Lesen Sie weiter

BND soll Ziele erkundet haben

Deutsche Agenten mehr als bekannt am Irak-Krieg beteiligt?
Die frühere rot-grüne Bundesregierung hat im Irak-Krieg offenbar enger mit den USA zusammengearbeitet, als bisher eingeräumt. Das berichtet das Magazin 'Stern' und verweist auf die Arbeit zweier BND-Agenten in Bagdad. Der Auslandsgeheimdienst soll von dort sogar Zielkoordinaten für Bombenangriffe geliefert haben. Ein Befürworter der Zusammenarbeit von
  • 249 Leser

44 % noch nicht gelesen!

Beliebteste Artikel