Agnes Pahlers Gartentipps

  • Expertin Agnes
    Pahler
    beantwortet Ihre Fragen.

Manchmal ist auch der erfahrendste Hobbygärtner mit seinem Latein am Ende. Haben Sie Fragen, schreiben Sie uns. Haben SIe einen tollen Gartentipp, wir geben ihn gerne weiter.



Schreiben Sie an:
Redaktion InSchwaben,
Schleifbrückenstraße 6
73430 Aalen
Redaktion@Inschwaben.de
Trockene Blattspitzen
Die Clivien im Wintergarten von Roland Sonntag aus Jungingen bekommen braune, dürre Spitzen. Gegossen wird ausreichend. Was kann man sonst noch unternehmen?
AGNES PAHLER: Braune, trockene Blattspitzen bekommen Clivien, wenn ihr Wurzelballen einmal ausgetrocknet ist. War das nicht der Fall, muss man die Nährstoffversorgung überdenken. Clivien brauchen reichlich Dünger, vor allem Kalium scheint notwendig, es wird aus älteren Blättern abgezogen, die dann dürre Spitzen bekommen. Clivien muss man auch alle zwei Jahre in frische Erde umtopfen und sie müssen während des Winters mindestens zwei Monate lang kühl bei höchstens 15 Grad Celsius stehen.

Gelbe Himbeerenblätter
Ein Drittel aller Himbeeren von Veronika Weber aus Wendelsheim hat gelbe Blätter bekommen, wobei die Blattadern noch grün sind. Die Himbeeren, die im letzten Jahr rot wurden, schmeckten nicht und waren bröckelig.
AGNES PAHLER: Die aufgehellten Himbeerblätter zeigen einen Nährstoffmangel an. Vermutlich fehlt den Pflanzen Eisen, eventuell auch Magnesium – dann treten an älteren Blättern Schäden vom Blattrand her auf. Himbeeren haben einen hohen Nährstoffbedarf, sie gedeihen am besten auf humosem Boden mit einem pH-Wert von 5,5 bis 6,5. Auf kalkreichen, alkalischen Böden nehmen die Wurzeln zu wenig Eisen auf, daher war die Blattspritzung mit Eisendünger richtig. Himbeerfrüchte, die krümeln, treten in Baden-Württemberg erst seit etwa 15 Jahren auf. Die Ursache ist noch unklar. Vorläufig kann man nur empfehlen, den Boden leicht sauer zu halten und eine regelmäßige organische Düngung im Frühjahr zu geben, etwa mit Kompost oder verrottetem Stallmist.

© Schwäbische Post 22.09.2017 12:44
5458 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.