Heute eine Erfolgsgeschichte

Zum 13. Mal findet am Sonntag von 10.30 bis 17 Uhr der Gesundheits- und Fitnesstag des SV Elchingen statt. 16 Aussteller sind in der Halle und ein interessantes Programm wird geboten.
  • cc7b1465-8982-4667-9529-dea019d285cc.jpg
    Informationen und Unterhaltung für alle Altersklassen zeichnen den Fitness- und Gesundheitstag aus. Foto: SVE
Neresheim-Elchingen. Am Anfang stand die Idee, die Themen Gesundheit und Fitness in einem etwas anderen Rahmen in Elchingen zu präsentieren. „Bei uns auf dem Härtsfeld gab’s in der Richtung gar nichts“, sagt die Organisatorin und langjährige Leiterin der Gymnastikabteilung, Andrea Gamerdinger. „Aber das ist heute eine sehr gute Geschichte geworden.“

Der Start war im Jahr 2003 und beim ersten Fitness- und Gesundheitstag waren vier Aussteller in der Turn- und Festhalle – einer davon war der SV Elchingen selbst.

Volles Programm

In der 13. Auflage sind es 16 Aussteller, „damit ist die Turn- und Festhalle voll“, sagt Andrea Gamerdinger. Im vergangenen Jahr wurde wegen des Jubiläums zum 50-jährigen Bestehens des Vereins pausiert, aber dieses Jahr ist wieder ein vielfältiges Programm angesagt mit Ausstellern, Mitmachaktionen, Kinderecke, Tombola und Rahmenprogramm. Natürlich ist wieder für das leibliche Wohl gesorgt mit einem Mittagstisch sowie Kaffee und Kuchen.

Fachvorträge

Auf dem Härtsfeld gab’s in der Richtung gar nichts.

Andrea Gamerdinger

Im Musiksaal der Grundschule werden zwei Vorträge als Ergänzung des Programms am Sonntag angeboten. Um 14 Uhr referiert Stephanie Lange, Gesundheits- und Krankenpflegerin sowie Fachkraft für Gerontopsychiatrie über das Thema: „Demenz – Ein Abschied auf Raten.“ Ab 15 Uhr spricht Rettungsassient Rene Esswein über „Gefäßverschlüsse – Kleine Ursache mit großer Wirkung.“ Der Zugang zum Musiksaal ist behinderten- und rollstuhlgerecht.

Mitmachaktion

Ein kostenloses E-Bike-Fahrsicherheitstraining wird – bei gutem Wetter – auf dem Sportplatz des SV Elchingen angeboten. Drei Termine sind angesetzt, um 11.30, 14 und 15.30 Uhr. Das Training dauert jeweils eine Stunde und dazu kann auch das eigene E-Bike mitgebracht werden. Die Anmeldung ist am Stand von Fahrrad Schill in der Turn- und Festhalle. wom

zurück
© Schwäbische Post 31.03.2017 18:51
Ist dieser Artikel lesenswert?
1174 Leser
Kommentar schreiben
nach oben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.