Lesen Sie weiter

TVU verliert erst im letzten Spiel

Tischtennis, Landesliga TV Unterkochen verliert knapp gegen den Aufstiegsaspirant SSV Ulm mit 7:9 (31:36 Sätze).

Das Ziel des SSV Ulm ist die Tabellenspitze der Landesliga. Das bekam der TV Unterkochen zu spüren, machte es den Gästen aber nicht leicht. Trotz des starken vorderen Paarkreuzes der Ulmer waren die TVUler an einem Unentschieden nah dran –ein echtes Marathonmatch. Nach den Eingangsdoppeln lag der TVU 2:1 vorn: Raab/Blessing ließen Waadallah/Krüger

  • 554 Leser

73 % noch nicht gelesen!