Esperanza Unplugged mit Cryssis

Schwäbisch Gmünd. Vom Ritchie, Drummer der Kultband Die Toten Hosen, und Dick York, Gitarrist der Band Cryssis, spielen zusammen ein Cryssis-Unplugged-Konzert am Samstag, 24. Februar, im Esperanza. Dieses Jahr bringen sie die Geigerin Laura mit. Mit dabei an diesem Abend sind auch die Powerpopper Not Amused, die Gmünder Rapper Defenders of the Universe und die Punkrocker von Helmut Cool. Einlass 20 Uhr

© Schwäbische Post 23.02.2018 19:04
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.