Hier schreibt der Musikverein Hüttlingen

Jahresabschlusskonzert am 10. Dezember

Am Samstag, 10. Dezember 2016 findet im Kulturzentrum Limeshalle das alljährliche Jahresabschlusskonzert des Musikverein Hüttlingen statt.

Die Jungmusiker des Musikvereins werden mit einem funkigen Stück von „Joy Ride“ den Konzertabend eröffnen.
Anschließend widmet sich das aktive Orchester konzertanten Werken, wie dem Konzertwalzer „Winterstürme“ in einem neuen Arrangement für sinfonisches Blasorchester von Julius Fucik. Auch die Geschichte des wilden Mannes von Wildon wird in der neuesten Komposition von Otto M. Schwarz „The last Giant“ musikalisch erzählt. Der Triumphmarsch „Einzug der Gladiatoren“ von Julius Fucik rundet den ersten Teil des Konzertes ab.

Der zweite Programmteil verspricht beste Unterhaltung mit einem Wettstreit zwischen Tuba und Xylophon in der bekannteste Komposition des italienischen Komponisten Vittorio Monti. Ein Solo unserer 10 Saxophonisten und unserer Überraschungsgäste die Dudelsackspieler der Kochen-Clan-Pipe Band aus Unterkochen mit dem bekannten Stück „Highland Cathedral“.

Karten sind an der Abendkasse oder im Vorverkauf bei allen aktiven Musikerinnen und Musikern erhältlich.
Das Konzert findet im Kulturzentrum Limeshalle statt, Saalöffnung ist um 18.30 Uhr, Konzertbeginn ist um 19.30 Uhr.

Über Ihren Besuch freut sich Ihr Musikverein Hüttlingen!

© Musikverein Hüttlingen 05.12.2016 22:30
1715 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.