Lesen Sie weiter

Ein Drittel des Konsums für das Wohnen

Deutschlands Verbraucher sind seit Jahren in Kauflaune. Ihre Konsumausgaben steigen daher stetig. Deutlich mehr als ein Drittel geht allein fürs Wohnen drauf - Tendenz steigend. Die privaten Haushalte wenden mit durchschnittlich 845 EUR im Monat mehr als ein Drittel (34,5 Prozent) ihrer Konsumausgaben für Wohnen, Energie und die Instandhaltung ihrer
  • 539 Leser

73 % noch nicht gelesen!