Ein Wasserpark auf dem Schiff

Kreuzfahrt Die „Norwegian Bliss“ bekommt die bislang längste Kartbahn auf See.
Das neue Kreuzfahrtschiff „Norwegian Bliss“ wird eine Elektro-Kartbahn mit etwa 300 Metern Strecke bekommen. Nach Angaben der Reederei Norwegian Cruise Line handelt es sich um die längste Kartbahn auf See. Außerdem werden eine Freiluft-Arena für Spiele mit Laserpistolen sowie ein Wasserpark mit zwei Rutschen auf das Schiff gebaut. Die „Norwegian Bliss“ entsteht derzeit in der Meyer Werft in Papenburg, die Auslieferung ist für das Frühjahr 2018 geplant. Es wird nach einer Premierensaison in Alaska in der Karibik und entlang der Mexikanischen Riviera unterwegs sein. dpa
zurück
© Schwäbische Post 08.09.2017 18:05
Ist dieser Artikel lesenswert?
576 Leser
Kommentar schreiben
nach oben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.