Hier schreibt der Liederkranz Ebnat

Canto Vivo und Kinderchor Ebnat versprühen gute Laune

In der blumengeschmückten Jurahalle erlebte das Publikum am Samstagabend ein von Chorleiterin Manuela Raab und Vorstand Rolf Staudenmaier anspruchsvoll ausgewähltes Chorkonzert mit „Gute-Laune-Liedern“.
Mit „Muss nur noch kurz die Welt retten“, „Wunder gescheh’n“ und „Leuchtturm“ startete der Canto Vivo begleitet von einer sehr gut aufgelegten BAND (Martin Mühlberger, Selina Schubert, Josef Wunderle, Melanie Siegel, Alexander Röck) ins Konzert. Unter der Leitung von Manuela Raab brillierten 14 Kinder in dem Kindermusical „Der kleine Kerl vom anderen Stern“. Alles passte wunderbar zusammen, das Bühnenbild, die Kostüme, fröhliche Kinderstimmen, mal als Solo und laut als Chor und dazu das ausdrucksstarke Spiel der Kinder in lustigen Szenen mit kleinen Kerlen. Das Publikum belohnte die mutigen Akteure mit anhaltendem Applaus.
Ein Jahr intensivster Probenarbeit für den Canto Vivo mit Manuela Raab fand seinen krönenden Abschluss vor fröhlichen Gästen. „Disney Dazzle“, ein Queen Medley und Titel wie „Please Mister Postman“, „The Loco-Motion“, „Don’t worry be happy“, „Get lucky“ oder „Happy“ brachten das Publikum in Schwung mit Singen, Klatschen und Stampfen.
Am Ende des wunderschönen Abends strahlten alle Beteiligten und Gäste mit den Smily-Luftballons in der Halle um die Wette und stimmten laut ein in die Hymne „We are the champions“.

© Liederkranz Ebnat 19.10.2017 18:46
1412 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.