Hier schreibt Charisma - der Chor

Stimme kann begeistern - Charisma - der Chor ein vielbeachteter Klangkörper im Ostalbkreis

Charisma – der Chor feiert in diesem Jahr ein Mini-Jubiläum. Vor 5 Jahren hat sich das Ensemble gegründet und ist inzwischen zu einem vielbeachteten Klangkörper im Ostalbkreis herangereift.

Mit dieser Feststellung erntete Chorleiter, Richard Vogelmann, bei der kürzlich stattgefundenen Hauptversammlung stürmischen Beifall der Chormitglieder.

Der Erfolg des Chores liegt darin begründet, dass Charisma – der Chor einfach anders ist. Andere Literatur andere Arrangements. Abwechslungsreich, mal ziemlich rockig, mal ganz sanft. Stimme kann begeistern, so Vogelmann in seiner Ansprache, aber nur wenn sie selbst begeistert ist.

Highlights

Vorsitzender, Wolfgang Abele, ging in seinem Bericht auf die prägenden Faktoren ein, die das Chorjahr 2011 bestimmten. Da ist an erster Stelle die intensive Vorbereitung auf das Konzert „The Show must go on“ zu nennen, das im April 2012 mit überwältigendem Erfolg über die Bühne ging. Viel Schweiß und Mühen steckten dahinter, um dieses Konzert bewältigen zu können. Die Literatur war angspruchsvoll, aber auch begeisternd.

Die Chormitglieder standen voll dahinter, und so konnte es zum erhofften Gelingen kommen.

Die Vereinsaktivitäten des Jahres 2011 wurden von Iris Abele in ihrem Bericht nochmals ins Gedächtnis gerufen. Der Auftritt beim Jubiläum der Freiw. Feuerwehr und des DRK brachte sehr gute Kritiken.

Mitgliederzahl steigt

Erfreulich entwickelte sich im vergangen Jahr auch die Mitgliederzahl. Die Zahl der Chormitglieder stieg um 4 auf 48 Personen Ende 2011. Dieser Trend setzt sich bis jetzt auch im Jahr 2012 fort. Der Vorsitzende appellierte an die Mitglieder, bei der Werbung neuer Frauen und Männerstimmen für den Chor, immer aktiv zu bleiben.

Homepage als Info-Medium mmer beliebter

Ebenfalls enormen Zuwachs erhielten die Zugriffszahlen auf die Vereinshomepage. Insgesamt fast 1.100 Besucher auf der Seite www.charismachor.de waren im vergangenen Jahr zu verzeichnen. Bemerkenswert ist, dass der komplette Vorverkauf der Konzertkarten für das Konzert 2012 über das Internet und die Chormitglieder abgewickelt werden konnte.

Gesunde Finanzen

Kassierin Ulla Mancino hob in Ihrem Kassenbericht die solide Finanzlage des Vereins hervor.

Die einwandfreie Kassenführung wurde von den beiden Kassenprüferinnen, Uschi Russ und Beate Schmid bestätigt.

Vorstand entlastet

Den Antrag zur Entlastung stellte Richard Vogelmann. Alle Vorstandsmitglieder wurden einstimmig entlastet.

Wahlen – alle Ämter besetzt

Bei den anstehenden Wahlen wurden der 1. Vorsitzende, Wolfgang Abele, dessen Stellvertreter, Martin Kuhn, die Schriftführerin, Iris Abele und Kassiererin Ulla Mancino jeweils einstimmig in Ihren Ämtern bestätigt und für weitere 2 Jahre gewählt.

Die Kassenprüferinnen, Uschi Russ und Beate Schmid wurden ebenfalls wiedergewählt.

Somit konnten alle Vereinsämter wieder besetzt werden.

Aussichten 2012 -2013

Auf Anregung einer Sängerin möchte Charisma – der Chor an einem Benefizkonzert zugunsten des Projekts „Ein Kinderdorf für Nepal“ mitwirken. Frau Pachner vom Trägerverein des Projekts wird in der nächsten Chorprobe darüber informieren. Ein Termin für das Konzert steht noch nicht fest.

Derzeit wird viel neue Literatur für das nächste große Konzert des Chores erarbeitet. Einen Konzerttermin gibt es allerdings noch nicht. Da müssen sich die Fans noch etwas gedulden.

Insgesamt ist Charisma – der Chor glänzend aufgestellt und kann voller Optimismus in die Zukunft blicken.

Info:
Chorproben sind immer donnerstags von 19.30 - 21.00 Uhr im Musiksaal der Schule in Rainau-Schwaabsberg. Einstieg jederzeit möglich - wir freuen uns auf neue Gesichter.
Infos auch unter

www.charismachor.de und www.facebook.com/charismaderchor

Besuchen Sie uns !

© Charisma - der Chor 29.09.2012 14:37
6925 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.