Zierlauch gehört ins Staudenbeet

Gartenwissen Die Pflanze ist mit ihren schönen Blüten eine wahre Zierde.
Lauch ins Blumenbeet pflanzen? Das mag zunächst einmal äußerst gewöhnungsbedürftig klingen, aber: Der sogenannte Zierlauch (Allium) mit seinen schönen purpurfarbenen Blütenbällen ist eine wahre Zierde.

Der Bundesverband Deutscher Gartenfreunde in Berlin empfiehlt, Allium am besten direkt ins Staudenbeet zu setzen. Denn wenn sich die farbenfrohen Blüten zeigen, ist das Laub bereits recht unansehnlich.

Diesen Schönheitsfehler können Gartenbesitzer mit Stauden wie etwa Katzenminze, Steppensalbei, Frauenmantel oder Storchenschnabel allerdings perfekt kaschieren. dpa

zurück
© Schwäbische Post 09.06.2017 15:22
Ist dieser Artikel lesenswert?
4049 Leser
Kommentar schreiben
nach oben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.