Ordentlicher Schaden durch Bussard

Ellenberg. Auf der BAB 7 erfasste eine 28-jährige Autofahrerin am Dienstagabend im Bereich des Virngrundtunnels mit ihrem Mercedes Benz gegen 18.45 Uhr einen Bussard, der bei dem Aufprall getötet wurde. Am Fahrzeug der 28-Jährigen entstand durch den Anprall ein Sachschaden von rund 2000 Euro.

© Schwäbische Post 29.08.2018 08:34
514 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.