Kugeln rollen nun in Unterkochen

Der Pétanque-Club Aalen eröffnet am Wochenende sein neues Boulodrome

„Ist es nicht schön hier?“, fragt Markus Schwope, Vorsitzender des Pétanque-Club Aalen, in die Runde der Gäste bei der Eröffnung des neuen Boulodromes in Unterkochen. Er ist sichtlich stolz auf das, was der Verein aus der ehemaligen Minigolfanlage gemacht hat. „Die vielen ehrenamtlichen Stunden kann man nicht zählen“, sagt weiter

Tänzer erzählen Geschichten

Tanzwettbewerb „The Guardians“ setzt Maßstäbe – Internationale Beteiligung, höchstes Niveau

Was Tanz kann, und wie er Zuschauer berührt, das wurde am Samstag auf Schloss Ellwangen deutlich. Bei „The Guardians“ tanzten zwei Dutzend Gruppen aus Deutschland, Frankreich und weiter

Wie Kleider Leute machen

Die Aalener Rathausgalerie zeigt Bilderserien der Fotografin Herlinde Koelbl

Herlinde Koelbl erzählt gerne Geschichten mit ihren Bildern. „Kleider machen Leute“, heißt eine Serie der bundesweit bekannten Fotografin, die nun im Aalener Rathaus zu sehen ist. Darin porträtiert sie Menschen mit Freizeit- und Arbeitskleidung – vom Priester bis zur Pilotin. weiter

Die Heimat stets im Herzen

Seit 60 Jahren besteht die Heimatgruppe der Böhmerwäldler. Der Verein hat dieses Jubiläum am Wochenende groß gefeiert. Neben einem Festakt am Samstag fand am Sonntag nach dem Gottesdienst in der Stadthalle ein Landestreffen mit anschließendem Kulturnachmittag statt. weiter

Auszeichnungen beim Landestreffen

Beim Landestreffen der Böhmerwäldler hat der stellvertretende Bundesvorsitzende August Riedel Mitglieder geehrt: Walter Nader hat eine der höchsten Auszeichnungen, die Adolf-Hasenöhrl-Medaille, erhalten. Er ist der Vorsitzende des Ellwanger Heimatvereins der Böhmerwäldler. Für 60 Jahre Mitgliedschaft wurden geehrt: Hilde Bruckmüller, Johann weiter
  • 192 Leser

Ein buntes, interkulturelles Miteinander beim Rötenbergfest

Es war eine gute Entscheidung, das traditionelle Fest am Rötenberg vom Juli auf den September zu verlegen. Denn am Samstag strahlte die Sonne, als Oberbürgermeister Thilo Rentschler das Fest eröffnete und zugleich die neu gestalteten Außenanlagen am Treffpunkt ihrer Bestimmung übergab. Rentschler lobte den Gemeinderat, der in den vergangenen Jahren weiter

Folgen von Ulrich Pfeifles Blitzanruf

30 Jahre Gemeindehaus der evangelischen Kirchengemeinde in Dewangen

„Das ist für uns heute ein ganz besonderer Tag in diesem lebendigen Gemeindehaus und wir schauen in Dankbarkeit zurück“, sagt Pfarrer Wolfgang Gokenbach im Festgottesdienst im Gemeindehaus. weiter

Eine Tafel zum 160. Geburtstag

Aalener Chorfreunde werden bei der „singenden Weinlaube“ mit der Conradin-Kreutzer-Tafel ausgezeichnet

Große Auszeichnung für die Aalener Chorfreunde: Am Samstagabend wurde der Formation von Aalens Bürgermeister Wolfgang Steidle die Conradin-Kreutzer-Tafel überreicht. Im Rahmen der „singenden Weinlaube“ im Rettungszentrum feierte man 160 Jahre Bestehen und sang gemeinsam. weiter

Oldtimer, Schlepper und Blasmusik

Blasmusik vom Feinsten beim 37. Weinfest des Musikvereins Elchingen – Top-Stimmung im Musikantenstadl

„Wir sind rundum zufrieden, zwei Tage volles Haus und unser Küchenteam hat ganze Arbeit geleistet“, resümiert der Vorsitzende des Musikvereins Elchingen, Markus Rupp. Ein Augenschmaus war auch die Oldtimer- und Schlepperschau auf der Wiese vor dem Stadl. weiter

Der Mann mit der Mähne im Forum

Er hat die schönsten Locken unterm Hohenstaufen: Liedpoet, Sänger, Gitarrist und Maler Harald Immig. Der Mann mit der Mähne machte am Samstag Halt im Hüttlinger Forum, um dort seine Liedgut zu präsentieren. Mit an Bord waren Sängerin und Gitarristin Ute Wolf und Klaus Wuckelt mit der Königslyra – einem speziellen Instrument aus weiter
  • 279 Leser

Feentanz und Höllenglocken

Lichterfest im Remspark: 4000 Besucher genießen ein Fest für alle Sinne

Der illuminierte Remspark und Live-Musik zogen am Samstag rund 4000 zahlende Gäste in den Remspark. Ein Musikfeuerwerk krönte den Abend. Mit dem Lichterfest neigt sich der „Gmünder Sommer“ dem Ende entgegen. weiter

Die Innenschau des Songpoeten Michael Fitz

Niederbayer beim Stiftsbund

„Liedermaching“ nennt der gebürtige Münchner Michael Fitz sein neues Programm. Damit hat der singende Schauspieler am Freitagabend beim Ellwanger Kulturverein Stiftsbund im Atelier Rudolf Kurz wieder für ein proppenvolles Haus gesorgt. Die Lieder seiner 2015 eingespielten Solo-CD „Dös bin i“ erweisen sich als sehr weiter

Motorradfahrer und Sozius verletzt

Zwischen Wilflingen und Schäufele gestürzt

Abtsgmünd.  Am Samstagnachmittag gegen 15.25 Uhr befuhr ein 19-jähriger KTM-Fahrer mit seinem 17-jährigen Sozius die L1073 von Wilflingen kommend in Richtung Schäufele. Aufgrund eines Fahrfehlers kam er in einer Rechtskurve links von der Fahrbahn ab und stürzte. Der Fahrer wurde schwer und der weiter
  • 562 Leser

Dachstuhlbrand mit zwei leicht verletzten Personen

Am frühen Samstagabend hat es in Elchingen gebrannt

Neresheim. Am Samstag gegen 17 Uhr ist in einem Kinderzimmer im Dachgeschoss eines Einfamilienhauses im Schönwälder Ring in Elchingen ein Brand ausgebrochen. Das Feuer bereitete sich sofort auf den gesamten Dachstuhl aus.

Die fünf im Haus befindlichen Personen konnten es rechtzeitig verlassen. Der weiter

  • 1275 Leser

Steinwurf auf Autobahn hat schlimmste Folgen

Auf der A7 bei Giengen: Autoinsassen erleiden zum Teil lebensgefährliche Verletzungen.

Unbekante haben einen mehrere Kilo schweren Betonstein auf die Autobahn geworfen. Eine Familie ist schwer verunglückt. Die Polizei sucht Zeugen. weiter
  • 7914 Leser

Gasleck in Seniorenwohnanlage

Bei der Hauptübung der Wasseralfinger Feuerwehr im Stephanuspark fließt der Schweiß

Blaulicht und Sirenen in der warmen Herbstsonne. Die Mitglieder der Feuerwehrabteilung Wasserafingen-Hofen konnten das Biergartenwetter am Samstag nicht genießen. Um 15 Uhr hieß es rein in die Uniform und los zur Hauptübung im Stephanspark in Wasseralfingen. weiter

Die erste Niederlage der Saison

Fußball, 3. Liga: Der VfR verliert nach ungeschlagenen Spielen beim FSV Frankfurt 1:2

Nach acht ungeschlagenen Spielen in Folge hat der VfR Aalen im neunten Spiel dieser Drittligasaison mit 1:2 beim FSV Frankfurt seine erste Niederlage kassiert. Nach dem 0:1-Rückstand ist der VfR zwar wieder ins Spiel zurückgekehrt. Nach Seitenwechsel aber drehte der Zweitliga-Absteiger vom Main richtig auf. weiter
  • 381 Leser

Gegen Münster die drei Punkte zurückholen

Maximilian Welzmüller

Dass das Team auch einmal verlieren würde, war den VfR-Akteuren klar. Warum sich der VfR Aalen in Frankurt das Spiel allerdings aus der Hand nehmen ließ, dafür hatte auch Mittelfeldspieler Maximilian Welzmüller kurz nach dem Schlusspfiff keine Erklärung. Eines aber weiß er: Gegen Münster sollen am Samstag die weiter
  • 204 Leser

Unicorns stehen im German Bowl

American Football: Schwäbisch Hall schlägt Dresden 35:26

In einem spannenden Halbfinale im Optima Sportpark in Schwäbisch Hall setzten sich die Unicorns mit 35:26 gegen die Dresden Monarchs durch. Ein Highlight des Spiels war der 100-Yard-Touchdown von Halls Wide Reciever Patrick Donahue. Am 8. Oktober spielen die Unicorns in Berlin um die deutsche Meisterschaft. weiter
  • 447 Leser

TSG holt wichtigen Dreier

Fußball, Landesliga

Drei Punkte holte die TSG Hofherrnweiler-Unterrombach auswärts gegen den TSV Neu-Ulm. Mit 1:0 setzte sich die Schill-Elf durch. weiter
  • 450 Leser

Dachstuhlbrand in Elchingen

Zwei Personen leicht verletzt

Neresheim-Elchingen. Die Polizei hat am Samstag gegen 17 Uhr einen Dachstuhlbrand im Schönwälder Ring in Elchingen gemeldet. Eine Person soll eine leichte Rauchgasvergiftung erlitten haben, eine weitere eine leichte Verbrennung. Die Polizei geht wohl von einem technischen Defekt aus. Sie schätzt den Schaden weiter
  • 2410 Leser

In einer halben Stunde zum Kantersieg

Fußball, Landesliga

Die Sportfreunde Dorfmerkingen untermauern ihre Spitzenposition. Gegen den SC Geislingen holte die Elf von Helmut Dietterle einen 4:0-Kantersieg. Bereits in der ersten Halbzeit machten die SFD den Punktegewinn klar. weiter
  • 773 Leser

Probleme mit Parteifinanzen

Kreisparteitag der CDU in Essingen - Kiesewetter spricht von 100.000-Euro-Schaden

Der Kreisparteitag der Ostalb-CDU am Samstag in der Essinger Schloss-Scheune stand bereits im Zeichen der Bundestagswahl 2017. Bundestagsabgeordneter Roderich Kiesewetter prognostizierte eine harten Wahlkampf. Der Kreisverbandsvorsitzende sparte aber die Probleme mit den Parteifinanzen nicht aus. "2008 betrug der Kassenstand noch 360.000 Euro. weiter
  • 273 Leser