Stuttgart 21 - Jeder hat Recht

Stuttgart 21:
Da ich noch nie einen Kopfbahnhof modernisiert und umgebaut habe geschweige denn einen unterirdischen Bahnhof geplant habe, kann ich nicht mitreden. Ähnlich muss es den Stuttgartern gehen, denn 67 000 haben sich mit einem Bürgerbegehren gegen das Vorhaben ausgesprochen, 432 000 schweigen. Warum: Ist es denen egal? Sind die zu träge? Sind die für den Fortschritt? Geht es denen so wie mir, dass sie nichts verstehen? – Aber England hat mit dem Kanaltunnel und Frankreich mit dem Bau und Einführung seiner Hochgeschwindigkeitsbahn auch zu einer Lösung gefunden von denen die einzelnen Länder und Europa profitieren, also werden auch wir es schaffen, oder ist es wie auf schwäbisch: Mir brauchet nex, mir kaufet nex, uns tuts Alte no guat.
Rudolf Gutzmer, Hüttlingen
© Schwäbische Post 11.09.2010 03:18
1640 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.