Gelb-rot zwingt zum Umdenken

Fußball, 3. Liga Nach einem schnellen Platzverweis für Kapitän Markus Schwabl muss der VfR Aalen seinen Siegesplan aufgeben. Das 0:0 gegen Schlusslicht Mainz ist das vierte Remis in Folge.
Der VfR Aalen hat wieder einen Zähler zur Abstiegszone gut gemacht. Diese Erkenntnis ist das Beste, das aus dem mageren 0:0 am Samstag gegen Schlusslicht FSV Mainz II gezogen werden kann. In einer Partie ohne spielerische Höhepunkte sorgte die Gelb-rote Karte für VfR-Kapitän Markus Schwabl für den weiter

Anna Rupprecht jetzt Weltcup-Sechste

Skispringen, Weltcup: Nach Platz drei fliegt die Degenfelderin am Samstag in Lillehammer auf Rang neun
Anna Rupprecht vom SC Degenfeld ist derzeit Deutschlands beste Skispringerin. Die 19-Jährige landete nach ihren furiosen 3. Platz zum Weltcupauftakt am Freitag in weiter
  • 1632 Leser

Live-Ticker: VfR spielt 0:0 gegen Mainzer U23

Fußball, 3. Liga: Der VfR Aalen und Mainz II trennen sich torlos
Der 17. Spieltag führte die Bundesligareserve des FSV Mainz nach Aalen. Beim letzten Aufeinandertreffen im April gab es einen turbulenten 3:2-Sieg für den VfR, nachdem der Klassenerhalt gefeiert werden durfte. Diesmal musste sich der VfR mit einem Punkt genügen. weiter
  • 2292 Leser

KSV unterliegt in Köllerbach

Ringen, Bundesliga
Die Ringer des KSV Aalen 05 haben den Auswärtskampf gegen den KSV Köllerbach mit 6:18 verloren. weiter
  • 357 Leser

MSC-Sportler des Jahres ist Lars Reichelt

Motorsport-Club Sportfahrer-Ehrung und Rückblick auf eine erfolgreiche Saison.
Aalen-Reichenbach. Jahresabschlussfeier beim Motorsport-Club (MSC) Aalen-Reichenbach: In der vergangenen Saison haben acht aktive Sportfahrer an 82 Veranstaltungen teilgenommen. Vorsitzender und Sportleiter Dieter Waschiczek begrüßte viele Mitglieder und Gäste im weihnachtlich geschmückten weiter

Freiheit und Geschichte Paul Groll

Das Fenster Nummer 4 am Bopfinger Rathaus wurde am Samstag geöffnet. Künstler Paul Groll hat in seinem Gemälde zum Thema „Freie Reichsstadt“ Hannah Arendt zitiert. weiter
  • 427 Leser

Gartenbauer ehren Vereinsmitglieder

Gartenbauverein Bopfingen Bunte Adventsfeier mit Ehrungen, Musik und Vorträgen.
Bopfingen. Adventsfeier hielt der Gartenbauverein Bopfingen in der „Wilhelmshöhe“. Renate Wörle und ihre Vorstandschaft hatten ein familiäres Programm vorbereitet. Musikalisch begleitet von Alexandra Kellermann wurden Weihnachtslieder gesungen. Texte zum Thema Advent gab es ebenfalls. weiter

Kunst für kleine Geldbeutel

Aktion Die Galerie im Rathaus Aalen verleiht Kunstwerke aus dem Bestand und zeigt zudem in einer Ausstellung aktuelle Kunst.
Was für ein Fest für Kunstfreunde mit schmalem Geldbeutel! Es ist kurz vor Mittag, als das Aalener Kulturamt die Artothek im Untergeschoss des Rathauses für die Öffentlichkeit zugänglich macht. Dort, in einem ehemaligen Nebenzimmer des Ratskellers, warten sie: Skulpturen und Gemälde, Grafiken und weiter

Unfall im Kreisel

Zwei Autos stoßen zusammen - Hoher Sachschaden
Aalen. Unfall im Kreisel: Kurz vor 20 Uhr am Freitagabend ereignete sich in Aalen im Kreisel in der
Charlottenstraße ein Verkehrsunfall. Beim Einfahren in den
Kreisverkehr stießen zwei Autos laut Polizei so heftig zusammen, dass ein Sachschaden
in Höhe von ca. 15.000 Euro entstand. Beide Pkw waren nicht mehr weiter
  • 521 Leser

Zu schnell unterwegs - Junger Autofahrer und Mitfahrer verletzt

Unfall zwischen Iggenhausen und Neresheim
Neresheim. Das ging noch mal glimpflich aus. Am Freitagabend ist ein 21-Jähriger mit seinem Auto auf der L2033 zwischen Iggingen und Neresheim mit seinem Auto verunglückt. Der junge Autofahrer kam auf dem Weg nach Neresheim auf  Höhe der Sägmühle wegen zu schnellen Fahrens bei regennasser Fahrbahn weiter
  • 643 Leser

Vermisster wieder daheim

Rätsel um Verschwinden des 24-Jährigen ist gelöst
Schwäbisch Gmünd. Aufatmen bei Polizei und Rettungskräften: Wie die Polizei soeben mitteilt, ist der 24-Jährige, nach dem intensiv gesucht worden war, wohlbehalten wieder daheim. Am Samstagmorgen war sogar mit Hilfe eines Polizeihubschraubers nach ihm gesucht worden. Laut Polizei war der junge Mann in weiter
  • 12458 Leser

Musikverein macht sich zum Affen

Kinderkonzert in der Turn- und Festhalle lädt zum Mitmachen ein
Den Dschungel mit all seinen Tönen einmal ganz nah erlebten die Kinder in Pommertsweiler. Der Musikverein veranstaltete erstmals unter dem Motto "Ein tierisches Vergnügen" ein Kinderkonzert, zu dem natürlich auch die Erwachsenen eingeladen waren. weiter
Wort zum Sonntag

Lebenslang spannend

Manfred Metzger Pfarrer in Unterkochen-Ebnat
Eine der größten Errungenschaften der Reformation war auch ein neues Bewusstsein im Bereich Bildung. Luther hat den Leuten die Bibel gebracht, die deutsche Sprache reformiert und auch die Fürsten daran erinnert, Schulen einzurichten. Für den Glauben ist Bildung ebenfalls enorm wichtig. Ich kann mir dann

weiter

"Es war schwer zu springen"

Skispringen Weltcup Das sagt Anna Rupprecht zu ihrem dritten Platz beim Auftakt in Lillehammer
"Ich war super überrascht und bin happy, dass es noch für den dritten Platz gereicht hat." So äußert sich Anna Rupprecht vom SC Degenfeld zu ihrem glänzenden Start in die neue Weltcup-Saison am Freitagabend in Lillehammer. weiter

Glühwein, Kerzenschein und Schafe

Weihnachtsmarkt Der Auftakt des Ellwanger Weihnachtsmarktes am Freitag war rekordverdächtig gut besucht – auch ganz ohne Schnee.

Ellwangen

Nein, Schnee braucht es nicht beim Ellwanger Weihnachtsmarkt. Die Stimmung kommt auch so. Der Duft von Glühwein, Waffeln und Würsten durchzieht die Fußgängerzone, dazu Stimmengewirr und vom Fuchseck her weihnachtliche Klänge von „Stelzers weiter

  • 141 Leser

Anna Rupprecht springt aufs Podium

Skispringen, Weltcup Große Überraschung beim Auftakt in Lillehammer: Die 19-Jährige des SC Degenfeld landet auf dem dritten Platz. Carina Vogt verbessert sich in Durchgang zwei auf Rang 13.
Damit hat selbst der Bundestrainer nicht gerechnet: Anna Rupprecht ist am Freitagabend beim Weltcup-Auftakt in Lillehammer auf den dritten Platz gesprungen. „Dass Anna in die Top Ten springen kann, habe ich ihr schon zugetraut. Dass sie aber auf Anhieb aufs Podium springt, das ist eine weiter

Ausbau der Schiene doch noch möglich

Bundesverkehrswegeplan Für Remsbahn und Jagstbahn ergeben sich überraschende Perspektiven.
Aalen. Eigentlich waren Rems- und Jagstbahn schon aus dem Rennen. Doch auf den letzten Drücker ergibt sich eine Ausbauperspektive. Landrat Klaus Pavel hat am Freitag im Kreistagsausschuss für Umweltschutz und Kreisentwicklung von einem Teilerfolg gesprochen.

Hintergrund: Bislang hat der weiter

  • 104 Leser

350 Millionen Euro für die B 29

Verkehr Landrat Klaus Pavel informiert über den aktuellen Stand. Die Ortsumfahrung Mögglingen könnte doch noch bis zur Remstalgartenschau fertig werden.

Aalen

Der Bundestag hat am Freitag den neuen Bundesverkehrswegeplan beschlossen. Die B 29 ist – wie erwartet – mit all den vielen Maßnahmen von Gmünd bis Pflaumloch drin. Stand heute fließen 350 Millionen Euro aus Berlin auf die Ostalb. Das hat weiter

  • 178 Leser

Lindenfarb muss sich sanieren

Schieflage Der Aalener Textilveredler hat finanzielle Probleme. Ein neuer Geschäftsführer soll das Unternehmen mit rund 400 Mitarbeitern umstrukturieren.

Aalen-Unterkochen

Der Textilveredler Lindenfarb steckt in finanziellen Schwierigkeiten. Deshalb hat das Unternehmen an diesem Freitag

weiter
  • 1178 Leser

30er-Marke zur Winterpause voll machen

Fußball, 3. Liga „Wir spielen einen attraktiveren Fußball als noch in der vergangenen Saison“, sagt VfR Aalens Mittelfeldmotor Maximilian Welzmüller vor dem Spiel gegen Mainz.
Wenn wir nach unserem Spiel in den Bus einsteigen, will jeder erst einmal wissen, ob es uns gelungen ist, den Abstand zur Abstiegszone zu vergrößern“, sagt Maximilian Welzmüller und betont damit, dass in erster Linie der Klassenerhalt das Ziel des VfR Aalen ist. Der 26-jährige Mittelfeldmotor, weiter

Rauchmelder rettet Aalenerin

Brand Ein Einfamilienhaus in der Aalener Kantstraße steht in Flammen. Eine 84-jährige Frau kann sich dank des Rauchmelder-Signals retten.

Aalen

Ein Einfamilienhaus in der Kantstraße bannte am Freitagmorgen lichterloh. Die 84-Jährige, die das Haus alleine

weiter

Stadt Oberkochen zeichnet 15 Mitarbeiter aus

Jubilarfeier Für insgesamt 368 Jahre Arbeitgebertreue. Sechs in den Ruhestand verabschiedet.
Oberkochen. Zehn Mitarbeiter konnten in diesem Jahr ihr Jubiläum nach 25 Jahren Dienst feiern. Sechs Mitarbeiter wurden in den Ruhestand verabschiedet.

Bürgermeister Peter Traub würdigte bei der Jubilarfeier die Leistung der einzelnen Mitarbeiter. „Ein Bürgermeister sei nur so gut weiter

Talent mit riesigem Reisekoffer

Schwimmen Carolin Morassi hat sich seit ihrem Wechsel zum SV Gmünd enorm verbessert. Und die 16-Jährige aus Aalen ist noch lange nicht am Ende ihrer Entwicklung. Ein Trainingsbesuch.
Die Uhr hat sie ständig im Blick. „Um fünf nach Sieben muss ich ins Wasser“, sagt Carolin Morassi. Eine gute halbe Stunde hat sich die derzeit beste Schwimmerin des SV Gmünd also für das Interview Zeit genommen. Sie gibt kurze, präzise Antworten. Sie ist geduldig, zurückhaltend und weiter
  • 101 Leser