Lesen Sie weiter

Der Sextäter wird ausgewiesen, wenn ...

Das Regierungspräsidium beantwortet die Fragen unserer Zeitung – RP muss erst Einblick in das Urteil nehmen
Nachdem am Mittwoch ein ehemaliger LEA-Bewohner vor dem Amtsgericht Ellwangen des sexuellen Missbrauchs eines Kindes schuldig gesprochen worden ist, erhebt sich die Frage, ob er ausgewiesen wird. Am Freitag hat sich das Regierungspräsidium Stuttgart dazu geäußert.
  • 797 Leser

91 % noch nicht gelesen!