Streit ums Kino: Schweizer droht der Stadt mit Klage

Kulturbahnhof Kinopark-Betreiber Ralf-Christian Schweizer ist gegen den Umzug des „Kinos am Kocher“ auf das Stadtoval.

Aalen

Der Chef des Aalener Kinoparks (7 Säle, 1543 Plätze) ist sauer. Ralf-Christian Schweizer erhebt schwere Vorwürfe gegen die Stadt und droht sogar mit Klage. Der Grund: Die Stadt Aalen schafft im geplanten Kulturbahnhof auf dem Stadtoval für die weiter

  • 139 Leser

Großer Preis für Govinda

Auszeichnung Aalener Hilfsverein erhält den mit 10 000 Euro dotierten Deutschen Engagementpreis in Berlin.

Aalen/Berlin

Der Deutsche Engagementpreis 2016 geht nach Aalen. Das „Bündnis für Gemeinnützigkeit“ zeichnete am Tag des Ehrenamtes am Montag den Verein Govinda mit dem Publikumspreis aus. Marisa Schroth und Rocco Umbescheid von Govinda nahmen den Preis im

weiter

Wie verändern E-Autos unsere Firmen?

Automobilbau Die Diskussion um Veränderungsprozesse in Produktion bei Zulieferern ist entbrannt. Die steigende Zahl von E-Autos wird strukturellen Wandel auslösen. Die Firmen rüsten sich.
weiter
  • 189 Leser

Landratsamt als Konzertsaal

Adventskonzert Chorwerkstatt Rindelbach, Schwäbisch Gmünder Kurorchester, Chor TonART und Original Härtsfelder Musikanten unterhalten in Aalen.

Aalen

Das traditionelle Adventskonzert im Landratsamt fand in diesem Jahr bereits zum 32. Mal statt und wie immer kam die Bevölkerung der Einladung des Gastgebers Klaus Pavel zahlreich nach. Das beweisen die voll besetzten Reihen in den drei Obergeschossen. Für die weiter

Der Nachwuchs kann sich hören lassen

Konzert Jugend- und Aktive Kapelle des Musikvereins Elchingen inszenierten zusammen mit der Schwabenlandkapelle Tannhausen ein tolles Jahreskonzert. Von Heribert Andres

Neresheim-Elchingen

Musik bildet Freundschaft und verbindet.“ So begrüßte der Vorsitzende des MV Elchingen Markus Rupp die Besucher in der randvollen Festhalle in Elchingen und hatte auch passend zu Weihnachten eine frohe Botschaft: „In der Grundschule weiter

ÖPNV-Defizit:Kreistag geht in Klausur

Kreishaushalt Ausschüsse beraten Anträge der Fraktionen. Ostalb will berufliche Bildung in Krisenregionen fördern.
Aalen. Der Kreishaushalt 2017 ist eingebracht, die Fraktionen haben Stellung genommen. Jetzt werden in kleiner Runde die Anträge behandelt. Beispiel ÖPNV. Das Dauerdefizit kommt in einer Klausur im März auf den Tisch. Bis dahin wird die Kreisverwaltung die Ursachen detailliert aufarbeiten. Dazu weiter

Mit Musik durchs Rathaus

Wandelkonzert Ensembles der Musikschule begeistern im gesamten Rathaus mit einem Wandelkonzert.

Aalen

Musik bewegt, so das Motto des Konzertes, das die Städtische Musikschule im Aalener Rathaus geboten hat. Und Bewegung gab es genug zwischen den Darbietungen der verschiedenen Ensembles. Denn nicht nur auf der Hauptbühne im Foyer, sondern auch vor den weiter

Linksabbiegespur in der Kolpingstraße kommt weg

Straßenverkehr Zebrastreifen bleibt, darf aber nicht über zwei Fahrspuren führen.
Aalen-Wasseralfingen. Mit dem Kreisverkehr an der Kreuzung Bismarckstraße / Kolpingstraße in Wasseralfingen ist es nichts geworden. Einige Jahre lang stand in der Aalener Finanzplanung dieser Umbau als Posten drin, dann ist er rausgenommen worden.

Die fragliche Kreuzung nimmt eine Fläche weiter

Ein Kammerchor-Klangwunder

Benefizkonzert Auf Initiative des Lions Club Ostalb Ipf trat der „Neue Kammerchor Heidenheim“ in der Josefskirche in Bopfingen auf – und glänzte dabei.

Bopfingen

Der Lions Club Ostalb-Ipf feiert dieses Jahr sein 20-jähriges Bestehen. Der musikalische Glanzpunkt dieses Jubiläumsjahrs war ohne Zweifel der Auftritt des Neuen Kammerchors Heidenheim am Sonntagabend beim 14. Benefizkonzert des Clubs in der vollbesetzten weiter

Stimmungsvolles Adventskonzert

Posaunenchor Bläserinnen und Bläser begeistern in der voll besetzten Quirinuskirche.
Essingen. Wenn der Essinger Posaunenchor auftritt, ist erfahrungsgemäß die Quirinuskirche voll besetzt. Auch am zweiten Advent ist das so. Zudem sitzen mehr als 50 Bläser und Bläserinnen im Altarraum. Sie stimmen Georg Friedrich Händels „Tröstet mein Volk“ aus dem Messias an – weiter

Schwäne sind ganz heiß auf Eis

Putzig Als Schwan kann man ja nicht rumlaufen wie ein Schwein. Also wird das weiße Federkleid hübsch in Ordnung gebracht. Ob den Schwänen dabei die spiegelnde Eisfläche des Besemersägweihers hinter Espachweiler dienlich ist, bleibt ihr Geheminis. Fotografiert hat unser LeserMichael weiter
  • 302 Leser

Der Trainer glaubt an eine gute Zukunft

Fußball, Landesliga Benjamin Bilger soll die TSG Hofherrnweiler zum Klassenerhalt führen – ein Interview über Veränderungen, die Qualität des Teams und eine Freundschaft.

Mit einem letzten Training haben sich die Fußballer der TSG Hofherrnweiler-Unterrombach am Montagabend das Fußballjahr beendet. Der neue Trainer Benjamin Bilger hat seinen Jungs

weiter

Großes Konzert in der kleinen Gemeinde

Adventskonzert In der evangelischen Kirche des kleinen Rosenberger Heilortes Hummelsweiler stimmten mehrere Chöre auf das kommende Weihnachtsfest ein.

Rosenberg-Hummelsweiler

Traditionsgemäs zum Zweiten Advent haben die Sänger des gemischten Chores Frohsinn Hummelsweiler zu ihrem Adventssingen in die evangelische Kirche eingeladen. Bei dem Singabend am Altar traten auch der neu gegründete Projektchor Frohsinn und weiter

Letzter Schliff für den Aalener Eispark

Eislaufen Auf dem Greutplatz startet am Donnerstag, 8. Dezember, um 12 Uhr, die Eislaufsaison. Klaus Przybylinski macht derzeit die 800 Quadratmeter große Fläche mit viel Wasser zur Eisbahn, auf der dann Kufenkünstler bis zum 5. März ihre Runden drehen können. weiter
  • 2119 Leser

Polizei räumt Diebeslager in der LEA aus

LEA Beamte entdecken Beute aus Ladendiebstählen – anschließend kommt es zu Auseinandersetzungen.
Ellwangen. Nachdem jetzt seit Monaten „Ruhe“ herrschte in der Landeserstaufnahmestelle für Flüchtlinge (LEA) in Ellwangen, hat es am Wochenende wieder Ärger gegeben. Die Hauptleidtragenden dürften allerdings jene Menschen sein, die der anständigen Mehrheit der dort untergebrachten weiter
  • 157 Leser

Übler Streich: Kind schwer verletzt

Polizei Ein Mann erschreckte offenbar absichtlich ein Pferd, das daraufhin scheute und ein Kind abwarf.
Fichtenau/Wört. Unfasslich:Am Sonntag gegen 13.45 Uhr war eine 45-jährige Reiterin mit ihrer elfjährigen Tochter auf einem Ausritt im Waldgebiet nördlich von Wört, zwischen Schönbronn und der Kreisstraße 2647, als plötzlich unmittelbar vor den weiter
  • 677 Leser

Diebesgut aufgefunden

Tatverdächtige ermittelt
Bei vier Bewohnern der LEA Ellwangen wurde Diebesgut im Wert von mehreren tausend Euro gefunden. Nun ermittelt die Polizei. weiter
  • 6796 Leser

Auseinandersetzungen auf dem Gelände der LEA

Gefahr von Massenschlägerei
Die Polizei musste am Sonntag mehrfach wegen körperlichen Auseinandersetzungen in die Landeserstaufnahmestelle ausrücken. weiter
  • 4852 Leser

Sachbeschädigung an Tankstelle

Mülleimer abgerissen
Die Polizei sucht nach unbekannten Vandalen, die einige Beschädigungen an der Tankstelle in Westhausen hinterlassen haben. weiter
  • 1603 Leser

Einbruch in Fahrradgeschäft durch Zeugen verhindert

Die Polizei bittet um Hinweise
Ein Zeuge beobachtete zwei Männer, die in ein Aalener Fahrradgeschäft eingebrochen waren. Der Zeuge verfolgte einen der beiden Männer, verlor ihn aber aus den Augen. Nun bittet die Polizei um Hinweise aus der Bevölkerung. weiter
  • 2789 Leser

Bei Schrottdiebstahl festgenommen

Ermittlungen gegen drei Männer
Die Polizei hat am Samstagabend Ermittlungen gegen drei Männer eingeleitet, weil sie sich unberechtigt Zutritt zu einem Wertstoffhof verschafft haben. weiter
  • 1863 Leser

FCN-Frauen sichern sich den Wimpel

Fußball, Frauen Der 1. FC Normannia Gmünd holt sich bei Hallen-Bezirksmeisterschaften 2016 den Sieg. Auch der TSV Ruppertshofen und der VfB Ellenberg qualifizieren sich für die Spiele auf WFV-Ebene.
In der Essinger Schönbrunnenhalle wurden am Wochenende die Bezirksmeisterschaften der Frauen ausgetragen. Die drei Erstplazierten konnten sich für die Spiele auf wfv-Ebene qualifizieren. Der 1. FC Normannia Gmünd als Sieger, der TSV Ruppertshofen als Zweitplatzierter und der VfB Ellenberg werden den weiter

Aalen trotz Niederlage weiter Erster

Ringen, 1. Bundesliga Der KSV Aalen schickt beim Gastkampf in Köllerbach acht deutsche Athleten ins Rennen – und unterliegt dem Tabellenfünften letztlich klar und deutlich mit 6:18.
Nach dem gesicherten Einzug ins Halbfinale und einem kräftezehrenden Doppelkampftag gegen die Spitzenteams schaltete der KSV Aalen 05 am vergangenen Samstag einen Gang zurück. Beim KSV Köllerbach trat das Ostalbteam mit acht deutschen Athleten an und musste sich am Ende mit 6:18 geschlagen weiter