Das Trio Avi Avital sorgt in der Stadthalle Aalen für Furore

Konzertreihe Aalen präsentiert Weltmusik vom Feinsten
Der israelische Mandolinenvirtuose Avi Avital ist nicht nur ein außergewöhnlicher Künstler, er ist auch ein Weltenbummler. Ein musikalischer Spurensucher – unterwegs zwischen Ländern und Kontinenten, die Lieder und Melodien der Völker aufzusammeln und in mitreißenden Arrangements auf die Bühne zu bringen. „Beetween worlds“ ist das weiter

Neuer Rekord bei Ausbildungsmesse

Berufsfindung Bei der Ausbildungs- und Berufsmesse der Kolpingsfamilie in der Härtsfeld-Sport-Arena stehen die Azubis von morgen im Blickpunkt des Geschehens.

Neresheim

So viele Aussteller wie selten – 55 an der Zahl –, dazu die

weiter
  • 122 Leser

Einbruch in Waschanlage

Polizei schnappt den Täter noch auf der Flucht
Aalen-Unterkochen. Kurz nach 5 Uhr meldete ein aufmerksamer Anwohner am Samstagmorgen merkwürdige klirrende Geräusche in der Pfromäckerstraße. Mehrere sofort entsandte Polizeistreifen konnten einen flüchtigen Einbrecher noch in Tatortnähe stellen und festnehmen.
Wie der 26-jährige Mann weiter
  • 4940 Leser

SG MADS siegt beim Ligaschlusslicht

Volleyball, Regionalliga: Ostälbler gewinnen 3:1 beim TV Rottenburg II
Die Volleyballer der SG MADS Ostalb setzen sich in der oberen Tabellenregion fest und wurden ihrer Favoritenrolle gerecht. Mit 3:1 fegten sie das Ligaschlusslicht Rottenburg II aus der Halle. Nachdem sie Satz eins mit 21:25 hergeben mussten, zeigten sie vor allem im letzten Satz, warum sie zurecht so weit oben in der Tabelle stehen. 25:14 weiter
  • 382 Leser

3:0-Erfolg für DJK-Volleyballerinnen

Volleyball, Regionalliga: Gmünd dominiert den Tabellenletzten
Gegen den Tabellenletzten der Regionalliga, TG Biberach, konnten die Volleyball-Damen der DJK Schwäbisch Gmünd den zweiten 3:0-Sieg in Folge einfahren. In Satz eins (25:19) und Satz zwei (25:19) ließen die Gmünderinnen nichts anbrennen. Im dritten Satz setzten sie noch einen drauf und gewannen mit zehn Punkten Vorsprung weiter
  • 379 Leser

Geblitzt worden? – Foto schicken!

Aktion 60 Jahre Radarkontrolle. Die SchwäPo sucht Ihre originellsten Blitzerfotos – mitmachen und gewinnen!
Aalen. Hätten Sie’s gewusst? Auf den Tag genau vor 60 Jahren gab es die erste Radarkontrolle in Deutschland. Am 21. Januar 1957 startete das nordrhein-westfälische Innenministerium den ersten Feldversuch mit einer Radarkontrolle in Düsseldorf.

Heute gibt’s in Deutschland etwa weiter

  • 1813 Leser

Guggen gucken nach Verstärkung

Schwoba-Gwidd’r Auch ohne Noten „guggig-lustig“. In der fünften Jahreszeit ist die Guggamusik völlig losgelöst und landauf landab unterwegs.

Oberkochen

Immer am Dienstagabend bebt das Ernst-Abbe-Gymnasium. Im EAG-Forum, wo sonst Pennäler nach dem Mittagessen Pause machen oder sich auf die nächste Klassenarbeit vorbereiten, proben die Musikerinnen und Musiker von weiter

  • 107 Leser

Das alte Führungsteam wiedergewählt

Feuerwehr Hauptversammlung der Lauchheimer Wehr. 20 Einsätze im vergangenen Jahr.
Lauchheim. Die Lauchheimer Feuerwehr hatte im vergangenen Jahr insgesamt 20 Einsätze. Das ging aus dem Bericht von Gesamtkommandant Wolfgang Wünsch bei der Jahreshauptversammlung in der „Alten Post“ in Hülen hervor.

Nach seiner Begrüßung und dem Dank an die Kameraden für ihren weiter

Mehrere Autos zerkratzt

In der Nacht auf Samstag in Gmünd
Schwäbisch Gmünd. In der Nacht von Freitag auf Samstag wurden im Bereich Brandstatt/Hofstatt mindestens zwei Autos beschädigt.  Unbekannte zerkratzten laut Polizei die Motorhauben und Fahrzeugseiten. Der Schaden beläuft sich bislang auf mindestens 4000 Euro. Die Polizei in Schwäbisch Gmünd weiter
  • 2370 Leser

Carina Vogt springt auf Rang sieben

Skispringen, Weltcup in Zao: Erneut Top-Ten-Platzierung für Carina Vogt
Beim zweiten Weltcupspringen im japanischen Zao ist Carina Vogt (SC Degenfeld) auf Rang sieben gesprungen. weiter
  • 154 Leser

Betrunken am Steuer

Polizei stoppt 32-Jährigen
Giengen. Kurz vor Mitternacht wurde am Freitagabend ein
32-Jähriger mit seinem BMW in Giengen von der Polizei
zu einer Kontrolle angehalten. Die Beamten stellten fest, dass der
junge Mann zuvor offensichtlich zu viel Alkohol getrunken hatte. Ein
gerichtsverwertbarerer Test ergab einen Wert von über weiter
  • 545 Leser

Der Winter mummelt sich ein

Wetter-Vorhersage fürs Wochenende
So klingt Winter! Die Vorhersage fürs Wochenende: weiter

Ursachensuche nach B-29-Unfall

Geisterfahrer Polizei, Landratsamt und Verkehrsministerium begutachten die Stelle, an der die Falschfahrerin vor dem tragischen Unfall am Sonntag auf die Bundesstraße gefahren ist.

Lorch/Schwäbisch Gmünd

Ein Geisterfahrer-Unfall wie der am Sonntag auf der B 29

weiter
  • 167 Leser

SchwäPo-Après-Ski-Party an den Ostalb-Skiliften kommt gut an

Party Die rund 150 Gäste der SchwäPo-Après-Ski-Party unterhalb der Ostalb-Skilifte hatten am Freitagabend Spaß. SchwäPo-Chefredakteur Damian Imöhl gab zwischendurch den DJ, unter anderem mit „Ein Bett im Kornfeld“. Imöhl: „Ich dachte, das passt ganz gut zu den weiter

Das zweite Leben der alten Jeans

Kleiderspende Am 29. April findet die „Aktion Hoffnung“ in den Gemeinden des katholischen Dekanats statt.
Aalen. Die Wertschätzung für Kleidung wieder stärken: Das will die „Aktion Hoffnung“ der Diözese Rottenburg-Stuttgart. Gut erhaltene Kleidung, Wolldecken und Schuhe werden deshalb gesammelt und an eine zertifizierte Altkleidersortieranlage auf der Schwäbischen Alb geliefert, die nach weiter
Guten Morgen

Ein Trost in schwerer Zeit

Jürgen Steck über die Sonne, die immer wieder aufgeht. Ganz sicher.
Es war Udo, der große Udo, der mir den Weg gewiesen hat in dieser für manche so schweren, schwierigen und schwer zu durchschauenden Zeit. Was bringt er, der Neue da in den Vereinigten Staaten? Mit dem Alten da in der Türkei. Und dem Ewigen in Russland? Der Brite noch dazu ... Was bedeutet das für weiter

„Ja, wo isser denn?“

Comedy Deutschlands bekanntester Hundeprofi, Martin Rütter, gibt in der Greuthalle tierisch-menschlichen Nachhilfeunterricht im Umgang mit dem Bello.

Aalen

Kann man einen ganzen Abend über Hunde reden? Man kann, und zwar sehr vergnüglich, zumindest in Aalen, mit mehr als 800 Hundeliebhabern. Den Beweis dafür lieferte Deutschlands bekanntester „Hundeflüsterer“, Martin Rütter, am Donnerstagabend in der weiter

  • 132 Leser

Die Jazzlights-Tradition geht weiter

Musik Auch in seiner 27. Auflage bleibt das Jazzfestival seinem künstlerischen Konzept aus Klassik und Crossover treu und präsentiert wieder einzigartige Kombinationen.
Er prägte die Geschichte der Jazz Lights wesentlich. In den vergangenen 26 Jahren setzte der vor wenigen Monaten verstorbene Leitz-Chef Dr. Dieter Brucklacher maßgebliche Impulse für eines der wichtigsten Musikfestivals im Ostalbkreis, so Peter Traub bei der Vorstellung des 27. Programms. Sein Tod sei weiter
Wort zum Sonntag

Lebenslang spannend

Dr. Pius Angstenberger katholischer Dekan
Es schockiert mich sehr, dass von Politikern in Deutschland und auf der Weltbühne in den letzten Monaten immer wieder völkisch rechtsradikale, antisemitische, rassistische und die Gesellschaft spaltende Gedanken geäußert wurden. Spaltung und Ausgrenzung von gesellschaftlichen Gruppen, Nationen, Kulturen

weiter

Unterkochen zeigt sich sozial

Jahresauftakt Beim Neujahrsempfang mit über 100 Gästen stehen Sozialpolitik, soziales Handeln und das neue Altenpflegeheim im Mittelpunkt.

Aalen-Unterkochen

Was eine Gesellschaft prägt, was sie ausmacht und was Politiker und Bürger dafür tun können, das stand im Mittelpunkt des Jahresauftaktes in Unterkochen. Ortsvorsteherin Heidi Matzik hatte traditionell zum neuen Jahr geladen. Gekommen sind über 100 weiter

  • 121 Leser

Häusliche Pflege attraktiver machen

Neues Pflegestärkungsgesetz Was sich für die Pflege zu Hause und in Pflegeheimen verändert hat, erklären Menschen aus dem Ostalbkreis, die täglich mit „Wohnen und Pflege im Alter“ zu tun haben.

Aalen/ Schwäbisch Gmünd

Oma und Opa haben bisher noch ziemlich selbstständig in den eigenen vier Wänden gelebt. Doch in Zukunft werden sie Hilfe benötigen. Oma hat immer mehr körperliche Beeinträchtigungen, Opa wird zunehmend dement. Angehörige, die das alte Ehepaar weiter

Auf Badespaß folgt Filmvergnügen

Wellenbad Warmbadewoche, Wellenbetrieb, animierte Wasserspiele und zum Abschluss ein Kinofilm: Beim „Aqua-Film“-Aktionsnachmittag kommen rund 120 Kinder voll auf ihre Kosten.

Ellwangen

Spritzen, tanzen, ausgiebig planschen und dann noch einen Kinofilm auf der Leinwand genießen, während man auf einer Schwimminsel lässig im Wasser treibt: Klingt nach einem perfekten Spaßprogramm für Kinder. Und das war es auch, was die beiden Animateure der weiter

Umstrittene Sperrung einer Unterführung

Mobilität Der Tunnel der Düsseldorfer Straße soll 2017 neu beleuchtet werden.
Aalen. Es ist doch immer schön, wenn man einen Haken an eine Sache machen kann. Das gilt für die Unterführung Düsseldorfer Straße aber nur teilweise. Zwar ist sie nun schon seit gut 16 Monaten für den Kfz-Verkehr gesperrt, aber das Beleuchtungskonzept lässt noch auf sich warten. Es soll nun 2017 weiter