Lars Reckermann singt zum Abschied „Gute Nacht Freunde“

„Gute Nacht Freunde – Es ist Zeit für mich zu gehen“, mit diesem schönen Lied von Reinhard Mey verabschiedete sich Lars Reckermann singend von der Ostalb, begleitet an der Gitarre von SchwäPo-Redakteur Alexander Gässler. Ziemlich genau drei Jahre war lang Reckermann Chefredakteur von Gmünder Tagespost und Schwäbischer Post. weiter

Auto zerkratzt und gegen Tankdeckel getreten

Sachbeschädigungen an zwei Fahrzeugen

Unbekannte beschädigten in Essingen zwei Autos. In einem Fall wurde ein Auto zerkratzt, im anderen Fall trat ein Unbekannter gegen den Tankdeckel und verursachte eine Delle in der Karosserie. Die Polizei bittet um Hinweise. weiter
  • 163 Leser

Was Eltern jetzt wissen müssen

Das Dreisäulenmodell für die Aalener Grundschulen und die Kosten – Die SchwäPo fasst zusammen

Flexibler Nachmittag, Mindeststandards, Schülerhaus: Die Stadt Aalen stellt die Grundschullandschaft neu auf. Die SchwäPo fast zusammen, was sich hinter dem Dreisäulenmodell verbirgt und was Eltern jetzt wissen müssen. weiter

Radfahrerin bei Sturz verletzt

Die Polizei sucht Zeugen

Eine Radfahrerin stürzte zu Boden, als sie wegen eines heranfahrenden Autos bremsen musste. Die 38-Jährige verletzte sich leicht. Die Fahrzeuge berührten sich nicht. Die Polizei sucht nun Zeugen, die den Vorfall gesehen haben. weiter

Anliegen der Grünen ohne Erfolg

Erweiterte Innenentwicklung findet im Gemeinderat keine Mehrheit

Die Verkehrsentwicklung, geänderte Bestattungsgebühren, das städtische Förderprogramm der Innenentwicklung und den Rückzug beim Breitbandausbau in Bernhardsdorf und Reichenbach. Das waren Themen im Gemeinderat. weiter

OAG-Chef Dieter Kiem verabschiedet

Bewegte Feierstunde in der Aula – Wie Schüler, Eltern, Lehrer und Amtsträger den scheidenden Schulleiter würdigen

17 Jahre lang hat er das Ostalb-Gymnasium Bopfingen geleitet: Jetzt ist Oberstudiendirektor Dieter Kiem feierlich verabschiedet worden. Mit vielen Lob- und Dankesworten, die Inka Kaufmann für die Schülerschaft jovial auf den Punkt brachte: „Sie haben Ihren Job als Schulleiter spitzenmäßig erledigt.“ weiter

Herkert ist neuer Landesmeister

Leichtathletik, Triathlon, baden-württembergische Meisterschaft

Ein Triumph für den MTV-Triathlet Jürgen Herkert: Bei den baden-württembergischen Landesmeisterschaften über die olympische Distanz sicherte sich der Aalener den Meistertitel in seiner Altersklasse. weiter

Nicht zu sehr unter Druck setzen

Lauf geht’s!: 400 Teilnehmer treffen sich zum gemeinsamen Training am Bucher Stausee

Viele Läufer kennen das: Eigentlich sollte es nur ein langsamer Regenerationslauf werden, und dann schießt plötzlich die eigene Bestzeit, der Leistungsgedanke in den Kopf. Sich selbst nicht zu sehr unter Druck setzen - das war die Haupterkenntnis für einige der 400 Lauf-geht’s!-Teilnehmer beim gemeinsamen Training mit Dr. Wolfgang Feil am weiter

Hofener gewinnen fünf Turniere

Handball, 32. Franz-Balle-Gedächtnis-Jugendturnier: Spannend war’s auf dem Kappelberg

Eine beeindruckende Rolle spielten die Teams des Gastgebers TG Hofen beim 32. Franz-Balle-Gedächtnis-Jugendturnier auf dem Kappelberg. Sie konnten insgesamt fünf Mal den Siegerpokal entgegennehmen. weiter

Vollsperrung ab Donnerstag

Baustelle in der Hirschbachstraße – Umleitung über die Hochbrücke

Die Hirschbachstraße ist zwischen Schelmenstraße und Braunenstraße ab Donnerstag, 28. Juli, voll gesperrt. Die Umleitung führt in beiden Richtungen über die Hochbrücke. Verkehrsprobleme befürchtet die Stadt nicht. weiter

Kulturküche für Schulkinder

Grundschulkinder lernen in zehn Nachmittagen die Küchen der Welt kennen

Montagnachmittag in der Küche der Schillerschule in Aalen. Die AG „Klasse(n) kochen zusammen!“ trifft sich das letzte Mal vor den Ferien. Seit April gibt’s die Kooperation mit der Kulturküche Aalen. weiter

Aalener Schüler gewinnen Preis

Aalen. Schüler der Klasse 4b der Grauleshofschule in Aalen haben einen Preis gewonnen – und zwar beim Landeswettbewerb „BNE Erklärfilm“. Die Aalener haben nach Meinung der Jury mit ihrem Film eindrucksvoll gezeigt: Apfelbutzen und verschimmelte Brotrinde sind Biowertstoffe, die man sinnvoll weiter

Zarte Frau von der rauen Alb

Waltraud Schwarz feiert ihren 70. Geburtstag – Malen ist Beruf und Berufung der Aalenerin

Der Blick aus den Fenstern ihres Ateliers fällt auf eine Stadtlandschaft. Waltraud Schwarz malt mitten im Geschehen der Stadt Aalen. Den Marktplatz und die Menschen sucht man auf ihren Bildern allerdings vergeblich. Sie sind nicht die Welt der zarten Frau, unter deren schwarzem Haarschopf lebhaft sprechende blaugraue Augen blicken. Heute feiert sie weiter

Lieder des „letzten Minnesängers“

Das Ensemble Leones eröffnet in Lorch einen faszinierenden Blick auf die Liedkunst des Oswald von Wolkenstein

Einen faszinierenden Blick auf die Liedkunst des Oswald von Wolkenstein eröffnete ein Konzert des Ensembles Leones im Kloster Lorch. Die fünf Musiker ließen den spätmittelalterlichen Dichter und Sänger in seinen Liedern lebendig werden. weiter

Die Region erkunden

Natur- und landschaftskundliche Führungen des Arbeitskreises Alb-Guide Östliche Alb

Der Hochsommermonat August ist der Ferien- und Urlaubsmonat. Der Arbeitskreis Alb-Guide Östliche Alb im Naturschutzbund veranstaltet eine Reihe natur- und landschaftskundlicher Führungen in der Brenzregion und auf der Östlichen Alb. weiter

Ein neuer Spielplatz für Kinder in Hohenstadt

Ein Klettergerüst, eine Korbschaukel und ein Trampolin: Auf dem neuen Spielplatz in der Ziegeläckersiedlung in Hohenstadt können sich die Kinder nun an Spielgeräten austoben. Bei der Übergabe war die Supernova besonders beliebt. Das ist ein großer Ring, auf den sich die Kinder stellen und ihn mit Schritten in Drehung versetzen. „Gut für weiter
  • 399 Leser

OAG-Direktor Kiem verabschiedet

Stimmungsvolle Feier in der Aula

Aalen. Der langjährige Schulleiter des Ostalb-Gymnasiums Bopfingen, Dieter Kiem, ist am Montagmorgen in einer stimmungsvollen Feier in den Ruhestand verabschiedet worden. Er leitete die Schule 17 Jahre lang. Die Beiträge verschiedener Rednerinnen und Redner zeichneten ein Bild von Dieter Kiem als Lehrer mit weiter
  • 113 Leser

Dank des Kreisfrauenrates

Aalen/Schwäbisch Gmünd. Mit einem Blumenstrauß dankte der Kreisfrauenrat Ostalb im Namen aller Frauen im Ostalbkreis den Landtagskandidatinnen und Zweitkandidatinnen für den Einsatz bei der Landtagswahl. Frauen in der Politik – egal in welcher Partei – sichtbar machen, sich für eine Kandidatur zur weiter
  • 516 Leser

Viel Musik bei der Abschlussfeier

Abschlussfeier an der Buchenbergschule mit 40 Hauptschul- und 17 Werkrealschulabsolventen

40 Mal den Hauptschulabschluss und 17 Mal die Mittlere Reife gab es an der Buchenbergschule beim Schulabschluss zu feiern, darunter 2 Preise und 12 Belobigungen. weiter

Zufälliger Drogenfund

Polizeistreife findet kleine Cannabis-Plantage auf einem Balkon

Heidenheim. Die Polizei in Heidenheim fand am Donnerstagmorgen mehrere Pflanzen Cannabis in der Wohnung eines 40-Jährigen. Bei einer Streifenfahrt entdeckten die Beamten mehrere Cannabispflanzen auf dem Balkon des Mannes. Staatsanwaltschaft und Richter ordneten daraufhin die Durchsuchung der Wohnung an. Die Polizei fand weiter
  • 5183 Leser

Schnupperfliegen auf der Ostalb

Große Flugaction der Modellfluggruppe Ostalb am vergangenen Wochenende

17 Schüler des Schubart-Gymnasiums in Aalen sowie des Max-Planck-Gymnasiums in Heidenheim zum Modellflugplatz in Elchingen. Im Rahmen der Projekttage erfuhren die Nachwuchspiloten einige interessante Details zur Flugphysik und lernten gleich zu Beginn, wie ein Flugzeug aufgebaut ist. weiter

Mit dem Nachtwächter auf Tour durch Aalen

VBE-Mitglieder folgen der Einladung des Kreisverbands Ostwürttemberg/Göppingen

Zu später Stunde trafen sich VBE-Mitglieder mit ihren Angehörigen zur Nachtwächterführung in Aalen, zu der der Kreisverband Ostwürttemberg/Göppingen eingeladen hatte. Gemeinsam mit Nachtwächter Heinrich Fuchs begaben sich die VBE-Mitglieder auf Tour durch die historische Innenstadt. weiter

Auf den Spuren von Württembergs Königin

Zwei Klaseen des Abendgymnasiums zur Charlottenhöhle aus Exkursion

Aalen. Im Rahmen der Projektwoche begaben sich zwei Klassen des Abendgymnasium Ostwürttemberg von Heidenheim und Aalen aus auf die Spuren der Königin Charlotte von Württemberg. In der Hürbener Charlottenhöhle erfuhren sie Interessantes über die Entdeckung, Erforschung und Entstehung dieser weiter