Aalen Zentrum des Radklaus

Polizei vermeldet „erheblichen Anstieg des Fahrradklaus“ vor allem in der Kernstadt

Im Stadtgebiet von Aalen werden auffällig viele Fahrräder gestohlen – meist hochwertige. Die Rede ist von nahezu 200 Rädern allein in diesem Jahr. Die Polizei geht davon aus, dass „strukturiert“ vorgegangen wird – und zwar von mehreren Tätern, die zusammenarbeiten. weiter

Großes Fest zur Kartoffelernte

Das plant der Verein „Landwirtschaftliche Kultur- und Technikfreunde“ zusammen mit drei Betrieben

Zeigen, woher Lebensmittel kommen, was ihre Qualität ausmacht, wie sie geerntet werden und ein Bewusstsein dafür schaffen, welche Arbeit dahinter steckt: Das ist den Veranstaltern wichtig. Wer am Sonntag, 11. September, weiter

Platz schaffen für das Wohnen

Stadt und Land unterstützen die Entstehung von neuem innerörtlichen Wohnraum

Die Stadt Aalen will die Stadtentwicklung noch flächensparender gestalten. Dazu hat der Gemeinderat in seiner Julisitzung beschlossen, dass ab dem Haushaltsjahr 2017 private Maßnahmen der Innenentwicklung durch städtische Fördermittel unterstützen werden. weiter

SV Ebnat hofft auf Derby-Erfolg

Fußball, Bezirksliga: Aufsteiger Kirchheim/Trochtelfingen zu Gast in Ebnat – SVL empfängt Gmünd

Ein gelungener Saisonstart: Sowohl der SV Lauchheim als auch der SV Waldhausen mussten noch keine Niederlage kassieren. Für Lauchheim soll’s gegen den FC Normannia Gmünd II so weitergehen. Der SV Waldhausen trifft auf den Aufsteiger aus Burgberg. Zum Derby empfängt der noch punktlose Absteiger aus Ebnat die SGM Kirchheim/Trochtelfingen. weiter

Mit Pokalschwung zur TSG

Fußball, Verbandsliga: Der TSV Essingen tritt am Samstag, 15.30 Uhr, bei der TSG Backnang an

Verbandsligist TSV Essingen hat in der noch jungen Saison schon einiges erlebt. Einem nicht eingeplanten 0:1 in Albstadt ist ein durchaus einkalkuliertes 0:2 im Verbandspokal gegen den Drittligisten VfR Aalen gefolgt. In der zweiten Ligapartie geht es nun am Samstag (15.30 Uhr) zur TSG Backnang. weiter

Sommerlaune hilft Nepal

In der Region Dadhing bei Kathmandu soll eine Ausbildungswerkstatt mit Schule gebaut werden

Die meisten der jungen Menschen in Nepal haben keine Berufsausbildung. Petra Pachner und Herwig Jantschik vom Verein „Zukunft für Nepal“ möchten das ändern und eine Ausbildungswerkstatt bauen. Wie weit das Projekt ist, darüber berichtet Pachner am Sonntag in einer kulinarisch-musikalischen Infoveranstaltung, der Sommerlaune in der Villa weiter

Spendensammler oder Trickdieb?

Leserin aus Westhausen fragt sich, wie man echte „Fundraiser“ von Betrügern unterscheiden kann

Es klingelt an der Tür. Draußen steht ein Mann oder eine Frau im Sanitäter-Outfit und bittet um eine Geldspende: Eine SchwäPo-Leserin aus Westhausen fragt sich, wie man legitime Spendensammler von Betrügern unterscheiden kann. Die Schwäbische Post hat beim DRK und der Aalener Fundraising-Firma Kober nachgefragt. weiter

Eis aus natürlichen Zutaten

Was Cordula und Egon Lohmann im Hüttlinger Eiscafé „EisKunst“ verarbeiten und was nicht

Das Probieren, das stand ganz am Anfang. Auf Fachmessen in Deutschland und Italien haben Cordula und Egon Lohmann unzählige Kugeln Eis verkostet. Und gemerkt, dass es große Qualitätsunterschiede gibt. Heute bieten sie im Café „EisKunst“ in Hüttlingen Eis mit ganz besonderen Qualitätsansprüchen an. weiter

Durchgekaut

Wann die Sünde eine Sünde wert ist

Katharina Scholz schreibt darüber, dass sich jeder hin- und wieder etwas gönnen sollte

Egon Lohmann vom Hüttlinger Eiscafé „EisKunst“ macht nicht viele Worte. Er macht lieber Eis. Aber wenn er etwas sagt, dann hat es Bedeutung. Einer seiner Sätze ist mir nach meinem Besuch in der Eisdiele besonders in Erinnerung geblieben: „Mein Eis macht nicht dick, es macht nur glücklich.“ Er hat wohl mein kurzes Zögern weiter

GARTENTIPP

Gurken und Erbsen

Im August ist hohe Erntezeit: So sind zum Beispiel Erbsen und Gurken jetzt reif. Was tun mit Erbsen: Die Erbsen aus den Schoten lösen. Wer eine zu große Ernte hat: kein Problem. Erbsen lassen sich prima tiefkühlen, ganz ohne Vitaminverlust. Einfach die Erbsen kurz in heißem Wasser blanchieren und dann einfrieren. weiter

Flüchtlingshelfer besuchen Berlin

17 Männer und Frauen aus dem Bundestagswahlkreis Aalen/Heidenheim, die sich in der Flüchtlingshilfe engagieren, haben Berlin besucht. Die Einladung kam vom Wahlkreisabgeordneten Roderich Kiesewetter. weiter

Systemwechsel im Topspiel?

Fußball, 3. Liga: VfR Aalen gastiert beim Tabellenführer SSV Jahn Regensburg – Schulz fällt aus

Es ist das Topspiel, das keiner erwartet hat. Der VfR Aalen reist als Tabellenfünfter zum Spitzenreiter SSV Jahn Regensburg. Peter Vollmann denkt vor dem Duell der beiden Überraschungsmannschaften über einen Systemwechsel nach. Sicher ausfallen wird am Samstag Thorsten Schulz. Anpfiff in der Continental-Arena: 14 Uhr. weiter

Zwei Jahre Haft für Erpresser

Kraftfahrer forderte 250 000 Euro von homosexuellem Arzt – Amtsgericht Aalen kennt kein Pardon

Entweder er zahlt oder alle seine Patienten erfahren, dass er homosexuell ist. Der Aalener Arzt ging zur Polizei. Und der Erpresser wurde am Donnerstag zu zwei Jahren und drei Monaten Haft verurteilt – ohne Bewährung. weiter

Auffahrunfall

Auf der Bahnhofstraße stießen am Donnerstagmorgen zwei Autos zusammen, dabei entstand Sachschaden in Höhe von rund 6000 Euro. weiter
  • 350 Leser

Festival für 2500 Besucher

Macher vom „Wasser mit Geschmack“ legen noch ein bisschen drauf – 14 DJs auf zwei Bühnen

In der Heubacher Stellung jagt eine Veranstaltung die nächste. Nach Kidstown und dem New-Pig-Festival sind am Wochenende die Fans der elektronischen Musik am Start. Und zwar nicht wenige: 2500 Karten wurden verkauft. 14 DJs legen auf zwei Bühnen auf. weiter

Großes Dampflokfest „Feriendampftage“ in Nördlingen

Am Wochenende, 27. und 28. August, finden im Bayerischen Eisenbahnmuseum Nördlingen die alljährlichen „Feriendampftage“ statt. Geöffnet ist jeweils von 9 bis 19 Uhr. Sogar der Erwerb eines Ehrenlokführerscheins ist möglich. Mit diesem dürfen Besucher unter Anleitung auf dem Gelände des Museums eine Dampflok fahren. Es werden über 200 weiter

Zwei Aalener Originale vereint

SchwäPo-Sommerserie Stadtführer und ihre Lieblingsorte – Teil 5 – Sandra Bertele hat viele Anekdoten parat

Aalen ist eine Stadt der schwäbischen Originale. Am Lieblingsort von Stadtführerin Sandra Bertele sind gleich zwei davon vereint. Außerdem erzählt sie von einer ganz besonderen Führung. SchwäPo-Mitarbeiter Moritz Kuhn traf sich mit ihr an ihrem Lieblingsort. weiter

Zwei Jahre Haft für Erpresser

Kraftfahrer forderte 250000 Euro von homosexuellem Arzt - Aalener Amtsgericht kennt kein Pardon

Entweder er zahlt oder alle seine Patienten erfahren, dass er homosexuell ist. Der Aalener Arzt ging zur Polizei. Und der Erpresser wurde am Donnerstag zu zwei Jahren und drei Monaten Haft verurteilt - ohne Bewährung. weiter
  • 3324 Leser

Lkw mit Klebeband und Gurten "repariert"

Technisch unzureichender Sattelzug aus dem Verkehr gezogen

Ein rumänischer Sattelzug war in einem desolaten Zustand auf der B 14 unterwegs. Zudem hatte er acht Tonnen Papier geladen - ungesichert. Die Polizei musste den Lkw aus dem Verkehr ziehen. Den Verantwortlichen drohen nun hohe Bußgelder. weiter
  • 2263 Leser

Öl auf der Fahrbahn

Straße nach Wildunfall verschmutzt

Bei einem Unfall mit einem Dachs wurden an einem Auto die Ölwanne und der Hydraulikflüssigkeitsbehälter beschädigt. Der Fahrer setzte die Fahrt trotz auslaufender Flüssigkeiten fort. Die Feuerwehr und die Straßenmeisterei rückten zur Reinigung aus. weiter
  • 1183 Leser

Mann tot im Rötlensee gefunden

Die Polizei bittet um Hinweise

Ein Angler fand in dem Stausee eine männliche Leiche. Laut Polizei hadelt es sich dabei um einen 69-Jährigen Bewohner eines Altenheims. Die Polizei sucht nun Zeugen, die den Mann in diesem Bereich gesehen haben. weiter
  • 4460 Leser

Außenspiegel abgerissen und Auto zerkratzt

Täter wirft Heckscheibe ein

Ein Unbekannter hat den Außenspiegel eines Autos abgerissen und damit den Wagen zerkratzt. Mit dem gleichen Spiegel warf er die Heckscheibe eines weiteren Autos ein. Die Polizei bittet um Hinweise aus der Bevölkerung. weiter
  • 1333 Leser

Pedelec-Fahrer nach Zusammenstoß verstorben

Polizei ermittelt nach Tod im Krankenhaus

Zwei Radfahrer berührten sich während der Fahrt, worauf beide stürzten. Ein 33-Jähriger zog sich leichte Verletzungen zu, ein 79-Jähriger wurde jedoch so schwer verletzt, dass er im Krankenhaus seinen Verletzungen erlag. Die Ermittlungen der Polizei dauern an. weiter
  • 3359 Leser