Straße abgestellt war, das vordere Kennzeichen "AA-V 1967" gestohlen. Ein weiterer Kennzeichendiebstahl in derselben Straße wurde der Polizei an einem Anhänger gemeldet. Das Kennzeichen lautete "AA-GK 29".Der Tatzeitraum

weiter
  • 5
  • 1994 Leser

Scheibe in Gaststätte demoliert

Aalen. Am Samstagvormittag warf gegen 10 Uhr ein Mann eine Scheibe einer Gaststätte in der Kanalstraße ein und verursachte Sachschaden in noch unbekannter Höhe. Eine Zeugin wurde laut Polizei darauf aufmerksam. Im Zuge der polizeilichen Fahndung konnte ein Verdächtiger, der stark alkoholisiert war, ermittelt werden.Die Ermittlungen

weiter
  • 5
  • 2386 Leser

Porsche schleudert in den Graben

Fahrer verliert Kontrolle über das Auto.

Bopfingen-Aufhausen. Ein 37-jähriger Porsche-Fahrer landete am Sonntag gegen 13.20 Uhr mit seinem Fahrzeug im Straßengraben der B 29. Von Aufhausen kommend, beschleunigte er an der dortigen Steigung auf der regennassen Fahrbahn und verlor laut Polizei hierbei die Kontrolle über das Auto. Der Schaden an seinem Fahrzeug wird auf ca. 15.000

weiter
  • 5
  • 4589 Leser

Pkw kontra Lkw

Nördlingen. In den frühen Morgenstunden des Montags kam es zu einem Unfall in Nördlingen: Ein nach links in die Straße „Im Mittelfeld“ abbiegender Lkw war einer Autofahrerin dahinter offensichtlich zu spät aufgefallen. Die 36-Jährige hatte laut Polizei bereits zum Überholen begonnen. Im Einmündungsbereich

weiter
  • 1523 Leser

Zehn Jahre Maja-Fischer-Haus

Freundeskreis Wohnsitzlose Fünf Männer haben in dem Domizil eine Bleibe gefunden.

Aalen. Verbunden mit dem Sommerfest des Freundeskreises für Wohnsitzlose wurde in einem großen Zelt mit zahlreichen Gästen das zehnjährige Bestehen des Maja-Fischer-Hauses in der Brunnenstraße gefeiert.

„Eine einwandfreie WG, in der wir nicht allein sind und wo wir sonntags gemeinsam essen“, „froh über ein eigenes Zimmer“, „gute

weiter
  • 140 Leser

Hat das Kösinger Freibad Zukunft?

Investition Der Neresheimer Gemeinderat debattiert an diesem Montag die Varianten und die Grundlagen. Bürgermeister Thomas Häfele erläutert die mögliche Lösung.

Neresheim

Ein Thema, das das Härtsfeld bewegt: das Kösinger Freibad. Es ist in die Jahre gekommen. Dennoch sprechen die Besucherzahlen für sich. In diesem Jahr haben bis Mitte Juli bereits 10 000 Besucher die Freizeiteinrichtung genutzt. Sogar ein Förderverein – Initiative proFreibad“ – hat sich gegründet, um das Schwimmbad zu erhalten.

weiter
  • 379 Leser

Bittlinger regt zum Mitsingen und Mitdenken an

Der christliche Liedermacher und Pfarrer bekommt viel Applaus im Gemeindezentrum Peter & Paul.

Aalen. Der christliche Liedermacher und Pfarrer Clemens Bittlinger gastierte mit seinem Programm „Öffnet den Kreis“ im ökumenischen Gemeindezentrum Peter & Paul. Die evangelische Kirchengemeinde hatte bewusst dieses Konzert ausgewählt, in der Hoffnung, das neue Gemeindehaus damit zu eröffnen. Clemens Bittlinger ist

weiter

Regionalsport (16)

14 Spielerinnen zur Sichtung in Ruit

Fußball Vier aus dem Bezirk Ostwürttemberg, Jahrgang 2006, dürfen zu weiteren Lehrgängen.

Drei Tage lang befanden sich 14 Spielerinnen der Mädchentalentfördergruppe des Bezirks Ostwürttemberg (ehemals Kocher-Rems), Jahrgang 2006 und jünger, zusammen mit fünf weiteren Talent-Fördergruppen zur Sichtung des Württembergischen Fußballverbands an der Sportschule in Ruit.

Es wurden an diesen Tagen drei Feldspiele (Kompaktfeld im 9 gegen 9) mit

weiter

Erstligisten in Altensteig

Handball Hochkarätig besetztes Turnier von Freitag bis Sonntag.

Der TSV Altensteig veranstaltet den 24. Sparkassen-Cup vom 27. bis 29. Juli. Auch in diesem Jahr präsentiert der TSV wieder ein Turnier der Spitzenklasse in familiärer Atmosphäre. Das Turnier wird wieder im K.o.-Modus ausgetragen. Die Viertelfinalspiele steigen am Freitag (18.30 bis 22.30 Uhr), die Halbfinals am Samstag (16 bis 22 Uhr). Am Sonntag stehen

weiter
Sport in Kürze

VfR verkauft 2000. Dauerkarte

Fußball. Die Vorfreude auf den Drittliga-Auftakt des VfR Aalen am Samstag (Anstoß: 14 Uhr) vor heimischer Kulisse gegen den SV Wehen Wiesbaden wächst: Dauerkarte Nummer 2000 ging am Wochenende über den Verkaufstisch. Mit dem VfR-Saisonticket können 19 Heimspiele zum Preis von 14,5 Begegnungen besucht werden – 4,5 Partien gibt es als Treuebonus gratis.

weiter
  • 5

Hobbyspieler machen den Auftakt

Handball Die Hobbyteams der Männer und Frauen beginnen heute mit dem 51. Kappelbergturnier in Hofen.

Von Mittwoch bis Sonntag steht der Hofener Kappelberg ganz im Zeichen des Handballs. Mit gemischten Gefühlen erinnern sich die Verantwortlichen ans 50. Turnier zum Jubiläum im vergangenen Jahr – ein perfekt organisiertes Jubelturnier, aber ein Mehrfach-Pack an Gewittern brachte die Verantwortlichen fast an die Grenzen der Organisationskunst. Der

weiter

Ellenberg setzt sich an die Spitze

Schießen Die SK II schießt im fünften Durchgang der Gebrauchspistole, Freundschaftsrunde, die Tagesbestleistung.

Die SK Ellenberg II zeigte beim Tabellenführer SGi Aalen I mit 1104 Ringen die beste Leistung und verwies damit die Aalener, die nur auf 1073 Ringe kamen, auf Tabellenplatz zwei. Ob den Ellenberger Schützen die 14 Ringe Vorsprung zum Titelgewinn reichen werden, wird sich im nächsten und gleichzeitig letzten Durchgang entscheiden. Tabellendritter Bopfingen

weiter

SGM Neuler/Adelmannsfelden ohne Punktverlust Meister

Fußball Die C-Junioren der SGM Neuler/Adelmannsfelden haben sich ohne Punktverlust den Meistertitel in der Leistungsstaffel II erspielt. Sämtliche zehn Spiele konnten sie bei einem Torverhältnis von 45:6 Toren gewinnen. Die Meister, hinten von links: Trainer Lukas Rembold, Trainer Oliver Hahn, Trainer Manuel Wild, Roman Bauer, Ben Schmid, Alexander

weiter

Auf dem Eis in der Arena

Eisstockschießen Der SV Holzkirchen wiederholt den Sieg in Aalen.

Die Aalener-Eissport-Freunde hatten zu alljährlichen offenen Stadtmeisterschaft im Eisstockschießen in die Ostalb-Arena unter der Nordtribüne eingeladen. Dieser Einladung folgten sieben Teams. Favoriten waren wieder die Stockschützen aus Bayern, vom Titelverteidiger SV Holzkirchen. Und der wurde seiner Rolle gerecht. Ohne Punktverlust gewann Holzkirchen.

weiter

VfR dominiert Lauchheimer Jugendturnier

Fußball, Nord-Lock-Group Jugend-Cup Siege bei D- und E-Junioren. Union: beste F-Junioren.

Beim Nord-Lock-Group Jugend-Cup in Lauchheim gab es spannende Begegnungen und jede Menge Tore. Seit Tagen hatten die Verantwortlichen des Sportvereins Lauchheim mit Stirnrunzeln die Wetterprognosen verfolgt. Ein Jugendfußball-Turnier im Regen mochte sich keiner so recht vorstellen. Ordentlich nass wurde es für die Nachwuchskicker zeitweise schließlich

weiter
  • 5

EM-Titel für Kosakfahrer

Motocross Camden Mc Lellan siegt im Finallauf in der Klasse EM 85

Die Finalläufe wurden im Rahmen der Motocross-Weltmeisterschaft MXGP in Loket (Tschechien) ausgetragen. Mit dabei: das Essinger KTM Kosak Team mit dem deutschen Fahrer Nick Domann und dem Südafrikaner Camden Mc Lellan. Im ersten Lauf startete Mc Lellan mittelmäßig auf Rang 15, arbeitete sich aber Runde für Runde nach vorne und strich am Ende mit mehr

weiter

Zahl des Tages

4

Fußballerinnen aus der Mädchentalentfördergruppe des Bezirks Ostwürttemberg (Jahrgang 2006 und jünger) sind bei der WFV-Sichtung in Ruit für weitere WFV-Lehrgänge ausgewählt worden. Sie haben damit die Chance, in die WFV-Auswahlmannschaft ihres Jahrgangs zu kommen.

weiter
  • 340 Leser

Springreiten Konle gewinnt Scharlachrennen

Hans Peter Konle, aufgewachsen in Röhlingen, hat den Großen Preis der Stadt Nördlingen, das Springturnier „Scharlachrennen“, gewonnen. Vier der 34 Reiter auf der Starterliste hatten den Einzug ins Stechen des S***-Springens um die Goldene Daniel Peitsche geschafft, doch diese letzte Runde verbuchte Hans-Peter Konle für sich. Damit geht ein

weiter
  • 299 Leser

Daniel Bernhardt bleibt VfR-Kapitän

Fußball VfR-Keeper Daniel Bernhardt (l.) trägt auch in der Saison 2018/2019 die Kapitänsbinde. Als Stellvertreter wurden Thomas Geyer (r.) und Neuzugang Royal-Dominique Fennell bestimmt. Sascha Traut, Matthias Morys und Patrick Funk wurden in den Mannschaftsrat gewählt. Foto: Eibner

weiter
  • 295 Leser

Sportwochenende in Trochtelfingen

Der TSV Trochtelfingen veranstaltet am kommenden Wochenende auf dem Sportgelände des TSV ein Sportwochenende.

Am Freitag, 27. Juli, gibt's ein Einlagespiel zwischen der Spielgemeinschaft Kirchheim/Trochtelfingen und dem FC Schloßberg zu sehen. Beginn dieser Begegnung ist um 18 Uhr. Eineinhalb Stunden später steht „Das Legendenspiel“ auf

weiter
  • 114 Leser

Trainingslager mit Erkenntnis und 5:0-Sieg

Fußball, Verbandsliga SF Dorfmerkingen im dreitägigen Trainingslager in Ditzingen. Aufsteiger Nagold erweist sich als starker Ligakonkurrent und gewinnt Blitzturnier.

Von Freitag bis Sonntag absolvierten die Schützlinge von Trainer Helmut Dietterle ein intensives Trainingslager in Ditzingen. Neben fünf Trainingseinheiten unter hervorragenden Platzbedingungen im Ditzinger Trumpf Stadion rundete das Blitzturnier dieses schweißtreibende Trainingslager ab.

Das Turnier war mit dem Oberligisten SGV Freiberg sowie den

weiter
  • 103 Leser

Die zweite Olympia-Chance

Skispringen Für Carina Vogt und Anna Rupprecht wäre es eine weitere Gelegenheit auf Edelmetall: Das Mixed-Teamspringen ist in Peking 2022 olympisch.

Der lange Kampf hat sich gelohnt: Schon bei den nächsten Olympischen Spielen in Peking 2022 haben auch die Skispringerinnen zwei Chancen auf eine Medaille. Das IOC hat nun entschieden, das Mixed-Teamspringen auf der Normalschanze künftig ins Programm aufzunehmen.

„Natürlich freuen wir uns riesig“, sagt Andreas Bauer. Nachdem die Entscheidung

weiter

Mehr Video- Pflichten für die Vereine

Handball Auf dem Treffen des Handballbezirks in Göppingen wird auch die Einteilung der Ligen diskutiert.

Der Spieltechnikerausschuss des Handballbezirks Stauferland hat sich in Göppingen mit den Vertretern der einzelnen Vereine getroffen, um die abgelaufene Saison zu besprechen. Hierzu gab es von den Staffelleitern eine kurze Zusammenfassung der Punkte die aufgefallen sind. Wie auch in der Vergangenheit gibt es immer kleine Stellschrauben, an denen man

weiter

Überregional (49)

Frau im Rollstuhl angefahren und geflüchtet

Polizei in Nördlingen sucht Autofahrer

Nördlingen. Die Polizei in Nördlingen sucht einen flüchtigen Autofahrer. Am heutigen Montag, 23. Juli, gegen 12.15 Uhr wollte eine 48-jährige Rollstuhlfahrerin den Fußgängerüberweg in der Drehergasse in Nördlingen von der Reimlinger Strasse kommend überqueren. Beim Einfahren in den Fußgängerweg

weiter
  • 5
  • 1472 Leser
KOPF ODER ZAHL?

3

Millionen Haushaltshilfen arbeiten in Deutschland schwarz. Immer mehr werden aber auch offiziell angemeldet. „Wir haben jedes Jahr einen Zuwachs um einige Prozent. Der Trend geht weiter“ sagte ein Sprecher der bundesweit zuständigen Minijob-Zentrale in Bochum. Vor 14 Jahren seien es 90 000 gewesen, bis Ende März 2018 habe sich die Zahl auf weiter
  • 370 Leser
Zahl zum Spiel

3,4

Millionen Euro xxxx Torjäger Pierre-Michel Lasogga vom Bundesliga-Absteiger Hamburger SV dürfte in der Zweiten Liga alle bisherigen Einkommensgrenzen sprengen. Wie aus einer Gehaltsliste hervorgeht, die der Bild am Sonntag vorliegt, kassiert der Stürmer bis zum Ende seines Vertrages am 30. Juni 2019 ein Jahresfixum von 3,4 Millionen Euro zuzüglich 15.000 weiter
  • 130 Leser
Börsenparkett

ab

Und wieder einmal Trump/Der US-Präsident verunsichert die Börsianer/Handelskonflikt: Zeigen Zwischenberichte erste Bremsspuren Der Mann im Weißen Haus poltert weiter, droht jetzt mit Zöllen auf alle chinesische Importe. Und dass die Automanager selbst aus dem eigenen Land bei Donald Trump durchdringen und seine protektionistischen Kurs bremsen, erscheint weiter
  • 299 Leser

Beachvolleyball - EM in den Niederlanden

Frauen, Halbfinale: Betschart/Hüberli (Schweiz) – Fernández Steiner/Baquerizo McMillan (Spanien) 2:1, Keizer/Meppelink (Niederlande) – Hermannová/Slukova (Tschechien) 2:1. – Um Platz 3: Hermannová/Slukova – Steiner/Baquerizo McMillan 2:0. – Finale: Keizer/Meppelink – Betschart/Hüberli 2:0. weiter
  • 141 Leser

Best seller

Die Spitze der „Spiegel“-Bestsellerliste Belletristik bleibt unverändert: Robert Seethaler steht mit „Das Feld“ auf Platz eins, und Frank Schätzing liegt mit „Die Tyrannei des Schmetterlings“ auf Platz zwei. Die weiteren Plätze der Top Ten: 3. Maxim Leo und Jochen Gutschmit „Es ist nur eine Phase. Hase“, weiter
  • 729 Leser

Der große Umbau des Unterrichts

Die Digitalisierung der Schulen verändert das Verhältnis zwischen Lehrern und Schülern. Viele Pädagogen sehen diesen Umbruch skeptisch. Sie müssen darauf vorbereitet werden.
Wenn kein Lebensbereich von der Digitalisierung ausgenommen ist, kommen die Schulen nicht daran vorbei. Die Bildungspolitik hat das erkannt und plant Milliardenausgaben. Doch allein mit Geld für neue Geräte werden die Schulen nicht fit fürs 21. Jahrhundert. Die Lehrer müssen mitmachen. Für Wolfgang Jäger und seine Schüler ist eKool ideal. Der Deutschlehrer weiter
  • 160 Leser
Daten Namen Zahlen

Ergebnisse

FUSSBALL Testspiele Würzburger Kickers – 1. FC Nürnberg 0:4 (0:2) FC Bayern – Paris St. Germain 3:1 (0:1) SW Essen – FC Schalke 04 0:1 (0:1) TSG Hoffenheim – Queens Park Rangers 2:2 (1:0) SV Wehen Wiesbaden – Eintracht Frankfurt 2:6 (1:1) Fortuna Düsseldorf – FC Watford 1:3 (1:1) SG Sonnenhof Großaspach – VfB weiter
  • 158 Leser

Fechten - WM in Wuxi/China

Männer, Säbel, Achtelfinale: u.a. Ibragimow (Russland) – Hartung (Dormagen) 15:7, Dershwitz (USA) – Wagner (Dormagen) 15:14. – Viertelfinale: Kim Junghwan – Gu Bongil (beide Südkorea) 15:10, Ibragimow – Szatmari (Ungarn) 15:9, Dershwitz – Szilagyi (Ungarn) 15:11, Kim Junho (Südkorea) – Ferjani (Tunesien) 15:13. weiter
  • 138 Leser
Konzert

Ganz oder gar nicht

Im Wetterglück, gesund und wieder volle Pulle: Campino und die Toten Hosen begeistern auf dem Wasen.
„Stuttgart, geht's euch gut? Mir auch“, begrüßte Campino am Samstagabend die 65 000 Fans auf dem Cannstatter Wasen, nachdem zuvor Starkregen und Sturmböen angekündigt worden waren. Doch „Die Toten Hosen“ rockten beim ersten Konzert nach der fünfwöchigen Hörsturz-Zwangspause des Sängers die dunkle Wolkenfront mit vielen Hits und weiter
  • 760 Leser

Gazastreifen UN warnt vor Eskalation

UN-Generalsekretär Antonio Guterres hat vor einem „neuen zerstörerischen Konflikt“ zwischen Israel und den Palästinensern gewarnt. „Ich bin zutiefst besorgt angesichts dieser gefährlichen Gewalteskalation im Gazastreifen und im Süden Israels“, erklärte er. Eine kurz zuvor in Kraft getretene Waffenruhe zwischen Israelis und der weiter
  • 111 Leser
Kommentar Guido Bohsem zur Debatte um den Pflegebeitrag

Geld alleine reicht nicht

Wann immer es um die Pflegeversicherung geht, rührt sich das schlechte Gewissen der Deutschen. Bei kaum einem Thema sind sich die Bürger so einig – den Betroffenen und auch den Beschäftigten soll es besser gehen als derzeit. Sogar die Beschwerden der Wirtschaft halten sich in Grenzen, auch wenn die Beiträge zur Pflege seit Jahren deutlich steigen. weiter
  • 132 Leser
Leitartikel Elisabeth Zoll zur Europäischen Union

Gespaltenes Europa

Bruchlinien durchziehen Europa. Eine der schärfsten verläuft derzeit zwischen Ost und West. Seit vermehrt Vertragsverletzungsverfahren gegen Polen und Ungarn angestrebt werden, die EU-Kommission Ungarn in diesen Tagen wegen seiner Migrationspolitik vor den Europäischen Gerichtshof zieht, lässt sich nicht mehr übertünchen, dass seit der EU-Osterweiterung weiter
  • 150 Leser
Festival

Happy Birthday, lieber Pinchas

Viel Jubel gibt's zum Abschluss der Ludwigsburger Schlossfestspiele mit Mozart und Mahler.
Ein Schlossfestspiel-Finale voller Unvorhersehbarkeiten: Cello-Solistin Amanda Forsyth musste wegen einer Handgelenksverletzung das Brahms-Doppelkonzert absagen – also was tun? Kein Problem: Pinchas Zukerman, Forsyths Ehe- und Doppelkonzertpartner, trat eben alleine auf – mit Mozarts Violinkonzert A-Dur KV 219. Und wie er das tat: souverän, weiter
  • 702 Leser
Leute im Blick

Jodie Foster

Die Oscar-Preisträgerin Jodie Foster sieht in ihrer Arbeit als Filmregisseurin auch einen therapeutischen Nutzen. „Ich glaube, die beste Therapie auf der Welt ist, Filmregisseur zu sein“, sagte die 55 Jahre alte US-Schauspielerin („Das Schweigen der Lämmer“) der „Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung“. Sie sagte: weiter
  • 431 Leser
Schwäbischer Tüftler

Kaum Chancen für Fliegen

Vor 65 Jahren hat der Unternehmer Erich Schumm aus Murrhardt den praktischen „Muggabatscher“ aus Kunststoff entwickelt.
Nichts weniger als eine „bahnbrechende Erfindung“ verspricht die Vitrine Nummer 8. Es handelt sich um ein Utensil, das bisweilen unterschätzt wird, aber eigentlich in jedem Haushalt unverzichtbar ist: die Fliegenklatsche aus Kunststoff, erfunden vor 65 Jahren. Den ebenso handlichen wie effektiven Insektenkiller hat sich Erich Schumm weiter

Kino Disney feuert Guardians-Macher

James Gunn, Drehbuchautor und Regisseur der Hit- Filmreihe „Guardians of the Galaxy“, ist von Disney gefeuert worden. Grund sind provokante Witze über Vergewaltigungen und Pädophilie, die Gunn vor Jahren getwittert hatte. Die meisten der Tweets stammen aus den Jahren 2008 bis 2011. Sie waren nun von der konservativ ausgerichteten Nachrichtenseite weiter
  • 724 Leser

Landfrauen in Doschkas Garten

„In einem Garten ist man niemals fertig, aber Landfrauen wissen das“ – mit diesen Worten begrüßte Prof. Dr. Roland Doschka seine Gäste. Bei der Gartengestaltung habe er sich von großen Malern und europäischer Gartenkultur inspirieren lassen. So konnten die Landfrauen in Doschkas Privatgarten durch verschiedene Gartenräume spazieren. weiter

Lenny und die Liebe

Liebe. Für Lenny Kravitz zählt nur eine Sache: „Love“. Und das macht er immer wieder deutlich, als er am Sonntagabend bei den Jazziopen den Stuttarter Schlossplatz aber sowas von rockt. Mit „Fly Away“ sind der 54-Jährige, seine Band und die 7000 Fans sofort auf Betriebstemperatur, er legt mit „Dig In“ und „American weiter
  • 706 Leser
Kommentar Igor Steinle zu EU-Bürgern in der Bundeswehr

Lohnenswerter Gedanke

Seit Jahren stellt die Politik sich die Frage immer wieder aufs Neue: Soll die Bundeswehr EU-Ausländer in ihren Reihen zulassen? Immer wieder versiegt die Debatte jedoch in Uneinigkeit, ohne dass das ihr zugrunde liegende Problem gelöst würde: Eine steigende Anzahl an Bundeswehreinsätzen erfordert mehr Personal, das seit Abschaffung der Wehrpflicht weiter
  • 138 Leser

Marchionne muss Chefposten bei Fiat Chrysler und Ferrari aufgeben

AbcText ohne Einzug Marchionne muss Chefposten bei Fiat Chrysler und Ferrari aufgeben Turin (dpa) - Fiat-Chrysler-Chef Sergio Marchionne muss die Führung des italienisch-amerikanischen Autobauers aus gesundheitlichen Gründen abgeben. Nach einer Schulteroperation sei es zu unerwarteten Komplikationen gekommen, teilte Fiat Chrysler am Samstag mit. Der weiter
  • 369 Leser
Leichtathletik

Mit Rekord-Team nach Berlin

Bei den 118. deutschen Meisterschaften in Nürnberg geizen die Besten noch mit Top-Leistungen. Knapp 140 Starter sollen eine schlagkräftige Mannschaft für die Heim-EM formieren.
Einen deutschen Leichtathletik-Rekord gibt's schon vor der Heim-EM: In Berlin wird vom 6. bis 12. August ein knapp 140-köpfiges Team antreten. Die ziemlich verregnete DM in Nürnberg hat vorab allerdings den großen Glanz vermissen lassen. Vielleicht auch, weil erstmals das Gros der Top-Athleten bereits für die Europameisterschaft nominiert war. Der Rest weiter
  • 141 Leser

Moderner Fünfkampf - EM in Székesfehérvár/Ungarn

Frauen: 1. Oteiza (Frankreich) 1366 Pkt., 2. French (Großbritannien) 1357, 3. Kovacs 1348, 4. Alekszejev (beide Ungarn) 1348, 5. Coyle (Irland) 1343, 6. Ozyuksel (Türkei) 1340, 7. Belhamri (Frankreich) 1333, 8. Schleu (Berlin) 1331, ... 20. Kohlmann (Potsdam) 1311, 32. Doring (Berlin) 1247, 34. Bettinelli (Weilheim) 1228. weiter
  • 132 Leser
NA SOWAS

Na Sowas

Eine zwei Stunden lang lärmende Sirene auf einem Feuerwehrhaus hat Menschen in Wiesbaden und Umgebung in der Nacht zum Sonntag um den Schlaf gebracht. Anfangs sei das Alarmsignal dauernd zu hören gewesen, teilte die Feuerwehr am Sonntag mit. Sie kappte zunächst die Stromleitung, was nicht viel brachte. Es blieb ein Knackgeräusch, weil der Notstrombetrieb weiter
  • 373 Leser
Glosse

Nie wieder Sackriss

Ungerechtigkeiten, unzumutbare Härten, paragraphenreiterische Behörden, die Bürger piesacken: Der Petitionsausschuss des Bundestags ist eigentlich ein Ort für kleine Schicksale und große Fragen. Jeder Bürger kann dort seine Bitte oder Beschwerde vortragen: Mal droht ein Kleinunternehmer von Mühlen der Justiz zermahlen zu werden, mal fordert ein kinderloses weiter
  • 167 Leser

Otto Waalkes

Der Komiker hat in seiner niedersächsischen Heimatstadt Emden mit rund 2000 Prominenten und Bürgern seinen 70. Geburtstag gefeiert. Vom Rathausbalkon bespaßte der „Ottifanten“-Erfinder die Menge in der Nacht zum Sonntag unter anderem mit „Gesangsdarbietungen“, wie es ein Polizeisprecher formulierte. Auf dem Rathausplatz spendierte weiter
  • 429 Leser

Pflegebeitrag wird teurer

Geplante Anhebung reicht Spahn zufolge nicht aus.
Auf die Bürger könnten 2019 deutlich höhere Beiträge zur Pflegeversicherung zukommen. Gesundheitsminister Jens Spahn (CDU) schließt nicht aus, dass die bereits geplante Anhebung noch stärker ausfallen wird. Die Pflegekassen hielten eine Erhöhung um 0,5 Beitragssatzpunkte zum 1. Januar 2019 für nötig, sagte er den „Westfälischen Nachrichten“. weiter
  • 111 Leser

Post Noch nie so viele Beschwerden

Rund 6000 schriftliche Beschwerden sind im ersten Halbjahr dieses Jahres in Sachen Post-Dienstleistungenbei der Bundesnetzagentur eingegangen, wie ein Sprecher mitteilte. Ein Rekord. Im gesamten vergangenen Jahr lag die Zahl mit 6100 nur knapp darüber. Angesichts des stetig wachsenden Paketmarktes mit mehr als 3,3 Mrd. Zustellungen im vergangenen Jahr weiter
  • 379 Leser

Probleme mit neuen Abgastests: VW muss Autos ab August zwischenparken

Wolfsburg (dpa) - Volkswagen will voraussichtlich ab August erste Fahrzeuge wegen der Schwierigkeiten mit dem neuen Abgastest WLTP zwischenlagern. Der Zeitpunkt könne je nach Produktionsstandort unterschiedlich ausfallen, sagte ein Sprecher der Deutschen Presse-Agentur. Offene Flächen und Parkhäuser seien gemietet worden. Noch nicht nach WLTP-Standard weiter
  • 371 Leser

Radsport - Tour de France

14. Etappe, Saint-Paul-Trois-Chateaux - Mende (188 km): 1. Fraile (Spanien) 04:41:57 Std., 2. Alaphilippe (Frankreich) 0:06 Min. zurück, 3. Stuyven (Belgien) gleiche Zeit, 4. Sagan (Slowakei) 0:12, 5. Caruso (Italien) 0:17, 6. Geschke (Berlin) 0:19, 7. Edet (Frankreich) gleiche Zeit, ... 60. Arndt (Buchholz) 21:18. weiter
  • 141 Leser

Reiten - CHIO in Aachen

Dressur, Grand Prix Kür CDIO5: 1. Isabell Werth (Rheinberg) Emilio 107 87,625 Prozent, 2. Kasey Perry-Glass mit Goerklintgaards Dublet 85,205, 3. Laura Graves (beide USA) Verdades 85,085, ... 5. Helen Langehanenberg (Münster) Damsey FRH 82,575, 7. Dorothee Schneider (Framersheim) Sammy Davis Jr. 81,295. – Mannschaft, Endstand nach weiter
  • 143 Leser

Riskokapital Nur wenig fließt in den Südwesten

Bei der Förderung von jungen Unternehmen im Südwesten kommt bislang noch wenig Risikokapital zum Einsatz. Von bundesweit 4,2 Mrd. EUR flossen im vergangenen Jahr lediglich 207 Mio. EUR ins Land, wie aus einer Antwort des Wirtschaftsministeriums in Stuttgart auf eine Landtagsanfrage der FDP hervorging. Ein Großteil der Mittel seien nach Berlin weiter
  • 399 Leser

Rubrik zu Hauptthema

Aktivisten bis heute die Schulen und regen zur Diskussion an. Welche Erfahrungen sie dabei machen, fragte Mathias Puddig den CCC-Aktivist Benjamin Schlüter. Herr Schlüter, seit zehn Jahren bieten Sie Workshops in Schulen an. Warum? Wissen die Lehrer nicht Bescheid? Mit unseren Workshops möchten wir Wissen und Diskussionen über die Technologien des Alltags weiter
  • 119 Leser

Schwimmen

DM in Berlin
Männer, 200 m Brust: 1. Koch (Darmstadt) 02:08,97, 2. Pilger (Essen) 02:13,80, 3. Willim (Wuppertal) 02:14,50.– 4x100 m Lagen: 1. Potsdamer SV (Diener,Imoudu, Friese, Lebherz) 3:38,31 Min. DR; 2. SG Essen (Zellmann, Pilger, Kusch, Wierling) 3:40,10; 3. Neckarsulmer SU (Ziemann, Schwingenschlögl, Pinneker, Schmid) 3:40,35; ... 6. SSG Reutlingen/T. weiter
  • 146 Leser
Schulen An der Minna-Specht-Gemeinschaftsschule wird nicht nur gelernt

Schüler und Lehrer aktivieren den Schulgarten

An der Minna-Specht-Gemeinschaftsschule wird nicht nur das Unterrichtsgeschehen kontinuierlich weiterentwickelt, sondern auch das Außengelände. Schule, das ist für die Schüler und Lehrer der Minna-Specht-Gemeinschaftsschule Lebenszeit, die man im Klassenzimmer verbringt. Das Schulgelände befindet sich bereits seit einigen Jahren in einem Veränderungsprozess, weiter
Soziales

Spahn: Pflegebeitrag wird noch stärker steigen

Der Gesundheitsminister rechnet im nächsten Jahr mit einer Erhöhung um 0,5 Prozentpunkte. Die Stiftung Patientenschutz vermisst ein schlüssiges Konzept.
Der Beitrag zur Pflegeversicherung könnte nach Angaben von Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) 2019 stärker steigen als geplant. Eine von den Pflegekassen ins Gespräch gebrachte Erhöhung um 0,5 Beitragssatzpunkte sei „realistisch“, sagte er den „Westfälischen Nachrichten“. Spahn hatte Mitte Juni angekündigt, der Beitrag weiter
  • 121 Leser
STICHWORT Assange

STICHWORT Assange

Wikileaks-Gründer Julian Assange lebt seit gut sechs Jahren in der ecuadorianischen Botschaft. Er war dorthin geflüchtet, um einer Auslieferung nach Schweden wegen Vergewaltigungsvorwürfen zu entgehen. Die schwedische Justiz stellte ihre Ermittlungen zwar ein. Die britischen Behörden erklärten aber, dass sie ihn beim Verlassen der Botschaft trotzdem weiter
  • 124 Leser

Syrien Berlin nimmt Weißhelme auf

Nach Angaben von Bundesaußenminister Heiko Maas (SPD) wird Deutschland etwa 50 der am Wochenende aus Syrien evakuierten „Weißhelme“ aufnehmen. Dies sei ein „Gebot der Menschlichkeit“, sagte er der „Bild“-Zeitung. Die Mitglieder der Freiwilligen-Organisation „Weißhelme“ helfen seit 2013 Opfern des syrischen weiter
  • 126 Leser

Tennis - Herren-Turnier in Newport/Rhode Island

Halbfinale: Johnson (USA/Nr. 3) – Granollers (Spanien) 6:3, 6:3, Ramanathan (Indien) – Smyczek (USA) 6:4, 7:5. Herren-Turnier in Bastad/Schweden (561 345 Euro) Halbfinale: Fognini (Italien/Nr. 3) – Verdasco (Spanien/Nr. 5) 6:1, 4:6, 7:5, Gasquet (Frankreich/Nr. 4) – Laaksonen (Schweiz) 6:2, 6:3. Herren-Turnier in Umag/Kroatien weiter
  • 140 Leser

Theater Konstanz Karin Becker wird Intendantin

Die Stuttgarterin Karin Becker (50) übernimmt die Intendanz des Konstanzer Theaters. Sie tritt die Nachfolge von Christoph Nix tritt zur Spielzeit 2020/2021 an. Die 50-jährige Theatermanagerin ist derzeit künstlerische Betriebsdirektorin des Hamburger Thalia-Theaters, davor arbeitete sie unter anderem mehr als ein Jahrzehnt mit Friedrich Schirmer an weiter
  • 725 Leser
TV  TIPP

TV Tipp

Ausgerechnet: Ostsee Kaum eine andere Region hat sich in den letzten zehn Jahren so auf die Wünsche der Touristen eingestellt wie Mecklenburg-Vorpommern. Besonders die Orte an der Küste sind beliebt. Warnemünde hat eine komplette Infrastruktur für Kreuzfahrtfans geschaffen. Der Ostsee-Radweg von Warnemünde bis an die polnische Grenze wurde stetig ausgebaut. weiter
  • 412 Leser
#ausgehetzt

Unterm Regenschirm gegen Hass und Hetze

In der bayerischen Landeshauptstadt ziehen zehntausende Menschen unter dem Motto „#ausgehetzt“ durch die Straßen. Sie wenden sich vor allem gegen die Asylpolitik der CSU.
Den Text auf dem weißen Laken hat sich Matti Bauer am Morgen ausgedacht: „Bayern weint wegen Euch.“ Der Demonstrant steht nun um 13.30 Uhr auf dem Münchner Goetheplatz in der Isarvorstadt, und der Dauerregen perlt an seinem Trachtenhut hinab. Bauer ist einer von den – nach Veranstalterangaben – 18 000 Menschen, die an weiter
  • 170 Leser
Massenkarambolage

Vier Tote bei Karambolage

Die Suche nach den Ursachen für eine verheerende Kollision mit acht beteiligten Fahrzeugen auf der A 81 gestaltet sich schwierig.
Eine Massenkarambolage mit vier Toten auf der Autobahn 81 ist für die Polizei am Tag danach noch ein Rätsel. Am Samstagnachmittag waren bei Ahorn (Main-Tauber-Kreis) mehrere Fahrzeuge kollidiert. Die Lage war so unübersichtlich, dass die Verkehrspolizisten zunächst von zehn beteiligten Autos ausgingen. Erst Stunden später stellte sich heraus, dass in weiter
  • 170 Leser

Wasserball - EM in Barcelona, Vorrunde

Wasserball EM in Barcelona, Vorrunde Männer, Gr. A: Deutschland – Ungarn 4:4 Georgien – Italien 3:14 Abschlusstabelle: 1. Italien 3 Spiele/9 Punkte, 2. Ungarn 3/4, 3. Deutschland 3/4, 4. Georgien 3/0. Frauen, Gr. B: Ungarn – Deutschland 26:1 Serbien – Türkei 9:6 Spanien – Russland 12:11 Abschlusstabelle: 1. Spanien 5 Spiele/15 weiter
  • 137 Leser

Whistleblower Verliert Assange den Asylstatus?

Ecuador könnte laut einem Medienbericht Wikileaks-Gründer Julian Assange der Londoner Botschaft des Landes verweisen und ihn den britischen Behörden übergeben. Präsident Lenin Moreno wolle in nächster Zeit eine entsprechende Vereinbarung mit Großbritannien aushandeln und Assange das Asyl entziehen, berichtete Enthüllungsjournalist Glenn Greenwald am weiter
  • 127 Leser

Zum Entspannen auf die Insel

Bereits zum 17. Mal schlagen die Gastronomen der TüGast ihre weißen Pagodenzelte auf. Auch in diesem Jahr wieder am idyllischen Tübinger Anlagensee. Los geht's bereits am Mittwoch, 25. Juli. Die Sommerinsel ist täglich ab 17 Uhr geöffnet, an beiden Sonntagen sogar durchgehend ab 11 Uhr. Der 30. Juli ist auch in diesem Jahr wieder der verkaufsoffene weiter

Leserbeiträge (6)

Lesermeinung

Zum geplanten Neubau der Papierfabrik Palm:

Artikel 3 des Grundgesetzes besagt: Alle Menschen sind vor dem Gesetz gleich! Es ist schlichtweg ein Verstoß gegen das Grundgesetz, wenn die Stimmen der weiter weg Wohnenden oder gar die Stimmen der nach Unterkochen Zugezogenen weniger Wert haben, als die der Alteingesessenen. Die Tatsache, wer wann wo zuerst da war, spielt keine Rolle, ist kein Argument.

weiter
Genug Insekten für die Vögel

Zur Meldung: Die Schwalben bleiben aus – ein satirischer Leserbrief:

„Schwalben bleiben aus!“ Nach dieser zerstörenden Meldung betrat ich damals meinen Balkon. Und was ich da sah, das gab mir den Rest: Hoch über unserem Himmel im Welland tummelten sich große Rotten von „FROGS“ (ist ein US-amerikanischer Horrorfilm aus dem Jahr 1972, in dem sich neben anderen Insekten, Vögel und Reptilien gnadenlos für die Zerstörung

weiter
Lesermeinung

Zur Migrationswelle:

Wir schaffen es mit immer neuen Gesetzen, Vorschriften, Verordnungen und einer ausufernden Bürokratie, unser Land an den Rand der Regierungsfähigkeit zu bringen. Längst haben wir gelernt, nahezu alle Großbauprojekte mit Einwänden zu verzögern, die Kosten in die Höhe zu treiben. Die Palm-Story zeigt deutlich, wie zwei Akademiker konträr unseren Rechtsstaat

weiter
  • 5
  • 196 Leser
Lesermeinung

Zu den Kosten der Landesgartenschau:

Man mag zur Landesgartenschau stehen wie man will, eines ist jedoch Fakt: Die Kosten sind derzeit nicht kalkulierbar. Momentan sind ca. 28 Mio. der Anteil unserer Stadt. Die Erfahrung zeigt allerdings, dass durch überproportionale Baupreissteigerungen und hinzukommende Sonderwünsche am Ende weit mehr abgerechnet wird. Viel Geld für ein Facelifting,

weiter
  • 5
  • 146 Leser
Zu hohe Verschuldung

Zum Leserbrief von Harry Burger:

Harry Burger hat auf die dramatische Verschuldung unserer Stadt hingewiesen. Am 10. November 2017 war in der Presse zu lesen, dass die Entwicklung der städtischen Verschuldung von 25,52 Mio. 2017 bis auf 56,12 Mio. 2021 steigen soll. Laut damaliger Presse sind dies wohl Planungen in die Zukunft, die aber in der Regel zutreffen. Zu lesen war auch, dass

weiter
  • 5
  • 144 Leser
Sonderurlaub nur für Ehepaare

Zur Regelung Sonderurlaub im öffentlichen Dienst:

Man staunt nicht schlecht, wenn man als Angestellter im öffentlichen Dienst einen Tag Sonderurlaub für die Geburt seines Kindes beantragt. Dieser wird nämlich verwehrt, wenn man nicht verheiratet ist. Laut Tarif Paragraf 29 steht nur dem „Ehegatten“ oder „Lebenspartner/in“ ein Tag Sonderurlaub zu. Ich dachte, dass meine Freundin meine Lebenspartnerin

weiter

inSchwaben.de (1)

Kunden möchten bei Grabmalgestaltung aktiv mitentscheiden

Bensheimer Traditionsunternehmen Kurz Natursteine setzt auf multimedialen Service und stellt 3D-Grabstein-Konfigurator auf höchstem technischen Niveau zur Verfügung

(Bensheim) Gibt es sie, die Schönheit des Todes? Beim Betreten der Ausstellungshallen des Bensheimer Familienbetriebes Kurz Natursteine möchte man diese Frage mit einem eindeutigen „Ja“ beantworten. Denn der sich dort bietende Anblick ist absolut und eindeutig schön. Über 2000 Grabsteine und Denkmäler aus Naturstein

weiter
  • 949 Leser