19 Grad unter Null: Eisschrank Ostalb

Eisige Temperaturen Seit über einer Woche ist die gesamte Region unter einer stabilen Kältefront wie erstarrt. Anfang dieser Woche wurde der vorläufige Temperaturtiefpunkt erreicht.

Aalen/Schwäbisch Gmünd

Die Kältewelle auf der Ostalb findet ihren vorläufigen Höhepunkt. Am Montagmorgen zeigte die Wetterstation minus 14,6 Grad in Aalen. Die Wetterstation Neresheim zeigte gar minus 18,8 Grad – um Punkt 8 Uhr. weiter

„Sigurdssons Weg weitergehen“

Handball, Weltmeisterschaft Nach dem überraschenden Aus des deutschen Teams im Achtelfinale: Stimmen von der Ostalb zur Niederlage und der Zukunft des deutschen Handballs.
Das war’s: Deutschland ist draußen aus dem WM-Turnier. Und wie geht’s jetzt weiter, wenn Bundestrainer Dagur Sigurdsson aufhört? So sehen es Handballer von der Ostalb.

Daniel Hinderer, stellvertretender

weiter

Wer bald in die Röhre schaut

Fernsehen Damit das Bild nicht schwarz wird: Das müssen TV-Zuschauer zur Umstellung auf DVB-T2 und zur Abschaltung im Kabelfernsehen wissen.

Aalen

Ab Juni ist Schluss: Dann gibt es nur noch digitales Fernsehen über den Kabelanschluss. Und eine weitere Umstellung steht an. Die betrifft alle, die über eine Antenne das Fernsehsignal empfangen: DVB-T heißt diese Technik. Auch dieser Empfangsweg wird in

weiter
  • 173 Leser

Morsche Balken müssen raus

Gutachten Ein Fachmann bescheinigt dem Heubacher Schloss erhebliche Schäden an der Außenfassade. Die Statik sei aber nicht gefährdet.

Heubach

Nein, das Heubacher Schloss ist nicht einsturzgefährdet. Nein, für Besucher und Angestellte der Bibliothek besteht absolut keine Gefahr. Das ist die gute Nachricht, die Bürgermeister Frederick Brütting und Stadtbaumeisterin Ulrike Holl aus dem Gutachten weiter

Aalen. Schulranzen und viel mehr lautete die Devise am Samstag bei Möbel-Rieger. Dass es „nicht nur um Schulranzen“ ging, lag sicherlich auch am attraktiven Rahmenprogramm und viele Eltern nahmen die Gelegenheit wahr, sich über die Vielfalt der Schulranzen-Modelle zu weiter

Freikarten für den VfR Aalen

Die Winterpause ist vorüber: Der VfR Aalen startet am Samstag (Anpfiff: 14 Uhr) mit einem Heimspiel in die Rückrunde: Zu Gast ist der Tabellenachtzehnte SV Wehen Wiesbaden. Für diese Partie verlosen wir fünfmal zwei Eintrittskarten. Und zwar unter all denjenigen, die an diesem Dienstag zwischen 11 Uhr und

weiter

Fasnacht feiern mit dem 111-er

Neulermer Narren Die Brauerei Ladenburger füllt zum 111. Jubiläum erstmals ein Narrenbier für die Fasnachter ab.

Neuler

Naturtrüb und mild gehopft, süffig und spritzig, abgefüllt in die 0,33-Liter Longneck-Flasche. Das ist das Bier, das

weiter

Zwei Verletzte bei Unfall in Fachmarkt

Polizeibericht Kundin wird beim Einkaufen in einem Fachmarkt durch ein umstürzendes Regal schwer verletzt.
Ellwangen. In einem Fachmarkt an der Haller Straße stürzte am Montagnachmittag ein Regal um, wodurch mindestens zwei Personen Verletzungen erlitten.

Nach dem vorläufigen Stand der Ermittlungen der Ellwanger Polizei fiel ein etwa drei Meter hohes und vier Meter langes Regal um, als eine weiter

  • 727 Leser

Der Zauber von „Schwanensee“ im Stadtgarten

Ballett Szenen- und jubelnder Schlussapplaus für eine großartige Vorstellung des Moskauer Ensembles.
Klassisches Ballett vom Feinsten brachte das Moskauer Ballett mit „Schwanensee“ auf die Bretter der Bühne im Peter-Parler-Saal. Zu Peter Tschaikowskys hinreißender Musik bewegten sich Tänzerinnen und Tänzer mit großer Perfektion und Ausdruckskraft und zauberten die Geschichte der hellen und dunklen Seite einer Liebe weiter

Reservisten sind zufrieden

Jahreshauptversammlung Die Kameradschaft blickt auf ein erfolgreiches Jahr zurück. Außerdem standen Ehrungen und Wahlen auf der Tagesordnung.

Westhausen

Die Jahreshauptversammlung der Krieger- und Reservistenkameradschaft Westhausen fand in der Turn- und Festhallengaststätte statt. Da der Vorsitzende, Hermann Stütz, und der stellvertretende Vorsitzende, Klaus Litke, krankheitsbedingt verhindert waren, weiter

Kommandant Roland Müller hört auf

Feuerwehr Bopfingen Andreas Mailänder und Günter Waibel führen die Wehr bis 2018.
Bopfingen. Führungswechsel bei Bopfingens Feuerwehr: Abteilungskommandant Roland Müller gibt sein Amt aus gesundheitlichen Gründen auf. Seine Stellvertreter, Andreas Mailänder und Günter Waibel, die während seiner Krankheit ausgeholfen hatten, werden bis zu den Wahlen 2018 das Amt kommissarisch weiter

1111 Euro für Kinderhospiz

Spende Jägerclub Kirchheim stiftet Erlös aus dem Weihnachtsmarkt.
Kirchheim. Den Erlös aus seinem Weihnachtsmarkt hat der Jägerclub Kirchheim gestiftet. 1111 Euro für das Kinder- und Jugendhospiz kamen bei der Aktion zusammen. Der Scheck wurde an Bürgermeister Willi Feige überreicht, der ihn weiterleitet. Der Jägerclub bedankte sich bei allen Besuchern, Gästen, weiter
  • 373 Leser

Klein, schwarz, stark!

Benefizkonzert Espresso-Chor Hüttlingen begeistert beim „Startklar“-Konzert in St. Josef. Förderverein macht Gregor Stempfle zum Ehrenvorsitzenden.

Bopfingen

Der Förderverein der Stauferschule Bopfingen „Startklar“ hat den Espresso-Chor zu einem Benefizkonzert in die St. Josefkirche gebeten. Unter der Leitung von Dr. Matthias Habrom überzeugte der Chor mit seinen 18 Stimmen. Das Repertoire umfasste weiter

  • 110 Leser

Kriegt Aalen eine Bus-Metro?

Mobilität Was die Stadt mit sogenannten Durchmesserlinien bezwecken will und welche Hürden im Wege stehen.

Aalen

Bislang enden die meisten Buslinien am ZOB. Oder am Gmünder Torplatz. Künftig könnten die Busse durchfahren. Von Ost nach West oder von Süd nach Nord. Ähnlich wie S-Bahnen oder Straßenbahnen in Großstädten. Das ist, grob gesagt, mit den sogenannten weiter

  • 235 Leser

Einbrecher dringt in zwei Wohnungen ein

Bargeld am Sonntagabend in Hüttlingen gestohlen - Zeugen gesucht
Hüttlingen. Ein Einbrecher hebelte am Sonntag die Balkontüre eines Wohnhauses in der Goldshöfer Straße auf. Er durchwühlte laut Polizei zwischen 18.15 und 21.15 Uhr alle Räume von zwei Wohnungen und klaute Bargeld. Die Polizei in Wasseralfingen nimmt unter Telefon (07361) 97960 Hinweise und weiter
  • 849 Leser

Festnahme nach versuchtem Einbruch

Polizei schnappt verletzten Verdächtigen
Bei einem Einbruchversuch in einem Gewerbegebiet zwischen Unterkochen und Aalen hat sich ein betrunkener Mann verletzt. Die Polizei nahm ihn fest. weiter
  • 1383 Leser

Prügelei vor Disko

Schläge vor den Augen der Polizei - Zeugen gesucht
Die Polizei musste am Samstagmorgen eine Schlägerei vor einer Diskothek in der Ulmer Straße schlichten. Dabei kam es auch zu einem Faustschlag, als die Polizei bereits vor Ort war. weiter
  • 7841 Leser

„Wir waren zu soft“ –im Sturm und in der Abwehr

Fußball, Testspiel Der VfR Aalen verliert die Generalprobe in Nürnberg vor dem Rückrundenauftakt am Samstag gegen Wehen-Wiesbaden 1:3.
Mit einer 1:3-Niederlage beim Zweitligisten 1. FC Nürnberg beendete der VfR Aalen seine Winter- Vorbereitung in diesem Jahr. Am kommenden Samstag (14 Uhr) geht es wieder weiter mit der Punktehatz in der 3. Liga. Der SV Wehen-Wiesbaden wird dann in der Aalener Scholz-Arena erwartet. In Nürnberg mit weiter
  • 186 Leser

Eine große Familie feiert gemeinsam

Integration Die Behinderten- und Versehrtensportgemeinschaft Ellwangen feiert 60-jähriges Bestehenund eine immerwährende Erfolgsgeschichte.

Ellwangen

Eine nun schon sechs Jahrzehnte währende Erfolgsgeschichte feierte die Behinderten- und Versehrtensportgemeinschaft Ellwangen (BVSG) in der Stadthalle. Man präsentierte sich dabei als lebendiger und jung gebliebener Verein.

Mit rund 400 Mitgliedern weiter

„Einfach hammermäßig gut“

Kindersport Beim Sparkassen Young Power Day in der Ulrich-Pfeifle-Halle ist Langeweile ein Fremdwort – es gibt „Bewegung pur“ in vielen attraktiven Facetten.
Traditionsveranstaltungen sind mitunter in der Gefahr, ein bisschen fad zu werden.

Beim Sparkassen-Young-Power-Day hat man keine Sekunde diesen Eindruck: Der Kindersport-Nachmittag brachte am Sonntag wieder das vielfältige und bunte Sportleben in Aalen unter die Leute – mit Attraktionen am weiter

„Unwetter treten immer häufiger und heftiger auf“

Brandschutz Stefan Schneider wird als stellvertretender Kommandant der Feuerwehr Rosenberg bestätigt.
Rosenberg. Die Rosenberger Feuerwehr wurde im Vorjahr insgesamt zehn Mal alarmiert. Unter anderem galt es, einen Brand zu löschen. Ferner mussten mehrere technische Hilfeleistungen absolviert werden. Dies erklärte der Kommandant, Bruno Knecht, im Rahmen der jüngsten Hauptversammlung im weiter

Sie sind die Loipen-Kümmerer

Wintersport Ehrenamtliche Helfer des Ski- und Tennisclubs Rosenberg präparieren die Langlauf-Loipe. Neuschnee und dauerhafter Frost bieten ideale Bedingungen.

Rosenberg

Die beiden Mitglieder des Rosenberger Ski- und Tennisclubs, Jürgen Schenk und Michael Niedermayr, sind in diesen winterlichen Tagen ständig im Einsatz. Sie kümmern sich um die Rosenberger Virngrundloipe. Rund zehn Kilometer an neuen Wegstrecken werden von weiter