Aalen City Blüht

Ein ganz besonderes Lebensgefühl

Die Macht der Blumen hat Einzug gehalten in Aalen City. Mit der diesjährigen Sommeraktion des Innenstadtvereins „ACA“ haben die Macher ein Thema gewählt, das sich bestens mit Sommer, Sonne und buntes Leben vereinen lässt. Aalens Gassen sind mit „Flower Power“ gefüllt.

  • 1416927263_phpsbf0KI.jpg
Es ist ein ganz besonderes Lebensgefühl, das die Blumenkinder der 60er- und 70er-Jahre mit sich bringen: Liebe, Friede, Freiheit. Bunte Klamotten und Schlaghosen gehören genauso dazu, wie die Musik von den Beatles, Led Zeppelin, Bob Dylan oder Jimmy Hendrix. „Getragen von diesem Lebensgefühl können die Besucher die Innenstadt ganz neu erleben“, freut sich Citymanager Reinhard Skusa. Bereits seit 1998 bietet der Innenstadtverein die beliebte Aktion „Aalen City blüht“ und sie ist mittlerweile zu einem regelrechten Markenzeichen der Stadt geworden. „Sie ist fester Bestandteil des Veranstaltungskalenders in der City“, berichtet Reinhard Skusa. Zum achten Mal bereichern die Gärtnereien mit ihren tollen Ideen die Stadt und tauchen sie in ein großes Blumenmeer, das weit über 100 000 Besucher genießen. Denn immer wieder gibt es neue Mottos: „Blütenträume“ gab es bereits oder „Aalen City blüht historisch“, 2006 stellte man die Blumenplätze unter das Motto „Aalen blüht weltmeisterlich“.

Weiter

zurück
© Schwäbische Post 25.11.2014 15:54
Ist dieser Artikel lesenswert?
1073 Leser
Kommentar schreiben
nach oben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.