Traktorfahrer übersieht Lastwagen - 180.000 Euro Schaden

Ellwangen. Ein leichtverletzter Lkw-Fahrer sowie 180.000 Euro Sachschaden ist die Bilanz eines Unfalls, der sich am Donnerstagvormittag kurz vor 11 Uhr ereignete. Wie die Polizei mitteilt, bog ein 62-jähriger Traktorfahrer von Buchhausen kommend nach rechts auf die K 3213 in Richtung Pfahlheim ein und übersah dabei weiter
  • 584 Leser

Flüchtling in Herbrechtingen mit Verbindungen zum IS?

LKA durchsucht Zimmer eines 20-jährigen Flüchtlings in Herbrechtingen

Das Zimmer eines 20-jährigen Flüchtlings aus Syrien wurde, so berichtet die Heidenheimer Zeitung, am Donnerstagmorgen vom LKA durchsucht. Der 20-Jährige soll damit geprahlt haben, Verbindungen zum sogenannten Islamischen Staat zu haben und bei Kämpfen des IS in Syrien beteiligt gewesen zu sein. weiter
  • 1032 Leser

Polizei nimmt Wohnungseinbrecher fest

28-Jähriger wird verdächtigt, mehrere Einbrüche begangen zu haben

Wie die Polizei erst jetzt mitteilt, haben bereits Anfang Juli Beamte der Bereitschaftspolizei Göppgingen einen georgischen Staatsangehörigen festgenommen, der sich illegal in Deutschland aufhält. Dieser steht im Verdacht, im Raum Bopfingen und Schwäbisch Gmünd seit Mai 2016 mehrere Wohnungseinbrüche begangen zu haben. Der weiter
  • 1475 Leser

Ein Baustein für größere Klinik

Der Bebauungsplan für ein erweitertes SRH Fachkrankenhaus in Neresheim wird ausgelegt

Das SRH Fachkrankenhaus in Neresheim entwickelt sich zu einem neurologisch-neurochirurgischen Zentrum mit Rehabilitation und Therapie. Dank der Erweiterung und des Neubaus. Das sagte Bürgermeister Gerd Dannenmann im Gemeinderat. Das Gremium hat jetzt einen weiteren Baustein dafür abgesegnet. weiter

Robin Hood und leichte Mädchen

Open-Air der TheaterMenschen auf dem Schloss überrascht mit witzigen neuen Perspektiven

Der Held der Armen mit seiner bunt gemischten Truppe kommt auf dem Ellwanger Schloss in einer humorigen Bühnenfassung von Bernd Klaus Jerofke daher. Sie wurde von Regisseur Andreas Müller und seinen 28 Schauspielern mit ganz schön viel Schwung versehen. weiter

Kompletter Tresor entwendet

Aalen. Unbekannte drangen zwischen 9 und 20 Uhr am Mittwoch in ein Gebäude in der Gartenstraße ein. Von dort entwendeten sie einen Tresor samt Inhalt, wobei sie laut Angaben der Polizei einen größeren Bargeldbetrag erbeuteten.

Hinweise auf die Täter nimmt das Polizeirevier Aalen unter Telefon weiter

  • 1658 Leser

Mann bei Arbeitsunfall schwer verletzt

Arbeiter verbrüht sich durch auslaufende Flüssigkeit

Im Prüfraum einer Firma lief Prüfflüssigkeit aus. Ein 46-jähriger Angestellter erlitt dabei schwere Verbrühungen und musste mit einem Rettungshubschrauber in die Klinik gebracht werden. weiter
  • 2891 Leser

Sechsjähriger durch Splitter verletzt

Feuerwehrbus prallt gegen Mauer

Ein 37-Jähriger war mit einem Kleinbus der Feuerwehr im Rahmen einer Einsatzübung unterwegs. Er kam jedoch von der Fahbahn ab und prallte gegen eine Mauer. Ein Sechsjähriger wurde durch umherfliegende Splitter verletzt. weiter
  • 2213 Leser

Erfolg durch Volksschulrechnen

Trigema-Chef Wolfgang Grupp wortgewaltig beim Talk „Zur Sache“ im Haus Hirzel in Schwäbisch Gmünd

Selten drängen sich so viele Besucher in den Saal der Villa Hirzel, selten trifft ähnlicher Wortschwall auf die Gäste: Trigema-Chef Wolfgang Grupp ist zu Gast in der Gesprächsreihe „Zur Sache“, dem WWG-Autowelt-Talk. Moderator Werner Hansch bringt den erfolgreichen Mittelständler auf Höchstform. weiter

Christoph Hald sagt Westhausen Adieu

Verabschiedung des Gemeinderats am Mittwochabend

Hochemotionale Momente sind in Gemeinderatssitzungen eher selten. Am Mittwochabend war im Rahmen der Verabschiedung des Ratsmitglied Christoph Hald ein solcher Moment. weiter
  • 114 Leser

Erfolge bei der BAW Aalen

47 junge Männer und Frauen verlassen das Berufsausbildungswerk mit einem Ausbildungsabschluss

47 Absolventen des Berufsausbildungswerks (BAW) Aalen starten nach einer erfolgreichen Ausbildung ins Berufsleben. Ihr Motto: Ausdauer macht sich bezahlt. weiter

1000 Euro für die Mehrzweckhalle

Der Geschäftsführer der Firma Dauberschmidt Hoch- und Tiefbau, Dinkelsbühl, Rudolf Blank, übergab dem Förderverein Stödtlen eine Spende in Höhe von 1000 Euro. Die Baufirma hatte die Rohbauarbeiten ausgeführt, die jüngst weitgehend abgeschlossen werden konnten. Rudolf Blank betonte, dass er deshalb mit einer Spende zum Gelingen der neuen Halle weiter

Das gelbe Gift am Straßenrand

Jakobskreuzkraut – Zunehmende Ausbreitung macht nicht nur den Landwirten Probleme

Die einen rasen unbekümmert vorbei. Die anderen scannen um diese Jahreszeit unablässig die Straßenränder. Letztere kennen ganz genau die Gefahr, die von der leuchtend gelben Pflanze ausgeht. Das giftige Jakobskreuzkraut breitet sich immer rasanter aus. Zum Schaden für Pferde, Kühe, Schafe und zunehmend auch Menschen. weiter
  • 209 Leser

Letzte Hauptschulabsolventen

Die Wiesbühlschule Nattheim wird nur noch als Grundschule weiter bestehen

Geschafft! Auch die letzten Hauptschüler der Wiesbühlschule haben ihre Schullaufbahn in Nattheim erfolgreich beendet. Die Wiesbühlschule ist eine Grund- und Werkrealschule und wird nach Ablauf dieses Schuljahres nur noch als Grundschule weiter bestehen. weiter

Erinnerung an alte Zeiten

Ellwangen feiert bei einem Tag der offenen Tür das 100-jährige Bestehen der „Mühlberg-Kaserne“

Vor 100 Jahren wurde in Ellwangen die „Mühlberg-Kaserne“ fertiggestellt. Das Jubiläum wurde mit einem Festakt auf dem Glockenturm sowie einem Sommerfest mit Tag der offenen Tür gefeiert. weiter

Die Prinzessin fröhlich stimmen

Begeisternde Aufführung des Kindermusicals „Aglaia“ im Speratushaus

Der Kinderchor der evangelischen Kirchengemeinde setzte das märchenhafte Kindermusical „Aglaia“ im Speratushaus blendend in Szene und sorgte für Begeisterungstürme beim Publikum. weiter

Ab in die Ferien – mit den Zeugnissen in den Schulranzen

Hurra sechs Wochen Ferien! Jetzt kann der Sonnensommer kommen! Nicht nur die Kinder der Schillerschule in Aalen haben ihre Zeugnisse in den Ranzen gepackt und stürmen aus der Schule. Nichtstun, in den Urlaub fahren, den Hobbys frönen oder im Schwimmbad toben – damit beschäftigen sich die Schülerinnen und Schüler bis Sonntag, 11. September weiter
  • 495 Leser

Mit Fanschal für die Freundin

Fußball, 3. Liga: Neues VfR-Duo trifft auf Ex-Verein

Sie haben sich wiedergesehen und gefunden. Robert Müller und Neuzugang Thomas Geyer sind beim VfR Aalen wieder vereint. Und das enger als jemals zuvor: Die beiden Defensivspezialisten bilden das neue Innenverteidigerduo der Ostälbler. Am Samstag kommt es zur Punktspiel-Premiere – ausgerechnet beim SV Wehen Wiesbaden, bei dem sie sich einst weiter
  • 112 Leser

Bleibt der Bahnübergang Talhof?

Alternative ist ein Brückenbauwerk über B29 und Bahnlinie – Entscheidung liegt beim Gemeinderat

Die letzten Planungen für den Baubeginn des vierspurigen Ausbaus der B 29 zwischen Essingen und Aalen laufen auf Hochtouren. Am Donnerstagabend wird der Gemeinderat Essingen darüber entscheiden, ob der beschrankte Bahnübergang beim Talhof wirklich aufgegeben werden soll. weiter

Ein Blick in den Schatztresor

Was Peter Stützel und Markus Ehinger in dem riesigen Hallensystem des Ostertaggebäudes planen

Ostertag wird zu einem riesigen Schatztresor. Peter Stützel und Markus Ehinger, die neuen Besitzer der ehrwürdigen Industriebrache, führten am Mittwoch hinein in ihren „Safe“. Wo einst die besten Panzerschränke der Welt produziert wurden, sollen ab Frühjahr 2017 schon Oldtimer und andere mehr oder weniger exklusive Fahrzeuge sicher weiter

Tritt Leni Breymaier in Aalen an?

Bundestagswahl 2017: Warum die mögliche neue SPD-Landeschefin im Wahlkreis Aalen kandidieren könnte

Die CDU setzt bei der Bundestagswahl 2017 auf Roderich Kiesewetter. Aber wen schickt die SPD im Wahlkreis Aalen-Heidenheim ins Rennen? Es wird wild spekuliert – und zwar über die designierte SPD-Landeschefin und wahrscheinliche Spitzenkandidatin, Leni Breymaier. weiter

Geldautomat bleibt nicht

Die Mitglieder des Ortschaftsrats Untergröningen kritisieren die Sparkasse mit deutlichen Worten

Nachdem die Kreissparkasse bekannt gegeben hatte, dass sie die Filiale in Untergröningen zum Ende des Monats Juli schließen will, hofften die Untergröninger Kunden darauf, dass ihnen wenigstens der Geldautomat bleibt. Diese Hoffnung wurde enttäuscht. Im Gröninger Markt gibt es nun eine andere Lösung. weiter

Märchen zum Schluss

Neue Schulart der Technische Schule Aalen feiert

Wer sich während der Abschlussfeier der VABO-Klassen (Vorqualifizierung Arbeit/Beruf ohne Deutschkenntnisse) in der Aula der Technischen Schule umsah, erblickte durchweg fröhliche, glückliche und stolze Gesichter. weiter