Kolpingsfamilie Neresheim verschönert Maria-Buch

Ehrenamt Rechtzeitig zum Marienmonat Mai, in dem die Maiandachten und -predigten stattfinden und so viele zur Marienkapelle kommen, hat die Kolpingsfamilie Neresheim, die schon seit vielen Jahren die Außenanlagen von Maria-Buch pflegt. Viele Helfer haben an zwei Abenden die Wege zur Kapelle frisch eingekiest. Foto: privat

© Schwäbische Post 03.05.2018 17:53
2253 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.