Kurz und bündig

Edelmann: keine Brandstiftung

Heidenheim. Mehr als 24 Stunden brannte es in einer Lagerhalle bei der Heidenheimer Firma Edelmann. Erst nach einer Woche konnte die Kriminalpolizei an den Brandherd. Nun gibt es laut Heidenheimer Zeitung erste Ermittlungsergebnisse. Als Ursache für den Großbrand bei der Firma Edelmann in der vergangenen Woche schließt die Polizei jetzt Brandstiftung aus.

© Schwäbische Post 19.01.2018 20:01
984 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.