15 000 sehen den Umzug in Neuler

Fasching Bereits zum 111. Mal zog der Gaudiwurm durch die Straßen des Orts. Im Jubiläumsjahr gab es bei den Neulermer Narren zehn Umzugswagen zu bestaunen.
1f16715f-f7a9-4239-9aa1-e34616bce90a.jpg
Neuler. Das ganze Dorf ist närrisch – und das schon seit 111 Jahren. Wie spritzig und jung der Neulermer Fasching im Jubiläumsjahr ist, zeigten bei Festwetter die Neulermer Narren in einem spektakulären zweieinhalbstündigen Umzug am Sonntagnachmittag.

Höhenrekorde, Einfallsreichtum, weiter

  • 271 Leser

Volle Tüten, günstiger parken

Innenstadt Die Aalener Innenstadthändler reagieren auf die Gebührenerhöhung in den Aalener Parkhäusern und die dadurch verärgerten Kunden.
eef40d37-0408-4221-a93b-c9f2695fa090.jpg

Aalen

Sie ist seit einem halben Jahr Dauerärgernis bei den Nutzern und Kunden der Innenstadt: die Gebührenerhöhung der Aalener Stadtwerke in den sanierten Parkhäusern der City. Vor allem der Wegfall des 30-minütigen kostenlosen Brötchentarifs in der Innenstadt lässt weiter

  • 288 Leser

Carina Vogt gewinnt wieder Gold

Skispringen, WM: Die 25-Jährige des SC Degenfeld holt auch mit dem Mixed-Team den Titel
1488140559-sp-1559221-3-693119870.jpeg
Carina Vogt ist erneut Doppel-Weltmeisterin. Die 25-Jährige des SC Degenfeld hat wie schon 2015 auch mit dem Mixed-Team noch den Titel gewonnen. Die Deutschen souverän mit 1035,5 Punkten vor Österreich (999,3) und japan (979,7). weiter
  • 5032 Leser

Großes Spektakel im Kolosseum

Prunksitzung Für sein 20-jähriges Engagement erhielt Sitzungspräsident Martin Mehrer eine Überraschung von der Bierappel. Das Publikum zündete laute Raketen.
379370c6-ba11-4a2d-b50b-3bafdd150eac.jpg

Abtsgmünd-Untergröningen

Das gab’s noch nie: Sitzungspräsident Martin Mehrer war am Samstag bei der Prunksitzung in Untergröningen tatsächlich einmal sprachlos. Da kam kein lockerer Spruch mehr über seine Lippen. Da waren große Augen und ein ungläubiger Blick weiter

Wir sind VfRetter!

Volle Hütte! Rauf auf den Berg!

be1e7b2d-15a0-4048-9ee8-fec4685fec07.jpg
Erwin Hafner: Analog zum einstigen Herzog-Appell: Durch Aalen muss ein Ruck gehen! Weg mit der Spitzarsch-Mentalität! Raus zu allen Heimspielen des VfR! weiter
  • 376 Leser

Die Schar lehrt alle das Fürchten

Schnitzelbank Hunderte Zuschauer erleben den Einzug der Pennäler Schnitzelbank bei Fackelschein und hören in den Innenstadtlokalen deren Spottverse.
165a500d-3367-4378-a7da-bd4b7ee0f692.jpg

Ellwangen

Faschingssonntag, kurz nach 19 Uhr, steigt in der abgedunkelten Ellwanger Innenstadt die Spannung bei den huderten Zuschauern, die sich entlang der Spital- und Marienstraße eingefunden haben. Das Spalier steht bereit. Endlich sind die ersten Trommellaute zu weiter

Die Muggabatscher kommen im Bob

Faschingsumzug Insgesamt 90 Gruppen mit rund 1500 Teilnehmern zogen durch Wört und sorgten mit ihren farbenfrohen Kostümen für eine erfrischenden Optik.
556d7cf5-9a54-4908-999c-3558e04fe454.jpg
Wört

Ein großer bunter und umjubelter Gaudiwurm schlängelte sich am Sonntag in Wört durch die Straßen. So groß wie selten war die Zahl der teilnehmenden Gruppen. Heuer waren es 90 an der Zahl, mit gut 1500 Teilnehmern, die in ihren lustigen, weiter

Der Patriot: „Pfohla first – dann Realeg“

Bürgerball Pfahlheimer Vereine präsentieren das beste Programm, das je beim Bürgerball zu sehen war.
5b22ac54-737e-45b4-9a1e-ba9511fc034a.jpg
Ellwangen-Pfahlheim. Butler Matthias Stengel geleitete die Akteure in der voll besetzten Kastellhalle auf die Bühne. Dann ging es mit dem Auftritt der Minigarde (Leitung: Ann-Kathrin Frei sowie Franzi und Judith Sekler) los. Ob bei der von Tanja Frankenreiter und Theresa Rief trainierten weiter

Den Gemeinderäten stinkt es zum Himmel

Verdreckte Wege Haufenweise Hundekot auf öffentlichen Wegen und Feldrändern sorgt für Ärger.
163ac551-6e53-48a8-beb4-2a5643f9ef26.jpg
Lauchheim. Es mutet beinahe etwas närrisch an. Doch dem Gemeinderat Lauchheim ist der Spaß vergangen. Vielmehr stinkt es den Räten gewaltig zum Himmel.

Hundekot sorgt für Ärger

„Die Stadt hat haufenweise Probleme mit Hundekot.“ Man mochte es sich kaum vorstellen, aber Stadtrat weiter

Mehr mitreden bei Asylfragen

Kundgebung Mehr als 200 Menschen kommen am Samstag auf den Gmünder Marktplatz. Stadt, Kreis und Kirchen fordern Umdenken in der Abschiebepolitik.
ddd3490c-a05f-46d7-992d-b391284e0ee9.jpg

Schwäbisch Gmünd

Rote und weiße Kerzen bilden auf dem Pflaster ein großes Herz. Daneben stehen Kinder und Erwachsene mit Schildern: „Raymond muss bleiben“, steht darauf. Der Nigerianer, der momentan bei einer Gmünder Familie lebt, hat seinen weiter

Erfolgreicher Zwergenaufstand der Schlagga

Rathaussturm Schlaggawäscher erobern mit einer überdimensionalen Zwergenschar das Rathaus.
55b12f33-9c8c-4f6f-bb5d-fa175194f2e5.jpg
Oberkochen. Im vergangenen Jahr Flower-Power, heuer Zwerge soweit das Auge reicht auf dem Eugen-Bolz-Platz. Am Samstag zog der „Zwergen-Umzug“ froh gestimmt zum Rathaus. Der „schikanöse Bauhof“ hatte sich wieder einiges einfallen lassen, um den Verwaltungstempel vor weiter

Der richtige Zeitpunkt im Leben

Lesung Denis Scheck und Dr. Eva Gritzmann gewähren in Gschwend Einblick in ihr Buch „Solons Vermächtnis“
e6f132ea-4ad4-40aa-a65a-462c386b8515.jpg
Denis Scheck ist „Er“, Dr. Eva Gritzmann „Sie“. Während ihrer gemeinsamen Schulzeit in Bad Cannstatt haben sie sich kennengelernt. Heute gehört er zur Elite der deutschen Literaturkritiker, sie ist Fachärztin für Allgemeinmedizin. Gemeinsam begeben sich die beiden gerne auf Streifzug – durch die Welt, das Leben, als weiter

Figuren aus Gemälden erwachen zum Leben

Fasching „Aus dem Rahmen gefallen“ ist das Motto beim Stiftsbundfasching in Ellwangen.
fcedc54b-8828-48d1-8b61-76e346314dcd.jpg
Gelbes Licht erweckt das Casino in der Ellwangen Reinhardtkaserne am vergangenen Freitagabend zum Leben. Silhouetten im Fenster mit Zylinder und Frack. Hinter der massiven hölzernen Tür erwacht eine illustre Gesellschaft zum Leben. Van Gogh schlendert an der Seite von Picassos Dame in Blau durch den Saal. Ein Kronleuchter hängt glitzernd von der weiter

Der Felsbrocken als Spielball

Theater Mit Lessings „Nathan der Weise“ poliert Tina Brüggemann am Theater der Stadt Aalen einen zeitgemäßen Klassiker auf.
5f8c9b67-e2da-40f6-bc8b-6805b9668ef3.jpg
Nach der szenischen Lesung „Nathan next door“ als Teil des Projekts „Boulevard Ulmer Straße“ hat das Theater der Stadt Aalen in seiner programmatisch auf die Zukunft ausgerichteten Jubiläumsspielzeit mit der Aufführung des kompletten Stückes nach den Sternen gegriffen.

Lessings aufklärerischer Appell für eine auf weiter

Hofer hoch auf dem Narrenwagen

Fastnachtsumzug Auf dem Weg zur Remshalle ist die Hölle los beim bunten Faschingstreiben der Hexen, Garden und der Prinzessinnen. Die Haugga-Narra grüßen 30 Gruppen aus nah und fern.
392d8456-5ee1-47b5-b29b-1e8dfc6c0a85.jpg

Essingen

Wir sind hochzufrieden, es ist ein schöner Umzug und alles ist gut organisiert“, sagt Steffy II., die neue Prinzessin der Haugga-Narra, auf die beim Gaudiwurm durch Essingen natürlich die Augen gerichtet sind. Die Haugga feiern nicht ohne Stolz die weiter

Wechsel An den Mietverhältnissen und an der Nutzung ändert sich vorerst nichts.
ce724f08-e887-4de2-8d60-a1b86e6f3162.jpg
Neresheim-Elchingen. Die Flüchtlingsunterkunft in Elchingen hat einen neuen Eigentümer. Das bestätigt Susanne Dietterle auf Nachfrage der Schwäbischen Post. Die Pressesprecherin des Ostalbkreises erklärt, dass das Gebäude verkauft worden sei.

Allerdings ändere sich nichts daran, dass der weiter

Carina Vogt wieder auf Goldkurs

Skispringen, WM: Das deutsche Mixed-Team hat nach dem ersten Durchgang 17,9 Punkte Vorsprung
1488126824_phpKoQpEe.jpg
Grandioser Auftritt des deutschen Mixed-Teams im ersten Durchgang: Carina Vogt, Svenja Würth, Andreas Wellinger und Markus Eisenbichler führen das Klassement vor dem Finaldurchgang mit 508,6 Punkten an. Der zweite Österreich (490,7) liegt bereits 17,9 Punkte zurück. Dritter ist Japan (482,2). weiter
  • 2660 Leser

In Kerkingen ist die Hölle los

Fasnachtsumzug 42 Fasnachtsgruppen schlängeln sich beim Kerkinger Umzug unter dem Motto „Himmel und Hölle“ durch den Ort. Das Spektakel zieht 7000 Besucher an.
22c1b5db-eecb-4735-8d55-aa7a945844a3.jpg

Bopfingen-Kerkingen

Beim Umzug am Samstagmittag war in Kerkingen die Hölle los. 42 Gruppen zogen durch den Ort. Jedes Jahr werden es mehr, so dass auch in diesem Jahr vier neue Gruppen von Mathias Herdeg, dem Conférencier, begrüßt werden konnten. Schon im Vorfeld weiter

Wenn Disneyland in Schloßberg liegt

Burgnarrenball „Disney in Schloßberg“ war das Motto des diesjährigen Burgnarrenballs.
cf058c55-fb8c-4e15-8585-7dea8f016639.jpg
Bopfingen-Schloßberg. Wenn Disneyland am Schloßberg liegt, dann ist sie wieder da, die Burgnarrenzeit. Auf den Burgnarrenball stimmte das Prinzenpaar Manuela I. im hautfarbenen Schleierkleid und Timo II. als Pirat, ein. Nach ihrem Prinzentanz zu „Sound of silence“ war es mit dem Klang weiter

Die Sauerbachnarren treiben’s toll

Jubiläum Große Sause zum 44. Geburtstag in der TSG-Halle Hofherrnweiler. „Sauerbachpfitza“ nennt sich die neue Maskengruppe, die zu diesem Ereignis zum ersten Mal auf der Bühne steht.
79ce1729-2ea6-4dd5-9a5d-f1c4be63f80f.jpg

Aalen-Hofherrnweiler

Wie aus einem Bach entstiegen, fluten die Sauerbachnarren kurz vor 20 Uhr die TSG-Halle in Hofherrnweiler. Konfettischlangen schießen im hohen Bogen über die applaudierenden Besucher hinweg. Der bunte Reigen wird angeführt von der Prinzengarde. weiter

10 000 Euro Schaden bei Einbruch ins Landratsamt

1488114086_phpyzvcOa.jpg
Schwäbisch Gmünd. In der Nacht von Freitag auf Samstag brachen bislang unbekannte Täter in die Außenstelle des Landratsamtes Ostalbkreis in der Oberbettringer Straße in Gmünd  ein, das teilt die Polizei mit. Es sei  versucht worden, mehrere Tresore aufzubrechen, was den Einbrechern weiter
  • 5035 Leser

Zehnjähriger Fahrradfahrer wird von Auto erfasst

Er war in Nördlingen unterwegs
1488099733_phpZAUHEt.jpg
Nördlingen. Am Freitagvormittag fuhr ein Zehnjähriger Schüler laut Polizei mit seinem Fahrrad ohne auf den Verkehr zu achten vom Gehweg auf die Adamstraße in Nördlingen ein, um diese in Richtung Josef-Haas-Weg zu überqueren. Dabei wurde er vom Wagen eines 62-Jährigen erfasst und stürzte weiter
  • 2617 Leser

Bauer entscheidet sich fürs WG-Duo

Skispringen, WM: Svenja Würth springt am Sonntag im Mixed-Wettbewerb an der Seite von Carina Vogt
1488057019_phpFV51ig.jpg
Andreas Bauer hat sich entschieden - gegen die im Weltcup bestplatzierte Katharina Althaus. Der Bundestrainer hat sich für Svenja Würth als zweite Springerin für den Mixed-Wettbeweb entschieden. Carina Vogt als frischgebackene Weltmeisterin war natürlich gesetzt. weiter
  • 133 Leser