Lesen Sie weiter

Vorwurf gegen Lurz abgemildert

Im Zusammenhang mit dem Missbrauchsverdacht gegen den Schwimm-Bundestrainer Stefan Lurz hat eine 15-jährige Nachwuchs-Schwimmerin nach einem Medienbericht ihre Vorwürfe gegen den 33-Jährigen abgemildert. Inzwischen sei nicht mehr von erzwungenem Sex die Rede, berichtete die Würzburger Zeitung 'Main-Post' gestern. Auch der Leitende Oberstaatsanwalt Dietrich
  • 260 Leser

66 % noch nicht gelesen!