Hier schreibt der Musikverein Hüttlingen

Jahresabschlusskonzert des Musikverein Hüttlingen

Am Samstag, 12. Dezember 2015 findet im Kulturzentrum Limeshalle das Jahresabschlusskonzert des Musikverein Hüttlingen statt. Mit diesem Ereignis krönen die Musikerinnen und Musiker unter Leitung von Robert Wahl das Jubiläumsjahr zum 90-Jährigen Bestehen.

Die Jungmusiker des Musikvereins werden mit ihren munteren Klängen von „Blazing Bones of the West“ den Konzertabend eröffnen.
Anschließend widmet sich das aktive Orchester konzertanten Werken, wie der wohl bekanntesten Ouvertüre von Franz von Suppè, die „Leichte Kavallerie“.
Auch das beeindruckende Tongemälde „Göttin des Feuers“ von Steven Reinecke, mit dem der Musikverein im Mai beim Landesmusikfest in Karlsruhe antrat, wird zu hören sein.
Ein Medley der Gruppe Toto im Arrangement von Thomas Asanger rundet den ersten Teil des Konzertes ab.

Der zweite Programmteil verspricht beste Unterhaltung mit swingenden Tuben, tierischen Showeinlagen und kubanischen Rhythmen.

Karten sind an der Abendkasse oder im Vorverkauf bei allen aktiven Musikerinnen und Musikern erhältlich.
Das Konzert findet im Kulturzentrum Limeshalle statt, Saalöffnung ist um 18.30 Uhr, Konzertbeginn ist um 19.30 Uhr.

Über Ihren Besuch freut sich Ihr Musikverein Hüttlingen!

© Musikverein Hüttlingen 03.12.2015 18:04
1386 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.