Schönster Maibaum gesucht

Tradition Teams können sich noch diesen Donnerstag für die Wettbewerbe vom Gmünder Tagespost und Schwäbischer Post anmelden.

Schwäbisch Gmünd/Ellwangen

Was wäre der 1. Mai ohne die vielen, vielen Maibäume in der Region. Vom kleinen, aber feinen Bäumchen bis zum majestätischen Prunkstück. Was sie alle vereint, ist die ehrenamtliche

weiter
  • 1267 Leser

Polizeimeldungen aus Aalen und Umgebung

Ein Abschied, der auch ein Aufbruch ist

Unternehmen Die Stadt-Apotheke Neresheim schließt Ende April für immer. Ulla Birmelin und ihr Team sind künftig in der Apotheke im Ärztehaus anzutreffen.

Neresheim

Die Neresheimer Stadt-Apotheke schließt zum Ende des Monats. „Leider“, sagt Ulla Birmelin bedauernd. Im Januar noch hat die Inhaberin mit ihrem Team 30 Jahre Selbstständigkeit gefeiert

weiter
  • 5
  • 112 Leser

Beliebteste Artikel

Einheitliche Spielidee vermitteln

Fußball, Jugend Der VfR Aalen präsentiert sein neues Jugendkonzept, das ab der kommenden Saison greifen soll. U17-Trainer Felix Schmidt beerbt Sandro Stuppia als Jugendkoordinator.

Sandro Stuppia redet nicht lange drumherum: „In der vergangenen Saison gab es zwei Jugend-Abstiege – die U12 und 14“, sagt der derzeitige U19-Trainer des VfR Aalen. Dabei nimmt er auch

weiter

„Es sollen junge Leute ran“

Politik Im Frühjahr 2019 wird ein neuer Gemeinderat gewählt. Wer nicht mehr antritt und wie weit die Parteien mit der Kandidatensuche sind.

Aalen

Im neuen Aalener Gemeinderat werden einige prominente Gesichter fehlen. Zum Beispiel Bernhard Ritter. Der ehemalige Schulleiter und frühere TSG-Vorsitzende tritt nicht mehr an – „zu

weiter

Wasser statt Urin beim Drogentest

21-Jähriger versucht Polizei zu täuschen

Fellbach. Ein 21 Jahre alter Autofahrer hat am Mittwochvormittag bei einem Drogentest anstelle einer Urinprobe nur Wasser abgegeben. Das berichtet die Polizei. Der Mann hatte gegen 9.30 Uhr in der Vordere

weiter
  • 1728 Leser

Tagesessen | heute

EM-Quali der U21 in Heidenheim

Premiere: Die Voith-Arena wird am Dienstag, 16. Oktober 2018, Austragungsort des letzten EM-Qualifikationsspiels der deutschen U21-Nationalmannschaft sein. Damit wird Heidenheim erstmals Gastgeber für

weiter

Tagesfahrt mit klarer Zielvorgabe

Fußball, 3. Liga Sebi Vasiliadis soll am Freitag in Unterhaching in die Startelf des VfR Aalen zurückkehren. Peter Vollmann will die 50 Punkte.

Der Tag vor einem Auswärtsspiel in der Fremde ist lang. Und deshalb verzichtet der VfR Aalen vor der Partie bei der SpVgg Unterhaching an diesem Freitag (Anpfiff im Alpenbauer Sportpark: 19 Uhr) auf die

weiter

Ein Stempel wie eine Narbe

Geschichte Eva Umlauf erlebte ihre frühe Kindheit im NS-Vernichtungslager Auschwitz. Ihre bedrückenden Erlebnisse schildert sie im Mutlanger Franziskus-Gymnasium.

Mutlangen

Das Grauen nicht zu vergessen – diesem Ziel fühlt sich Eva Umlauf, als der Erlebnisgeneration, zugehörig verpflichtet. Am Dienstag las die Kinderärztin im Mutlanger Franziskus-Gymnasium

weiter

Kleinflugzeug stürzt ab: Pilot tot

Polizei Aus noch ungeklärter Ursache aus 60 Metern Höhe abgeschmiert und aufgeschlagen.

Obersontheim. Der Pilot eines Ultraleichtflugzeuges ist am Dienstag bei Obersontheim (Nachbarlandkreis Schwäbisch Hall) ums Leben gekommen.

Gegen 19.30 Uhr war der 66-jährige Pilot vom Ultraleichtfluggelände

weiter

Einbruch in Gaststätte

Neresheim. Über eine an die Außenwand angelehnte Leiter und ein anschließend aufgehebeltes Fenster gelangten Einbrecher in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch in den Gastraum einer Gaststätte

weiter
  • 918 Leser

Rückblick auf ein gutes Jahr

Vereine Narrenzunft Bärenfanger zieht Bilanz einer erfolgreichen Jubiläumssaison, die auch wirtschaftlich gut war.

Aalen-Unterkochen. Die Narrenzunft Bärenfanger (NZU) blickte in ihrer Hauptversammlung auf eine erfolgreiche Jubiläumssaison zurück.

Im Rückblich von Zunftmeister Patrick Nemitz wurde deutlich, dass die

weiter

Wohnen im Stadtoval

Bauen Wilma Wohnen Süd GmbH startet mit Verkauf von 25 Wohnungen.

Aalen. In dieser Woche beginnt der Verkauf von insgesamt 25 Eigentumswohnungen, die der Bauträger und Projektentwickler Wilma Wohnen Süd direkt an der Grünen Mitte im Aalener Stadtoval realisieren wird.

weiter
  • 5
  • 126 Leser

VdK-Ortsverband wächst weiter

Ehrenamt Vorstandsmitglieder sind weiterhin gesucht. Treue Mitglieder ausgezeichnet.

Aalen. „Der Sozialverband VdK setzt sich seit mehr als 70 Jahren erfolgreich für die Interessen seiner Mitglieder ein“, sagt Silvia Klaus, kommissarische Vorsitzende des VdK-Ortsverbands Aalen.

weiter

Der Ostalb-Morgen

Der Live-Ticker mit Verkehr, Wetter und allem, was Sie zum Start in den Tag wissen müssen

8.45: Als i-Tüpfelchen eine Markthalle, dazu Wohnen und eine Aufwertung des Quartiers insgesamt. Wie sich das Hardt in Schwäbisch Gmünd entwickeln soll: Hier geht's zum Bericht.

8.40: Röthardt

weiter
  • 2
  • 1963 Leser

Poesie, Wurstkunst und Gitarren

KISS Abwechslungsreiches Rahmenprogramm zur aktuellen Kunstausstellung.

Abtsgmünd-Untergröningen. Der 18. Kunst- und Kultursommer startet am Sonntag, 29. April, mit der Ausstellung „Untragbar. Von der Sehnsucht nach Veränderung“ auf Schloss Untergröningen. Auf

weiter

Leserbeiträge

Hedwig Haas ist 101 Jahre alt

Geburtstag Glückwünsche für die Attenhofenerin. Sie verrät ihr ganz persönliches Rezept fürs Altwerden.

Aalen-Attenhofen. Am Montag hat Hedwig Haas ihren 101. Geburtstag gefeiert. Ortsvorsteher Patriz Ilg überbrachte die Glückwünsche und einen Geschenkkorb im Namen von OB Rentschler und der Hofener Bürgerschaft.

weiter
  • 5

Literatur zieht in Gmünd in Künstlerateliers

Literatursommer 2018 Fünf Auftritte ab 6. Juni. Die etwas andere Autorenlesung.

Literatur geht fremd: In Ateliers von Kunst, Tanz, Theater, Schneiderei. Dort spielt sich der Literatursommer 2018 ab. Schwäbisch Gmünd ist einer der ausgewählten Austragungsorte in Baden Württemberg.

weiter

Radfahrerin übersehen

Nördlingen. Am Dienstagnachmittag bog ein 23-Jähriger mit seinem Wagen von der Nürnberger Straße in Nördlingen nach rechts zu einer Tankstelle ab. Dabei übersah er laut Polizei

weiter
  • 1
  • 776 Leser

Themenwelten aktuell

Ponylied von den Kindern

Jubiläum Reitergruppe Hofen feiert 50-jähriges Bestehen mit einem bunten Abend und ehrt langjährige Mitglieder.

Aalen-Hofen

Bei schönstem Frühlingswetter begrüßte die Reitergruppe Hofen die geladenen Gäste zum Jubiläum auf dem Haldenhof in Hofen mit einem Sektempfang im Freien. Denn es gab etwas zu feiern: Seit

weiter

Die Loktankstelle wird nicht verlegt

Lokschuppen-Areal OB Thilo Rentschler und Investor Roman Wirz sind an der Hartnäckigkeit der Deutschen Bahn gescheitert. Was das für das Gewerbeareal und das Stadtoval bedeutet.

Aalen

Nach jahrelangem Hin und Her, nach vielen gemeinsamen und intensiven Gesprächen mit der Deutschen Bahn müssen Roman Wirz und OB Thilo Rentschler nun die bittere Pille schlucken: Die Dieselloktankstelle

weiter

Eine rundum gelungene Bewerbung

Bewerbungsfestle Die Fachkommission der Landesgartenschau erlebt in Ellwangen eine witzige und pfiffige Präsentation von Planungen, Ideen und Lebensfreude.

Ellwangen

Nein, es gab an dieser Präsentation der Bewerbung für die Landesgartenschau 2026 überhaupt nichts zu bemängeln. Die Stadt stellte ihr schlüssiges Konzept auf eine so pfiffige und gelungene Art

weiter

Endlich ein Gehweg für Röthardt!

Ortschaftsrat Die Bergbaustraße wird auf einer Länge von 270 Metern komplett saniert.

Aalen-Wasseralfingen. Freudiges Aufatmen im Wasseralfinger Ortschaftsrat. Endlich bekommt die Bergbaustraße – die Durchfahrtsstraße in Röthardt – einen Gehweg! „Das freut mich wahnsinnig,

weiter
  • 103 Leser

Neresheimer Segelflieger wollen Weichen neu stellen

Vereine Bei der Jahreshauptversammlung verkündet Vorsitzender Erich Schmid „eine letzte Amtszeit“.

Neresheim. Lob, Dank und der Rückblick standen im Mittelpunkt der Jahreshauptversammlung der Segelfliegergruppe Neresheim. Vorsitzender Erich Schmid machte bei den Wahlen darauf aufmerksam, dass dies

weiter

Ostalb-Newsticker

Der Maibaum – eine alte Tradition

Wo kommt der Brauch her?

Die Herkunft des Maibaums als Brauch ist auch unter „Maibaumgelehrten“ durchaus umstritten, heißt es in einer Pressemitteilung der „Fürst Wallerstein Forstbetriebe“. Vermutlich

weiter
  • 854 Leser

Der arme Korbmacher an der Quelle der Egau

Geschichten Bei einem Spaziergang entlang der Egau erzählen Ute Hommel und Carmen Stumpf Märchen.

Neresheim. Mit einem Märchenspaziergang endeten die 6. Neresheimer Märchentage. Bei strahlendem Frühlingswetter warteten Kinder, Eltern und Großeltern auf die Dinge, die da kommen sollten. Ute Hommel

weiter

Ein türkischer Deutscher

Leute heute Ismail Demirtas hat Generationen seiner Landsleute bei der Integration in Aalen auf die Sprünge geholfen. Wie aus dem Agrartechniker ein Sozialberater wurde, den sogar die Kanzlerin ehrte.
weiter

Die Bauarbeiten sind voll im Zeitplan

Gremium Technischer Ausschuss besichtigt Friedrich-von-Keller-Schule in Abtsgmünd.

Abtsgmünd. Die Gemeinde investiert aktuell rund neun Millionen Euro in den Umbau der Friedrich-von-Keller-Schule. Was alles für diese Summe umgesetzt wird und entsteht, davon machten sich kürzlich die

weiter

Wie das Land die B 29 einstuft

Verkehr Vom Gmünd bis ins Ries: Landrat Klaus Pavel informiert den Kreistag über den aktuellen Stand der großen Straßenbauprojekte auf der Ostalb.

Aalen

Da geht jetzt gerade richtig was ab.“ Landrat Klaus Pavel nutzte am Dienstag die Gelegenheit, den Bauarbeitern der Mögglinger Ortsumgehung mal ein Kompliment auszusprechen. Er habe den Eindruck,

weiter