KURZ UND BÜNDIG

Sonnenstrom für Uganda

Am Montag, 23. Februar, findet um 20 Uhr im katholischen Gemeindezentrum Neresheim in Zusammenarbeit von katholischer Kirchengemeinde, katholischem Frauenbund und Kolpingsfamilie Neresheim ein Vortrags- und Gesprächsabend mit Elena Fischer „Ein Jahr Missionarin auf Zeit in Uganda und mein Projekt Sonnenstrom für Alenga“ statt. Der Eintritt ist frei. Freiwillige Spenden für das Projekt sind willkommen.
© Schwäbische Post 20.02.2015 18:50
340 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.