Hier schreibt der Katholische Frauenbund Westhausen

Halbtagesausflug nach Schloss Baldern und zur Wallfahrtskirche Schönenberg

  • Gruppenbild in der Wallfahrtskirche Schönenberg
  • Im Festsaal in Baldern

In diesem Jahr führte der Halbtagesausflug des Kath. Frauenbundes Westhausen als erstes Ziel nach Schloss Baldern, am Rande des Nördlinger Ries gelegen. Bei dem Rundgang durch die Küche/Arbeitsräume der Burganlage erfuhren die 30 Teilnehmerinnen viel Interessantes und Wissenswertes über das Leben der Bediensteten in früheren Jahren. . Den Abschluss bildete der sehr beeindruckende Festsaal.

Nach einer gemütlichen Einkehr mit Kaffee und leckerem Kuchen im Marstall ging es weiter zum nächsten Ziel des Tages, zur Wallfahrtskirche Schönenberg. Bei einer Führung erläuterte uns Pater Baumann die Entstehung und den Werdegang der Wallfahrtskirche.

Mit einer Einkehr im Gasthaus Hirsch in Neunheim fand dieser Tag einen gemütlichen Abschluss.

© Katholischer Frauenbund Westhausen 08.09.2014 21:47
2555 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.