Kleesattel ist Präsident

Hauptversammlung Freunde historischer Fahrkultur Staufen-Ostalb.

Schwäbisch Gmünd/Lorch. Der Verein Freunde historischer Fahrkultur Staufen-Ostalb (FHF) traf sich zur ersten offiziellen Hauptversammlung im Restaurant Muckensee. Es waren diverse Themen auf der Tagesordnung, unter anderem die Wahl des kompletten Vorstands. Zum Präsident wurde Thomas Kleesattel, zum ersten Vizepräsident Joachim Bürk, zum zweiten Vizepräsident Sebastian Schmid, zum Schatzmeister Klaus Przesdzink, zum Schriftführer Werner Schmid, Andi Lange zum Abteilungsleiter Motorsport und Timo Waldraff zum Abteilungsleiter Halle und Clubheim gewählt. Es waren über 80 Prozent aller Mitglieder anwesend. Nach rund zwei Stunden ging eine harmonische Hauptversammlung des FHF Staufen-Ostalb zu Ende.

© Schwäbische Post 28.03.2017 18:51
932 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.