KURZ UND BÜNDIG

Narrenbaumstellen und Dämmerumzug

Die „Fachsenfelder Naschkatza“ enthüllen ihren Narrenbaum am Samstag, 17. Januar, um 16.30 Uhr, am Dorfplatz beim Fachsenfelder Rathaus. Daran schließt sich ein großer Dämmerumzug mit verschieden Faschingsgruppen. Der Umzug führt vom Dorfplatz zur Brauchtumsveranstaltung in die Woellwarth-Halle, bei der anschließend mit närrischem Programm weitergefeiert wird.
© Schwäbische Post 15.01.2015 18:24
349 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.