Neue Künstler und Strömungen im Blick

Plattform Kunstverein KISS bietet jungen Künstlern aus Baden-Württemberg oder mit Bezug zum Ländle eine neue Bühne an.

„An Tagen wie diesen wünscht man sich Unendlichkeit“, stimmte das Duo „Nimm zwei“ zum Abschluss der Vernissage zur Ausstellung „aufgeSCHLOSSen“ auf Schloss Untergröningen

weiter

Nachrichten aus den Regionen

Ostalbkreis Aalen Bopfingen Ellwangen Härtsfeld Kochertal Rosenstein Schwäbisch Gmünd Schwäbischer Wald

Anwohner kritisieren Plan massiv

Sohlhöhe Süd Die Gemeinderäte sollen am Montag den Bebauungsplan beschließen. Nach Plan sind dort dann nicht nur Wohnungen möglich. Jetzt haben Anlieger einen Rechtsanwalt eingeschaltet.

Neresheim

Das ehemalige Pflegeheim des Samariterstifts steht seit 2011 leer. Der kleine Park und das Areal nördlich davon werden nicht genutzt. Gebäude und Gelände hat im Juni 2016 die Neresheimer Residence

weiter

Stempel für Geschichte der Vorfahren

Heimat-Diplom Das Heimat-Diplom führt nicht nur durch schönste Grünanlagen, sondern echte Ostälbler – und die, die es noch werden wollen – durch das Leben der Alamannen.

Ellwangen

Wer sein Diplom machen möchte, kommt nicht um das Fach Geschichte vorbei. So auch beim Heimat-Diplom. Um die Ostalb richtig kennenzulernen, vor allem wer wir Schwaben eigentlich sind und woher

weiter

Das Glück nicht verspielen

Krankheit Warum Spielautomaten anziehend für Menschen sind und wo es Hilfe für Betroffene und Angehörige gibt – Aktionstag gegen Spielsucht geplant.

Aalen/ Schwäbisch Gmünd

Während man an einem Spielautomaten spielt, ist man kein Verlierer“, sagt Nikolas Danzinger, der Fachbereichsleiter der Diakonie Ostalb für Suchtgefährdete und Suchtkranke.

weiter

Sport und Spiel für die Kleinen

Übergabefeier Neues Sportangebot beim SV Germania Fachsenfeld im Steinbachstadion. Sportabzeichenableger wurden geehrt.

Aalen-Fachsenfeld

Ein dreifacher erfreulicher Anlass ließ am Freitagabend zahlreiche Mitglieder des SV Germania Fachsenfeld im Steinbachstadion zusammenkommen: Zuerst fand die Übergabefeier der Sport-

weiter

Unbekannte fischen Weiher komplett leer

Polizei sucht Zeugen

Kirchheim am Ries. Aus einem Weiher, der sich zwischen Osterholz und der Landesstraße 1078 befindet, fischten Unbekannte zwischen dem 16. August und dem 8. September rund 50 Karpfen und mehrere Forellen

weiter
  • 5
  • 2203 Leser

Über die Alpen für den guten Zweck

Ausdauersport Der aus Ellwangen stammende Simon Haug absolviert den Transalpine-Run, um Spenden zu sammeln.

Sieben Etappen an sieben Tagen, insgesamt 267 Kilometer Strecke und das über 15 500 Höhenmeter: Das ist das Programm des Gore-Tex-Transalpine-Run, der von Fischen im Allgäu über die Alpen nach Sulden

weiter

Traub: „Die Nordumfahrung ist auf den Gleisen“

Verkehr Grünes Licht für Bebauungsplan. Ende 2018 soll es losgehen. Die Bauzeit beträgt elf Monate.

Aalen-Ebnat. Die Ebnater Bürger können aufatmen, die „Nordumfahrung ist auf den Gleisen“. Das sagte Ortsvorsteher Manfred Traub jetzt im Ortschaftsrat. Mit dem Bau der Nordumfahrung als B 29a

weiter
  • 5
  • 103 Leser

Neue Bestimmung für Tiersteinschule

Sanierung Ab 2020 werden die städtische Musikschule und das sonderpädagogische Bildungs- und Beratungszentrum (Sonnenbergschule) Einzug halten.

Oberkochen

Die Altvorderen werden sich gerne daran erinnern: Am 3. November 1965 wurde die Tiersteinschule ihrer Bestimmung übergeben. Vergangenes Jahr feierte man das 50-jährige Bestehen. Herstellungskosten

weiter

Luthers Drang nach Freiheit bewahren

Reformationsjubiläum Was bedeutet die Reformation heute, wofür steht Martin Luther heute? Antworten auf diese Fragen geben Vertreter des Christentums und des Islams.

Schwäbisch Gmünd

Der Verein Staufersaga und das Christliche Gästezentrum Schönblick zeigen im Oktober das Theaterstück „Höllenfeuer. Luther, der Rebell“. Sie erzählen vom Leben Martin Luthers.

weiter

Qualifikationen besser nutzen

Notfallhilfe Die AOK Ostwürttemberg und der DRK-Kreisverband Schwäbisch Gmünd fordern mehr Kompetenzen für Rettungsdienstmitarbeiter.

Schwäbisch Gmünd

Wenn Ende September die ersten Notfallsanitäter ihre Ausbildung abschließen, werden sie als Verantwortliche auf Rettungswagen im Einsatz sein. Einiges, was sie in den drei Jahren gelernt

weiter

Der Minigolfclub feiert

Jubiläum Vor 20 Jahren gründete sich der Minigolfclub Unterschneidheim. Zur Feier stehen ein Festakt, Spiele und Bewirtung auf dem Programm.

Unterschneidheim

Jugendliche haben sich einst eine Minigolfanlage in Unterschneidheim gewünscht. Erwachsene Männer haben die Anregung aus dem Jugendforum schließlich realisiert und den Minigolfclub Unterschneidheim

weiter

Kräftezehrende Übung unter Atemschutz

Retter Die Feuerwehren Ellenberg und Rindelbach üben mit Maltesern auf dem Rothof.

Ellenberg-Rothof. Die Feuerwehr Ellenberg hat ihre diesjährige Hauptübung auf dem Rothof durchgeführt. An der Übung waren jeweils 20 Kameraden der Feuerwehr Ellenberg und der Ellwanger Feuerwehr-Abteilung

weiter

„Dahoim“ in der Stadthalle

Messe Handwerker, Immobilienmakler und Einrichter bauen in der Stadthalle Aalen die Stände der Immobilienmesse „Dahoim“ auf. Eröffnet wird die regionale Fachmesse an diesem Samstag um 10 Uhr.

weiter

Asma verzichtet auf Adventshütte

Gastronomie Die rustikale Almhütte mitten in der Stadt hat viele begeistert. Doch Asma Gebreloel hat auch immer wieder Anfeindungen von Anliegern erfahren. Jetzt zieht er die Reißleine.

Ellwangen

Es war das erklärte Ziel von Stadtverwaltung und Gemeinderat, den neuen Marktplatz mit gastronomischen und sonstigen Angeboten zu beleben. Mit die beste Idee hatte Asma Gebreloel, als er im

weiter
  • 5
  • 352 Leser

A7 wird gesperrt

Vollsperrung auf der A7 zwischen Ellwangen und Dinkelsbühl von Freitag, 22. September, auf Samstag, 23. September

Ellwangen. Am Virngrundtunnel im Zuge der A 7 ist die Verkehrstechnik in die Jahre gekommen und wird derzeit erneuert. An diesem Freitag, 22. September, soll die neue Anlage in Betrieb gehen. Die

weiter
  • 5
  • 3421 Leser

Ein Hauch Ipfmess in Italien

Städtepartnerschaft Mitglieder des Bopfinger Vereins für Städtepartnerschaft haben zum Stadtfest in Russi wieder deutsche Spezialitäten unters Volk gebracht.

Russi/Bopfingen

Das deutsche Bier ist immer noch das Beste.“ Dies hörte die kleine Gruppe des Vereins für Städtepartnerschaft mehrmals in ihrer italienischen Partnerstadt Russi, wo die Bopfinger

weiter
  • 104 Leser

Leserbeiträge

Selten gehörte Töne im Gotteshaus

Konzert Patrick Gläser lässt bei seinem „Orgel-rockt-Konzert“ in Oberdorfs St. Georgskirche Songs von Van Halen, Udo Lindenberg oder Gloria Gaynor erklingen.

Bopfingen-Oberdorf

Faszinierend“ hätte es wohl Mister Spock genannt, der einst mit dem Raumschiff Enterprise aufgebrochen war, neue Welten zu entdecken. Neue Klangwelten konnten die Zuhörer in der

weiter

Rund 1,4 Millionen Euro investiert

Raiffeisenbank Gert Maisenhelder scheidet aus dem Vorstand aus – am Sonntag Tag der offenen Tür nach dem Umbau.

Westhausen. Es tut sich was bei der Raiffeisenbank Westhausen. Mit umfangreichen Modernisierung- und Renovierungsarbeiten macht sich die kleine aber sehr erfolgreiche Bank fit für die Zukunft. Vorstandsmitglied

weiter

Täglich 24 Stunden Gelegenheit zum Gebet

Kirche Angebot der Seelsorgeeinheit Kapfenburg in der Kapelle im Pfarramt Westhausen.

Westhausen. In der katholischen Seelsorgeeinheit Kapfenburg gibt es ab Oktober 2017 das immerwährende Gebet 24/7 in der neu eingerichteten Kapelle Heilige Mutter Teresa im Pfarramt Westhausen.

Dieser

weiter

Kreis-DRK zeichnet die Gemeinde Abtsgmünd aus

Medizin Eine Urkunde für die tatkräftige Unterstützung bei der Aktion „Kampf gegen den plötzlichen Herztod“.

Abtsgmünd. Als Dankeschön für die Unterstützung der DRK-Aktion „Dein Einsatz fürs Leben – Kampf gegen den plötzlichen Herztod“ hat Sebastian Rufner, Bereichsleiter Ausbildung beim DRK

weiter

Themenwelten aktuell

Wieder eine Römische Nacht

Freizeit Am 21. Oktober ist Party in den Limes-Thermen. Der Erlös aus dem Vorjahr geht an den Aalener Waldkindergarten.

Aalen. Die Römische Nacht ist das Partyereignis in den Aalener Limes-Thermen. Der Erlös fließt seit der Neukonzeption im Jahr 2011 sozialen Projekten zu. Seitdem haben die Stadtwerke und Römische-Nacht-Organisator

weiter

Polizei Lkw-Scheinwerfer gestohlen

Essingen. Zwischen Donnerstagabend, 22 Uhr, und Freitagmorgen, 6 Uhr, entwendeten Unbekannte die beiden vorderen Scheinwerfer eines Lkw Scania. Das Fahrzeug war in dieser Zeit auf einem Parkplatz an der

weiter
  • 783 Leser

Publikum vertraut den Gschwendern

Musikwinter Am Samstag, 21. Oktober, startet die neue Saison. Begehrte Rendezvous-Reihe. Kartennachfrage schon vor Bekanntgabe des Programms.

Die Anrufe kennt Martin Mühleis seit dem Sommer: „Ich möchte ein Abo für die Musikwinter-Rendezvous-Reihe, egal wer dort auftritt.“

Genugtuung für den Initiator des Gschwender Musikwinters,

weiter
  • 111 Leser

Die Aalener Mofarocker

Kult Seit einem halben Jahr fährt die Spider-Mofa-Gang durch Aalens Straßen. Warum die Gruppe gegründet wurde und welche Rolle Salatöl dabei spielte.

Aalen

Mit 25 Kilometern in der Stunde düsen 15 junge Männer auf 15 Mofas durch die Aalener City. Alle tragen eine schwarze Kutte dem Logo der Spider-Mofa-Gang. Spider-Mofa? Ist da ein Schreibfehler auf

weiter

Ostalb-Newsticker

Landrat Klaus Pavel: „Jede Stimme zählt“

Bundestagswahl Landrat Klaus Pavel ruft dazu auf, sich aktiv für die Demokratie einzusetzen und zu wählen.

Aalen. Landrat Klaus Pavel wendet sich im Vorfeld der Bundestagswahl am Sonntag an die Mitbürger des Ostalbkreises und insbesondere an die Erstwähler. Rund 400 000 Wählerinnen und Wähler im Ostalbkreis,

weiter

Der Ostalb-Morgen

Der Live-Ticker mit Verkehr, Wetter und allem, was Sie zum Start in den Tag wissen müssen.

8.40 Uhr: Ca. 4000 Euro Schaden verursachte ein flüchtiger Fahrzeuglenker, als er am Donnerstag gegen 16.40 Uhr ein am rechten Fahrbahnrand der Bürenstraße geparktes Auto beschädigte.

weiter
  • 4
  • 1891 Leser

Einbrecher scheitert an Haustüre

Versuchter Einbruch in Ebnat

Aalen-Ebnat. Zwischen Montagabend und Donnerstagvormittag versuchte ein Unbekannter an einem Wohnhaus in der Hohenzollernstraße die Alu-Hauseingangstüre aufzuhebeln. Da diese dem den Versuchen

weiter
  • 5
  • 1113 Leser

Malteser eröffnen Café Malta

Soziales Neue Möglichkeiten für an Demenz erkrankte Menschen gibt es ab sofort in der Sebastian-Merkle-Straße 10.

Ellwangen

Die Freude über die Eröffnung des Café Malta in der Sebastian-Merkle Straße 10 stand den Maltesern ins Gesicht geschrieben. Es bietet an Demenz erkrankten Menschen die Möglichkeit, vielfältige

weiter
  • 142 Leser