Meiser und Klauck gehören nun zur Gemeinderatsfraktion der Grünen

Beide wollen ihr Gemeinderatsmandat weiter ausüben

Die internen Querelen bei der SPD haben personelle Konsequenzen. Die beiden Räte Ulrich Klauck und Ralf Meiser sind aus der Fraktion im Gemeinderat der Stadt Aalen ausgetreten und gehören ab sofort als parteilose Mitglieder der Fraktion der Grünen an. Das gaben Ulrich Klauck und Ralf Meiser in einer Pressemitteilung bekannt. weiter

Neue Parkregeln im Heimatwinkel

Eingeschränkte Nutzung des Parkplatzes bei VfR-Spielen und anderen Veranstaltungen im Waldstadion

Für Besucher der VfR-Spiele war er geschickt, der Parkplatz im Heimatwinkel. Der stand bislang bei den Spiel- und Veranstaltungstagen im städtischen Waldstadion und darüber hinaus für die Studierenden der Hochschule zur Verfügung. Ab jetzt ist dieses Parkrecht für Fußballfans eingeschränkt. Die sollen nun andere Möglichkeiten nutzen. weiter

Der Strand ist wieder sauber

Warum am Bucher Stausee in den vergangenen Tagen ein giftgrüner Teppich zu beobachten war

Ein SchwäPo-Leser aus Aalen geht am Bucher Stausee spazieren. Auf der Westseite, am Badestrand, fällt ihm ein giftgrüner Fleckenteppich auf dem Wasser auf. Dass es Algen sein sollen, glaubt er nicht, wegen des penetranten Geruchs nach Öl und Chemie. Er macht Fotos und schickt sie der SchwäPo. weiter

Kammermusikalische Qualitäten eines großen Klangkörpers

Der Philharmonische Chor Schwäbisch Gmünd präsentierte im gut besuchten Prediger-Festsaal Schwäbisch Gmünd vor heimischem Publikum unter der Leitung von Stephan Beck das Programm seiner Ungarn-Tournee. Der sonst auf die großen Formen abonnierte Chor zeigte hier mit „Liebeslieder-Walzern“ und der „Zigeunerliebe“ von Johannes weiter

„Vorhang auf!“ für Theater und Tanz

Musiktheater in Schwäbisch Gmünd

Das Gmünder Kulturbüro präsentiert von Oktober 2016 bis Mai 2017 fünf ausgewählte Musiktheater-Vorstellungen im Congress-Centrum Stadtgarten Schwäbisch Gmünd. Im Abonnement sind die charmanten Opern-, Operetten- und Ballettabende am besten, einfachsten und günstigsten zu erleben. weiter

Herbstserenade „Very british“

Collegium musicum am 9. Oktober auf der Kapfenburg

Bilder englischer Landschaften, satt-grüner Hügel und steiler Klippen werden sich den Besuchern der Herbstserenade des Collegium musicums vor dem inneren Auge aufmachen. Am 9. Oktober musiziert das Kammerorchester im Fürstensaal von Schloss Kapfenburg um 15 Uhr und um 17 Uhr.
Dirigent Gero Wittich blickt mit seinen Musici in die weiter

Suppenküche, Neubau und die Gebäudefassade

Freundeskreis für Wohnsitzlose diskutiert das neue Caritas-Haus und Zwangsräumung – 14 Ehrenamtliche für die Küche

Als einen „super Auftakt“ bezeichnete Wolfgang Lohner im Freundeskreis für Wohnsitzlose das erste Treffen von 14 Ehrenamtlichen. Die haben sich für den Einsatz bei der Suppenküche im Haus der Wohnsitzlosen gemeldet. weiter

Von Sattelzug abgedrängt

Unfall auf der A 7

Ein 32-jähriger Autofahrer wurde nach eigenen Angaben von einem Sattelzug auf der A 7 abgedrängt. Der Wagen krachte in der Folge in die Mittelleitplanken. Die Polizei sucht nun nach Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben. weiter
  • 841 Leser

Zwei Fahrzeugdiebstähle und ein ausgebautes Türschloss

Die Polizei bittet um Zeugenhinweise

In drei Aalener Teilorten wurden am frühen Morgen zwei Autos gestohlen und an einem weiteren das Schloss ausgebaut. Die Polizei geht davon aus, dass die Diebe im letzten Fall unverrichteter Dinge flohen. weiter
  • 1711 Leser

Furchtbarer Unfall bei Welzheim - Zwei junge Männer tot

Ein furchtbarer Verkehrsunfall ereignete sich am frühen Dienstagmorgen auf der Landesstraße 1150 bei Welzheim. Dabei zogen sich acht junge Leute im Alter von 17 und 18 Jahren Verletzungen zu, zwei von ihnen wurden so schwer verletzt, dass sie noch an der Unfallstelle starben. weiter
  • 5386 Leser

Dr. Dieter Brucklacher ist tot

Der frühere Leitz-Chef und VDMA-Präsident verstarb am Dienstag im Alter von 77 Jahren

Am Dienstagmorgen verstarb unerwartet nach einem kurzen Krankenhausaufenthalt Dr. Dieter Brucklacher im Alter von 77 Jahren. Der frühere Vorsitzende der Geschäftsführung der Leitz GmbH & Co. KG und ehemalige Präsident des Verbandes Deutscher Maschinen- und Anlagenbauer (VDMA) war eine herausragende Unternehmerpersönlichkeit in der Region und weiter
  • 151 Leser

Gmünd setzt E-Mobilitätsgesetz um

Großes Publikumsinteresse am „4. Gmünder Forum Elektromobilität“ – Minister Winfried Hermann sagt erkrankt ab

Die Bevölkerung denkt um, die Akzeptanz für nachhaltige Mobilität wächst – die große Zahl von Besuchern, die OB Richard Arnold am Dienstag im Leutze-Saal des Congress-Centrums Stadtgarten zum „4. Gmünder Forum Elektromobilität“ begrüßen durfte, war dafür der augenscheinliche Beweis. weiter
  • 120 Leser

Glückwünsche für das Theater der Stadt Aalen und sein Publikum

25 Jahre alt ist das Theater der Stadt Aalen in diesem Jahr. Kein Grund im Hier und Jetzt zu verweilen. Beim Festakt anlässlich des Jubiläums am Dienstagabend im WiZ wurde zwar in die Vergangenheit, aber vor allem auch in die Zukunft des Theaters geblickt. Ulrich Khuon, Intendant des Deutschen Theaters in Berlin, offenbarte sich in seinem weiter

Schirme oder doch ein Pavillon?

Gemeinderat Tannhausen diskutiert über Ausstattungselemente für den neu gestalteten Schulhof

Der Tannhäuser Gemeinderat hat sich in seiner jüngsten Sitzung erneut mit der Neugestaltung des Schulhofes befasst. Bei einem Ortstermin ging es um Bauarten, Anzahl und Platzierung von Fahrradständern und eines Wetterschutzes. weiter

Wo konkret Hausärzte fehlen

Gefälle zwischen Stadt und Land: Im Ostalbkreis wird die Zulassung jetzt kleinräumiger geregelt

Der Beruf des Hausarztes ist nicht mehr sonderlich attraktiv. Und wenn, dann lässt sich der Allgemeinmediziner lieber in den Städten Aalen und Schwäbisch Gmünd nieder als auf dem Land. Der Ostalbkreis will gegensteuern – mit einem ersten kleinen Baustein. weiter
  • 179 Leser

Ein Kirchenfest mit Bibeln, Musik, Quiz und einer Slackline

Das Fest der evangelischen Kirchengemeinde war Anlass, die Konfirmandinnen und Konfirmanden in der Aalener Stadtkirche vorzustellen. Sabine Weinbrenner und Lukas Wührl überreichten ihnen ihre Bibeln, die Mesnerin Tina Altenburg vor dem Altar zu einem Kreuz aufgebaut hatte. Der Gospelchor „Chorazon“ unter der Leitung von Vera Theuer, der weiter

Fünf besondere Sprach-Kitas

Wie ein Programm des Bundesfamilienministeriums die Kindergartenbetreuung in Aalen fördert

Sprache, so heißt es, sei der Schlüssel zur Bildung. Für das Bundesfamilienministerium ist er gar der Schlüssel zur Welt. Deshalb hat es ein neues Programm zur Sprachförderung in Kindergärten aufgelegt: Auch fünf Aalener Kindergärten kommen in den Genuss der Förderung. weiter

Sportmosaik

Wegen des Streits um eine Fahne ist es am Rande des Drittliga-Fußballspiels zwischen dem FSV Frankfurt und dem VfR Aalen (2:1) am Samstag zu einer Rauferei gekommen. Angeblich weil Aalener Fans im Gästeblock eine Fahne nicht aufhängen durften, sei es zu Spielbeginn zu einem Disput mit einem Ordner und dann zu weiter

Guten Morgen

Bald ist der 27. Dezember

Jürgen Steck über Termine im Allgemeinen und Weihnachten, das vor der Tür steht

Termine sind ein wiederkehrendes Thema in einer Lokalredaktion. Wer geht wann wohin und wieso überhaupt? Wenn der eine da ist, kann er nicht dort sein, weswegen wir überlegen müssen, ob wir den einen nicht von da wegnehmen und dort hinschicken, weil der eine sich ja dort besser auskennt als da und die andere weiter

Zweites Parkhaus wird gebaut

Kreis investiert fünf Millionen Euro für 241 Stellplätze am Ostalb-Klinikum – Baubeginn im Frühjahr

Die Parknot ist seit Jahren Thema. Jetzt hat der Kreistagsausschuss für Kliniken und Gesundheit den Bau eines zweites Parkhaus am Aalener Ostalb-Klinikum beschlossen. Im Frühjahr soll es losgehen. weiter

„Er gibt Wasser und Hoffnung“

P. Josef Schmidpeter wird in Stuttgart mit dem Bundesverdienstkreuz am Bande ausgezeichnet

Eine schöne Reisegesellschaft hat Pater Josef Schmidpeter um sich geschart: Comboni- und Kolpingbrüder, Freunde und Gönner und der frühere Staatssekretär Gustav Wabro reisten mit ihm im Bus nach Stuttgart ins Ministerium für den ländlichen Raum zur Verleihung des Bundesverdienstkreuzes. weiter

Bellinis „Norma“ live im Kinopark Aalen

Das Royal Opera House ist mit Vincenzo Bellinis Oper „Norma“ in London in die neue Saison gestartet. Wer wollte, konnte in Aalen live dabei sein: im Kinopark. Norma war die erste von insgesamt zwölf Inszenierungen berühmter Opern und Ballette mit hochklassiger Starbesetzung. Die nächste Vorstellung, die übertragen wird, ist am 17. weiter
  • 404 Leser