Steinewerfer gesteht die Tat

Staatsanwalt und Polizei können DNA-Spuren vorweisen – Verletzte Frau querschnittsgelähmt
Staatsanwaltschaft und Polizei sind sich sicher, den Täter erwischt zu haben, der am frühen Sonntagmorgen einen gewaltigen Stein auf die Autobahn A7 geworfen und damit eine ganze Familie ins Unglück gestürzt hat. DNA-Spuren führten zu ihm, inzwischen hat er die Tat auch gestanden. weiter
  • 157 Leser

VR-Bank Aalen feiert Richtfest für neue Hauptstelle

Aalen. Die VR-Bank Aalen hat mit zahlreichen Gästen Richtfest für ihre neue Hauptstelle gefeiert. Der fünfgeschossige Neubau entsteht an der Bahnhofstraße. Vorstandssprecher Hans-Peter Weber stellte eingangs die Planung des Bauvorhabens vor. Er erinnerte an den Architektur-Wettbewerb und an den Spatenstich. weiter
  • 213 Leser

Aalener als Einsiedler angestellt

Michael Daum übernimmt die Einsiedelei in der Verenaschlucht in Solothurn in der Schweiz
Ein 55-jähriger Aalener wird Einsiedler in der Schweiz. Michael Daum, ein ehemaliger Polizist, zieht in die Einsiedelei St. Verena bei Solothurn. So berichten Zeitungen und Fernsehen in der Schweiz. Polizist weiter
  • 381 Leser

Gebrauchtes in schönem Ambiente

Tonis Ladencafe öffnet
Es geht voran. Am 4. November eröffnet Tonis Ladencafe im ehemaligen Weltbild-Laden in der Badgasse. In dem gerade entstehenden Second-Hand-Laden sollen gut erhaltene Kleidung, Hausrat, Bücher und Spielsachen neue Besitzer finden. weiter

Unfall mit zwei Verletzten in Rattstadt

Weil der Fahrer eines VW-Golf die Vorfahrt missachtet hat, kam es am frühen Freitagmorgen in der Rattstadter Hardtstraße zu einem Verkehrsunfall. Der VW-Fahrer wollte aus der Hirtenäckerstraße in Richtung Hardt abbiegen, übersah dabei jedoch einen Smart, der von Ellwangen aus die Hardtstraße befuhr. Dabei kam es zu einer Kollision bei der beide weiter
  • 283 Leser

Helferherzen für Ehrenamtliche

Preise aus dem dm-Wettbewerb gehen an sieben Gruppen aus der Region
Menschen, die sich ehrenamtlich engagieren zu ehren, das ist das Ziel des Wettbewerbs „Helferherzen“, den die Drogeriemarktkette dm ins Leben gerufen hat. Jetzt wurden in Schwäbisch Gmünd Preisträger aus der Region Ostwürttemberg geehrt, darunter auch welche aus Aalen. weiter

Zur Person

Alwin Pelzer hört auf

Aalen. Wie die katholische Sozialstation St. Martin mitteilt, hat Alwin Pelzer seinen sofortigen Rücktritt von seinen Ämtern im Aufsichtsrat der Sozialstation erklärt. Unter seiner Federführung war die Sozialstation St. Martin im Rahmen eines von der Diözese Rottenburg Stuttgart geforderten weiter

Alkoholisierter Autofahrer widersetzt sich Polizei

Beamte bei Blutentnahme beleidigt
Ein Mann verursachte Sachschaden, als er vom Parkplatz Kressbachsee quer über die Kressbachstraße in die dortige Grünfläche fuhr. Die hinzugerufene Polizei stellte fest, dass der Mann alkoholisiert war. Gegen die angeordnete Blutentnahme wehrte sich der Mann und beleidigte die Polizeibeamten. weiter
  • 932 Leser

Kinder werfen massive Äste auf Auto

Autofahrerin an der Schläfe getroffen
Mehrere Kinder warfen massive Äste und Holzstücke auf eine Autofahrerin, die mit dem Cabrio unterwegs war. Ein Holzstück traf die Frau mit Wucht an der Schläfe. Nun werden die Kinder von der Polizei gesucht. weiter
  • 2758 Leser

Einbruch in ehemaliges Munitionsdepot

Diebesgut im Wert von rund 4000 Euro erbeutet
Von der Baustelle des ehemaligen Munitionsdepots an der Röttinger Höhe entwendeten Diebe Spannketten und Zubehör für einen Bagger. weiter
  • 873 Leser

Fahrzeuge zerkratzt

Die Polizei sucht Verursacher
Ein unbekannter zerkratzte zwei Fahrzeuge, die in der Hermannstraße in Aalen abgestellt waren. Die Polizei bittet Zeugen, die etwas beobachtet haben oder Hinweise geben konnen, sich zu melden. weiter
  • 631 Leser

Wieder Fahrraddiebstahl an Aalener Schule

Die Polizei bittet um Hinweise
Nachdem bereits am Mittwoch, 28. September, ein Fahrrad vom Schulgelände des Theodor-Heuss-Gymnasiums entwendet worden war, berichtet die Polizei von einem weiteren Fahrraddiebstahl. Zuvor war auch an der Uhland-Realschule ein Mountainbike gestohlen worden. weiter
  • 545 Leser

Zwei neue Bahnhalte für Aalen

Das ist im Schienennahverkehr in den kommenden Jahren geplant
Schnellere Züge in kürzeren Abständen und ein Bahnhalt Aalen Süd – so hat Dr. Dirk Seidemann vom Regionalverband Ostwürttemberg den künftigen Schienenverkehr zwischen Aalen und Ulm beschrieben. Doch auch die Remsbahn, mit einem Bahnhalt Aalen-West auf Höhe Möbel Rieger, war Thema im Ausschuss für Umwelt und Stadtentwicklung. weiter

Diese Schule ist brandgefährlich

Stadt muss schleunigst den Brandschutz im Altbau der Mittelhofschule auf Vordermann bringen
Die Oper ist nicht zu Ende, bevor die dicke Dame gesungen hat, sagt ein amerikanisches Sprichwort. Die dicke Dame heißt im Falle der Ellwanger Mittelhofschule „Altbau“, und überschlägig wird sie gut 840 000 Euro auf die Waage bringen. So viel kosten Brandschutzmaßnahmen, die unverhofft eilig umgesetzt werden müssen. weiter

Durchgekaut

Es war der beste Apfelkuchen der Welt

Janosch Beyer über die Kindheit in Omas Garten und Küche
Es waren schöne Zeiten als Kind. Die Sorgen erstreckten sich bis zum nächsten Essen und dass ich morgens für die Schule aufstehen musste. Und einmal im Monat fuhren wir zu meiner Großmutter in den Odenwald. Sie lebte in Scherne, im Atlas zu finden mit dem Namen Oberscheidental. Einem kleinen Dorf mit vielleicht 300 Einwohnern. Auf der einen Seite weiter

Tipp

Streuobst zu Most

In der Region können Apfelsammler ihr Gut zum Beispiel bei der Mosterei Seitz in Straßdorf oder im Getränkemarkt Auer in Schwäbisch Gmünd abgeben, weiß Martin Mager.
Die Anzahl der vorhandenen Streuobstwiesen nehme allmählich ab. „Felder und Wohngebiete erobern die Fläche der Bäume“, erklärt Mager. Es sei wichtig, die bestehenden weiter
  • 624 Leser

Haben die Jusos aufs falsche Pferd gesetzt?

Wie die Nachwuchsorganisation der Partei auf den Wechsel von Klauck und Meiser zu den Grünen reagiert
Betroffenheit – die Stimmung bei den Aalener Jusos am Tag danach. Am Mittwoch war bekannt geworden, dass die SPD-Gemeinderäte Ulrich Klauck und Ralf Meiser zur Grünen-Fraktion wechseln. weiter
  • 210 Leser

Ein Kabarettist spricht über Moral als Laune

Ostalbkultur verlost Karten
Am Freitag, 7. Oktober, um 20 Uhr macht der Comedian und Kabarettist Timo Wopp den Auftakt der diesjährigen Kleinkunst-Saison in der Stadthalle Aalen. „Moral – eine Laune der Kultur“ lautet das Motto des Abends. Die Ostalbkultur verlost für den Abend drei mal zwei Karten. weiter

Das Früchtehaus Hieber ist zurück

Wie die Betreiberfamilien eine fast 100-jährige Tradition mit einem Neuanfang beim Regenbaum verbinden
Das Früchtehaus Hieber ist zurück am angestammten Standort: Die Betreiberfamilien Stumpf und Drefs feierten mit Freunden, Kunden und Geschäftspartnern am Donnerstag Eröffnung der neuen Geschäftsräume am Regenbaum. weiter
  • 180 Leser

Die Polizei verhaftet drei Autodiebe

Spezialisiert auf Audis
Das ging schnell: Die Polizei hat drei Männer verhaftet, die im Verdacht stehen, in der Nacht zum Mittwoch im Raum Aalen mehrere Audis gestohlen zu haben. weiter
  • 237 Leser

Navi führt die Flüchtlinge zum Nordtor

In der Karl-Stirner-Straße stehen oft orientierungslose Asylbewerber, die sich in der LEA registrieren lassen wollen
Für die Nachbarn ist das schon ein gewohntes Bild: Menschen mit Koffern und Taschen, die am verschlossenen Nordtor der ehemaligen Reinhardt-Kaserne stehen und den Eingang zur Landeserstaufnahmestelle für Flüchtlinge suchen. Sie haben sich auf das Navigationssystem Google Maps verlassen. Das sollte man nicht tun. weiter

Festnahme nach Horrorunfall auf der A 7

Polizei nimmt mutmaßlichen Steinewerfer fest

Heidenheim. Die Polizei hat einen Verdächtigen im Fall des Steinwurfs auf die A 7:   Im Rahmen der Ermittlungen der Soko Crash ergab sich nach Angaben der Staatsanwaltschaft ein dringender Tatverdacht gegen einen 36-jährigen Mann, der festgenommen werden konnte. Eine vierköpfige Familie war in der

weiter
  • 781 Leser

Neue Tagesklinik für Psychiatrie

Einrichtung für Kinder und Jugendliche der St.-Anna-Virngrund-Klinik im Aalener Hirschbachhaus
In wenigen Tagen wird eine Versorgungslücke in der hiesigen Kinder- und Jugendpsychiatrie geschlossen sein. Im „Hirschbachhaus“ in Aalen eröffnet am 6. Oktober die Tagesklinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie – eine Außenstelle der St.-Anna-Virngrund-Klinik Ellwangen. weiter