Lesen Sie weiter

Die meisten schauen nicht zuerst auf ihre Zeit

Lauf geht’s! Etwa 350 Teilnehmer lassen beim Einteilungstag im Gutenberg-Kasino ihren Gesundheitszustand prüfen, schätzen ihre Leistungsfähigkeit ein und lassen manche Schlüsse zu.

Der große Einteilungstag der dritten Auflage von Lauf geht’s! stieg am Samstag im Aalener Gutenberg-Kasino. Etwa 350 der bisher 400 angemeldeten Teilnehmer fanden die Zeit, sich einem umfassenden Fitnesscheck zu unterziehen. 14 geschulte Mitarbeiter der AOK prüften den Gesundheitszustand der Teilnehmer anhand eines Fragebogens, maßen den Bauchumfang

95 % noch nicht gelesen!