Gartentraum in Stein und Farbe

Aalen City blüht handwerklich (1): Ein grünes Paradies im Südlichen Stadtgraben

Ein kleines Gartenparadies im Südlichen Stadtgraben. Das hat Gärtnermeister Gerhard Goldammer gemeinsam mit der Haschka Steinwerkstatt gezaubert. Ein modelliertes Gelände mit massiven Natursteinblöcken, an deren harte Kanten sich Kletterpflanzen und Gräser schmiegen. Darum herum ein Blütenteppich in Rot, Orange und Gelb. So sieht der City-Sommer weiter

Die schönste Bestatterin im Land

Leute heute: Rahel Merks – Für die amtierende „Miss Abschied“ liegt die wahre Schönheit im Herzen

Sie ist Deutschlands schönste Bestatterin und eine Frau, die viel Wert auf die innere Schönheit der Menschen legt. Für Rahel Merks ist der Beruf Berufung. Die weiter

Vandalen wüten auf Röttinger Sportplatz

Röttingen. Großer Ärger in Röttingen: Bislang unbekannte Täter haben eine Substanz auf dem Sportplatz des TSV Röttingen versprüht, die den Rasen an diesen Stellen großflächig vernichtet hat. Die Polizei tippt darauf, dass es sich um Unkrautvernichter gehandelt haben könnte. Mit weiter
  • 131 Leser

Mödinger-Insolvenz verschleppt

Beide Geschäftsführer verurteilt – Amtsgericht Ellwangen sieht strafbare Verzögerung

Sie haben lange für den Fortbestand ihres Familienbetriebs gekämpft – zu lange, sagt das Amtsgericht Ellwangen. Dort wurden am Dienstag die beiden Geschäftsführer der Mödinger GmbH wegen Insolvenzverschleppung zu Bewährungsstrafen verurteilt. weiter

Einer macht zu, der andere auf

Das Geschäftsleben in der Innenstadt ist weiter im Wandel – Überraschung für Woha-Investor

Die Zahl der Ladenleerstände in der Ellwanger Innenstadt hat sich in den letzten Jahren stark verringert. Doch zum Jahresende ändert sich wieder einiges, und es ist nicht ausgeschlossen, dass manche Ladenflächen dann, zumindest vorerst, wieder verwaist sein werden. Und: Eine der Ideen fürs alte Woha-Gebäude scheint geplatzt. weiter

Abspecken der Pläne lohnt sich

Vergabe für Interkommunale Abwasserbeseitigung wiederholt: Nun wird’s deutlich günstiger

Im März wurde eine Ausschreibung im Rahmen der Interkommunalen Abwasserbeseitigung mit Abtsgmünd wegen hundertprozentiger Kostenüberschreitung aufgehoben. Nun beschäftigte sich der Adelmannsfelder Gemeinderat mit dem zweiten Versuch. Der senkt das Vergabeergebnis immerhin um ein Drittel. weiter

Symbolischer erster Spatenstich für die Erweiterung der Karl-Stirner-Schule

Viel Geld wird in die Sanierung und Erweiterung der Karl-Stirner-Schule in Rosenberg investiert. Am Dienstag wurde mit dem Spatenstich der Startschuss für die Baumaßnahmen gegeben. Schulleiter Wolfgang Streicher und Architekt Mathis Tröster (von links) erläuterten die Arbeiten. Anstelle des Rondells im unteren Bereich der Gemeinschaftsschule und weiter

Handwerk stellt sich Schülern vor

Die Innung Sanitär, Heizung, Klima (SHK) geht eine Kooperation mit der Friedrich-von-Keller-Schule in Abtsgmünd ein. Bei einem Aktionstag mit den vier neunten Klassen durften die Schülerinnen und Schüler an fünf Stationen unter Anweisung der Profis mit deren Werkstoffen Kreatives schaffen. So entstand aus Wasserrohren ein Alphorn, aus weiter

Freies Internet für alle Bürger

Gemeinderat stimmt für drei Hotspots in Oberkochen – Kritik am Zustand der Schwörz-Halle

In seiner letzten Sitzung vor der Sommerpause hat sich der Oberkochener Gemeinderat unter anderem mit der Einrichtung des sogenannten City WLAN Oberkochen beschäftigt. Dabei wurde über Hotspots, also öffentliche Internetzugänge für jedermann, abgestimmt. weiter

„Zauberflöte“ verzaubert die Kinder

Wie die Inszenierung der Jungen Oper Detmold mit Wasseralfinger Schülern zu einer einzigartigen Aufführung wurde

Die „Junge Oper Detmold“ führte im Innenhof des Wasseralfinger Schlosses die kindgerecht aufgearbeitete Oper „Die Zauberflöte“ von Wolfgang Amadeus Mozart auf. Auf den Zuschauerbänken saßen neben den Schloss-Schülern auch Schüler der benachbarten Grundschulen. weiter

Die Kaltsporthalle ist fertig

Das planen die Sportfreunde Rosenberg im neuen Gebäude auf ihrem Gelände in Geiselrot

Fußball, Volleyball oder Kindergeburtstage: Die neue Kaltsporthalle soll vielfältig genutzt werden. Das erläuterte Jürgen Majewski, der Vorsitzende der Sportfreunde. Vor der vergangenen Sitzung zeigte er den Rosenberger Gemeinderäten das neue Gebäude. 400 000 Euro hat die Halle gekostet. weiter

Gemeindehaus-Abriss Anfang August

Derzeit wird das evangelische Gemeindehaus an der Friedhofstraße entkernt. Zudem wird im Außenbereich Hand angelegt. „Offiziell ist dort noch keine Baustelle“, sagt Kirchenverwaltungsrat Harald Schweikert. Die Kirchengemeinde warte auf die sogenannte verkehrsrechtliche Freigabe durch die Stadt Aalen. Erst dann dürfe das Bauunternehmen weiter

KGW-Kammerchor: Abschlusskonzert im zehnten Jahr des Bestehens

Sein gewohnt hohes musikalisches Niveau zeigte der Kammerchor des Kopernikus-Gymnasiums Wasseralfingen beim Jahresabschlusskonzert – diesmal nicht in Wasseralfingen, sondern in der Salvatorkirche in Aalen. Bei diesem Konzert singen traditionell die Abiturienten noch einmal mit und werden verabschiedet, während neue Mitglieder einen kleinen weiter
  • 254 Leser

Sonderpreise und erstes DELF-Zertifikat

An der gelungenen Abschlussfeier der Kocherburgschule Unterkochen gab es neben zahlreichen Preisen und Belobigungen auch Sonderpreise: Für herausragende Leistungen im Fach Englisch für Laura Okic, R10A, im Fach Mathematik für Niklas Schlosser, R10A, im Fach Chemie für Manuela Siegmund, R10A und im Fach EWG für Julian Frank, R10B. Der Sozialpreis weiter

Ganz nah dran an „Parsifal“

Warum das Opernkino im Kinopark Aalen bei seinen Gästen gut ankam

Popcorn statt Prosecco, Turnschuhe statt High Heels. Stilecht war sie trotzdem, die Übertragung von Wagners „Parsifal“ aus Bayreuth im Kinopark Aalen. Einen ganzen Abend lang gehörte ein Kinosaal den Opernfans aus Aalen und Umgebung. Die fanden das gut. weiter

Kostenlos am Freitag ins Kino gehen

Schnell eine E-Mail schreiben

Die Jugendredaktion der Schwäbischen Post und der Gmünder Tagespost verlost sechs Plätze am Freitag, 29. Juli, für den Kinopark Aalen. Außerdem gibt’s jeweils drei Mal freien Eintritt für das Kino am Kocher in Aalen und das Turmtheater in Schwäbisch Gmünd zu gewinnen. weiter

Südtiroler Weinfest ab Freitag

Ausgewählte Tropfen und Köstlichkeiten aus Südtirol auf dem Spritzenhausplatz

Es ist eines der traditionsreichsten Aalener Feste. Zum 35. Mal ist Südtiroler Weinfest. Am Freitag, 29. Juli, und Samstag, 30. Juli, gibt es jeweils ab 18 Uhr erlesene Weine und Spezialitäten aus Südtirol auf dem Spritzenhausplatz. Der Erlös kommt der DRK-Ortsgruppe Aalen zugute. weiter

Raser überholt trotz Gegenverkehr

Polizei sucht Zeugen und mögliche Geschädigte

Hüttlingen. Das Verkehrskommissariat in Aalen sucht einen Raser, der am Dienstag zwischen 14.05 Uhr und 14.25 Uhr die Bundesstraße 29 von Westhausen in Richtung Aalen befur und zwischen der Abzweigung Hofen und der Ausfahrt Hüttlingen etwa ein halbes Dutzend Fahrzeuge trotz Gegenverkehrs überholte. Hierdurch weiter
  • 2396 Leser

Abschluss an der Schillerschule

Hauptschulabschluss und Mittlere Reife – Schülerinnen und Schüler erhalten ihre Zeugnisse

Am Ende dieses Schuljahres haben zahlreiche Schülerinnen und Schüler das 10. Schuljahr an der Schillerschule erfolgreich bestanden und ihren mittleren Bildungsabschluss in der Tasche. weiter

ZUR PERSON

Arthur Trittler

Aalen. Nachdem er vergangenes Jahr noch sein 40-jähriges Dienstjubiläum gefeiert hat, geht Arthur Trittler nun zum Schuljahresende in den Ruhestand. Er hat am 14. September 1998 seinen Dienst an der Schillerschule angetreten. Zuvor war er viele Jahre als Lehrer an verschiedenen Schulen im damaligen weiter

„Jeder kennt Bob Marley“

Der Reggae-Musiker Jahcoustix erklärt im Interview, wie er den Reggae fand

Das passt. Ein Open Air-Festival und dazu Reggaerhythmen. Beim Aalener Galgenbergfestival stehen am Freitag, 5. August, auf der Bühne beim Gaskessel gleich mehrere Stars der Szene. Topact ist Gentlemen. Davor ist Roots-Reggae-Künstler Jahcoustix mit seinem neuen Album dran. Dagmar Oltersdorf sprach mit ihm über seine Leidenschaft für Reggae und weiter

Aalen macht Werbung fürs Klettern

Klettern, BaWü-Kids-Cup: Beim größten Kletterwettkampf für Kinder und Jugendliche holt Aalen drei erste Plätze

Die Bezirksgruppe Aalen der Sektion des Deutschen Alpenvereins war am Wochenende Gastgeber der Kletterjugend Baden-Württemberg. Knapp 90 junge Teilnehmer trafen sich beim „BaWü-Kids-Cup“ in der Aalener Kletterhalle, um ihre Kräfte und ihr Können zu messen. Ronja und Franka Funk sowie Hendrik Seifert aus Aalen kletterten jeweils auf Rang weiter

Jagdklänge an der Ostalbskipiste

Da spitzte manch ein Spaziergänger die Ohren: Jagdklänge erschallten am Freitagabend über der Ostalbskipiste. Die Musik stammte von den Jagdhornbläsern, die die Jägerhocketse des Hegerings Aalen musikalisch umrahmten. Dabei waren in großer Zahl die Jagdmusikfreunde Albuch-Ostalb, die von den Bläsergruppen aus Aalen und Ellwangen unterstützt wurden. weiter
  • 306 Leser