Lesen Sie weiter

Schnelle Hilfe im Notfall

Katastrophenschutz Der neue Anhänger der Malteser Unterschneidheim kommt zum Einsatz, wenn vielen Menschen gleichzeitig geholfen werden muss.

Unterschneidheim

Die mit einem Feldkochherd ausgestattete Küchen-Crew der Ortsgruppe des Malteser Hilfsdienstes (MHD) in Unterschneidheim wird bereits seit Jahren innerhalb des Katastrophenschutzes eingesetzt. Jetzt hat sich die Ortsgruppe einen Autoanhänger beschafft und ihn mit Materialien zur Betreuung von in Not geratenen Menschen ausgestattet.

  • 2090 Leser

92 % noch nicht gelesen!

Beliebteste Artikel