„Es geht ums Kernstadtfreibad“

Fraktionsgespräche Warum die Aalener Grünen ein Kombibad im Hirschbach favorisieren und OB Thilo Rentschler Verzögerungstaktik vorwerfen.

Aalen

Ein Bäderzentrum im Hirschbach. Für die Kernstadt und für die rund 550 Hirschbächer, die ihr Bad vor der Haustür ja behalten wollen. „Darum kämpfen wir“, betont Michael Fleischer. Der

weiter

Nachrichten aus den Regionen

Ostalbkreis Aalen Bopfingen Ellwangen Härtsfeld Kochertal Rosenstein Schwäbisch Gmünd Schwäbischer Wald
Stuttgart/Remstal Heidenheim

Neueste Nachrichten aus dem Ostalbkreis

Aalen putzte der Welt die Schuhe

Union-Werke Schwarz-weiße Einblicke in die wechselvolle Geschichte der einstmals größten deutschen Fabrik für Schuh- und Lederpflegemittel in Aalen.

Aalen

Wo liegt Aalen?“, fragte nach dem Zweiten Weltkrieg ein Berliner, der beruflich nach Aalen wechseln musste. Aber plötzlich erinnerte er sich an seine Wehrmachtszeit. Hatte er doch da beim

weiter

20 Kilogramm Marihuana sichergestellt

Mehrere Drogenhändler in Untersuchungshaft

Aalen/Ellwangen/Konstanz. Nach umfangreichen Ermittlungen der Staatsanwaltschaft Ellwangen und der Kriminalpolizei beim Polizeipräsidium Aalen wurden drei Männer aus dem Raum Aalen festgenommen,

weiter
  • 3911 Leser

Regisseur bei über 100 Aufführungen

Leute heute Gerd Schönberger gründete die berühmte Theater-AG Mimenkiste an der Sechta-Ries-Schule in Unterschneidheim. Nun ist er in den Ruhestand gegangen.

Unterschneidheim

Als er als junger Lehrer nach Unterschneidheim kam, wollte er eigentlich so schnell wie möglich wieder weg. Aber Gerd Schönberger ist geblieben. Sein ganzes Berufsleben lang hat er an

weiter
  • Notarzt und Feuerwehr Tel. 112
  • Notruf Polizei Tel. 110
  • Ärztlicher Bereitschaftsdienst Tel. 116 117 Wann rufen Sie die 116 117 an?
  • Notdienst Zahnarzt Tel. (0711) 7877788 an Wochenenden und Feiertagen
  • Notdienst Augenarzt Tel. (01805) 0 11 20 98
  • Notruf Vergiftungen Tel. (0761) 19240
  • Telefon-Seelsorge Tel. (08 00) 111 0 111
    oder 111 0 222
  • Gynäkologischer Notfall Tel. (01805) 932293

Rat und Tat

Fahrzeug ausgebrannt

Feuerwehr mit zwei Fahrzeugen und elf Einsatzkräften vor Ort

Ellwangen. Bei einer routinemäßigen Streifenfahrt am Dienstagvormittag stellten Beamte des Ellwanger Polizeireviers in der Max-Eyth-Straße gegen 10.35 Uhr einen brennenden Pkw fest. Zwei

weiter
  • 5
  • 2523 Leser

Tagesessen | heute

Fuhrwerke und Fluchtgassen

Rosstag Das Organisationsteam rund um Bürgermeister Thomas Kuhn ist in Bartholomä im Endspurt. Ein wichtiger Aspekt ist die Sicherheit der Besucher.

Bartholomä

Wenn am kommenden Sonntag um 13 Uhr der große Rosstagsumzug in Bartholomä startet, haben die gut 80 erwarteten Fuhrleute alle Hände voll zu tun. Schließlich müssen sie im wahrsten Sinne des

weiter

Täter gesucht

Fahndung nach Überfällen in Fellbach und Schorndorf

Stuttgart. Die Ermittlungen wegen Raubstraften im Juli werden derzeit bei der Staatsanwaltschaft Stuttgart und der Kripo Waiblingen intensiv betrieben. Dabei konkretisierte sich zwischenzeitlich der Verdacht,

weiter
  • 3
  • 998 Leser

Meistgelesene Artikel

Hier schreibe ich

  • Heute wurden noch keine Artikel kommentiert.

Themenwelten aktuell

Das „Pilotprojekt“ liegt voll im Plan

Kastellschule Die Stadt verwandelt die Schule in ein „Plus-Energie-Gebäude“, das mehr Strom erzeugt, als es selbst verbrauchen kann. Eine Zwischenbilanz der Bauarbeiten.

Ellwangen-Pfahlheim

Das hören alle gerne: Die Generalsanierung der Kastellschule in Pfahlheim liegt sowohl im Zeitplan als auch innerhalb der finanziellen Vorgaben. Die zwischenzeitlich in Container „ausgelagerten“

weiter

VfR: Die Gewinner stehen fest

Der VfR Aalen empfängt am Samstag in der Ostalb-Arena Rot-Erfurt. Fünf Leser haben für dieses Spiel je zwei Freikarten gewonnen: Heiko Diehl (Bartholomä), Alfred Wiedmann (Göggingen) und Steffen Latzko

weiter

Student kauft Drogen übers Darknet

Jugendschöffengericht Bewährungsstrafe für einen 23-jährigen Oberkochener, der über längere Zeit Drogen für den Eigenbedarf und für den Handel erworben hat.

Ellwangen/Aalen

Ein bis dato unbescholtener Mann aus dem Raum Aalen musste sich vor dem Jugendschöffengericht des Amtsgerichtes Ellwangen verantworten. Der Vorwurf der Staatsanwaltschaft Ellwangen:

weiter
  • 5
  • 250 Leser

Sommerklang: Sechs Bands ziehen durch die Kneipen

Sommer in der Stadt Die Organisatoren der Ellwanger Veranstaltungsreihe haben sich etwas Neues ausgedacht.

Ellwangen. Sechs Bands spielen in sechs Kneipen. Es sind aber nicht die Zuhörer, die durch die Wirtschaften ziehen müssen, um alle Musikgruppen zu hören. Beim „Sommerklang“ am Samstag, 26.

weiter

Fahrtaugliche Fuhrwerke und funktionierende Fluchtgassen

Rosstag Das Organisationsteam rund um Bürgermeister Thomas Kuhn ist in Bartholomä im Endspurt. Ein wichtiger Aspekt ist die Sicherheit der Besucher.

Bartholomä

Wenn am kommenden Sonntag um 13 Uhr der große Rosstagsumzug in Bartholomä startet, haben die gut 80 erwarteten Fuhrleute alle Hände voll zu tun. Schließlich müssen sie im wahrsten Sinne des

weiter

Mehr Verkehr zur Erntezeit

Landwirtschaft Momentan sind vermehrt landwirtschaftliche Fahrzeuge auf den Straßen unterwegs. Die Polizei warnt vor riskanten Überholmanövern und ungesicherter Ladung.

Schwäbisch Gmünd

Während der Erntezeit sind vermehrt landwirtschaftliche Fahrzeuge auf den Straßen unterwegs. Diese Fahrzeuge sind mit Zusatzgeräten meist breiter als gewohnt. Außerdem werden die landwirtschaftlichen

weiter

FDP-Chef will Politik in Berlin europäischer gestalten

Bundestagswahl FDP-Spitzenkandidat Michael Theurer mit Vor-Ort-Kandidatin Silke Leber in der Redaktion.

Aalen. Mit Schlagworten wie „Denken wir neu!“ und „German Mut“ ist der baden-württembergische FDP-Vorsitzende Michael Theurer in diesen Tagen im Ländle unterwegs. Von der SchwäPo-Redaktion

weiter

Flanieren und informieren

Natur Die Ortsgruppe Aalen des Schwäbischen Albvereins informierte Marktbesucher über Wandermöglichkeiten.

Aalen. Die Aalener Ortsgruppe des Schwäbischen Albvereins hatte auf dem Wochenmarkt der Kocherstadt einen Stand. Viele Wanderfreunde versorgten sich am Infotisch mit Wanderkarten und dem aktuellen Wanderprogramm.

weiter

Fremder Mann steht in der Wohnung

Bewohner hat ohne Licht Fernsehen geschaut

Aalen. Am Montagabend war gegen 20.45 Uhr ein fremder Mann in einer Wohnung in der Zeppelinstraße und stand plötzlich vor dem Bewohner, der ohne Licht fernsehschaute. Auf entsprechenden Vorhalt

weiter

Der Ostalb-Morgen

Der Live-Ticker mit Verkehr, Wetter und allem, was Sie zum Start in den Tag wissen müssen

9 Uhr: Bei einem Streit in einem Gmünder Mehrfamilienhaus löste sich ein Schuss aus einer Schreckschusswaffe.

8.50 Uhr: Ein fremder Mann ist plötzlich in einer Aalener Wohnung gestanden

weiter
  • 5
  • 1620 Leser
Mann auf einem Stuhl der in seinem Tablet liest

SchwäPo Web-Abo

Auch unterwegs immer informiert

  • Alle News
  • Alle Bilder
  • Alle Videos

ab 6,99 €

pro Monat

Jetzt bestellen und gleich lesen

Straßensperrung in Bartholomä

Wegen des Umzugs am Rosstag, 27. August, ist in der Zeit von 10 Uhr bis etwa 16 Uhr die Ortsdurchfahrt im Zuge der L 1165 und der L 1162 für den Straßenverkehr voll gesperrt. Überörtliche Umleitungen

weiter

Die Gasse, die Leben retten kann

Sicherheit Wer im Stau steht, sollte immer an die Bildung einer Rettungsgasse denken. Warum der Durchgang so wichtig ist und wie er richtig gebildet wird.

Aalen

Bei einem Unfall zählt jede Sekunde, und Hilfe muss schnell vor Ort sein. Doch Rettungssanitäter erreichen die Unfallstelle oft nicht in Windeseile. Der Grund: Autofahrer bilden die Rettungsgasse

weiter

Sag mir, wo die Gärtner sind . . .

Strukturwandel In Aalen gibt es nur noch zwei produzierende Blumengärtner. Bernhard Lessle gibt die Gartenpflege und Überwinterung von Kübelpflanzen auf. Er spezialisiert sich auf Friedhofspflege.

Aalen

Früher“, sagt Bernhard Lessle, „früher gab’s im Aalener Stadtgebiet mal 18 Blumengärtner.“ Diese Zeiten sind längst vorbei. „Früher“, das ist 20 Jahre her, als

weiter

Schreckschusswaffe abgefeuert

Bei Streit in einem Gmünder Mehrfamilienhaus

Schwäbisch Gmünd. In einem Mehrfamilienhaus in der Weißensteiner Straße kam es am Montagnachmittag zu -Streitigkeiten verschiedener Bewohner des Hauses. Dabei schoss wohl einer der

weiter
  • 2320 Leser