Lesen Sie weiter

Museumstag über die Zeit nach 1945

Kurt Oesterle liest in Horlachen
Die Zeit des totalen Zusammenbruchs um 1945 steht am Museumssonntag, 3. Juli, im Mittelpunkt: „Die Amerikaner rollen mit ihren Panzern auf unsere Waldberge zu und die Bewohner befürchten das Schlimmste“. So beginnt der neue Roman „Martha und ihre Söhne“, aus dem Kurt Oesterle an diesem Tag ab 15.30 Uhr vorliest.
  • 614 Leser

76 % noch nicht gelesen!

Beliebteste Artikel